Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

13.05.11 - 15:21 Uhr

von: happinez

Brillant: Das Display des Samsung Galaxy S II.

Herzstück des neuen Samsung Smartphones Galaxy S II ist der große Touchscreen mit 10,85 cm Bildschirmdiagonale. Der bietet eine hohe Farbbrillanz dank Super AMOLED Plus-Technologie.

Wodurch sich diese auszeichnet, könnt Ihr hier per virtueller Videoanimation selbst herausfinden. Klickt auf das Bild und los geht’s…

Brillant: Das Display des Samsung Galaxy S II.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Farbbrillanter Touchscreen mit 10,85 cm Super AMOLED Plus-Technologie.
  • Bei der Super AMOLED Plus-Technologie formen mehr Subpixel einen Bildpunkt.
  • Herkömmliche Displays bieten 8 Subpixel pro Bildpunkt, das Display des Galaxy S II bietet 12 Subpixel.
  • Die Display-Auflösung liegt bei 480 x 800 Pixeln.
  • Schnelle Reaktionszeit von 0,01 Millisekunden.
  • Darstellung mit hohem Kontrast zwischen hellen und dunklen Flächen.

@all: Wie wichtig sind Euch Farbbrillanz, Schärfe und Kontrast, die ein Handy-Display bieten kann?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 160 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Zeige alle

  • 28.05.11 - 14:32 Uhr

    von: tobofeld

    Das ist mir schon sehr wichtig. Gerade wenn man viel unterwegs ist und andauernd auf das Gerät schaut braucht man ein gutes Display mit einer tollen Auflösung und tollen Farben!

  • 28.05.11 - 15:00 Uhr

    von: Inga88

    Da bin ich ja mal gespannt, falls ich das Handy testen darf!
    Ich habe eigentlich nicht soviel Wert auf die Schärfe des Displays gelegt, weil ich nie weiter darauf geachtet habe. Ich besitze momentan ein iPhone 3G. Als mein Freund sich dann das iPhone 4 gekauft hat, war ich echt erstaunt welch ein Unterschied zwischen den Displays besteht. Wirklich, etwas ganz anderes!
    Kann mir gut vorstellen, dass das Galaxy da nochmal etwas draufpackt. :-)

  • 28.05.11 - 15:21 Uhr

    von: artus35

    Das Display eines Smartphone ist natürlich sein Aushängeschild. Die Eckdaten zum Samsung Galaxy SII diesbezüglich klingen mehr als gut. Da ich auf meinem jetzigen Smartphone oft Bilder und Videos speicher, um sie meinen Freunden zu zeigen, ist ein hochauflösendes Display für mich ein starkes Kaufkriteritum. Und bei einem kleinen Spielchen auf dem Handy möchte man ja auch keinen “Augenkrebs” bekommen ;-) Aber mal im Ernst: Mich würde interessieren, wie sich das Display bei Tageslicht schlägt, denn hier trennet sich gut von weniger gut…

  • 28.05.11 - 15:38 Uhr

    von: Biene100986

    so sehen die Farben echt klasse aus… aber das muss man wohl sehen, wenn man es in der Hand hat

  • 29.05.11 - 00:12 Uhr

    von: titan77

    Ein noch schärferes Display als das Super Amoled display?
    Das will ich “SEHEN”

  • 29.05.11 - 07:38 Uhr

    von: Bessy1978

    Ein sehr interessantes Handy. War erst nicht so begeistert von I Phone. Aber das Galaxy scheint noch besser zu sein.

  • 29.05.11 - 10:55 Uhr

    von: soulsugar

    Schwierig das nur anhand der Animation zu beurteilen. Der Realitäts-Check wird zeigen, ob es mit dem Display des iPhone mithalten kann…

  • 29.05.11 - 12:05 Uhr

    von: dj3d

    Hört sich super an!

  • 29.05.11 - 12:37 Uhr

    von: Samsung Galaxy S II … Das Top-Android-Handy … | Nuersel.de …

    [...] – Das brillante Display [...]

  • 29.05.11 - 13:23 Uhr

    von: nikesun

    oh man das display bietet ja echt super viel – ich hoffe ich darf testen !!!

  • 29.05.11 - 14:26 Uhr

    von: Ch0j1n

    Kontrast und Schärfe finde ich sehr wichtig, gerade da man viel liest auf dem Schirm. Fotos und videos moegen auf dem kleinen display gut aussehen, richtige aussage ueber deren Qualitaet kann man aber erst treffen nachdem man sie auf einem richtigen Monitor betrachtet hat.

  • 29.05.11 - 15:47 Uhr

    von: Bullie

    für fotos sehr wichtig

  • 29.05.11 - 17:09 Uhr

    von: Sebian

    Ich finde ein Handy-Display muss einen scharfen Kontrast bieten. Hat das ein Handy-Display nicht, ist man oft dazu geneigt die Helligkeit zu erhöhen, wodurch man den akku schneller entleert.

  • 29.05.11 - 18:31 Uhr

    von: Hodin

    Für Fotos und Videos sehr wichtig!

  • 29.05.11 - 21:09 Uhr

    von: Lillie2010

    Das Handy sieht geil aus, und die Funktionen sind anspruchsvoll
    ICH WILL ES HABEN!!!!!!!!

  • 29.05.11 - 22:20 Uhr

    von: jay8cee

    Wow, das Display bietet sicher ein gestochen scharfes Bild…Wahnsinn!

  • 30.05.11 - 08:18 Uhr

    von: TanteTrulla

    Wann gehts denn los mit dem Praxistest?

  • 30.05.11 - 09:54 Uhr

    von: frank1501

    Theorietest gerade abgeschickt! Nun warten bis man dann hoffentlich ausgewählt wurde. Ich hoffe das ich dabei bin…….

  • 30.05.11 - 10:40 Uhr

    von: damagic

    ich hab derzeit das Samsung Wave 8500, ebenfalls mit AMOLED, aber leider kleinerem Display (3,3 Zoll)…aber selbst dieses bietet unschlagbare Farben und Brillanz, das sieht auf dem größeren Display ganz sicher richtig fett aus =8)

  • 30.05.11 - 11:02 Uhr

    von: Iarsleon

    Der Theorietest war zum Glück gar nicht so schwierig! Für mich ist aber wichtiger, dass ein Handy auch einfach zu bedienen ist und tolle Funktionen hat! dies scheint beim Galaxy alles vorhanden!

  • 30.05.11 - 13:21 Uhr

    von: Stephy89

    Mir gefällt das ganze Handy. schmal und leicht, einfach nur handlich. Scheint mir ein wahrer Ersatz für das apple I phone zu sein.

  • 30.05.11 - 16:27 Uhr

    von: raudinho

    Das Handy ist einfach nur der Hammer wenn ich so lese was das alles kann!

  • 30.05.11 - 18:52 Uhr

    von: DeMorpheus

    Da ich häufig spontan mit dem Handy fotografiere, ist für mich ein farbbrillantes, scharfes und vor allem helles Display sehr wichtig.

  • 30.05.11 - 23:09 Uhr

    von: simba02

    Finde Schärfe und konstrastreiche Bilder und Anzeigen extrem wichtig. Fürs normale Fotografieren nutze ich zwar wahrscheinlich eher eine DSLR, aber da man die nicht immer dabei hat, sollten die Handyfotos auch was taugen und was nervt mehr als unscharfe Bilder?! und zum Lesen von Mails, E-Books etc. finde ich Schärfe enorm wichtig!

  • 31.05.11 - 08:19 Uhr

    von: lydia193

    “Wie wichtig sind Euch Farbbrillanz, Schärfe und Kontrast, die ein Handy-Display bieten kann?”
    Farbe, Schärfe und Kontrast sind inzwischen eine der wichtigsten Merkmale eines Handys. Das Samsung Galaxy 1 bietet schon eine Menge. Kann das Galaxy 2 da noch mehr überzeugen?

  • 31.05.11 - 09:08 Uhr

    von: swiss66

    Da ich bisher noch nie ein Handy besass mit einem Display, kann ich das gar nicht richtig beantworten. Aber ich denke schon , dass es, wie bei einem Fernseher sehr wichtig ist, wenn das Bild einfach nur brilliant ist.

  • 31.05.11 - 13:31 Uhr

    von: Haylieihremama

    Also das mit dem Subpixeln ist mir echt neu und klingt verdammt interessant!

  • 31.05.11 - 14:04 Uhr

    von: podl

    Ich bin gespannt, ob es mit dem iPhonedisplay mithalten kann oder ob es dies sogar übertrifft. Für mich ist es sehr wichtig, dass man auch bei hellen Tageslicht das Display gut erkennen kann. Die Auflösung ist im Vergleich zwar geringer, aber ich glaube das geht schon in Ordnung.

  • 31.05.11 - 14:09 Uhr

    von: Mupfelmuh

    Je mehr ich von den ganzen Funktionen und der Qualität des Geräts lese, desto beeindruckter bin ich. Ich denke zwar, dass ich das meiste gar nicht brauchen würde, aber vorallem die Auflösung finde ich ziemlich wichtig für meinen Gebrauch.
    Ich bin mal gespannt ob es das halten kann was hier alles versprochen wird, das wäre schon richtig genial! :D

  • 31.05.11 - 14:17 Uhr

    von: canestrelli

    ich hoffe ich gewinne auch unter den ersten 500 =)

  • 31.05.11 - 15:55 Uhr

    von: mona1984

    ich als multimedia-designerin bin natürlich auch auf die super farben, grafik, spiele und die ganze touch-funktionalität gespannt. zudem besitze ich ja leider nur ein standard phone von sony ericcson. :(

  • 01.06.11 - 09:12 Uhr

    von: crossings

    schee – diese Farben :-)

  • 01.06.11 - 09:18 Uhr

    von: marxwalk84

    habe nie ein Handydisplay zuvor gesehen wie dieses.die Detailtreue und vom Ersten eindruck her gestochen scharfe Darstellung überezugt….

  • 01.06.11 - 09:26 Uhr

    von: marans79

    kann mir jemand sagen ob das galaxy sII FLASH unterstützt?
    es nervt mich nämlich bei meinem aktuellen vivaz total das keine flash inhalte angezeigt werden können wenn man im netz surft.

  • 01.06.11 - 09:53 Uhr

    von: struvit

    Der Theorietest ist unterwegs, jetzt heißt es Daumen drücken. Aber selbst wenn es nicht klappen sollte, es hat schon bis hierhin sehr viel Spaß gemacht. hab nicht gedacht, dass ich mich mal für Technik so begeistern kann.

  • 01.06.11 - 10:27 Uhr

    von: Ulisses

    Da man ja heutzutage theoretisch gar kein Fotoapparat mehr braucht, weil man ja sein Handy dafür benutzen kann, sind Farbe, Schärfe und Kontraste extrem wichtig!
    Davon abgesehen finde ich es sehr gut, wenn die Darstellung kontrastreich ist, damit man bei strahlendem Sonnenschein nicht Mühe hat, etwas zu erkennen.

  • 01.06.11 - 11:57 Uhr

    von: Frenk

    @marans79 Ja ich denke FLASH unterstützt auch: Mit dem 4,3 Zoll SUPER AMOLED Plus und dem Potenzial des Adobe Flash Players stehen alle Multimedia-Optionen offen. Elegant mit Samsung surfen.

  • 01.06.11 - 14:01 Uhr

    von: alsch

    wie viel prozent mehr ??

  • 01.06.11 - 15:33 Uhr

    von: Schlammsau85

    hammer grafik

  • 01.06.11 - 22:27 Uhr

    von: MamaMelone

    Farbbrillanz, Schärfe und Kontrast > alle 3 Eigenschaften sehr wichtig ! Heutzutage braucht man ganz einfach ein Handy mit einem klaren, sehr scharfen Fotobild !

  • 01.06.11 - 23:02 Uhr

    von: fun4o

    Schärfe, Kontrast und Farbe sind super wichtig für ein Smartphone. Bei dem Samsung Galaxy 1 sind die schon mal gut vorhanden . Kann das Galaxy 2 das übertreffen?Wenn ich die ganze Info, die hier steht lese, denke ich schon, dass dies möglich ist. Nicht schlecht, nicht schlecht…

  • 02.06.11 - 02:56 Uhr

    von: sevo

    Hallo Ihr lieben,
    kann mir einer bei dieser Frage helfen.Danke schon mal vorab.

    ” Bei einem herkömmlichen Display formen 8 Subpixel einen Bildpunkt. Wie viel Prozent mehr Subpixel formen einen Bildpunkt bei der Super AMOLED Plus-Technologie im Samsung Galaxy S II Display? ”

  • 02.06.11 - 03:17 Uhr

    von: sevo

    Hey Leute,
    es sind 50% …hoffe konnte euch weiterhelfen.LG

  • 02.06.11 - 13:53 Uhr

    von: sting-one

    Das Display soll ( soweit ich das in anderen Tech-Blogs und Foren ) gelesen habe, stark spiegeln, insbesondere draußen bei Sonneneinstrahlung schlecht zu benutzen sein. Da ich gerne auch mal bike und das Handy als Navi am Fahrrad “missbrauche”, wäre das extrem wichtig. Wie siehts da in diesem Punkt aus ??

  • 02.06.11 - 20:27 Uhr

    von: jidal81

    auf jeden Fall ist es wichtig, dass es gegenüber dem Retina Display vom Iphone in Sachen Lesbarkeit und Farbbrilianz besser ist.

  • 03.06.11 - 01:34 Uhr

    von: youngpilot

    Das Display und dessen Eigenschaften sind ein wesentlicher Bestandteil eines Smartphones. Allerdings steigt die Schärfe allein durch die Erhöhung der untergebrachten Pixel. Subpixel sind sicher nur ein Anfang.

  • 03.06.11 - 21:55 Uhr

    von: kleinerteddyfahrrad

    Ein Display muss super wirken und allen bei jeder Lichteinstrahlung gut zu erkennen sein.

  • 04.06.11 - 19:53 Uhr

    von: Projekt: Samsung Galaxy S II | mrssheer

    [...] Brillant: Das Display des Samsung Galaxy S II. [...]

  • 08.06.11 - 14:42 Uhr

    von: Christopher76

    Online Reporter

    Gorillaglas oder nicht? Das ist hier die Frage.
    Es mehren sich Beschwerden das bereits nach wenigen Tagen Benutzung Kratzer im Display sind….

    z.B. Nachzulesen hier:
    http://tinyurl.com/3tpbgk6

    Ich kauf doch nicht so ein teures Handy um es dann mit einer Folie zu bespannen…

  • 16.06.11 - 13:24 Uhr

    von: Die Hardware | Galaxy S II

    [...] iPhone 4 – macht aber nichts, man kann trotzdem wunderbar darauf lesen. Das liegt wohl an den Subpixeln, die keinen Einfluss auf die nominelle Auflösung auf dem Papier [...]

Seiten: « 160 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Zeige alle