Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

17.05.11 - 15:19 Uhr

von: happinez

Ausdauernd: Die Akkuleistung des Samsung Galaxy S II.

Viele trnd-Partner haben uns bereits danach gefragt: Wie sieht’s mit der Akkuleistung des Galaxy S II aus?

Und wie angekündigt, haben wir auch dazu eine Animation vorbereitet. Klickt auf das Bild:

Ausdauernd: Die Akkuleistung des Samsung Galaxy S II.

Energiesparende Eigenschaften und der leistungsfähige 1.650 mAh Akku sorgen trotz der schlanken Gestalt des Galaxy S II dafür, dass dem neuen Samsung Smartphone auch bei längeren Einsätzen nicht die Puste ausgeht.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku.
  • Leistung: 1.650 mAh
  • Bis zu 18,3 Stunden Gesprächszeit.
  • Bis zu 29,5 Tage Standby.

@ all: Welche Anwendungen beanspruchen Euren Akku momentan am meisten?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.05.11 - 15:23 Uhr

    von: suseabi09

    eindeutig spielen! die uni trägt da einiges dazu bei, dass der akku schnell leer wird…

  • 17.05.11 - 15:24 Uhr

    von: S.teff

    Online Reporter

    Die Standby Zeit ist schon mal top, kann man nicht meckern! Aber ich als absoluter Vielnutzer hab da so meine bedenken, länger als mein jetziges durchzuhalten ist nicht schwer – aber ich bin gespannt wie lange es durchhält wenn wir testen dürfen und viele Videos, Fotos und Gespräche führen müssen! Es bleibt spannend ;)

  • 17.05.11 - 15:24 Uhr

    von: janna.hilz

    Wow, fast 30 Tage Standby, das kann ich mir garnicht vorstellen…….

  • 17.05.11 - 15:25 Uhr

    von: Benni87

    Bei mir ists auch Spielen und mobiles Internet.
    Akkuleistungen werden ja immer viel angegeben, aber selten stimmen die..
    Sollte diese Angabe hier allerdings stimmen wäre es schon toll und definitiv ein Kaufargument. Bin gespannt was unser Test ergibt…

  • 17.05.11 - 15:26 Uhr

    von: Defander

    Eindeutig das Serven im Internet.

    @Janna.hilz wenn das Handy die ganze Zeit nicht beanspruch wird, hält mein akku auch bis zu 2 – 3 Wochen

  • 17.05.11 - 15:27 Uhr

    von: Smilingprincess

    Also mein Akku ist immer voll schnell leer,wenn ich lange gespielt habe oder lange im Internet war dann ist das Akku nach ca. 6 Stunden platt :( !Aber wenn das Akku hier wirklich fast 30 Tage Standby erträgt ist das echt Top!Hoffe das ich das testen kann,würde mcih schonmal interessieren wie lange das Akku hier durchhält =)!!Freu mich schon drauf *grins*!

  • 17.05.11 - 15:27 Uhr

    von: jmeyerdo

    Und noch ein Hammer-Feature! Das klingt immer besser, als dass es wahr sein könnte…
    Im Moment hält mich die Akku-Laufzeit bei Nutzung als Musikplayer, GPS-Nutzung/Tracking und Kartenanzeige etc. immer noch davon ab, mein Milestone als Pulsuhr beim Joggen zu nutzen. Bei den längeren Einheiten ist dann ach ca. 2 Stunden fast Schluss. Galaxy S II – die Lösung?! Oder: Galaxy S II – die Revolution?! ;-)

  • 17.05.11 - 15:27 Uhr

    von: Emily537

    Wow, also fast 30 Tage Standby ist ja wirklich genial. Ich kaufe meine Handys oft nach Akkuleistung, denn tägliches aufladen mag ich nicht. Ich telefoniere gerne, hänge aber nicht täglich keine Stunden daran, ich spiele auch gerne, und hören gerne Hörbücher, da kommt dennoch einige zusammen. Von Fotos und Videos machen, mal ganz abgesehen :) Ich lasse mich gerne überzeugen, wie ein Tag so ausschaut mit dem Samsung Galaxy.

  • 17.05.11 - 15:28 Uhr

    von: juvena88

    Mein jetziges hält grad mal ne Woche… und das auch nur wenn ich fast nix damit mach :D
    Ich bin ja mal gespannt ob das Galaxy im Praxistest wirklich so lang hält

  • 17.05.11 - 15:28 Uhr

    von: Sandsch1976

    Telefonieren ;)

  • 17.05.11 - 15:28 Uhr

    von: mrkastell

    in der regel internet, vor allem mit wlan an

  • 17.05.11 - 15:29 Uhr

    von: Gwenni

    Online Reporter

    Auf alle Fälle hauptsächlich Internet. Auch nicht zu verachten Fotos und Videos, da ich momentan keine Digi-Cam besitze.

  • 17.05.11 - 15:30 Uhr

    von: xKRISTOFFERx

    Vor allem auf längeren Bahnfahrten ist bei mir der Akku schnell am Ende. Die Netzsuche und auch das GPS verbrauchen eine ganze Menge Strom.
    Das ist natürlich unangenehm, da man gerade auf Reisen eine lange Akkulaufzeit braucht.

  • 17.05.11 - 15:31 Uhr

    von: artiukhova

    Internet mit Wlan, , Mp3 Player

  • 17.05.11 - 15:32 Uhr

    von: Edol

    Sowas ist Natürlich das beste da mein akku ja auch öfters leer wird!
    super !

  • 17.05.11 - 15:32 Uhr

    von: mike1969

    Online Reporter

    Surfen und Spiele spielen beansprucht am meisten Akkus. Das Samsung Galaxy S II scheint da ja genug Power zu haben.

    Tolle Animation!

  • 17.05.11 - 15:32 Uhr

    von: nucky2478

    Also 29d Standby klingt ja mal vernünftig, wäre sehr gespannt, wie lange der Akku im täglichen Gebrauch hält.

  • 17.05.11 - 15:33 Uhr

    von: mohsenabbasiarbeit

    1.650 mAh Akku !! Echt klasse. Ein solcher Akku bietet wirklich viel für ein Smartphone, das den Nutzern auch sehr viel bietet. Mir interessiert die Zeit für Standby eher nicht, da ich schon mein i8910 HD nicht liegen lasse sondern für vieles nutze, also die Gesprächs- und Arbeitszeit i.a. sind die wichtigsten.

  • 17.05.11 - 15:34 Uhr

    von: Jipsy

    Wenn der Akku im Standby wirklich so lange hält wie angegeben ist das wirklich wahnsinn. Ich hab ein Galaxy Tab und da geht der meiste Akku für surfen im Internet + das Ebook und diverse Apps flöten. Meist hält er keine 2 Tage weil ich einfach zu viel dran rumspiele =)

  • 17.05.11 - 15:34 Uhr

    von: Spangle2K

    Am Anfang wollen erstmal alle Funktionen erkundet werden. Dann wird man sehen wie lange der Akku tatsächlich hält. 30 Tage Standby ist viel, aber so ein Handy hat man sicherlich nicht 30 Tage nur im Standby-Betrieb….

  • 17.05.11 - 15:34 Uhr

    von: Kal_El

    An erste stelle das surfen im internet und das spielen. da ist es schon wichtig das der akku lange hält, vorallem dann wenn man zwischendurch auch noch telefonieren will.

  • 17.05.11 - 15:35 Uhr

    von: jackyjack

    Schon bezeichnend, dass sie in der Animation das Handy nur einen Tag durchhalten lassen. Seit meinem Milestone weis ich allerdings, dass ein Tag für viele Smartphones nicht so einfach ist. Ich bin gespannt.

  • 17.05.11 - 15:35 Uhr

    von: pkessel

    Na, das ist mal eine Akkulaufzeit. Da muss man nicht ständig nach einer Steckdose suchen, nur weil man zu viel mit den Handy gemacht hat. Klasse……. Das Teil ist wirklich einsame spitze, hoffe ich darf das mal testen…..

  • 17.05.11 - 15:36 Uhr

    von: Komakopf

    Mein jetziges Handy von Siemens (gekauft: 2004!) hält im Standby 8 Tage durch.
    Knapp 30 Tage wäre schon richtig gut.
    Am meisten Energie benötige ich lediglich, wenn ich SMS schreibe…weil das Display beleuchtet wird.
    Für Spiele habe ich Playststion, für Videos und Fotos eine (Video-)Kamera.

  • 17.05.11 - 15:36 Uhr

    von: JenniK

    Am meisten Akkuleistung beansprucht das Surfen im Internet und das Navigieren mit dem Handy. Wenn ich zu Jemanden endlich hingefunden habe, muss ich es erstmal bei ihm aufladen und um Strom betteln um wieder zurück zu finden. ;-)

    Endlich mal ein Handy für unterwegs und nicht für die Steckdose daheim ;-)

  • 17.05.11 - 15:37 Uhr

    von: rene2383

    kann man sich gar nicht vorstellen 29,5 Tage Standby. Mich würd intressieren wie lang der Akku bei starker benutzung reicht.

  • 17.05.11 - 15:37 Uhr

    von: Survivor

    WOW! Also die Akkuleistung haut mich ja jetzt aus den Schuhen. Sonst muss man ja immer Angst haben das einem durch die Spielerei während einer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln der Akku schlappt macht. Aber bei solch Durchhaltevermögen kann man ja noch “spielend” ins Ausland reisen ;o)) Und die Telefonflat lohnt sich bei dieser Gesprächszeit total. Gewappnet für lange Frauengespräche ;o)

  • 17.05.11 - 15:38 Uhr

    von: sbollien

    Telefonieren verbraucht nicht viel Akku, da das Display ja aus ist. Ich merke vor allem im Internet immer, dass der Akku leidet – einmal ein Video angesehen, ein paar Seiten gesucht, am besten bei schlechtem Empfang, da merkt man richtig, wie das Smartphone warm wird und die Batteriebalken schwinden.
    Zudem rufe ich meine Emails über das Smartphone ab.
    Ich bin auf der Arbeit oder in Bus/Bahn immer mal online , wär gespannt einen Vergleich zu meinem Samsung S8500 Wave zu ziehen!
    Bei normaler Nutzung würde ich sagen, ich hab es jetzt alle 3 Tage an der Dose … hinnehmbar, aber wenn man am Wochenende mal sein netzteil vergisst sollte man nicht zu viel mit seinem Handy machen :) Also, lasst mich testen ;-)

  • 17.05.11 - 15:40 Uhr

    von: happinez

    @Benni87: Wie genau sich die Angaben mit den Erfahrungen im Praxisteil decken, werden wir natürlich herausfinden! Es wird definitiv spannend, was die zukünftigen Online-Reporter unter uns bald zu berichten haben. ;-)

  • 17.05.11 - 15:40 Uhr

    von: Speiki0306

    Das ist super die Akkuleistung bringt doch richtig was mit. Da ich mein Telefon mit vielen Sachen benutze Wlan, Spielen, Terminplanung und und und. Ist das doch eine sehr gute Leistung. Mal sehen wie sich das in der Praxis bemerkbar macht.

  • 17.05.11 - 15:40 Uhr

    von: tobayer

    Wie sieht es denn mit der Nutzungsdauer von Apps aus? Also mit aktiviertem Display und eher sporadischer Netznutzung?

  • 17.05.11 - 15:42 Uhr

    von: papaluca

    Bis zu 29 Tage Standby ist schon ordentlich. ABER da sind dann alle Anwendungen die ins Internet gehen deaktiviert oder ? Wäre einen Test wert

  • 17.05.11 - 15:43 Uhr

    von: Coffin25

    Ich stehe der angegebenen Akku- Leistung etwas kritisch gegenüber. In vielen Foren wurde schon berichtet das der Akku doch schnell die Grätsche macht. Wobei man auch sagt das Li-ion Akkus am Anfang ein paar Lade- Zyklen hinter sich haben müssen um später die volle Leistung zu offenbaren man wird sehen… Nichts desto trotz bin ich gespannt wie sich der Akku auf langer Sicht schlägt.

  • 17.05.11 - 15:45 Uhr

    von: wollska

    Das kann ich nicht glauben bis zu 29 Tage Standby, wahrscheinlich ohne es zu benutzen.

  • 17.05.11 - 15:45 Uhr

    von: mya71

    Online Reporter

    Mein derzeitiges Smartphone ist was ganz Besonderes: Das Ding schafft es auch platt zu sein, ohne dass ich es benutzt habe – und das innerhalb von 12 Stunden!
    Das ist kein Scherz – ich habe schon oft das Gerät morgens am Strom gehabt, mitgenommen und am Abend war das Gerät einfach aus. Noch so ein Ding, das nicht wirklich gut funktioniert. Das Gerät meldet sich ungefähr 30 Sekunden bevor es ausgeht mit der Meldung “low battery”.

    Mein Mann ist der Meinung, das würde mit der Firmware zusammenhängen (weil so unberechenbar)…

  • 17.05.11 - 15:46 Uhr

    von: Totmaniac

    Waren und sind Display und Prozessor zwar nett ist die Laufzeit dieser Smartphones für mich eines der wichtigsten Eigenschaften überhaupt. Oft auf Reisen und doch mal länger ohne Steckdose ist es immer ärgerlich wenn mal der Akku w/o gibt und keine Lademöglichkeit in der Nähe ist.
    Ärgerlicher wenns dann noch ein eingebauter ist, den man nicht ohne weiteres wechseln kann.
    Bin gespannt wie es sich in der Praxis schlägt. Denn die Firmeninternen Tests beachte ich immer mit Vorsicht.

  • 17.05.11 - 15:47 Uhr

    von: Coffin25

    @wollska Standby bedeutet das es in einem Zustand ist, wo es nicht benutzt wird :)

  • 17.05.11 - 15:47 Uhr

    von: Hookler

    wow das nenn ich mal durchhaltevermögen :O
    ich finde die apps sind nich mal das problem eher das wlan- und umts-modul
    aber bei diesen werten freut man sich auf ein neues Samsung

  • 17.05.11 - 15:47 Uhr

    von: babymia09

    die Akkulaufzeit ist eins mit der wichtigsten kaufaspekte. eine lange laufzeit finde ich sehr wichtig udn notwenidig!

  • 17.05.11 - 15:48 Uhr

    von: simuw

    Hallo zusammen.
    Ein Kollege von mir besitzt bereits das Samsung Galaxy S2 und ist weit entfernt von 29 Tagen Standby.
    Wenn wahrscheinlich alles ausgeschaltet ist vielleicht aber noch dann bezweifle ich dies Angabe. Bei normaler Nutzung hält das Gerät etwa einen Tag.

  • 17.05.11 - 15:48 Uhr

    von: wollska

    Mein Akku ist innerhalb von 3 Tagen platt, Wecker, Internet, SMS, Telefon und wenn ich Bilder oder Videos mache dann noch eher!!

  • 17.05.11 - 15:48 Uhr

    von: happyschneider

    30 Tage, wow! Das wäre soppelt so lange wie die standby Zeit des iphone 4! Ich bin gespannt. 18 Stunden Gesprächzeit wären ja mehr als doppelt als beim iphone, sofern das auch 3G Angaben sind. Schon beeindruckend!

    Mein höchster Verbrauch ist jeweils WiFi und GPS. Das wird sich wohl auch beim SII nicht ändern. Deshalb ist GPS auch immer aus wenn nicht gebraucht. Interessant wird, wie lange es durchhält bei Musikwiedergabe, resp. beim lesen eines ebooks oder Wiedergabe eines Filmes.

    Ich wünsche mir wirklich ein Smartphone, das nicht jeden Tag an die Steckdose muss. Vielleicht ist das Galaxy ja die Lösung.

  • 17.05.11 - 15:49 Uhr

    von: Taniiija

    Am meisten wird mein Akku durch häufige Internetnutzung und Email-Versand beansprucht. Da ich einen Internetvertrag habe und tagsüber momentag entweder lange in der Fh oder auf der Arbeit sitze, ist das ein willkommener Zeitvertreib und natürlich die günstigste Art mit Bekannten und Freunden, besonders meinem Freund in Kontakt zu bleiben.

    Deshalb ist mir natürlich die Akkukapazität des Handys unglaublich wichtig. Momentan muss ich mein Handy unter der Woche spätestens jeden zweiten Tag laden.

    Das Galaxy bietet scheinbar mit 18,3 h Gesprächszeit eine viel besseres Alternative.
    Ich bin wirklich gespannt auf den Praxisteil und hoffe wirklich das Handy selbst testen zu dürfen.

  • 17.05.11 - 15:49 Uhr

    von: wollska

    Coffin25 sorry hab ich auch gerade gelesen

  • 17.05.11 - 15:50 Uhr

    von: walktheweb

    Bei mir geht die meiste Akkuleistung auf die GPS & WiFi Funktionalität drauf. Geocaching ist daher meist nur mit einem Ersatzakku möglich :-)

    Anhand der obigen Daten gehe ich von ca. 6-8 Stunden aus die der Akku beim Galaxy SII halten könnte, Respect! :-D

  • 17.05.11 - 15:51 Uhr

    von: filmriss

    die akkuleistung würde ich gern testen. das ist nämlich der punkt, der mich an allen smartphones stört und ich mir deswegen auch noch keins zu gelegt habe. derzeit nutze ich mehrere geräte, die meinen erwartungen insgesamt gerecht werden: gps empfänger zum geocachen, ipod touch für spiele und internet und ein normales handy zum telefonieren und sms schreiben. ich denke gps und internet sind die zwei dinge, die den größten stromverbrauch haben.

  • 17.05.11 - 15:51 Uhr

    von: Sandsch1976

    Also die Standby-Zeit sowie die Gesprächszeit, die angegeben sind, finde ich super. Wenn dies auch im Alltag zutrifft, hätte der Akku für mich schon gewonnen ;)
    Momentan habe ich nur ein Handy, welches ich vorwiegend zum Telefonieren benutze (ab und zu mal ein Foto oder ein Spielchen zwischendurch oder Musik hören) … Allerdings würde ich bei einem Smartphone viel mehr ausprobieren … vor allem Internet (”zwittchern”, “facebooken”, Zeitung lesen, in bestimmten Foren lesen, “googeln” unvm.), Apps würde ich bis zum winken ausprobieren (gibt ja zum Glück auch kostenlose Apps) … Fotografieren, Videos drehen und wenn ich dann noch Zeit habe, sicherlich auch das ein oder andere Spielchen spielen ;)
    Wäre natürlich echt interessant, wie lange da der Akku durchhält :)

  • 17.05.11 - 15:52 Uhr

    von: Aquamaler

    Oh man, über 29 Tage auf Standby??? Genial … mein aktuelles Handy macht alle 1-2 Tage schlapp.

  • 17.05.11 - 15:52 Uhr

    von: Coffin25

    @ Wollska
    hehe kein Problem ;)

  • 17.05.11 - 15:53 Uhr

    von: sunshine23011987

    Ein lang durchhaltender Akku ist enorm wichtig… denn wer möchte ein solch geiles Smartphone jeden Tag laden?… Ich hoffe die Angaben stimmen, dann fände ich es echt SPITZE :) … mir gefällt das Smartphone immer immer mehr :)

  • 17.05.11 - 15:54 Uhr

    von: Schnuffie1803

    Fast 30 Tage wären ja sensationell. Ich bin sehr gespannt worauf die Stunden sich beziehen. Es wird ja immer die maximale Dauer angegeben. Bei ständiger Nutzung klappt das wahrscheinlich nicht ganz, aber der Test wird es ja zeigen.

  • 17.05.11 - 15:54 Uhr

    von: Annex

    Bin oft mit meinem Handy im Internet unterwegs und da kann ich nach einer Stunde Internet meinen Akku nachladen :( Wär ja was für mich das Samsung wenn der Akku wirklich so lange hält. Bin gespannt aufs ausprobieren. ;)

  • 17.05.11 - 15:54 Uhr

    von: sunshine23011987

    Internet zieht derzeit meinen meisten Akku… und bei langweiligen Vorlesungen ist ein guter Akku extrem wichtig :D

  • 17.05.11 - 15:54 Uhr

    von: glts

    also bei mir ist nach max 7 tagen schluss und das meiste geht durch sms schreiben weg… aber 29 tage ist schon nicht schlecht :)

  • 17.05.11 - 15:55 Uhr

    von: uliii

    wow ich wüsste nich ob der akku bei mir auch so lange halten würde, ich telefonier sehr viel und sehr lang an einem tag, ich merks jetzt bei meinem handy, jede nacht hängt das am akkukabel..aber auch sonst, internet, spiele, dass alles beansprucht neben dem telefonieren auch sehr meinen akku..

  • 17.05.11 - 15:55 Uhr

    von: macinally

    Navigon beansprucht mein Akku mit Abstand am meisten aber auch das tägliche Surfen und Nachrichten lesen ist nicht zu vernachlässigen (Iphone 3GS)

  • 17.05.11 - 15:55 Uhr

    von: Tateos

    das is ja alles gar nix. mein handy halt grad mal wenn überhaupt einen tag. wenn ich nichts damit mache!!!is auch n smartphone. also deshalb bin ich noch sehr skeptisch und hoffe sehr, dass ich das samsung testen darf!! :)

  • 17.05.11 - 15:56 Uhr

    von: Punki83

    Boa da könnte ich ganz viel ausprobieren. Ich wäre während der Testphase in Amsterdam und könnte schöne Bilder und Videos machen. Schwärm. Ein Traumhandy in einer Traumstadt…. wäre der absolute wahnsinn.

  • 17.05.11 - 15:56 Uhr

    von: kawell

    Surfen im Internet und Fotografieren brauchen ganz schön viel Akku…

  • 17.05.11 - 15:57 Uhr

    von: Tanni1505

    Am meisten Akku benötigt mein Handy, wenn ich mit dem Zug fahre und dann ins Netz gehe. Immer wieder neu verbinden, schlechte Verbindungen,… Das raubt einem echt den Nerv. Hoffentlich ist es mit dem neuen Galaxy tatsächlich besser. Sieht aber ganz danach aus. ;-)

  • 17.05.11 - 15:58 Uhr

    von: schnorchie

    Also, 30 Tage bei Standby kann ich mir nicht vorstellen. Vielleicht, wenn es die ganze Zeit in der Ecke liegt und der Bildschirm aus ist?? Mein Sohn hat so ein Teil und als ich es einmal ausprobieren durfte und so ca. 1/2 ein Spiel probiert habe, vielleicht auch ein bisschen länger, da hat er schon rumgejammert, dass der Akku gleich wieder runter ist. Naja, der Praxistest wird es zeigen…..

  • 17.05.11 - 15:58 Uhr

    von: MoeGott

    Surfen im Internet und vor allem öftere Kurzgespräche am Tag beanspruchen mein Handy am meisten – was nach 2 Stunden dann total auf den Nullpunkt kommt. sehr wichtig ist die Akkulaufzeit, vor allem wenn man viel Internet und Gespräche nutzt, so wie ich es unterwegs mache. Das Samsung hier klingt wirklich sehr gut. Mal schauen ob ich im Praxistest meiner Beanspruchung gerecht werde.

  • 17.05.11 - 15:58 Uhr

    von: Cardigan

    Online Reporter

    Es wäre schön zu glaube, dass diese Standbyzeit realistisch ist.
    Meine aktuelle Erfahrungen mit aktuellen Telefonen zeigen, dass bei meiner Nutzung dem Akku in der Regel die Puste ausgeht.
    Und das bei
    - Internet via WLAN
    - Social media (twitter, facebook)
    - Skype
    - mail
    - Telefonieren
    - Fotos
    - Navigation

    wie ihr seht, bin ich der Poweruser und würde sehen, ob das Galaxy das Zeug zum Supergerät hat :-)

  • 17.05.11 - 15:59 Uhr

    von: MrCurrywurst

    18,3h Gesprächszeit, woow… ich telefoniere ja echt viel, da nervt es oft den Akku neu auf zu laden, aber am meißten Akku frisst Musik hören meiner Meinung nach, ne 6h Zugfahrt ist da schon ziemlich kritisch :/ aber scheint ja hier anders zu sein =)

  • 17.05.11 - 15:59 Uhr

    von: happinez

    @papaluca, wollska und all: Wie Coffin25 richtig eingeworfen hat, ist mit “Standby” der Zustand gemeint, in dem das Smartphone in Betriebsbereitschaft ist, aber nicht aktiv benutzt wird.

  • 17.05.11 - 15:59 Uhr

    von: gabikl

    Meine Akkulaufzeit geht am meisten für Videos und Fotos darauf. Ich bin ein Naturliebhaber und wenn mir etwas ins Auge sticht, wird es gleich festgehalten.

  • 17.05.11 - 16:01 Uhr

    von: feebee

    29 Tage??! Das kann ich kaum glauben! Das wäre ja 28Tage länger als bei meinem HTC … :D
    Ich würde gerne wissen, ob das nur theorhetisch so ist oder auch praktisch… denn ich surfe viel mit meinem Handy und kann dem Akku praktisch beim leergehen zuschauen. Ausserdem ist die Verbindung sehr unstabil, was nervig ist, wenn man sich vom Fleck bewegt – ob das beim Samsung besser ist? :S

  • 17.05.11 - 16:01 Uhr

    von: Vivka0

    Wow, also das ist ja mal wirklich hammer. Ich bin total begeistert!
    18 Stunden Gesprächszeit und fast 30 Tage Standby ;D
    Mein kleines Dino-Handy bringts im Standby gerade mal auf eine Woche – wenns hinnkommt xD
    Gefällt mir seeeeehr!!!!

  • 17.05.11 - 16:02 Uhr

    von: kleineuli

    Musik hören und die Empfangsuche bei Reisen in Zügen.

  • 17.05.11 - 16:02 Uhr

    von: Daniel1306

    Die geringe Akkulaufzeit ist bis jetzt das einzige Kriterium warum ich mir bis jetzt kein Smartphone geholt habe, vllt. kann mich ja das Galaxy-s2 mit seiner langen Laufzeit überzeugen :)

  • 17.05.11 - 16:02 Uhr

    von: meritak

    Online Reporter

    waaaaaaaaaa bis zu 29 stunden standby, das ist einfach unglaublich. ich habe es satt meinen handy täglich und manchmal sogar zweimal täglich aufzuladen. bin nun mal gerne im web und nutze mein handy für alles, fotos, videos, terminkalender etc. ohne das alles wäre ich aufgeschmissen. Der Akku des SGS II mit einer Leistung von 1.650 mAh ist einfach nicht zu toppen. Bin mal gespannt, ob die Online-Reporter dies alles bestätigen können und Erfahrungen aufweisen. Vielleicht habe ich ja sogar das Glück es selbst herauszufinden :-) Würde mich definitiv mega doll freuen ;-)

  • 17.05.11 - 16:03 Uhr

    von: Schnecki78

    wow starke Akkuleistung!! :) *respekt*

    Meine Akku (Iphone) hält leider meist “nur” 1 Tag! Ich schau gern Streams an am Handy, wenn ich Unterwegs bin oder im Bett bin! Spiele auch total gern und Musik hören ist auch ein muss zur Entspannung am abends, nach der Arbeit und Kids/Family :D Telefonieren tue ich eher weniger wenn dann Chatte ich gern mit Schatz (der Schichtarbeit macht) oder mit freundinnen!

  • 17.05.11 - 16:03 Uhr

    von: MaOe

    das ist Super!

  • 17.05.11 - 16:06 Uhr

    von: ullilein

    Ganz klar das Display… Wer mehrmals täglich checkt, ob Emails, SMS oder Anrufe angekommen sind bzw. verpasst wurden, kennt das sicherlich. Spätestens nach 1 1/2 Tagen muss ich wieder laden.

  • 17.05.11 - 16:07 Uhr

    von: Nik1994

    Internet und zocken :) mein Iphone hält schon eine ganze Weile, aber soo lange?!? Wow! Wenn das stimmt, sollte ich vielleicht besser umsteigen auf Samsungs GS2
    :O!

  • 17.05.11 - 16:09 Uhr

    von: Avataria

    Das ist ja wirklich der Hammer. Wenn ich mit meinem momentanen Handy fotografiere oder auch nur einmal für 10 Minuten ins Internet gehe, ist sofort ein Strich des Akkus verbraucht. Das nervt, dass man so oft laden muss und vermisst den Gebraucht, obwohl ich auch ein Smartphone mit vielen Funktionen habe.

  • 17.05.11 - 16:09 Uhr

    von: Avataria

    … und vermiest den Gebrauch ;)

  • 17.05.11 - 16:09 Uhr

    von: christiaan

    Bei mir ist das eindeutig spielen und im internet surfen ;D Das zieht einfach nur unglaublich viel akku weg ;)

  • 17.05.11 - 16:10 Uhr

    von: Bine94

    Ich telefoniere täglich und surfe auch ziemlich viel. Auf dem Weg zur Schule und zurück höre ich non-stop Musik. Da wird der Akku auch stark beansprucht.

  • 17.05.11 - 16:10 Uhr

    von: Nessy88

    Hm, meinen Akku frisst das einzige gute Spiel auf meinem Handy und zwar Sudoku. Hätte ich mehrere und bessere Spiele, würde ich die wahrscheinlich auch noch nutzen.
    Zur Zeit muss ich mein Handy aber spätestens alle zwei Tage aufladen, wenn ich regelmäßig am Tag spiele. Nur wenn ich nicht spiele hält er auch mal ein paar Tage.
    Das jetztige Samsung von meinem Freund hält schon recht lange, da bin ich immer neidisch drauf! Aber vll kann ich demnächst ja auch mal mit längerem Akku protzen!?

  • 17.05.11 - 16:10 Uhr

    von: MrJohannes

    Beansprucht wird der Akku eines Smartphone stark von Internetanwendungen, Spielen und bei erstellen eines Hotspots! Mehr in einigen Minuten auf meinem Blog http://johannesjung.wordpress.com/2011/05/17/theorieteil-akku/

  • 17.05.11 - 16:11 Uhr

    von: Babsi1991

    Wow das ist der Hammer! Ich muss meinen Akku jeden Tag aufladen egal ob ich viel telefoniere im Internet bin oder spiele oder ob ich gar nichts mache!!

  • 17.05.11 - 16:11 Uhr

    von: Nerba46

    Am meisten Akku geht bei mir für Musikhören drauf, aber schon erstaunlich, dass man 18,3h telefonieren kann, mein Akku geht da schon deutlich früher in die Knie…. Warum nutzt man nicht Lithium Polymer Akkus??? Die sind in der Regel deutlich leichter! Und fast ein Monat standby… nicht schlecht nur 12,5 mal im Jahr aufladen…

  • 17.05.11 - 16:12 Uhr

    von: martin24

    Wenn ich an meine alten Handys denke, kann ich mir gar nicht vorstellen, dass ein Akku 29 Tage halten soll. Durch das Display, Bluetooth und insbesondere die Vieltelefonie ist mein Akku fast ständig alle. Das wäre ja mal eine echte Revolution…

  • 17.05.11 - 16:14 Uhr

    von: Patty2119

    Online Reporter

    1.650 mAh das ist echt schon Ordentlich….

  • 17.05.11 - 16:15 Uhr

    von: Mischa92

    Hi,
    bei meinem Smartphone zerren am meißten die Spiele und Hintergrundanwendungen am Akku. Ich bin eigentlich täglich oder zumindest jeden 2 Tag an der Steckdose.
    Ich bin da beim Galaxy II bei der Akkulaufzeit eher Skeptisch, solche Dinge wie Akkulaufzeit muss man selber testen, da die vorgestellten Werte ja Labormessungen sind unter Ideal benutzung aber jeder benutzt unterschiedliche Application die mehr oder weniger an der Akkulaufzeit ziehen.
    lg
    Michael

  • 17.05.11 - 16:15 Uhr

    von: Theorieteil – Der Akku | trnd Projekt – Samsung Galaxy S II -

    [...] Ausdauernd: Die Akkuleistung des Samsung Galaxy S II. [...]

  • 17.05.11 - 16:16 Uhr

    von: Robinsmami

    Wow, das ist ja mal ne Hammerleistung…29 Tage im Standby und 18,3 Stunden telefonieren….nicht schlecht. Das ist echt Wahnsinn ;-)

  • 17.05.11 - 16:16 Uhr

    von: ChristinB.

    Ich bin gespannt… mittlerweile muß ich mein Handy alle 2Tage spätestens aufladen. Standby von fast 30Tagen??? Ich habe jetzt gerademal 16Tage… das heißt also: fast doppelt so lange Akkulaufzeit
    :-D Luxus pur ;-P quatschen bis das Handy qualmt

  • 17.05.11 - 16:17 Uhr

    von: kiki1204

    bei den angaben zum akku bin ich noch stutzig. ich habe mein handy ständig in benutzung und bin gespannt ob das samsung länger durchhält!

  • 17.05.11 - 16:17 Uhr

    von: Welsen

    Je mehr man sein Handy nutzt, desto schneller geht dem Akku natürlich die Luft aus. Daher ist die mögliche Standby-Zeit auch kein echter Maßstab. Vor allem wenn man:
    -per Wlan surft
    -per GPS navigiert
    -per 3G Daten abruft
    -aufwendige Spiele zockt

    geht der Balken doch recht schnell zu Neige. Doch ich denke, das S2 wird meinem Ace um Meilen voraus sein.

  • 17.05.11 - 16:17 Uhr

    von: KdoQ

    29 Tage im standby sagen doch gar nichts aus… Interessant sind da eher Zeiten unter Volllast.. Weil welcher Mensch lässt sein mobile schon 29 Tage lang rum liegen??? Also ich kenne keinen.

  • 17.05.11 - 16:18 Uhr

    von: Jakuna

    Das ist der Hammer!! Mein Akku sit ständig leer aufgrund von SMS schreiben und telefonieren. Bneutze ich nur mal zwischendurch eine Anwendung kann ich es eignetlich gleich wieder ans Kabel hängen. Das Handy würde ich mir allein wegen der Akkulaufzeit schon kaufen!! Echt der Hammer!!

  • 17.05.11 - 16:18 Uhr

    von: Lazy2k9

    Mein aktuelles Handy hält ca 2-3 Wochen durch. Am meisten frisst da der LED Blitz, wenn ich fotografiere und der Musikplayer bzw der Lautsprecher beim Musik hören.

    Aber 1650 mAh? Wahnsinn, das ist die hälfte der Leistung meines alten Notebookakkus und das in einem Handy!

    Falls ich das Handy testen darf, könnte ich mir gut vorstellen mal einen Blogeintrag zu machen a la “Handyakku vs User” – schafft man es an einem Tag den Akku leer zu spielen, wenn man WLAN nutzt, spielt, usw? :) Das wäre sicherlich mal interessant…

  • 17.05.11 - 16:19 Uhr

    von: Zeraphine2608

    Irgendwie hat bei mir noch kein Handy die Stand-by-Zeit erreicht die vom Hersteller angegeben wurde (ähnlich wie der Spritverbrauch beim Auto ;-) ) auch wenn das Gerät wirklich nicht benutzt wird.
    Mit meinem jetzigen Nokia N97 ist der Akku morgens um 5.30 Uhr voll geladen dann um 17 Uhr platt, weil ich den ganzen Vorlesungstag lang per App und Browser im Internet surfe… Ohne Internetnutzung hält es gut ne Woche bei nur geringer sonstiger Nutzung.

  • 17.05.11 - 16:21 Uhr

    von: kirmandi

    bei mir sinds derzeit eigentlich keine speziellen apps die den handy akku leer ziehen sondern das stinknormale umts. wenn kein wlan netz in reichweite ist, bleibt ja leider nur umts da gsm viel zu langsam ist.
    bleibt man jedoch im umts netz hält der akku bei mir derzeit keine 8h (selbst als standby im umts netz ohne aktiver datenverbindung), bleib ich dagegen in gsm und nutz nur wlan komm ich auch mit datenverbindungen (mehrere stunden am tag) 2-3d ohne steckdose aus.
    die apps wären also hauptsächlich browser und email sync …

  • 17.05.11 - 16:22 Uhr

    von: blace007

    bei meinem momentanen smartphone (Samsung Galaxy S I9000) geht die meiste Akku Power für den Display drauf. Von daher find ichs super, dass der neue Super Amoled Plus Display weniger verbraucht. Dann noch ein größeres Akku… das dürfte die Laufzeit merkbar erhöhen.. :-)

  • 17.05.11 - 16:23 Uhr

    von: Sempione

    Angegebene Zeiten scheinen unmöglich, wenn ich mit meinem aktuellen Handy vergleiche. Am meisten Akku brauche ich beim Surfen und Meilen.

  • 17.05.11 - 16:23 Uhr

    von: Lotus2oj

    Dieser Aspekt ist ne Sache, die sich erst richtig im Life- Test zeigt. Jeder hat einfach sehr unterschiedliche Nutzungsgewohnheiten und da sieht man erstmal wirklich, wie lange der Akku dann hält.
    Ich selbst nutze mein Smartphone hauptsächlich für’s Internet, ab und an ein Spielchen in langweiligen Vorlesungen und eher kürzere Gespräche oder mal ein paar sms.
    Bin gespannt iwe lange der Akku dann hält…

  • 17.05.11 - 16:24 Uhr

    von: rieke2003

    das mit der akuzeit ist echt so ne sache ! mich nervt das bei dem appel i phon extrem :-( schups ist der aku leer! und dabei tel. ich doch gar nit sooooo viel ,spiele halt gerne damit rum ! es wäre eine klasse sache das mal auszutesten ob der akku mir standhält :-) dann würde ich mir vielleicht noch gedanken machen mir ein samsung anzuschaffen

  • 17.05.11 - 16:25 Uhr

    von: ruth.rist

    30 Tage Standby ist wirklich krass.
    Aber macht einen auch etwas stutzig.
    Interessieren würde mich wie es ist wenn man die ganze Zeit spielt. Auf meinem iPod touch ist der Akku nach ein paar Stunden spielen auch alle. Obwohl die Hersteller mehr versprochen haben.
    Aber vielleicht hält Samsung das was sie versprechen.
    Würde es echt liebend gerne testen. Denn bist jetzt so mit der Grafik und der Akkulaufzeit und allem anderen was bis jetzt vorgestellt wurde hört es sich echt gut an.

  • 17.05.11 - 16:25 Uhr

    von: jenni01766

    Das ist genau das was ich brauche. Durch meine Allnet-Flatrate telefoniere ich natürlich viel. Da kann es schon mal sein, dass ich täglich bzw. alle 2 Tage meinen Akku neu aufladen muss. Ist schon wirklich nervig. Aber mit der Akkuleistung hätte ich auf jeden Fall nicht das Problem.

  • 17.05.11 - 16:25 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    1.650 mAh ist jetzt nicht was überwältigendes… ist zwar eine ordentliche Zahl doch nicht wirklich überragend höher als bei anderen Smartphones!

    Wichtiges ist da eher die Aussage, wie es im Alltag auch läuft bzw. wie da die Akkulaufzeit ist!

    Mein Smartphone muss ich täglich laden, das kann manchmal ganz schön nerven. Erst recht wenn ich mal auf Messen für zwei Tage bin und dann mein Ladegerät vergessen habe (passiert selten, ist aber mal vorgekommen und das war echt ätzend)

    Streams zerren ganz schön an der Akkulaufzeit – Radio, Videos (youtube, etc)

    Außerdem ist die Nutzung mehrerer Apps auch ganz schön Akku zerrend.

    Musik kann ich den ganzen Tag hören und da tut sich nicht wirklich viel!

    Wer sein Handy viel nutzt, kennt leider das Problem mit der Akkulaufzeit! Wenn das Galaxy da überzeugt wird es sich sicher gut auf dem Markt der Smartphones platzieren können! :)

  • 17.05.11 - 16:26 Uhr

    von: Mikey92

    29 tage standby? das glaub ich bei weitem nicht…aber das größere akku von 1650mA find ich klasse ! :) meins hat noch grade mal 1300mA …. :/

  • 17.05.11 - 16:27 Uhr

    von: tschne84

    Also bei mir raubt die Internetverbindung immer meinen Akku.
    Sobald ich mal länger surfe muss ich das Handy nach mind. 4-5 Stunden aufladen. Da ich oft das Internet nutze nervt mich dies schon sehr.
    Das wäre echt super wenn der Akku bei dem Samsung so lange hält wie er verspricht:-)

  • 17.05.11 - 16:28 Uhr

    von: ralfra

    Im Internet surfen, im speziellen wenn ich mir Videos anschaue. Bei mir wird der Akku leergezogen, wenn ich Anwendungen starte, bei denen das Display involviert ist. Von daher finde ich es auch klasse, wenn das Super Amoled Plus Display weniger Power zieht und der Akku trotzdem mehr Power hat. Perfekte Kombination würde ich sagen.

  • 17.05.11 - 16:28 Uhr

    von: wuffels

    1650 mAh sind mal ne gute Sache, wenn man bedenkt dass Telefone die weit weniger Strom brauchen wie ein Nokia E71 bereits 1500 mAh an Bord haben.
    Telefonieren, Surfen, SMS würde ich mal angeben.
    Der Standard heute sind bei relativ intensiver Nutzung ja grade mal 24h, mal schaun was das S II so bringt, insbesondere wenn das Handy schon jammert der Akku seie gleich leer.

  • 17.05.11 - 16:29 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    ahso 29,5 Tage Standby bei nicht Benutzung oder? Den sonst kommt das mit dem Wert von 1.650 mAH nicht ganz hin!

    Eine Standby-Angabe ist für mich nicht wirklich eine gute Aussage! Ich nutze das Handy ständig und da wird das Galaxy sicherlich nicht 29.5 Tage durchhalten!

    3-4 Tage wären schon Bombe.. ich bin gespannt.

  • 17.05.11 - 16:30 Uhr

    von: happinez

    @nerba: Ich werde Deine Frage an Samsung weitergeben, vielen Dank.

    @Cardigan: Poweruser sucht das Supersmartphone – Cool, ich drück Dir die Daumen für den Theorietest!

    @Welsen: Die Angabe der Standby-Zeit ist ein Richtwert und eine gängige Herstellerangabe bei technischen Geräten. Wie KdoQ ganz richtig meint, legt natürlich kaum jemand so ein Smartphone mal 29 Tage lang ungenutzt in die Ecke ;-) .

  • 17.05.11 - 16:30 Uhr

    von: geeerdi

    stark beeinflusst ist der Akku meines Smartphones durch viele zu schickende und zu empfangende SMSen. Es ist wirklich nervig das Handy jede Nacht aufladen zu müssen, das scheint mit dem neuen Galaxy S II ja kein größeres Problem zu sein :)

  • 17.05.11 - 16:30 Uhr

    von: cooldragon1991

    Da muss ich KdoQ voll und ganz zustimmen! Ich nehme an dies erreicht man wirklich nur, wenn man alles abschaltet und es in den Flugzeugmodus setzt und dann noch die CPU Takt auf das Minium runtersetzt.
    Die Angabe ist ja totaler Bullshit und dummenfang.
    Bei normaler Nutzung nehme ich an, dass es nicht länger als 48h hält, wie in dieser Animations auch mehr oder minder demonstriert wird.

    Unter Volllast gebe ich dem Akku max. 18-24h dann ist der Vollständig entladen.

    Ich habe in meinem HTC HD2 den Powerakku mit 2300mAh und muss es bei normaler Nutzung alle 2-3 Auf die Ladestation. Mit dem Standard akku schaff ich gerade so einen Tag.

  • 17.05.11 - 16:31 Uhr

    von: McPine

    Am meisten beanspruchen wohl bei mir persönlich “whatsapp” und “runkeeper” den Akku. Es ist mir “nur” wichtig das mein Handy einen Tag von morgens bis spät Abends durchhält, da es Abends sowieso geladen wird. Aber nicht mal diesem einfachen Anspruch werden die meisten Smartphones gerecht. Wenn ich ehrlich bin, bin ich bei Angaben die die Akkulaufzeit betreffen sehr vorsichtig geworden. Das ist wirklich etwas, das einfach ausprobiert werden muss – auch über einen längeren Zeitraum….

  • 17.05.11 - 16:32 Uhr

    von: Nadine.Krahe

    Nya also meins schaff angeblich bis zu 32 Tagen Standby… Und ich hängs alle 2 bis 3 Tage ans Netz, weils leer ist… Das muss ich echt selbst ausprobieren bevor ichs glaub liebes Samsung-Team

  • 17.05.11 - 16:32 Uhr

    von: Xanthara

    Wow, was für eine Akku-Leistung. Damit würde ich mir eine Menge Zeit sparen, was das Laden meines jetzigen Handys angeht.
    Bin gespann was die Tester sagen werden, wie die Leistung aussieht, wenn man im Internet ist, oder einen weile gespielt hat.

  • 17.05.11 - 16:33 Uhr

    von: StinkyHSv

    Akku ist immer wichtig bei vielen Smartphone ist der immer schnell alle

  • 17.05.11 - 16:33 Uhr

    von: patrleh

    Da wäre ich ja mal echt gespannt ob das Stimmt wenn ich das Gerät in der Hand habe, weil bei mir sind Handys immer schnell alle!

  • 17.05.11 - 16:34 Uhr

    von: MetMieze

    klingt an sich vielversprechend aber ob die laufzeit auch nach längerem gebrauch so bleibt gilt es zu testen, meine handys haben über die zeit immer stark an leistung nachgelassen und müssen immer öfter geladen werden und ich bin niemand der jetzt alle 2 jahre das neuste handy haben muss, sowas sollte schon ne weile halten ohne starke leistungseinbußen

  • 17.05.11 - 16:35 Uhr

    von: cooldragon1991

    @happinez: Eine Angabe der Akkulaufzeit unter Volllast waäre einmal ganz interessant, um diese unrealistische Standy-Zeit zu ‘zerstören’

  • 17.05.11 - 16:35 Uhr

    von: SarahSamantha

    Das Video ist super gemacht und macht Lust auf das Handy. Eine lange Akku-Laufzeit ist wichtig, gerade wenn man ein paar Tage unterwegs ist und kein Ladegerät dabei hat. Bin gespannt.

  • 17.05.11 - 16:36 Uhr

    von: 40cent

    Eine lange Akkulaufzeit ist immer notwendig! Sehr schön!

  • 17.05.11 - 16:36 Uhr

    von: Saymoni

    ^^ 30 tage standby
    kann ich zwa nicht ganz glauben aber hoffe ich darfs testen und das Gegenteil präsentieren!
    18 Std. Gesprächszeit ist echt der hammer also nochmals KLASSE an Samsung wenn das Handy wirklich das verspricht was es Hergeben soll und mit geringen Bugs arbeitet wird meiner Meinung nach Samsung schnell Marktführend werden

  • 17.05.11 - 16:37 Uhr

    von: Tanzmaus1277

    Die Akkulaufzeit klingt ja schonmal nicht schlecht, aber ich denke, der Praxistest wird erst zeigen, wie lange es wirklich hält. Ich beanspruche mein jetziges Handy nicht übermäßig, halt sms schreiben, ab und zu mal ein vorinstalliertes 2D Spielchen, telefonieren und ab und an mal ins Internet – aller 1,5 – 2 Tage ist da Laden angesagt. Na ich würde mich einfach mal überraschen lassen, ob das Samsung hält, was es verspricht. Kann man das Samsung eigentlich per mini USB laden, oder gibt´s da wieder ein extra Ladekabel???

  • 17.05.11 - 16:37 Uhr

    von: Pinguzicke

    das ist der hammer das der akku so lange hält. meiner hält gerade mal ein tag länger nicht…

  • 17.05.11 - 16:37 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    @cooldragon & @happinez

    sehe ich genauso!

    “Eine Angabe der Akkulaufzeit unter Volllast wäre einmal ganz interessant, um diese unrealistische Standy-Zeit zu ‘zerstören’”

  • 17.05.11 - 16:37 Uhr

    von: BlackPlums

    Oh man, wenn der Akku wirklich so lange hält, dann bin ich echt platt!!! Mein Smartphone hält keine 2 Tage bei mittelmäßiger Nutzung. Wenn ich an einem Tag mal etwas mehr telefoniert habe, dann reicht der Akku maximal den Tag und das wars….
    Also bin ich sehr gespannt, was die Reporter so herausfinden werden ;) Wäre natürlich super, wenn ich auch einer davon bin :)

  • 17.05.11 - 16:37 Uhr

    von: soCRAZYdeluxe

    Ja die Akkulaufzeit ist wirklich der Punkt der viel entscheidet. Grade Internetnutzung und Spiele spielen zerren am Akku. Also die Akkuleistung des Galaxy S2 klingt sehr vielversprechend!

  • 17.05.11 - 16:38 Uhr

    von: babkat

    eindeutig surfen im Netz und Musik hören, Videos schauen.
    Aber eine Stand-By Zeit von fast 30 Tagen kann ich mir schwerlich vorstellen. Aber wenn es stimmen sollte, umso besser. Spricht mal wieder ein Punkt mehr für das Smartphone!

  • 17.05.11 - 16:38 Uhr

    von: pascaldeck

    Ich bin begeistert, da kommt mein Smartphone nicht mit. Wäre schön beim Theorietest gut abzuschneiden und Online- Reporter zu werden, um endlich mal zu sehen, was die Bezeichnung “Akku” wirklich versprechen sollte! ;)

  • 17.05.11 - 16:39 Uhr

    von: andreachrisa

    Es ist klar, dass Musikhören oder gar Videoschauen viel Energie frisst. Eine Weile jedoch leerte sich der Akku meines iPhones derart rapide (ohne jegliche Nutzung ausser Standby), dass ich auf Fehlersuche ging. Leider ergab sich nichts, d.h. kein Programm lief im Hintergrund unerkannt. Ich ging daher davon aus, dass der Akku kaputt sei – aber der Wechsel brachte auch nichts. Und heute? Inzwischen sind zwei, drei Updates publiziert worden – und alles ist wieder prima! Mir technischem Laien hat das gezeigt, dass der Energieverbrauch eines Smartphones nicht nur ein rein mechanischer Vorgang ist, sondern anscheinend stark durch die Software beeinflusst werden kann. Ich hoffe natürlich, bei Samsung sind da brillante Fachleute am Werk!

  • 17.05.11 - 16:39 Uhr

    von: tanteprusselise

    Mein Akku “leidet” am meisten durchs Surfen. Aber mit der Akkuleistung bin ich vollkommen zufrieden (AINO), ohne grad zu wissen, wie Sony Ericsson diese definiert. Wenn das Galaxy S II nicht schlechter ausfällt – was ich mal nicht annehme – ist alles prima.

  • 17.05.11 - 16:40 Uhr

    von: KopfVerlorn

    also wow, 1650 mAh sind wirklich gut!
    aber es kommt ganz auf die verwendung an, ich kenne von meinem desire hd die 1200 mAh und ich schätze das galaxy SII so ein, dass es einen noch höheren akkuverbrauch hat! also die 30 tage klingen seeehr.. vage formuliert!

  • 17.05.11 - 16:41 Uhr

    von: KarateKakalake

    wwooooww wirklich beeindruckend….
    standby darf man natürlich nciht mit der aktiven benutzung verwechseln.. aber es kommt sehr darauf an wie man sein handy eingerichtet hat… bei meinem jetztigen smartphone sagen viele freunde von mir, die das selbe smartphone haben, ihr akku sei nach 2 tagen benutzung schon leer.. meiner braucht ca doppelt so lange um leer zu werden, und ich benutze es ja nciht weniger als die anderen.. Würde mich wirklich gern von dem Galaxy S2 überzeugen….
    und nochmals vielen Danke an trnd.de und Samsung für das spannende und gelungenen projekt, welches wirlkich stark umgesetzt wird…

  • 17.05.11 - 16:42 Uhr

    von: morgenstern3

    Mein Akku leidet schon, wenn ich ein paar SMS schicke oder telefoniere. Ständig hängt das “Ding” am Ladegerät. Die Leistung des Galaxy S II wäre ein Traum für mich.

  • 17.05.11 - 16:42 Uhr

    von: lilakeks

    wow 29,5 tage das ist echt krass ich benutze mein handy meißtens zum musik hören so in etwa 2-3 stunden am tag manchmal spiel ich auch noch damit aber das eher selten…

  • 17.05.11 - 16:42 Uhr

    von: HannsTS

    Online Reporter

    Internet verbraucht bei mir am meisten Akku, vorallem wenn ich Wlan an habe,

  • 17.05.11 - 16:43 Uhr

    von: ela18.05

    fotos und videos machen, surfen und spielen ;-)
    gut zu wissen, dass das neue Samsung phone in diesem Zusammenhang “mehr” bieten kann :-)

  • 17.05.11 - 16:44 Uhr

    von: Lord_CiSaR

    Bei mir ist es auch das surfen im Inet und Apps die das Internet stark beanspruchen. Spielen hält sich in Grenzen außer Robo Defense was ein absoluter Akku Killer ist -.-

  • 17.05.11 - 16:45 Uhr

    von: Sonnenstrahl1302

    Fast einen Monat Standby …wenn das wirklich so ist, wäre das echt sensationell. Den Akku meines jetzigen Handys muss ich nach spätestens einer Woche laden, auch wenn ich kaum telefoniert oder sms geschrieben habe.

  • 17.05.11 - 16:45 Uhr

    von: chr1s9r

    Spiele und Programme die im Hintergrund laufen.. :(

  • 17.05.11 - 16:46 Uhr

    von: d001

    Mit der Akkulaufzeit meines Handys habe ich eigentlich immer zu kämpfen, aber den meisten Strom verbraucht es beim Surfen im Internet und beim Musikhören.

  • 17.05.11 - 16:47 Uhr

    von: Djure

    30 Tage Standby das kann man sich ja gar nicht vorstellen…. also….. es muss getestet werden ;)

    Aber wenn das stimmen sollte und damit wirklich 18.5 Stunden telefonieren kann, das wäre echt cool und apple kann sichw as neues ausdenken. Mal sehen wie es so weitergeht ;)

  • 17.05.11 - 16:47 Uhr

    von: Boogeyman

    Sicher die “Zusatzfunktionen” wie GPS, Bluetooth etc. die viel Akku fressen.
    Auch “normales” Surfen mit 3G und WLAN macht den Akku schnell platt.

    Wenn ich das alles ausschalte (z.B, Urlaub), dann hält mein altes iPhone auch locker ne Woche durch.
    Aber fast ein Monat auf Stand-Bye? WOW – da währe ich echt beeindruckt!!!!
    Es stört mich zwar nicht, dass mein iPhone jede zweite Nacht am Netz hängt, aber grad auf Dienstreisen usw. währe mehr Power schon gut!

  • 17.05.11 - 16:47 Uhr

    von: DarkVamp

    Ja Hintergrundprogramme sind bei Android schon immer sehr Ressourcenlastig gewesen.

    Aber ich denke Wlan, UMTS und auch BlueTooth fressen vor allem sehr sehr viel. Durch regeln der Helligkeit des Displays kann man nochmals einiges einsparen.

  • 17.05.11 - 16:48 Uhr

    von: DerHoffi

    Soooooo viel Standby???Das wäre ja Sensationell.

    Mein Akku verbraucht am meisten wenn ich im Internet bin oder Musik höre/Video´s anschaue.
    Ach ja und beim Daddeln gehts auch schonmal rapide Bergab.

    Lasse ich das alles weg,hält er schon sehr gut.
    Aber 1650 mAH sind mal echt ne Ansage und ich hoffe die halten auch was sie versprechen…..

  • 17.05.11 - 16:48 Uhr

    von: eidbrainstorm

    Je nach Displaygröße steht bei Verbrauch das Display an erster Stelle. Bei Android steht meist das Betriebssystem an zweiter Stelle.

    Bei mir persönlich verbraucht das regelmäßige Abrufen von eMails viel Strom, als nächstes kommt Surfen im Netz über UMTS. Wenn ich das Navi nutze, dann zieht der GPS-Anfänger mächtig am Akku.

    Bei exzessiver Nutzung wird ein Smartphone wohl kaum die 24h Marke knacken, dafür sind die Akkus zu klein bemessen.

    Beim Galaxy S II bin ich gespannt.

  • 17.05.11 - 16:48 Uhr

    von: Anika_262002

    Oh das wäre super, dann muss man nicht ständig im Urlaub sein Käbelchen mitnehmen:)

  • 17.05.11 - 16:50 Uhr

    von: herthaner93

    Die Akkuleistung hört sich ja schonmal vielversprechend an!
    Ich verbrauche meinen Akku wie meine Vorredner hauptsächlich durch die Internetnutzung bzw. die Verwendung durch Apps mit Internet, zieht viel Strom. Spiele sind natürlich auch Stromzieher. Beim Telefonieren ist es jedoch recht spasam. Muss mein Smartphone dennoch, täglich neu aufladen. Ich bin schon gespannt, was sich im Praxistest ergibt, dass würde ich schon sehr interessant finden. Die Akkuleistung wäre bei meiner Nutzung schon von Wichtigkeit.

  • 17.05.11 - 16:50 Uhr

    von: DarkVamp

    Vor allem was heisst den Gesprächszeit? Ich meine kein Mensch kauft sich ein Smartphone um damit zu telefonieren oder?

    Man nutzt es für Twitter, Facebook, Musik, Youtube und das oft parallel. DAS vordert den Akku. Und wenn das Handy bei so einer massiven Nutzung volle 24 durchhält bin ich mehr als zufrieden.

  • 17.05.11 - 16:51 Uhr

    von: stainless

    Der größte Akkufresser beim i9000 ist bei mir zur Zeit das Display mit ganzen 90% (laut Telefonstatus) und das auf der niedrigsten Helligkeitsstufe, hoffentlich ist das neue S.Amoled plus etwas akkuschonender.

  • 17.05.11 - 16:51 Uhr

    von: mikosahi

    also mein Akku macht schon schlapp, wenn ich mal etwas länger telefoniere (so eine halbe Stunde). dann ist schon nur noch ein Strich drauf..
    bei normalen Betrieb (SMS schreiben, telefonieren, fotografieren, Musik) reicht der akku so zwei Tage nur..

  • 17.05.11 - 16:51 Uhr

    von: Incomode

    Ich muss mit meinem jetzigem Smartphone immer bangen ob ich da mit einer Akkuladung über den Tag komme. Am meisten Energie verballert es beim Internet Surfen und Spielen, E-Books lesen geht länger, da dort die Display helligkeit ziemlich runtergedret ist.
    Ich hoffe ja mal, dass das Galaxy S2 bei mir länger durchhält und ich nicht immer hoffen muss Abends schnell ans Netzteil zu kommen ;)

  • 17.05.11 - 16:52 Uhr

    von: CaYi

    Hoffentlich hält es das auch ein was es verspricht. Dann müsste ich mehr ständig an mein Auto rennen und mein Smartphone an das Ladegerät anschließen. Mein Akku (Samsung Galaxy S I9000) geht nämlich schon nach einem halben Tag leer. Natürlich benutze ich es sehr viel. Bin nur am simsen oder telefonieren privat und geschäftlich.

  • 17.05.11 - 16:52 Uhr

    von: maik681

    Mein jetziges Samsung S8500 hat laut Hersteller eine Standby Zeit von 600h und Gesprächszeit von 15h. Klingt gut. Die realität ist jeden Tag laden. Ich bin viel im Internet unterwegs, höre Live Streams. Telefonieren und SMS sind klar. Das hält sich aber in Grenzen.

  • 17.05.11 - 16:52 Uhr

    von: Christopher76

    Online Reporter

    Ich halt die 30Tage für SEHR teoretisch. Theoretisch ist mein WLAN auch 300mbit schnell.

    @ all: Welche Anwendungen beanspruchen Euren Akku momentan am meisten?

    Telefoniere, Widgets wie Kalender,Wetter etc
    Display auf 100% Helligkeit. Wlan an. Da ist ratz fatz der Akku leer.

    Ich muss mein Handy jeden Abend ans Ladegrät. Wenns hart ist auch zwischendrin.

  • 17.05.11 - 16:53 Uhr

    von: Wildkauz

    bei mir ist es das bluetooth was den Akku immer leert

  • 17.05.11 - 16:53 Uhr

    von: KayBe01

    wow.. das hört sich ja wirklich vielversprechend an..

    also mein jetziges Handy muss ich täglich aufladen.. Spiele spielen zerrt am meisten an dem jetzigen Akku.. :-(

  • 17.05.11 - 16:54 Uhr

    von: hutthomas

    da bin ich ja mal gespannt ob diese angaben auch wiklich so hinhauen und ob die dauer im alltag durhält.meist machen die akkus ja nicht all zu lange mit oder werden schlechter mit der zeit.

  • 17.05.11 - 16:54 Uhr

    von: 2larsomat

    30 Tage Standby sind meiner Meinung nach toll, aber dafür ist ein Smartphone nicht gedacht. Meines Erachtens handelt es sich um ein Arbeitswerkzeug und da fände ich 18,5 Stunden Gesprächszeit schon sehr, sehr gut! Die meiste Akkuzeit geht bei mir drauf für Push / E-Mail, Telefonieren, Surfen und Multimedia auf (Dienst)Reisen (Musik, Filme).

    Mit diesen Werten – wenn Sie sich in der Praxis bestätigen – schlägt das Samsung mein aktuelles Smartphone um Längen.

  • 17.05.11 - 16:55 Uhr

    von: michi2207

    immer online sein – das schlaucht. Aber das ist ja nun mal der Sinn eines solchen Handy’s

  • 17.05.11 - 16:55 Uhr

    von: happinez

    @cooldragon1991: Wie bereits erwähnt, ist das eine gängige Angabe von Herstellerseite, welche beispielsweise auch zu Vergleichszwecken hinsichtlich der technischen Entwicklung und Leistungsfähigkeit zu Vorgänger- oder Konkurrenzmodellen durchaus seine Daseinsberechtigung findet – “Akkulaufzeit unter Volllast” wird sicherlich ein interessantes Kriterium werden, auf welches wir unsere Online-Reporter ansetzten können.

  • 17.05.11 - 16:55 Uhr

    von: ikennmined

    Ich bin da auch mal gespannt was der Akku so aushält weil der Dualcore Prozessor schluckt schon einiges mehr als ein normaler und wer sein Internet und GPS andauernt an hat verbraucht noch mehr.

  • 17.05.11 - 16:56 Uhr

    von: babkat

    by the way: sehr coole Animation!

  • 17.05.11 - 16:56 Uhr

    von: stylebeater

    Sind die 30 Tage Standby auch bewiesen?
    Na ja ist aber auch egal. Ich bin sehr gespannt, wie lange es praktisch hält
    :D

    Der Akku verschwindet bei mir beim Zocken (leider) und auch beim Surfen im Internet. Bluetooth lasse ich nie an, sonst ist der Akku ratz fatz leer -.-

  • 17.05.11 - 16:57 Uhr

    von: neo1987hh

    die LED an der Kamera zum leuchten in der Nacht eine wunderbare einrichtung…

  • 17.05.11 - 16:57 Uhr

    von: benedikt505

    Also besonders Musik und Spiele oder auch das telefonieren zieht bei mir extrem viel Strom … angenommen ich würde 3 Stunden ohne Unterlass spielen, hält der akku insgesammt gerade mal für höchstens 5 Stunden maximal. wenn ich es nur zum telefonieren und sms schreiben nutze, hält es immerhin einen Tag, aber ich muss es jede NAcht laden.

    Für mich ist die Akkulaufzeit eigentlich ein seehr wichtiges Thema insofern würde ich mich freuen das SGS II in RL testen zu können, um zu sehen wie lange der Akku bei starker Nutzung wirklich hällt! :D

  • 17.05.11 - 17:00 Uhr

    von: Olegfd

    Der Akku muß schon was aushalten können, das ist sehr wichtig

  • 17.05.11 - 17:01 Uhr

    von: pocket

    Bei der Akkulaufzeit war ich bis jetzt bei jedem Handy/Smartphone enttäuscht und bin nun wirklich gespannt, was die Onlinereporter zu berichten haben. Mein iphone muss ich leider seit kurzem schon nach einem halben Tag laden aber ich benutze es auch sehr viel.
    Die Animation ist wirklich gut gemacht aber bei der Akkulaufzeit lasse ich mich nur durch einen Praxistest von mir selbst oder anderen überzeugen.

  • 17.05.11 - 17:01 Uhr

    von: MarieB1990

    Musik hören, Fotos und Videos

    Bin echt erstaunt wie lange das Akku so halten soll. Respekt nicht schlecht mit einer Standby- Zeit von bis zu 29,5 tagen !!

    Alle Achtung, langsam wird einem dieses Handy noch cooler als es schon ist ;)

  • 17.05.11 - 17:01 Uhr

    von: Christopher76

    Online Reporter

    doof das man seine Beiträge hier nicht verbessern kann. Ggf wäre ein Forum die bessere Wahl als den Artikel zu kommentieren.

  • 17.05.11 - 17:01 Uhr

    von: juli_dk

    Hört sich seeehr vielversprechend an. Ich bin definitiv auf einen Vergleich mit anderen Smartphones gespannt. Bei meinem dezeitigen Modell ziehen jegliche Form von Internetanwendungen ordentlich am Akku….

  • 17.05.11 - 17:02 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    @happinez dann bin ich mal gespannt!

  • 17.05.11 - 17:04 Uhr

    von: Maaxim22

    es ist eindeutig die ständige verbindung mit dem internet. und dadurch werden viele verschiedene app gebraucht. den verbrauch auf eins zu reduzieren und zu nennen, wird schwer.

    bei mir ist es sicher nicht das spielen.

  • 17.05.11 - 17:04 Uhr

    von: Lukas213

    Ich nutze mein Handy auch überwiegend zum Spielen, Musik hören und zum im Internet surfen. Länger als einen Tag hält meins dabei so dut wie nie aus.

  • 17.05.11 - 17:05 Uhr

    von: holzshoe

    Mit meinem aktuellen Samsung Wave 723 bin ich durchaus zufrieden. Bei normaler Nutzung hält der Akku mehrere Tage. Am meisten Verbrauch habe ich, wenn ich mit meinem Smartphone im Internet surfe.
    Akkuleistung ist wichtig, denn man möchte selbstverständlich unterwegs nicht überrascht werden und dann ohne Handy da stehen, denn hier verhält es sich meist wie bei Murphys Gesetz: Es passiert immer genau dann, wenn man darauf angewiesen ist.
    Trotzdem ist es für mich ausreichend, wenn das Handy bei normaler Beansprachung nur 2-3 Tage und bei sehr starker Nutzung 24 Stunden hält, so lange man eine aussagefähige Anzeige und somit auch immer wieder Gelegenheit hat, das Smartphone über Nacht mit Strom zu versorgen.
    Natürlich sind die Werte der Hersteller immer unter optimalen Laborbedingungen zu verstehen, dennoch sind die Werte für das Galaxy S II mehr als vielversprechend. WIe lange es wirklich durchhält zeigt ja dann der trnd-Test!

  • 17.05.11 - 17:06 Uhr

    von: Traegler_o

    Das is schon wichtig das ein Akku so lang halten sollte, man benutzt es ja nicht nur zum Telefonieren sondern auch für andere sachen.

  • 17.05.11 - 17:06 Uhr

    von: Elmon

    Mit meinem aktuellen Handy (Blackberry) gehe ich nicht ins Internet. Den meisten Akku verbrät Telefonieren und Mails/sms schreiben. Beim Galaxy würde ich den Akku sicher auch beim Surfen im Netzt und beim Fotografieren verbrauchen. Aber 18 Stunden telefonieren ist schon top!

  • 17.05.11 - 17:07 Uhr

    von: Scorp1311

    Surfen im Netz nimmt bei mir definitiv die meiste Zeit und damit auch die größte Akkulaufzeit in Anspruch.

  • 17.05.11 - 17:07 Uhr

    von: MrJohannes

    Habe auch noch mal andere Informationen zusammengestellt. http://johannesjung.wordpress.com/

  • 17.05.11 - 17:08 Uhr

    von: LittleChrisi

    Spielen oder im Internet surfen…
    Aber fast 30 Tage istz ja richtig viel, aber wenn ich ehrlich bin, kann ich das nicht ganz glauben, dass der Akku solange hält… Wer es testet oder wenn ich selber darf, der sollte da doch bitte genau drauf achten :)

  • 17.05.11 - 17:10 Uhr

    von: Manuellus

    Ich kann mir die 29 Tage Standby nur vorstellen, wenn man absolut gar nichts mit dem Gerät macht. 13 Stunden telefonieren wäre echt genial. Ich denke, dass wenn ich ein Gerät zum testen bekomme, werde ich das direkt mal ausprobieren und per Videoblog dokumentieren ;)
    Ebenso gibts den Internetdauernutzentest…. denke da an höchstens 8 Stunden Laufzeit!? Mehr würde mich überraschen. Weniger aber eg auch nach der Ankündigung ;) !

  • 17.05.11 - 17:11 Uhr

    von: MattBratt

    Online Reporter

    Also ich hoffe auch, dass der Akku des SGS2 im Vergleich zu den momentanen Handys länger durchhält. Mein Iphone ist täglich und sehr oft in Betrieb. Navigation, Emails (Exchange), Bluetooth-FSE, Facebook, Wetterabfrage, Spielen und im Internet surfen. Ich habe nicht nur zuhause sondern auch im Auto und im Büro ein Ladegerät. Gerade auf Reisen ist man auf einen starken Akku angewiesen. Aber ich glaube, dass sich Samsung hier ein vernünftiges Akkumanagement einfallen lassen hat.

    Mein Blog: http://yesbo.de/shoppingdevil/

  • 17.05.11 - 17:11 Uhr

    von: Sinovi

    Bei meinem jetztigen saugt das Navigieren am meisten am Akku.
    Da sind wir mal gespannt wie lange das S 2 navigieren kann.

  • 17.05.11 - 17:11 Uhr

    von: DerTzwenn

    Wenn das Akku hält was es verspricht, dann bin ich damit echt zufrieden. hatte mal ein altes Sony handy da bin ich ziemlich auf die nase gefallen, nach einem halben jahr war das akku so kaputt das ich nur einen tag lang leistung hatte, und da habe ich kaum was mit meinem handy gemacht.
    Daher,( momentan hab ich das samsung sgh f480da hält das akku auch schon knapp 2 tage, und das bei standard mäßiger nutzung), bin ich mal gespannt ob samsung wieder überzeugt.

  • 17.05.11 - 17:12 Uhr

    von: BarbaraK.

    Ich kann mich leider nur der Meinung von vielen von euch anschließen. Die Akku-Laufzeit Angaben der Hersteller sind zum Vergleich ja ganz nett, aber in der Praxis sehr weit weg.
    Auch ich habe ein Galaxy S I9000, und auch ich muss es täglich aufladen. Außer ich lasse es tatsächlich liegen und mache gar nichts, dann hält es genau 48 Stunden. Das war’s dann!
    Also beim Akku möchte ich mich auch gerne überzeugen lassen, aber ich bin seeeehr skeptisch. Und wenn der Akku nur die Hälfte davon hält, was er verspricht, wäre ich schon begeistert!

  • 17.05.11 - 17:12 Uhr

    von: miyaka

    Internet! Definitiv…

  • 17.05.11 - 17:12 Uhr

    von: leuchtemoon

    13 Stunden Gesprächszeit…ich glaub da kann ich jetzt nur von träumen. Mein Handy ist jetzt ja schon überfordert wenn ich am Tag ein paar Stunden Musik höre und abends noch ein bisschen zocke. Da kann ich mich drauf verlassen, dass es fast jeden Abend ans Kabel muss, sonst kann ich es nächsten Tag direkt zu Hause lassen.

  • 17.05.11 - 17:12 Uhr

    von: Jonii

    beeindruckend, aber auch wirklich wahr?

  • 17.05.11 - 17:13 Uhr

    von: xerax

    Internet, E-Mails, Display, Videos, Foto’s schiessen, Apps benutzen (U.a. 3D Games) uvm. :D

  • 17.05.11 - 17:13 Uhr

    von: Seraphine81

    Die akkuleistung ist ja echt Klasse.. Bei mir ist das mobile Internet der akkukiller… Ich muss bald täglich aufladen:-(

  • 17.05.11 - 17:13 Uhr

    von: VickyHammer

    Wow, da bin ich ja gespannt, ich hab mein Handy immer in der Hand und bin viel am schreiben,telefonieren etc. es muss jeden Abend an den Stecker…. und das es beim neuen Galaxy auch so sein soll, trotz der Leistung…das ist echt nicht schlecht

  • 17.05.11 - 17:14 Uhr

    von: naisbaer

    hm….also hält es bei viel benutzung n bissl mehr als 1 tag….super….also auch nich viiiieeel besser als beim iphone -.-’ ich bin n bissl enttäuscht, aber würds gern erstma selbst testen bevor ich mir ne endgültige meinung bilde

  • 17.05.11 - 17:16 Uhr

    von: TheOG

    TA-DA! Gestern bezweifelt, heute beantwortet. Das nenne ich Punktlandung!
    Zu bemerken ist, daß in den 29,5 Tagen Stand-By sicher auch ein totaler Abschluß zur Außenwelt notwendig ist. Ein Smartphone ‘telefoniert’ eigentlich ständig. Natürlich ist die Anzahl der Apps, die über das Internet Informationen einholen, entscheidend. Meine Frau kann tatsächlich schon mit Ihrem Galaxy-Handy mehrere Tage arbeiten und auch telefonieren, aber auch nur, weil das Internet in der Grundeinstellung abgestellt ist. Sobald regelmäßige Synchronisationen stattfinden oder Netze gesucht werden müssen, wird der Akku stark belastet. Das 18,3h-Versprechen dagegen ist doch mal eine Ansage mit Haaren auf der Brust. Wenn dieser Akku hält was hier versprochen wird, darf man auch mal getrost sein Ladekabel vergessen.
    Von diesem Versprechen würde ich mich gerne selber überzeugen. Denn wenn die Angaben tatsächlich stimmen sollten, weiß ich heute schon, was ich mit meinem Urlaubsgeld machen werde!

  • 17.05.11 - 17:16 Uhr

    von: Hausy

    das meiste für was mein aku drauf geht ist rutenplanung da geht der immer ganz schnell alle bin mal gespant wie es mit dem handy wird

  • 17.05.11 - 17:16 Uhr

    von: Herzschlag

    Mein derzeitiges Handy ist ziemlich alt (8 Jahre). Nach 5 Minuten telefonieren ist der Akku bereits leer. Ansonsten hält der Akku im Standby-Modus 3-4 Tage, also kein wirklicher Verleich. Ich finde es dennoch beeindruckend wie die Technick immer mehr und weiter fortschreitet.
    Meine Fragen wären: Wie lang hält sich der Akku bei aktivitätet wie Musik hören, im Internet sein, Videos drehen oder anschauen, spielen,…?

  • 17.05.11 - 17:16 Uhr

    von: _dF_

    Online Reporter

    HSDPA und WLAN natürlich – zieht enorm am Akku – davon ist leider kein Mobilfunkgerät verschont, da gerade Wi-Fi überhaupt nicht akku-freundlich designed wurde… Also es liegt an der Technik generell, da kann man nicht viel rausholen :(

  • 17.05.11 - 17:17 Uhr

    von: Lulatsch1989

    Also ich telefoniere oft, schreibe viel SMS und wenn die Zeit da ist, dann spiele ich gerne und auch viel auf meinem Handy. Leider ist mein BlackBerry nicht das neuste und kann somit nicht wirklich viel, wenns um Spiele geht. Aber genauso schnell geht auch mein Akku leer, wenn ich viel spiele!
    Deswegen mal ne Frage zu den obigen Daten: Gibt es auch eine Akkulaufzeit, wenn man spielt?!
    Die Werte mit 29,5 Tagen Akkulaufzeit klingt echt verlockend :-) aber damit ist ja die Zeit gemeint, in der es nicht genutzt wird und nur in der Ecke liegt… Mich würden vor allem die Werte interessieren, wenn man spielt! Wie lange hält der Akku, wenn man dauerhaft spielt?!
    Aber 18,3 Stunden Gesprächszeit finde ich super!!! Ich bin öfter unterwegs und da ist es mir wichtig, dass nach langen Telefonaten der Akku immer noch ne Zeit lang hält!!!
    Bin echt gespannt, ob es wirklich so lange hält, wie beschrieben ;)

  • 17.05.11 - 17:17 Uhr

    von: BarryBee

    fast 30 stunden standby ist in jedem fall eine herausragende leistung, noch mehr wenn man diese mit dem wettbewerb vergleicht. diese angabe wartet bereits darauf getestet zu werden.
    am meisten wird mein handy für den telefon, sowie mobilen internetbetrieb beansprucht.

  • 17.05.11 - 17:17 Uhr

    von: Stefberge

    bei mir isses musik hören, sms schreiben und fotos machen und mein shandy lade ich alle 2 tage, leider. aber 29,5 tage, das is echt der wahnsinn! muss das unbedingt testen!

  • 17.05.11 - 17:18 Uhr

    von: tsroh

    Also bei meinem HTC Magic wird das Akku bei Downloads über UMTS oder WLAN am meisten beansprucht.

  • 17.05.11 - 17:18 Uhr

    von: Kelvan

    Da ich mim Handy nicht Spiele weiss ich nicht in wie fern das die akkuleistung beeinträchtigt, kann mir aber vorstellen das die Prozessoren schon Ordentlich in anspruch genommen werden und das das ordentlich auf die Akkuleistung geht. Bei mir saugt am meisten das Internet surfen, da ich das recht intensiv nutze. Ich bin wirklich sehr auf das S2 gespannt, da mir die Akkulaufzeit auf meinem jetzigem GalaxyS echt nicht gefällt. Ich denke das ein vernünftiges Strommanagement System her muss, grade im Zeitalter der Green IT ist effizienz enorm wichtig. Ich bin mir aber 100% sicher das Samsung das hinbekommt :-)

  • 17.05.11 - 17:19 Uhr

    von: Ellethiel

    Bei mir geht die meiste Akkulaufzeit definitiv fürs Internet drauf.

  • 17.05.11 - 17:19 Uhr

    von: cenk337

    Wenn ich im Internet mit dem Handy surfe und dabei noch Musik höre, geht mein Akku sehr schnell leer.

  • 17.05.11 - 17:20 Uhr

    von: Dworkowski

    Online Reporter

    Bin mal gespannt wie lange der Akku im Alltag hält. Bei meinem aktuellen brauch ich alle 2 Tage ne Steckdose…

  • 17.05.11 - 17:22 Uhr

    von: Jessi22

    Wow krass!!! Würde das Handy so gerne testen.das ist ja echt unglaublich. es wäre so toll wenn ich es testen könnte

  • 17.05.11 - 17:22 Uhr

    von: happinez

    @all:Da ja jeder sein Smartphone zu unterschiedlichen Zwecken und auch auf ganz unterschiedliche Weise nutzt, ist es natürlich schwierig allgemeingültige Aussagen zur Laufzeit zu treffen.
    Und genau darum brauchen wir Euch und Euren Input für unsere Online-Reporter ;-) .

    @KarateKakalake: Sehr gerne doch!

  • 17.05.11 - 17:22 Uhr

    von: derDomi

    Am ehesten wird’s Akku bei mir durch Spiele beansprucht. Gerade an freien Tagen oder auf langen Fahrten muss ich des Öfteren nachladen, sofern möglich.

    Ansonsten sind Facebook, Twitter sowie E-Mails und Foren dauerbrenner. Alle 30 Minuten Sync ist Pflicht! :D

  • 17.05.11 - 17:23 Uhr

    von: lalelu72

    Mein Akku wird durch´s Telefonieren, Musik und Fotos geschafft. Längere Akkulaufzeiten als mein Handy hat, wären schon toll.

  • 17.05.11 - 17:23 Uhr

    von: lea007

    Navi, Telefonieren u Internet….. Hält ca. eine Woche

  • 17.05.11 - 17:23 Uhr

    von: bOOtsy

    Scheint ein ziemlich starker Akku zu sein. So gefällt mir das!
    Aber einmal am Tag muss wohl dann doch ne Steckdose herhalten.

  • 17.05.11 - 17:24 Uhr

    von: ladYnobodY

    Wenn die Akkulaufzeit echt so krass lang is… HAMMER!!!
    Mein Akku is durch spielen und Internet immer relativ schnell leer… :(

  • 17.05.11 - 17:24 Uhr

    von: Roem86

    Bei mir braucht das Spielen, das Surfen und die ganzen Apps am meisten Akku… Muss ihn manchmal jeden Tag aufladen, damit ich am nächsten nicht mit leerem Akku dastehe :-(
    Wie lange läuft denn das Samsung Galaxy S II, wenn es in Betrieb ist?! Also wenn man sich wie ein Normalbürger verhält und ab und zu telefoniert, spielt und im Internet surft…Wurde das schon getestet?! Wenn nicht, ich stelle mich freiwillig zur Verfügung ;-)
    Mich würde es auch interessieren, wenn man Videos damit aufzeichnet oder abspielt, wie lange der Akku dann hält!!!
    Ansonsten ein sehr toller Wert von 18,3 Stunden!!!! Nicht schlecht :-)

  • 17.05.11 - 17:24 Uhr

    von: vadder1357

    Zurzeit wird mein Akku durch die HoSpot Funktion (iPhone 4) extremst ausgenutzt.
    Aber Ok, wenn 5 Leute ca. 5h am Tag via mein 3G surfen, wird der Akku halt auch schnell leer, was einerseits schade ist, aber andererseits auch wiederum völlig verständlich ist.
    Aufwendige 3D Spiele zwingen den Akku aber auch ziemlich schnell in die Knie.^^

    Achja, meines Wissens hat das iPhone 4 doch auch 30Tage Standby Zeit, oder?

    Grüße

  • 17.05.11 - 17:24 Uhr

    von: Sina89

    Boah die Laufzeit ist ja echt klasse und praktisch für Leute wie mich die ständig am Simsen und telefonieren sind. Hammar

  • 17.05.11 - 17:25 Uhr

    von: Die_Rici

    Also mein Handy hatte am Anfang angeblich auch ne super lange Akkulaufzeit und nach ein paar Wochen merkte man, wie sie ganz langsam nachließ ;) …mein Akku leidet momentan am meisten durchs SMS schreiben, Telefonieren und Spielen. Außerdem hab ich einen Navi auf dem Handy und nach 2 Stunden ist es dann von 100% auf 0% runter!

  • 17.05.11 - 17:25 Uhr

    von: supertigger71

    wow – die akkuleistung ist genial, da ich oft im Ausland bin und nicht überall laden kann

  • 17.05.11 - 17:25 Uhr

    von: Batholomew

    Am meisten Saft zieht bei mir definitiv Navigationssoftware, wegen eingeschaltetem GPS, HSDPA-Belastung und Rechenleistung.

  • 17.05.11 - 17:25 Uhr

    von: zi.ge

    Laufzeit ist super, bei mir geht viel fürs Surfen drauf.

  • 17.05.11 - 17:27 Uhr

    von: fschleweit

    Dadurch dass ich Qualitätsmanager bin beäuge ich das ganz genau.Aber kann schon mal jetzt sagen, das hört sich gut an. Aber Theorie und Praxis sind Welten. Naja deshalb sind wir ja da um es dann zu Testen.Wenn ich dabei bin, werde ich erstmal eine Erstmusterprüfung machen hi,hi,hi ;-)

  • 17.05.11 - 17:28 Uhr

    von: davidoff123

    gut sache, vor allen dingen wenn man zwischendurch soiele spielt, da sollte der akku schon leistungsstark sein!!

  • 17.05.11 - 17:29 Uhr

    von: Sarah2393

    Mein Akku wird am meisten durch Sms schreiben und telefonieren beansprucht und so langsam muss ich mein Hany fast alle 4 Tage aufladen.
    Fast 30 Tage Akkulaufzeit bei Standby ist echt der Hammer! Ich bin echt beeindruckt und werde immer neugieriger auf das Smartphone! :)

  • 17.05.11 - 17:30 Uhr

    von: ju6565

    Internet, Fotos, Video, Berichte verschicken.

  • 17.05.11 - 17:31 Uhr

    von: bikeaholic

    also wenn der akku nur halb solange hält wie samsung verspricht ist es mein absolutes favorite handy!!!
    eine lange akkulaufzeit is mit das wichtigste was ein handy haben muss. mein iphone muss ich JEDEN tag manchmal sogar mehrmals an den strom hängen. das is super äzend!!! besonders wenn man viel spielen und musik hören will!!!

  • 17.05.11 - 17:31 Uhr

    von: norleg

    Das ist echt mal toll! mein akku ist voll schnell leer und auch immer zum falschen zeitpunkt!

  • 17.05.11 - 17:32 Uhr

    von: thenext

    Sieht in der tata Gut aus, ich bin gespannt wie sich das Handy bei GPS Navigation, Spielen und Intentsiver Nutzung durch z.B. News zeigt. Dadurch werden die akkus in der Regel am meisten belastet.
    Mein Akku wird am meisten durch das lesen von News belastet, zwischenzeitlich auch durch schauen von Videos oder Spielen.

    Gruß

  • 17.05.11 - 17:32 Uhr

    von: Mad277

    bei mir auf jeden 3d-anwendungen wie Spiele, aber auch Anwendungen, die Verbindungen aufbauen. Zum Beispiel ein HotSpot Programm.

  • 17.05.11 - 17:33 Uhr

    von: MichaelC

    Mein Akku hält, wenn ich mal nicht im Netz surfe oder kleinere Spiele gestartet habe, cirka 3-4 Tage. Der Akku des Galaxy II verspricht somit einen Quantensprung. :-)

  • 17.05.11 - 17:33 Uhr

    von: Aroria

    Wow, 29,5 Tage Standby ??!! … das nennt man Durchhaltevermögen, das ist ja Wahnsinn, da kann sich mein Handy was von abgucken…*lach*. Mein Handy macht schon nach 3 tagen schlapp.
    Das wäre doch eine Super Alternative zur dem was ich zuhause habe, das muss ich testen, ob das tatsächlich so lange durchhält. Ausreizen bis aufs letzte :-)

  • 17.05.11 - 17:34 Uhr

    von: hanni94

    @bikeaholic:
    dein iPhone muss mehrmals am Tag ans Netz?! vielleicht machst du was falsch, lass es immer laufen, bis es wirklich fast leer ist, am besten bis es ganz ausgeht. und danach lad es ganz voll. das ist am Besten für die Lithium-Ionen Akkus.

    Hm.. ca. 18h Laufzeit? Krass! Das ist ein großes Versprechen, was unbedingt getestet werden muss!
    das erfreut mich :) das Gerät wird ein Kassenschlager, wenn das stimmt! :)

  • 17.05.11 - 17:35 Uhr

    von: Katrin1984

    also eindeutig das spielen und das telefonieren strapazieren meinen akku momentan sehr

  • 17.05.11 - 17:36 Uhr

    von: Brauchle

    Also die 18 Stunden werden sofort auf die Probe gestellt, wenn das Gerät bei mir ankommt ;D Wird nur mal Zeit das Samsung die Geräte an Amazon, etc. weiterleitet und meins endlich zu mir kommt ^^

  • 17.05.11 - 17:36 Uhr

    von: derSeeb

    Das schreit direkt nach einem Praxistest. So leid es mir tut, ich glaube schon lange nicht mehr an die angegebenen Spezifikationen der Hersteller was die Akkulaufleistung betrifft.

    Ich hatte in der der Vergangenheit schon eine ganze Reihe verschiedenster Smartphones und PDA’s unterschiedlichjer Preiskategorien und die eigene Erfahrung im Umgang hat mich jedesmal eines Besseren belehrt. Leider…

    Wünschenswert wären diese Daten allemal :)
    Überraschen lasse ich mich gern!

    Bin gespannt…

  • 17.05.11 - 17:38 Uhr

    von: bhg1993

    Ich benötige die meiste Akkulaufzeit zum Surfen. Ich muss es jeden Tag laden. 18 Std ist echt lange, ich hoffe das bestätigt sich in der Realtiät

  • 17.05.11 - 17:39 Uhr

    von: PinkPep

    Bei meinem Handy scheint es derzeit schon zu reichen, dass Bluetooth aktiviert ist. Selbst wenn ich dann wenig telefoniere, ist es vor Ablauf von 24 Stunden leer. Wenn ich dann noch ein wenig im Netz surfe, spiele und Musik höre, geht es natürlich noch schneller. Das ist auch das, was mich zur Zeit am meisten nervt. Bei 18 h Gesprächszeit und 29,5 Tage (!!!) Standby wäre das DAS Phone für mich. Abgesehen von den weiteren Features

  • 17.05.11 - 17:40 Uhr

    von: hanschke

    Standbywerte sind für mich nicht ausschlaggebend. Der Wert ist krass aber ob der in der Theorie echt vorhanden ist?

    Mich interessiert eher wie lange das Handy genutzt werden kann wenn man surft, telefoniert und ein wenig zockt.

    Auf dem Stein deaktiviere ich sogar das Internet sonst ist nach 5h Schicht im Schacht.

    Ein Traum ist es wenn ich 24h auskomme und auch mehr als 1h telefonieren kann am Tag.

    Hoffe auf ein paar Praxisberichte also in diese Richtung. Ein Smartphone was nicht ordentlich genutzt wird braucht man nicht ;)

    Also Email prüfen oder schreiben gehört da zum Pflichtprogramm.

    Beim Milestone laufe ich immer mit einem 2. Akku rum :(

  • 17.05.11 - 17:40 Uhr

    von: Kathinka82

    Wow… wenn ich mein iPhone nicht jede Nacht lade, stehe ich am nächsten Tag ohne Power da :-( Und mal eben laden ist ja bekanntlich ohne USB auch nicht einfach…

    PUNKT fürs Galaxy ;-)

  • 17.05.11 - 17:41 Uhr

    von: sonne441

    mein Akku ist immer voll schnell leer,wenn ich lange gespielt habe oder lange im Internet war dann ist das Akku nach ca.3 Stunden platt !Aber wenn der Akku hier wirklich fast 30 Tage Standby erträgt ist das echt Top!Hoffe das ich das handy testen kann,würde mich schonmal interessieren wie lange das Akku wirklich durchhält =)!!Freu mich schon total drauf *grins*!

  • 17.05.11 - 17:42 Uhr

    von: Sina89

    Also am meisten wird mein derzeitiges Handy dazu genutzt SMS zu verschicken, gelegentlich benutzte ich es auch um zu telefonieren.

  • 17.05.11 - 17:42 Uhr

    von: KayGPunkt

    Also ich bin ja echt gespannt ob der Akku tatsächlich so ausdauernd ist! Klingt ja echt viel versprechend

  • 17.05.11 - 17:43 Uhr

    von: white_sun

    Sollten die Angaben stimmen wäre das wiedermal eine kaufentscheidung, beim iphone z.b nutzt man es etwas intensiver, ist der akku nach einem halbem tag am ende, auf reisen oder für vielnutzer wie mich im beruf absolut negativ, ich hoffe das galaxy kann das besser…

  • 17.05.11 - 17:44 Uhr

    von: FEENLAND

    WOW das währe ja unglaublich, zu schön um wahr zusein, meiner macht ja schon nach 3.Tagen schlapp nur vom rumliegen :) (standby)
    ganz zu schweigen, wenn ich mal ein Spiel spiel oder ein paar Fotos mach.
    Mal sehen ob es dann auch stimmt.

  • 17.05.11 - 17:44 Uhr

    von: mamatilu

    Leider ist mein Akku auch immer viel zu schnell leer, aber über 18 Stunden Gesprächszeit… wow, nicht schlecht. Da bin ich mal gespannt, wie das in der Praxis aussieht… das müssen die Online-Reporter unbedingt austesten ;-)

  • 17.05.11 - 17:44 Uhr

    von: robin.tillmann

    Intersannt wäre es noch zu erfahren wie es damit aussieht wieviel der Akku beim Musik hören oder bei WIFI verbraucht. :)

  • 17.05.11 - 17:45 Uhr

    von: TimH

    lange akkulaufzeit ist ein absolutes muss meine smartphone ist im dauereinsatz und schlag sich zwar ganz ok aber luft nach oben ist eindeutig noch da, ob das Galaxy so gut wie beschrieben ist muss man den praxistest abwarten bin sehr gespannt

  • 17.05.11 - 17:45 Uhr

    von: tolau100

    Die angegebene Laufzeit scheint bei 1.650 mAh fast unvorstellbar. Sollte die Realität die Daten bei voller Sendeleistung bestätigen, wäre es für mich ein klarer Kaufgrund.

    Derzeit belasten bei mir vor allem GPS-Anwendungen (Navigation, Geocaching) sowie Internetsurfen den Akku. Wäre toll, wenn das Gerät auch für ausgedehnte Touren genutzt werden könnte.

  • 17.05.11 - 17:46 Uhr

    von: lena_490

    Bei meinem Iphone 4 muss ich leider auch jede Nacht laden, sonst stehe ich am nächsten Tag irgendwann blöd ohne da :-(
    Sollte das mit den 18 Stunden wirklich stimmen wäre das für mich ein Traum! :-)

  • 17.05.11 - 17:46 Uhr

    von: lillepu

    JETZT ist mein wille noch größer das galaxy auch in der praxis zu testen! :D durch spielen und power-sms-schreiben legts mein smartphone nach ein paar stunden lahm… und das nervt echt ziemlich. und dabei nutze ich noch nichtmal internet auf meinem handy…

  • 17.05.11 - 17:46 Uhr

    von: rasoje

    andlich mal ein Akku mit grössere mAh
    mein derzeitger ist ein 1100 und spätestens nach gut einem Tag ist der alle … grössere gibts ja aber dann leidet das Aussehen (dickerer Akku – andere Klappe)

    Find ich spitze, also ich bin immer noch dabei und würde das Handy sehr sehr gerne testen … freu mich richtig drauf :-)

  • 17.05.11 - 17:47 Uhr

    von: dimaindahood

    ICh besitzte auch ein Samsung Handy, welches aber nicht so einen großen Akku besitzt. Am meisten verbraucht Musik hören, denn ich höre oft und laut Musik :)

  • 17.05.11 - 17:47 Uhr

    von: bububull99

    Also was die Standby-Zeit angeht bin ich auch mal eher skeptisch… v.a. wer hat sein Handy nur auf Standby?! Interessant wäre ein tatsächlicher Durchschnittswert der Akkulaufzeit bei “normaler” Beanspruchung, sprich paar SmS und z.B. eine Stunde telefonieren am Tag plus Musik hören und bisschen im Internet surfen- das was der Durchschnittshandynutzer eben so macht mit seinem Handy/Smartphone.
    Ansonsten bin ich mal darauf gespannt den Akku einem Praxistest zu unterziehen!!! :D Wäre echt gespannt darauf zu erfahren was der Akku tatsächlich kann, ganz zu schweigen das Smartphone ansich!

  • 17.05.11 - 17:47 Uhr

    von: marzsius

    Da ich mein Wave oft benutze, bin ich froh, dass es so einen ausdauernden Akku hat. Ich kann mir kaum vorstellen, dass das Galaxy das noch überbieten kann… Mein Akku hält im Standby sehr lang durch, die meiste Energie verbraucht bei mir aber der Internetbrowser (vor allem Wikipedia), mit dem ich ständig alles google, was ich oder andere nicht wissen.

  • 17.05.11 - 17:47 Uhr

    von: mrs-tigerlilly

    Momentan spiele ich noch recht viel mit dem Samsung Galaxy SI9000 herum, weil ich es noch nicht so lange habe. Daher muss ich spätestens am zweiten Tag das Handy ans Kabel hängen. Am meisten geht bei mir für die Spiele drauf (Angry Birds, Asphalt 5). Mich würde wirklich interessieren, wie das Samsung Galaxy S2 im direkten Vergleich abschneidet. 29 Tage Standby klingt für mich erstmal nach Theorie, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren ^^

  • 17.05.11 - 17:48 Uhr

    von: iceage68

    Die Akkuleistung ist schon wichtig, wenn man so ein tolles Handy hat. Man lässt wahrscheinlich nicht die Finger davon bzw. wird es bei Freunden die Runde machen.

  • 17.05.11 - 17:49 Uhr

    von: Spiker54321

    Ganz klar die Navigationsanwendungen!
    Man ist außerdem ständig mit dem Inernet verbunden (W-lan und mobiles)!

  • 17.05.11 - 17:53 Uhr

    von: Nenilix

    aktuell der Nutzung von Spielen.
    Wobei sich dies aber auch häufig mit der Nutzung der Navi-Software abwechselt.

    Dies zwingt mein Smartphone zu regelmäßigen Boxenstopps ;-)

  • 17.05.11 - 17:54 Uhr

    von: CYKEB

    Jemand, der sein Handy so lange im Stand-By hat wird sich wohl ein billigeres Telefon kaufen.

  • 17.05.11 - 17:55 Uhr

    von: chris76hl

    Da bin ich mal gespannt, was die Akkuleistung wirklich verspricht. Viele Hersteller haben schon viel versprochen. Mein letztes Handy hat nach 1 Tag schlapp gemacht, obwohl ich es wenig genutzt habe.
    Beim jetzigen geht der Akku meist bei der Navigation in die Knie. Auch Internetanwendungen verbrauchen einiges. Bin schon auf die Ergebnisse im Praxistest gespannt.

  • 17.05.11 - 17:55 Uhr

    von: wullibulli

    telefonieren ganz klar und neuerdings internet. :)

  • 17.05.11 - 17:56 Uhr

    von: flummi123

    Mein Handy kann nicht so viel, deshalb wird der akku wohl am meisten durch SMS beansprucht. Ein lang haltender Akku ist mir unheimlich wichtig.
    Wie lang muss ich diesen denn aufladen?

  • 17.05.11 - 17:57 Uhr

    von: kleineCoco

    Ich telefoniere, Spiele, gehe ins I-net und mache viele Fotos mit meinem Handy. Aus diesem Grund finde ich eine lange Akkuleistung schon wichtig, weil es total nervig ist, wenn man das Handy ständig aufladen muss.

  • 17.05.11 - 17:57 Uhr

    von: s.r.koenig

    Absolut Geil!!!! Mein Mann hat seit einiger Zeit das Desire HTC und muss fast jeden Tag(!!!) das Teil ans Ladegerät schmeissen!!! Wenn die Angaben stimmen wäre das echt der Hammer!!!

  • 17.05.11 - 17:58 Uhr

    von: t35t0r

    Online Reporter

    Find ich klasse, daß Samsung im Vergleich zum i9000 150 mAh draufgepackt hat! Ist ja zwangslöufig klar daß Smartphones ne Menge Saft brauchen, schon allein das stete online sein und das damit verbundene Dauerverbundensein frisst ja ne Menge Power.
    Gar nicht zu sprechen von Socializing, Fotos, Zocken….

  • 17.05.11 - 17:58 Uhr

    von: sun924

    also ich bin scho erstaunt was das neue Samsung kann, ich bin ja jetzt scho begeistert der akku bei meinem hält wenn ich es nicht wirklich nutzt gut 2-3 wochen, aber wenn der dort noch länger hält ist super .. aber selbst bei dauernutzung ist das scho ne menge zeit die man es nutzen kann

  • 17.05.11 - 18:00 Uhr

    von: rudower

    Das Surfen saugt bei mir am meisten an der Akkulaufzeit. Aber mit diesen Eckdaten fürs Galaxy kommt eindeutig Freude auf.

  • 17.05.11 - 18:00 Uhr

    von: bellballer87

    Wow, das ist ja mal krass, so langer Akkulaufzeit. Würd mich nur interessieren, wie sich das auswirt, wenn man viel damit im Internet ist, spielt, usw.

  • 17.05.11 - 18:00 Uhr

    von: ChristinGrosa

    Ich bin ein Langtelefonierer, deshalb grundsätzlich durch meine langen Telefonate. Das Internet trägt in letzter Zeit auch noch einiges dazu bei.

  • 17.05.11 - 18:00 Uhr

    von: PrincessBo

    wow genial!! ich kenn das allzugut,dass man für ein paar tage raus in die natur fährt mit zelt im slepptau,aber aufs handy möchte man nicht verzichten,deswegen redeuziert sich oft mals der urlaub auf wenige tag (meistens nur 1er mit handy auf sparflamme) !!!! genial!!! oder nutz ich mien handy nur zuausgiebig?? ich würde gerne das samung galaxy2 testen,ob es auch meiner beanspruchung stand hält ;-)

  • 17.05.11 - 18:02 Uhr

    von: Lily1208

    Wow, so eine lange Laufzeit…
    Bei mir geht der Akku eindeutig immer beim Telefonieren und Simsen drauf…

  • 17.05.11 - 18:03 Uhr

    von: Martini82

    am meisten akku zieht bei mir das surfen im internet und das navigieren per handy.

  • 17.05.11 - 18:04 Uhr

    von: philhgw

    Bie mir zerrt vorallem die 3G-Verbindung (Internet per Mobilfunk) am Akku. Die Verbindung aktiviere ich somit immer nur, wenn ich sie wirklich brauche. Das ist ein wenig schade, da man ja heute immer online sein kann. Würde mich interessieren, ob der Akku vom SGSII wirklich so lange hält ;)

  • 17.05.11 - 18:04 Uhr

    von: minnie2

    Die lange Akkulaufzeit ist richtig toll ! Bei meinem jetzigen Handy bin ich damit unzufrieden, denn die Akku ist ziemlich schnell leer. Vor allem nach Gesprächen und dem Schauen von Videos. Bei dem Samsung Galaxy S II ist es außerdem wirklich erstaunlich, wie so ein flaches Smartphone so einen Akku enthalten kann.

  • 17.05.11 - 18:05 Uhr

    von: OndeFloor

    Also bei meinem Galaxy S ziehen Navigation, Internet und Spiele am meisten am Akku

  • 17.05.11 - 18:05 Uhr

    von: yvire_84

    Hallo,
    mein Smartphone muss andauernd geladen werden, da ich viele E-Mails bekomme und relativ viel Telefoniere.
    Ich habe mal nachgerechnet und mein Smartphone ist in Standby knapp an dem Samsung dran nämlich 28,75 Tage. Aber in der Gesprächszeit ist das Samsung viel besser. Bei meinem nur 8,17 Stunden, das ist schon enorm.
    lg Yvonne

  • 17.05.11 - 18:06 Uhr

    von: Schmoder

    wow ist ja krass lange gibt es da auch en solar ladegerät dazu??? falls ich irgendwo in den bergen bin??

  • 17.05.11 - 18:06 Uhr

    von: Wintech

    30 Tage… hammer!!!
    Mein Handy hälts grade mal vier Tage ohne Netzstecker aus und es ist erst ein Jahr alt…

  • 17.05.11 - 18:06 Uhr

    von: Brainwash

    Wenn der Akku trotz der enormen Leistung des Smartphones so lange hält wie versprochen – dann verdient Samsung wirklich meinen Respekt.

  • 17.05.11 - 18:07 Uhr

    von: tine139

    eine lange akkulaufzeit is mir besonderst wichtig, da ich immer viel unterwegs bin und oft mein ladegerät vergesse
    also wär es super wenn das handy auch mal mehr als 1 tag mitmachen würde

  • 17.05.11 - 18:08 Uhr

    von: MelindaGates

    Mein Akku wird vor allem durch Internetnutzung und das Verschicken von Emails beansprucht.

  • 17.05.11 - 18:08 Uhr

    von: Lulatsch1989

    Ich hab mal ne Frage außerhalb dieses Features…
    Wie laut sind denn die Lautsprecher von dem Samsung Galaxy S II??
    Bei meinem alten Blackberry ist der Lautsprecher echt top und man kann damit gut Musik hören und auch super im Lautsprechermodes telefonieren. Bei meinem Freund ist der Lautsprecher aber sehr schlecht, sodass man kaum etwas versteht… Er hat auch ein Smartphone und deswegen wollt ich fragen, ob das beim Samsung Galaxy S II vielleicht auch so leise ist und ob man dazu schon etwas sagen kann?!

  • 17.05.11 - 18:10 Uhr

    von: konsumkind84

    Ich werde wohl nie die genaue Standbyzeit meines Telefons ermitteln können. Wann ist ein Smartphone schonmal nicht in Benutzung? Hier mal eine kurze Auflistung meines Akkuverbrauchs:

    Akku bei Standby 33%
    WLAN 33%
    Telefon im Standby 30%
    Anzeige 4% (!)
    Sprachanrufe 2% (!!!)

    Man kommt hier zwar irgendwie auf 102% was ich nicht ganz verstehe, aber man bekommt mal ein Gefühl wie wenig Akku eigentlich für ein Gespräch drauf geht. Da bin ich echt mal gespannt wie sich das SII schlägt.
    Gerade für diese Woche habe ich von meinen Vater das Nexus S hier zum testen, aber ich muss sagen, Samsungs Touchwiz fehlt ein bisschen. kann aber auch nur Gewöhnung sein.

  • 17.05.11 - 18:10 Uhr

    von: happinez

    @all: Klasse! Vielen Dank für Euer Feedback und die Begeisterung – Da ist ja die ganze Palette an individuellem Nutzungsvarianten vertreten :-)

  • 17.05.11 - 18:12 Uhr

    von: Ruler1984

    Ganz ehlich, kann ich mir die angegebene Akkudauer nicht vorstellen. Mein Sony Erricson Xperia X10 hat 1700mAh. Wenn ich es maximal beanspruche ist der Akku nach 3-4Std. leer. Mit minimaler Beanspruchung hält er 2Tage. Gas Galaxy soll im Standby fast 30Tage halten- nie im Leben! Das halte ich schon fast für absurd.

  • 17.05.11 - 18:13 Uhr

    von: maurer.sabine

    Mein Akku wird vor allem beim Lesen und Laden von Büchern schnell platt..

  • 17.05.11 - 18:13 Uhr

    von: Valea

    Hmm, also bei mir kommt das auch drauf an wie der Tag so is, aber im Durchschnitt geht mein Akku sehr schnell durch spielen bzw. andre Anwendungen oder Surfen im Internet zur Neige.

  • 17.05.11 - 18:14 Uhr

    von: michaela747

    Die harten Faktren sprechen für sich. Das wird sicherlich auch den ein oder anderen kritischen User überzeugen. Ich persönlich finde die Akkulaufzeit ist ein ganze entscheidener Faktor bei der Wahl eines Smartphones. Stromfresser will schließlich keiner mehr.

  • 17.05.11 - 18:15 Uhr

    von: hansemann83

    Mein aktuelles Handy haelt von morgens bis abends und muss bevor ich weg gehe nochmal an den Strom. Naja, was kann man schon bei 1230 mAh erwarten.
    Aber mit 1650 mAh muesste es die Nacht durchhalten, obwohl ich bewzweifle, dass es den naechsten Tag auch noch bis abends haelt.
    Aber das kann man ja testen :)

  • 17.05.11 - 18:16 Uhr

    von: Saymoni

    HABE GERADE GELESEN DAS DASS GALAXY S2 BLUETOOTH 3.0 HAT UND SOGAR Divx UND Xvid UNTERSTÜTZT xDxD

    ich hab mich jetzt schon in das Handy verliebt und schon allen davon erzählt^^
    bin gespannt wär es testen darf

  • 17.05.11 - 18:17 Uhr

    von: radi0active_

    Definitiv SMS: im Schnitt zu mancher Zeit 100 am Tag, momentan beläuft sich das auf rund 70 (irgendwie muss man sich ja von der Schule ablenken =D). Außerdem empfange ich eine Sendebestätigung, da geht auch noch einiges drauf.
    Telefonieren zieht da auch noch von der Laufzeit ab, genau wie endloses Spielen beim Warten auf den Bus oder in Hohlstunden..

  • 17.05.11 - 18:17 Uhr

    von: omilein53

    das ist ja super so lange standbyzeit mein handy hält maximal 3-4 tage und meistens ist dann der akku leer wenn ich unterwegs bin

  • 17.05.11 - 18:17 Uhr

    von: DieZweite

    Mit standby ist mein Handy-Akku bisher immer nach zwei oder drei Tagen leer, wenn ich es nutze, hält es etwa einen Tag, bei intensiver Nutzung (Spielen, Musik hören und Fotos schießen) auch schon mal weniger.

    Ich bin echt neugierig, ob die Akkuleistung des Samsung-Galaxy-SII hier im Test bestätigt werden kann! (Ich hoffe natürlich sehr, dass ich es testen darf. :-) )

  • 17.05.11 - 18:17 Uhr

    von: tomek69

    29,5 Tage Standby? Das ist fast zu schön, um wahr zu sein.

    Momentan fressen Google Maps und mein RSS Reader das meiste an der Akkupower. 3D Spiele wären auch noch ein möglicher Kandidat, jedoch reicht die Performance des HTC Desires dafür nicht wirklich aus, so dass es bei mir entfällt.

  • 17.05.11 - 18:18 Uhr

    von: Schecke89

    Am Meisten ziehen der E-Mail Push und Bluetooth. Ich muss jeden Tag laden…

  • 17.05.11 - 18:21 Uhr

    von: gta74

    Hübsche Animation – leider lässt die Aussagekraft sehr zu wünschen übrig. Reine Standby-/Gesprächszeit (auch wenn diese Werte immer wieder von allen Herstellern angegeben werden) sagen leider nichts über den tatsächlichen Verbrauch aus (ähnlich zu den Verbrauchswerten der PKW-Hersteller).

    @trnd/happinez: liefert Euch Samsung keine besseren Daten, als das was jeder Benutzer auch auf der offiziellen HP nachlessen kann?

    An dieser Stelle hätte ich mir doch ein paar praxisrelevantere Aussagen ggf. differenziert nach verschiedenen Benutzermixen gewünscht – vielleicht ergibt sich ja die Möglichkeit die Akkudauer demnächst auf Herz und Nieren zu prüfen ;) .

    Nichtsdestotrotz beeindruckt das Handy von den Daten auf dem Papier her.

  • 17.05.11 - 18:21 Uhr

    von: InfinityWorm23

    Hey,

    boah was hab ich denn da gelesen? 29,5 Tage Standby?
    Dann nur im Offline-Modus und ohne etwas aktiv mit dem Gerät zu tun.
    Sry aber das kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn es so ist …..

    Meiner Meinung nach vergessen viele der Hersteller, dass diese Werte wirklich nur Laborwerte sind. Kein Nutzer oder Kunde kann solche Werte erreichen. Wozu gebe ich diese dann so hoch an?
    Natürlich liegt es auf der Hand warum soetwas gemacht wird.
    Es wäre doch besser ein positives Feedback durch wiederkehrend hohe Verkaufszahlen zu erreichen.

    Am meisten nutze ich mein Smartphone (GT-I9000) zum surfen, telefonieren, tickern, Musik hören, Videos gucken, und am besten natürlich alles auf einmal.
    E-mail, Geotracking, Games, sowie viele weiter Grafik- & Volumenintensive App´s werden von mir durchaus mehrmals täglich genutzt soweit es der Akkufüllstand erlaubt.

    greetz@all

  • 17.05.11 - 18:22 Uhr

    von: akartfolio

    am meisten wird der Akku des häusliche Smartphone durch ein Navi-App belastet, so dass wir auf langen Fahrten das Ladegerät nicht vergessen dürfen.

  • 17.05.11 - 18:22 Uhr

    von: Hanz_

    also die akkulaufzeit hört sich ja mal nicht schlecht an genaues kann man sowie so erst bei der nutzung sagen

  • 17.05.11 - 18:23 Uhr

    von: KingFabsy

    Ganz klar das Surfen im mobilen Internet.

  • 17.05.11 - 18:25 Uhr

    von: basto23

    Top Akkulaufzeit vom S2 kann man nicht meckern!

    Bei mir beansprucht derzeit zu einem großem das mobile Internet die Akkulaufzeit meines Milestones :)

  • 17.05.11 - 18:25 Uhr

    von: misterf

    Hehe, das hört sich wirklich interessant an, auch wenns sich natürlich beweisen muss. Ich gehe mal davon aus, dass das wie beim Kraftstoffverbrauch beim Auto auch mehr Schein als Sein ist, und weder die Standby noch die Sprechzeit geschafft werden.

    nur mal nebenbei gefragt, ich kenne die Einheit Ah oder auch mAh nicht als Leistung sondern als Kapazität. Ich lass mich gerne anders belehren, aber vermute mal, dass euch da oben einfach ein Fehler unterlaufen ist? Interessiert vermutlich eh niemanden.

    Ich finde es unglaublich, in der Animation wird mit einem Tag geworben, oder? Das sind 24h?! Das kann doch nicht der Anspruch sein! Wenn ich an meine alten Handys denke, die Wochenlang keinen Strom brauchten, die mich auf meinen Touren immer begleitet haben, wo ich auch mal eine Woche keinen Strom hatte, dann muss ich etwas schmunzeln. Ich bin von meinem jetzigen Zweithandy enttäuscht, weil es nur noch 3 Tage hält. Wenn ein tag das Maß der Dinge ist, dann muss ich sagen, ich bin enttäuscht.

    immerhin ist es dann besser als das iPhone, das schafft keine 24h, wenn man auch nur ein wenig drauf rumspielt oder gps anhat…

  • 17.05.11 - 18:25 Uhr

    von: cadburry

    hört sich ja vielversprechend an…

  • 17.05.11 - 18:26 Uhr

    von: DamianWalker

    Am meisten Verbraucht bei mir wohl die Internetnutzung, da ich oft unterwegs surfe, Youtube Videos schaue und im Hintergrund gmail Konto, Facebook und Twitter syncronisiert werden ;) . Direkt an zweiter Stelle kommen dann Spiele (meistens eher Casual Games wie z.B. Angry Birds), da ich oft Spiele wenn ich in der Schule mal eine Freistunde habe oder irgendwo auf den Bus warten muss etc. Insgesamt hält der Akku meines Smartphones dann meistens so grade einen Tag und ich muss ihn dann jede Nacht aufladen.

  • 17.05.11 - 18:27 Uhr

    von: Timmboo

    oha :D
    wenn der akku in betrieb + standby wirklich so lange hält dann respekt :D
    ich fang an das glaxy zu lieben :D

  • 17.05.11 - 18:28 Uhr

    von: mrfranky

    Also mein Galaxy muss 1 mal am Tag ans Netz. Hab zuhause das Ladegerät, im Auto ein Ladekabel und im Büro per USB. Dabei bin ich kein “Poweruser”. Ab und an mal surfen, mal ein youtubevideo und natürlich simsen und telefonieren.
    Ein direkter vergleich zwischen Galaxy und Galaxy 2 fände ich super interessant.

  • 17.05.11 - 18:29 Uhr

    von: mephusio

    Bei meinem derzeitigen (uralt) iPhone 3g ist der akku schon fast hinüber. Einmal jeden Abend laden ist Pflicht.
    Daher klingt das mit den 29 Tagen schon echt sehr schön!!

  • 17.05.11 - 18:29 Uhr

    von: janerik

    Akkulautzeit ist mit des Auschlaggebende Argument für n Smartphone des man den ganzen Tag mit sich rumträgt und es auch idealer Weise laufend benutzt. Aber gerade solche Applikationen betrachtet, die ständig im Hintergrund laufen, wie GPS tracking oä ziehen diese beachtlich viel strom.

  • 17.05.11 - 18:29 Uhr

    von: weiberger

    DA fehlen mir die Worte:

    WAAAAAHNSINN

  • 17.05.11 - 18:29 Uhr

    von: Flippi

    Internetanwendungen sind bei mir wohl am rechenintensivsten…
    Solche Sachen wie google maps oder im hintergrund laufende syncronisationsdiensten verschlingen unmengen vom akku.

    Die 24 h, die das Video übrigens als Laufzeit bewirbt, sind bei starker Nutzung durchaus realistisch, allerdings nichts herausragendes…

  • 17.05.11 - 18:30 Uhr

    von: Schnipsel

    ich kann mir kaum vorstellen das die akkulaufzeit so lange ist! wenn das wahr ist, dann respekt!!!

  • 17.05.11 - 18:34 Uhr

    von: xxPierroxx

    Hello !!!

    Super Daten da oben sehen und hören sich ja gut an.Um als Tester(in der kurzen testzeit) den Akku zu testen ist ja so eine sache.Wenn der Akku niegel nagel neu ist ist er immer gut (Fride ,Freude,Eierkuchen).Nur wie lange ist gut?

    M.F.G

  • 17.05.11 - 18:35 Uhr

    von: elba253

    Online Reporter

    Also mein Android-Handy meint, dass 64% des Akkuverbrauchs vom Mobilfunk-Standby verursacht wird. Mein Akku hält auch nur einen Tag, manchmal ein wenig länger. Ich glaube beim Samsung Galaxy S II müsste ich mir keine großen Gedanken mehr um den Akku machen. Eine Woche wird der auch bei mittlerer Beanspruchung durch Spiele und Internet einstecken.

    MFG

  • 17.05.11 - 18:36 Uhr

    von: Hilze44

    ÜBERRAGENDE WERTE!!

    Mal schauen, ob es wirklich so wird :)

  • 17.05.11 - 18:36 Uhr

    von: 2016V

    das Handy würde ich den ganzen Tag mit Videos & Bilder aufnehmen strapazieren.

  • 17.05.11 - 18:37 Uhr

    von: henningkunz

    Lotus Notes Traveler, GPS, switchen zwischen WLAN und HSPA..
    Meistens schafft das Samsung Galaxy s I9000 keinen ganzen Tag ohne nachladen… ;-(

  • 17.05.11 - 18:38 Uhr

    von: alexis89

    Wow einen ganzen Monat? selbst wenn nur theoretisch ist das beachtlich!! Meine Akkulaufzeit wird hauptsächlich durch das Surfen im Internet und Telefonate drastisch verkürzt, sodass ich ihn eigentlich jeden Tag laden muss -.- Beeindruckend, wenn der Akku des Samsung Galaxy S II tatsächlich so leistungsstark ist!!

  • 17.05.11 - 18:38 Uhr

    von: Chelly

    Na, da bin ich aber gespoannt, emien akkulaufzeiten sollten auch eindeutig höher sein, als sie wirklich sind,… der absolute stromfresser? Internet!

  • 17.05.11 - 18:38 Uhr

    von: lillepu

    also mein akku war mit mir noch nie in friede- freude-eierkuchen-stimmung -.- auch am anfang nicht

  • 17.05.11 - 18:39 Uhr

    von: derkleineblaueengel

    Also mein HTC Magic ist irgendwie mit allem überfordert! 1h Navi = Akku leer, bissle telefonieren und Internet surfen = Akku leer oder 1 Tag Standby = Akku leer :(
    Ein hoch auf den Lithium-Ionen-Akku! Wenn der 29,5 Tage durchhält ist das mehr als super!

  • 17.05.11 - 18:39 Uhr

    von: Anja0911

    Ist ja der HAMMER!! Ich bin jetzt schon verliebt :)

  • 17.05.11 - 18:41 Uhr

    von: Samaja

    HAMMER GEIL… !!! Endlich mal ein Handy das nicht nach dem ersten Tag schlapp macht wenn man ein bissle rumspielt…!! SUPERR!!

  • 17.05.11 - 18:41 Uhr

    von: Sue71207

    Online Reporter

    Also am meisten wird mein Akku im Moment vom Display beansprucht. Und natürlich die ständigen Updates meiner Social Network Anwendungen.
    Ich muss meinen Akku eigentlich täglich laden, weil er keine zwei Tage halten würde.
    Ich bin von den o.g. Werten sehr beeindruckt. Ich bin gespannt wie sich der Akku im Praxistest schlägt.

  • 17.05.11 - 18:42 Uhr

    von: denbec

    Ich würde hoffen, das hier die Hersteller-Angaben stimmen… oft wird da ja ein wenig übertrieben, wenn man das Ding ordentlich benutzt.

    Aber das werden die Tester schon rauskriegen :)

  • 17.05.11 - 18:43 Uhr

    von: trackleader

    sind das theoretische oder bereits praktisch nachgeprüfte werte seitens samsung?

    diverse autos schaffen es theoretisch auch unter 6liter auf 100km…

  • 17.05.11 - 18:43 Uhr

    von: kekso1o

    Wow… also die Angaben sind ja mal ordentlich :) Wenn es hält was es verpsricht kann das Iphone bald abdanken :D … Ich hoffe ich darf den Akku auf Herz und nIeren testen :) *spielekind*

    Bei so einem Handy ist der Akku genauso wichtig wie sämtliche andere Funktionen. Wenn man nicht sogar das Wichtigste… Wenn man mal über ein WOchenende weg ist und das Ladegerät vergessen hat, sollte es wenigstens überleben um für den Notfall ein Anruf tätigen zu können. :) mal wieder *Daumen hoch*

  • 17.05.11 - 18:43 Uhr

    von: Maus2703

    Kaum zu glauben diese Akkulaufzeit. Ich spiele und telefoniere hauptsächlich, aber nach 1 1/2 Tagen muß ich wieder ans Netz.

  • 17.05.11 - 18:43 Uhr

    von: jage1980

    Ich hoffe auch, dass die Herstellerangaben stimmen, denn meist ist der Akku durch Internetnutzung ganz fix leer :(

  • 17.05.11 - 18:45 Uhr

    von: schnobi

    LG-Fehlkauf kann derzeit nur für SMS und Anrufe genutzt werden, da sonst jeden Abend bei Nutzung von anderen Anwendungen der Akku leer ist.

  • 17.05.11 - 18:46 Uhr

    von: Nuesli

    Standbyzeit ist ja schonmal richtig genial. Der Hauptverbrauch bisher sind bei mir eindeutig die ganzen APPS

  • 17.05.11 - 18:46 Uhr

    von: KeKzZ

    eindeutig Internet!

  • 17.05.11 - 18:47 Uhr

    von: DieTaby

    WOW, fast 30 Tage Akkulaufzeit? Das muss ich sehen, um es zu glauben! *-*

  • 17.05.11 - 18:47 Uhr

    von: Misamusic

    Online Reporter

    29,5 Tage im stand by, das kann ich mir fast gar nicht vorstellen. Da würde mich mal interessieren welche prozesse noch an sind und welche off. Ansonsten ist es mit 1650 mAh eine echt beindruckende Akkugröße für so ein smartes Phone. Ich kann nur hoffen das sich das deutlich in der Laufzeit bemerkbar macht. Bisher halten alle “bekannten Größen” nicht mehr als einen kompletten Tag bei “normaler Nutzung” durch. Da bin ich ja wirklich ma gespannt.

  • 17.05.11 - 18:47 Uhr

    von: fcpoldi10

    super tolle Akkuleistung.

  • 17.05.11 - 18:49 Uhr

    von: Tanja3006

    Die Animation ist sehr schön gemacht. Man sieht ein tolles Handy und bekommt auch noch Urlaubs-Feeling mitgeliefert :-) Der Akku meines jetzigen Handys wird hauptsächlich durch Internet bzw. Wlan leergesaugt. Aber ich nutze auch viele andere Sachen: Private und dienstliche Mails empfangen und ab und zu auch senden, Kalender, Anrufe, SMS, Office-Dokumente, Fotos, Videos und, und, und.
    Daher hält der Akku höchstens einen Tag und sehnt sich dann wieder nach der Steckdose oder dem USB-Kabel.

  • 17.05.11 - 18:49 Uhr

    von: benny1701

    Also ich hab das galaxy s also den vorgänger unseres lieblings;)
    der akku hält nicht sehr lang wenn man bisschen bei facebokk is oder telefoniert und schreibt.Bin wirklich gespannt und möchte testen ob das galaxy s 2 wirklich besser is in sachen akkulaufzeit und auch bei benutzung lange hält den sein wir doch mal ehrlich welches handy hält nicht 2 oder 3 wochen wenns aufgeladen nur rumliegt und man damit nichts macht.wir suchen doch alle ein handy mit langer akkulaufzeit bei strapazierter benutzung wie surfen und mailen?ich hoffe wir finden es im galaxy s 2;) liebe grüße

  • 17.05.11 - 18:49 Uhr

    von: kiki59

    Mein derzeitiges Smartphone verbraucht die meiste Energie durch Navigation und Social Media Online Dienste. Ein Smartphone mit der von Ihnen beschriebenen Akkulaufleistung wäre schon interessant. Und wenn man diesen Akku dann noch selbst wechseln könnte ohne das Gerät einschicken zu müssen, wäre es der absolute Hit.

  • 17.05.11 - 18:49 Uhr

    von: flofia

    da gebe ich dir recht das LG war bei mir auch ein fehlkauf aber aus der sicht das mann nicht einmal spiel drauf laden kann ich zu mindest was das Samsung Galaxy S II kann wird man ja im test mit der leichten handhabung sehen

  • 17.05.11 - 18:50 Uhr

    von: rbork

    Kann irgendwie nicht glauben, dass es eine Akkuleistung von 29,5 Tagen in stand-by hat! (Mehrere andere Forenbeiträge bei Smartphone-Foren sagen da anderes für die Samsung-Handys) Aber wenn ja, dann wäre das wirklich unglaublich…und macht mich umso gespannter und aufgeregter, falls ich es auch testen darf!

  • 17.05.11 - 18:51 Uhr

    von: uwe90

    Ich hoffe mal der Akku hält wirklich so lange, nach nem halben Tag ist bei den meisten Smartphones ja schon Schluss, wenn man im Internet surft oder spielt

  • 17.05.11 - 18:54 Uhr

    von: pm1993

    also ich würde sagen bei mir Twitter und instant Messaging

  • 17.05.11 - 18:56 Uhr

    von: Sawpneel

    Mein Smartphone leidet sehr unter der Tatsache, dass ich sehr oft Game-Apps nutze und viel im Internet bin.
    Der Akku des Galaxy wäre eine wirkliche Bereicherung :)

  • 17.05.11 - 18:57 Uhr

    von: immel90

    bei mir ganz kla, das internet und die spiele. also wenn der akku wirklich so länge hält ist das schonmal ein enormer fortschritt im vergleich mit anderen handys

  • 17.05.11 - 18:57 Uhr

    von: Raubgatze

    Surfen im Netz zieht bei mir das meiste an Akku-Leistung. 30 Tage Standby und 18 Std. Gespräch is schon ne gute Leistung. Da kann man SE Vivaz nicht mithalten und wohl auch kaum ein anderes Handy. Wieder ein Grund mehr, es testen zu wollen….

  • 17.05.11 - 18:58 Uhr

    von: Tallula

    Wenn dieser Akku das hält, was er verspricht, begeistert mich das total. Endlich mal ohne Panik hantieren, wenn man keine Ladegerät dabei hat! Obwohl sich die hohe Stand-by -Dauer sicher auch relativiert – ich will ja etwas machen mit dem Teil und es nicht 30 Tage “rumliegen haben”

  • 17.05.11 - 18:58 Uhr

    von: Issie

    Auch wenn es sich so toll anhöhrt glaube ich das erst wenn ich dieses Smartphone ausprobiert habe. Meine Schätzung:
    - extreme Nutzung (Prozessor dauerhaft auf 100%) – 8 Stunden
    - starke Nutzung – 24 Stunden
    - normale Nutzung – 48 Stunden
    - geringe Nutzung – 96 Stunden

    Für alle die nicht genug kriegen können noch eine Animation: http://trndload.com/samsung-galaxy-s2/f3.swf

    Mich wundert’s das es noch niemandem aufgefallen ist. Irgendjemand bei trnd hat da wohl etwas geschludert. Ich glaube kaum, dass diese Animation bereits verfügbar sein sollte.

  • 17.05.11 - 19:00 Uhr

    von: aj82

    das ist ja richtig genial, da kann man unbesorgt längere Zeit in den Urlaub fahren.. auch ohne Ladegerät… sehr innovativ

  • 17.05.11 - 19:01 Uhr

    von: Anne22071989

    Das sms’n und Musik hören. Ich will meine ganze playlist mit auf dem handy haben und bin eigentlich ständig (wenn ich alleine bin) am musik hören. Dabei noch schön im Internet surfen. Das hat doch was. :D

  • 17.05.11 - 19:01 Uhr

    von: s.bein

    Wenn die Akkuzeiten stimmen ist das voll der Hammer. Ich hatte Smartphones mit Touch die haben aber nach cirka 4 Std. Spielzeit (spielen) gestreikt. Dann war der Akku leer. Wie ich schon sagte ich will es unbedingt testen. Ich bin schon sowas von Neugierig.

  • 17.05.11 - 19:02 Uhr

    von: AxelR

    Die Akkulaufzeit wird eines der ersten Kriterien sein, das ich prüfen werde wenn ich ein Gerät für den Praxistest bekommen sollte. Es wäre fantastisch, wenn das S II so lange durchhält, wie angekündigt. Ich gehe davon aus, dass die Ausstattung dieses Handys kaum Wünsche offen lassen wird und wenn die Laufzeit des Akkus stark verbessert wurde, wird sich das S II deutlich von den Konkurrenten abheben.

  • 17.05.11 - 19:03 Uhr

    von: Krischten

    oh man das mit dem akku ist ja zu schön um wahr zu sein, ich brauch nich mal ne anwendung starten un der akku is abends schon weider leer, liegt aber wohl auch daran das mein handy auch von sich aus immer irgendwelche programme öffnet -.- also wenn das handy sn guten akku hätt macht es das ja noch interessanter es zu probieren

  • 17.05.11 - 19:03 Uhr

    von: sandruscha

    Oh, genau das richtige für mich. Habe immer einen leeren Akku. Das ist ja spitze.

  • 17.05.11 - 19:04 Uhr

    von: kuschelbaerpetz

    Also wenn der akku wirklich so lange hält dann ist es ein muß dieses handy zu haben den bei meinem jetzigen handy ist der akku dauernd leer und das ist total blöd da ich serh viele telefonate am tag führe.

  • 17.05.11 - 19:04 Uhr

    von: Raphty

    naja.. bei mir geht der Großteil des Akkus passiv drauf rein durch das Display.
    der zweite Energiefresser ist das telephonieren an sich.

  • 17.05.11 - 19:06 Uhr

    von: Linada

    Am meisten wird mein Akku durch häufige Internetnutzung und Email-Versand beansprucht.

  • 17.05.11 - 19:07 Uhr

    von: rexnoorm

    Super, dann muss ich nicht ständig nach einer Steckdose ausschau halten, wenn ich mal unterwegs bin.

  • 17.05.11 - 19:07 Uhr

    von: SeductionAngel

    Bei fast 30 Tagen Standby kann man bei einem Wochentrip auch gerne mal das Ladekabel zu Hause lassen, wenn der Koffer schon so voll ist mit Kleidung und allem was man so für eien Reise braucht.

  • 17.05.11 - 19:09 Uhr

    von: SeductionAngel

    Das surfen im Inet beansprucht meinen Akku ganz schön, aber es hat ja auch schon ein paar Jahre auf den Buckel mein Handy.

  • 17.05.11 - 19:09 Uhr

    von: Danchen2010

    Wow, was für ne Akku-Leistung. Also wenn das so passt, toll….
    Bei mir beansprucht das Musik-Hören und Internetnutzung meinen Akku enorm.

  • 17.05.11 - 19:10 Uhr

    von: Flonsen

    Also das ist schon einmal recht unwahrscheinlich.

    Dann ist wirlich alles aus was das Smartphone so nützlich macht. Kein Push für die E-Mails. Kein 3g, kein WLAN, kein GPS.

    Keine Widgets am laufen und überhaupt keine benutzung, sonst kann der Wert nicht erreicht werden…

  • 17.05.11 - 19:10 Uhr

    von: Trinety_Nikita

    Das richtige für mich! Ich tel viel und dadurch ist das Handy selten voll! Allein die Videos überzeugen mich mehr als das IpHone

  • 17.05.11 - 19:11 Uhr

    von: Sunny0185

    Das ist ja wirklich stark, so ´ne lange Akkulaufzeit. :-) Kaum vorstellbar. Mein Akku ist innerhalb von spätestens 3 Tagen leer, selbst wenn ich nichts damit mache und das Handy nur auf Standby habe.

  • 17.05.11 - 19:11 Uhr

    von: nos999

    Online Reporter

    Da bin ich mal gespannt, mein desire hd hält bei mir momentan nur 1,5 tage. hat allerdings auch nur einen 1230mAh Akku. Mal sehen wie lange das Galaxy dann auch in Wirklichkeit hält, wenn der Browser im Wlan surft.

  • 17.05.11 - 19:11 Uhr

    von: StarOrange

    suuuper! das akku von meinem lg handy ist schon nach 6 stunden oder so leer, wenn ich spiele.

  • 17.05.11 - 19:12 Uhr

    von: LadyAnn

    Kaum zu glauben aber Traumwerte. Da ich mein jetziges Handy vorallem viel unterwegs nutze, ob zum Telefonieren, Fotografieren oder zum Facebooken und mein Akku dem ganzen maximal ein paar Stunden stand hält, hat Samsung damit einen wirklichen Hit erschaffen. Ich bin wirklich total gespannt was uns noch erwartet und ob er in der Praxis hält was er in der Theorie verspricht!

  • 17.05.11 - 19:13 Uhr

    von: fichtenelch

    Ich schätze dass der Akku am meisten unter dem anfänglichen Herumspielen leidet. Da kann es schon mal sein, dass sich Enttäuschung breitmacht.
    Wenn man dann irgendwann im Normalbetrieb ist und sein Telefon gut kennt, wird wohl auch der Akku wieder länger halten bzw. man behandelt sein Telefon dann richtig?
    Wichtig wäre halt, dass man nach wie vor erreichbar bleibt. Wie sieht es mit Ersatzakku aus?

  • 17.05.11 - 19:14 Uhr

    von: pietie88

    also bei mir wird der akku am meisten durch musik hören und spiele beansprucht. und natürlich durchs viele telefonieren.
    bin gespannt, ob der akku hält, was er verspricht

  • 17.05.11 - 19:14 Uhr

    von: Graffix

    Ich verbrauche am meissten bei Spielen und Musik,kann quasi jeden Tag an das Ladekabel :(

  • 17.05.11 - 19:16 Uhr

    von: Emelyjane

    die größte Energie verbraucht bei mir die Muski .. ich höre gerne und viel Unterwegs Musik .. und der Akku ist ständig leer von meinen Handys .. ich brauche etwas leistungsstarkes .. ich hoffe das bietet dieses neue Wunderhandy :)

  • 17.05.11 - 19:18 Uhr

    von: AlfaFahrer

    Mein erster Samsung Handy (SGH e100) hatte schon seinerzeit eine excellente Gesprächsdauer (an die 7 Stunden, wenn ich mich recht erinnere) aber der schlimmste Akkufresser ist bestimmt die Notwendigkeit – die Batterie entlädt sich immer dann, wenn gerade ein wichter Anruf kommt ;)

    Also ist für mich der Stromfresser schlechthin die Batterie-Anzeige. *lach*

    Aber im Ernsten: Apps wie Videochatten (Skype oder ähnliches) sind wahrscheinlich die stärksten verbraucher da sie Microfon, Display, Lautsprecher, Kamera, Internet Verbindung alles auf einmal steuern.

    Da ich bis jetzt “nur” ein gewöhnlicher Handynutzer bin sinds die Organizer Funktionen, die ich doch recht oft nutze.

  • 17.05.11 - 19:18 Uhr

    von: ausi7777

    Bei mir ist das Wlan und das Bluetooth die Apps die am meisten verbrauchen. Das Telefonieren geht so. Wenn ich ins Internet gehe dann kann ich mich nicht beklagen. Aber es ist ja auch kein PC sondern ein Smartphone. Die werden immer besser und irgendwann haben wir nur noch Smartphones die alles könne. Wenn ich bedenke das ich vor ca. 20 Jahren mir mei erstes Handy von Nokia ( E-Plus) gekauft habe. So ein Grünes mit das per SMS als Wecker funktionierte.
    Und das mit heute vergleiche , dann will ich garnicht daran denken was meine Kinder dann in 20 Jahren für ein abgefahrendes Smartphone oder iwe das dann heißt haben.

    Ich freue mich schon , und wenn ich dann noch so ein super Samsung Galaxy S2 testen darf dann springe ich vor Glück in die Luft.

  • 17.05.11 - 19:19 Uhr

    von: Hofhauptbahnhof

    Wow, die Zeiten sind ja wirklich mal zum Schwärmen :) Aber bei einem “normalen” Nutzen würde ich fast sagen, dass das nicht hinhaut. Warum wird eigentlich die Stand-by Zeit angegeben, wenn man sie sowieso nicht austestet? Ich glaube nämlich kaum, dass jemand sich solch ein Handy kauft und es dann einfach mal liegen lässt einen Monat lang :) Interessant wäre auch zu wissen, wie lange man Bilder bzw. Videos aufnehmen kann, ohne dass der Akku schlapp macht. Bei meinem Handy ist das im Moment so, dass ich immer die Kamera-Funktion zwischenzeitlich ausschalten muss, da sonst der Akku innerhalb von ein, zwei Stunden komplett leer ist.

  • 17.05.11 - 19:19 Uhr

    von: GoldyGold

    Bei meinem HTC Desire verbrauchen Google Maps, Google Navigation, Skype, Fenster Animationen, Youtube und vor allem Spiele wie Angry Birds, etc. viel Strom. Bei der Navigation ist es wichtig, dass der Akku lange hält und nicht vor dem Ziel die Puste aufgeht ;)

  • 17.05.11 - 19:20 Uhr

    von: Denro

    Den meisten Akku verbrauche ich beim Musik hören und beim surfen im Internet. Naja und natürlich beim SMS schreiben ;-)
    Aber der starke Akku wäre besonders gut für meinen Mann geeignet da er oft vergisst sein Handy zu laden und dann während des Gesprächs es plötzlich beendet wird da das Handy ausgeht ;-)

  • 17.05.11 - 19:20 Uhr

    von: Butterblume

    Also ich hatte jetzt als letztes ein Nokia C6-01. Sofern es nicht durch Software-fehler ständig abgestürzt ist, hat das kaum mal nen ganzen Tag durchgehalten, wenn man ein klein wenig gespielt, fotos gemacht hat und im Netz mal “schnell” auf Facebook geguckt hat. Groß mit Karten bzw. Navigation war da nix drin.
    Das scheint ja viel zu versprechen. Bin gespannt, ob der Praxisteil das auch so wiedergeben kann….

  • 17.05.11 - 19:20 Uhr

    von: jigga4life

    Das ist nun wirklich ein Argument, womit Samsung für mich Punktet. Die Akkus bei Smartphones sind eine Qual. Da kann man die Steckdose gleich mitführen. ABER großes ABER: Wenn Samsung das ganze unter Realen Bedingungen getestet hat, wirklich alle Achtung. Wenn nicht, was ich befürchte, unterscheidet es sich nicht von meiner Steckdosentherie der Mitbewerber.

  • 17.05.11 - 19:21 Uhr

    von: ReneKunze

    Hy,
    na das hört sich erste mal gut an aber mit so einem handy macht man ja noch andere sachen ausser telefonieren mal ganz abgesehen davon es 29,5 tage in der ecke liegen lassen. Mein Samsung i8910HD frisst meiner meinung nach beim surfen und beim Videos machen den meisten strom, manchmal reicht auch das rumspielen in den menüs oder das anschauen von fotos und videos das der akku ruckzuck leer ist ,da das display auch riesig ist. die Akkulaufzeit im dauerbetrieb (gaming, surfen, videos) schätze ich auf die hälfte der Gesprächszeit ein wenn überhaupt.
    aaaaber das werden wir ja bald erfahren nicht wahr :)
    By Rene

  • 17.05.11 - 19:22 Uhr

    von: Alina2501

    Das ja mal cool….meinen Akku muss ich jeden Tag neu laden. Aber sooo ganz trau ich Samsung da nicht, hoffe die können mich vom Gegenteil überzeugen :)

  • 17.05.11 - 19:23 Uhr

    von: Cupolis

    Online Reporter

    Abgesehen von einigen (in meinen Augen fehlerhaften) Anwendungen, (auf die ich dennoch nicht verzichten kann), bei denen der Entwickler beim Energiemanagement nicht ordentlich gearbeitet hat, sind es vornehmlich die 3D-Spiele sowie der Browser bei längeren Sessions.

  • 17.05.11 - 19:24 Uhr

    von: netti333

    also wenn das so ist dann aber hallo mein handy nervt mich voll muß das jeden tag laden und wenn ich es mal vergessen habe ich den nächsten tag ein handy was ab der hälfte des tages alle ist :( wenn mir der test bestätigt das es so ist dann ist es ein kaufgrund für mich!!!!

  • 17.05.11 - 19:24 Uhr

    von: mthielking

    Ich wäre gespannt, was ein realistischer Wert bei normalen Gebrauch ist. Die Prospektangaben weichen da ja meist stark von der Realität ab, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

    Bei meinem aktuellen Smartphone ist der Akku nach einem Tag leer aber das stört mich auch nicht, da es dann einfach in die Docking-Station kommt und über Nacht geladen wird.

  • 17.05.11 - 19:25 Uhr

    von: maxisma

    3D-Spiele ziehen heftig am Akku – Webbrowsing aber auch. :(

  • 17.05.11 - 19:26 Uhr

    von: flydor

    Akkulaufzeit ist wohl eines der wichtigsten Themen, gerade bei einem Smartphone mit großem, farbigen Display..
    Das iPhone4 als Referenz schafft 3 Tage im 3G Betrieb..
    Das Galaxy 1 weniger als 2 Tage..
    Ich hoffe das Galaxy 2 kann das iPhone noch toppen..

  • 17.05.11 - 19:27 Uhr

    von: mf76130

    Ich brauch das Ding hauptsächlich für Firmen und Privatmails, dann kommt noch surfen und telefonieren (auch mit BT im Auto) dazu und wenn ich länger als einen Tag auskomme, wäre ich glücklich!

  • 17.05.11 - 19:28 Uhr

    von: Heike86

    Online Reporter

    Wow so eine lange Akkuzeit ?!? Kann ich fast nicht glauben. Muss man mal im Praxistest ausprobieren. Da ich Musik über mein Smartphone höre, täglich mehrmals E-Mails checke, viel telefoniere und auch sonst sehr viel damit arbeite schaffe ich es manchmal am IPhone den Akku innerhalb eines Tages leer zu machen.

  • 17.05.11 - 19:28 Uhr

    von: funword

    Na da bin ich ja auch mal gespannt. Aber die Akkuzeit klingt schon wirklich sehr vielversprechend. Das iPhone 4 muss ich aktuell jede Nacht aufladen..ist also nicht so optimal :-)
    Je mehr ich von diesem Handy erfahre, desto mehr bin ich gespannt!!!

  • 17.05.11 - 19:29 Uhr

    von: Vanillah

    Also da bin ich wirklich sehr skeptisch. 30 Tage Standby funktionieren wohl nur, wenn man das Handy wirklich gar nicht nutzt. Wenn man spielt und telefoniert hält er vermutlich höchstens eine Woche. Ich würde ja gerne wissen, ob das mit den 30 Tagen wirklich hinkommt, aber kein Tester wird vermutlich sein Handy einfach 4 Wochen herum liegen lassen, nur um das herauszufinden!

  • 17.05.11 - 19:30 Uhr

    von: asm22

    da bin ich mal am meisten gespannt. auf meinem smartphone surfe und spiele ich hauptsächlich und muss eigentlich jeden abend aufladen. wäre toll wenn dass S2 länger hält. denke mal das wäre en echter belastungstest für das handy

  • 17.05.11 - 19:30 Uhr

    von: Papi12

    Bei mir sinds meißtens Spiele auf dem Handy (wenn ich sie Spiele)

  • 17.05.11 - 19:30 Uhr

    von: TalipBey

    endlich ein handy das was kann und lange laufzeit hat

  • 17.05.11 - 19:31 Uhr

    von: Eliandra

    Der Akku reizt natürlich schon sehr und ist defintiv eine Sache, die mich beim Kauf eines Handys auch überzeugen könnte. Bei meinem jetztigen Handy geht am meisten der Akku drauf fürs Telefonieren und Sms-schreiben.

  • 17.05.11 - 19:31 Uhr

    von: Chloroplastmember

    Hola @ all!

    Um zu erst al auf die Frage zu antworten: mein Akku wird definitiv vom Telefonieren und dem Taschenrechner beansprucht. Und die Fotos brauchen auch Energie.

    @ janna.hilz: ich denke, dass man diesen Wert (mal wieder) nur erreicht, wenn man keinen Wecker an hat, eine schwache Displaybeleuchtung und/oder kaum das Handy nutzt.

    Dazu sei an dieser Stelle von meiner Seite mal angemerkt, dass es natürlich geil ist, dass wir hier so tolle Animationen bekommen und auch einige Basis-Infos, doch das scheint irgendwie alles wie aus einem Katalog abgeschrieben. Wann kommt denn mal ein Fakt, den mein aufmerksamer Kollege, welcher Tech-News verfolgt, noch nicht kennt?

    Greetz

  • 17.05.11 - 19:32 Uhr

    von: Niko24

    Wichtig ist für mich, dass der Akku im Alltagsbetrieb nicht jeden 2. oder 3. Tag geladen werden muss. Alltag heißt bei mir, täglich … 0,5 Stunden telefonieren, 1 Stunde Online sein, 2 Stunden Organizer und sonstige Funktionen nutzen. Wenn der Akku dabei 5-7 Tage durchhält wäre ich sehr zufrieden. Die meisten anderen Smartphones schaffen das aber nicht – bei dem iPhone 4 habe ich beispielsweise die Erfahrung gemacht, dass der Akku gerade mal 2-3 Tage hält.
    Jetzt lasse ich mich gerne vom Samsung Galaxy S II positiv überraschen. Mit anderen Samsung-Geräten war ich bisher immer hoch zufrieden!!!

  • 17.05.11 - 19:33 Uhr

    von: PPistestingforyou

    einen guten tag mit viel nutzung sollte ein smartphone aushalten ! nachts kann man es ja getrost am stecker anschliesen , so dass es am nächsten morgen wieder bereit ist, an-ge”toucht” zu werden.
    Bei mir zerrt wohl das ständige internet browsing und das musik hören an meinem akku.(von den anwendungen her)
    Der bildschirm frisst zusätzlich noch einen haufen batzen!
    Bin gespannt, wie der Samsung Galaxy Akku bei unseren Testern so abschneidet, wer weis vllt darf ich vieleicht sogar testen,wie die akkukapatzität meinem Smartphone-verhalten entgegensteuert.

  • 17.05.11 - 19:33 Uhr

    von: Nachtkerze89

    Einen guten Monat Stand by!!! Wow!! Die Akkulaufzeit bei aktiver Nutzung im Praxistest zu überprüfen, wäre sehr spannend…. zumal dies ja nicht unbedingt bei einem nicht mehr so neuwertigem Produkt gewährleistet sein muss. Damit meine ich, dass nach z.B. ein oder zwei Jahren aktiver Nutzung der Akku nicht doch schon nach kurzer zeit schlapp machen sollte… :)

  • 17.05.11 - 19:33 Uhr

    von: yoyohexe

    bei mir sind es internet und spiele aber auch musik hören die den akku beanspruchen hoffe ds es mir dem Galaxy besser ist

  • 17.05.11 - 19:33 Uhr

    von: asicsBln

    Bei meinem IPhone 3GS verbraucht die Aktievierung von 3G für die schnelle Nutzung des Internet und Abruf von Daten die meiste Akkubelastung. Ist 3G aktiviert hält der Akku knapp einen Tag. Ist 3G deaktiviert hält der Akku ca. drei Tage. Bin dann mal gespannt, wie es beim Samsung dann im Echtbetreib aussieht.

  • 17.05.11 - 19:34 Uhr

    von: Desertflake

    Wahnsinn! Solch eine lange Akkulaufzeit hätte ich nicht erwartet. Gerade, wenn man es Non-Stop benutzt sind es immer noch 18 Stunden? Wahnsinn! Aber am verrücktesten ist es, dass es bei Standby einen Monat halten soll. Ist natürlich für eine tägliche Benutzung eine unnötige Angabe, denn wenn man so ein tolles Handy hat muss es doch einfach auch benutzt werden ;) Also ich bin begeistert und echt gespannt, ob die Tests diese Angabe auch beweisen können. Aber ich gehe mal stark davon aus. Echt toll für jemanden wie mich, der öfters Zug fährt und da spielt oder eben viel telefoniert und SMS schreibt.

    Ich danke euch für diese tollen Animationen. Das macht die Vorfreude auf die Tests und Testergebnisse der Online-Tester noch größer!

  • 17.05.11 - 19:35 Uhr

    von: urmele1999

    Nichts ist nerviger als ständig das Händy aufzuladen. Für mich ganz klar ein sehr wichtiger Aspekt! Bei meinem jetztigen Handy zeigt es von insgesamt 5 Balken noch 2 an. Kommt dann ein Telefonat, bricht es während des Gesprächs ab mit der Aufforderung den Akku zu laden. Ärgert mich deshalb jedesmal. Bin echt mal gespannt wie hier das Samsung abschneidet!

  • 17.05.11 - 19:35 Uhr

    von: PPistestingforyou

    ach das gaming auf meinem spartphone tut meinem derzeitigen smartphone auch sehr im akkubereich weh xD.
    Ein anständiger akku ist sehr wichtig, den es ist einfach nervig , wen es aufgeladen werden will,wen man es grad benutzt.!

  • 17.05.11 - 19:36 Uhr

    von: AngelSin

    18,3 Stunden Gesprächszeit oder Rundum-Nutzung?
    Ich hab nur schlechte Erfahrung mit Akkulaufzeiten gemacht.

    Mein Handy nutze ich haupsächlich zum SMS schreiben/Telefonieren, spielen und hin und wieder mal zum surfen oder EMail lesen.

    Mir ist eine stabile Akkuleistung wirklich sehr wichtig. Ich kann es mir nicht erlauben, mitten im Geschäftsgespräch einfach unterbrochen zu werden. Ganz übel!

  • 17.05.11 - 19:38 Uhr

    von: Unlimited

    Also die Akkulaufzeit scheint ganz gut sein.
    Wie ist die Akkulaufzeit beim Hören von Musik, Anschauen von Videos/Filmen und Benutzen der Kamera?

  • 17.05.11 - 19:39 Uhr

    von: Zenturus

    Die Akkuleistung ist mit das wichtigste am ganzen Handy….der sollte auch bei nem Urlaub von einer woche nicht schwächeln, mein K800i muss ich jede Nacht aufladen, damit es Tagsüber brauchbar ist, aus Angst vor nem leeren Akku kann ich es so kaum nutzen :(
    Mit am wichtigsten ist mir, dass eingeschaltetes Bluetooth die Akkulaufzeit nicht allzusehr verkürzt

  • 17.05.11 - 19:40 Uhr

    von: JennyKohout

    Wow, ich bin begeistert. Endlich nicht mehr überall das Ladekabel mitschleppen und hoffen wenn man unterwegs ist dass der Akku noch hält. Denn das ist für mich eines der wichtigsten Punkte, dass ich mich auf mein Hand und somit auch auf den Akku verlassen kann, auch wenn ich mich wage mein Hand zu benutzen ;-)

  • 17.05.11 - 19:40 Uhr

    von: bestossi1993

    Bei mir ist es der music player und halt die apps ich höre sehr viel musik da geht der akku nach 12 stunden leer :(

  • 17.05.11 - 19:41 Uhr

    von: Sh0cK

    Reeespeekt auf jedenfall, aber ich glaube wenn man so ein handy besitzt braucht man kaum 30 Tage Standby eher so z.B. Wie lange der Akku hält bei Musik hören oder bei Surfen etc.

  • 17.05.11 - 19:41 Uhr

    von: kleenechrille

    Eindeutig das Surfen im Internet! Und das viele SMS-Schreiben ;)

  • 17.05.11 - 19:42 Uhr

    von: Emmy09

    Das Akku ist nicht wesentlich grösser geworden im vergleich zu Galaxy S i9000, aber die CPU Kerne. Also mir personlich fehlen die Angaben über die Laufzeit beim surfen, spielen, video schauen und und und.

  • 17.05.11 - 19:43 Uhr

    von: SteffiHA

    Wow.. kaum vorstellbar dass es so lange halten soll. Ich nutze es täglich zum telefonieren und Musik hören.. Internet auch und dann kommt noch die Fotofunktion hinzu… Also ich darf es fast täglich aufladen!

  • 17.05.11 - 19:45 Uhr

    von: Pia.Sabrina

    Mir ist die Akku-Laufzeit auch enorm wichtig, gerade wenn man mal einen Tag unterwegs ist, es intensiv nutzt und dann Abends noch auf die Piste will, da macht manches Handy schon schlapp. Tagsüber nutze ich das Smartphone neben dem Telefonieren viel auch zum Video-streaming und zum schauen von videos, die ich runter lade. Auch spiele und mobiles Internet scheinen gerne den Akku leer zu trinken – ich bin gespannt was der Samsung Galaxy S ll Akku nach einem Tag power-Nutzung sagt ;)

  • 17.05.11 - 19:45 Uhr

    von: Evander

    Bei mir zieht derzeit das R66-Navigationsprogramm am meisten Saft von meinem 1500 mAh-Akku im Samsung Wave, bei Dauerbetrieb hält er so zwischen 4 und 6 Stunden durch, je nach Menge der Ansagen…

    Und Spiele wie Asphalt 5 sollte man sowieso nur “verkabelt” spielen…

  • 17.05.11 - 19:45 Uhr

    von: TescinaCrown

    Online Reporter

    Das sieht sehr interessant aus das der Akku so lange hält aber beim selbst testen kann man ihn auch persöhnlich belasten und beweisen das er so lange hält…Vor allem beim Surfen wäre das Vorteilhaft oder wenn man im Urlaub ist und die Kamera alle ist das kann man mit dem Handy ja unendlich lange filmen und fotos schießen….

  • 17.05.11 - 19:47 Uhr

    von: Uniton

    Ich nutze sehr oft den Browser zum Surfen und spiele ab und zu mal irgendwelche Spiele. Da macht mein I9000 höchtens 12 Studen mit. Danach muss er unbedingt ans Netz. Da hat der Nachfolger einige Stunden mehr auf Lager, was sehr erfreulich ist.

  • 17.05.11 - 19:47 Uhr

    von: cocili

    Allein das große Display meines bisherigen Handys frisst unheimlich der Akku-Leistung. Selbst, wenn ich es wenig nutze, bin ich froh, wenn es eine knappe Woche schafft. Es wäre super, wenn das Galaxy tatsächlich bis zu 3 Wochen Stand by durchhalten würde.
    Ansonsten brauche ich, wenn ich im Netz unterwegs bin, relativ viel Akku-Leistung und beim Fotografieren.

  • 17.05.11 - 19:47 Uhr

    von: test4inka

    Surfen im Internet und regelmäßige synchronisation mit diversen E-Mail Konten beanspruchen die Akkulaufzeit meiner Smartphones am meisten. Für mich ist es entscheidend, dass die Akkuladung meines Handy auch mal mehrere Tage trotz telefonieren und Internet surfen durchhält; vor allem dann wenn man auf Dienstreisen ist und nicht immer passende Lademöglichkeiten hat. Davon sind die meisten Smartphones allerdings noch weit entfernt…

  • 17.05.11 - 19:48 Uhr

    von: hoppelpoppel

    Also im Internet surfen laugt mein handy derzeit seeehr schnell aus.
    Hab aber auch leider gehört, dass das samsung gs2 garnicht sooooo lange hält wie es hier versprochen wird (laut test an der UK-Version)
    Aber selber testen ist ja immer besser :P

  • 17.05.11 - 19:48 Uhr

    von: IPVFR6

    Samsung scheint generell eine gute Akku-Leistung zu haben. Mein momentanes Samsung kann bis zu 7 Tage ohne Aufladung zurechtkommen. Das fand ich im Gegensatz zu meinen Vorgänger-Handys beeindruckend. 29 Tag sind natürlich schon der Hammer. 12 mal im Jahr das Handy laden ^^

  • 17.05.11 - 19:48 Uhr

    von: Designerlady

    Mein Akku macht sehr schnell “schlapp” da ich viel telefonieren muss und Mails schreiben. Da wär ein Akku mit dieser Kapazität toll.

  • 17.05.11 - 19:49 Uhr

    von: sandra2681

    Ganz klar spielen und Internet!!! Mein Handy muss ich jeden Tag laden(sehr schlechte Akkuleistung

  • 17.05.11 - 19:49 Uhr

    von: ukelangstrumpf

    Bei mir ist es die Twitter App, der Browser und auch Asphalt 6. Wenn man den ganzen Tag im Netz hängt, viel surft und viel spielt, kann es schonmal knapp werden. Auch aufgrund des Super AMOLED Plus erhoffe ich mir vom Galaxy S 2 noch einmal eine Verbesserung zum Vorgänger.

  • 17.05.11 - 19:50 Uhr

    von: Kate0140

    Bei mir geht viel Akku fürs Telefonieren drauf..ich seh meinen Freund nur am Wochenende also telefonieren wir viel zwischendurch und ich hör morgens und mittags im schulbus immer musik…nebenbei lass ich es nachts an, weil es meinen wecker ersetzt und schalte es eig nur in der schule aus..Mein Handy muss ich alle dann zwei bis drei tage aufladen…

  • 17.05.11 - 19:51 Uhr

    von: Prydea

    Akku Fresser sind doch immer die NAVI-Softwares und natürlich Spiele Spiele, man muss sich die Arbeitszeit ja vertreiben!!!

  • 17.05.11 - 19:52 Uhr

    von: MicraMaus

    im moment hab ich ein satio und muss fast jeden zweiten tag ans kabel und das nervt schon….ich möchte es so gern testen ob der akku wirklich so lange hält ;)

  • 17.05.11 - 19:53 Uhr

    von: Ice-Cube

    Bis zu 18 Stunden Gesprächszeit – klingt nicht übel, genau wie die Standbyzeit. Ich hoffe, ich kann das bald in der Praxis überprüfen ;-)

  • 17.05.11 - 19:53 Uhr

    von: leene

    30 Tage Akkulaufzeit,… WOOOOOOOOOOOOOOW

  • 17.05.11 - 19:54 Uhr

    von: katyinsurprise

    Ich bin sehr gespannt auf die tatsächliche Akkuleistung. Meine Tochter ist von ihrem I-Phone sehr enttäuscht, obwohl da auch gute Akkuzeiten angegeben waren. Ich freue mich auf einen direkten Vergleich…
    @ Filme ansehen, Musik hören und im Internet surfen- dafür geht meistens der Akku drauf

  • 17.05.11 - 19:54 Uhr

    von: leene

    akkulaufzeit beanspruchung bei mir ist natürlich dann doch noch das telefonieren ;) und auch radio hören….

  • 17.05.11 - 19:55 Uhr

    von: Jojo3

    ein gute akku-leistung ist für mich sehr sehr wichtig…da ich viel und lange telefoniere, internet, musik etc…

  • 17.05.11 - 19:57 Uhr

    von: monochrome01

    wenn die tatsächliche Akkuleistung das hält, was da versprochen wird, wäre es ein Fortschritt. Ich surfe, telefoniere und nutze gelegentlich Navi…das schlaucht das Teil .-))

  • 17.05.11 - 20:00 Uhr

    von: 69Style

    Ja allerdings, die 30 Tage Standby sind kaum zu glauben. in einem anderen Test habe ich erfahren das der Akku wohl auch nicht wesentlich länger halten soll als momentan aber ob das stimmt würde mich selber interessieren. das wäre der hammer. irgendwie schwer zu glauben.

  • 17.05.11 - 20:01 Uhr

    von: Tunnelhaar

    Auch bei mir sind Spiele und Internet die Akku-Fresser. Wenn ich viel surfe, dann hält mein derzeitiger Akku mal gerade einen Tag. Für mich ist die Akkuzeit des Galaxy S II echt revolutionär.

  • 17.05.11 - 20:01 Uhr

    von: LaFluxx

    Hallo,

    unglaublich. Diese beinahe 30 Tage Akkulaufzeit ist ein (wenn es denn Zutrifft) gewaltiger Sprung nach vorne.
    Damit muss aber auch die innenliegende Technologie extrem Energieeffizient sein. Besonders interessant wird es, wenn das Display oft genutzt wird wie bei Office oder Organizer Anwendungen.

    In meinem Fall braucht es besonders viel Energie, wenn ich über Bluetooth das Telefon mit der Multifunktionseinheit im Auto verbinde, und dann natürlich noch über diese Telefoniere. Da sich das Auto bewegt, muss das Telefon ständig die Empfangs- und Sendeleistung regulieren. Das zieht zumindest meinen Mobiltelefonen buchstäblich das Mark aus den Knochen.

    Gruß

  • 17.05.11 - 20:02 Uhr

    von: monosurround

    Welche Anwendungen meinen Akku momentan am meisten beanspruchen?

    Heute hatte ich sehr viel Zeit und entsprechend viel mit meinem Desire HD hantiert/gesurft, der Akku hat gerade so den Vormittag überstanden. Hier mal mein Protokoll:

    Display 83%
    Telefon 6%
    Standby 4%
    WLAN 3%
    Internet 3%
    Telefon Inaktiv 2%

    Das ist definitiv der Punkt an dem ich schwach werden könnt, wenn das Samsung Galaxy S II hält was es verspricht.

    Der Dualcore soll ja angeblich sparsamer agieren als ein Singlecore, das effiziente Super-AMOLED-Plus-Display und der Bärenstarke Akku werden ihren Teil dazu beitragen.

    Ich bin gespannt =)

  • 17.05.11 - 20:02 Uhr

    von: Melly8338

    Ich habe grad ein LG Handy,der meiste Akku geht meist beim Musik hören und Videos drehen flöten.Fast 30 Tage Stand by,bin gespannt,ob es wirklich stimmt!!!!

  • 17.05.11 - 20:02 Uhr

    von: Bubics

    Mein Akku macht schnell schlapp, wenn ich gleichzeitig Musik höre, sms/emails schreibe und nebenbei noch PDF’s oder DOC’s lese…

    Was mich aber gerade viel mehr interessiert (weil ich es evtl überlesen habe):
    Was ist wenn der Akku mal kaputt sein sollte? Kann ja auch mal passieren.
    Ist dieser fest verbaut oder ist er austauschbar?

  • 17.05.11 - 20:03 Uhr

    von: icecreame

    Bin mal gespannt wie lange “wirklich” der Akku hält , wenn es nicht nur im Standby ist und man darauf ein Spiel spielt !! Defentiv geht durch spielen und Musik bei mir die meiste Zeit drauf und mein Akku hält gerade mal 2 Tage. :-)

  • 17.05.11 - 20:03 Uhr

    von: franzi1955

    Da ich immer sehr viel mit dem Handy im Internet unterwegs bin , viel Musik höre und viele Bilder und Videos mit dem Handy mache ist eine hohe Akkulaufzeit für mich sehr wichtig 18 Stunden Gesprächszeit und 29 Tage Standby ist eine sehr gute Akkuleistung ich bin sehr gespannt auf die tatsächliche Akkulaufzeit und würde mich sehr freuen das neue Samsung GALAXY S II testen zu dürfen

  • 17.05.11 - 20:03 Uhr

    von: Zoja89

    wenn ich musik höre hält mein akku mal gerade 2 tage und das nervt.

  • 17.05.11 - 20:03 Uhr

    von: Ailien

    Klingt ja schonmal wirklich nicht schlecht. Akku Kapazität ist größer als beim SGS i9000. Mit dem komme ich derzeit auf ca. 2 Tage Nutzdauer, wenn nicht viel los ist.

    Ich komm mir hier immer wie der Spielverderber vor (hoffentlich lastet mir das keiner an). 29,5 Tage Standby. Klingt super! Aber die Angabe an sich ist, wenn wir ehrlich sind, ja nicht sonderlich verwertbar.
    Wusstet Ihr, dass ich mein Auto im Standgas 3,8 Tage komplett durchlaufen lassen könnte? ;-)
    Bei mir geht die Akkuzeit viel für Apps und I-Net drauf (Terminplaner, Mails, Messenger etc.). Telefonieren natürlich auch nicht wenig. Da kommt dann aber die Bluetooth Freisprecheinrichtung zu. Die saugt gut am Akku.
    Ich hoffe, dass ich es bald testen darf! Display bin ich auch gespannt. Das ist beim SGS mit dem AMOLED schon richtig gut. Gerade wenn man mal z.B. einen Film -ordentlich Konvertiert- drauf hat.
    PS: Blitz an der Cam!!! Sauber! Ist beim derzeitigen SGS der einzige Makel ;-)

  • 17.05.11 - 20:05 Uhr

    von: stuntmanberlin

    Also ich kann nur schlechtes von Akkuleistung berichten von meinem Desire HD und auch andere Smartphones.
    Ich hoffe das das Samsung wirklich das hält was es versprciht. Ich zweifel zwar drann das es 30 Tage Standby aushält. Aber das wird man dan natürlich beim Testen sehen. Ich hoffe, das das Samsung endlich mal Massstäbe setzt

  • 17.05.11 - 20:06 Uhr

    von: LShelby

    70 % Telefonieren, 20 % Navigation und 10% Internet sind es ca bei mir.
    Die Akkuleistung hört sich gut an, hab eh kein bock mehr jeden Tag das Handy zu laden ;)

  • 17.05.11 - 20:07 Uhr

    von: mauricesmama

    Da ich mit dem Handy oft eine hausinterne Datenbank via Internet drauf greifen muß bin ich über diese lange Leistung des Akkus echt erstaunt. mein jetztiges Handy muß ich abends nach dem Dienst immer aufladen.

    Aber sonsten brauch ich das handy auch zum telefonieren und SMS schreiben.
    die spiele spielt eher mein Sohn. Gerade wenn lange Fahrten anstehen.

    Bin echt mal gespannt ob ich wirklich eins testen darf. Mein Chef fragt mich auch schon ständig wann es endlich soweit ist.
    Den 03.06. hat er sich in den Kalender und in sein Handy eingetragen.

  • 17.05.11 - 20:09 Uhr

    von: atschi

    woah.*-*
    perfekt für mich..
    ich telefoniere sehr viel..
    was sehr normal bei frauen/mädchen ist.!

  • 17.05.11 - 20:10 Uhr

    von: ClaudiaSchaller

    Bei mir ziehen Internet und Spiel den Akku sehr schnell leer, deshalb hoffe ich, dass Samsung sich da verbessert hat

  • 17.05.11 - 20:11 Uhr

    von: starcet

    Akku ist mir sehr wichtig meistenst muss ich mein handy nach 30 min betrieb(mp3-player,internet,wenn mir langweilig ist Spiele) halb leer und dann immer aufladen ist auch mist.

  • 17.05.11 - 20:11 Uhr

    von: boanna

    Bin schon gespannt, wie die Akkuleistung dann wirklich ist! ;) Wiedermal echt schöne ANimation – Man kann das Handy fast angreifen, so geil schaut das aus, wenn es sich flach rundherumdreht! Also ich muss mir das Galaxy echt mal in Natura ansehen, wie flach das gebaut ist… Wie sieht denn der Akku drinnen aus??? eine flache Palatschinke???? Wär auch interessant, zu zeigen… ein bisschen was vom INnenleben. Kommt man gut zum Akku dazu, kann man problemlos die Karten tauschen usw??? Naja, ich bin einfach schon neugierig… ich geb es ja zu! ;)

  • 17.05.11 - 20:13 Uhr

    von: MMfreak

    Meinen Akku jetzt muss ich eigentlich alle 5-7 Tage aufladen, dabei schreibe ich die meiste Zeit SMS oder fotografiere. :-)

  • 17.05.11 - 20:13 Uhr

    von: samti1979

    Bei mir sind es überwiegend Internet, Navi und Telefonie, die den Akku schröpfen. Und das Fotografieren. Ich bin gespannt, wie gut das Samsung im Verglaich dazu abschneiden wird.

    lg
    Michaela

  • 17.05.11 - 20:14 Uhr

    von: Yvonne3009

    Bei mir ist es am meisten das Surfen im Internet, das Spielen und die Fotografiererei. Ab und zu kommt das Telefonieren dazu, mal mehr, mal weniger. Freue mich drauf, wenn ich es ausprobieren kann – darf. Macht natürlich mehr Spaß wenn der Akku länger hält, schont ja auch den Geldbeutel :-)

  • 17.05.11 - 20:14 Uhr

    von: taz-77

    Bei mir wird das Akku am Meisten durch stundenlanges Telefonieren beansprucht und zeitweise durch das Abspielen von Musik, zum Beispiel zum Einschlafen! :) Bei 18,3 h Gesprächszeit kann ich aber viiiel erzählen und/oder eben Musik abspielen! Und wenn mir mal nicht nach erzählen oder Musik ist, dann spare ich also 29,5 Tage Strom – auch fein! :)

  • 17.05.11 - 20:14 Uhr

    von: costanza

    Bei meinem I7500 sorgen die Internet-Anwendungen Market und Facebook für einen schnellen Akkuverbrauch. Oft muß es schon nach einem Tag wieder an die Leine. Mit viel Glück hält es auch schon mal 48 bis 72 Stunden durch.

  • 17.05.11 - 20:15 Uhr

    von: Kweck

    Die Mischung macht(s) (den Akku leer).
    Morgens im Auto: Podcasts hören
    Tagsüber: Internet, E-Mails, Termine, Notizen, Radio, Musik…
    Abends: GPS für Navi und Geocachen, Auch mal ein Videopodcast..

    ohne Nachladen? Nicht mit dem Galaxy S. Obs das galaxy SII besser kann? Besser nach den Technischen Daten schon, aber was kann es wirklich? Wir sind gespannt.

  • 17.05.11 - 20:16 Uhr

    von: zimtschnitzel

    Telefonieren, Kamera/Video und vorallem Email strapazieren meinen Blackberry schon sehr. Der Akku hält zwar eineinhalb Wochen (bei Glück), aber wenn er sich “entleert” dann doch ziemlich schnell und SCHWUBB ist das Teil aus.

    Mein Sony Ericsson hingegen ist nach wenigen Tagen tot, vorallem wenn ich exessiv Musik darüber höre ;)

    Akkuleistung ist mir sehr wichtig, denn immer wenn ich mein Handy/Smartphone am meisten brauche, dann ist es ausgelutscht…

  • 17.05.11 - 20:17 Uhr

    von: Cerial

    Ich hab zur Zeit ein iPhone. Ich lese meine ebooks darauf. Aber auch so ist bei ofter Benutzung der Akku fast jeden Tag am Ende des Tages leer. Wenn der Akku tatsächlich so länge hält wie angegeben, wäre das echt wahnsinn!! :)

  • 17.05.11 - 20:17 Uhr

    von: robster239

    Wer meint, es wäre doch kein Problem jeden Abend sein Handy an die Steckdose zu hängen, denkt einfach nicht weit genug. Neben dem tatsächlich nicht “kleinen” Akku mit 1.650 mAh ist die Ausdauer des SGS2 doch wohl im hohen Maße auf ein durchdachtes Energiemanagement zurückzuführen! Da sagt nicht zuletzt auch mal die Umwelt: Danke. Insbesondere der Displaytyp spielt hierbei wohl eine Rolle. Super Amoled+ ist eben energieffizienter als andere. Größter Energiefresser bei mir? Spiele und Onlinebetrieb…..

  • 17.05.11 - 20:17 Uhr

    von: monosurround

    btw: wo habt ihr den Akku in diesem schlanken Telefon versteckt?-Respekt!

  • 17.05.11 - 20:19 Uhr

    von: Steeephen

    Musik und Fotos!

  • 17.05.11 - 20:19 Uhr

    von: miranda82

    ich habe die Erfahrung gemacht, dass eingeschaltetes Bluetooth für’s Telefonieren via rsap sehr viel von der Akkuleistung frisst, lautes Musikhören (mag sein, dass auch leise Musik reicht, aber das teste ich nicht ;) ) und anschauen von Videos. Ich habe derzeit ein Samsung Jet und kann mich da z.Zt wegen der Akkuleistung nicht beklagen. Das liegt aber wohl daran, dass ich die Displaybeleuchtung reduziert und die Aktivierung der Bildschirmsperre beschleunigt habe.

  • 17.05.11 - 20:20 Uhr

    von: Trickyspain

    Online Reporter

    Hallo ich benutzte mein Smartphone oft als Navi und da hält der Accu ca 3 Stunden bin echt gespannt auf Galaxy S2 mal sehen wie lange der Accu wirlich hält

  • 17.05.11 - 20:21 Uhr

    von: youedge

    Surfen und Musik sind meine Akku-Killer. Da ich viel unterwegs bin, ist es schon lästig, wenn der Akku mal wieder ängstlich vor sich hin piepst. Wenn dann noch der Fotoapparat gebraucht wird oder die Famillie anruft, dann ist die Entfernung zur nächsten Steckdose meist noch zu lang fürs Ladekabel.

  • 17.05.11 - 20:22 Uhr

    von: vollgaslui

    Das ist echt super.
    Gerade wenn ich im Außendienst unterwegs bin und mal spontan übernachten muß.(ohne Ladekabel)
    Dann kann man beruhigt zu Bett gehen und der Wecker funktioniert auch noch nächsten Morgen.

  • 17.05.11 - 20:23 Uhr

    von: samsonight

    Soooo lange??? Ich habe es noch nicht annähernd “geschafft”, so lange zu surfen, zu simsen, zu telenieren, zu spielen… Ich halte es für ein wenig zu viel des Guten und bin gespannt, ob diese Werte der Realität entsprechen (hoffentlich bekomme ich als online-reporter nun nicht den Auftrag, das Handy in der Testphase 30 Tage liegen zu lassen…. ;-)
    Mir persönlich ist die Akkuleistung nicht so wichtig. Jede durchschnittliche Akkuleistung würde mir vollkommen ausreichen.

  • 17.05.11 - 20:24 Uhr

    von: bluetenzauber123

    Die Akku-Laufzeit ist meiner Meinung nach mit das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Smartphones. Gerade wenn man mehrere Tage am Stück unterwegs ist und das Ladegerät mal zu Hause lässt, weil man denkt, “so lange hält der Akku schon”. Wenn man sich aber dann doch mal mehr mit dem Handy beschäftigt guckt man dann blöd aus der Wäsche, wenn man plötzlich keine Verbindung mehr zur Außenwelt hat :)

  • 17.05.11 - 20:24 Uhr

    von: doreen80

    das iphone muss schon ständig aufgeladen werden. das nervt wirklich! Ich verbrauche am meisten fürs surfen (downloads, chats,…)

  • 17.05.11 - 20:26 Uhr

    von: StineLine

    Laufzeit ist das allerwichtigste mit für mich an meinem Handy. Ich bin viel unterwegs und vergesse es oft mal einfach das Handy aufzuladen und bin dann ab und an schon aufgeschmissen, wenn der Akku fast leer ist.

    Meine Akku Killer sind Telefonieren, Surfen, Videos und Fotos machen.

  • 17.05.11 - 20:28 Uhr

    von: Annchen92

    Die Akku-Laufzeit ist echt wichtig, bei mir geht am schnellsten der Akku leer wenn ich telefoniere, was echt total nervig ist

  • 17.05.11 - 20:28 Uhr

    von: Kiddow94

    Das E-Mail abrufen, surfen und Spielen kombiniert (was anderes mache ich auch kaum) nimmt bei mir die meiste Akkuleistung in Anspruch. Das Spielen hat davon, denke ich aber, den größten Anteil.

  • 17.05.11 - 20:29 Uhr

    von: devilseye

    Die angegebenen Werte sind doch alle nicht wirklich glaubhaft. Was, wenn die Verbindung zum nächsten Funkmast sehr schwach ist… schaffe ich dann immer noch 18 Stunden Gesprächszeit? Ich habe immer W-Lan an, denn nur so macht Google Latitude wirklich sinn. Wie viel habe ich also noch vom Akku am Ende des Tages? Wenn ich bei meinem Galaxy S ins Akkumanagement gehe, dann sehe ich, dass das Display einen Großteil des Akkus aufsaugt. Bietet hier das Galaxy S II mit dem SAMOLED+ Display vielleicht einen geringeren Strombedarf? Man darf gespannt sein.

  • 17.05.11 - 20:30 Uhr

    von: tymmkaeptn

    Fast 30 Tage Standby, das hört sich gut an…
    Akkuleistung ist sehr wichtig, gerade wenn man unterwegs ist und keine Möglichkeit zum Laden hat.
    Hier sollte genau getestet werden.

  • 17.05.11 - 20:30 Uhr

    von: MrsHooch

    Mobiles Internet, besonders Facebook und E-Mail abrufen beansprucht meinen Akku am meisten :P
    Bin sehr oft mobil bei Facebook online.

  • 17.05.11 - 20:32 Uhr

    von: bambirina88

    spiele, internet und musik hören verbrauchen bei mir glaub ich am meisten.. ;)

  • 17.05.11 - 20:33 Uhr

    von: Grugru

    Akkufresser No1 ist die Netzsuche. Ein Zimmer in meiner Wohnung hat keinen Empfang, während das andere vollen Ausschlag hat. Der Unterschied beträgt trotz des Surfens im “guten” Zimmer fast 50%. Einzige Hilfe: Flugmodus.

  • 17.05.11 - 20:35 Uhr

    von: Mamamaeh

    Sowas muss man aber austesten. ;) Bei aller Lieber, aber da überzeugt mich eine Grafik mal gar nicht. Sowas muss man wirklich ausprobieren. Mein Härtetest – 7,5 Stunden Musik hören mit Handy auf Arbeit. Und dann mal schauen wie lang der Akku noch hält ;)

  • 17.05.11 - 20:35 Uhr

    von: Keyexx

    Wow, von so einer langen Standby-Dauer kann ich nur träumen! Mein Akku wird sehr schnell von den Aktivitäten im Netz niedrig, sodass ich mein Handy fast täglich aufladen muss, was echt nervig ist.

  • 17.05.11 - 20:35 Uhr

    von: qtreiber

    Na, so eine Standby-Zeit ist schon beachtlich. Mich würde aber interessieren, wie lange der Akku tatsächlich hält, insbesondere bei meiner Beanspruchung. Nutze mein Leo sehr häufig für Beweisfotodokumentationen und Videodokus, Onlineabfragen und während der Fahrt zum Musik hören. Meistens geht der Akku dann nach spätestens 1,5 Tag in die Knie.
    Aufgrund der geringen Bauhöhe des Samsung S II möchte ich bald bezweifeln, dass der eingebaute Akku diese Kapazität aufbringt.
    Da ich bislang nirgends etwas über die SAR-Werte erfahren konnte, würden mich dies als Vieltelefonierer natürlich brennend interessieren.
    Weiterhin las ich Radio mit RDS Funktion; wird zum Radiohören immer noch der Kopfhörer als Antenne genutzt oder hat man diesen Schwachsinn endlich anders gelöst? (Da ich häufig in einem Dienst wagen ohne Radio unterwegs bin, ist Radiohören mit Knöpfen im Ohr nicht der wahre Bringer, insbesondere bei Polizeikontrollen)
    Ansonsten las ich mich mal überraschen, was das Galaxy SII noch an fantastischen Features zu bieten hat.

  • 17.05.11 - 20:36 Uhr

    von: Sheyn

    Musik und rumspielen sind meine Akkufresser. ;)

  • 17.05.11 - 20:36 Uhr

    von: hellah

    Super Handy.

  • 17.05.11 - 20:37 Uhr

    von: Igio

    Bei mir ist es eindeutig der Umgang mit den Fotos und Videos… Und dann MP3s hören ;-)

  • 17.05.11 - 20:37 Uhr

    von: Rocker45

    Naja wer das Smartphone 29 Tage im Standby Modus Laufen hat, dem würde ein einfacheres Telefon auch reichen =)

    Trotzdem Hammermäßige Leistungen!!!

  • 17.05.11 - 20:37 Uhr

    von: neikel01

    Also fürs Internet und für das Spielen geht bei mir der meiste Akku drauf.
    Aber 29,5 Tage standby?? kann ich nicht glauben und 18,3 Stunden Gesprächszeit?? Aber wie sieht es mit der Akkuleistung im Internet und bei Spielen aus? Bin ich blind/taub oder habe ich darüber gesehen oder gelesen?

  • 17.05.11 - 20:38 Uhr

    von: klaudia_g

    Standby & Gesprächszeit, die angegeben sind, finde ich lang,mein derzeitiges toch war da schon längst alle

    das ist mir sehr wichtig

  • 17.05.11 - 20:39 Uhr

    von: Mel_B

    Wuhuuu…knapp 30 Tage Akku…na das is ein Test wert…ich bin so ein Handyjunkie….klicke ständig hier und da…wenn ich dann noch die vielen Apps teste…oh ja…das wir ein guter Test…

  • 17.05.11 - 20:39 Uhr

    von: CorSeb

    Ich habe das iPhone 3Gs und ich muss es mindestens einmal am Tag aufladen bei starker Beanspruchung. Da ich gerne und oft Videos von unterwegs anschaue, Musik höre oder ander Features meines Smartphone ausprobiere, ärger ich mich oft über die schwache Akkuleistung meines iPhones.
    Ich habe auch gelesen, dass mein iPhone der Leistung des Dualcore Prozessor des Galaxy S II nicht mithalten kann, ist das das wirklich so????
    Auch die brillante Hochauflösung des AMOLED Plus Displays, dieses Smartphones, ist in meinen Augen für Appel oder Sony eine echte Konkurrenz.

    Wie empfindlich (kratzempfindlich) ist das Display und wie teuer ist der Akku, falls er einmal defekt ist. Oft sind die original Akkus solcher Geräte, fast so teuer wie ein neues Gerät?

  • 17.05.11 - 20:40 Uhr

    von: sandrok

    Ich glaube was meinen Akku momentan am meisten belastet ist das Display (sagt die interne Statistik). So wie ich das verstehe ich das S-AMOLED+ Display ja als LED Display auch besonders energiesparend oder? So weit so gut… Die Prozessoren des Samsung werden trotz der weitaus höheren Leistung vermutlich auch energiesparender arbeiten können, als der meines Geräts

    Die einzige Anforderung, die ich an mein Handy habe ist eigentlich, dass ich zumindest vom Aufstehen zum Schlafengehen hinkomme. Und zwar auch bei relativ intensiver Nutzung über den Tag hinweg

    Und außerdem sollte der Akku wirklich mal seine Leistung behalten über die 2 Jahre, die man ein Handy so nutzt. Der Akku meines aktuellen Telefons wurde bereits ein mal ausgetauscht und ist schon wieder nicht wirklich zu gebrauchen

    Ich bin gespannt!!

  • 17.05.11 - 20:40 Uhr

    von: maltemuench

    Eindeutig Tethering also einschalten von HSDPA und W-Lan wenn das Galaxy S II Trotz des neuen n-Standards und HSDPA+ ohne Ladegerät Tetheringfähig ist dann würde mich das schon echt überzeugen.

  • 17.05.11 - 20:41 Uhr

    von: misionerita

    18,3 stunden gesprächszeit, aber was ist wenn man apps runterlädt, ebooks liest, in internet surft, ca 10 mails am tag beantwortet, kalender 20 mal öffnen… was ist damit? weil keiner spricht ja 18 stunden, wir nutzen alle funktionen mehrmals am tag.

  • 17.05.11 - 20:42 Uhr

    von: Waltons

    Mich würde auch extrem interessieren was der Akku bei konstanter Internet Nutzung sagt ! Allerdings finde ich die Kluft zwischen 29,5 Tagen Standby und 18,3 Stunden Gespräch schon recht extrem .

    Bei meinem Tel. saugt der Akku bei Spielen oder Filmen super extrem – allerdings verbraucht es aktuell im Internet auch überdimensional viel !

  • 17.05.11 - 20:42 Uhr

    von: sandrok

    Ergänzung: weniger wichtig als Standby oder Gesprächszeit ist für mich bei einem Smartphone naturgemäß die Zeit, die ich das Gerät auch als solches nutze. In der also das Display aktiviert ist und ich es darüber aktiv bediene

  • 17.05.11 - 20:44 Uhr

    von: pion30

    für mich ist die akkulaufzeit sehr wichtig, 29 tage standby das ist toll bin mal gespannt für lange es ausreicht wenn man es wirklich nützt mit spielen,telefonieren, navi usw….

  • 17.05.11 - 20:44 Uhr

    von: Rastanius

    Mal sehen wie lange die 1650 mAh im tgl. Leben halten – dzt. ist mein HTC -Akku gerade mal 2 d brauchbar (nach 4 Jahren ).
    Meine Lieblingsanwendung : GPS + GoogleMaps online kann ich daher ohne perm. Stromanschluß seit längerer Zeit schon vergessen….
    Derart leistungskonsumierende Anwendungen würde ich gerne mal mit dem 1650er Akku probieren. Trotz Dualcore soll ja das Energiemanagement sehr gut gelöst sein und somit ist die lange StandbyDauer erklärbar – bei Powerusern wird wohl erst der LiveTest realen Aufschluß geben .
    Allgemein wird bei aktuellen + zukünftigen Smartphones der Akku zum Flaschenhals werden – neue Technologien zur Energiespeicherung sind unumgänglich.

  • 17.05.11 - 20:46 Uhr

    von: Vani156

    Wäre ja super, wenn der Akku wirklich die versprochene Leistung auch halten kann!

  • 17.05.11 - 20:47 Uhr

    von: nadine_leon_david

    na da bin ich ja gespannt obs das auch hält was es verspricht :) schade das man es nicht länger haben darf um es auszutesten ;)

  • 17.05.11 - 20:47 Uhr

    von: Lutibe

    Mein Sohn benötigt viel Akku für die Musik und Filme . Wenn er wirklich mal telefonieren soll ist es leer. So ne halbe Nacht Musik hören sollte das Akku aushalten

  • 17.05.11 - 20:48 Uhr

    von: mile2

    Bin sher gespannt, mit meinem jetzigen smartphone bin ich nie über einem tag gekommen…

  • 17.05.11 - 20:48 Uhr

    von: marcixx

    Mobiltelefone werden zunehmend leistungsstärker und bieten eine immer größer werdende Zahl von Funktionen. Egal ob Kameras, Displays und andere Ausstattungen: Rasend schnell entwickeln sich diese Technologien. Auf dem Weg bleibt hierbei allerdings eine dem hohen Leistungsstand entsprechende Akkuleistung. Die Entwicklung in diesem Bereich kann derzeit leider nicht Schritt halten mit dem sonstigen schnellen Wachstum in anderen dieser Bereiche.Ich bin gespannt ob es bei dem Samsung anders ist, das wäre ja ein durchbruch….. ;-) Ich werde von Euch von Tag zu Tag mehr überrascht…macht weiter so !! Bis jetzt macht es echt Spaß an diesem Projekt zu arbeiten… GANZ GANZ GROßES LOB!!!!!

  • 17.05.11 - 20:49 Uhr

    von: Ruby74

    also wenn der Akku wirklich 4 Wochen hält dann zieh ich den Hut, das würde ich wirklich sehr gerne mal testen

  • 17.05.11 - 20:49 Uhr

    von: jenny0901

    Bei mir ist auch die Netzsuche Akkufresser No1. Selbst mein altes “normales” Handy schafft selten mehr als 10 Tage im Stand-By.
    Die schlechten (tatsächlichen) Akkulaufzeiten bei normaler Nutzung von Smartphones sind wirklich erschreckend, hoffentlich ist das Samsung Galaxy S II mindestens ähnlich gut wie hier beschrieben wird.

  • 17.05.11 - 20:50 Uhr

    von: mile2

    Am meisten wird mein jetziges Akkus durch Anrufe, Surfen und Daten im Hintergrund beansprucht

  • 17.05.11 - 20:50 Uhr

    von: Inge79

    Na nu bin ich vollkommen begeistert, kann es aber gar ne glauben – solange Akkulaufzeit… Das würde das jetztige Galaxy wirklich um einiges toppen!!! ICH WILL TESTEN!!! Gibt es wirklich ein Update für mein jetztiges Galaxy was die Akkulaufzeit betrifft?

    Wenn das wirklich so lange durchhält – wow… Das will ich testen ob das auch mit haufenweise Apps und Widgets noch so is..

  • 17.05.11 - 20:50 Uhr

    von: thesaccharine

    Die Akkulaufzeit ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt! Prima, dass man sich hier keine Sorgen machen muss.
    Nebenbei bemerkt: Das Samsung Galaxy S 2 hat ein sehr schönes Menü-Design (Musikgalerie,..) wie man auch in der Animation sehen konnte.

  • 17.05.11 - 20:52 Uhr

    von: Krazor

    Der Akku ist mit das wichtigste an einem Handy, denn was bringt es einem wenn man zich Apps etc. hat aber es nur für paar Stunden nutzen kann. Ich bin sehr gespannt ob es wirklich so lange hält :)

  • 17.05.11 - 20:55 Uhr

    von: schnutsche

    30 Tage Standby??????? Dass kann man echt fast kaum glauben! Ich bin gespannt auf den Praxistest!!!!!!!!!

  • 17.05.11 - 20:56 Uhr

    von: BJovi79

    Die Akkulaufzeit ist für mich ein sehr wichtiger Punkt.
    Er muss lange lange halten und rechtzeitig ankündigen, wenn er zur Neige geht.

  • 17.05.11 - 20:56 Uhr

    von: johann1

    Ich bin quasi ständig online und daher auf ein starkes Akku angewiesen. Die Kapazität im Standby von 1 Monat wäre für meine Kaufentscheidung weniger wichtig, da ich nicht im Urwald lebe, ohne Stromanschluss. Aber die Kapazität im Einsatz liest sich interessant. Ich würde gerne einen Stresstest mit dem Gerät machen.

  • 17.05.11 - 20:56 Uhr

    von: jg3141

    Die Akkulaufzeit ist ein Schwachpunkt bei den meisten Smartphones – die Daten klingen echt super!!!! :)

  • 17.05.11 - 20:57 Uhr

    von: BillabongGirl

    Die Akkulaufzeit ist für mich besonders wichtig. Hab keine Lust mein Handy die ganze Zeit laden zu müssen!! Ich lass mich uberraschen, wie lang der Akku des Samsung Galaxy SII hält :)

  • 17.05.11 - 20:58 Uhr

    von: eikew

    Online Reporter

    Am meisten belastet derzeitig wohl das Facebook-App meinen Akku sowie meine ständigen Internetsuchen und Spiele. Ich muss jeden Tag mein Handy Abends aufladen, weil es sonst am nächsten Morgen schlapp macht. Da ist ein guter Akku wirklich hilfreich, es würden ja auch schon 2-3 Tage reichen, dass würde mir schon genügen, aber das Samsung verspricht ja noch viel mehr.

    Ein guter Akku ist wirklich wichtig!

  • 17.05.11 - 20:59 Uhr

    von: Sebo2107

    Wow, das ist ja mal richtig genial…. mein Handy ist momentan schon nach dem Schießen von 20 Fotos fast leer….

  • 17.05.11 - 21:00 Uhr

    von: Martol

    Na nicht schlecht…wenn ich da an mein Blackberry Torch denke :-) da ist nach einem Tag Schicht…

  • 17.05.11 - 21:00 Uhr

    von: Cassielicious91

    Je größer der Bildschirm desto kürzer die Akku Laufzeit!
    Bin gespannt auf die Ergebnisse. Mein Handy muss ich jeden Abend
    aufladen..

  • 17.05.11 - 21:01 Uhr

    von: Betzine

    Bei mir ist der Akku beim Betrieb von Bluetooth meist nach 1 Tag schon leer. Wär echt super, wenn dieser Akku das mal länger schaffen würde. Kommt also auf einen Test an! ;-)

  • 17.05.11 - 21:01 Uhr

    von: Kryz

    Akkulaufzeit ist nicht sooo überragend wichtig, solange das Phone problemlos einen Tag durchhält. Es kommt so wie so jede Nacht an die Dose :) Vielleicht auch, weil man sich daran gewöhnt hat es jeden Abend anzuschließen. Vielleicht macht das Galaxy S II hier ja einiges besser. Ein sparsames Display mit 1650 mAh Akku klingt ja nach viel Potenzial.
    Muss jedoch in der Praxis bewiesen werden, dass das Datenblatt nichtssagend ist, zeigt ja das Akkudatenblatt des Desire HD ;P

    Vielleicht kommt man ja mal in den Genuss nicht jeden Tag neu aufladen zu müssen, aber 24/7 Push, W-Lan, Display-Leistung sollte alles drin sein :)

  • 17.05.11 - 21:03 Uhr

    von: dusint

    Für mich ist die Akkulaufzeit enorm wichtig, da ich oft Mails lese und in sozialen Netzwerken unterwegs bin.
    Mal ganz abgesehen vom Telefonieren.

    Das Galaxy S2 scheint in der Hinsicht echt was drau zu haben.

  • 17.05.11 - 21:04 Uhr

    von: Solneschko

    Es ist ein Traum! Im Moment wird mein Akku rot schon nach ein paar kurze Gespräche… wenn ich anfangen sollte ein wenig Musik zu hören, dann ist die Akku gleich leer.
    Akku ist super wichtig, besonders wenn man viel unterwegs ist… da kann man nicht überall an eine Steckdose hängen.

  • 17.05.11 - 21:05 Uhr

    von: Bluexx

    Wow, das klingt wirklich gut. Wir werden sehen ob das nicht nur “Laborwerte” sind.
    Ich brauche viel Saft für Internet, Apps und sowas.

  • 17.05.11 - 21:05 Uhr

    von: mgirlfriend

    Das find ich einfach super! Ich als Vieltelefoniererin (ca. 2,5 Std. pro Tag), nutze nur mein Handy und habe kein Festnetz, sodass mir die Akkuleistung enorm wichtig ist!! Super, wie lange ich dann ohne Aufladen auskommen würde ^^

  • 17.05.11 - 21:06 Uhr

    von: vivi0305

    das ist ja der Wahnsinn, meins hält grad mal 2 tage und ich telefonier nicht viel…

  • 17.05.11 - 21:07 Uhr

    von: Shila1986

    WOW ! Wenn das stimmt ist das der Hammer, ich habe ein HTC und da bin ich vom Akku mehr als enttäuscht, denn es hält nur max. 2 Tage bei viel telefonieren nur 1 Tag . Also mich hat das Samsung schon überzeugt bin mal gespannt ob es auch praktisch so ist.

  • 17.05.11 - 21:07 Uhr

    von: Hektor13

    es ist schon lustig was die Hersteller für angaben machen das habe ich zum beispiel bei meinem forgenger gemerkt die angaben haben nicht mit über eingestimt aber wen das model auch einhält was gesagt wiert dan bin ich BAFF

  • 17.05.11 - 21:09 Uhr

    von: imyo96

    Kling überzeugend aber , bei mir ist das so W-Lan Bluetooth immer an,Display auf voller Helligkeit,Ganze Zeit simsen und telefonieren.Multitasking immer mind. 3-4 Spiele offen.Ich würde ein wahrer Härtetest für Galaxy S 2 werden ;)

  • 17.05.11 - 21:11 Uhr

    von: Heikely

    Die Akku-Laufzeiten hören sich tatsächlich gut an. Habt Ihr auch Angaben, wie lange die Ladezeit bei leerem Akku ist?

  • 17.05.11 - 21:11 Uhr

    von: Abaluga

    Leider kann ich “dem Kryz” ( Kommentar davor) überhaupt nicht zustimmen, für mich ist die Akkulaufzeit sehr wichtig.
    Ich bin geschäftlich sehr viel unterwegs, gelegentlich auch unerwartet mit Übernachtung im Hotel.
    Nicht immer habe ich mein Ladekabel dabei!!! Und nun?
    Gestern war ich in eine, mir völlig fremden Gegend unterwegs, mein TomTom hat sich total “aufgehängt”. Nun konnte /dürfte ich mein Handy-Navi ausprobieren….. leider hatte ich auch kein Auto-Ladekabel dabei!
    Gut, dass ich die Strecke zum Schluss kannte….. mein Telefon war so ziemlich am Ende ;-(( Es hätte niemand mehr anrufen dürfen.

  • 17.05.11 - 21:11 Uhr

    von: ManuSonne78

    Mh, ob der Akku wirklich so lang hält?… Bei meinem Smartphone hieß es auch dass der Akku lang halten soll – aber kaum ist man mal im Netz, telefoniert bissel, schreibt die ein oder anderen SMS und hat dann noch bissel gezockt – dann hält der Akku keine Woche :o ( Na vielleicht kann ich diesen genialen Akku live testen *zwinker* *freu*

  • 17.05.11 - 21:12 Uhr

    von: ABichert

    @Nerba: 12,5 im Jahr aufladen klingt gut nur darfst du nicht vergessen, dass die Akku’s während ihrer Lebenszeit schwächer werden und somit diese Zahl leider nur ein theoretisch errechneter Wert ist :-(

    Eine Standby Zeit von knapp 30 Tagen erinnert mich stark an die früheren Handys, dass ich das jemals bei Smartphones lese kann ich ja fast nicht glauben ;-D

    Ich muss mein Smartphone leider auch fast täglich aufladen und wäre echt gespannt, ob das S II länger durchhält in der Praxis.
    Bei mir macht es sich folgendermaßen bemerkbar….

    1.mobiles Surfen (am Meisten wenn ich 3G an habe)
    2.Mails lesen/schreiben/abrufen
    3.Facebook ganz klar xD (s. Punkt 1)
    4.Spiele

    10.Musik

    Ich höre täglich Musik über das Smartphone aber der Akku entlädt sich dadurch nicht bemerkbar.

    @happinez: Ihr könntet hier ja einen Blogeintrag posten der sich mit Tipps zum Sparen der Akkulaufzeit beschäftigt. Dann können alle Trnd Mitglieder hier deren Tipps/ Erfahrungen posten und die späteren Online Reporter können diese mal testen und darüber berichten ;-) .

  • 17.05.11 - 21:14 Uhr

    von: herge

    Tja, was macht das Samsung S2, im Mix, sprich Surfen, Musik hören, Telefonieren, Spielen …..18,3 Std Gesprächszeit und fast einen Monat Standby sagt nach meiner Meinung nicht viel aus. Das muss intensiv getestet werden. Mein 1. Smartphone war ein Motorola Milestone mit max. 1-2 Tagen Akkuzeit und jetzt ein Galaxy3 mit 2-4 Tagen Akkulaufzeit. Schaun wir mal.

  • 17.05.11 - 21:16 Uhr

    von: karstein

    Lange Akkuleistung ist super wichtig. Jeden Tag Emails und SMS schreiben, nebenbei noch im Internet surfen…da muss die Akkulaufzeit lang sein!!!

  • 17.05.11 - 21:16 Uhr

    von: kolibri358

    Speilen, internet. Geht rasch fatz lehr mein Akku. Bin gespannt ob der Samsung wircklich sooooooooo hammer akku hat :) )))

  • 17.05.11 - 21:18 Uhr

    von: Balberith

    Eine lange AKKU Laufzeit wäre der Knaller! Ich ärgere mich dauernd darüber, das mein Handy so schnell leer ist.

  • 17.05.11 - 21:18 Uhr

    von: ayumisawa

    bei mir geht ziemlich viel Akku bei Mails abrufen und dem surfen drauf. Beim rest eher weniger. Mein Akku beim Handy hält, bei ständigem Nutzen aber 4-6 Tage, was recht gut ist.

  • 17.05.11 - 21:18 Uhr

    von: cleopen

    Fotos machen, Video schauen, Internet surfen, Musik hören.
    Und als Wecker nutz ich mein Handy auch.
    Und natürlich zum telefonieren und SMSen

  • 17.05.11 - 21:19 Uhr

    von: Nico_der_Tester

    das wenn es im standbay -modus ist hält es nur 3-tage. nicht viel.

  • 17.05.11 - 21:19 Uhr

    von: beutell

    Das Samsung hat ja schon eine recht lange Laufzeit und die Standby Zeit fast 1 Monat Respkt

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: andreaK3

    Echt geil 29 Tage hält der Akku. Wenn das stimmt ist es echt der Wahnsinn.

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: anni1989

    Na 18,3h Akkulaufzeit bei Gesprächen ist doch schon einmal eine gute Hausnummer.
    Ob sich das in der Praxis auch bewahrheitet wird man ja dann sehen, aber ich persönlich glaube ganz stark dran.
    Aber ich denke auch, dass Spiele, Kamera und Co. noch ein wenig Akkulaufzeit abziehen werden.
    We will see.^^

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: Snipercat

    Ich finde eine lange Akkulaufzeit ist sehr wichtig. Ich telefoniere viel mit meinem Handy, surfe , und spiele viel wenn ich mal langeweile habe. Mein jetztiges Handy kann ich dadurch fast tägl. aufladen… Aber wenn ich nur telefoniere, hät mein Akku um die 7-8 Tage

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: luckys1122

    Mein Iphone verschlingt am meisten durch die ständige WLan suche wenn diese eingeschalten ist. Über 28 Tage hält der Akku niemals. Außer man beschränkt sich nur auf Stand by und telefoniert nicht. Lasse mich überraschen.

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: acidjack

    der grösste Sauger ist das Navi mit GPS bei mir, gefolgt vom Internet. Spielen tu ich nie so lange als ob mir dies aufgefallen wäre

  • 17.05.11 - 21:20 Uhr

    von: de_sus

    Wow dass nenn ich mal ein Versprechen, dass der Akku solange hält!! Auch bei normaler Nutzung meines Smartphones schaffe ich max. eine Woche!! Jetzt will ich das Samsung erst recht ausprobieren!

  • 17.05.11 - 21:21 Uhr

    von: cleopen

    Ich hatte schon mehrere Samsung-Handys und bin von der Akkulaufzeit immer sehr begeistert gewesen.
    Hatte mal ein Nokia, da war jeden 2. Tag das Akku leer. Hat mich voll genervt.

  • 17.05.11 - 21:22 Uhr

    von: jtothehannes

    die Animation ist fehlerhaft, wie kann das Galaxy in der Animation aktuelle Daten , Infos ausm Internet laden und anzeigen wenn es nicht mal per Wlan oder 2/3G Netz verbunden ist? bitte ggf nachbessern….!!!!

    Ich glaube kaum dass der Akku fast 30 Tage durchalten wird, bei normaler Nutzung ohne Surfen, nur vllt 1 sms am Tag schreiben und zwischendurch mal die Uhrzeit checken reicht das Akku max 4-6 Tage….irgendwann is auch mal Schluss…

  • 17.05.11 - 21:22 Uhr

    von: MissBeauty15

    bin mal gespannt, ob es wirlich 29tage sind…kann ich mir nicht vorstellen.wenn ich es testen dürfte würde der akku leiden müssen…stunden langes telefonieren, sms schreiben, spiele spielen, musik hören….das volle programm halt ;)

  • 17.05.11 - 21:23 Uhr

    von: cha.cr405

    also mein akku hält nicht lange wenn ich musik höre oder spiele. habe aber auch ein nokia,da wundert es mich auch nicht so;)

  • 17.05.11 - 21:24 Uhr

    von: Spyre

    Die Kamera beansprucht den Akku am Meisten.
    Je besser der Akku, desto mehr Bilder kann ich von meinen Freunden, Partys und mehr machen und dann immer noch Telefonieren.

    Wenn es so viel aushält ist es Top!

  • 17.05.11 - 21:24 Uhr

    von: ari09

    Ganz eindeutig WLAN! Frisst unglaublich viel Akku. Mit WLAN und telefonieren muss man immer dran denken das Ladegerät mitzunehmen :( vllt schafft das Samsung da ja mehr…

  • 17.05.11 - 21:25 Uhr

    von: HackePetra

    Hammergeil..!
    Was nüzt auch das tollste Handy mit 10000 Funktionen und Extras, wenns der Akku nicht mitmacht! Das würde ich ganz genau unter die Lupe nehmen ;) Toll!

  • 17.05.11 - 21:26 Uhr

    von: hellerro

    Mein HTC-Desire ist nach 9-12 Stunden leer, dabei habe ich noch nicht einmal telefoniert, bin aber dauernd online. Bei der Benutzung von GPS ist der Akku nach 4 stunden leer, dabei spielt es keine Rolle ob ich am KFZ-Ladegerät hänge oder nicht.
    Würde mich echt interessieren wie lange der Akku bei dem Samsung S2 bei gleicher Bedingungen dann hält?
    Wenn ich Datentransfer ausschalte und nur telefonisch verbunden bin, dann hält der Akku auch 4 Tage, wer macht das aber schon!
    Unabhängig ob ich Tester werde oder nicht, dieser Punkt werde ich ganz genau verfolgen.

  • 17.05.11 - 21:26 Uhr

    von: ogo_19

    also wenn das mit den 29,5 tage standby stimmt ist das der hammer. Natürlich würde das bei mir 3 Tage sein. Das ist trotzdem dann zufrieden stellend. Dualcore +amoled+1650 mah akku—- kann möglich sein

  • 17.05.11 - 21:26 Uhr

    von: anwo

    Für Spiele, SMS und Internet.

  • 17.05.11 - 21:27 Uhr

    von: damax

    Hi
    Am meisten saugt bei mir das navi dann kommt sicher das mp3 hören und das internet aber wenn die angegebenen zeiten des akkus in der praxis das halten können was ihr hier versprecht wäre das echt die wucht

  • 17.05.11 - 21:27 Uhr

    von: Saphena

    Online Reporter

    Die Akkuleistung ist ja wirklich der Hammer!!!!
    Beim meinem HTC Tatoo frißt eifnach alles viel Energie, zwar kommt man den Tag über hin mit Surfen, darf dann aber nicht allzu viel Telefonieren, sonst ist Ende mit Spass….

  • 17.05.11 - 21:28 Uhr

    von: Miniemi

    Also wenn der Akku hält was er verspricht, ist das eine Top-Leistung, ich habe jetzt das iPhone 4 und da nervt mich der Akku total, weil ich es z.B. beim Arbeiten viel nutze und es da gerade mal einen halben Tag hält.

    Also auch in dieser Hinsicht punktet das Samsung hoch :)

  • 17.05.11 - 21:31 Uhr

    von: federhexe

    Eindeutig Spiele und Internet :-)

  • 17.05.11 - 21:31 Uhr

    von: BastiHRO

    Online Reporter

    Mein Smartphone wird generell immer beansprucht :) An “starken” Tagen kommt viel zusammen: viele SMS, eMails, Google Reader, etwas surfen, Musik hören, Instant Messaging -> Manchmal bin ich froh wenn der Akku bis abends gut durchhält, aber dann weiß ich auch was ich damit gemacht habe. Man kann halt Handys die 1-2 Wochen halten heutzutage ja nicht mehr mit Smartphones vergleichen. :)

    Trotzdem bin ich sehr gespannt ob das S2 gute 2 Tage durchhält bei moderater Benutzung. Also her mit dem Teil, ich teste gerne ! :)

  • 17.05.11 - 21:31 Uhr

    von: PGF.S

    Fotografieren und Telefonieren ist momentan die Stromschleuder schlecht hin. Andererseits frisst der Kollege beim Spielen und gleichzeitigem Musikgenuss auch recht viel.

  • 17.05.11 - 21:33 Uhr

    von: kimmi0507

    Online Reporter

    Wow..Ich bin sprachlos…Knapp 30 Tage Standby. Schauen wie mal dann im realen Test wie lange das Telefon wirklich im “Alltag” durch hält. Aber so an sich macht das Telefon echt neugierig. ;-)
    Da macht dann spielen, Videos / Bilder schauen, Internet surfen bestimmt viel Spass. ;-) )

  • 17.05.11 - 21:33 Uhr

    von: Paedagogin86

    Das ist schon echt beeindruckend!!!! Bis jetzt war ich es gewöhnt, dass mein Handy recht schnell den Geist aufgibt…bin gespannt, wie es bei diesen Modell ist…

  • 17.05.11 - 21:33 Uhr

    von: tinschi1973

    Bin mit meinem Akku nicht so zufrienden. Habe das Samsung Galaxy S i9000 und muss fast jeden laden. GPS, Display und Speiel brauchen halt viel Akku.

  • 17.05.11 - 21:34 Uhr

    von: motodelic

    Ich muss jeden Tag mein SGS aufladen. Viel Saft zieht wohl die ständige Internetverbindung. Dazu kommen GPS Programme, Email und hier da und ein paar Apps. Das Display zieht dabei wohl am meisten. D.h. Surfen ist auf Pleitz im Energieverbrauch.
    Ich befürchte, dass das beim SGS 2 nicht anders sein wird. Grösseres Display, Dual Core aber kaum größerer Akku. Eher wird das schlimmer und man kommt nicht mal mehr über den Tag. Aber ich lass mich gern vom Gegenteil überzeugen ;-)

  • 17.05.11 - 21:35 Uhr

    von: Sanoa

    Bin diesbezüglich mit meinem HTC sehr zufrieden (ca. 3 Tage bei durchschnittlicher Nutzung, also Musik hören, surfen und etwa 1 Stunde täglich telefonieren), aber das Galaxy S II dürfte diesen Wert noch um Längen schlagen. Ich wäre gespannt…

  • 17.05.11 - 21:41 Uhr

    von: Anayah

    das klingt wirklich äußerst pasabel – ich selber hab mit einem gerät dieses ausmaßes noch keinerlei erfahrung würde mich aber freuen durch den test meinen horizont zu erweitern

  • 17.05.11 - 21:41 Uhr

    von: Elke56

    ich hatte am Anfang auch super Accu leistungen aber jetzt nach 11/2 Jahren kann ich jeden 2. Tag mein Iphone 3 laden. benutze viel Internet und Spiele.

  • 17.05.11 - 21:41 Uhr

    von: bettlampe

    WOW WÜRD DAS SOO GERNE TESTEN:)genial aber hallo:)so eine leistung hatte ich BISHER noch bei keinem meiner handys weil sie zu wenig akku speicher hatten leiiider…
    da ich super gerne bilder knipse hat man das schnell gemerkt:)unterwegs 2,3 fotos machen und schon telefonieren zack leer:)

  • 17.05.11 - 21:42 Uhr

    von: Timerfee

    Wenn das mit der langen Akkulaufzeit der Wahrheit entspricht, dann ist das ja echt mal ein Durchbruch. Ich habe einige Freunde, die das Samsung Galaxy SI haben und es trotz nicht übermäßiger Nutzung jede Nacht zum Aufladen an der Steckdose.

  • 17.05.11 - 21:42 Uhr

    von: Quidong

    Wenn ich Spiele oder Musik hören, kann ich es täglich laden. Bin mal echt gespannt, ob das SGS2 da mehr überzeugen kann

  • 17.05.11 - 21:42 Uhr

    von: niggoland

    Der Akku ist für mich ein wichtiges Thema. Bei meinem Milestone ist das echt kein Spaß. Da komme ich trotz ausschalten von GPS, WLAN, 3G und Synchronisation – wenn ich es gerade nicht brauche – gerade mal so über den Tag, obwohl ich häufig nur 2 Stunden surfe, meine Zugverbindungen raussuche und Mails und Termine verwalte. Wenn ich abends ausgehe und ne Location finden will oder länger telefoniere, ist es mit dem Akku meistens schon aus. Am meisten saugt bei mir aber glaube ich das GPS am Akku. Zumindest kann man es als Navi für längere Fahrten nur mit Ladegerät benutzten. Das Display und alles, bei dem es ständig an sein muss, verbraucht natürlich auch ziemlich viel Power, vor allem, im Sommer, wenn die volle Helligkeit notwendig wird um etwas zu erkennen. Ich würde mir von Samsung und den Handyherstellern generell wünschen, dass nicht nur Standby- und Gesprächszeit angegeben wird. Das sind ja schließlich nicht die Hauptfunktionen von einem Smartphone. Es ist zwar schwieriger zu vereinheitlichen, aber ich würde mir Angaben dazu wünschen, wie lange man GPS, Wlan, Internet, Musik, Videos usw. nutzten kann. Am besten noch interaktiv, so dass man sagen kann an einem Durchschnittstag habe ich das WLAN X Stunden an, GPS Y Stunden und surfe Z Stunden, wie lange hält der Akku dann. Das wäre dann auch mal eine sinnvolle Entscheidungshilfe für Nutzer von Smartphones,, denen es auf so etwas ankommt und gleichzeitig eine Hilfestellung, wenn man wissen will, worauf man verzichten muss, wenn der Akku länger halten soll ;-)

  • 17.05.11 - 21:44 Uhr

    von: KoDi

    Surfen im Internet und Telefonieren sind es bei mir

  • 17.05.11 - 21:44 Uhr

    von: demospezi

    1.650 mAh sind eine ordentliche Hausnummer. Da kann man sich schon eine Zeit mit dem seinem Galaxy beschäftigen. Bekanntlich ist das Display der größte Stromfresser. Aber auch sämtliche Funkstandards von HSDPA bis WLAN fordern dem Akku auch viel ab. Wenn dann alles zusammen kommt, z. B. bei der Navigation, dann wird es schnell eng.
    Ich bin gespannt, wie das neue Galaxy mit diesen Herausforderungen zurecht kommt.

  • 17.05.11 - 21:46 Uhr

    von: gischpl8

    musik und telefonieren, jeden tag akku laden ist nicht fein

  • 17.05.11 - 21:48 Uhr

    von: bloody_molly

    Mein Handy ist im Moment vorallem zum Telefonieren da. Also das. Gelegentlcih auch ein kleins Spiel, das saugt aber schon mächtig Saft, dann.

  • 17.05.11 - 21:49 Uhr

    von: sarual

    Bei den neuen Handys ist ja tägliches Aufladen nichts besonderes mehr. Wenn man da mal sein Akku vergessen hat sieht man alt aus =D

  • 17.05.11 - 21:50 Uhr

    von: Mearo

    Momentan nutze ich mein jetziges Smartphone hauptsächlich zum kommunizieren im Internet seien es Messenger (wie z.B MSN,ICQ, Skype), Soziale Netzwerke Facebook, oder andere Dinge wie das gucken von Videos bei Youtube auch bei der Aufnahme von Fotos ist der Energie verbrauch sehr hoch und man muss schon des öfteren überlegen nehme ich mein Ladegerät mit oder reicht es wenn ich mein Smartphone zu Hause auflade.
    Um so besser ist es wenn der Akku länger reicht und das mit schleppen eines Ladegeräts nicht mehr von Nöten ist.

  • 17.05.11 - 21:50 Uhr

    von: tammygina

    Ich muss zugeben, dass ich eine wirkliche viel Telefoniererin bin, vom SMS-Schreiben ganz zu schweigen…kurz gesagt, ohne Handy, ohne mich ;)
    Und wenn ich dann manchmal sehe, wie schnell der Akku von dem I Phone meines Freundes schwach macht, stecke ich umso mehr Hoffnungen in das Galaxy.
    Ich bin gespannt, ob es hält was es verspricht. :-)

  • 17.05.11 - 21:50 Uhr

    von: OlliS.

    Die Stand By Zeit des Smartphones hört sich ja mal garnicht so schlecht an. Problem bei den meisten Handys ist wahrscheinlich der sogennante “Deep-Sleep-Mode” der SIM Karte. Wenn die Sim Karte diesen Modus unterstützt, sind wirklich hohe Stand-by-Zeiten erreichbar. Hierbei schaltet das Handy die Stromversorgung der SIM-Karte ab. Dabei erhöht sich die Stand-by-Zeit. 2tes Problem könnte sein, das W-LAN Bluetooth oder sonstige interne Adapter aktiviert sind die zusätzlichen Strom benötigen.

    Würde mal gerne wissen wie lang der Betrieb des Handys mit den Eigenschaften bzw. auch mit gelegentlichem spielen ist?

  • 17.05.11 - 21:50 Uhr

    von: Dragerian

    Stromfresser sind wie vorher schon beschrieben Display und Kommunikationsschnittstellen wie WLAN, Bluetooth etc.
    Und man muss schon sagen: Wenn man sich solch ein telefon kauft, dann will man grade die besonderen Sachen nutzen: Hochauflösende Spiele, Internet und was sonst noch so angeboten wird. Was nützt mir ein Handy, dass 30 Tage im Schrank liegen kann ohne aus zu gehen?
    Daten sehen prima aus, mehr aber auch nicht. Die Praxistests müssen zeigen was der Akku wirklich im Stande ist zu leisten.

  • 17.05.11 - 21:53 Uhr

    von: steffy007

    Das tägliche Telefonieren mit meinem Schatz und Freunden strapaziert meinen Akku und lässt ihn in die Knie gehen.

  • 17.05.11 - 21:54 Uhr

    von: manuelsee

    Ich hoffe das das S2 auch eine gut akku laufzeit beim surfen hat. Und nicht so wie mein HTC Magic nach einen Tag leer -.-

  • 17.05.11 - 21:57 Uhr

    von: webtobi

    Am schnellsten wird mein Akku leer, wenn ich mein Nokia zum Surfen benutze. Wenn ich ausschließlich telefoniere und SMS schreibe, schalte ich das Gerät absichtlich auf GSM um, um so Akkuleistung zu sparen. Nur zum Surfen schalte ich das natürlich wesentlich schnellere UMTS ein. Toll wäre es, wenn ich beim Galaxy S2 auch solche Möglichkeiten hätte, um im Bedarfsfall die Akkuleistung auch einmal ein paar Stunden zu erhöhen. (z.B. unterwegs/Stau/sonst keine Steckdose in der Nähre)

  • 17.05.11 - 21:59 Uhr

    von: RockTheWorld

    Ich habe ein HTC Desire Z und dessen Akku ist leider nich sooo toll. Wenn ich das Handy stark beansparuche ist der Akku teilweise schon nach nem halben Tag leer…Auf einer langen Zugfahrt leider nicht so das non plus ultra -.-
    Deshalb hoffe ich doch, dass es beim Samsung Galaxy 2 anderst ist! :-)

  • 17.05.11 - 22:00 Uhr

    von: Pappnase123

    ich finde persönlich spielen und surfen über 3G, da das 3G Modem vorallem richtig viel Akku zeiht….. da macht mein iphone nach intensiver 3G Nutzung nach 3h schlapp… ich hoffe, das ändert sich beim Samsung Galaxy SII

    Gruß eure Pappnase

  • 17.05.11 - 22:01 Uhr

    von: DaBuel

    Bei meinem G1 wird der Akku entweder durchs Surfen, durch Chatten oder Skypen oder durch Spielen sehr schnell leer. Ist auch mittlerweile schon der 2. Akku drin, weshalb ich auch einen wechselbare Akkus, wie beim Galaxy S2, sehr begrüße.

  • 17.05.11 - 22:01 Uhr

    von: Sabrina1612

    also die akkulaufzeit macht ja schonmal einen sehr guten eindruck :)

  • 17.05.11 - 22:01 Uhr

    von: schokomaus80

    Spiele, Musik, Navigation, und ganz besonders: Facebook

  • 17.05.11 - 22:05 Uhr

    von: cevin

    Meine ständig laufenden Twitter-App und das WLAN ziehen wohl am meisten. Und natürlich wie üblich der Bildschirm. Ganz besonders, da ich mein Handy auch gerne als eBook-Reader verwende. Die 30Tage Standby halte ich bei realistischer Benutzung auch für illusorisch. Wenn das Gerät bei mir mehr als 2 Tage durchhält wäre ich sehr zufrieden. Alles, was darüber hinaus geht, wäre gerade zu fantastisch.

  • 17.05.11 - 22:06 Uhr

    von: Ktests

    Das ist ja echt klasse! So dünn und dann einen Monat im stand-by-modus?! WOW! Das ist beeindruckend! Damit kann man auch noch fast 20 stunden durchtelefonieren?! Mal schauen wie lange man damit surfen & spielen kann! Ich würde mich sehr freuen das praktisch testen zu dürfen ;)

  • 17.05.11 - 22:07 Uhr

    von: andastra

    Das surfen im Internet und Musik hören.

  • 17.05.11 - 22:08 Uhr

    von: grollenbasti

    Genial :-) wenn der AKKU wirklich das hält was angegeben wird. Ich telefoniere viel, höre Musik, gehe ins Netz und was sonst noch mit den heutigen Handy´s möglich ist und das FRISST Saft und man ist ständig am Stromnetz angestöpselt (find ich ziemlich abhängig!). Die Standbyzeit – nun ja fast 30 Tage nutzt wohl kaum einer NICHT sein Handy – oder er hat´s als Deko ;-) Ich hoffe ich kann das Galaxy S II testen und meine Erfahrungen teilen.

  • 17.05.11 - 22:09 Uhr

    von: daflow18

    Unterwegs im Internset surfen dauert schon Mal und dann frisst das iPhone ganz schön mein Akku weg! Bei Langeweile darf man auch nicht zu lange spielen!

  • 17.05.11 - 22:11 Uhr

    von: fetze82

    Das klingt aufjedenfall super, bin gespannt ob es sich bewahrheitet.

  • 17.05.11 - 22:12 Uhr

    von: tigergoetinn

    bei meinem steinzeithandy wird der akku allein vom telefonieren und sms schreiben schon so beansprucht, dass er nur knapp drei tage hält. alle anderen anwendungen sind quasi ohne ladegerät in der nähe garnicht möglich.

  • 17.05.11 - 22:13 Uhr

    von: aurelius

    Surfen mit WLAN saugt den Akku schnell leer. Schade, dass nicht angegeben ist, wie lang der Akku beim Surfen bzw bei Multimedianutzung hält. Insbesondere ein Smartphone wird ja für mehr als nur zum Telefonieren benutzt.

  • 17.05.11 - 22:13 Uhr

    von: antiope82

    Naja, die 29 Tage Standby sind auch nur ein theoretischer Wert. Bei bloßem Rumliegen und ohne jegliche aktivierung des Bildschirmes und allen ausgeschalteten Funktionen, kann das sogar stimmen. Allerdings ist das nicht der Sinn eines Smartphones oder auch anderen Mobilen Kommunikations- oder Multimediageräten (600€ Staubfänger, geile Sache xD)
    Dennoch kann ich mir vorstellen, dass das Galaxy SII länger durchhält als andere seiner Art. Dies kann auch am Display liegen, welches durch seine neue Bauweise weniger Strom verbrauchen soll.
    Eine Gemeinheit wäre es ja für alle Tester, wenn sie die Standby-Zeit prüfen sollten. Ein schönes Gerät wie dieses einen Monat liegen lassen ist ja Folter. :D

  • 17.05.11 - 22:13 Uhr

    von: Lallalla

    das ist ja mal verdammt klasse!!
    wenn ich länger unterwegs bin, muss ich bei meinem smartphone echt aufpassen, dass ich nicht zu sehr im internet irre, damit ich später noch erreichbar bin!
    trage mein lagegerät immer mit, selbst wenn ich nur kurz unterwegs bin, das wäre ja mal ein luxus, nicht immer drauf zu achten, ob man das ladegerät mitgenommen hat oder ob man es irgendwo liegen gelassen hat..

  • 17.05.11 - 22:14 Uhr

    von: Dream0984

    na 30 tage….und wenn man ins inet geht oder spielt, filme anschaut dann bin ich mal gespannt was so die akkuleistung hergiebt wäre schon mit 72 std zufrieden bin mal gespannt….hoffe ich kann es ausprobieren macht mich echt neugierig.. :-)

  • 17.05.11 - 22:16 Uhr

    von: soko

    18h akku für Telefonie? das glaub ich nicht wenn ich ehrlich sein soll. Das Iphone und alle anderen aktuellen Smartphones in der Kategorie haben eine Laufzeit von ca 24h wenn man ein wenig damit rumspielt. Und hier dann 18h bzw. 30 Tage standby??? kaum zu glauben. Müsste getestet werden von mir. Die Herstellerangaben sind meistens ja eh nur Wunschangaben.
    Wenn´s denn so wäre, würde ich mich freuen :)

  • 17.05.11 - 22:17 Uhr

    von: mago09

    Im Internet Serven, Spiele spielen und music hören.

  • 17.05.11 - 22:17 Uhr

    von: leoberlin

    Ganz klar sind GPS und Bluetooth bei mir die stärksten “Verbraucher”. Hab ich zum Glück selten an.Im Normalbetrieb ist es dann die Kamera. Sobald ich mal drei vier Bilder geschossen und angeschaut habe, kann ich das Handy im Grunde gleich ausschalten. Ich hoffe, dass das Galaxy S II da etwas mehr Power hat. Ich bin wirklich gespannt, unter welchen Bedingungen diese langen StandBy-Zeiten gehalten werden können.

    PS: Leos Glaxy-Blog für Smartphone-Einsteiger:
    http://leo-galaxy-s2.blogspot.com

  • 17.05.11 - 22:18 Uhr

    von: Kaffetante50

    nichts ist unangenehmer, als ein Akku, das schnell schlapp macht…auch wenn man nur telefoniert und nicht im Internet spielt.

  • 17.05.11 - 22:18 Uhr

    von: NinZ88

    Hört sich echt gut an. Aber die Info über die Laufzeit beim alltäglichen Gebrauch wär natürlich konkreter… aber das bleibt dann für die Online-Reporter. ^^
    Was ist eig der Vorteil an Lithium-Ionen als Akku? Gabs da nicht mal Debatten, dass die gar nciht so gut sein sollen?

  • 17.05.11 - 22:18 Uhr

    von: Sascha_BiTS

    Das ist die bis jetzt nennenswerteste Information zu diesem Handy!
    Eine so lange Standby-Zeit beeindruckt Tester sowie diejenigen, die von den Testern angesprochen werden.

    Meine Hoffnung, dieses Handy der Superlative in den Händen halten zu dürfen und meine damit verbundene Vorfreude steigen weiter an.

  • 17.05.11 - 22:19 Uhr

    von: Flatuczek

    Surfen über W-LAN

  • 17.05.11 - 22:19 Uhr

    von: aseydel

    Das wären ja mal super Werte. Obwohl ich da mit meinem Wave 8500 schon zufrieden bin

  • 17.05.11 - 22:22 Uhr

    von: Charmant

    Ja, im Internet geht schon eine Menge Energie weg. Mir passiert es oft, das sich das Handy plötzlich ausgeht. Mehr Akku-Kraft im Standby, ist genau das, was ich brauche. Würde ich alles gerne selber testen; wie wohl alle hier! ;-)

  • 17.05.11 - 22:22 Uhr

    von: evotoy

    Neben den ganzen Telefonmeeting am Tag sämtliche Geschäftliche Anwendungen und zwischendurch will man ja auch noch ein Foto machen. Daher gibt es das Handy jeden Tag zu laden, ich hoffe mit dem neuen Samsung Galaxy ist es anders und der Praxistest zeigt was in ihm steckt

  • 17.05.11 - 22:24 Uhr

    von: Schuster88

    Mal sehen was es aushält sag ich nur ^^

  • 17.05.11 - 22:25 Uhr

    von: Whikinger

    Musik hören mit dem eingebauten MP 3 Player

  • 17.05.11 - 22:27 Uhr

    von: superria

    das glaub ich fast gar nicht, dass der akku so lange hält. mein derzeitiges samsung handy hält 1/ max 2 woche – und das ist kein super tolles handy mit touchdisplay sondern ein slider der älteren generation…
    ich bin gespannt wie das galaxy s 2 da “in echt” abschneidet, denn die lange akkulaufzeit ist eindeutig ein kaufargument!

  • 17.05.11 - 22:30 Uhr

    von: rieke96

    also wenn das stimmt,dann liebe Ich das Handy *.*

  • 17.05.11 - 22:31 Uhr

    von: chiefhb

    auf welchen gerbrauch ist das berechnet? nur einschalten…naja….da sollte man mal für den alltagsgebrauch den wert halbieren. dann hat man 9h gespräch und 15 tage standby…klingt aber trotzdem noch ganz gut…mal sehen wie es wirklich ist…

  • 17.05.11 - 22:31 Uhr

    von: Avanlinn

    Die Kenndaten der Akkulaufzeiten klingen vielversprechend. Man kann aber wohl davon ausgehen, dass dies eher maximale Ausdauerwerte darstellen und vor allem dem Marketing dienen. Beeinflusst durch andere Umgebungsbedingungen (insbes. Temperatur) und Anwendungen werden die Zeiten vermutlich stark nach unten variieren insbesondere bei stromfressenden Anwendungen wie Tethering oder UKW-Sender (hat das S2 einen UKW Sender für die eigene Musik?).
    Ich würde die Kennzahlen (für verschiedene Anwendungen) gerne mal im Praxistest am S2 prüfen…Gruss

  • 17.05.11 - 22:32 Uhr

    von: ticido1

    Sorry, aber die 29,5 Tage kann ich einfach nicht glauben. Auch die 18,3 Stunden sind sehr, sehr optimistisch.
    Bereits beim Samsung Galaxy S I9000 wurden Zahlen genannt, die hinten und vorne nicht stimmen. Wenn die 18,3 h auch nur annähernd stimmen, dann kann Apple einpacken. Sämtliche Kollegen mit iPhone sind tagsüber spätestens nach 5-6 h am laden:-)
    Wobei es generell Unsinn ist eine Stand-By-Zeit anzugeben. Wer lässt denn ein Smartphone tagelang unbenutzt liegen….

  • 17.05.11 - 22:32 Uhr

    von: whmbergstrasse

    Da ich hauptsächlich sehr intensiv das Internet nutze und viel lese geht bei meinem derzeitigen Smartphone der Akku nach meiner Anforderungen die Puste aus.

  • 17.05.11 - 22:32 Uhr

    von: mynoiro

    WOW, knappe 30 Tage, ich bin froh wenn mein Handy 3-4 tage im Standby schafft! 18 std Gesprächszeit ist der Hammer, wenn ich telefoniere ist mein handy nach knapp 4 std leer!
    Die meiste akkulaufzeit geht bei mir für´s telefonieren und für´s spielen drauf und das sind noch nicht mal anspruchsvolle spiele! Bitte lasst mich ein SII testen!

  • 17.05.11 - 22:34 Uhr

    von: Immundo

    30 Tage Standby, aber nur wenn es am Anfang einmal voll geladen wurde und dann in die Ecke gelegt wurde. Ohne Bildschirmschoner, gleich auf “Schlummermodus” und ohne anderes Beiwerk am laufen. Dann döst es vielleicht 30 Tage dahin. Aber dennoch ist eine starke und ausdauerndes Akkuleistung das A und O bei mobilen Geräten.
    Nur solange die Geräte nicht mit Brennstoffzellen laufen, ist es auch nicht wirklich was Neues :)

  • 17.05.11 - 22:37 Uhr

    von: npaditz

    Mhh, skeptisch bleibe ich trotzdem. Wichtig ist ja, wie lange der Akku hält wenn man damit Spiel und surft etc. es bleibt also spannend.

  • 17.05.11 - 22:37 Uhr

    von: Marie1991

    das ist super, dass das Handy so eine lange Akkulaufzeit hat. Da ich viel mit meinem Handy telefoniere und Musik höre und häufiger mal 2/3 Tage nicht zuhause bin, musste ich bisher immer mein Handyladegerät mitnehmen, um es irgendwo kurz aufzuladen.

  • 17.05.11 - 22:37 Uhr

    von: enomis21

    ich bin den ganzen tag im inet unterwegs… leider hält mein akku dann leider nur knapp nen tag… also her mit dem neuen samsung, das ich länger surfen kann ;-)

    super das der akku so eine ausdauer hat!

  • 17.05.11 - 22:38 Uhr

    von: 24032010

    mein Handy musste ich fast alle 2-3 Tage ans Akku-gerät anschliessen,bin ja gespannt ob das Galaxy-Handy hält was es versprecht.ich nehme viele Videos/Bilder auf von meinen Kindern ,dann ist mein akku bereits nach 2 Std.leer.bin gespannt

  • 17.05.11 - 22:38 Uhr

    von: rolo173

    eindeutig GPS und Bluetooth, da ich fast täglich etwa 6 – 7 Std. im Auto unterwegs bin und über Bluetooth mit meiner Freisprecheinrichtung verbunden bin… ausserdem läuft GPS fast immer im Hintergrund, mit ADAC Maps… Der Akku hält so nicht mal einen ganzen Arbeitstag aus… Bin gespannt, ob das Galaxy S2 das schafft… :-)

  • 17.05.11 - 22:39 Uhr

    von: Calzone88

    Nicht schlecht, ich bin begeistert :-) Das meiste geht fürs Telefonieren drauf.

  • 17.05.11 - 22:39 Uhr

    von: 8Marius8

    da bin ich ja mal gespannt, tolle Akkulaufzeiten kündigen viele Hersteller an .. und es ist ja auch ein sehr wichtiger Punkt .. wir werdens erfahren :D

  • 17.05.11 - 22:39 Uhr

    von: flowoh

    Apple hält sich ja mit Daten zum Akku bedeckt.
    Den höchsten Verbrauch haben bei mir Spiele und unterwegs im Internet surfen.
    Ein iPhone ohne Benutzung hält auch ewig, aber dann tuts auch ein Nokia 6230. Die sind wohl unschlagbar.
    Wenn ich ein Smartphone hab, will ich es auch (aus)nutzen.

  • 17.05.11 - 22:40 Uhr

    von: langer_hans

    Die Werte sind Laborwerte und Marketing, mehr nicht. wenn ich hauptsächlich Internet-Apps nutze, ein paar SMS schreibe und kaum telefoniere gebe ich dem Akku 2 Tage.
    Ganz ehrlich? Ich kapier nicht warum die Akkus nicht endlich größer werden. Motorola hat es beim Atrix mit einem 1900 mAh Akku vorgemacht. Ich hab lieber ein etwas dickeres Handy als eines das nur 2 Tage hält… Ich hab mir schon extra einen Zusatz-Akkupack gekauft aus diesem Grund.

    Aber ich lasse mich gerne von einem guten Energiemanagement des Galaxy eines Besseren beleeren ;)

  • 17.05.11 - 22:40 Uhr

    von: dixoid

    Holla die Waldfee, was eine rege Beteiligung!
    Jaja, die Laufzeit des Akku´s – ein umstrittenes Thema.
    Was entlädt den Akku am meisten?
    1. Speicherkartenzugriff
    2. Sendersuche zur Verbindung mit 2,3 oder 4 Masten
    3. Displayausleuchtung
    4. Prozessorauslastung
    Das wars im Ganzen – logisch, daß wenn das Handy in der Ecke liegt dann auch wenig Saft braucht.
    Also, Leute sparsam sein!
    ;-) )

  • 17.05.11 - 22:41 Uhr

    von: Nici02

    Hmm, gerade auf die Laufzeit des Akkus bin ich gespannt. Ich finde die Akkus halten in der Regel nicht sehr lange, bei andauernder Nutzung.

  • 17.05.11 - 22:43 Uhr

    von: JustPeppy

    Mein jetziges Handy hält inzwischen gerade mal einen Tag, bei Wenignutzung.. Da siehts mit dem S2 ja schonmal ganz anders aus.. :) Sounds good!

  • 17.05.11 - 22:44 Uhr

    von: schokolotti

    also ich hoffe, der Akku verspricht wirklich das, was gesagt wird, weil ich habe momentan das Problem, dass ich mein _Blackberry noch nicht mal 2 Jahre hab und der Akku von einen auf den anderen Tag total die Biege gemacht hat und mittlerweile trotz geringer Nutzung jeden Abend komplett leer ist..

  • 17.05.11 - 22:45 Uhr

    von: Darwin1263

    Mein derzeitiges Nokia-Gerät (kein Smartphone) schafft es gerade mal eine knappe Woche im Standby wobwi wirklich die reelee Sprechzeit entscheidender ist, denn die Geräte sind ja nicht nur fürs “Rumtragen” geschaffen worden! Und in dem Punkt hab ich momentan “wenig Ausdauer” -ca. 1,5 Stunden und beim Telefonieren läuft mein Akku auf Grundeis. In diesem Sinne wären die angegebenen ca. 18 Stunden wirklich traumhaft.

  • 17.05.11 - 22:46 Uhr

    von: estrellabrillante

    Die Akkulaufzeit spricht schon jetzt sehr für dieses Handy! Ich bin sehr gespannt ob es das wirklich aushält…..auch mein jetziges Samsung hält vom Akku her was es verspricht :)
    Am meisten beansprucht wird mein Handy glaube ich gerade durch die Funktion als MP3-Player und durch die vielen Geschäftstelefonate…das zieht schon ganz schön am Akku!

  • 17.05.11 - 22:47 Uhr

    von: Chris1988

    Mein Akku geht meist fürs Internet drauf.
    Anfangs war die Akkulaufzeit des Galaxy S1 recht niedrig, wenn man sich aber mit diesem Problem befasst hat und dann auch noch weiß wo man ansetzen muss um eine längere Laufzeit zu erzielen, ist die Laufzeit doch sehr zufriedenstellend!

  • 17.05.11 - 22:50 Uhr

    von: diekleine68

    Die Standbyzeit ist ja mal genial

  • 17.05.11 - 22:52 Uhr

    von: crysers

    Aber echt… Standbyzeit ist TOP!
    Am meisten Akku benötigt das moblie internet meiner Meinung nach…

  • 17.05.11 - 22:55 Uhr

    von: Airin

    Mein HTC-Akku hält ca. 3 Tage bei normaler Nutzung. Am meisten wird das Navigationssystem und Videostreams beansprucht.

  • 17.05.11 - 22:56 Uhr

    von: Jerre_90

    Online Reporter

    Bei mir ist es auch das Serven im i-net und spielen, aber auch mein bluetooth weil immer das handy im wagen an der freisprecheinrichtung angeschlossen habe

  • 17.05.11 - 22:56 Uhr

    von: Antler

    Mein Akku wird immer leer vom eigeschalteten WLAN und der Musik-App. Da hält es bei meinem Handy nicht einmal einen Tag.

  • 17.05.11 - 22:57 Uhr

    von: awakepatrick

    Na da bin ich ja mal gespannt, normal ist ein Tag mit Dauerbelastung von Telefonieren, Bluetooth und Musik hören selbst bei meinem HTC die Luft fast raus. Im Standby mit zwei drei Anrufen pro Tag komme ich da aber auch auf 5 Tage. Musikdurchhaltevermögen finde ich wichtig.

  • 17.05.11 - 22:57 Uhr

    von: Meyla

    Ich verbrauche zur Zeit sehr viel beim spielen… Mein Sohn will nicht alleine schlafen. Also sitze ich neben ihm und spiele ein wenig bis er pennt. Dann schleich ich mich raus… Allerdings kann das manchmal bis zu ner halben Stunde dauern…

    Oder ich telefoniere neben ihm auch da schläft er dann ein aber auch leider mindestlaufzeit des telefonats ne halbe Stunde….

  • 17.05.11 - 22:58 Uhr

    von: Maxima23

    wow, das sind ja mal akkulaufzeiten, da vergisst man ja glatt wo man das ladegerät abgelegt hat.
    momentan noch das telefonieren, aber die onlineanwendungen würden sicherlich einen großen platz einnehmen

  • 17.05.11 - 22:58 Uhr

    von: Dancer

    Musik & Internet sind die schlimmsten Akkusauger! :S

  • 17.05.11 - 22:59 Uhr

    von: andreagismo

    Kann ich nicht sagen,was meinen Akku am stärksten belastet,ich nutze das Teil die meiste zeit für Musik.Aber Internet läuft auch andauernd.Entweder Radio oder sonst was,Verbindung steht Tag und Nacht.Nutze mein Smartphone mehr als meine Rechner.

  • 17.05.11 - 23:00 Uhr

    von: Nicole1311

    Also bei mir wird der Akku auch immer sehr schnell leer, weil ich relativ viel telefoniere oder in langeweiligen Vorlesungen Spiele mache oder auf der Zugfahrt Musik höre und gleichzeitig Spiele mache :D
    Daher sollte der Akku schon etwas aushalten! Aber bei dem Samsung Galaxy S II bin ich da ganz zuversichtig. Würde es aber natürlich am liebsten selber mal testen!

  • 17.05.11 - 23:00 Uhr

    von: Kazury

    Mein LG hält selbst bei vollem Akku gerade mal einen Tag. Ich telefonier maximal eine Stunde am Tag und nutze Facebook, GMail und GPS auch relativ sparsam. Und trotzdem muss ich es Abends immer wieder aufladen. Manchmal auch schon früher. Daher wäre eine Akkulaufzeit von fast 30 Tagen schon genial :-D

  • 17.05.11 - 23:02 Uhr

    von: ffluetzschena

    wäre ja super wenn der akku solange durchhält.
    bei mir schmilzt der akku schon innerhalb von einem halben tag, denn ich nutze viel das internet, den mp3 player und natürlich um die langeweile zu kürzen die games, das telefonieren und simsen gehört natürlich auch dazu aber leider dauert die freude nicht lange an und man muss schon wieder eine steckdose suchen.

  • 17.05.11 - 23:03 Uhr

    von: Mennie

    Ich kann gar nicht sagen, wann ich am meisten verbrauche, denn eigentlich läuft mein Smartpohne fast durch. Morgens weckt es mich, dann geht es ab ins Bad und wird dort ans Radio angeschlossen. Wenn ich das Haus verlasse brauche ich es um Musik zu hören (entweder im Bus od. Auto), nebenbei werden noch schnell die E-Mails gecheckt. Und so geht es dann weiter.
    Am meisten Saft ziehen wohl das Surfen, Filme gucken und vor allen Dingen meine Navi-App.

  • 17.05.11 - 23:05 Uhr

    von: magdeburgerkind81

    respekt,wenn der akku das hält was erverspricht,wäre das ja schonmal fantastisch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 17.05.11 - 23:05 Uhr

    von: Isa4

    Na die Akkuleistung klingt ja sehr viel versprechend das wäre ja richtig was für mich. Grad Online gehen mit meinem oder GPS das frisst bei meinem sehr viel Energie. Muss es dann auch im PKW laden ständig da ich sonst auf dem trocknen sitzen tät. So könnte man beruhigter mit umgehen. Nehme es ja auch als MP3 Player im Auto oder unterwegs und das Telefonieren *hihi*

  • 17.05.11 - 23:06 Uhr

    von: magdeburgerkind81

    also bei mir sind es die spielereien und die musik zieht halt viel strom…

  • 17.05.11 - 23:06 Uhr

    von: taawee

    Online Reporter

    Wow echt toll…. :-D
    Mein handy ist dauernd an der Steckdose weil ich’s so viel nutze…. naja

  • 17.05.11 - 23:07 Uhr

    von: czupczup

    Da habe ich gleich mehrere im Sack ;-)

    Da wären zum einen Spiele, Navi App, Musik in verbindung mit einer Lauf App (werden meistens zeitgleich benutzt beim joggen).

    Das Problem ist, wenn an einmal vergessen hat sein Smartphone morgens voll zu laden ist der ganze Tag im Eimer, weil man dann bei irgendeiner Anwendung einfach keinen Saft mehr hat.

    Ein starker Li-Ion Akku ist hier auf jeden Fall eine gute Entscheidung.

  • 17.05.11 - 23:07 Uhr

    von: kadz

    Online Reporter

    In der Uni ist es oft langweilig in der Vorlesung. Da greife ich zum Handy und spiele oder surfe im Internet. Doch am meisten beansprucht das Telefonieren den Akku. So hängt mein Handy jeden Abend an der Steckdose. Leider.
    Aber die Akkulaufzeit des Samsung Galaxy S2 finde ich nicht sehr realistisch. Wahrscheinlich kommt man dem Wert nahe, wenn man alle Funktionen und Einstellungen so gering wählt, dass das S2 fast “schläft”. Dazu noch ohne es zu gebrauchen. Auch wenn man die Einstellungen so ändert, dass es sich sozusagen im “Super-Sparmodus” befindet, aber es dabei normal nutzt, kommt man nicht über 3-4 Tage hinaus. Das ist aber nur meine Meinung.
    Die Angaben von Samsung zu prüfen ist die Aufgabe der Tester. Da bin ich ziemlich gespannt…

  • 17.05.11 - 23:10 Uhr

    von: Derandi

    Ich tippe mal bei mir auf MP3-Player, aber das kann man ja nur schätzen. Leider ist mein Akku (mal wieder) am Ende der Lebenszeit angekommen. Würde mich freuen, wenn der vom SII auch nach 2 Jahren noch so viel Power hat.

  • 17.05.11 - 23:11 Uhr

    von: Jake29

    Ich besitze zur Zeit ein Dual Handy, das den Akku regelrecht aussaugt. Wenn ich noch Fotos speichere, kann ich das Handy alle 1,5 Tage laden.

  • 17.05.11 - 23:11 Uhr

    von: NoxDa

    Wow. 1 Monat Stand-By Modus ist echt der Hammer! Bin trotzdem gespannt wie der Akku hält wenn man zb Spiele, Internet, oder ander Apps lange benutzt.

  • 17.05.11 - 23:13 Uhr

    von: cm2dd

    mp3-player, spiele zum zeitvertreib und telefonieren beanspruchen mein akku am meisten

  • 17.05.11 - 23:14 Uhr

    von: tanilein2303

    also die akkuleistungg klingt ja schon sehr gut…ich muss meins gerade fast täglich alden, das nervt voll. ich glaube internet beansprucht meinen akku am meisten, lese gerne nachrichten wenn ich unterwegs bin.

  • 17.05.11 - 23:14 Uhr

    von: Mikke

    Online Reporter

    Bei mir Verbraucht das Display und der Stand by modus den meisten akku heute, ansonsten kann es auch schon mal die navigation oder ein spiel sein, aber der bildschirm ist immer unter den top 3 (AMOLED)

  • 17.05.11 - 23:15 Uhr

    von: evanescence666

    Da mein Headset kaputt ist und ich wenig spiele ist die Internetnutzung / Mobile Messenger im Moment das, was meinen Akku sehr schnell alle macht, leider. Ich schlepp irgendwie auch dauernd das Kabel mit rum.

  • 17.05.11 - 23:15 Uhr

    von: sunny79killer

    Die E-Mail synchronisation, oder wenn ich vergesse das Wlan auszuschalten wenn ich von zu Hause weggehe das dauernde Suchen nach einem W-Lan zugang.

  • 17.05.11 - 23:16 Uhr

    von: MaveKyara

    bei mir is es das surfen und das musikhören weil mein ipod ständig leer is und als frau kommt man ums ständige telefonieren glaub ich auch nicht rum ;-)

  • 17.05.11 - 23:20 Uhr

    von: Gaby09

    Bei mir das Internet und die damit verbundenen Standby-Zeiten. Und natürlich die Zeiten in denen ich n´mein Smartphone mit Spielen quäle :) ))

  • 17.05.11 - 23:20 Uhr

    von: Dianaaa

    Wow, nicht schlecht!

  • 17.05.11 - 23:20 Uhr

    von: CarrieK.

    das schlimmste bei einem handy ist ein schnell entladener akku! Bei mir trägt hauptsächlich das musik hören dazu bei, aber auch mache ich oft fotos und zack; shcon ist der akku leer. das sit äußerst nervig, wenn ich wirklich mal auf der teil angewiesen bin… aber die ausdauer des galaxy S II klingt wirklich vielversprechend!

  • 17.05.11 - 23:24 Uhr

    von: Rixenbaby

    Online Reporter

    29,5 Tage?
    woh!
    Also ganz ehrlich, ich kann es mir beim besten Willen NICHT vorstellen.

    Ich weiß jedoch auch nicht, was genau die Faktoren sind um von einer wirklichen Stand-By-Zeit auszugehen.

    Klar:
    - Display aus
    - Internet Verbindung getrennt
    - Keine SMS empfangen
    - Keine Anrufe empfangen
    - Guter Empfang am denk ich zählt auch dazu
    - GPS aus

    Und ich gehe auch mal davon aus, dass kein einziges optionales Programm im Hintergrund laufen darf.
    Keine Kalenderfunktion und der Gleichen.

    Sonst kann ich mir die 29,5 Tage wirklich nicht vorstellen.

    Also mein Smartphone hält ohne WLAN, GPS, Internet und so weiter.
    3 Tage wenn ich ab und zu mal eine sms schreibe und 30 Minuten Musik höre, sonst vielleicht nen halben Tag länger.

    Ich habe einen 1.500 mAh Akku.

    Ich lasse mich natürlich gerne eines Besseren belehren, wenn ich das Gerät zum Testen bekommen sollte ;)

  • 17.05.11 - 23:25 Uhr

    von: patricia30

    Hallo zusammen, ich finde es Suuuuper das es endlich mal ein Handy gibt das eine längere Gesprächszeit hat wie ich telefoniere, meine Handys geben immer wärend des telefonierens dan geist auf, das kann allerdings gut mal 3 Stunden am Stück sein :-) )

  • 17.05.11 - 23:26 Uhr

    von: mauzikatz

    18,3 Stunden Gesprächszeit, in welchem Netz? G3, G2? Und die Akkudauer bei Internetnutzung könnte auch noch angegeben werden, Apple macht das sogar mit Unterscheidung ob per WiFi oder G3. Akkulaufzeit bei reiner Audionutzung?
    Ganz ehrlich glaub ich auch die Standbyzeit nicht, aber wer soll das auch kontrollieren, das hieße ja, dass man das Handy in der Testzeit größtenteils rumliegen lassen muss…

  • 17.05.11 - 23:26 Uhr

    von: eugi_

    also bei mir sind die akkufresser mein musikplayer,mobiles internet und simsen :D

  • 17.05.11 - 23:27 Uhr

    von: Schmusepups

    wow fast 30 tage standby sind echt unbegreiflich. habe zwar momentan auch ein modell von samsung und bin da schon sehr von der akkuleistung begeistert, aber so lange ist dann doch nochmal viel besser…da kann man auch mal verreicen und sein akkukabel vergessen ;-)

  • 17.05.11 - 23:29 Uhr

    von: dargolf

    Mein größter Akkufresser ist wohl Winamp. Aber ich hör einfach gern Musik wenn ich unterwegs bin :) . Wenn ich dann noch in der Straßenbahn anfange Nachrichten zu lesen bin ich nach 20 minuten schnell mal 15% Akku los :( .

  • 17.05.11 - 23:30 Uhr

    von: TanteKlara

    Die Stand-By Zeit von einem Monat ist schon beachtlich. Da wird das Galaxy S 2 auch im Betrieb zumindest deutlich länger durchhalten als mein jetziges Handy. Wunderbar! Wie lange dauert es denn, bis es wieder vollständig geladen ist? Mir fällt es immer so spät ein, dass ich noch laden wollte und in 10 Minuten hat man dann nicht viel geschafft.
    Klingt aber echt super das Teil.

  • 17.05.11 - 23:34 Uhr

    von: Seestern27

    Bei meine mSamsung Wave 8500 sind es Wlan / Bluetooth und besonder der gps dienst der mir den akku leer saugt. fast 30 tage standby sind auch für mich schwer zu glaube ,aber man wird es sehen :D

  • 17.05.11 - 23:35 Uhr

    von: MichaelIsOnFire

    Krass! Ich surfe, soiele viel mit meinem handy! Filme schaun wird jetzt auch immer oefters und dazu braucht man nen vernueftigen akku was das iPhone leider nicht hat! Ich werde immer heißer :)

  • 17.05.11 - 23:36 Uhr

    von: Silvertree

    Browsen mit dem Opera und Radio hören.

  • 17.05.11 - 23:36 Uhr

    von: Leonore77

    wow das ist mal ein Handy. Mein Akku wird durchs viele telefonieren und sms sen beansprucht :-)

  • 17.05.11 - 23:37 Uhr

    von: gummie

    Hmm,…. Also heißt es bei dem Handy auch wieder Nachts laden und tagsüber damit arbeiten und wieder abends ans Netz…

    Mein Galaxy S verbraucht durch das allstündliche eMails-checken, Wetter aktualisieren, Batterie-App, WhatsApp, surfen, in der Uni damit herumspielen, Facebook-surfen und aller möglicher anderen Apps+Widgets, die im Hintergrund laufen, ordentlich Strom.

    Ein sehr großer Stromfresser ist dabei das Display und die schnelle Datenverbindung. Aber ich will auf alles nicht verzichten, also muss ich damit leben.

    Es wäre aber trotzdem schön zu sehen, wie lang das Handy bei einem 8-Stunden Tag in der Uni zu durchhält :-)

  • 17.05.11 - 23:39 Uhr

    von: xcalibur

    Mein Handy gibt meist den Geist auf, wenn ich lange mit dem Zug unterwegs bin. Je nachdem wie lange ich davon telefoniere, kann der Akku teilweise schon nach 3-4 Stunden leer sein. Aus diesem Grund habe ich mir extra noch einen Ersatzakku gekauft, da ja nicht in jedem Zug eine Steckdose verfügbar ist. Ansonsten verbrauch eindeutig das Web oder das Navi am meisten Strom.

  • 17.05.11 - 23:39 Uhr

    von: user2577

    Also mein Akku wird durch spielen und Musik hören am meisten beansprucht.
    Ich kann mir mit besten willen nicht vorstellen, das die Akku – Laufzeit des Galaxy S II realistisch ist! Das ist wie beim Auto und dem Spritverbrauch, meistens wird mehr verbraucht.

  • 17.05.11 - 23:40 Uhr

    von: mstefanowski

    Ich bin schon wirklich gespannt es eventuell testen zu dürfen!
    Der Akku ist für mich kein ganz unwichtiger Punkt.
    Mein Nokia N8 und mein Sony Erricson Xperia X10 mini pro halten im Schnitt 2 Tage bei normaler Nutzung (Telefonieren, surfen, fotografieren und kleine Videos anschauen)
    Mal sehen, wie sich das Samsung schlägt.

  • 17.05.11 - 23:48 Uhr

    von: machan

    30 Tage das hört sich nach viel an…ich hab mein jetziges Handy auch wegen der langen Akkulaufzeit gekauft, aber naja wenn man die ganze zeit damit rumspielt kann das kein Akku über lange zeit durchhalten.
    WLAN, Spiele, Videos saugen meinen akku immer wieder viel zu shcnell leer :D
    Man sollte eignetlich angeben, wie lange der akku hält, wenn ich durch videos schaue :) das wär ma was.
    Ich werd auf jeden Fall testen wie lang der Akku vom Samsung Galaxy S2 hält wenn ich es testen darf. 2-3 langweilige Vorlesungen werde ich dafür opfern können xD

  • 17.05.11 - 23:48 Uhr

    von: Epic_Fail

    Also bei meinen HTC wird das Akku ammeisten durch Spiele und oder Musik hören beansprucht.
    Geringerer Akkuverbrauch haben Internet und Emails abrufen.
    Also die Akkulaufzeit von 18,3h langt gerade das man tags über unabhängig von zuhause Online ist.
    Die Standby Akkulaufzeit ist da schon viel versprechender!
    Aber sobald es dann mal wieder gebraucht wird sieht es mau aus.
    Also ich bin gespannt ob der Akku bei voller Beanspruchung meiner Wenigkeit solange hält wie ihr verspricht.
    Mein HTC Desire hält unter volllast also
    online, Super Mario spielen und Musik hören ca 12std
    Kann das Samsung darüber steigen?
    Freue mich das Auszuprobieren

  • 17.05.11 - 23:49 Uhr

    von: Hakan87

    bei tests sagen einige, dass sie bei normaler benutzung 2 tage ohne aufladen schaffen, andere wiederrum knapp 1 tag. das ist wirklich benutzerabhängig. bei mir zum beispiel wird 3g ständing an sein, email und facebook push dienste auch, sowie sms, telefon und wlan. aber ich denke mal bei meiner art von benutzung müsste es 2 tage aushalten. heutzutage ist das ne top leistung wenn ein handy komplett 2 tage aushält. bin gespannt ob der größere akku 2 tage aushalten wird.

  • 17.05.11 - 23:55 Uhr

    von: SabineMe

    hm, am meisten ist schwer zu sagen… ich fotografiere sehr viel mit meinem Handy und schreibe täglich SMS. Telefonieren ist auch täglich an der Tagesordnung, auch zu Hause. Eigentlich könnte ich auf meinen Festnetzanschluss verzichten. Ich nutze das Handy täglich und sehr, sehr viel. Ein guter Akku ist dabei natürlich sehr wichtig damit das Handy nicht ständig aufgeladen werden muss.

  • 17.05.11 - 23:57 Uhr

    von: Lazara

    Klasse! Akkulaufzeit ist mir echt super wichtig und ich muss sagen, es überzeugt mich :)
    Am meisten wird bei mir wohl telefonieren und musik hören ausmachen, dass der Akku schnell leer ist.

  • 18.05.11 - 00:00 Uhr

    von: stephanrdk

    Online Reporter

    Die Akkulaufzeit spricht eindeutig für das Handy….bei meinem S8000 ist nach 3 Stunden Internet der Akku komplett leer….

  • 18.05.11 - 00:04 Uhr

    von: Tomekk89

    meine derzeitige akkuleistung im standby dürfte auch an die woche sein.
    Aber durchs häufige benutzen meines Handys in den Pausenzeiten der Arbeit und zwischendruch, sowie dauerhaftes benutzen des WEB-Radio Players schißt mein akku am ende des tages ab…

    Die akkuleistung laut Hersteller ist wohl die laufzeitlänge, die der Akku beim ERSTMALIGEN benutzen hat.
    Je öfter man den Akku aufläd-Entläd, desto schwächer wird die Speicherkapazität.

  • 18.05.11 - 00:10 Uhr

    von: Betty_Boop

    Die Akkuleistung klingt ja eigentlich schon irgendwie unmöglich! Da bin ich ja echt mal gespannt ob das auch wirklich so ist! Aber es wäre endlich eine wirklich positive Verbesserung.

  • 18.05.11 - 00:12 Uhr

    von: renecux

    Ohne gescheiten Akku geht wirklich nichts! Was bei mir am meisten Akku verschlingt? Eindeutig alle Internetanwendungen plus gleichzeitig Musikplayer ;-) Sobald ich auf Reisen öfters am Tag oder mal länger im Internet über 3G (bei Wifi ist es noch nicht so schlimm) surfe und gleichzeitig die Stöpsel im Ohr habe, geht der Akku wirklich unglaublich schnell zur Neige. Da ist ein allnächtliches Aufladen des Akkus wirklich nicht zu vermeiden. 1650 mAh, 18,3 Std. Gespächszeit und fast 30 Tage Stand-by… klingt unglaublich. 30 Tage, das ist ein ganzer Monat! Liebe Samsung-Ingenieure, Hut ab vor eurer Leistung, ich habe soeben neue Vorbilder gefunden ;-)
    Wenn ich ganz ehrlich bin, so muss ich leider eingestehen, dass natürlich diese Angaben immer leicht anzugeben, jedoch in der Praxis immer nur wirklich schwer und unter meist ganz besonderen Vorgaben zu erreichen sind. Aber warum eigentlich nicht? Ich finde das wäre doch mal wieder ein interessanter Punkt, den man in der Praxisphase ausführlich testen und drüber berichten könnte und müsste ;-)
    Liebe Grüße
    René

  • 18.05.11 - 00:16 Uhr

    von: StrikiOne

    mein acku wird hauptsächlich durch spiele oder das surfen im netzt beansprucht….standby zeit ist dann auch so 1-2 wochen…aber 30 tage sind wirklich hammer :D

  • 18.05.11 - 00:22 Uhr

    von: Hoppelhasilein

    Das das neue Samsung Galaxy 2 einen guten akku hat, hat mir ein kumpel schonmal erzählt. er hat nämlich probleme, mit seinem akku, wenn er in der berufsschule immer ins internet geht und dort surft, dann kann es sein nach 3-4 stunden geht sein handy aus: akku leer.
    ich brauche mein handy meist für’s telefonieren. mein akku hält das auch nicht lange aus. nach 4 stunden telefonieren geht er meistens aus, bzw muss ich dann mein handy anstecken. ich wäre natürlich sehr überrascht, wenn ich als online-reporter dann mal ein paar stunden mehr mit einer freundin quatschen könnte, ohne das lästige aufladekabel am ohr zu haben :D

  • 18.05.11 - 00:24 Uhr

    von: MarcoKerer

    Online Reporter

    Tolle Animation :-)
    Starke Leistung. Ich verbrauche vile Akku durch Serven im Internet
    oder Apps. Ich bin echt gespannt und hoffe das ich es testen darf.
    Tolle tolles Handy :-)

  • 18.05.11 - 00:25 Uhr

    von: becky1984

    Wow, da bin ich jetzt aber von den Socken! Bei mir frisst das Foto´s machen, telefonieren, Musik hören oder Video´s schauen das meiste. Da wär ich ja auf den Praxistest gespannt!!! Vor allem gibt mein Akku immer genau dann den geist auf wenn es mir am wenigsten passt!!! Na, und wenn mein Schatz mir dann verrät wie ich mit dem Handy ins Internet komme brauch ich ja fast meinen Pc nicht mehr….toll

  • 18.05.11 - 00:29 Uhr

    von: endieg

    eine lange akkulaufzeit ist bei einem smartphone das wichtigste. was nutzt einem das angeblich “weltbeste handy” (ihr wiSst welches ich meine.) wenn der akku ständig leer ist.

  • 18.05.11 - 00:30 Uhr

    von: Sweety8708

    bei mir dauerts nicht mal ein tag. wegen internetverbindung und co.

    ist es aber faszinierend.

  • 18.05.11 - 00:31 Uhr

    von: Gonzo90

    Ich beanspruche meinen Akku zum größten Teil durch Musik hören und telefonieren, und bei Zweiterem geht es mir dann wie Hoppelhasilein. Nach ein paar stunden hängt man dann am Aufladekabel und dann wars das mit der Mobilität.
    Aber das neue Samsung Galaxy 2 mit bis zu 18,3 Stunden Gesprächszeit wär echt super für Dauertelefonierer ;-)

  • 18.05.11 - 01:01 Uhr

    von: Memo549

    Internet und nebenbei eine App, dann sind die meisten Handys K.O.
    und mal ehrlich, jeder Hersteller behauptet , dass das neuste Produkt, längere Laufzeiten bietet, die Realität beweist oft das Gegenteil, deswegen ist die Praxis beim Galaxy S II interessant.

  • 18.05.11 - 01:06 Uhr

    von: morvoisblue

    Telefonieren, E-Mails checken verschiedene Termine planen usw. Daher ist eine lange akulaufleistung sehr wichtig den mein jetziges gerät halt maximal nen halben Tag. Somit wäre es ganz interessant zu sehen wie lange es wirklich hält :)

  • 18.05.11 - 01:10 Uhr

    von: fee03

    Fast 1 Monat Akku-Laufzeit… Kann ich mir nicht vorstellen, aber der Test wird ja bald Licht ins Dunkel bringen… Freu mich drauf…
    Mein Handy-Akku hält bei wenig Nutzung 1 Woche, ansonsten bei vielen SMS, MMS verschicken, telefonieren, im Internet surfen ist’s natürlich schneller alle.

  • 18.05.11 - 01:21 Uhr

    von: BestGalaxy

    Es wäre echt super, wenn das Smartphone im Standby-Betrieb 1 Monat halten würde….davon würde ich mich gerne selbst überzeugen :) !

    Bei meinem jetztigen Smartphone wird der Akku zu schnell entladen, wenn ich meistens im Internet surfe…Hoffe das wird beim Galaxy II besser :D

  • 18.05.11 - 01:28 Uhr

    von: Marcel2906

    Die Standbyzeit ist nicht so Interessant. Ich bin ein echter viel Nutzer, bei mir hält der Akku ca. 1 Tag wenn ich unterwegs bin, obwohl ich mich zurück halte. Vorallem verbraucht das Surfen im Internet den Akku. Aber auch das Spielen ist eine häufige Anwendung die meinen Akku beansprucht.

  • 18.05.11 - 01:35 Uhr

    von: nickbochum

    Akkuleistung find ich schonmal super, wenn die wirklich so ist, ist es genau das richtige Smartphone für mich :D ich bin viel unterwegs und vergesse oft mein Handy aufzuladen, bzw. telefoniere auch viel und nach kurzer Zeit piept es dann schon wegen leeren Akku. Das ist echt nervig.
    Bin gespannt ob das Smartphone auch das hält was es verspricht.

  • 18.05.11 - 01:41 Uhr

    von: Kleemann

    Super.. gerade wenn man das Smartphone nicht nur zum telefonieren benutzt. Meine Akkulaufzeit verringert sich besonders durch WLAN GPS, Navigation, Facebook & Co. sehr. Wenn dann noch der Musikplayer läuft ist bei meinem Mileston schnell ende…

  • 18.05.11 - 02:36 Uhr

    von: kerni90

    Also die angegebene Akkulaufzeit wäre natürlich wirklich spitzenklasse. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht das die Zeiten unter optimalen Bedingungen getestet werden.

    Was heißt denn z.B. Standby? Das Handy in der Hosentasche mit Tastensperre verbraucht mehr wenn es ins Netz eingewählt ist, Internet läuft und Dienste im Hintergrund laufen. Eine Standbyzeit von 30 Tagen (einem Monat!) im “Flugmodus” halte ich für realistisch, aber auch nur dann…

    Schön fände ich auch wenn nicht immer nur zwischen “Standby-Zeit” und “Gesprächszeit” unterschieden werden würde. Was ja wirklich Akku kostet ist ja das Display und die Internetverbindung. Eine weitere angegebene Zeit sollte also die “Volllast” sein, also z.B. das Spielen eines Online-3D-Spiel mit Internet-Radio-Stream auf voller Lautstärke. Das wäre dann eine realistische Akkulauzeit-Angabe mit der Ich auch etwas anfangen könnte.

  • 18.05.11 - 04:28 Uhr

    von: bigfood30

    wow wow wow also bei mir geht moment viel akku für emails chatten navi und co drauf aber das sit der hammer :D

  • 18.05.11 - 05:44 Uhr

    von: Ben0001

    Also die meiste Energie bei mir wird durch Radio und Musik hören verbraucht.

    Bei der Akku Leistunung bin ich eher skeptisch, versprochen wird ja viel aber wird es auch eingehalten???

    Mal abwarten…

  • 18.05.11 - 05:49 Uhr

    von: Silali

    Ich würde sagen die typischen Anwendungen: Emails abrufen, im Internet surfen und Musik hören in Form von MP3 und online stream. Gelegentlich auch durch Nutzung des GPS Empfängers.

  • 18.05.11 - 05:59 Uhr

    von: wajihg

    Auf jeden Fall langatmiger als HTC für telefongesprääche und Stand. In den Angaben vermisst Man die Zeit dauer beim Surfen und W-LAN wie GPS Verbindungen.

  • 18.05.11 - 06:23 Uhr

    von: Black_Butterfly

    Mein Akku ist meißt nach 12 Stunden leer -.- Nagut hab auch ein altes Handy.
    Da ich seeeehr viel telefoniere und Musik übers Handy höre bin ich mal gespannt wie lange das Akku dann wirklich hält.
    Aber fast 30 Tage Standby ist echt hammer. Ich hoffe das ich es tesen kann und wenn nicht.. haben die jenigen die testen dürfen einiges zu tun ;D

  • 18.05.11 - 06:25 Uhr

    von: Drahkorr

    WLAN, UMTS, Surfen und natürlich gelegentliches Spielen sollten zumindest den Akku nicht bereits nach einem halben Tag schaffen. Bin gespannt ob das Galaxy S II dies schaffen wird!

  • 18.05.11 - 06:32 Uhr

    von: SteepX

    18 Stunden telefonieren ist ja schon ein absoluter Wahnsinn *_*
    Richtig cool das, dass Handy einen So guten Akku hat, mal sehen wie schnell der Akku in die Brüche geht bei dem Testen. =)
    hehe

  • 18.05.11 - 06:33 Uhr

    von: midnight22

    Das Handy was ich zur Zeit habe ist relativ schnell leer da ich die meiste Zeit SMS schreibe und bekomme… und es weniger zum telefonieren nutze, bin ich gespannt wie das Handy durchhält.
    Die Akkulauftzeit sollte unbedingt im Alltag auf die Probe gestellt weden…

  • 18.05.11 - 06:36 Uhr

    von: Tower_201

    Hauptsächlich wird mein Akku durchs surfen im Web beansprucht… Dazu kommt dann noch telefonieren und ggf Datenaustausch via Bluetooh und natürlich Musik :-)

    30 Tage Stand-by hört sich mal gut an. Wie sieht es aber aus wenn man das Handy Handy intensiv nutzt (surfen, downloaden etc…)?

  • 18.05.11 - 06:43 Uhr

    von: orange01

    die vorgegebenen werte hören sich ja schon mal gut an. bin gespannt ob es auch hält was es verspricht. ich nehme an in der praxis weicht der wert schon deutlich ab. mit ständiger online anbindung wird der akku schnell leer gehen befürchte ich. aber 18 stunden gesprächszeit, dass lässt ja schon mal hoffen.

  • 18.05.11 - 06:47 Uhr

    von: thejoker010

    Die Akkuleistung des Galaxy S2 ist wirklich beeindruckend,
    bei mir verbraucht das Surfen und Musikhören den Meisten Stromverbrauch.

  • 18.05.11 - 06:48 Uhr

    von: Aroserli

    Da bin ich aber sehr gespannt, ob Samsung da halten kann was versprochen wird…frage mich auch, ob der Akku irgendwie gewechselt werden kann, das ist nämlich das, was mich am iPhone so nervt,,,ständig muss man an die Büchse…und da ich zwischen meinen Terminen öfters Zeit habe um zu surfen oder spiele zu spielen, brauch ich halt doch ziemlich viel Saft.
    Sollten sich aber die Daten bestätigen, wäre das für mich ganz klar ein Grund mich für das Samsung zu entscheiden..

  • 18.05.11 - 06:48 Uhr

    von: ingobret

    Die vorgabe der Akkuleistung ist der Hammer.
    Wenn Das stimmt kann ich einen Tag Lang das Teil voll nutzen ohne angst zu haben das der Akku schnell mal schlapp macht..
    Nur der echte Test kann es beweisen. Mal schauen.

  • 18.05.11 - 06:50 Uhr

    von: ISsmt

    bei meinem jetzigen handy reicht mein akku für eine schicht :) (8-9 stunden) wobei ich hauptsächlich internetradio höre und in den pausen wird meistens zum radio hören noch online spiele gespielt (2d spiele meist da es sonnst ruckelt ;) )

    wenn ich die daten mit meinem handy vergleiche verspricht das samsung eine knapp doppelte akkulaufzeit. Genial :) )

  • 18.05.11 - 06:51 Uhr

    von: Prior82

    Wenn es das Gerät ansatzweise schafft diese Akkuleistung zu erreichen Respekt. Aber ich denke das es extrem sinken wird. Bei meinem derzeitigen Gerät zum Beispiel Frist E-Mail mit Pushfunktion ne Menge. Oder auch Bluetooth.

  • 18.05.11 - 06:52 Uhr

    von: Horstilator

    Mein Akku wird einer Mehrfachbelastung ausgesetzt, ich telefoniere zeimlich viel, höre viel Musik, mache zeimlich viele Fotos und Videos, die ich dann auch anschaue, surfen im Internet, auch das wlan braucht einiges an Energie ja und nicht zuletzt diverse Spiele und Apps, die dazu beitragen, dass der Akku meines Handys meistens nach einer Nutzung von in etwa 10 Stunden (standby nicht mit eingerechnet, hier wäre es etwa 1 bis 1 1/2 Tage) leer ist.
    Bei der wirklich hervorragenden Akkuleistung, die prophezeit wird wäre ich wirklich sehr gespannt, dieses Handy in natura zu testen.
    Was mich interessieren würde, wie lange dauert es den Akku vollständig zu laden? Und wie sieht es mit dem Ladezubehör aus? Bei den hochpreisigen Handys einer bekannten Marke wird daran ja immer gespart und man muss tief in die Tasche greifen um sich ein Ladegerät zu kaufen oder man lädt über den PC… Welche Gedanken hat sich Samsung hierüber gemacht?
    Eine weitere Frage hätte ich, bei meinem etwas älteren Nokia, das ich bis vor Kurzem nutzte, wurde bei längeren Telefonaten der Akku (1320mAh) ziemlich heiß und das war durch die Abdeckung sehr gut zu spüren. Treten diese Phänomene beim Samsung auch auf?
    Und noch eine Frage, ist es möglich den Akku dieses Gerätes sebst zu erneuern, oder ist dieser so eingebaut, dass nur ein Techniker einen Wechsel durchführen kann?
    Viele Grüße

  • 18.05.11 - 06:55 Uhr

    von: sunnyhamm

    Mein Akku ist zwar schon älter, aber das meiste geht bei SMS schreiben und in der Uni sitzen drauf, da dort das Netz sehr schlecht ist und das Handy sich immer wieder versucht einzuwählen. Leider kann man automatische Einwahl nicht abstellen. Geht das bei dem denn?

  • 18.05.11 - 06:57 Uhr

    von: Freaklimber

    Das, was an meinem Handy den Akku am Meisten strapaziert ist definitiv das Display. Die werden immer größer und da ich sehr viel Tagsüber und draußen unterwegs bin, brauch ich auch immer volle Displayhelligkeit.
    HTC hat ja im alten Desire ein AMOLED Display verbaut und die Akkulaufzeit da war gut. Ich hoffe, dass die Akkulaufzeit beim Galaxy S2 deutlich höher ist. Das Display ist auf dem neuesten Stand der Technik und auf jeden Fall ist 1650mAh ne riesen Kapazität.
    Bin gespannt zu sehen wie sich das im Alltag ergibt. Auf die Standbyzeit von 29,5h wird man sicherlich nur bei Nichtnutzung kommen, aber mit 18h Gesprächszeit sollte man das gute Stück nicht jeden Abend laden müssen, womit es sich einen klaren Vorteil über die aktuelle Smartphonegeneration alla Iphone 4 und HTC Desire HD machen schaffen würde!

  • 18.05.11 - 07:02 Uhr

    von: redorb

    Also die super lange Akkulaufzeit find ich richtig klasse.
    Bei meinem aktuellen Handy ist der Akku zur Zeit durch den MP3-Player sehr schnell aufgebraucht

  • 18.05.11 - 07:02 Uhr

    von: DeniseBianca

    Online Reporter

    29,5 Tage im Standby sehe ich sehr kritisch.
    Wird wohl eher ein Wert sein wie der Sprittverbrauch bei Neuwagen.
    Seit ich JVK also Gingerbread drauf habe hält der Akku meines Galaxy S1 etwa 50% länger.
    Gingerbread war schon ein extrem großer schritt. Es läuft schneller bei weniger Akku.
    Ich wage aber zu bezweifeln ob die 150mAh mehr beim S2 wirklich noch mal so viel mehr bringen.
    Kanns kaum noch erwarten das alles Testen zu können

  • 18.05.11 - 07:05 Uhr

    von: Fr4n2

    Höhere Akkuleistung bei DualCore und 50% mehr Subpixeln? Wurden in drei Richtungen Fortschritte gemacht? Der Alltagstest wird es an den Tag legen ..

  • 18.05.11 - 07:06 Uhr

    von: Monchery

    Ich stimme den vielen Kommentaren hier zu, am meisten Saft zieht dat Ding beim Zocken und WLAN-Surfen.
    Aber auch beim Videotelefonieren geht einiges an Strom drauf.
    Kleiner Tipp noch: Der 3G Modus braucht auch mehr Strom, wenn also nicht unbedingt benötigt kann man ihn bei den meisten Geräten deaktivieren.

  • 18.05.11 - 07:09 Uhr

    von: Schaft

    Das ist ja mal ´ne Ansage. 18 Std. bei voller Benutzung. Da bin ich ja gespannt, ob das auch der Realität entspricht? Meistens geben die Handyhersteller ja recht lange Akkulaufzeiten an, die aber in der Regel nie so lange sind. Wenn ich ein Smartphone besitze, will ich es auch dementsprechend benutzen und nicht in der Ecke rumliegen haben. Bin ich echt gespannt, ob das beim neuen Samsung auch der Fall ist.

  • 18.05.11 - 07:09 Uhr

    von: mikarbach

    Online Reporter

    Die Anwendungen sind bei meiner Nutzung nicht das problem, sondern in aller erster Linie der Energieverbrauch des Displays, danach kommt erst einmal nichts mehr.

  • 18.05.11 - 07:12 Uhr

    von: 10pyanelle

    Wow 18,3 Std Gesprächszeit das ist meine Vorstellung von einem Handy Akku da ich sehr viel Telefoniere und nicht immer die Zeit habe zum Aufladen Tagsüber. Mein jetziges hält keine 5 Std durch und dann piepst es im Ohr.
    Beim Spielen, Surfen und Filme anschauen wird ein Akku schnell verbraucht.
    Ich kann es kaum erwarten zu wissen wer das Handy in der Praxis probieren/nutzen kann.

  • 18.05.11 - 07:13 Uhr

    von: Elron_McSpliff

    29,5 Tage Standby? also wenn das echt hinhaut ist das schwer beeindruckend^^

  • 18.05.11 - 07:13 Uhr

    von: mikarbach

    Online Reporter

    Die angegebenen Werte kann ich aber kaum glauben. Noch kein einziges Android-Handy, welches ich persönlich gesehen habe, hat die angegebenen Werte tatsächlich erreicht. Ich frage mich manchmal, wie diese gemessen werden. Deswegen sind das Werte, die ich in der Regel auch garnicht ansehe, sondern da zählt einzig und alleine der eigene Gebrauch des Handys und wie lange es dann hält.

  • 18.05.11 - 07:14 Uhr

    von: Taubenmann

    Bei mir ist es klar das Telefonieren und das Musik hören, was den Akku meistens schneller leer werden lässt als mir lieb ist :-(

  • 18.05.11 - 07:20 Uhr

    von: Nooj

    18h bei Dauerbelastung? Wow. Das Gerät muß ja sehr wenig Leistung vom Akku abverlangen. Das würde ich RL mal gerne ausgiebin testen.

  • 18.05.11 - 07:22 Uhr

    von: nisa7880

    Eine Akkuzeit von 18Std. bei voller Nutzung ist kaum vorstellbar,da bin ich echt mal gespannt… Ich finde Handy echt nervig, die ständig laden muss nur weil mal ein wenig Musik gelaufen ist oder man zu lange telefoniert hat :-9

  • 18.05.11 - 07:29 Uhr

    von: mnowak.wob

    Mein iPhone Akku wird derzeit von SMS schreiben, Facebook und Nachrichten lesen leergesaugt. Wenn ich nebenbei noch Musik höre, geht’s nochmal schneller.
    Meistens komme ich nichtmalden ganzen Tag ohne Nachladen aus. Das Ladekabel ist zumindestens fast immer dabei, wenn es zur Arbeit geht. Ausreden die vielen Apps mit Push Benachrichtigungen sorgen für stark reduzierte Standbyzeiten.
    Da bin ich wirklich gespannt, wie das Samsung sich schlägt. Unter Volllast sollte es schon ein gutes Stück mehr schaffen als ein iPhone. (dieses saugt sich z.B. immer noch leer, wenn man es laden lässt, aber Navi und Musik laufen lässt ohne Pushnachrichten zu deaktivieren)
    Ich verspreche mir wirklich ordentlich was von dem neuen Prozessor, der ja sehr stromsparend sein soll, trotz Leistung…

  • 18.05.11 - 07:37 Uhr

    von: Lizzy1505

    Das finde ich ja super. Wenn ich mit meinem Handy spiele ist der Akku total schnell runter. Und das obwohl es relativ neu ist.

  • 18.05.11 - 07:39 Uhr

    von: Pepovandepepsch

    ja einfach zu viele progis

  • 18.05.11 - 07:40 Uhr

    von: garyfee

    Hammer Leistung.
    Mein iphone gibt bei langer Nutzung schon nach ca.8-12 Stunden den Geist auf!
    Ich finde die Leistung des neuen Galaxy wirklich beeindruckend.

  • 18.05.11 - 07:48 Uhr

    von: Laeti

    Im Moment beansprucht einerseits Standby, andererseits W-Lan Verbindungen mein HTC am meisten. Mehr als 1-2 Tage an sein, ist nicht drin.

    Wäre echt mal wieder angenehm, wenn es länger halten würde ;)

  • 18.05.11 - 07:48 Uhr

    von: bLubB15790

    Klingt sehr vielversprechend das Ganze ;-)
    Aber mich muss das schon in der Praxis überzeugen, weil man ja immer unterschiedlich viel mit dem Handy macht. Es gibt Tage, da simst man mehr, es gibt Tage (dazu gehören die ersten), da “flitscht” man halt mehr um zu sehen, was das Handy kann usw. ;-)

  • 18.05.11 - 07:48 Uhr

    von: tobby72

    Beachtliche Leistung. Das wichtigste an einem Multimedia-Handy ist immer noch das Akku. Ohne dem geht halt nichts. Für die Leistung die es erbringen muss, hat es einen erstaunlich langen Energievorrat.

    Mal schaun, was als nächstes kommt.

  • 18.05.11 - 07:49 Uhr

    von: Kate1987

    Spiele, Spiele und Musik und leider auch langes Telefonieren. Einfach nur doof. Hoffe, dass das bei dem Samsung besser wird.

  • 18.05.11 - 07:49 Uhr

    von: ignatz82

    Also die Standby leistung klingt ja beeindruckend ! würde ich gerne mal testen !

  • 18.05.11 - 07:52 Uhr

    von: teufelsweib696

    Momentan gibt mein smartphone schnell auf, Musik hören, Surfen und in
    den Pausen mal ein wenig Gamen sind zu viel, nach spätestens 2 Tagen ist Schluss. :( Mau aber wahr, da hört sich die Laufzeit beim Galaxy S2 schon gut an

  • 18.05.11 - 07:52 Uhr

    von: NickyMa

    oha, 29,5std Standby zeit….. das ist ja länger als bei jedem anderen handy… ich bin gespannt

  • 18.05.11 - 07:52 Uhr

    von: Sascha76

    Ich bin bei meinem IPhone total entnervt, dass ich es täglich laden muss. Ich würde mich auf die Alternative, wenn mein Vertrag in 4 Monaten geändert werden kann.

  • 18.05.11 - 07:52 Uhr

    von: souljahhq

    naja, man sollte bei der akkulaufzeit nicht davon ausgehen, dass das handy im praxis betrieb auf 29 tage standby kommt… auch wenn nciht telefoniert wird oder so, das gerät macht irgendwann mal netzsuche, dann will man mal nen bild machen, bei facebook und twitter schauen, ne sms schreiben, etwas spielen, telefonieren, sich fotos anschauen – oh leer. ich lasse mich gern überraschen, was die features angeht, aber ich bleibe skeptisch… bei meinem i7500 musste ich die permanente abfrage ins web abschalten, dann konnte ich wenigstens mal 3-4 tage ohne ladegerät auskommen – da durfte ich aber auch nicht telefonieren oder so.

    hoffe das wurde verbessert.

    @ alle handyhersteller: gibt es keine möglichkeit, einen richtig starken akku in eure smartphones einzubauen ? der auch mal 2 wochen bei starker nutzung hält, ohne in die knie zu gehen ? ich denke, da würden die leute gern auch etwas mehr bezahlen…

  • 18.05.11 - 07:53 Uhr

    von: MKColonia

    WoW 30 Tage Standby und 20 Std Gespräch ein toller Wert, mal sehen ob die in der Praxis auch anwendbar sind !

  • 18.05.11 - 07:55 Uhr

    von: future19

    Samsung hat ja schon immer recht gute standbyzeiten, aber fast 30 tage – mein respekt wenn das wirklich so ist

  • 18.05.11 - 08:01 Uhr

    von: henyx

    Mein aktueller Top-Stromfresser sind Online-Dienste genauer E-Mail und WWW.
    Mein aktuelles reicht keine zwei Tage. Den zweiten Tag hätte ich gern als Reserve, denn ich vergesse doch gelegentlich es abends ans Kabel zu hängen.
    Mit dem S2 werde ich sicherlich noch mehr im Netz hängen, als jetzt.

  • 18.05.11 - 08:02 Uhr

    von: jopi

    wahnsinn…wäre toll wenn man sich den akku nich versaut und dadurch die laufzeit des akkus sich veringert….das is nämlich immer mein problem, wie lange man läd ohne dem telefon zu schaden :)

  • 18.05.11 - 08:05 Uhr

    von: sabdapp

    hört sich sehr gut an, wenn der Akku so lange hält. Mal sehn ob das auch so in der Praxis ist.

  • 18.05.11 - 08:08 Uhr

    von: elodap

    Sehr gut zu wissen, dass der Akku so lange halten soll. Da ich selbst sehr viel unterwegs bin, würde es mich sehr interessieren wie sich das im Alltagsleben zeigt! Hoffe doch sehr das Samsung das hält was es verspricht.

  • 18.05.11 - 08:09 Uhr

    von: ThunderbirdTK

    Die Zahlen klingen erstmal gut, allerdings weiß man nicht wie das ganze getestet worden ist.

    Im eigentlichen Praxis test, weiß man wie lange ein Akku, bei den einzelnen Bedürfnissen, läuft.

    Hier mal ein Link von einer Seite, die das Samsung im großen und ganzen loben, sich aber ein noch stärkeres Akku wünschen.

    http://pocketnow.com/android/samsung-galaxy-s-ii-review

    Schön ist auch der Vergleich zwischen dem Samsung S2 und dem iPhone4!

  • 18.05.11 - 08:09 Uhr

    von: IdefixV

    Wie lange dauert ein Tag?

    Manchmal länger als 24 Stunden???

    Kenn ich!

    Da benötigt man wenigstens einen technischen Partner der Ausdauer und Power-Bereitschaft halten kann!

    Wenn jetzt noch ein Solar-Modul im Akkudeckel verbaut würde, damit sich bei den erholsamen Pausen am Strand auch das Handy seine Sonnenzeit verdent hat, wäre großartig!

    Aber einwenig technische Erweiterung mß ja noch für Übermorgen bleiben! Stimmt’s?

  • 18.05.11 - 08:20 Uhr

    von: Joan464

    Ich sehe das nur, wenn ich mal das HTC meines Sohnes habe….
    Facebook, surfen, Fotos machen, SMS schreiben und vor allem Skype – da gibt der Akku schon nach einem Tag den Geist auf! :-(

    Das mit der angegebenen Laufzeit des Akkus vom S2 sehe ich eher etwas skeptisch, lasse ich aber gern eines besseren belehren! ;-)

  • 18.05.11 - 08:21 Uhr

    von: katibunny

    oha, das beantwortet meine Frage von gestern…
    Das ist wirklich mal ne ansage! Mein Nokia wird zur Zeit durchs surfen ordentlich beansprucht, da ist nach 1 Tag schluß…

  • 18.05.11 - 08:24 Uhr

    von: beaTE44

    oha so lange soll das akku halten! Na ob da die werbung fürs akku nicht übertreibt ;-)

  • 18.05.11 - 08:24 Uhr

    von: heidiweiss

    das nenn ich mal ne lange Laufzeit. Aber ich denke auch, das beim Spielen der Akku bei weitem nicht so lange halten wird. Sollte man mal probieren.

  • 18.05.11 - 08:25 Uhr

    von: Shorty1488

    Hauptsächlich surfen, Apps downloaden und nutzen. Mein Nokiaakku hält auch höchstens einen Tag.

  • 18.05.11 - 08:26 Uhr

    von: hilmar1972

    Online Reporter

    Bei mir beansprucht der Ebook-Reader am meisten Akku-Kapazität, gefolgt vom Internet

  • 18.05.11 - 08:30 Uhr

    von: natibaby

    Bei meinem Handy ist es so, wenn ich drei Lieder höre, ist der Akku schon wieder tot!!!

    Beim telefonieren gehts dann schonmal des öfteren einfach aus..-.- wird glühend heiß…

    Das ist soooo schrecklich! -.-

  • 18.05.11 - 08:32 Uhr

    von: abulla

    So jetzt wurde ja schon so ziemlich alles genannt was Akku braucht :-)
    Die Zahlen hören sich tatsächlich toll an. Leider konnte ich jetzt nicht jeden Beitrag lesen deshalb auch auf die Gefahr hin, dass es schon diskutiert wurde:
    Was passiert wenn ich nach 10 Tagen Standby das Handy anschalte? Geht das dann noch? Wenn nicht, was bringt mir dann 30 Tage Standby?

  • 18.05.11 - 08:32 Uhr

    von: gwenny79

    mein handy hält ca 1 woche durch wenn ich nicht mal wieder musik höre oder spiele. da klingen die knapp 18 stunden gesprächszeit schon interessant

  • 18.05.11 - 08:36 Uhr

    von: worfox

    Sehr gute Akkulaufzeit und das bei der Leistung. Allerdings werden die 30 Tage Standby recht optimistisch sein. 2-3 Tage bei Normalnutzung wären schon richtig toll.

  • 18.05.11 - 08:37 Uhr

    von: 6dark6lady6

    lange akku lauf zeit ? das ja mal ober geil …und ne herraus vorderung das wirklich voll zu testen da ich bei meinem Iphone nach ca 2,5 -3 stunden spielen oder musik hören schon akku reserve auf 10 prozent hab klingt das Samsung echt sehr intressant

  • 18.05.11 - 08:37 Uhr

    von: Scrappi

    Ich telefoniere sehr viel mit dem Handy und schreibe sms. Der Akku hält ca. 3 Tage bei mir. Und geht ohne Vorwarnung einfach aus.

    Die Akkulaufzeit hört sich ja wirklich sehr vielversprechend an. :-)

  • 18.05.11 - 08:38 Uhr

    von: mamahund

    Diese Akkuzeit ist eigentlich kaum zu glauben! Bin gespannt ob das auch wirklich so ist!

  • 18.05.11 - 08:38 Uhr

    von: pirate

    Akkuleistung scheint wirklich spitze zu sein.
    Bei meinem Motorola Defy komm ich nicht auf diese Zeit wenn ich es durchgehend nutze

  • 18.05.11 - 08:39 Uhr

    von: IraSaskia

    Das hört sich ja verlockend an die Akkulaufzeit ist echt super !
    Mein Handy hat nicht annähernd eine so lange Akkulaufzeit zu bieten!

  • 18.05.11 - 08:39 Uhr

    von: acheninchen

    Ich kann mir das so Recht gar nicht vorstellen.
    Hab ein recht neues HTC und durch die nötigen Apps, Telefonieren, Whatsapp, Sms und mobiles Netzwerk nehme ich mein Ladeteil mittlerweile überall hin.
    Auf einer Fahrt von 3 Std verbrauche ich die Hälfte der Akku- Kapazität…

  • 18.05.11 - 08:41 Uhr

    von: immergruen1

    Die hohe Akkulaufzeit ist genau das richtige für mich. da ich vor habe viel im Internet zu surfen.
    Und es ist ein großer Vorteil, wenn man mal sein ladegeät vergisst: :-)

  • 18.05.11 - 08:43 Uhr

    von: speedy1303

    Wow, also wenn der Akku tatsächlich so lange hält, alle Achtung, da könenn die anderen Smartphones wohl einpacken….ich hoffe ich kann es dann mal selber testen.
    Mein jetztiges Handy hält, wenn ich nicht viel damit mache ca.2 Wochen…kommt aber immer drauf an was man gerade damit tut.

  • 18.05.11 - 08:44 Uhr

    von: steffi267

    Telefonieren, besonders gerne während langer Autofahrten (dann aber immer mit zwei Headsets!) ;-)

  • 18.05.11 - 08:44 Uhr

    von: CougarXP

    Netzsuche!
    Da ich sehr nahe an der Grenze zu Österreich wohne, habe ich mein Netz manuell eingestellt um versehentliches Telefonieren über das Österreicher-Netz und ständige Welcome-SMS von A1 oder ONE zu unterbinden. Bei Fahrradtouren oder tanktouristischen Ausflügen ☺ ist natürlich das deutsche Netz nicht zu finden. Vergesse ich das Handy auszuschalten, ist es nach einem halben Tag leer.
    Bin gespannt wie der 1650 mAh Akku und das Galaxy S II damit klar kommen.

  • 18.05.11 - 08:45 Uhr

    von: fizzelgrizzel

    ich bin für eine generalüberholung und vereinheitlichung der akkulaufzeit angabe.
    wen interessiert, dass dort 30 stunden stand by stehen? nur die, die ohne nachzudenken kaufen, denn diese angabe kommt nur zustande in einem zustand, in dem das smartphone unbrauchbar ist, also wirklich alle dienste abgeschaltet und display niemals an…
    ergo: zb aufgeteilte angaben: medienwiedergabe-, i-net surf-akkulaufzeit usw. usf.
    das so ein kleines gerät einen 1.650 mAh akku nicht sofort leersaugt, wenn es überhaupt nichts macht, sollte jedem klar sein.

  • 18.05.11 - 08:46 Uhr

    von: samsonight

    off topic:
    Ich lese gerade über eine empfindliche Sicherheitslücke bei Android. Es geht um Handy-Kalender, Kontaktliste und dem Android-Fotoprogramm im WLAN-Zugriff.
    DAS sollte natürlich umgehend abgestellt werden…ein Handy kann noch so gut sein, bei solchen Meldungen bekommen viele “mobile-addicts” einen ordentlichen Dämpfer.

  • 18.05.11 - 08:46 Uhr

    von: VaSi11

    Also das mit der Akku-Leistung sind ja unglaubliche Zahlen. Wow! Bin ja gespannt. ;-)

  • 18.05.11 - 08:49 Uhr

    von: schmausibausi

    Bin mal gespannt ob es das auch beim Praxistest hält!

  • 18.05.11 - 08:49 Uhr

    von: Die_Rici

    Lustig, wenn ich hier lese, dass manche es schlimm finden, wenn sie ihr Handy alle 3-4 Tage aufladen müssen….meins hängt jede Nacht an der Steckdose :)

  • 18.05.11 - 08:54 Uhr

    von: Palaestrus

    Das hört sich sehr, sehr gut an, auch wenn ich mich daran gewöhnt habe mein Handy jede Nacht zu laden, ärgere ich mich doch jedes Mal, wenn ich mal mein Ladegerät vergesse.
    Die Laufzeit vom SGSII scheint da echt ein ganzes Stück voraus zu sein. Schauen wir mal, wie es dann im Dauerbetrieb mit Apps und Spielen aussieht.

  • 18.05.11 - 08:55 Uhr

    von: eingartenzwerg

    Oha!! Das klingt nach jeder Menge Unabhängigkeit vom Ladekabel- da muss man bei Kurztrips, Nachtdienst und der Gleichen wenigstens nicht zwangsläufig an das KAbel denken und auf eine Steckdose hoffen.

  • 18.05.11 - 08:55 Uhr

    von: lieblink

    Dieses Gerät würde ich so gerne in der Praxis testen. Die Akku-Leistung ist unglaublich, mein derzeitiges Handy scheint da noch aus der “Steinzeit” zu kommen.
    LG
    Carola

  • 18.05.11 - 08:56 Uhr

    von: JerryVienna

    Online Reporter

    Am meißten beanspruchen WLAN und Bluetooth den Akku, Skype und Voip sind auch Akku fresser.
    Das iPhone hängt fast jede Nacht am Strom, das X8 jede zweite,….

  • 18.05.11 - 08:57 Uhr

    von: di181

    Bei mir sind es meist Telefonate ;) Bin ein Vieltelefonierer und meins hängt zumindest jede zweite Nacht an der Steckdose….
    Sobald ich jedoch mehr mache, wie Musik hören oder Simsen oder Spielen, macht der Akku auch nur einen Tag mit…
    Also die Stand-by Zeit ist mir echt Sch***-egal ;) )

  • 18.05.11 - 08:58 Uhr

    von: PapaMooN

    Na das nenn ich mal Power mein Telefon wird jede nacht geladen damit ich Tagsüber unabhängig bin vom Strom
    Bin gespannt wie lange der Akku im Onlinebetrieb hält

  • 18.05.11 - 08:59 Uhr

    von: Shinji4u

    Als ich im Vorfeld gelesen habe, wie lange der Akku halten soll, war ich echt überrascht. Allerdings ist das bei heutigen Smartphones auch dringend notwendig!
    Momentan geht mein Akku wirklich hauptsächlich fürs “normale” Arbeiten mit einem Handy drauf, und zum Betrieb des Musikplayers. Bei meinem nächsten Handy(Smartphone) wird es aber sicherlich auch das Surfen sein.

  • 18.05.11 - 09:00 Uhr

    von: LZ9900

    Ich habe zzt ein Iphone4 und habe keine große Freude mit dem Akku, weil das Handy ist echt täglich zu laden.

    Ein Kollege hat das i9000 und schon dort schwärmt er von der viel längern Akkuzeit. Daher könnt das sicher ein Pluspunkt für meine nächste Kaufentscheidung werden.

    Leider ziehen die Smartphones generell viel Saft.

  • 18.05.11 - 09:01 Uhr

    von: tobitomi

    Wow. Genau die Richtige Accu Laufzeit für meine Enkelsöhne

  • 18.05.11 - 09:02 Uhr

    von: stefmaster

    Na da bin ich ja mal gespannt ob das wirklich so lange hält im “echten” Betrieb. :)

    Das Handy hat man ja nicht immer nur rumliegen, genauso wenig ist beim Sprechen ja nicht nur das GSM Modul an. Da kann noch WiFi, GPS, etc. an sein und Strom “fressen”.

    Ich sehs’ zur Zeit bei meinem HTC Topaz. Das muss ich alle 2 Tage aufladen.
    Mein WiFi ist immer an, telefonieren tue ich selten (meistens SMS) und viele Apps hab ich auch nicht wirklich.
    Im Vergleich dazu: Der iPod hält auch nur wirklich lange bei ausgeschaltetem WiFi und nur Musik Wiedergabe.
    Sobald man mal was spielt (mit WiFi) sieht’s mit der Haltbarkeit des Akkus schon ganz anders aus.

    Auf der anderen Seite ist der Akku ja auch endlich mal vernünftig “groß”. Trotz allem würden mich folgende Leistungen interessieren:

    - Laufzeit unter Volllast (also Spiele) einmal “normal” und einmal im Flugmodus.
    - Laufzeit im normal Betrieb (also bei richtiger täglicher nutzung)
    - Laufzeit beim surfen, sowohl nur WiFi und nur GSM/UMT/etc.
    - Laufzeit beim Musik hören, sowohl nur WiFi und nur GSM/UMT/etc.
    - Laufzeit beim Video schauen, sowohl nur WiFi und nur GSM/UMT/etc.

    Ja ganz schön viel, aber die 500 Tester wollen ja auch was zu tun haben :)

  • 18.05.11 - 09:05 Uhr

    von: Liiene

    ohhaa na das is dochmal was für mich als handy viel nutzerrr und nicht das du das nach nem hlaben tag schon aufladen musst find ich einfach klassee :D

  • 18.05.11 - 09:05 Uhr

    von: reiling

    Also ich finde 18 Stunden bei guter Nutzung schon ein bisschen knapp?!
    Aber ich bin gespannt, ob die 18 Stunden im Praxistest überhaupt erreicht werden.
    Mein Telefon braucht beim Telefonieren und der Internetnutzung am meisten Akku.

  • 18.05.11 - 09:05 Uhr

    von: bense

    Ich muss mein aktuelles Handy alle 3-4 Tage aufladen. Eine so lange Standby-Zeit kling unglaublich. Das muss ich mal selbst testen.

  • 18.05.11 - 09:07 Uhr

    von: mira.belle

    Wenn’s wirklich 18 Stunden sind be intensivster Nutzung, wäre ich vollkommen zufrieden.

  • 18.05.11 - 09:10 Uhr

    von: nina237

    Finde ich super =) Kann man die ganze Nacht durch zocken =)

  • 18.05.11 - 09:10 Uhr

    von: IsabelleHH

    Also das hört sich ja fantastisch an und ich würde das zu gerne ausprobieren ob die Richtwerte wirklich hinkommen. Bei meinem jetztigen Smartphone kommen die richtwerte nicht wirklich hin.

    Ich verbrauche am meisten Akku für meine Emails und klar spielen. Auch das Telefon als Navi zu benutzen verbraucht doch sehr viel Akku.

    Also mit meinem Vorgängermodell hatte ich eine bessere Akkuleistung, allerdings auch weniger spass. ;)

    Jetzt hoffe ich ,dass ich das Smartphone testen darf.

  • 18.05.11 - 09:15 Uhr

    von: sergiopower

    die Zahlen sind unglaublich.
    Dies sollen wir unbedingt überprüfen ;-)

  • 18.05.11 - 09:16 Uhr

    von: SabineMe

    auch hier der Vergleich: mein jetziges Smartphone hat eine Akkuleistung von 1100 mAh. Auch hier eine große Klasse besser beim neuen Galaxy S II !

  • 18.05.11 - 09:16 Uhr

    von: Rotscher

    Diese Standy-Zeit ist ja enorm, bin gespannt welche Funktionen am meisten den Akku beanspruchen.
    Bei meinem Handy wird der Akku beim spielen und surfen am meisten beansprucht.
    Obwohl mein Telefon bald 2-jährig ist, ist die Akkuleistung noch zufrieden stellend. Ist ja auch ein Samsung. hehe…

  • 18.05.11 - 09:20 Uhr

    von: veronika89

    eindeutig telefonieren und spielen

  • 18.05.11 - 09:20 Uhr

    von: janosh_07

    Die Zeit schreit ja förmlich nach einer Überprüfung. Bin mal gespannt wie sich eine dauerhafte Nutzung (Internet, Foto, Telefonieren, Navi) wirklich auf die Nutzungsdauer auswirkt….

  • 18.05.11 - 09:24 Uhr

    von: Curie

    Das Internet macht meinem Handy immer schwer zu schaffen, deshalb muss ich immer genau darauf achten, dass ich immer die Verbindung kappe, wenn ich nicht mehr surfe. Ich achte auch immer darauf, es im Standby Modus zu halten, wenn ich es nicht brauche, trotzdem kann es passieren, dass es schon am Nachmittag im kritischen Bereich ist. Das ist speziell während der kleinen Notfälle des Alltags ein sehr frustrierender Mangel. Mit dem Samsung könnte ich den ganzen Tag on sein und es am Abend wieder anstöpseln. Das ist doch mal was.

  • 18.05.11 - 09:24 Uhr

    von: goldjunge

    Bei mir wird der Akku am meisten durch Spiele, Navi und Internet leergesaugt.

    Die bis zu 29,5 Tage machen einen guten Eindruck auf dem Papier, aber sind utopisch. Um das zu erreichen muss man sicherlich fast jede Funktion ausschalten, keine Datennetze, keine Synchronisierung, Telefonempfang auf die niedrigste Stufe und am besten direkt einen Empfangsmast legen,….

  • 18.05.11 - 09:26 Uhr

    von: sammaus2002

    ich gehe sehr oft am tag ins Internet,weil ich das beruflich nutze.Und da brauch ich schon einen leistungsstarken Akku.

  • 18.05.11 - 09:28 Uhr

    von: SammaStyle

    mein Akku hält ca. 8 std. bei dauerbetrieb. (also mp3 player und bluetooth Nutzung)
    wäre schön wenn das ding schon einen ganzen tag lang hält…

  • 18.05.11 - 09:28 Uhr

    von: rebecca0101

    Bis zu 29 Tage Standby, das kann man kaum glauben und ich bin echt gespannt, wie es im Praxistest aussehen wird.

  • 18.05.11 - 09:32 Uhr

    von: Eloka6142

    Da ich viel fotographiere und Videos drehe,finde ich die Akkuleistung vom Galaxy S2 schon sehr beeindruckend und so bräuchte ich auf meinen Schiffstouren kein Ersatzakku mitnehmen.

  • 18.05.11 - 09:32 Uhr

    von: Gerdalein

    Bei mir ist es wohl ein gesundes zusammen spielen von telefonieren – spielen – internet. die 29 Tage Standby sind echt ne wucht! =)

  • 18.05.11 - 09:33 Uhr

    von: hIGHSPIRIT

    Ich denke auch der Prfaxistest wird es zeigen. Mit eingeschaltetem Funk (WLAN und Bluetooth) und oder Exchange direct Push mit Benachrichtigung bei jeder neuen E-Mail bei durchschnittlich 100 Mails pro Tag, das wäre ein Vergleichswert ;-)

  • 18.05.11 - 09:34 Uhr

    von: Melli2103

    Kann man kaum glauben, das es bis zu 29 Tage Standby Zeit haben soll. Bei mir geht der Akku schnell leer, da ich zur zeit viel im Internet surfe und Fotos mache. :-(

  • 18.05.11 - 09:34 Uhr

    von: TomTrnd

    W-lan surfen, da läuft der display die ganze Zeit was natürlich den akku in die knie zwingt.

  • 18.05.11 - 09:35 Uhr

    von: sabbi159

    Online Reporter

    den meisten Akku zieht das Surfen aber auch das Navi!

  • 18.05.11 - 09:35 Uhr

    von: claumich007

    29,5 tage standby – das hört sich erstmal gut an. leider können die tester DAS nicht ausprobieren. die testdauer ist ja nur 14 tage. die 18,5 std. sind da eher zu knacken – allerdings nicht nur mit telefonieren. interessant wäre eine akkuleistung unter berücksichtigung eines “normalen” umgangs mit internet, spielen, musik hören, telefonieren, sms etc.

    letztendlich wir die praxis zeigen, wie leistungsstark der akku tatsächlich ist.

  • 18.05.11 - 09:36 Uhr

    von: helena_301

    beim handykauf achte ich auch besonders auf die akkuleistung. da mein freund die woche über nich da ist telefonieren wir eben stundenlang. das muss ein handy schon mitmachen ohne permanent am ladekabel zu hängen.

  • 18.05.11 - 09:36 Uhr

    von: claumich007

    :-O “d” vergessen

  • 18.05.11 - 09:41 Uhr

    von: melb75

    bei mir ist es eindeutig das Filme schauen und Internet. Da glüht der Akku!

  • 18.05.11 - 09:41 Uhr

    von: baxxter111

    bin mal gespannt ob der akku wirklich das hält was samsung verspricht!!

    internet, gps und spielen belasten den akku wirklich sehr – ich glaub nicht das bei intensiver nutzung der akku länger als einen tag hält

  • 18.05.11 - 09:41 Uhr

    von: freshjonita

    nicht schlecht, es gibt ja nichts nervigeres als einen leeren akku ;)

  • 18.05.11 - 09:44 Uhr

    von: meik1978

    Das möchte ich sehen ,mein HTC Windows Phone schafft bei normaler Nutzung,also angeschaltet und online,gerade mal zwei Tage!!! Da habt ihr ja wat grosses versprochen!! Bin gespannt!

  • 18.05.11 - 09:44 Uhr

    von: Cepa

    Naja die ganzen online Sachen die nebenher laufen zerren schon am Akku.

  • 18.05.11 - 09:45 Uhr

    von: statler1911

    Mehr als 18 Std Gesprächszeit. Für ein Smartphone ist das ne Menge. Alle Smartphones die ich bis jetzt in der Hand hatte bzw weiterempfohlen habe kommen nicht auf solche Werte.

    1A

    Hier mal der Vergleich: Gesprächszeit

    Samsung Galaxy S II 1770 min
    HTC Desire 400 min
    HTC Desire Z 560 min
    HTC HD 550 min

    Bin mal gespannt wie es weiter geht….

    Viele Grüße
    Christian

  • 18.05.11 - 09:45 Uhr

    von: Crepusculi

    @ claumich007

    Die Testzeit ist 6 Wochen, also wäre es doch einen Versuch wert.

    Ich bin echt über die Akkuleistung überrascht, denn auch dies ist immer ein Kriterium bei mir, wenn ich ein Handy/Smartphone kaufe.

    Ich nutze meins sehr viel täglich, vor allem durchs telefonieren oder Mails abrufen usw. und ich ärgere mich immer wieder, wenn ich gerade so mit dem Akku nach Hause komme oder es mir vorher schon abgesoffen ist.

    Von daher wäre das gerade für mich einen Test wert.

    LG Crepusculi

  • 18.05.11 - 09:46 Uhr

    von: KiwiMango

    Ganz klar: Die Internetverbindung; sowohl bei einem Blackberry als auch bei dem SOny Erricson Vivaz ist der Akku innerhalb von 12 Stunden hinüber;
    Zu den 18 Stunden beim Samsung:
    Wie ist das, wenn man es vorher aufläd? Rein theoretisch würde der Akku den Geist aufgeben, kurz bevor ich zur Arbeit müsste ;) Kann ich den Akku also nach rund 12 Stunden neu laden? Und wenn ja…dann hätten wir ja leider wieder das Problem, dass man täglich laden muss…wie lange macht der Akku da mit? Nichts ist schlimmer, als ein Handy zu haben, dass nach 6 Monaten hinüber ist, weil man stzändig laden muss…Immerhin möchte ich mein Handy ja komplett nutzen, mit dauerhafter Internetnutzung für Push Mails…! Nichtsdestotrotz sind 18 Stunden viel; man müsse halt dann nur als Nutzer selber sehen, was es sinnvoll ist, zu laden! [Wobei ich stets die Nacht bevorzuge lol]

  • 18.05.11 - 09:46 Uhr

    von: chrissilein90

    also 29,5 tage standby kann ich mir auch nicht vorstellen. mein iphone schafft mit ach und krach 3 tage, wenn ich kaum etwas dran mache. sonst schlucken eben die diversen apps meinen akku, angefangen bei den sozialen netzwerken bis hin zu einfachen spielen und fotos schießen. ich bin gespannt, ob das samsung das halten kann, was es verspricht…

  • 18.05.11 - 09:46 Uhr

    von: Niggy88

    Ich werd mir schonmal ne kostenlose 0800 Nummer raussuchen, um die Gesprächszeit wirklich mal zu testen ;-)
    Kein Witz :P

    Aber wie siehts mim Akku bei intensiver Nutzung (Web, Games) aus?

  • 18.05.11 - 09:47 Uhr

    von: soka75

    Eindeutig ist es das Spielen bei mir, wenn ich allerdings mit meinem Aktuellen Handy ins Netz gehen könnte, dann beides ;) bin mal gespannt ob die Akkuleistung hält was sie verspricht ;)

  • 18.05.11 - 09:49 Uhr

    von: esdee

    Internet, Social Networking, Geocaching – ich kann fast nicht glauben, dass der Akku so lange halten soll. Beim Galaxy S muss mein Freund teilweise 2x am Tag den Akku laden. Das ist für mich ein absolutes Argument gegen das Handy. 1x am Tag ist man ja gewohnt, aber 2x ist ZU viel.

  • 18.05.11 - 09:50 Uhr

    von: fischman007

    Die Praxis wird es zeigen. Versprochen wird ja immer viel.
    Aber wenn die Angaben einigermaßen passen, ist das wirklich gut!

  • 18.05.11 - 09:52 Uhr

    von: Galadriel86

    Bei meinem aktuellen Handy geht der Akku immer nach 5-6 Stunden in die Knie. Bei mir ist es definitiv das Spielen und das Surfen im Internet das dem Akku zusetzt.

  • 18.05.11 - 09:56 Uhr

    von: papa070911

    total super über mein jetziges handy reg ich mich nämlich immer auf weil der akku immer genau dann leer ist wenn ich z.b ein foto machen will oder jemanden anrufen will.da finde ich eine lange akkuzeit echt super gut!

  • 18.05.11 - 09:56 Uhr

    von: Cool

    Web und Games fressen schon viel Akku Leistung. Bin echt mal gespannt, wie es sich auf Dauerbelastung auswirkt.

  • 18.05.11 - 09:56 Uhr

    von: Haddefreak

    Wow o.O das ist echt ganz schön ausdauernd. da kann mein blackberry torch nur schwer mithalten. allerdings bin ich es seit jahren gewöhnt mein handy ohnehin jede nacht zu laden. da fragt man sich doch, ob das dem akku schaden könnte?

  • 18.05.11 - 09:57 Uhr

    von: nadpat

    Auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn spiele ich viel, da geht eine Mege AKKU dabei drauf. Dann noch die Telefonate zum Feierabend wenn man sich mit mehreren Leuten treffen will. Die Akkuleistug ist da schon wichtig, denn ich möchte immer erreichbar sein.

  • 18.05.11 - 09:57 Uhr

    von: miss.jana

    Ich nutze meistens Internet. Wenn ich dann noch länger telefoniere, ist mein Akku leer. Das wäre natürlich toll, wenn das Samsung Galaxy wirklich so lang durchhalten würde, wie versprochen!

  • 18.05.11 - 09:58 Uhr

    von: mad_zi

    Eine lange Akkulaufzeit finde ich persönlich sehr wichtig, da ich sehr viel mit meinem Smartphone arbeite. Das werde ich auf jeden Fall testen!! :)

  • 18.05.11 - 09:58 Uhr

    von: teirinola

    total super über mein jetziges handy reg ich mich nämlich immer auf weil der akku immer genau dann leer ist wenn ich z.b ein foto machen will oder jemanden anrufen will.da finde ich eine lange akkuzeit echt super gut!

  • 18.05.11 - 09:59 Uhr

    von: Fussballfreak92

    Mein Akku wird am meisten durch telefonieren und Internet beansprucht… Eine Standbyzeit von 30 Tagen wäre nicht übel.

  • 18.05.11 - 10:00 Uhr

    von: Bodynerv

    Die Standbyzeit ist der Hammer, bin gespannt wie es mit der Haltbarkeit des Akkus ausschaut, die meisten Akkus sind ja nach gut einem Jahr schon ziemlich am Ende…

  • 18.05.11 - 10:01 Uhr

    von: Leichi

    Am meisten Akku zihts zur Zeit, wenn ich Videos mache oder aber Musik höre.a brauch ich schon einen leistungsstarken Akku. Wäre ja ein knaller wenn der akku unter vollbelastung länger als einen Tag durchhält…

  • 18.05.11 - 10:01 Uhr

    von: happinez

    @niggoland: Ich verstehe, was Du meinst und werde mal nachhaken woran es noch neben der Vergleichbarkeit liegt, dass Hersteller diese einheitlichen Angaben verwenden. Die 500 Tester werden uns aber sicher bald informieren, was sie in ihrer Praxis erleben.

    @DaBuel: Klar, ein schnell auswechselbarer Akku, wie es das Samsung Galaxy S II hat, ist praktisch. Zum Beispiel kann man vosorglich auch einen zweiten, aufgeladenen Akku zum Tauschen mitnehmen. :-)

  • 18.05.11 - 10:02 Uhr

    von: Johnny7273

    Definitiv spielen. Die Spiele ziehen am meisten Saft aus dem Akku.

  • 18.05.11 - 10:07 Uhr

    von: newnic

    Bei mir ist es keine bestimmte Anwendung, sondern meine Vergesslichkeit. Mit zwei Kleinkindern und dutzenden Handtaschen weiss ich manchmal nicht, wo mein Phone aktuell ist und bin schlicht manchmal überfordert den Akkuladestand aller Geräte von Notebooks über Digicam zum tablet im Auge zu behalten… Ein zweiter Akku wäre für mich genial.

  • 18.05.11 - 10:07 Uhr

    von: Ronja6

    Jep … spielen. Braucht den meisten Saft!!!

  • 18.05.11 - 10:09 Uhr

    von: 2bing

    das ist natürlich fett und genial.

    mein iphone 4 gibt nach einem tag den geist auf und ich muß es jeden tag anstöpseln.

    ich surfe viel, schicke emails und spiele auch ab und zu.

  • 18.05.11 - 10:12 Uhr

    von: chrissybam

    Mein iPhone 4 muss ich ebenfalls jeden Abend aufladen, was ziemlich nervig ist. Wenn das einmal vergesse, muss ich am nächsten Tag mein Ladekabel mit in die Arbeit nehmen, sonst kann ich mein Handy am Abend kaum benutzen!

    Das meiste an Akku verbrauchen wohl die Apps, die bei mir im Hintergrund laufen, denn da vergesse ich regelmäßig, sie wieder zu schließen ;-)

  • 18.05.11 - 10:14 Uhr

    von: Moanic

    wow dann hoffe ich doch mal dass ich das handy testen darf.. so lange akku hab ich ja noch nie erlebt nach spätestens drei-vier tagen muss ich mein handy laden obwohl ich eig nur smsen schreibe damit..

  • 18.05.11 - 10:15 Uhr

    von: DevlinTrask

    Also ich nutze mein Handy um unterwegs Radio zu hören. Außerdem bin ich ein SMS Vielschreiber. Ab und zu wird auch mal ein Foto gemacht. Aber das Radio frisst meinen Akku am schnellsten.
    Die Gesprächs- und Stand-by Zeit lesen sich schon mal gut.

  • 18.05.11 - 10:16 Uhr

    von: Hagen07

    Stanby und Gesprächszeiten sind die eine sache, aber in der Realität sieht es anders aus.
    Surfen im Net und dann noch mal ein Spiel gespielt oder ein Film gedreht und schon geht die Leistung rapide nach unten, habe es mit dem HTC HD2
    erlebt, erst nach einem Kauf eines großen Akkus hatte ich dann die Akkuleistung die ich haben wollte.
    Das einzige Handy was ausreichend Akkuleistung trotz Speiel FIlm und Internet hatte war bis jetzt das Nokia N8.
    Auch das SE XPERIA 10 kam einiger massen mit dem Akku aus was es verbaut hatt.
    Das Samsung Galaxy S II hat ein Dualcoreprozessor verbaut, verbraucht also auch etwas mehr Strom.
    Bleibt abzuwarten wie der Tatsächliche Verbrauch aussieht.

    D.Hilgert

  • 18.05.11 - 10:18 Uhr

    von: Tratsche79

    Bei mir wird der Akku am meisten durch Telefoieren beansprucht.
    Da ich im Ehrenamt sehr aktiv bin (Sanitäterin und Führungskraft im Katastrophenschutz und stellvertr. Bereitschaftsleitung), telefoniere ich täglich mehrere male und sehr lang.
    Außerdem höre ich oft Musik übers Handy, oder spiele damit rum.
    Gerade auf nicht so spannenden San-Diensten.
    Diese Akku-Leistung würde mir nur recht sein.
    Mein jetziges Handy muß ich alle 2 Tage an den Strom hängen.
    Und das nervt wie die Sau ! ! !

  • 18.05.11 - 10:18 Uhr

    von: MoeHawk

    sehr genial, die meisten handys, und smartphones halten bei mir oftmals nicht länger als 1-1,5 tage.

    das handy gefällt mir jetzt schon wieder immer mehr. :>

  • 18.05.11 - 10:22 Uhr

    von: stern_usa

    Das wäre ja tatsächlich toll, wenn das Samsung Galaxy 2 länger als einen Tag durchhalten würde. Mein jetztiges Smartphone muss jede Nacht an den Stecker …
    aber die tatsächliche Akkuleistung lässt sich sowieso erst nach einiger Nutzungszeit feststellen, denn Wlan, 3G usw zerren ganz schön an der Akkuleistung, ich bin gespannt, wie sich das Galaxy2 da macht.

    Bei meinem aktuellen Smartphone verbraucht in jedem Fall 3G und Wlan und Telefonate den meisten Akku.

  • 18.05.11 - 10:27 Uhr

    von: annikahumble

    eindeutig telefonieren und apps wie icq und facebook.. ich muss mein akku fast täglich laden!

  • 18.05.11 - 10:27 Uhr

    von: Weilo

    nutze es meistens für E-Mail, Kalender ( Termine Notizen),mobiles Internet. Bin wirklich gespannt wie lange es wirklich hält. Hoffe nur das die meisten es Objektiv Testen und nicht nur loben um möglichst am nächsten Projekt auch mitmachen zu können.

  • 18.05.11 - 10:28 Uhr

    von: bernabeu

    Am meisten Energie braucht immer noch das Display – das ist aber auch ein LCD. An zweiter Stelle folgt Mobilfunk-Verbindung – wenn das Smartphone bei Nichtnutzung automatisch UMTS deaktivieren würde, wäre das eine feine Sache…
    WLAN und GPS sollten per se nur dann aktiviert werden, wenn es gebraucht wird. Bluetooth frisst heutzutage kaum noch Strom, das könnte an bleiben…

  • 18.05.11 - 10:29 Uhr

    von: carvinghugo

    Online Reporter

    Mein Akku geht durch mobiles Serven, E-Mail und Kalender in die Knie, da freu ich mich schon tierisch auf das Galaxy II

  • 18.05.11 - 10:32 Uhr

    von: Pyrox

    Der ständige Sync zu meinem Emailpostfach sowie Instant Messaging beanspruchen mein Telefon konstant. Hinzu kommen die Videos und Audiodateien, welche ich mir genehmige und das Spielen.

  • 18.05.11 - 10:32 Uhr

    von: Mischka66

    Online Reporter

    Samsung hat hier eine Antwort auf eine Kernfrage. Ohne Frage die Akkuleistung spielt meist eine große Rolle. Meine Erfahrungen mit IPhone aber auch Samsung ist, dass auf Grund der Nutzung als Modem (Tethering) aber auch die automatische Einwahl in des WLAN im Heimbereich oder in der Firma die meisten Mankos in Bezug auf Akkuleistung aufdeckt. Ähnlich sieht es ja in der Autoindustrie aus :-) Akku groß und schwer bei geringer Reichweite… Aber die Zahlen die ich hier sehe versprechen doch Einiges. Können Sie auch überzeugen bei Businessanwendungen?! Ich bin gespannt!

    @happinez …Wie sieht es eigentlich aus mit einem Demo der Internetfähigkeit? Bekommen wir da auch was zu sehen im Vorfeld? Kann ich, sofern ich zu den glücklichen Testern gehöre, vom Galaxy S II blogen?

  • 18.05.11 - 10:32 Uhr

    von: clasaspe

    Telefonieren, Bilder anschauen, Wörterbuch benutzen und vor allem nutz ich mein Handy als Navigationsgerät. Diese Funktion ist bei mir auch mit die wichitgste!!

  • 18.05.11 - 10:34 Uhr

    von: Schmaili

    Akkus sind schon immer der größte Nachteil von Smartphones gewesen, und werden es wohl auch noch bleiben. Aber auch hier macht Smasung wiedermal einen Schritt nach vorne. 1650 mAh sind schon eine beträchtliche Größe, die man kaum in anderen Geräten findet. Die angegebene Laufzeit ist natürlich nur “Bis zu”, was heißt, dass sie bei rechenhungrigen Anwendungen, maximaler Bildschirmhelligkeit und ständiger Internetverbindung weit aus geringer sein wird. Interessant wäre hier noch die Aufladezeit gewesen. Ich hoffe natürlich, dass das Samsung beim Film schaun, im Internet surfen oder beim Spielen recht lang hält. Zeigen wird das letztendlich aber nur der Praxistest.

  • 18.05.11 - 10:34 Uhr

    von: tapferesschranzerle

    Das ist natürlich ein dickes Versprechen.

    Surfen, Navigation und Zeitmessung mit endomondo würde bei mir den meisten Strom fressen. Wenn der Akku bei ständiger Nutzung ca einen Tag halten würde, wäre das schon nicht verkehrt. Akku find ich ein großes Manko bei den bisherigen Smartphones, vllt ist hier endlich mal ein vernünftiges Angebot – ich bin gespannt.

  • 18.05.11 - 10:35 Uhr

    von: Adrian1981

    Ganz ehrlich… “Gesprächszeit” und “Standby-Zeit” sind für mich keine wichtigen Angaben. Ich habe weder das Handy 1 Monat auf Standby bei mir, noch möchte ich fast 1 Tag lang damit telefonieren. Ein Smartphone ist fast dauernd bei mir im Einsatz. Telefonieren, Messaging, Email, Web, Kalender etc.
    Sicherlich sind “Gesprächszeit” und “Standby-Zeit” meßbare Einheiten, klar. Aber die Nutzung ist bei jedem individuell. Im Vergleich zu anderen Geräten sind diese gemessenen Werte jedoch eine erfreuliche Behauptung und ich wäre froh, wenn die Akkuzeit wirklich spürbar länger ist… auch wenn ich 3G, WLAN, Bluetooth, beide Prozessoren, hochauflösendes Display und andere Komponenten in Anspruch nehme.

  • 18.05.11 - 10:36 Uhr

    von: fantomas66

    echt super, das ist ja mal ein Versprechen auf das es sich lohnt zu warten. Das ewige Problem das der Akku nach einem Tag Vollzeitbenutzung schon am Ende ist gehört damit der Vergangenheit an.Danke!

  • 18.05.11 - 10:37 Uhr

    von: gruenmuetze

    Auch ich bin mal gespannt auf die reale Haltbarkeitszeit des Akkus, die 29 TAge halte ich auch für absolut utopisch! Würde das schon fast gerne ausprobieren, aber wie happinez schon sagte, wer läßt so ein Gerät so lang ein der ecke liegen ;-)
    Mein Akku leidet vorallem beim telefonieren und nbeim Musikhören im Zug… Wie läuft das eigenltich mit musik hören? Nur mp3 Format? Können dabei andere Funkionen genutzt werden? Ich hab nur ein total normales Handy… Dementsprechend wär dieses Mega Telefon ein echter Fortschritt mit interessanter Technik für mich ;-)

  • 18.05.11 - 10:39 Uhr

    von: rost_83

    Also das mit dem Akku möchte ich gerne live testen im direkten Vergleich mit meinem i9000. Da hält der Akku einen Tag wenn ich damit ca. 10 bis 20 sms schreibe, ne Stunde telefoniere, bissl ins Internet gehe via Wlan oder UMTS und Musik höre.
    Normal sind alle Datenverbindungen aus. Aber wie heute früh mal kurz via Wlan im Netz gewesen, keine 10 Minuten, 10% weniger. Jetzt bin ich schon wieder bei 81% und hab seit dem ne halbe Stunde telefoniert, ne 3/4 MP3 gehört.
    Gut Standbye kann ja hinkommen, über Nacht hatte ich noch nicht mal 1% verloren, aber dann darf auch wirklich gar nix mit dem Teil gemacht werden.
    DAher würde ich das direkt im Vergleich mit dem S2 testen, weil ich finde, ich kann mein i9000 gar nicht so nutzen wie es gedacht ist weil sonst bereits nach 6h alles wieder leer wäre, hätte ich ununterbrochen die Datenverbindung an.

  • 18.05.11 - 10:40 Uhr

    von: norbi30

    ja ja mein HTC ist nach 12 Std Musik oder telefonieren das Akku zu Ende hört sich ja gut an aber in der Praxis muss man es testen

  • 18.05.11 - 10:41 Uhr

    von: Natan

    Am meisten verbraucht es wenn W-Lan eingeschaltet ist. Da kann man mit zusehen wie die Akkuanzeige sich verringert. Ansonsten halt typisches wie spielen und surfen. Bin echt gespannt wie lange der neue Galaxy II hält. Hat zwar 150 mAh mehr als der Vorgänger, aber auch Dualcore…

  • 18.05.11 - 10:42 Uhr

    von: benjamin.bachmann89

    wlan, bluetooth und musikhören zehren am meisten an meiner akkuleistung.

  • 18.05.11 - 10:42 Uhr

    von: nasty22

    Online Reporter

    war ja bis jetzt schon mit meinem akku zufrieden und der hatte gerade mal 1200mAh also 1650 das ist ja dann noch mal ne hausmarke mehr nicht schelcht.

    bin gespannt ob ich dann auch mal mehr als einen Tag ohne ladegerät auskomme

  • 18.05.11 - 10:43 Uhr

    von: china89

    Bei meinem Handy ist der Akku am schnellsten leer, wenn ich im Internet bin und Spiele. Außerdem wird mein Handy sehr sehr warm. Ist das bei dem neuen Samsung Galaxy S2 auch so?
    Liebe Grüße

  • 18.05.11 - 10:45 Uhr

    von: leo9

    Endlich ein Handy mit einem besseren Akku :D Mein HTC Desire schafft gerade mal einen Tag – wenns hoch kommt

  • 18.05.11 - 10:48 Uhr

    von: JungeMama91

    Mein Akku ist durch vieles Telefonieren auch in der regel nach spätestens 10 std leer

  • 18.05.11 - 10:50 Uhr

    von: Caaarina

    Das ist ja der Wahnsinn! Also wenn es wirklich im Standby so lange hält, wie es verspricht, wäre das kaum noch zu toppen.

    Allerdings bin ich mal gespannt, was es so hergibt wenn man den ganzen Tag damit arbeitet!

  • 18.05.11 - 10:53 Uhr

    von: meisam

    das ist ja super!
    ich liebe es, ich muss mein akkuu immer mitnehmen zur arbeit damit ich auf dem rückweg auch meine musik hören kann und meine spiele spilen kann!

  • 18.05.11 - 10:55 Uhr

    von: mamazuzu

    Ich habe eine sms Flat deshalb schreibe ich bestimmt 50 sms am Tag und das beansprucht mein Handy am meisten! Musik würde ich unterwegs auch gerne mal hören aber dann kann ich wiederum nicht so viele sms schreiben, deshalb lasse ich das gleich und warte auf ein leistungsfähigeres Gerät was den Akku angeht ;)

  • 18.05.11 - 10:56 Uhr

    von: SMaier2109

    also mein handyakku ist spätestens nach woche meist leer, nutze aber auch im moment nur wecker, telefonieren (ca 1std innerhalb der woche) und sms. es ist nichts auf dem handy drauf, was mich inspiriert es mehr zu nutzen. aber 30tage standby sind schon der hammer, so lang hält meins nicht wenn es nur herumliegt.
    und 18std was tun können ist schon mega, die meisten schaffen nur bis zu 8/9 std. da müssen wir gut geschlafen haben um 18std durchzutesten ;-)

  • 18.05.11 - 10:56 Uhr

    von: HerrkaNe

    Bisher ist die Akku Laufzeit das wichtigste Argument zum NICHT kauf von smartphones.
    Wenn das Handy inkl. Nutzung seine 3-4 Tage aushält ist das definitiv seinen Preis wert.

  • 18.05.11 - 10:58 Uhr

    von: tilo3107

    Ich surfe auf dem Weg zur Arbeit und höre auch gerne Musik. Aber meistens muss ich abends dann schon wieder aufladen , obwohl mein Akku am Morgen noch ziemlich voll war. Da wäre der Akku vom Galaxy II genau das richtige für mich !!!

  • 18.05.11 - 11:06 Uhr

    von: Yvonne3009

    Hatte ich vergessen. Mein Sohn guckt auch am meisten mit meinem Handy Videos an. Es ist die ideale Unterhaltungsmethode, wenn er z.B. beim Einkauf unruhig wird. Video an und er gibt Ruhe. Leider kostet es auch viel Akku.

  • 18.05.11 - 11:07 Uhr

    von: poldi70

    Das ist ja richtig genial! Mein iPhone4 Akku hält gerade mal einen Tag.
    Alleine die Akkuleistung wäre schon ein Grund für mich zu wechseln.
    Bin super gespannt!

  • 18.05.11 - 11:08 Uhr

    von: BlackWizzard

    Die tatsächliche Laufzeit im Alltagsbetrieb wird wohl kürzer sein.

  • 18.05.11 - 11:09 Uhr

    von: Feuerkopf

    Hi-meine alte Gurke ist auch mehr in der Zapfsäule als im Betrieb-das nervt ! Wollte aber immer ein möglichst “leichtes” -andere mit längerer Akkuleistung waren mir persönlich zu Schwer in den Taschen ( sieht einfach sch.. ais wenn die “Hose auf halbmast hängt” !

  • 18.05.11 - 11:10 Uhr

    von: Teufelchen3005

    Momentan wird der Akku am meisten durch mein Navi und den Zugang ins Internet belastet. Und ich muss sagen, das geht nicht ohne Ladekabel. Während der Fahrt im Auto ist es immer an den Zigarrettenanzünder angeschlossen, sonst könnte ich das Navi nicht lange nutzen. Denn der Akku scheint nicht so gut zu sein. Das finde ich immer schade, Funktionen hin oder her. Wenn Handys mit super Anwendungen auf den Markt gebracht werden, man diese aber nur kurzzeitig nutzen kann, da sonst der Akku sehr schnell abgeladen ist, finde ich das sehr schade. Gerade auch der Zugang ins Internet soll ja für unterwegs sein, da dieser aber anscheinend so viel Energie raubt, ist das ohne Kabel nicht lange möglich. Das war so ziemlich das frustrierendste, was ich bei meinem aktuellen Handy festgestellt habe. Die Hersteller sollten auch beim Akku beachten, dass das Handy nicht mehr nur zum telefonieren und simsen benutzt wird.

  • 18.05.11 - 11:11 Uhr

    von: surfmen

    S U P E R….Akkuleistung kann man nie genug haben. Ich hoffe die Zahlen stimmen auch.

  • 18.05.11 - 11:12 Uhr

    von: engelchen086

    Wow, interessant wirds wenn man dann die “wirkliche” Akkulaufzeit sieht. Bei mir geht mein Akku auch für surfen,spielen und musik hören drauf und cih muss es dann schnell wieder aufladen. Wenn ich mal nicht so viel mache hält es natürlich länger. Von dem was ich hier so lese, gefällt mir das Samsung schon sehr gut und vielleicht als Nachfolger für mein iPhone :)

  • 18.05.11 - 11:12 Uhr

    von: sunnydeluxe1977

    mein akku wird durch spielen und internet beansprucht da ich den vorgänger habe ist mein akku fast täglich leer wenn ich mal mit tel usw

  • 18.05.11 - 11:12 Uhr

    von: Sterni2212

    ich als absoluter Vielnutzer hab da so meine bedenken.Ich surfe auf dem Weg zur Arbeit und höre auch gerne Musik. Wenn das Handy inkl. Nutzung seine 3-4 Tage aushält ist das definitiv seinen Preis wert.

  • 18.05.11 - 11:15 Uhr

    von: klax

    MP3, Facebook & Twitter (twicca). Spiele relativ wenig am Handy, zu wenig Zeit. Aber beim SII würd ich da mal ne Ausnahme machen, das Video im vorigen Beitrag macht da mächtig Lust auf Zocken xD

  • 18.05.11 - 11:15 Uhr

    von: poldi70

    Der Akku verliert am meisten seiner Power bei den Spielen.

  • 18.05.11 - 11:16 Uhr

    von: emder1976

    Was nützt mir ein Smartphone wenn der Akku fast 30 Tage Standby hält, aber bei intensiver Nutzung schnell schlapp macht. Ich bin gespannt ob das Samsung die angegebenen Zeit auch einhält.

    Denke das der Akku bis jetzt immer der Schwachpunkt bei Smartphones ist. Gerade wenn man berücksichtigt das das Samsung mit einem DUALCore Prozessor bestückt ist.

    Und wenn dann noch dazu kommt das, wenn man so ungünstig wohnt wie ich, das Handy mehrmals täglich damit beschäftigt ist sich in Netz ein zu wählen, habe ich bezüglich der Angaben so meine Zweifel.

    Aber vielleicht bestätigt der Test ja diese Angaben.

  • 18.05.11 - 11:19 Uhr

    von: vulsch

    …ich bin sehr gespannt, ob der Akku auch bei sehr intensiven Dingen immer noch überzeugt, die meisten Akkus sind nach einigen Stunden Dauereinsatz relativ schnell leer. Hoffe es auch selbst austesten zu können….

    ;-)

    Vulsch

  • 18.05.11 - 11:19 Uhr

    von: MM1985

    Auf jedenfall schluckt am meisten Akku, wenn man im Internet ist, aber was kurz danach kommt ist musik hören….ist schön blöd bzw. nervig wenn man jeden tag den Akku aufladen muss und in panik verfällt, wenn man mal das kabel vergessen hat :)

  • 18.05.11 - 11:23 Uhr

    von: manuelakade

    also wenn das handy das hält was es verspricht, dan top leistung. bei mir wir auch am meisten strom im internet und beim spielen verbraucht.

  • 18.05.11 - 11:24 Uhr

    von: muenzelmaik

    Jetzt möchte ich aber auch unbedingt zu den Testern gehören, da die Akkulaufzeit meines “alten” Galaxy S der einzige Kritikpunkt ist, den ich bei diesem Gerät habe. Meine Top-Akku-Leersauger sind WiFi und dauerhaftes Eingeloggt sein bei Skype. Aber die Navigation mit dem Galaxy schlägt dem Fass wirklich den Boden aus; das Autoladekabel kommt nicht hinterher! Da ist es schon sehr empfehlenswert einen zweiten, vollen Akku auf eine längere Fahrt mitzunehmen. Und jetzt soll das SII mit Dual-Core-Prozessor und gerade mal 150 mAh mehr Leistung so viel länger durchhalten??? ICH BIN GESPANNT!!!

  • 18.05.11 - 11:24 Uhr

    von: happinez

    @Langer_hans: Größere und leistungsfähiger Akkus – sprich unter Umständen auch mehr Platzbedarf und Gewicht oder lieber doch einen flachen, leichten Akku bei Bedarf einpacken? Spannender Punkt.

    @Horstilator und stefmaster: Ist notiert! Das ist ja bereits ein super Input für die zukünftigen Online-Reporter unter Euch :-) .

  • 18.05.11 - 11:24 Uhr

    von: rmwib

    Ich glaube fast, dass ich beim Thema Akkuleistung ein Exot bin, wenn ich einige der Beiträge lese.

    Mir ist es relativ egal ob das SGS2 knapp 30 Tage ohne Nutzung durchhält (auch wenn es nur ein theoretischer Vergleichswert zwischen den Anbietern ist). Und auch das Smartphone jede Nacht aufzuladen, finde ich nicht verwerflich. Einziger Maßstab für mich persönlich ist, ob ich einen Tag also ca. von 6 Uhr morgens bis etwa 23 Uhr abends das Telefon nutzen kann. Natürlich mit Allem was dazugehört. Wobei Spiele nun nicht mein Schwerpunkt sind. Aber auch da soll ein gutes Gerät durchhalten.

    Übrigens die Idee mit dem zweiten Akku finde ich trotzdem sehr gut und spricht auf jeden Fall für Samsung im Vergleich zum IP4. Gerade wenn man sein Smartphone nicht gleich gegen die kommende Generation austauschen möchte und der Akku beim regelmäßigen Laden nun doch leidet, ist ein neuer Akku für mich die gute Alternative zum Neukauf des ganzen Gerätes.

    LG Robert

  • 18.05.11 - 11:25 Uhr

    von: dankat

    Bei mir ganz klar das Musik hören, Fotos und Videos machen. Ich bin natürlich auch eine totale sms schreiberin. von daher muss mein Handy doch auch einiges aushalten:-)
    Ausserdem verbraucht mein Handy extrem Akku, wenn ich bei der Arbeit im Pausenraum bin. Den dort haben wir fast keinen Empfang und dann sucht und sucht und sucht das arme Ding. ;-)

  • 18.05.11 - 11:26 Uhr

    von: devotionaldoctor

    Also der Akku von meinen Iphone hält bei Weitem nicht sooo lange …. :(

  • 18.05.11 - 11:28 Uhr

    von: Matti_St

    Mein Verbrauch ist stark abhängig, wieviel ich im Büro bin. Bei den Tagen, an denen ich Kundenbesuche mache, kann ich von Glück sagen, wenn der Akku etwas mehr als einen halben Tag hält. Das Ladekabel ist auf jedenfall mit im Auto. Ein Akku mit grösserer Leistung hört sich sehr gut an in meinen Ohren.

    Mail
    Navigation
    Chat/Nachrichten
    Telefon
    Surfen
    Zwischendurch Spiele

    30 Tage Standby glaube ich nicht. Wenn dann nur im Flugmodus und sorry, dafür ist kein Smartphone da. Mails, Nachrichten und Telefon müssen mehr oder weniger immer empfangen werden können.

    Aber :-)

    Ihr könnt mich gerne vom Gegenteil überzeugen ;-)

  • 18.05.11 - 11:29 Uhr

    von: Jule16787

    Das find ich so klasse, denn mein Akku hat bis jetzt bei jedem Handy schnell schlapp gemacht!

  • 18.05.11 - 11:29 Uhr

    von: Sukichan

    bei mir ist es das internet
    dauerndes surfen und zwischendurch mal nen video von youtube
    da legt das samsung s8000 jét schnell die füßchen hoch

    beim musikhören, etc brauch er etwas länger zum entladen

  • 18.05.11 - 11:30 Uhr

    von: veriatea

    Bei mir schluckt das Display die meiste Energie. Ich habe es sehr oft an, da ich viel maile und in Facebook und Twitter unterwegs bin. Dazu dann noch LocationBasedServices und der Akku ist RuckZuck leer.

    Im Sommer noch schneller, da ich das Display heller stellen muss, da ich ansonsten gar nichts sehen kann.

    Von daher ist eine gesteigerte Akkuleistung mit einem besseren Display wirklich ein Gewinn für mich und ich spare mir das dauernde Suchen einer Steckdose und den Ersatzakku.

  • 18.05.11 - 11:32 Uhr

    von: Morphblader

    NA dan bin ich auch mal gespannt… Der Akku vom Galaxy S(1) hält bei
    halbwegs aktiver nutzung keinen tag durch…. zumindest nicht, ohne am
    Phone selbst softwaretechnisch hand angelegt zu haben..

    also bin ich auch mal gespannt!

  • 18.05.11 - 11:35 Uhr

    von: Gathelino

    Wow, die Standby-Zeit ist ja echt lang!!

    Bei meinem jetzigen Smartphone (Samsung Monte) wird der Akku am schnellsten durchs Internet-Surfen leer.

  • 18.05.11 - 11:36 Uhr

    von: JaDa

    18,3std ist super. wenn ich überlege, wie freunde teilweise alle 4 std bzw schon fast dauerhaft ihre iPhones laden müssen, weil es so schnell leer geht. ist das eine super zahl. auch die standy leistung ist genial.

  • 18.05.11 - 11:36 Uhr

    von: Mikha

    internet, Apps, Musik, das Display und Spielereien ziehen bei meinem Handy momentan den Akku dauernd so schnell nach unten, dass ich quasi zusehen kann wie er abnimmt..
    bin mal interessant ob das Galaxy die mega Änderung bringt..

  • 18.05.11 - 11:39 Uhr

    von: Flabig

    Die Akkuleistung klingt nicht schlecht, aber ich wünsche mit noch eine Angebe mit eingeschaltetem Display. Optimal wäre die Angabe x Stunden surfen!
    Täglich würde bei mir folgendes auf das SII zukommen:
    30 min Games
    10h über UMTS: alle 30 min Emailabruf, 30 min surfen, 30min telefonieren, 2h Skype wobei es dabei nur 15% aktive genutzt wird. Und Abends nochmal 5h über WLAN: alle 30min Emails abrufen, 30min surfen und 4h Skype wobei die aktive Nutzung wieder bei ca. 15% liegen dürfte. Dann sollte der Akku noch min 30% haben, damit ich an bestimmten tagen noch etwas Luft für mehr habe. Wobei ich erst wirklich zufrieden wäre, wenn dieser 2 Tage aushält!

  • 18.05.11 - 11:39 Uhr

    von: Majob

    Akku empfinde ich persönlich inzwischen als eher nachrangig bei Smartphones. Ob das Handy nun 1,5 oder 2 oder fast 3 Tage durchhält ist egal. So lange sich die Akkulaufzeiten in diesem Rahmen befinden und ich mir am Morgen nicht zu 100 % sicher sein kann, dass das Telefon auch bei intensiver Nutzung nicht im Laufe des Tages den Geist aufgibt, so lang würd ich das Handy immer täglich laden. Schließlich gibt es inzwischen so viele Funktionen, die die Akkuleistung so verhement beeinflussen (GPS, Bluetooth, Multitasking), dass man nur schwer voraussehen kann, wie lange der Akku tatsächlich noch hält.

    Bedeutet aber im Umkehrschluss auch, ein Must-Have bei einem Smartphone ist eine Akkulaufzeit von mindestens einem Tag. Bei meinem N97 mini ist das nicht zwingend. Aber beim S2 bin ich ob der Zahlen dann doch guter Dinge :-)

  • 18.05.11 - 11:41 Uhr

    von: sajanos

    29,5 Tage Standbyzeit….ich staune und bin begeistert

    der Blog hat eine Gute Werbewirkung…ich will das Ding jetzt haben, egal ob es 500 Euro kostet ohne Vertrag :-D

  • 18.05.11 - 11:42 Uhr

    von: Hathor89

    Spielen, Schrittzähler, mobiles Internet für die Spiele. Hab da gleich mehrere, die nebenbei meine MB fressen…aber dafür sind sie ja schliesslich da, sonst brauch ich sie nicht.^^

    Da wär ich auch sehr gespannt drauf, mein jetziger Akku…nja, das Gerät ist schon alt, wurde viel genutzt…täglich aufladen ist momentan wirklich Pflicht. Wenn ich länger auswärts geh hab ich meist auch ein Ladekabel dabei, ums im Notfall im Burger King oder so einstecken zu können. :D

  • 18.05.11 - 11:43 Uhr

    von: Intensivtester

    ich denke die Akkufresser sind leider immer die gleichen Internet, Musik, und Spiele :-) aber was würden wir ohne tun??? :-)
    18,3h hört sich auf jeden Fall mal gut an

  • 18.05.11 - 11:43 Uhr

    von: teapot

    Ich habe bei meinem derzeitigen Handy festgestellt, das die Nutzung von UMTS und GPS sehr viel an Akku aufbraucht. Mal sehen ob sich hier was geändert / gebessert hat.

  • 18.05.11 - 11:45 Uhr

    von: JessiMNI

    ich muss einmal am tag aufladen da ich viel im internet bin, musik höre, dann noch email und sms…

  • 18.05.11 - 11:48 Uhr

    von: spam_sam

    18,3 Std. ist doch mal eine Ansage…endlich mal kein andauerndes Aufladen im Auto, damit man fünf minuten Surfen kann und dann beim nächsten Gespräch der Akku schlapp macht….

  • 18.05.11 - 11:49 Uhr

    von: xlany1x

    Hoffe der Akku hält länger als mein jetziger ;0)
    Man muss natürlich auch einige Sachen beachten, wie immer erst komplett leer machen, dann aufladen =(
    Leider nicht gerade einfach !!!!!!!

  • 18.05.11 - 11:49 Uhr

    von: KingLui59

    waaahnsinn :D endlich hört das tägliche aufladen des handys der vergangenheit an^^ aber natürlich ist ja klar umso mehr man das handy benutzt umso mehr geht der akku weg, aber gut dafür ist das handy ja da aber trotzdem selbst dann noch so ne gute akkuleistung … noch ein pluspunkt mehr für das Mobilfon =) wird zeit das man das testen kann und eigene erfahrungen machen kann!

  • 18.05.11 - 11:50 Uhr

    von: freddaa87

    Ich schreibe an einem Tag bestimmt bis zu 100 SMS, das raubt meinem HAndy bisher immer sehr viel Akku. Ebenso die Internetnutzung…Wenn ich da über 2 Tage hinwegkomme, bin ich schon sehr überrascht, dass es das aushält! Endlich mal in Urlaub eine Woche fahren, wo man das Handy nicht so viel nutzt und das Ladegerät dann vergessen “dürfen” ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass man auf dem Rückweg spätestens keinen Akku mehr hat. Eine geniale Lösung! Schmales, leichtes Handy und doch so leistungsstark! Super!!!

  • 18.05.11 - 11:50 Uhr

    von: teapot

    Bei all den tollen features stellt sich mir die Frage, mit welchen Apps das Galaxy SII standardmäßig ausgestattet ist und ob man dann in der Testphase auch neue Apps hochladen kann/darf?

  • 18.05.11 - 11:51 Uhr

    von: mrs04

    akku ist sowas von wichtig gerade wenn man viel telefoniert oder auch im netzt unterwegs ist ich habe da so ein handy gerade das leider nicht länger als ein tag hält bei normaler benutzung das finde ich auch sehr schade aber da hat samsung sich ja wohl mal richtig gedanken gemacht klasse daumen hoch bin bis jetzt was ich gelsesen habe sehr überrascht im positiven bekomme immer mehr lust mehr darüber zu erfahren

  • 18.05.11 - 11:51 Uhr

    von: oberdorster

    Spiele, Musik und die Nutzung des Internets leeren den Akku recht schnell. Und wenn ich unterwegs bin und der Empfang schlecht wird und mein Handy neue Netze suchen muss – das zieht auch ganz schön Leistung.
    Aber ob 18.3 Std. wirklich realistisch sind…? Wir werden sehen!

  • 18.05.11 - 11:52 Uhr

    von: KingLui59

    mein handy wird sehr viel für spiele, musik und internet genutzt und da sieht man den akku verschwinden wie sand zwischen den fingern also top was das samsung galaxy S2 kann … das zählt solangsam zu keinem handy mehr :D

  • 18.05.11 - 11:52 Uhr

    von: evuso

    Ich muss zur Zeit mein Handy täglich aufladen, da das Syncen vieler Google-Dienste und das ‘gelegentliche’ Spielen echt viel Akku fressen.

  • 18.05.11 - 11:53 Uhr

    von: crnagora

    Wieviel Kapazität hat der Akku ? Bei der Bauform und der Leistung schätze ich das das Gerät täglich bzw. bestenfalls alle 2 Tage ans Netz muss. Energiesparoptionen hin oder her.

  • 18.05.11 - 11:54 Uhr

    von: dsarew

    Mobiles Internet für Mailerreichbarkeit (zu Hause dann W-LAN), GPS für Navigation bzw. GPS-Tracking auf dem Fahrrad (auch als Tacho).
    Der Standby-Wert überzeugt mich erstmal nicht, da man das Handy dann am besten nicht mal anfasst, da sonst ja das interne Gyroskop Bewegung registriert und der Prozessor das Rechnen anfängt ;-)

    Wichtig für mich ist, das das Teil einen kompletten Tag bei intensiver Nutzung und 2 Tage bei normaler Nutzung durchhält. Alles andere halte ich momentan sowieso für unrealistisch!

  • 18.05.11 - 11:55 Uhr

    von: Sniggers

    Smarthphones brauchen eben akku. Das gerät hat zwar 1650 aber die Praxis Zeigt Jeden Abend bzw. jeden 2. Abend, brauch das Gerät ne Steckdose, insofern man das Gerät nicht nur in der Tasche liegen hat.
    Für mich als langjähriger Smartphonenutzer is dies allerdings normal, der allabendliche Weg zur Steckdose, also was solls ;-)

  • 18.05.11 - 11:55 Uhr

    von: nehat

    Die Akkuleistung ist einer der wichtigstens Kriterien, welches meine Kaufentscheidung beim Smartphone-Kauf beeinflussen, denn ich telefoniere, surfe und maile viel. Mein Smartphone muss heutzutage alles ersetzen, sogar eine Digitalkamera. Die Akkuleistung von SGS II klingt sehr vielversprechend, eigentlich ideal für mich. Ich bin gespannt, ob die Online-Reporter diese Tatsache bestätigen können oder vielleicht darf ich es selbst in Erfahrung bringen :-) Hoffentlich…. würde mich auf jeden Fall sehr freuen.

  • 18.05.11 - 11:57 Uhr

    von: stoepselschn

    Fürs telefonieren & Videos drehen + Fotos knipsen.

  • 18.05.11 - 11:57 Uhr

    von: rola301173

    Mein “Akku-Killer” ist eindeutig spielen (auf wenn nur abends) und auf Platz 2 das Internet.

    Die Akkulaufzeiten sind enorm wichtig, besonders wenn man viel unterwegs ist – gerade dann das Internet benötigt – und eben keine Steckdose in der Nähe ist.

    Mein derzeitiges SGS muss ich nach spätestens 1,5 Tagen (je nach Nutzungsintensität) aufladen; eine größere Ausdauer wäre daher absolut wünschenswert.

  • 18.05.11 - 12:00 Uhr

    von: pizzaconection

    Musik hören

  • 18.05.11 - 12:03 Uhr

    von: MAMaddin

    Der wird schon ordentlich halten. Das S2 hat immerhin einen Akku mit 150mAh mehr als der meins Samsung Wave I.
    Und durch die Super Amoled Plus Technologie wird der Energieverbrauch auch sehr gering gehalten.
    Ich hatte damals mein Wave schon mit dem iPhone4 verglichen und festgestellt, dass meine beiden Kumpels ihr iPhone öfter ans Netz hängen müssen als ich mein Wave. Und dabei hatten sie die Displaybeleuchtung auf minimal gestellt (dunkler als Minimal bei Super Amoled) und ich auf Stufe 3, die noch recht hell und kontrastreich war.

  • 18.05.11 - 12:04 Uhr

    von: claudy87

    wow ein traum. mein handy macht schon nach 10 minuten telefonieren schlapp.

  • 18.05.11 - 12:05 Uhr

    von: Halliway

    Mein Akku wird den Tag über durch Twitter, FaceBook oder andere Social Media Dienste beansprucht. In den meisten Fällen muss das Smartphone dann über Nacht wieder an die Strippe und erstmal auftanken.

    Sollte ein Spiel oder Video dazwischen kommen wird der Akku natürlich noch schneller leergelutscht.

    Akkulaufzeiten spielen bei mir somit eine große Rolle. Je länger, desto besser. Und wenn das SGS II ein paar Möglichkeiten besitzt, wie man trotz intensiver Nutzung etwas Akku sparen kann (weniger helles Display, Push Dienste auf manuell etc) dann würde ich es in der Testphase gerne in Erfahrung bringen und euch darüber erzählen.

  • 18.05.11 - 12:05 Uhr

    von: Aandi

    Ich bin da auch noch ein wenig skeptisch, ob er Akku wirklich so lange halten soll, da man zu der heutigen Zeit das Handy ja wirklich viel nutzt durch Internet, Spiele usw.

    Derzeit nutze ich mit meinem Handy nur sms und Telefonieren, da ich keine Internetflat mit dabei habe, und wenn man viel am simsen und telefonieren ist, geht der Akku auch mehr oder weniger schnell zur neige.
    Wichtig bei dem Samsung wäre mir die lange Akkulaufzeit.

  • 18.05.11 - 12:05 Uhr

    von: CougarXP

    @Langer_hans:
    kuckst du dort —> http://www.giga.de/top-themen/00152694-samsung-galaxy-s-ii-unboxing-unsere-kollegen-von-androidnewsde/

    da gibt es ein Video in dem das Galxy S II ausgepackt wird. Da erkennt man ganz gut wie klein der Akku ist und im Text steht sinngemäß sowas wie”…so leicht, denn zuweilen fühlt es sich an, als hielte man lediglich einen Dummy in der Hand…”. ;o)

  • 18.05.11 - 12:08 Uhr

    von: skatey77

    Hm, der Akku ist ja bei nem Smartphone immer so ne Sache. Natürlich hält er nicht so lange, wie bei einem normalen Handy. Mein derzeitiges Smartphone hält mal 2Tage, mal aber auch 5-6Tage, je nachdem, was ich grad damit anstelle. Surfe ich z.B. im Internet, muss ich viel schneller aufladen.
    Würde das beim Samsung gerne selber ausprobieren, denn als ich mein Smartphone gesucht habe, war es nicht einfach, zwischen diesem und dem Samsung Galaxy zu wählen. Ein direkter Vergleich wäre sehr interessant.

  • 18.05.11 - 12:08 Uhr

    von: Fraissi

    super gut … leichter akku und lange stand by zeit.
    Da macht das handy extrem attraktiv für alle die das Internet Inentsiv nutzen und steigert die erreichbarkeit auf reisen bzw. unterwegs …:-)

  • 18.05.11 - 12:08 Uhr

    von: Ailien

    @Morophlader: In wie fern? Mit dem Android Update auf 2.2 sollte sich die Akkuleistung eigentlich schon etwas verbessert haben.
    Bin aber ehrlich, ich hab mit dem SGS das Branding entfernt und ein Root gemacht (Lagfix). Leistung und Akku sind jetzt wirklich akzeptabel. Aber ich hoffe, dass Samsung draus gelernt hat. Denn wenn man sich die Leistung des Telefons mit Speedfix zur Basis-Software anschaut liegen wirklich Welten dazwischen. Ich komm in der Regel 2 Tage hin mit meinem Akku.
    @teapot: Das wird man mit Sicherheit dürfen! Wäre ja ne Schande wenn nicht. Aber auch hier wirds mit Sicherheit eingriffe geben. Ich glaube nicht, dass Samsung wollen würde, dass man sich Apps lädt, die die Systemstruktur verändern (angesprochenes Rooten, Fixing etc.).
    Ich hoffe auf den Vergleich zu meinem Speed-Fix SGS. Ich wäre echt enttäuscht wenn der Benchmark schlechter oder nur gleich ausfällt.

  • 18.05.11 - 12:09 Uhr

    von: spoon4711

    also mit dem N8 komm ich etwa 1,5 bis 2 tage hin. durch ständiges serven, spielen und musik hören wird es allerdings auch sehr beansprucht und wird auch verdammt warm :-)
    ich bin sehr gespannt, ob´s das Galaxy II besser kann!

  • 18.05.11 - 12:11 Uhr

    von: dieZwerge4

    Schöne Grafik-ohne Zweifel.
    Warten wir doch lieber den Alltagstest ab. Werbung ist bekanntlich alles.
    Auch weis man nicht welche Einstellungen zuvor vorgenommen wurden sind wie zbsp. Helligkeit Display, Lautstärke ect.

  • 18.05.11 - 12:11 Uhr

    von: emmi10

    Hört sich super an, jetzt kommt es auf die Praxis an, mein HTC macht relativ schnell schlapp, vor allem wenn ich Miusik höre, fotografiere ocer kleine Videos drehen will.
    Eine andere Frage: Heute nur noch Ende eines Beitrags bei 1Live gehört, da soll es um eine Sicherheitslücke beim Android-System für Smartphones handeln( Wireless- Lan Nutzung), betrifft das auch das Android-System des neuen Samsung Galaxy???

  • 18.05.11 - 12:11 Uhr

    von: TBisanightmare

    Also Telefonieren killt bei mir immer den Akku, also wenn die angestrebten Angaben stimmen wäre des schon mal klasse!

  • 18.05.11 - 12:16 Uhr

    von: plueschy39

    WOW die Akkuleistung ist ja irre .
    Da kann man auch mal das
    Ladekabel vergessen, wenn man ein paar Tage wegfährt .

  • 18.05.11 - 12:17 Uhr

    von: Sonnengoettin84

    Das hört sich klasse an hoffentlich hält er auch was er verspricht. Mein HTC Wildfire hält mit chaten im Internet höchstens 4 Stunden und das ist definitiv zu wenig.

  • 18.05.11 - 12:19 Uhr

    von: CHRSPR

    Wenn die Akkuleistung hält was sie verspricht – dann wäre das super! Bei manchen Handys ist auch im Standby der Akku schnell leer.

  • 18.05.11 - 12:20 Uhr

    von: baxist

    bin gespannt. bei mir kostet das internet-surfen, die Navigationssoftware und spielen am meisten Akku.

  • 18.05.11 - 12:22 Uhr

    von: KT1974

    Online Reporter

    “Extrem schlank, neues Riesen-Display, Technik vom Feinsten: Selten wurde ein Handy so sehnlichst erwartet wie das Samsung Galaxy S2. CHIP Online verrät, warum das Galaxy S2 der aktuellen Handy-Konkurrenz davonrennt und wie es sich gegen kommende Handy-Hits wie HTC Sensation oder iPhone 5 schlägt.”

    http://www.chip.de/artikel/Handy-Hype-Samsung-Galaxy-S2-besser-als-iPhone-4-Co._48955542.html

    Aktuell müssen sich ja meine Freunde bzw. deren Handys dem Vergleich mit dem Galaxy S II stellen. Auch beim Akku geht der Punkt mit 1650 mAh an das Galaxy. Im Vergleich: HTC Desire Neuauflage mit 1450 mAh – iPhone 4 mit 1420 mAh ….

    Jetzt sollte das Samsung Galaxy S II bitte noch in der Praxis überzeugen.

  • 18.05.11 - 12:22 Uhr

    von: maiphi

    ja das stimmt das internet verschlingt beinahe die akkuleistung im minutentakt! hoffe das is bei dem galaxy s 2 anderst!

  • 18.05.11 - 12:23 Uhr

    von: BeSt

    30 Tage????? :-O

    Ich bin BEGEISTERT!

    Mein Nokia n97mini hält so ungefähr 1,5 Tage!!! Der größte Akku-Fresser bei ist sicherlich Internet, WLAN, Bluetooth und mein MP3-Player…

    Wenn ich bei den wenigen Gelegenheit, wo es notwendig ist, die Navi-Software starte, dann ist mein Akku nach einer Autofahrt von ner Stunde (ohne Ladegerät) so gut wie fertig.

    Das Galaxy S2 wird immer interessanter!

  • 18.05.11 - 12:26 Uhr

    von: Saraaaa

    Bei meinem HTC Gratia momentan das Internet & die Musik !
    Also bei meinem Handy hält nur 2-3 Tage das Akku..

    Wenn das Samsung Galaxy S2 wirklich solange Akku Zeit hat ist es echt TOP !

  • 18.05.11 - 12:29 Uhr

    von: Toastbrotbaby

    Internet, Musik und Telefonieren, das saugt den Akku regelrecht aus…
    also das klingt schonmal echt super, davon abgesehen ist die standby zeit ja auch echt der hammer… wie oft hab ich schon mein ladegeraet vergessen, wenn ich irgendwo hin bin und hab mein telefon dann echt sparsam genutzt, nur um festzustellen, dass der akku nicht mal das mitgemacht hat…

  • 18.05.11 - 12:29 Uhr

    von: Elvandy100

    Mein akku hält auch nicht so lange auch wenn ich nicht im internet bin (mein internet am lg ist viel viel zu langsam) aber wenn ich musik höre oder spiele spiele ist der akku sehr schnell leer !

  • 18.05.11 - 12:34 Uhr

    von: Tael

    Die Akkulaufzeit ist mit das Wichtigste, und das, worüber ich mich bei modernen Mobiltelefonen am meisten freue. Schon in der Vergangenheit habe ich gemerkt, wie stark die Akkus von Samsung sind. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie die Akkukraft im Galaxy S II perfektioniert haben.

  • 18.05.11 - 12:35 Uhr

    von: Zwoggl

    Also bei mir zerrt auch das mobile Internet.
    das surfen ist aber bei Wartezeiten oder Zugfahrten auch zu verführerisch. jedenfalls habe ich ein sehr neues und hochwertiges Handy und dennoch ist der Akku sehr schnell leer.

    Bin gespannt auf einen Vergleich.

  • 18.05.11 - 12:35 Uhr

    von: ronny2405

    30 tage standby sind toll…. ABER… es kauft doch keiner ein smartphone um den standby modus zu nutzen :-) auch telefonieren macht meiner Meinung nach einen geringeren Anteil aus…. ich mache viele Fotos, Videos…. und vertreibe mir die zeit mit spielen zwischen dem arbeiten… da brauch ich akku, akku, akku :-) 30 tage akku beim spielen wäre ein Traum… aber das wird auch noch lange Traum bleiben (das ist mir klar das das utopisch ist :-) aber mal testen… was der akku im test hergiebt… ich freu mich drauf… spiel gern :-)

  • 18.05.11 - 12:36 Uhr

    von: Saisa2009

    Ich mach gern Fotos und Videos, die ich mir danach auch noch ungefähr 20 mal anschauen möchte, als Erinnerung.. xD Und ich bin gern im Internet, spiele Spiele oder telefoniere .. das kann ich stundenlang… *-*

  • 18.05.11 - 12:36 Uhr

    von: gabbanane

    Ich glaube diese Angaben werden nicht ganz stimmen… Beim iPhone stimmen die Angaben vorne und hinten nicht. Ich muss jeden zweiten Abend mein Handy über Nacht aufladen. Und an 18,3 Stunden Gesprächszeit glaub ich noch nicht ganz. Wir werden es ja sehen, villeicht überzeugt es ja wirklich. Bei diesen ganzen Angaben ist auch alles andere ausgeschaltet. Also kein wifi, kein 3g, kein bluetooth nichts anderes. Aber die meisten werden umts ja nicht freiwillig ausschalten. Mal sehen, wenn ich es testen darf, wie die Angaben im Alltag sich so halten mit
    - surfen
    - mailen
    - telefonieren
    - Videos und Fotos machen/anschauen
    -und spielen…

    es bleibt also abzuwarten… ich freu mich!

  • 18.05.11 - 12:41 Uhr

    von: mauzikatz

    @happinez: ich seh ja ein, dass es üblich ist, nur Gesprächsdauer und Standbyzeit anzugeben, aber bei so einem Projekt, wo ja möglichst viel IINSIDERwissen vermittelt werden soll, hätte ich erwartet, dass da mehr Infos kommen. Die Dauer bis ein Akku voll aufgeladen ist, ist auch etwas was man schon vorher weiß, leer bis voll Zeit stoppen, dass muss kein Onlinetester erst herausfinden (kann man sogar unterteilen in Gerät dabei aus oder an)…

    Die Animationen sind zwar nett gemacht, aber etwas mehr Info wäre schon angebracht, ich komm mir da irgendwie veralbert vor. Das sind ja Infos, wie sie in jedem Handyladen zu bekommen sind, wozu braucht man dann trnd?

  • 18.05.11 - 12:43 Uhr

    von: sronny

    Klingt wirklich sehr interessant- 30Stunden Standby-Nutzung ist bestimmt nur mit GSM-Verbindung und ohne sonstige Verbraucher. Aber es relativiert sich bestimmt auf ca. 20Stunden mit UMTS/HSDP-Verbindung, automatischer Synchronisation usw. Und das ist schon gut. Die Sprechzeit von 18Stunden werden dann sicher bei ca. 8-9Stunden realer Sprechzeit liegen und das ist sicherlich nicht schlecht.

    Ich merke, wenn ich mein Telefon so normal über den Tag verwende- GSM-Modus, Display auf 10% und automatischer Synchronisation, EMail-Push und öfters mal Sudoku spielen komme ich auf ca. 12-14Stunden. Wenn ich unterwegs bin, bspw Berlin, wo ich dann Öffi nutze (Fahrplan), GPS, verstärkt Internet und damit HSDPA-Verbindung dann schwächelt der Akku schon nach ein paar Stündchen.

    Bleibt mal wirklich der Real-Test abzuwarten. Bin gespannt. Akkulaufzeiten der Hersteller sind eben genauso wie die Mindestanforderungen bei Windows. Windows wird gestartet und läuft aber eben kein Programm ausser Solitär…

  • 18.05.11 - 12:45 Uhr

    von: Melanie_Yvonne

    Auf jeden Fall Musik und Spiele *G*

  • 18.05.11 - 12:46 Uhr

    von: Stjernen

    mein akku stirbt jedes mal durchs musik hören. aber 28 tage standby??? wow…

  • 18.05.11 - 12:49 Uhr

    von: DeLay

    Wow, 710 Std. Stand-by im 2G Netz. Das ist fast doppelt so lang wie bei meinem HTC Desire, obwohl der Akku vom SGS2 grade mal 250 mAh mehr hat. Bin mal gespannt ob sich das in der Praxis auch bestätigt.
    Aktuell hält mein Akku mindestens Tage. Je nach dem wie oft ich noch auf der Arbeit Musik höre.

  • 18.05.11 - 12:52 Uhr

    von: SarahG86

    Wow fast 30 Tage Standby…einfach der Hammer.
    Mein Handy bringts gerade mal auf 4 bis 5 Tage.

  • 18.05.11 - 12:54 Uhr

    von: Frieslaender

    Surfen, Musik hören und Spiele spielen beansprucht den Akku von meinen Handy extrem. Das Samsung Galaxy S II hat wohl genug Power dafür.
    Klassse Animation.

  • 18.05.11 - 12:56 Uhr

    von: pitschi_68

    Das klingt fabelhaft… fast 30Tage Standby!

  • 18.05.11 - 12:57 Uhr

    von: TiffToff

    Ich nutze in erster Linie die Business-Funktionen, Mails, Kalender, Kontakte, usw. Am meisten Akku saugt dabei wohl die Nutzung als Navigationsgerät oder andere GPS-Nutzung, z.B. wenn ich beim Joggen meine gelaufene Route mitspeichern lasse =)

    Klingt alles super bisher!

  • 18.05.11 - 12:57 Uhr

    von: Bredehoernchen

    Ganz einfache Antwort: Musik hören und spielen.

  • 18.05.11 - 12:58 Uhr

    von: Yvellinchen

    Das Handy muss bei regelmäßiger Belastung und damit meine ich emails schreiben, icq nutzen und facebook surfen wenigstens 1 Tag lang aushalten. Wenn man dann abends ins bett geht schadet es ja nicht den Akku wieder zu laden. Aber 18 Stunden dauertelefonieren ist schon eine traumhaft schöne zeit. Ob das dann meiner dauerbelastung standhält weiß ich nicht. wäre schön zu wissen.

  • 18.05.11 - 12:59 Uhr

    von: Maettes

    hmmm, mobiles Internet und geocaching ist die kombi die mein Handy am schnellsten zum schlapp machen bringt, sowohl vom akku als vom prozessor. mal sehen ob es mit dem samsung besser klappt ;-)

  • 18.05.11 - 12:59 Uhr

    von: Tina001

    Zum Telefonieren und Fotos machen!

    fast 30 Tage Standby kaum zu glauben

  • 18.05.11 - 13:00 Uhr

    von: falsemetal

    Gesprächszeit und Standby – sind das heute noch Werte, die interessieren? Wie lange kann ich bitte Surfen mit 3G oder WiFi? Wie lange geht ein Navi mit GPS? DAS sind Werte, die wir brauchen. Und wie lange braucht der Akku zum Aufladen, warum erzählt uns das bitte nie einer? Großer Akku – längere Ladezeit, nicht wahr?

  • 18.05.11 - 13:00 Uhr

    von: Nicyle

    der akku bei meinem jetzigen smartphone hält enttäuschender weise gerade mal einen schlappen tag, das ding muss jeden tag an die buchse und das regt mich echt auf. von daher kann ich es mir kaum vorstellen, das dieses handy eine derart gute akku laufzeit hat!! wär wirklich interessant das herauszufinden, weil ich mir streng vorgenommen hab, beim nächsten handykauf auf jeden fall eines mit guter akkulaufzeit zu kaufen!

  • 18.05.11 - 13:01 Uhr

    von: Harpye

    Mein armer Akku mag meine Foto/Videogewohnheiten nicht.,.

  • 18.05.11 - 13:04 Uhr

    von: madcow24

    Online Reporter

    Die mobile Nutzung von Internet- und E-Mail-Anwendungen saugt meinen Akku immer sehr schnell leer, von GPS-Funktionen ganz zu schweigen. Aber sogar ohne GPS-Nutzung muss ich mir immer spätestens nach einem halben Tag eine Steckdose suchen. Gibt es wirklich ein Gerät, bei dem das nicht so ist? Das wäre ja traumhaft!

  • 18.05.11 - 13:05 Uhr

    von: Yanaru

    Holla die Waldfee! Die Standby Laufzeit ist ja grandios!
    Mein Handy muss jeden Abend an den STrom sinst übersteht es den Tag nicht!
    Also mein Handy verbraucht am meisten bei Facebook, Youtube, WhatsApp und beim Surfen mit dem Browser und natürlich Speilen ;)

  • 18.05.11 - 13:05 Uhr

    von: erdbeerey

    Ich bin dauer telefoniererin!
    Deshalb ist die lange Akku-Leistung sehr wichtig!!! Abends wenn ich im Bett liege surfe ich gerne mit meinem Handy, wobei ich Videos und Beiträge immer lese! Auch das lesen von meinen Uni-Skripten erledige ich öfters mit meinem Handy! eMails und SMS dürfen natürlich nicht fehlen! uuuuuund auch Fotografieren und die Fotos bearbeiten erledige auch gerne mit meinem “Alles-Könner” :D

  • 18.05.11 - 13:07 Uhr

    von: Orbit

    Wow, das nenn ich Akkuleistung.Meiner ist ohne Nutzung nach knapp 4Tagen fast leer . Nutze ich Fotos, Kamera Musik und telefoniere noch, dann kann ich mein Handy fast täglich ans Netz hängen. Mein Nachbar hat das S1 und ist da schon von der Akkuleistung total begeistert. Bin echt mal gespannt….hoffe testen zu dürfen

  • 18.05.11 - 13:08 Uhr

    von: tbandh

    Wenn ich die Kommentare so lese, wird meine Meinung bestätigt: Es ist _völliger_ Schwachsinn die Laufzeit als Standby und Gesprächszeit anzugeben.

    Bei mir teilt sich laut Akku Monitor der Verbrauch so auf:

    Talk: 10%, Websurfing: 10%, Music 28%, GPS 12%, E-Mail, Chatten 14 %, anderes Rest…

    Kann man für Handys nicht mal so nen Standardmix ermitteln und den angeben??

  • 18.05.11 - 13:10 Uhr

    von: mlaun

    Online Reporter

    Telefonieren, SMS und natürlich mein E-Mail-Konto… WLAN und 3G lassen grüßen.. Ab und zu auch noch die Kamera, aber im Moment ist die mir einfach nur zu grottig….
    Akku hält somit bei mir im Moment nur zwei bis drei Tage.

  • 18.05.11 - 13:16 Uhr

    von: SaNaLe

    Der Akku ist bei meinem handy auch schnell am Limit, muss mindestens einmal am tag nachladen. Daher ist die Akkuleistung sehr wichtig für mich.

  • 18.05.11 - 13:17 Uhr

    von: LiJoCa

    Wow, ich bin begeistert!
    Eine gute Akkulaufzeit ist mit bei Handys total wichtig. Der Akku meines derzeitiges Handys ist bereits nach 2 oder 3 Tagen leer, was mir allmählich wirklich sehr auf die Nerven geht. Am meisten Akku “frisst” natürlich die Musik-Funktion.
    Ich bin gespannt, wie das so mit dem Standby aussieht. 30 Tage? Erscheint mir etwas viel, wobei man sagen muss: Wer lässt sein Handy auch schon so lange unbenutzt liegen? Mal sehen was da beim Praxisteil herauskommt..

  • 18.05.11 - 13:18 Uhr

    von: Sonnenhut77

    Ich bemerke, dass mein Akku schneller leer ist, wenn ich Bluetooth aktiviert lasse, (und logischerweise, wenn meine Kids am gamen sind)

  • 18.05.11 - 13:19 Uhr

    von: sascha_bln

    Also bei ist es zur Zeit wenn ich spiele. Aber auch Ausflüge ins Internet zwingen sen Akku schnell in die Knie.
    Die Standbyzeit klingt ja schon mal sehr vielversprechend.
    Würde es gerne testen wie es dann wirklich ist ;)

  • 18.05.11 - 13:21 Uhr

    von: Doddi1990

    Ich finde faszinierend der 29,5 Tage Standby und die lange Gesprächszeit ^^ so ein Handy wo so lange hält hatte ich noch nie ^^ und wär mal zur Abwechslung sehr hilfreich *g*

  • 18.05.11 - 13:22 Uhr

    von: shlne

    Internet und Spiele hauptsächlich. Wow also die Akkulaufzeit scheint ja echt top zu sein.

  • 18.05.11 - 13:24 Uhr

    von: S.B.

    Ich muss mein Iphone täglich laden obwohl ich nicht gerade den ganzen Tag damit beschäftigt bin…

  • 18.05.11 - 13:26 Uhr

    von: Tomster83

    Klingt von den Werten her erstmal ziemlich beeindruckend,mich würde es aber interessieren wie das ganze ausschaut wenn man wirklich im Internet unterwegs ist,Telefoniert und abundan auch ma n Spiel zockt,da denke ich wird der Akku deutlich schneller in die Knie gehen…Was wieder dazu führt das 2 Tage durchhalten schwer werden denk ich…

  • 18.05.11 - 13:26 Uhr

    von: Grieche1328

    Nun gut die 30 ‘Tage Standby ist schon nicht schlecht, aber seid mal ehrlich: Wer kauft sich ein Handy, dass er nur im Standby betreiben möchte? Das macht doch keinen Sinn. Meines Erachtens wäre Angaben wie z.B. bis zu 8 Stunden WLAN und GPS Navigation gleichzeitig bei XX% Helligkeit eher Sinnvoll. Vergleichbar wie bei einer Tonerverpackung, da Steht auch drauf: Toner hält bis zu 5.000 Seiten bei 5% Farbabdeckung. Hinzu kommt noch die ganzen Theorieangaben. Theorie und Praxis sind ja bekanntlich 2 paar Schuhe. Theoretisch gesehen könne ja Elefanten springen, aber praktisch gesehen ist das nicht möglich :-)
    Daher würde ich persönlich genauere und detailierte Daten, wie z. B. welche Apps im Hintergrundlaufen, wie die Helligkeit eingestellt ist, welche Module (W-LAN, GPS, Bluetooth) an sind und wie lange man es für welche Anwendung benutzt hat bevorzugen.

  • 18.05.11 - 13:27 Uhr

    von: Henkypenky

    Ich nutz ein Smartphone querbeet, alle Anwendungen, 29 Tage Standby ist eigentlich kaum zu schaffen, auch bei einem etwas stärkeren Akku. Aber wir werden sehen…. Bei der Systeminfo meines Droiden wird die meiste Energie (im Vergleich zu anderen Anwendungen) im Standby-Mode verbraucht. Es ist auch davon anhängig, ob man andere Energiesparoptionen mit auswählt

  • 18.05.11 - 13:31 Uhr

    von: xxsusuxx

    Online Reporter

    wow das ist lange mein handy kann nuze 2-3 tage mit halten wenn ich im internet rum hänge sms tippe und tele und so weiter . das ich echt unglaublich die leistung vom aku wow bin begeistert

  • 18.05.11 - 13:32 Uhr

    von: sebastian19

    Wenn die Zahlen wirklich stimmen, dann kauf ich mir das sofort! Mein momentanes Handy hält, so stark, wie ich das benutze oft nur einen Tag, manchmal sogar das nichtmal.

  • 18.05.11 - 13:33 Uhr

    von: xpaulax

    wow das ist lange 30 tage fast andere geben schon nach 2 tagen auf nur wenn sie an sind

  • 18.05.11 - 13:34 Uhr

    von: Indi01

    29 Stunden ist super. Aber wie lange hält er aus wenn man es benutz?Denn wer braucht schon ein Handy wenn man es nicht benutzt. Mein Handy hält nur 4 Tage Standby, wenn ich es benutze hält er 1-2 Tage höchstens.

  • 18.05.11 - 13:35 Uhr

    von: danijel0302

    Echt genial. Soviel Leistung und doch so ne lange Akku Laufzeit. Top!
    Hier ein paar Infos wie man den Akku noch länger ausreizen kann:

    http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Uq7qGhn77_g

    http://www.mobile-review.com/review/samsung-galaxy-s2-en.shtml#5

    Mit diesen Infos müsste der Akku noch länger halten! :)

  • 18.05.11 - 13:37 Uhr

    von: Hase88

    wow die Theorie klingt gut es wäre aber wirklich spannend zu erfahren wie es aussieht wenn man es nutzt. Je nach Anwendung verbraucht das ja schon mal mehr (so ist es momentan) und es ist schon lästig, nach vielem Nutzen den Akku alle 2 Tage aufladen zu müssen…

  • 18.05.11 - 13:39 Uhr

    von: Thuri

    Momentan verbrauche ich am meisten Akku mit dem Gebrauch des Navis, arbeiten im Internet; Musik hören und Videos schauen.

  • 18.05.11 - 13:39 Uhr

    von: HUTO

    Dies ist einer der Punkte, welche mich bei Smartphones am meisten interessieren.
    Bzw. bei meinem aktuellen sogar ärgert.

    Man kann nicht einmal ein Wochenende wohinfahren (Campen, Wandern, etc.)
    ohne irgendwo zwischendrin von einer Steckdose abhängig zu werden.
    Wenn man dann z.B. das Handy als Kamera nutzt, muss man täglich laden.

    Wär fein, wenn da mit dem neuen Galaxy besser wäre.

  • 18.05.11 - 13:39 Uhr

    von: stephiebst

    Am meisten das W-Lan in der Uni. Aber leider muss ich viele Mails möglichst bald bekommen. Nervig, da ständig drauf achten zu müssen, dass das Smartphone geladen ist. 29,5 Tage Stand-By-Zeit klingt schon ziemlich beeindruckend…

  • 18.05.11 - 13:40 Uhr

    von: redbloom

    och am meisten nervt der akku bei multimediaanwendungen oder spielen. der akku spinnt auch manchmal 1 mal ist er voll dann wieder halb leer obwohl ich gar nichts mache. die daten des galaxy klingen ja viel versprechend wäre gut wenn das dann auch so funktioniert.

  • 18.05.11 - 13:45 Uhr

    von: ayu0210

    Ich nutze auch oft das W-Lan in der Uni oder spiele in den… äh, in der unterrichtsfreien Zeit…. ^^’
    Ich telefoniere auch sehr viel, da ich eine Flatrate habe. Da wird dann öfter mal die Familie angerufen, und das zerrt auch ziemlich am Akku.

  • 18.05.11 - 13:48 Uhr

    von: vanse

    ich rufe ständig mails ab oder surfe auf facebook und co… da macht mein akku leider schon sehr schnell schlapp… ohne ladekabel trau ich mich schon garnichtmehr aus dem haus!

  • 18.05.11 - 13:48 Uhr

    von: pic2gram

    Das Informationen abrufen…und Websurfen….
    dabei ist nach wie vor die meiste Leistung nötig…das spielen macht bei mir nur einen kleinen Teil aus….Nice to Have…:o)

  • 18.05.11 - 13:56 Uhr

    von: DominikW

    Auf jeden Fall die Internetanwendungen, GPS-Navigation und auch einige Spiele. Der Akku und die Effizienz ist der Knackpunkt, der das gute von dem schlechten Smartphone untescheidet.

  • 18.05.11 - 13:56 Uhr

    von: Saarlandman

    Bei mir sind neben dem Telefonieren das Websurfen und vor allem meine Aktivitäten in den Sozialen Netzwerken twitter, facebook und in meinem Blog die großen Energiesauger.
    Dass ich gerne auch noch Fotos schieße, trägt ein Übriges zur zügigen Akku-Leerung bei. Bei meinem aktuellen Smartphone, das aus dem gleichen Hause stammt, ist das Kfz-Ladekabel für unterwegs das nützlichste Accessoir.
    Dass der Nachfolger bei der Akku-Leistung deutlich was draufpacken soll, macht mich sehr neugierig.
    Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen auf das neue Teil.

  • 18.05.11 - 14:00 Uhr

    von: Cory65

    Kann es gar nicht glauben, dass dieses Handy so eine tolle Akkulaufzeit hat. Spiele, navigieren und natürlich surfen nagen ganz schön an der Akkuleistung!
    Übrigens wollte ich euch sagen: eine abolut geile Animation, wow, echt klasse!

  • 18.05.11 - 14:00 Uhr

    von: Blabla2008

    bei mir braucht das Internet oder das Musikhören (oder beides gleichzeitig erst recht) viel Akku. :/

  • 18.05.11 - 14:00 Uhr

    von: baer00

    das wäre das erste handy was endlich mal für viel telefonierer wie mich super geeignet wäre würde mich freuen wenn ich es mal austesten könnt

  • 18.05.11 - 14:03 Uhr

    von: IsaMarie

    Hm, also 30 Tage Standby hört sich für mich nach Wunschdenken an…. Auch wenn jemand sein Handy nicht benutzt (die Frage ist nur, wozu hat man dann so ein tolles Ding..?), kann ich mir das kaum vorstellen.
    Also nehmt mich ins Projektteam und belehrt mich eines besseren ;D

  • 18.05.11 - 14:04 Uhr

    von: Brummi2000

    Das Problem ist dass jetzt noch die Alkkuanzeige grün ist und halb voll, und nach einem Telefonat rot und nur noch wenig. Ich verbrauche die meiste Power für SMS oder Telefonate und Radio hören, da die Spiele nicht wirklich Spaß machen.
    Erst laden, wenn der Akku ganz leer ist, ist auch schon mal in die Hose gegangen, weil er dann unterwegs leer war :-( Aber am Abend vorher wäre er noch viertels voll gewesen. Nach einer Woche spätestens muss neu geladen werden, wenn nicht viel mit dem Handy gemacht wird. Bei häufiger Nutzung kann er auch schon nach ein paar Tagen leer sein.
    Die Akkulaufzeit vom Samsung hört sich ja wahnsinnig an !! Fast einen Monat standby wow. Aber die echte Laufzeit wird sich in der täglichen Benutzung ergeben, es telefoniert ja keiner durchgehend 18 Stunden, aber so ein Handy hat auch keiner einen Monat auf Standby.
    Der Praxistest wird Klarheit bringen.

  • 18.05.11 - 14:07 Uhr

    von: sweety1988

    29,5 Tage Standby? Glaub dass sollte eher 29,5 Stunden heißen, so eine Akkuleistung kriegt man gerade mal mit einem Kindle oder Ipod hin…

  • 18.05.11 - 14:08 Uhr

    von: MissisS

    Am meisten wird mein Akku durch das ständige SMS schreiben beansprucht :D Ich schreibe so ca. 50-60 Nachrichten pro Tag. Telefoniert wird natrürlich auch aber nicht so viel. Dann mache ich täglich noch ein paar schöne Schnapschüsse mit dem guten Gerät. Dabei hält der Akku im Schnitt so drei Tage.

  • 18.05.11 - 14:15 Uhr

    von: Erdmann1110

    Im Gegensatz zu meinem Desire ist das sehr sehr viel. Unter MEINER täglichen Nutzung hält der Akku von morgens (6.30Uhr) bis Abend wenn ich mein Handy wieder lade (22:00Uhr, manchmal auch länger).
    Das wäre schon mal klasse da wenn ich längere Zeit was am Desire mache, ich gleich mit meinem Ladekabel herspringen kann und es laden muss.

    Dazu muss ich sagen, dass mein Desire relativ optimiert ist und relativ wenig Akkuverbrauch hat.

    Würde mich über eine solche Akkuleistung des Galaxy S II freuen. =)

  • 18.05.11 - 14:17 Uhr

    von: florian.zm

    ich denke dass der Akku…bei Navileistung in die Knie geht…wie bei allen derzeitigen Smartphones.

    LG

  • 18.05.11 - 14:17 Uhr

    von: SandraP

    Ich hab ein iPhone 4 und nutze am meisten Mail, mobiles Internet und Spiele (bin Angry Birds-süchtig). Häufig muss ich tagsüber schon mal kurz zwischenladen. Spätestens um 23 Uhr kommt das Telefon dann über die Nacht an das Ladekabel.
    Ich bin also gespannt, was die Online-Reporter so für Erfahrungen machen.

  • 18.05.11 - 14:18 Uhr

    von: MarkoG1978

    Wenn das stimmt, dann ist es vermutlich das beste Smartphone in dieser Klasse. Da der Akkubetrieb oft zur Ärgernis führt, wenn man lange unterwegs ist.

  • 18.05.11 - 14:19 Uhr

    von: rupeknel

    Bei mir ist der Akku am schnellsten leer wenn GPS eingeschaltet ist z.B. wenn ich mit dem Rad eine Strecke aufzeichne. Dann ist nach ca. 6-8 Stunden Schluss.

  • 18.05.11 - 14:21 Uhr

    von: lil_babsi

    29,5 tage standby…unfassbar!!!=)

  • 18.05.11 - 14:22 Uhr

    von: isis43

    Also 30 Tage Standby? Kann ich mir wirklich nicht vorstellen. Ich habe das Galaxy I9000..Das hält nicht mal halb so lange im Standby durch. Was das Telefonieren angeht, ist mein Akku auch immer verdammt schnell platt. Wäre schön, wenn ich das echt testen kann und mich selbst davon überzeugen darf.

    LG

  • 18.05.11 - 14:25 Uhr

    von: KrisRock

    Standby und Gesprächszeit. Mit fortschreitenden Entwicklungen sollte auch bald nach “Onlinezeit” oder “Spielzeit” gemessen werden. Natürlich verringert sich dadurch die Akkulaufzeit. Dies würde mich auch sehr interessieren.

  • 18.05.11 - 14:28 Uhr

    von: Male29

    Internet, spielen und telefonieren! Akku ist super wichtig. über Nacht ist mein Handy eigentlich immer am Akkukabel, da es sonst nicht bis zum nächsten Tag reicht :)

  • 18.05.11 - 14:28 Uhr

    von: mariecr

    Wow, 29,5 Tage Standby..
    Ich bin gespannt drauf, ob es im Praxistest wirklich so lange hält.. Bis jetzt sind Smartphones die viel genutzt werden ja leider etwas abhängig von den Steckdosen ;)

  • 18.05.11 - 14:29 Uhr

    von: Manu3la

    Telefonieren und Internetnutzung (Mail, Kommunikationsseiten, recherchen usw.)

  • 18.05.11 - 14:30 Uhr

    von: dialu

    sehr beeindruckend!
    sehr gespannt wie sich der akku in der praxis hält. obwohl ich kein problem mit täglichem laden habe.

    Grüße!

  • 18.05.11 - 14:30 Uhr

    von: toevvl

    Ich bin sehr gespannt, ob die versprochne Akkulaufzeit auch eingehalten werden kann. Bisher war doch oft ein gravierender Unterschied zwischen angegebener und tatsächlicher Akkulaufzeit.
    Wenn das Handy wirklich das hällt was es verspricht wäre es genau das richtige für mich.
    Bei meinem Handy zerrt derzeit UMTS und das spielen am meisten am Akku, genauso wie ständig offene Apps.
    Überrascht hat mich, dass WLAN und telefonieren mit meinem Xperia Arc erstaunlich entspannend für den Akku ist, da komme ich auch schon mal drei Tage aus, wenn ich nur telefoniere, sms schreibe und gelegentlich WLAN nutze.

  • 18.05.11 - 14:30 Uhr

    von: emilily221

    Online Reporter

    Also wenn der Akku wirklich so hält wie hier dargestellt, wäre das echt genial! Meiner hält immer maximal 3 Tage und es ist echt nervig andauernd zu laden, zumal man z.B. auf langen Fahrten, wo man das Handy ja viel benutzt, nicht immer eine Steckdose zur verfügung hat.
    Das klingt echt vielversprechend und es wäre toll, wenn mans mal testen könnte :)

  • 18.05.11 - 14:31 Uhr

    von: toevvl

    PS: am meisten würde mich interessieren ob das Handy auch so Akku sprünge macht wie meines gelegentlich, Abends noch dreiviertel, morgens leer…

  • 18.05.11 - 14:31 Uhr

    von: Minimausi86

    Also mein aktuelles Handy hält schon mal eine Woche durch und liegt ja nicht nur da und wartet auf ne sms oder so. Am meisten wird akku verbraucht beim Fotos machen und im inet surfen. Da ist ja klar das ein Handy nicht den maximalen wert der standbyzeit erfüllen kann. Ich denk das wird bei fast jedem Handy so sein.

  • 18.05.11 - 14:33 Uhr

    von: ma.horst

    Ich bin mal gespannt wie lang der Akku mit GPS hält!

  • 18.05.11 - 14:35 Uhr

    von: Blue_Eyes28

    18,3 Stunden telefonieren am Stück? Das muss ich erstmal schaffen.

    Zur Zeit nutze ich mein Handy für:
    Telefonieren
    Fotos
    VIdeos
    sms

    Mich würde noch interessieren, ob es ein Ladekabel für den Zigarettenanzünder im Auto dazu gibt??

  • 18.05.11 - 14:36 Uhr

    von: Lutzifer78

    Gute Monat stand-bye? Guter Hinweis für ne einsame Insel… aber für die Real-Life Anwendung ist wohl eher die 18,3 Stunden-Grenze relevant. Ich freue mich auf´s testen!

  • 18.05.11 - 14:37 Uhr

    von: SonjaRauschen

    Wir wohnen in einem Funkloch,da entlädt sich der Akku schneller,als gewöhnlich.Meinen Akku muss ich schon nach drei Tagen wieder aufladen.Würde mich mal interessieren,wie lange der Akku des Samsungs hier aushalten würde.

  • 18.05.11 - 14:38 Uhr

    von: Nerdi77

    Mein stundenlanges Telefonieren beansprucht den Akku am meisten, danach kommt surfen und sms.

  • 18.05.11 - 14:43 Uhr

    von: Ernamagtrends

    Wenn ich 2 Stunden im Internet bin ist der Akku futsch. das nervt wirklich tooooootal!!

  • 18.05.11 - 14:44 Uhr

    von: GuaranaBoost

    Die Spiele und vor allem das Internet ziehen bei mir am meisten Akku. Die Telefonortung schalte ich nur an, wenn ich sie brauche.
    Andererseits wirbt ja nahezu jeder Mobiltelefonhersteller mit der unglaublich langen Akkuzeit, bei mir hat der bisher nie annähernd so lange gehalten, wie der Hersteller versprach – trotz richtigem und vollständigen Be- und Entladen. Kurz gesagt, dass müsste ich erst mal ganz genau testen, bevor ich es glaube ;)

  • 18.05.11 - 14:46 Uhr

    von: Peshewa78

    Mein Akku ist ne katastrophe… gerade mal frisch aufgeladen und ne runde telefoniert ist schon fast nichtsmehr übrig :( Ein klein wenig erholt er sich dann wieder und zack ist das Handy aus, obwohl eben noch 2 Balken da waren :(
    Also wären die Akkuzeiten beim Samsung echt ein Traum für mich ;) Bin gespannt ob sie das dann auch halten was sie versprechen. Spielen geht bei mir momentan so gut wie gar nicht weil lange macht mein handy das nicht mit….
    Das würde ich vermutlich als erstes testen wenn ich das Samsung live bekomme :)

  • 18.05.11 - 14:47 Uhr

    von: annatiger2528

    find ich gut fahre öfters lange strecken mit dem zug und da höre ich gerne musik und es ist schon doof wenn der akku mitten im lied auf halber strecke versagt

  • 18.05.11 - 14:48 Uhr

    von: VendettaTesta

    Ich findse es einfach genial, dass es endlich funktioniert!
    Ich könnte so noch länger wichtige Informationen aus dem Netz fischen, wo andere nicht mithalten können :)
    Dieses Handy würde ich nicht nur im Privaten bereich des Lebens verwenden, sondern auch im schulischen oder geschäftlichen bereich verwenden!
    Informationen aus dem Netzwerk des jew. Unternehmens oder der Schule könnten die Schüler/Arbeiter länger Mobil nutzen !
    Ich finde die Akkulaufzeit Genial! :D

  • 18.05.11 - 14:48 Uhr

    von: volpi1991

    29,5 Tage Stand-by Zeit!? Das werde ich wohl testen, wenn ich das Smartphone testen darf.

    Mein Handy nutze ich zur Zeit eigentlich nur zum Telefonieren, SMS schreiben, im Internet surfen (wenn ich mal schnell was wissen möchte, da es nicht gerade Spaß macht, auf einem Smartphone, lange im Internet zu schauen) und Navigieren. Allerdings spiele ich manchmal auch ein wenig vor dem Schlafen gehn damit. Fotos mach ich zwar auch, aber eher weniger.

    Gibt es eigentlich eine Funktion, das Handy ordentlich aufzuladen? Also eine Funktion die es einem ermöglicht, das das Handy erst voll entladen wird und dann quasi von null aufgeladen wird?

  • 18.05.11 - 14:49 Uhr

    von: happinez

    @erdbeerey, Nerdi77: Die Damen, grad was das Dauertelefonieren angeht, wird Frau dies im Praxistest fleißig prüfen müssen – daher drücke ich auch ganz besonders den weiblichen Smartphone-Fans die Daumen für den Test. :-)

    @mauzikatz: In diesem Theorieteil bekommt jeder Interessierte die wichtigsten Infos zum Galaxy S II, um für den Theorietest bestens vorbereitet zu sein und um sich jetzt schon mal mit dem Smartphone auseinanderzusetzten. So hat auch jeder die Möglichkeit, seinen eigenen Input (Ideen, Fragen, Wünsche usw.) für den später folgenden Praxisteil einzubringen – natürlich jeder auch nur so viel wie er mag.

    @Blue_Eyes28: In dem Startpaket ist kein Auto-Ladekabel dabei.

  • 18.05.11 - 14:53 Uhr

    von: Tasfarel

    Es gibt nichts ärgerlicheres, wenn ein Handy schon nach kurzer Nutzungsdauer die Hufe rochreisst.

    Meistens passiert sowas ja eh immer in den Momenten wo man es mal gar nicht gebrauchen kann…..

  • 18.05.11 - 14:59 Uhr

    von: Sokosven

    Ein lithium ionen akku hat so gut wie keinen Memoryeffekt.
    Also bleiben die fast 30 Tage Standby Zeit auch erhalten.
    Ich würd es aber nicht testen können weil ich nähmlich durch telefonieren und spielen würde.

  • 18.05.11 - 14:59 Uhr

    von: annikareinhold

    das ist echt super mit dem akku! mein akku ist meistens nach ein paar stunden leer wenn ich etwas mit dem handy mache. musik hören kann ich gar nicht, weil dabei das handy sofort ausgeht :(

  • 18.05.11 - 14:59 Uhr

    von: Zeim

    Hauptsächlich das “Lange-von-zu-Hause-weg-sein”. Wenn die Trips mal ein paar Tage dauern und nirgends eine Steckdose ist, muss man schonmal was mit dem Akku sparen. Lange Akkulaufzeit ist das wichtigste Element! Thats fact! 18-29h ist immerhin schon mehr als ich gewohnt bin.

  • 18.05.11 - 15:05 Uhr

    von: MattBratt

    Online Reporter

    offtopic! Aber Wichtig für alle Androidhandys!
    Sicherheitslücke beim Betriebssystem!

    http://yesbo.de/shoppingdevil/2011/05/18/achtung-sicherheitsluecke-bei-androidbetriebsystem/

  • 18.05.11 - 15:05 Uhr

    von: flusskiesel

    musik hören – facebooken, telefonieren und dann draufkommen mist akku leer und das in ein paar stunden :)

  • 18.05.11 - 15:06 Uhr

    von: StefanKannewurf

    Dass das Galaxy SII mit den großen Dimensionen einen großen Akku bekommt war mir schon klar. Ich finde es aber beeindruckend, welche Laufzeiten versprochen werden. Wenn man sieht, dass man 18h telefonieren kann, kann man bei normaler Nutzung 2-3 Tage Akkulaufzeit erwarten. Das ist selbst bei sparsamen Android Telefonen nicht zu erreichen. Ich nutze mein Handy eigentlich nur für das Surfen, E-Mails checken und als Navi. Aber am Abend darf ich es dann immer wieder aufladen und das ärgert mich.
    Dann bin ich sehr gespannt wie sich das Galaxy SII verhalten wird.

  • 18.05.11 - 15:08 Uhr

    von: annmar30

    ich bin seit der “Apfel-Revolution” ein sehr viel Mailer Mailer geweirden, es sind mittlerweile mehr Mails, als SMS früher. Online nutze ich das mein Gerät eindeutig immer, sei es Wetter oder die ganzen Communities.
    Kurze Filme und Musik stehen bei mir auch ganz oben – es geht nicht mehr ohne so ein Multiteil!!!

  • 18.05.11 - 15:08 Uhr

    von: seasickpirat

    Schon interessant. Zumal mich der aktive Business-Einsatz absolut neugierig machen würde. Da ich viel unterwegs bin und oft aus dem Auto mit Bluetooth-Freisprechset telefoniere, wäre es spannend. Hmm…

  • 18.05.11 - 15:12 Uhr

    von: denise1994

    Wahnsinn! das ist echt ne leistung würde ich sagen!
    Meine Vorfreude auf den Test wird immer größer hoffentlich bin ich dabei! Hab sogar schon allen meinen freunden in der schule davon erzählt..waren sehr begeistert! vorallem welches Handy ich vielleicht testen darf…^^

  • 18.05.11 - 15:14 Uhr

    von: Eloisa

    Die Akkuleistung ist für mich sehr wichtig. Ständig leerer Akku und täglich aufladen ist nicht mein Ding.
    Bin gespannt ob der Praxistest die versprochene Leistung auch hält !

  • 18.05.11 - 15:20 Uhr

    von: Lytze

    Mit angeschaltetem W-Lan, Musik hören, Spielen nur 2 – 3 Tage. Bei normalen Musikkonsum und SMS-Verbrauch schon bis zu einer Woche oder auch mal länger. Die gute Samsungqualität ;)

  • 18.05.11 - 15:21 Uhr

    von: eisfloeckchen

    Ich befinde mich (wie schade) arbeitsmäßig wahrscheinlich genau in einer “Funkzellengrenze”. Daduch sucht bei meinem aktuellen Handy sich ständig das Netz, was natürlich total auf den Akku geht. Mein Handy ist dadurch ständig leer. Mich würde interessieren, wie sich das Galaxy in der Praxis in solch einem Fall verhält!!!

  • 18.05.11 - 15:23 Uhr

    von: marga17

    also bei mir sind es: Spiele und Musik :D
    doch eindeutich Internet. Mein Handy ist so schrott und das Akku ist ganz schnell leer, dann muss ich schon nach einem Tag nachladen -.-’

    30 Tage Standby :O das ist doch unvorstellbar O.o

  • 18.05.11 - 15:23 Uhr

    von: lilasabrina

    wow fast 30 tage standby :D

  • 18.05.11 - 15:24 Uhr

    von: BBall94

    Am meisten Akku verbraaucht bei mir momentan Spielen und surfen im Internet.

  • 18.05.11 - 15:25 Uhr

    von: Lisi1978

    Wow tolle Standby-Zeit. Bei mir geht die Meiste Akku Leistung fürs wirkliche Telefonieren drauf und der Rest dann für die ganzen Apps. Bin gespannt wie sich das Galaxy da schlägt.

  • 18.05.11 - 15:25 Uhr

    von: Ghost22

    Also zur Frage: bei mir ists Musikhören, weil das Handy einen MP3-Player ersetzt.
    Jetzt zum Akku, ok, Angaben wissen zu begeistern, aber mich würde interessieren, wie diese Zustandegekommen sind. EIn bisschen Werbung ist ja immer drin. Wurde beim Gespräch das 3G Netz genutzt (stromhungriger) oder nicht? Wurde beim Gespräch auf möglichst hohe Akkuschonung geachtet oder vielleicht was im Hintergrund laufen gelassen?
    Ich würde das gerne alles testen, den so werbewirksam der doch schöne Akku beworben wird, sind das meistens Laborbedingungen.

  • 18.05.11 - 15:27 Uhr

    von: haskana

    mein Akku hält leider nur drei Tage von daher wäre das ein super fortschritt… schön, daran zu denken, dass man nicht immer das Handy aufladen muss… und es auch nicht gleich aus geht, wenn man dieses am dritten Tag vergisst :D

  • 18.05.11 - 15:33 Uhr

    von: edgirl

    Fast 30 Tage Standy-by…! o.O Kein Tippfehler?
    Das ist genial :-)
    Aber ein paar Fragen hab ich noch. Was ist denn die erwartete Lebensdauer von dem Akku? Was kostet er in der Wiederbeschaffung? Gibts da ‘ne Garantie drauf?
    Ich frag weil ich mit der Lebensdauer von Akkus echt schon schlechte Erfahrung gemacht hab. :-/

  • 18.05.11 - 15:35 Uhr

    von: mohsenabbasiarbeit

    Dieses Gerät insperiert die Entwickler noch mehr als man denkt, wie hier: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1075061

    jee

  • 18.05.11 - 15:39 Uhr

    von: Snoopykind

    also mein akku ist meistens wegen dem internet leer

    also ich hoffe das akku hält was es verspricht

    bin schon total gespannt

  • 18.05.11 - 15:39 Uhr

    von: Snoopykind

    also mein akku ist meistens wegen dem internet leer

    also ich hoffe das akku hält was es verspricht

    bin schon total gespannt

  • 18.05.11 - 15:39 Uhr

    von: FitnessQueen74

    Einfach Spitzenklasse die Akkulaufzeit.

    Am meisten wird mein Akku beim Telefonieren, Surfen, Spielen beansprucht – leider muss ich es auch alle 2 Tage laden, was total nervig ist.

  • 18.05.11 - 15:42 Uhr

    von: xChuckYx

    Auf meinem S8000 ist es eindeutig die W-LAN Funktion. Gerade wenn ich in der FH unterwegs bin, ist das W-LAN doch fast ununterbrochen an und nagt doch rel. schnell am Akku. Vor allem, wenn ich des öfteren Mails abrufe oder das Programm “Snaptu” offen habe für Facebook und Twitter.

  • 18.05.11 - 15:44 Uhr

    von: 123Verena

    Das surfen im Internet, Facebook und natürlich rumspielen mit dem Handy…
    Hoffentlich hält die Akkuleistung auch an.
    Nicht das der Akku nach ein paar Monaten gebrauch schon nachgibt.
    Den Akku vom IPhone muss man ja täglich laden.

  • 18.05.11 - 15:45 Uhr

    von: naderi

    Das ist aber eine erfreuliche Nachricht, eigentlich meine grüßte Sorge war die Akkuleistung bei so einem leistungsstarken Gerät.

  • 18.05.11 - 15:46 Uhr

    von: Buddler

    Ein Monat Stan klingt wirklich unglsaublich – meiner gibt schon nach wenigen Tagen auf. Vom energiezehrenden Betrieb im Kameramodus gar nicht erst zu reden…

  • 18.05.11 - 15:47 Uhr

    von: BurningBo

    Die versprochene Akkulaufzeit wird in der Realität leider wieder mal ganz anders aussehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Akku bei dem riesigen Display länger als 2 Tage hält! Und 30 Tage standby kriegt man vll. im Flugzeugmodus hin, aber nicht, wenn man einige Sync-Dienste wie Mail, Facebook, Twitter und was es sonst noch alles gibt angeschaltet hat!

  • 18.05.11 - 15:51 Uhr

    von: dsnikita

    Bei mir ist es derzeit: Internetzugang, GPS-Programme (z.B. Runtastic, Google Maps, iNap), Musik hören, WLAN. Spiele habe ich momentan keine drauf, die saugen aber auch ziemlich am Akku.

  • 18.05.11 - 15:53 Uhr

    von: Hefti94

    Ob die Akkulaufzeit wirklich so groß ist wird sich zeigen, da dieses aber bisher bei fast keinen Hersteller stimmt bin ich sehr gespannt. Zur Zeit wird mein Akku zu großen Teilen durch Internet/Telefonie/SMS beansprucht.

  • 18.05.11 - 15:53 Uhr

    von: Leptic

    Ganz ehrlich?
    30 Tage halte ich für extrem unrealistisch. Wer ein Android sein Eigen nennt, der wird es auch nutzen. Und selbst wenn nur Mails gecheckt werden und ein paar Apps laufen, ist spätestens am 3. Tag vorbei. Ich lasse mich durch den Praxistest gerne eines Besseren belehren…

  • 18.05.11 - 15:54 Uhr

    von: Jen1412

    Na das wäre ja mal was wenn das gute Stück eine soooo Standby dauer hätte..Ich bin ständig am laden..und das nervt echt..das wäre ein plus punkt!!

  • 18.05.11 - 15:55 Uhr

    von: Cheana

    Wow. Ich staune echt was ihr so alles auf die Beine stellt! :)
    Ich dachte bis jetzt das Nintendo Wii Projekt letztes/vorletztes Jahr wäre nun wirklich nicht zu toppen (war ja dabei und es hat rießig Spaß gemacht!)
    - Aber das hier… echt top! Erstens werden alle unsere Fragen beantwortet und dann auch noch auf so schicke Art und Weise ;-)

    Daumen hoch für Trnd und Samsung!

  • 18.05.11 - 15:55 Uhr

    von: BurningBo

    @mohsenabbasiarbeit: Mit welchem Smartphone wird das denn nicht betrieben?^^

  • 18.05.11 - 15:59 Uhr

    von: IKKE60

    naja, beim sgs hat der akku 1500 mAh und ist nch 8 stunden leer

  • 18.05.11 - 16:01 Uhr

    von: Venia

    Das hört sich ja gut an, tolle Akkuleistung!

  • 18.05.11 - 16:03 Uhr

    von: MissKiwi

    Am meisten benutze ich den MP3 Player und spiele, bei meinem Samsung was ich zurzeit habe leert sich dabei der Akku ziemlich schnell, deshalb bin ich sehr gespannt darauf, ob das neue Galaxy auch hält, was es verspricht.

  • 18.05.11 - 16:03 Uhr

    von: franzimaedele

    Online Reporter

    Ich würde sagen Spiele, Facebook und Mails…:-)

  • 18.05.11 - 16:04 Uhr

    von: Clubmaus

    Mein Akku hält nicht mal so lang . Mein Handy ist immer an und ich Telefoniere immer lang . Das ist super

  • 18.05.11 - 16:05 Uhr

    von: SweetHardstyle

    Hm, die Gesprächszeit könnte ruhig etwas länger sein. Da mein Freund und ich 400km auseinander wohnen, ist unser Handy eigentlich immer und ständig an.
    Bin mal gespannt, wie das Samsung underen Telefonaten stand hält.

  • 18.05.11 - 16:06 Uhr

    von: Fehrrmann

    Sehr faszinierend wenn es denn hält was es verspricht. Falls es das tut bei der Leistung die das Handy bringen kann, dann ist das wirklich bemerkenswert.

  • 18.05.11 - 16:10 Uhr

    von: Lottchen0205

    Surfen, Musik und Spiele würde ich behaupten…

  • 18.05.11 - 16:10 Uhr

    von: Trueblood

    Bei mir sind es Spiele ( auf langweiligen Familienfeiern) Internetnutzung und die Navi/ Gps Funktion die an meinem Akku saugen.

    Bin echt gespannt was in der Praxis wirklich in dem Akku steckt, hört sich auf jeden Fall sehr vielversprechend an.

  • 18.05.11 - 16:14 Uhr

    von: Mariposa10

    Eine lange Akkulaufzeit find ich bei meinem Smartphone besonders wichtig. Wenn man nur einen Tag damit auskommt und dann schon wieder laden muss – das ist wirklich nervig.
    Also ein super Plus für das Samsung Galaxy S II :)

  • 18.05.11 - 16:14 Uhr

    von: Hans_Maulwurf

    Mein aktuelles Handy wird eigentlich nur mit Internet und E-Mailen belastet und hält trotzdem keine 24 Stunden mehr ;)

  • 18.05.11 - 16:17 Uhr

    von: crimson1968

    Ich habe momentan ein Samsung Galaxy 5 (i5500) und habe bei engeschalteten WLAN und/oder Bluetooth ungefähr 8-24 Stunden Akku-Laufzeit beim Surfen oder MP3 hören. Auch bei der Fussgänger-navigation wird die Zeit bis zum leeren Akku schon mal knapp, wenn man zwischendrin noch mal Adressen, Öffnungszeiten oder andere infos im Browser abrufen möchte.
    Ich hoffe und erwarte dass das Galaxy S II bei intensiver Nutzung zumindest die doppelte Laufzeit erreicht. Ich erwarte nicht unbedingt, dass ich wochenlang ohne nachladen unterwegs bin, aber ein Wochenende unterwegs sollte schon passen!

  • 18.05.11 - 16:17 Uhr

    von: xandria79

    das ist ja echt Stark die lange Leistung, dass kann man brauchen! Top! her damit!

  • 18.05.11 - 16:19 Uhr

    von: DevilVenus

    Gute Leistung….wenns denn wirklich so ist.
    En Monat ist schon etwas viel Zeit….ein WE würde schon reichen.
    Bin mal gespannt

  • 18.05.11 - 16:20 Uhr

    von: schatzidackel

    Standby ist super! Wie lange hält der Akku wohl beim Internet durch!

  • 18.05.11 - 16:24 Uhr

    von: Trottelchen

    Mein Handy ist leider vor zwei Wochen kaputt gegangen =( aber am meisten wurde der Akku denke ich durch Spiele und Musik hören belastet

  • 18.05.11 - 16:26 Uhr

    von: AvaJoyce

    Mein Akku wird vorallem durch das Fotografieren und Filmen beansprucht; da ich ein recht altes Modell von Samsung besitze ist mein Akku nach ein paar Filmen leider meist schon fast leer… Die Akku-Leistung eines solchen Smartphones ist mMn extrem wichtig; es bringt ja nichts, wenn das Smartphone alles kann, aber nach ein paar Stunden der Akku schon unten ist…

  • 18.05.11 - 16:28 Uhr

    von: stinas_mann

    Online Reporter

    Bei mir hauptsächlich WLAN und Mails

  • 18.05.11 - 16:32 Uhr

    von: RoseRed

    Ich filme und fotografiere viel oder lade mir Hörbücher aufs Handy. Da hängt es oft jeden Abend an der Ader…. das nervt total!

    Da wäre ein Phone mit besserer Akkuleistung optimal für mich!

  • 18.05.11 - 16:34 Uhr

    von: maryy

    Also bei mir ist es das Telefonieren.. und die Spiele bzw die Musik.
    Denke aber wenn ich ein besseres Handy hätte wäre es die Arbeit im Internet ;-)

  • 18.05.11 - 16:34 Uhr

    von: LauraAc

    na wenn das stimmt. bisher haben alle handys weniger laufzeit als angegeben gehabt

  • 18.05.11 - 16:34 Uhr

    von: LittleOtzelot

    Ich nutze permanent TweetDeck, um meinen Twitter- und Facebook-Account im Blick zu haben und diese App scheint wirklich ordentlich am Akku zu knabbern.

    Mein Milestone muss ich derzeit mindestens einmal am Tag aufladen und setze daher große Hoffnungen in das Samsung S II.

  • 18.05.11 - 16:40 Uhr

    von: walikderpatriot

    Online Reporter

    Ich habe das Samsung Galaxy S. Mein Akku hält nur ein Tag. Ich habe den ganzen Tag W-Lan an. Ich rufe regelmäßig E-Mails ab und nutze meine Apps (Spox, Stern, Facebook). Ich freue mich also auf die Akkulaufzeit von dem Galaxy 2.

  • 18.05.11 - 16:43 Uhr

    von: dezocker

    Ich kann es kaum noch erwarten, bis bekannt gegeben wird wer es testen kann…

    Immer diese ganzen neuen technischen HIGHLIGHTS…. Ich will es umbedingt selber mal ausprobieren ;)

  • 18.05.11 - 17:02 Uhr

    von: unionista

    Mein jetziger Akku (Sony K530i) hält mit täglichem Radio hören ca. 6 Tage. Internet habe ich da zwar auch drauf, nutze es aber kaum wg. Mini-Display. Ich würde schon gerne mal ausprobieren, was das Samsung so drauf hat… die Möglichkeiten damit sind auch gaaanz andere!

  • 18.05.11 - 17:09 Uhr

    von: Fichtner

    Gerade bei Fahrradtouren bei denen das Handy als Navi benutzt wird hat man keine möglichkeit es nachzuladen oder wie im Auto an eine Batterie anzuschließen. Auch benötigt man Bluetooth für Pulsfrequenzgurt und GPS, das Display muß für viele Stunden > 8 anbleiben und der Akku darf dann nicht schlapp machen da man ja unterwegs in einer Gegend ist in der man sich nicht auskennt!

  • 18.05.11 - 17:15 Uhr

    von: krauset

    Wenn mich eins nervt, dann das ewige laden, also ist für mich ein guter Akku Pflicht und bei der Auswahl des nächsten Handys entscheident. Hält dieser Akku hier was er verspricht, und das bei dieser Performance, dann Hut ab!

  • 18.05.11 - 17:17 Uhr

    von: Shoco_Twins

    TOP. :)

  • 18.05.11 - 17:19 Uhr

    von: Wisel

    cool!! super lange lebensdauer von dem handy!!

    - mein handy verbraucht viel akku beim surfen im i-net sowie bei spiele spielen…

  • 18.05.11 - 17:19 Uhr

    von: Rumburak

    Was meinen Akku am meisten zusetzt? WLAN, Flash und generell alles was den Prozessor ein bisschen fordert.

  • 18.05.11 - 17:20 Uhr

    von: Dickerzx87

    also wenn das mal kein Argument ist wenn ich mir Überlege das ich mein jetziges Smartphone fast täglich laden muss kann man nur sagen Daumen hoch!
    Klasse Leisteung

  • 18.05.11 - 17:22 Uhr

    von: h2ofloh

    Spiele ziehen bei mir am meißten an Akkukapazität.

  • 18.05.11 - 17:23 Uhr

    von: majori

    Die meiste Zeit geht bei mit für Stand by drauf. Nicht das das wirklich lange ist, aber meistens hab ich dann keine Akku Leistung mehr zum telefonieren.

  • 18.05.11 - 17:24 Uhr

    von: wonzibonzi

    Die Akkuleistung ist sicher so angegeben wie ein Benzinverbrauch beim Neuwagen.Im Test jedes Einzelnen,da jeder andere Gewohnheiten pflegt ,wird dann sicher genaueres bekannt, was man für sich mitnehmen kann.

  • 18.05.11 - 17:28 Uhr

    von: metalexx

    kann ich nichtso sagen mein akku reicht mir sehr gut beim gt s8500 aber wie mehr desto besser aber apps und musik und telen (am tag 2-4stunden)beanspruchen mein akku

  • 18.05.11 - 17:29 Uhr

    von: Atsharim

    Bei mir geht der Akku meistens mit MP3-Player / Telefonieren drauf.

  • 18.05.11 - 17:29 Uhr

    von: weini64

    Sicherlich wird der Akku beim Surfen im Internet am meisten beansprucht, aber auch wenn man mal nen Film dreht geht das ganz schön auf die Leistung. Aber es wäre ja auch mal schön, wenn man den Film direkt einstellen kann, ohne “zwischenzuladen” ;-)

  • 18.05.11 - 17:29 Uhr

    von: Haaanako

    Hört sich ja super an ^-^ Mal schauen wie sich der Akku im Praxisteil dann hält wenn man lange musik hört oder so o.o

  • 18.05.11 - 17:43 Uhr

    von: Jogindianer

    18,3 Stunden Laufzeit beim Telefonieren sind ein Wort. Bei anderen Smartphones redet man da ja eher von 6-7 Stunden. Mal sehen, wie oft man bei durchschnittlichem Gebrauch von Telefonieren, Internet, MP3 usw durchhält!

  • 18.05.11 - 17:44 Uhr

    von: gaiamoore

    Einfach “Task Killer” gratis aus dem Android Market laden und der Akku wird geschont =)

  • 18.05.11 - 17:49 Uhr

    von: knochen76

    Da bin ich ja mal supi gespannt ob der Akku auch hält was er verspricht!!Wären ja schon Hammer-Laufzeiten für ein Touch-Display!!!

  • 18.05.11 - 17:53 Uhr

    von: k3ymast3r

    Die genannte Akkuausdauer ist schon der Hammer. Bin gespannt wie lang der Akku aushält, wenn ich damit in die Uni fahre und damit Musik höre.

  • 18.05.11 - 18:00 Uhr

    von: julina86

    Akkulaufzeit ist mir total wichtig, nichts ist nerviger als ein mobilphone mit leerem Akku!!!

  • 18.05.11 - 18:00 Uhr

    von: xxaver

    seltsamerweise zieht musikhören bei mir auch am schnellsten den akku leer..
    aber 1650mAh is ja schon mal ne nummer

  • 18.05.11 - 18:02 Uhr

    von: BiPa63

    Am schnellsten geht bei mir der Akku bei Telefonaten! und auch bei Facebook leer..

  • 18.05.11 - 18:04 Uhr

    von: Bosobaer

    Hab ein Nokia 5800 xpressmusic, und eig wird durch kaum etwas der Akku wirklich beansprucht. Wenn, dann wäre es Internet über W-Lan

  • 18.05.11 - 18:06 Uhr

    von: bangawanga

    Ich muss auch sagen, dass mir 30 Tage doch etwas unrealistisch erscheinen. Selbst bei den modernen Handys, wenn sie noch ganz neu sind haelt der Akku maximal 2-4 Tage aber mehr auch nicht. Aber ich lasse mich auch gerne vom Gegenteil ueberzeugen…
    Wo meistens bei mir der Akku leer geht ist Musik, Fotos und nateurlich telefonieren. Da geht so schnell die Zeit vorbei und eh man sich versieht ist der Akku schon wieder leer.

  • 18.05.11 - 18:06 Uhr

    von: Sayon

    Schlechter Empfang frisst unnötig Akku. Auch sollte der Akku eine 4h Fahrt mit Android Navigation ohne Stromkabel durchhalten.

  • 18.05.11 - 18:12 Uhr

    von: EzioAuditore

    Am meisten wird der Akku meines Handys durch Musik hören, Spiele und Bluetooth beansprucht, die ich alle eigentlich ziemlich häufig nutze. Da wäre es sehr praktisch einen länger haltenden Akku zu haben, denn falls ich alle diese Anwendungen an einem Tag brauche ist der Akku am Ende meistens fast leer….

  • 18.05.11 - 18:14 Uhr

    von: bi1me2li3to4

    Also davon bin ich mehr als nur begeistert. Das ist der blanke Wahnsinn…
    Bei mir geht der Akku hauptsächkich durch telefonieren und Musik hören drauf…

  • 18.05.11 - 18:14 Uhr

    von: fraloti

    mich würde mal interessieren wielange man als Vielnutzer das gerät wirklich bedienen kann, mein stein muss alle 10h ans netz -.-
    zumindest wenn ich ihn nutze, wenn nicht hält der auch so 2-3 tage durch

  • 18.05.11 - 18:18 Uhr

    von: Amoxius

    Die versprochene Akkuleistung ist ja sehr vielversprechend. Aber ich wurde bislang immer von allen Versprechungen enttäuscht, warum soll es hier anders sein. Bei normaler Nutzung und einer Akkulaufzeit von 48-72h wäre ich ja schon zufrieden…
    Aber gern lasse ich mich eines besseren belehren… Die Versprechungen sind enorm, demnach also auch der Druck, den sich Samsumg da auflädt…

  • 18.05.11 - 18:19 Uhr

    von: ZenzeTom

    Angaben wie Gesprächszeit und Standby werden meiner Meinung nach immer weniger aussagekräftig. Mit einem derart ausgestatteten Smartphone wäre eher die Akkulaufzeit bei normaler “Handhabe” interessant. D.h. wie lange hält der Akku wenn ich regelmäßig Videos ansehe und mich ständig damit im Internet bewege. Bin daher recht neugierig auf die tatsächliche Akkulaufzeit.

  • 18.05.11 - 18:25 Uhr

    von: Chryzz

    Wow! Knapp 30 Tage Standby…. Unglaublich….
    Bei mir geht der Akku hauptsächlich durch Surfen, Zocken und Telefonieren zur Neige :)

  • 18.05.11 - 18:25 Uhr

    von: Blubberor

    GPS google Maps! :) damit bekommt man den akku am schnellsten leer.

  • 18.05.11 - 18:29 Uhr

    von: raegtime

    Der Akku ist das größte Problem heutzutage…. Beim iPhone ist er bei mir nach einem Tag leer… ich hoffe das Samsung da besser sein wird… PS: ich würde auch ein größeren Akku in kaufnehmen auch wenn das Phone dadurch etwas dicker wäre….

  • 18.05.11 - 18:29 Uhr

    von: izetmember

    Das andauernde Hörbuch- und Musikhören schlaucht den Akku ganz schön. Ich bin sehr gespannt, wie viel Power der Prozessor frisst und ob der wirklich 2 oder 3 Tage hält.

  • 18.05.11 - 18:30 Uhr

    von: Theorieteil – Das Design | trnd Projekt – Samsung Galaxy S II -

    [...] Quellen:                                                                                                                                                                                          [1]: http://samsung-galaxy-s2.trnd.com/                                    [2]: http://samsung-galaxy-s2.trnd.com/2011/05/17/grosse-ausdauer-die-akkuleistung-des-samsung-galaxy-s2/ [...]

  • 18.05.11 - 18:31 Uhr

    von: jupp0815

    Also mein IPhone 4 muss ich jeden Abend aufladen. Dies nervt unheimlich. Gut, das liegt vielleicht auch an der starken Nutzung der angebotenen Programme, Internet, etc., doch das sollte eigentlich bei dem Samsung Galaxy SII vorbei sein?!

  • 18.05.11 - 18:32 Uhr

    von: jacy7

    Ich musste das Video erst einmal ein zweites Mal gucken bevor ich es glauben konnte, dass der Akku solange anhält!
    Bis zu 18,3 Stunden Gesprächszeit – mein altes Handy hatte gerade mal 3 Stunden!

  • 18.05.11 - 18:33 Uhr

    von: helixbreaker

    Also wenn der Akku wirklich so lange hält, auch bei intensiver Nutzung… Bin gespannt. Aus der Erfahrung muss man leider lernen, dass die Realität nicht mit Angaben des Herstellers übereinstimmt.

    Meist wird unter Standardbedingungen gestetet, Helligkeit reduziert etc. um ne möglichst beeindruckende Zahl dastehen zu haben.

    Ganmz ehrlich, ich geb auf die Herstellerangaben nichts mehr. Die PRaxis zeigt die Realität

  • 18.05.11 - 18:33 Uhr

    von: phipsi2007

    Der Akku ist so ziemlich eines der wichtigsten Sachen am Handy weil was bringt mir ein gutes Handy wenn der Akku nur 3h hält also wenn der Akku hält was er verspricht dann isses Tip Top

  • 18.05.11 - 18:38 Uhr

    von: deliaca

    Die Akkulaufzeit finde ich absolut wichtig bei der Kaufentscheidung.. man ist es noch so von früheren Handys gewohnt, dass ein Akku 5 Tage oder länger hält.. und nun hat man mit gut Glück bei vielen Handys nur 1 Tag Akku. Da finde ich es echt gut, dass Samsung da anscheinend wohl etwas für getan hat, die Akkulaufzeit zu verlängern.

  • 18.05.11 - 18:41 Uhr

    von: manuu

    mein akku wird zu einem großen teil vom “Keylocker” beansprucht

  • 18.05.11 - 18:42 Uhr

    von: AndreasKoenig

    GPS Signale und die Internetverbindung

  • 18.05.11 - 18:44 Uhr

    von: paulianer

    Sehr gut mit der Akkuleistung.Den ich finde die aktuellen Handys haben viel zu wenig Akkuleistung

  • 18.05.11 - 18:44 Uhr

    von: Saviel

    eigentlich interessiert mich die akku leistung im standby modus nur bei meinem festnetz -telefon. da ich aber mit meinem handy mehr mache als nur telefonieren und rumliegen lassen, wird wohl nur ein praxistest wirklich aussagekräftig sein!

  • 18.05.11 - 18:47 Uhr

    von: Hulkkan

    das ist erste klasse… mein iphone kann ich wirklich jeden abend aufladen. manchmal sogar 2 mal am tag -.-

  • 18.05.11 - 18:51 Uhr

    von: Miraille

    bei mir ist es die Musik, die die Akkuleistung rapide sinken lässt

  • 18.05.11 - 18:52 Uhr

    von: Lazarus

    Akku ist wichtig. Mein iPhone will jeden Tag gefüttert werden… wenn es das SII besser macht, super!

  • 18.05.11 - 18:55 Uhr

    von: minilein66

    Mal abwarten was unsere Online-Reporter berichten ob das Akku wirklich so lange hält ( hoffe das ich einer von denen werde :-) )

  • 18.05.11 - 18:56 Uhr

    von: Fluffeline

    WOW super, ich bin begeistert!! Ich hasse es ständig meinen Akku laden zu müssen, nach einem längeren Gespräch bin ich immer sofort im roten Bereich! Dickes Plus für euch!!! Mach das Handy immer interessanter!!!

  • 18.05.11 - 18:56 Uhr

    von: chris_jaeger59

    Bluetooth + Navigation bringen das Nokia 97 schnell aus der Puste, da ist es schon interessant, was das neue Galaxy verspricht.

  • 18.05.11 - 18:57 Uhr

    von: Chloroplastmember

    @ AndreasKoenig: darauf sollten dann die Praxis-Tester mal achten. Denn ich denke, dass du da zwei wichtig Punkte angesprochen hast.

  • 18.05.11 - 19:00 Uhr

    von: stefan24

    anscheinend ein sehr starker akku,hoffen wir alle mal auf eine lange betriebszeit auch bei voller auslastung…..

  • 18.05.11 - 19:14 Uhr

    von: barni54

    für die gute Akkuleistung ist Samsung bekannt. Mein Wave S 8500 ist der beweis.

  • 18.05.11 - 19:17 Uhr

    von: TinoHandsUp

    Bei einem Handy, was zu jeder Zeit eine Datenverbindung ins World Wide Web herstellt (wie es auch bei dem SII der Fall ist), sollte der Akku schon ordentlich mitmachen. Ich sehe es bei meinem jetzigen HTC, das Handy an sich ist TOP, aber der Akku ein FLOP. Ich hoffe, dass es Samsung hier besser macht.
    Was mich etwas stutzig macht, ist die Animation hierzu. Da hält der Akku von ca. 03:00 Uhr bis 22:45 Uhr..Hmn, ist bei meinem jetzt auch so. Ich hoffe echt, das war nur eine Veranschauung, sonst gibt’s beim Akku leider keinen Daumen hoch!

  • 18.05.11 - 19:24 Uhr

    von: plontko

    Navigation und Surfen bringen meinen Akku schnell aus der puste.

  • 18.05.11 - 19:27 Uhr

    von: Bimbi

    bei sind es fotos, music und natürlich das internet.

  • 18.05.11 - 19:27 Uhr

    von: Jenny2007

    Ich kann hier nur mit meinem “normalen” Handy vergleichen: und da scheint das Samsung schon mal viel mehr an Akku-leistung zu bringen.
    Derzeit muss ich mein Gerät fast täglich laden obwohl ich nur telefoniere oder mal sms verschicke.
    Also auf diese Akkuleistung bin ich echt gespannt.

  • 18.05.11 - 19:31 Uhr

    von: Ponka1984

    18 h Gesprächszeit hört sich gut an. beinhaltet das auch die kleinen Spielereien die man macht, wenn’s in der Sitzung “spannend” wird?!

    Ist auf jeden Fall mehr als viele andere

  • 18.05.11 - 19:35 Uhr

    von: Juschi66

    Bei mir sind das relativ viele Sachen :D , da ich es relativ oft in der Hand habe und mein “spannendes” Leben zu regeln ;) Vor allem jedoch sind dieses : Browser, Telefon und Programme(Navigation, Spiele).

  • 18.05.11 - 19:36 Uhr

    von: Rahel1007

    Bei mir zieht am meißten die Kamera und das Musik hören..
    total blöd.

  • 18.05.11 - 19:39 Uhr

    von: sportsfreundin27

    Akku finde ich auch mit am wichtigsten!! Meiner geht am meisten für Musik drauf… :-(

  • 18.05.11 - 19:40 Uhr

    von: Makii

    Die ganzen Anwendungen die im Hintergrund laufen ziehen schon ziemlich viel, und für über 3 std. Gesprächszeit reicht mein Akku im moment auch nicht, aber gleich 19 std.?? nice nice :D
    Ich bin schon gespannt wielangange er bei voller Leistung aushält ^3^

  • 18.05.11 - 19:42 Uhr

    von: RJulia

    Mein Akkuzeichen ist immmer nach Spielen oder Internetnutzung wesentlich kleiner :-(

  • 18.05.11 - 19:45 Uhr

    von: Tiefenrausch80

    Akku is wichtig…vor allem für Spiele, internet, facbook, usw…

    und musik hören…da geht der akku schon mal schnell zur neige wenn man länger unterwegs ist…

    wichtig das er hält!!

  • 18.05.11 - 19:48 Uhr

    von: afro328

    Mein Acku muss ziemlich viel mitmachen da ich mein Telefon standig nutze um angebote zu vergleichen und viel telefonieren muss.
    Natürlich ist mein Handy auch bestandteil meiner Automusik. aber nach einem Tag volldampf ist feierabend.
    Deshalb bin ich gespannt welche Leistung dieses schlanke Smartphone hat.

  • 18.05.11 - 19:52 Uhr

    von: Zicke939

    Boar die Gesprächszeit des Akkus hört sich sehr gut an, mein Handy wird am meisten für Spiele, Musik, Telefonieren und SMS schreiben gebraucht und am Ende des Abend sagt mein Handy Akku leer Steckdose her. :-(

  • 18.05.11 - 19:56 Uhr

    von: Latisha412

    also ich habe auch ein Iphone 4 und bei geringer Nutzung hält der Akku 2-3 Tage. Wenn ich aber viel surfe, Facebook und noch Musik höre geht er sehr schnell leer da komme ich dann gerade mal mit einem Tag hin. Nin sehr gespannt ob der Akku wirklich so gut ist wenn viele Apps laufen und internet etc.

  • 18.05.11 - 19:58 Uhr

    von: linni

    mit meinem jetzigen samsung bin ich auch ganz zufrieden, was die akkuleistung angeht. das ist mir sehr wichtig. wenn das samsung galaxy sII nur halb so eine gute akkulaufzeit hat und auch nach exzessivem gebrauch nicht nachlässt, dann ist das schon ordentlich.

  • 18.05.11 - 20:03 Uhr

    von: Blitzballgott11

    Hallo zusammen
    Da bin ich echt mal gespannt, ob das auch wirklich der Wahrheit entspricht. Da ich dienstlich sehr viel telefonieren muss, bin ich echt mal gespannt, wo die Wahrheit liegt. Bei dem Wettbewerb (Apfel und Schwarze Beere) schaffen es meine Kollegen manchmal das Handy an einem Tag zu leeren.
    Neben ständigem Online sein und telefonieren noch Office-Anwendungen starten und auf der Fahrt nach Hause noch 3D-Spiele. Ich wette, dass der Akku keine 24 Stunden hält.
    Mit freundlichen Grüßen
    Blitzballgott11

  • 18.05.11 - 20:06 Uhr

    von: mr.rob

    Am meisten beanspruchen Internetanwendungen die Akkulaufzeit. Wie sieht es damit aus?

  • 18.05.11 - 20:07 Uhr

    von: Snugfairy81

    Am meisten leidet mein Akku wenn ich im Net surfe oder aber viel spiele

  • 18.05.11 - 20:07 Uhr

    von: ninn87

    ich muss ehrlich sagen, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass der akku so lange halten kann. ich bin mit meinem iphone ständig im internet und muss es jeden tag aufladen. falls es so sein sollte, vielleicht überzeugt mich ja doch mal ein anderes smartphone als das iphone :)

  • 18.05.11 - 20:09 Uhr

    von: Vicki90

    diese akkuleistung habe ich noch nicht mal mit meinem normalen handy
    das ist echt beeindruckend :D

  • 18.05.11 - 20:11 Uhr

    von: Hexe68

    Das ist ja eine lange (Akku Zeit).

  • 18.05.11 - 20:17 Uhr

    von: emu2307

    das hört sich gut an denn ich bin sehr viel unterwegs und muss auch viel tel. daher habe ich nicht immer die zeit mein handy aufzuladen und wenn dann nur kurz im auto daher hört sich das sehr gut an bei dem neuen samsung ich würde das gerne mal versuchen ob das auch alles so stimmt von wegen mit der gesprächszeit und so

  • 18.05.11 - 20:22 Uhr

    von: Holzmichel81

    Da kommt genau der springende Punkt: Der Akku!!! Also im reinen Stand By Modus kann ich mir diese Laufleistung gut vorstellen!!!Aber was gibt er her, wenn das Handy täglich keine Ahnung wie oft, benutzt wird… Aber: Lass Dich überraschen!!! ;o)

  • 18.05.11 - 20:24 Uhr

    von: yoshi22

    Online Reporter

    Wenn ich im Internet surfe, kann ich zusehen, wie mein Akku leer wird. Außerdem geben Apps, Spiele und das Telefonieren dem Akku den Rest. Das Akku meines HTCs hält bei intensiver Nutzung ein paar Stunden, bei normaler Nutzung 2 Tage, bevor es wieder an die Dose muss.
    Ich bin gespannt, ob die Akkulaufzeit des Samsungs wirklich das hält, was es verspricht.

  • 18.05.11 - 20:35 Uhr

    von: Kevchen

    Mein Akku muss mit dauer- sms’n , musik hören und spielen (hauptsächlich) kämpfen. hält allerdings auch nciht mehr so lange durch da das akku inlusive handy langsam den geist aufgeben

  • 18.05.11 - 20:36 Uhr

    von: turtle2526

    Das interessiert mich aber, ob das auch stimmt… Meistens nicht…

  • 18.05.11 - 20:40 Uhr

    von: homer032

    :O krass … ich frage mich ob der Akku wirklich so lange hällt?!
    Meiner macht nach 1-2Tagen schlapp, aber ich nutze mein Handy auch ständig und fast den ganzen Tag über. Besonders weil ich es auch Beruflich brauche, da wäre so ein wunderakku wie dieser hier echt sehr vorteilig =D

  • 18.05.11 - 20:42 Uhr

    von: endruhnsche

    Internet und musik sorgen regelmäßig für ein leeres Akku! Je mehr
    Anwendungen, desto weniger Akku. Das nervt leider! wäre schön, wenn das bei dem neuen Samsung nicht so ist. Aber das erfährt man erst durchs testen ;)

  • 18.05.11 - 20:45 Uhr

    von: stubar

    GPS und Internet leeren meinen Akku regelmässig inert kürzester Zeit.

  • 18.05.11 - 20:47 Uhr

    von: KleineHuschi

    Mich nervt das eh bei meinem jetzigen Handy dass ich das ständig laden muss ! Bin nur auf der Suche nach dem Ladekabel !!

  • 18.05.11 - 20:49 Uhr

    von: raetzer

    Internet via 3G und 3.5G (also UMTS und HSDPA) saugen sehr viel Akku.
    Was ich bei meinem Gerät jedoch auch feststelle ist eine enorme Akkubelastung durch WLAN und GPS.
    Die Werte des Galaxy S II machen mich ein wenig skeptisch, ich nehme an es wurde unter Idealbedingungen gemessen.
    Sprich: Gesprächszeit mit ausgeschaltetem 3G und bei bestmöglichem Empfang, Standbyzeit auch ohne 3G, sicher kein WLAN kein GPS kein Bluetooth und nichts was ein Smartphone zu einem Smartphone macht aktiviert.

  • 18.05.11 - 20:49 Uhr

    von: raetzer

    Ich lasse mich durch einen persönlichen Test natürlich gerne vom Gegenteil überzeugen :)

  • 18.05.11 - 20:49 Uhr

    von: Sandy06

    Meine Aps verbrauchen die meiste Leistung. Ich bin gespannt, wie lange das bei diesem Handy hällt

  • 18.05.11 - 20:53 Uhr

    von: Berndibaer

    18,3h…..Respekt. Mal sehen ob sich das unter Alltagsbedingungen bestätigt???

  • 18.05.11 - 20:54 Uhr

    von: olliolli1983

    Das ist eine echt klasse AKKU-Laufzeit. Was bring ein Handy, wenn man es alle 3 Tage wieder neu Aufladen muss.

  • 18.05.11 - 20:57 Uhr

    von: Ruetst

    oft mals ist es so das anbieter zu viel versprechen bei akkulaufzeiten, aber samsung hat mich auch bei meinem blue earth nicht entäuscht mit der akkulaufzeit

  • 18.05.11 - 20:59 Uhr

    von: Karin71

    Kaum zu glauben… man wird sehen, wie sich die Werte im Alltag entwickeln…

  • 18.05.11 - 21:00 Uhr

    von: Butterplaetzchen

    Ich wäre schon froh, wenn der Akku 1,5 Tage halten würde. Es hört sich ja toll an, dass das Teil eine Standby-Zeit von fast 1 Monat haben soll, aber wirklich realistisch ist das ja nunmal nicht. Besser wäre, wenn es eine Angabe darüber gäbe, wie lange der Akku bei einer gewissen definierten Smartphone-üblichen Benutzung hält

  • 18.05.11 - 21:01 Uhr

    von: Alienonaut

    Hier würde ein Intensivtest interessant sein…
    habe mein SGS1 zuletzt mal in sehr kurzer Zeit mal ordentlich geleert
    (WLAN, Internet, Bluetooth, massige “Touches” & Videos an bei 3/4 Helligkeit)

  • 18.05.11 - 21:02 Uhr

    von: NeoLeon

    Die Akku leistung für ein Smart.P ist schon echt enorm …..
    Wenn er dann die Praxis auch so übersteht :)

  • 18.05.11 - 21:03 Uhr

    von: SV.Hamminkeln

    Den Angaben des Herstellers glaube ich nicht. Ich habe ein Iphone 4 und der Akku hält im standby nach Herstellerangaben 300std. was auch nicht stimmt. Wenn diese Angabe allerdings wirklich stimmt bin ich schwer beeindruckt ( Ich glaub aber nich wirklich dran)

  • 18.05.11 - 21:04 Uhr

    von: Testevi

    Wow die Akku-Kennzahlen sind extrem beeindruckend!

    Wie sieht es in der Realität bei normaler Benutzung des Samsung Galaxy S2 aus? Wie ist da die Akkulaufzeit?

    Wie lange hält der Akku mit Google Mail Konto?

    Wie lange hält das Samsung Galaxy mit einem IMAP oder Exchange Account?

    Beziehen sich die Akkulaufzeiten z.B. im Standby auf GPRS( und EDGE) oder auf G3 (UMTS) Verbindung? Wie unterscheiden sich da die Laufzeiten?

    Frage: Welche Anwendungen beanspruchen Euren Akku momentan am meisten?

    Antwort: Am meisten Akku brauchen die E-Mail und IM (Instant Messenger) Applikationen. Ansonsten sind immer WLan, Display und GPS die großen Akkuverbraucher in meinem aktuellen Handy (HTC Hero).

  • 18.05.11 - 21:05 Uhr

    von: spikemaus

    mal sehen, wie lange es beim spielen hält…bin trotzdem skeptisch….

  • 18.05.11 - 21:06 Uhr

    von: elrobbo

    Am meißten Akku wird immer beim Spielen und Surfen gesaugt.

    Die Akku-Laufzeiten klingen ja fast zu schön um wahr zu sein. Da bin ich ja mal auf den Praxistest gespannt.

  • 18.05.11 - 21:07 Uhr

    von: Perca

    GPS und UMTS sind bei mir die größten Verbraucher

  • 18.05.11 - 21:08 Uhr

    von: mai91

    am meisten beanspruche ich meinen akku für inet-funktionen, wie apps suchen oder einfach unterwegs surfen, da ich als studentin fast nie zu hause bin und z.b. busverbindungen per app viel einfacher und zeitsparender ist. verbraucht natürlich dementsprechend viel akku und ich hoffe, dass das neue samsung da länger hält als fast 24 std :)

  • 18.05.11 - 21:14 Uhr

    von: snagacu

    Mit so einem leistungsstarken Akku lässt es sich total viel machen.
    Man kann zum Beispiel in der Schule viel im Internet surfen, Musik hören oder auch telefonieren und SMS schreiben. Dann muss man nicht ständig das Telefon ans Aufladegerät stöpseln und kann es dann nicht benutzen.
    Echt total cool. :)

  • 18.05.11 - 21:15 Uhr

    von: Apothekenhamster

    Online Reporter

    Wahnsinn, so’n Akku!!!!!!!!
    Ich sehe das am Smartphone meines Freundes, hat auch Android und ständig alle möglichen Apss laufen, da ist schwupp-di-wupp das Akku leer…

    Mein Smartphone ist akkutechnisch super, aber dafür zu groß, zu schwer und stürzt zu oft ab!!

    Her mit dem SAMSUNG!!!

  • 18.05.11 - 21:17 Uhr

    von: Avantis

    Die größten Akku-Beanspruchungen sind online-Spiele / WLAN-Verbindung und am allermeisten die GPS-Nutzung (Navigation / Geocaching). Da macht das iphone sehr schnell schlapp.

  • 18.05.11 - 21:19 Uhr

    von: Schwarzangler

    Mit meinem HTC schaffe auch diese Standby Zeiten. Der Scharfrichter ist aber Spielbetrieb und Internetzugang. Da sind 10 Stunden schon die Grenze. Das war bei meinem S5230 aber auch so. Mal sehen, wie das wahre Leben spricht. Werbung ist das Eine…

  • 18.05.11 - 21:28 Uhr

    von: fraekniga

    cool, klingt nach ner langen Akku-Laufzeit! Das kann ich gut gebrauchen, hier was öffnen, da was nachschauen, ne Mail und dann zwischendurch n kleines Spiel, da muss der Akku mithalten.

  • 18.05.11 - 21:30 Uhr

    von: f_finchen

    Also die Akkulaufzeit klingt ja unglaublich, wenn ich bedenke, dass ich mein momentanes Handy inzwischen alle 3-4 Tage aufladen muss ( bei kaum bis normalem Gebrauch) bzw teilweise täglich (bei starkem Gebrauch). Natürlich ist mein Handy inzwischen älter (ca 2 Jahre) und die Akkulaufzeit hat sich in der Zeit verringert.
    Da bin ich ja mal gespannt ob die technischen Daten in der Sicht auch Wort halten :)

  • 18.05.11 - 21:32 Uhr

    von: Maltman1

    Also laut diversen Berichten in den szeneüblichen Foren, hält der Akku unter normalem, moderatem Gebrauch einen Arbeitstag durch. Das ist für ein Smartphone in diesem Leistungssegment durchaus in Ordnung.

    Allerdings berichten auch einige User über schwere Probleme bzgl. der Akkulaufzeit. Demnach soll das OS oder irgendein anderes std.-Programm dem Akku ordentlich zusetzen. Es gibt die User die von 3-5h Akkulaufzeit im Standbymodus berichten. Ich hoffe dieses Problem tritt bei der deutschen Version vom S2 nicht mehr auf…

  • 18.05.11 - 21:33 Uhr

    von: Jannik.lerch

    Also der AKuu ist unglaublich das BRAUCH ein handy !

    Mein jetziges handy hält vllt 2 tage mit vollem akku ist auch schon etwas älter aber geile akku

  • 18.05.11 - 21:36 Uhr

    von: Sugacat79

    Also, bei mir geht viel durch Fotos, Musik und ab und an mal ein Video. Außerdem telefoniere ich gerne ausführlich :-) und finde es genial, wenn ich mich dabei nicht einschränken muss!! 18 Stunden Gesrächszeit ist super.

  • 18.05.11 - 21:36 Uhr

    von: MontyPython

    DER Akkufresser schlechthin ist das Display. Ich kann ewig Musik hören, ohne dass der Akku leidet. Ich kann auch telefonieren, ohne dass die akku-Balken abbauen. Doch selbst wenn ich simple Spiele wie Monopoly spiele, die wenig Grafikaufwand benötigen, rauscht der Akku runter. Ein weiterer Akkufresser ist die Netzsuche. Sitze ich in einem beinahe oder echten Funkloch, nimmt der Akku schnell ab. Natürlich habe ich die Strahlkraft für das Display entsprechend gedrosselt und gucke, dass mein Handy immer Empfang hat. Aber an diesen Punkten muss ein Hersteller arbeiten, wenn er mehr bieten will. Dabei ist die Angabe von fast 30 Tagen Standby natürlich ein hypothetischer Wert, der eine Nichtnutzung unterstellt. Er gibt somit nichts an. Wichtig ist alleine der Verbrauch der einzelnen Anwendungen, die das Telefon bietet. Und hier bin ich sehr gespannt, ob Samsung seine Aufgaben erfüllt hat.

  • 18.05.11 - 21:37 Uhr

    von: tati1301

    Und jetzt greift nämlich Samsung am einzigen mir bisher bekannten Manko an. Die Akkulaufzeit. Alleine das Galxy S I9000 hat ja in sämtlichen testberichten immer ganz schön gut abgeschlossen…nichts da Ihr I-Phone Liebhaber…das Samsung hat sich meist in den Testberichten immer vor dem I-Phone befunden…wenn es allerdings um die einzel Tetsbewertung ging, hat die Akkuleistung das ganze Ergebnis nach unten gezogen.. Die Akkuleistung ist das A udn o, Frage was bringt es mir wenn ich mit einer hochklassigen Schnelligkeit, gestochen scharfen Display und der Anwendungsvielfalt, doch nach kurzer zeit all auf all diese Prozesse und Funktionen verzichten muss, weil mein Akku das nicht mehr schafft???Die Akkuleistung ist somit eine schöne Kampfansage an alle anderen hersteller;)!

  • 18.05.11 - 21:38 Uhr

    von: Gruni02

    Also wenn der Akku das hält was er verspricht wäre das ein sehr entscheidender Kaufgrund für mich, da ich viel unterwegs bin.

  • 18.05.11 - 21:38 Uhr

    von: kbartmann

    Wow, das wäre super, wenn die Akkulaufzeit so hoch wäre. Mein HTC muss ich bei intensiver Nutzung (alle 15Min werden Emails abgefragt, einige längere Telefonate verteilt über den Tag, Internetsitzungen und diverse andere Dinge), eigentlich jeden Abend laden, damit es den nächsten Tag überlebt.

  • 18.05.11 - 21:41 Uhr

    von: butterfly_92

    Mein Akku geht am schnellsten leer, wenn ich ins Internet gehe. Einen Akku mit einer solch hohen Leistung zu haben ist wirklich sehr vorteilhaft, da ich das Problem habe, dass mein Akku grundsätzlich leer ist, wenn ich unterwegs bin…

  • 18.05.11 - 21:42 Uhr

    von: elda

    Das wäre schon mal eine Stolze Akkulaufzeit, mein LG muss ich auch alle 2 Tage laden, obwohl ich es nicht viel benutze.

  • 18.05.11 - 21:44 Uhr

    von: andi5783

    Naja, man sollte hier schon überlegen was hier geschrieben wird:
    29,5 Tage Stanby und 18,3 Stunden Gesprächszeit. D.h. wenn man das G2 dementsprechend einsetzt (GPS, Push-E-Mail, Fotos, Internet ein bisschen Spielen und zwischendurch auch mal telefonieren :o ) ) dann wird man es nach 3-4 Tage laden drüfen. Und da setzt man das Smarthone nicht einmal extrem ein. Aaaaaber, das ist denke ich mal dem Funktionsumfang normal und von daher passts auch ;o) Für mich ist wichtig, dass das Handy von morgen bis abends durchhält (bei extremer Nutzung)

  • 18.05.11 - 21:44 Uhr

    von: Rockzy

    Die angegebene Akku-Laufzeit ist ja wirklich cool…. bin gespannt ob er im Gebrauch auch wirklich hellt was er verspricht.

  • 18.05.11 - 21:46 Uhr

    von: mahvi1979

    Mein Aku ist ganz schnell leer weil ich sehr viel Tel.Aber mein Freund hat ein I Phone und der geht ständig ins Internet und da ist der Aku noch schneller leer.

  • 18.05.11 - 21:52 Uhr

    von: FreDu

    Laut Android-Akku Anzeige beansprucht mein Display fast 85% der Akkuleistung. Ich vermute jedoch, dass vor allem GPS lastige Anwendungen und CPU intensive Spiele einiges an Energie verbrauchen. Eine lange Akkulaufzeit ist für mich eines der wichtigsten Punkte in Bezug auf die Handywahl.

  • 18.05.11 - 21:52 Uhr

    von: derfranky10

    internet und 3d-spiele,ach ja, und bluetooth

  • 18.05.11 - 21:53 Uhr

    von: boemi

    Mein Akku wird schon bei Bluetoothbetrieb stark beansprucht. Aber 18,3 Stunden ist ja ein Hammer

  • 18.05.11 - 21:59 Uhr

    von: fraggle26

    Ob die Akkulaufzeit tatsächlich den Praxistest besteht? Bisher habe ich noch bei keinem Handy die Vorgaben als bestätigt gesehen… allein Bluetooth frisst viel Strom, Displayhelligkeitseinstellungen, Internetverbindungen – mal sehen.

  • 18.05.11 - 21:59 Uhr

    von: smart_911

    ich glaub, ich muß das handy wirklich testen. mein ihone hält maximal 2 Tage. ich glaub ich surf zu oft im web. bin mal gespannt, ob das galaxy mich überzeugt

  • 18.05.11 - 22:09 Uhr

    von: Raphs

    Andere Handys dieser Kategorie, machen bei vollem Gebrauch den ganzen Tag über schnell schlapp. Das Galaxy 2 scheint man nicht zwischendurch am Tag aufladen zu müssen.

  • 18.05.11 - 22:09 Uhr

    von: Kathi5993

    Die Akkuleistung hört sich richtig vielversprechend an. Dieses Handy überzeugt mich immer mehr!

  • 18.05.11 - 22:11 Uhr

    von: Ruffy7

    WOW das nenne ich mal Leistung bin sehr gespannt wie lang es unter einer normalen Nutzung standhält. Aber eine sehr gute Ausgangslage!

  • 18.05.11 - 22:11 Uhr

    von: Tatsuichiro

    Wenn ich Musik höre ist mein Akku sehr flott leer. Wird bei diesem schönen Handy wohl nicht der Fall sein ;) !

  • 18.05.11 - 22:14 Uhr

    von: justi2306

    wenn ich Spiele geht es nur ne knappe halbe stunde dann ist das Akku so gut wie leer.Starke Akku leistung ist wichtig.

  • 18.05.11 - 22:16 Uhr

    von: nickl4

    Online Reporter

    Ich hoffe, daß das S2 einen Tag unter Last durchhält (GPS und regelmäßige Informationen aus dem Internet abholen. Der vergleichsweise große 1650 Akku ist ja schon mal ein Vorteil.

  • 18.05.11 - 22:16 Uhr

    von: msinko

    wie lange der akku tatsächlich hält, kann nur ein praxistest klären. diese tollen herstellerangaben beziehen sich immer auf optimale betriebsbedingungen. den meisten akku verbrauchen bei mir sämtliche internet- und mail-anwendungen. leider oft auch die netzsuche.

  • 18.05.11 - 22:17 Uhr

    von: TinaIZ

    Ohne Anmaßend zu sein, aber die Herstellerangaben haben bei mir noch nie übereingestimmt, nicht einmal annähernd. Daher bin ich, wie die meisten hier und mit den gleichen Argumenten, etwas skeptisch. Ich lasse mich aber auch gerne überzeugen ;-)

  • 18.05.11 - 22:18 Uhr

    von: bogaloo

    Kann mich meinen Vorrederner nur anschließen, blanke Zahlen sind nicht sehr aussagekräftig was die Akkuleistung betrifft. Das SGS II muss vorallem im Praxistest überzeugen.

  • 18.05.11 - 22:21 Uhr

    von: Tynkerbell

    Hält der Akku echt solange???
    Meiner macht nach 1-2Tagen schlapp, aber ich nutze mein Handy auch ständig und fast den ganzen Tag über typisch Frau ständig das Ding am Ohr ,und ein Sms Zombie bin ich auch und natürlich ständig im Netz, weil ich es auch Beruflich brauche, da wäre so ein super Akku wie dieser echt klasse

  • 18.05.11 - 22:28 Uhr

    von: stefan9

    18,3 h Gesprächszeit???
    Das kann ich ja erstmal nicht glauben.
    Mein aktuelles Samsung macht nach spätestens 1 1/2 Tagen schlapp, bei 1 h Gesprächszeit und ca. 3-5 h Applikationsnutzzeit.
    Und das noch mit dem großen Display.
    Also, da bin ich wirklich mal gespannt auf den Praxistest.

  • 18.05.11 - 22:29 Uhr

    von: RyuzakiOfHell

    wtf?……wenn er dann auch nicht schnell dem memory-effekt zum opfer fällt is das awesome o.o

  • 18.05.11 - 22:35 Uhr

    von: xxmicha3006xx

    Also mein momentanes Handy muss ich jeden Abend aufladen weil der Akku nicht stand hält!Ich brauche mein Handy sehr stark für die Arbeit ständig Emails abrufen Telefonate führen und Fotos machen! lso jetzt bin ich echt neugierig ob es auch im Praxisteil stand hält!

  • 18.05.11 - 22:36 Uhr

    von: Annlenmelora89

    Ich bin auch eher skeptisch ob der Akku wirklich solange hält….. für mich sehen die Videos in Moment eher noch nach “guter Werbung” aus…. ob es dann alles wirklich so ist zeigt sich beim Praxistest… und deshalb bin ich darauf auch am meisten gespannt!!

  • 18.05.11 - 22:38 Uhr

    von: 2332029

    ich teile eure Skepsis, das sollte wirklich getestet werden.

  • 18.05.11 - 22:40 Uhr

    von: vincentprice

    Spannend wird das Ausprobieren unterschiedlicher Profile wie der Viel-SMS-Schreiber oder der Filmeschauer. Aber auch Anwendungen wie Geo-Caching per GPS oder Navigation, die ständig Datenaustausch betreiben, werden zeigen, wie ausdauernd das Handy im Alltagsbetrieb ist. Ob da mehr als 5 Stunden drin sind…?

  • 18.05.11 - 22:58 Uhr

    von: kjossi

    bisher hat bei mir noch kein Akku solang gehalten, wie es in der Beschreibung angegeben war,
    ob ich das man so glauben kann?
    Also: muß ich das wohl testen ….. unbedingt ;-)

  • 18.05.11 - 22:59 Uhr

    von: chikkita

    also wenn sich diese Tatsache bei den Tests bestätigt sehe bin ich wunschlos glücklich! Im momennt ist bei meinem gebrauch nach einem halben Tag laden, ein bisschen googlen , etwas Farmville und über RTL APP etwas Fern gucken und schon sind wir in 4 Stunden bei 13% Akku , nicht so schön unterwegs..

  • 18.05.11 - 23:01 Uhr

    von: The_Girl

    Also Aufgrund der Tatsache das ich akutell das SGS1 nutze, musste ich leider ein bisschen schmunzeln über die Angabe 29,5 Tage Standby…
    Allerdings wohl nur, wenn man nichts dran macht und das Telefon Offline ist oder?
    Mein SGS braucht den meisten Akku für das Display. :o /
    Mein Akku hält im Moment, Telefon online, d.h. im Net eingebucht, wenn ich nicht dran mache, 2-3 Tage. Dann ist aber auch wirklich Feierabend und ich muss es an die Steckdose hängen.
    Aber das SGS2 kann sich natürlich im Test beweisen! Bin auf jeden Fall gespannt drauf. :)

  • 18.05.11 - 23:13 Uhr

    von: Marekita

    Der Akku ist bei meinen Handy eine Schwachstelle. Die Apps, die mir wichtig sind, saugen den akku sehr schnell leer.

    Ich lese Mails mit dem Handy, schreibe viel über WhatsApp oder Beluga. Auch beim Nachrichten lesen geht meinem Akku schnell der Saft aus, von meiner Twitter-App ganz zu schweigen.

    Wenn die Angaben beim Samsung s2 so sind in der Praxis, dann daumen hoch!

  • 18.05.11 - 23:15 Uhr

    von: m313m

    Derr Akkuverbrauch muss heute einfach mitkalkuliert werden. Ich benutze z.B. mein Telefon fast rund um die Uhr. Ich rufe Mails ab, surfe, telefoniere oder bin am Simsen. <<— mein Telefon ist im Dauereinsatz. :)

  • 18.05.11 - 23:17 Uhr

    von: biti5555

    Jaja, der Akku. Das ist genau das Problem an meinem jetzigen Handy, ich muss es tatsächlich jeden Abend aufladen, nutze es zwar viel, aber nicht ständig.

  • 18.05.11 - 23:22 Uhr

    von: davidon

    da wär ich aber auch mal extrem gespannt. mein Akku hält mittlerweile endlich mal knapp anderthalb tage, und das war mal viel schlimmer unter iPhone 3Gs und 3G. aber wenn ich an früher denke.. eine Woche Akkulaufzeit war da keine Seltenheit.. vergessen sind die Zeiten :D mal gucken, ob Samsung hält, was sie versprechen ;P ich glaub ja immer erstmal dran (:

  • 18.05.11 - 23:23 Uhr

    von: Soso11

    Super! Wirklich toll! Ich selbst benutze oft das Handy und umso länger der Akku hält desto besser

  • 18.05.11 - 23:29 Uhr

    von: crash_babe

    technik benötigt immer leistung… deswegen ist es wichtig gerade bei diesem display und stromfressenden apps im android market ist es wichtig genügend power zu haben. wichtig ist es, dass der akku schnell geladen werden kann und das auch über langer sicht gesehen…

  • 18.05.11 - 23:34 Uhr

    von: Kayron

    Ob er wirklich solange hält, lässt sich am besten selber testen ;P

  • 18.05.11 - 23:36 Uhr

    von: McBong04

    Wenn ich bekomme werd ich das auch mal ausgiebig auf die Probe stellen. Gut anhoeren tut es sich ja :D

  • 18.05.11 - 23:56 Uhr

    von: quotidienne

    video, fotos und musik beanspruchen mein akku neben den dauertelefonaten am meisten… Es wäre natürlich klasse einen leistungsstarken akku zu haben, da ich derzeit nur am anstöpseln meines handys bin, freue ich mich, daß samsung diesbezüglich auf die probe stellen zu können

  • 18.05.11 - 23:57 Uhr

    von: Jitko

    Ich bin skeptisch.
    Mein Nexus s macht bei intensiver Nutzung nach 1.5 tagen schlapp
    dann muss die CPU echt stromsparer sein. Ich bin gespannt

  • 18.05.11 - 23:58 Uhr

    von: Jitko

    Btw. Stromfresser ist Display und standby lt. Android

  • 19.05.11 - 00:00 Uhr

    von: icecherry

    ich nutze oft das internet auf meinem smartphone, und dann noch telefonieren und musik hören, deswegen brauche ich ein handy mit langer akkulaufzeit, bin auch viel unterwegs. mal sehen ob samsungs akku alles aushält ;)

  • 19.05.11 - 00:07 Uhr

    von: teufelrot

    he, sowas brauche ich, ich vergesse immer das aufladen.
    mein derzeitiges Handy geht ca. alle 4-5 tage aus ^^
    dabei nutze ich es nur zum telefonieren

  • 19.05.11 - 00:09 Uhr

    von: FredJoe

    Genau das stört mich bei älteren Handys, dass ich sie jeden Tag einstecken darf und ich bei jedem Anruf befürchten muss, dass das Handy ausgeht. Aber ich hoffe, dass ich mich mal auf stresslose und angstfreie Anrufe mit dem neuen Samsung Galaxy S II freuen darf.

  • 19.05.11 - 00:11 Uhr

    von: Benedikt

    Klingt vielversprechend – sollte bestimmt für mehrere Tage reichen ohne gleich aufladen zumüssen bei alltäglicher benutzung, für nen urlaub würde es aber wahrscheinlich nicht ganz reichen ^^

  • 19.05.11 - 00:12 Uhr

    von: Sternchen1003

    Ich denke am meisten beansprucht momentan das Surfen im Internet, das Display (höchste Helligkeitsstufe). Ich bin sehr viel online unterwegs auf meinem Handy und das frisst massig Strom.
    Auch Spiele beanspruchen den Akku sehr.
    Mein Galaxy S hält bei mir gerade mal knapp einen Tag durch – am Abend muss ich es definitiv ausnahmslos jeden Tag an das Ladegerät anschließen.

  • 19.05.11 - 00:16 Uhr

    von: ChrisDaHub

    Na, wenn ihr euch da mal nicht zu weit aus dem Fenster lehnt… Mein HTC HD2 hält max. 3 Tage. Wird halt auch nur geladen wenn der Akku wirklich leer ist, dann geht das schon, aber nen knappen Monat.. Da sag ich nur WOW! Hoffentlich stimmt das

  • 19.05.11 - 01:07 Uhr

    von: Trndsetting

    Die offziellen Angaben zu Akkulaufzeiten sind doch grundsätzlich Augenwischerei, solche Zeiten erreicht man vielleicht unter Laborbedingungen. Wenn man alle Dinge wie 3G, WLAN, etc. abschaltet und die Displayhelligkeit reduziert, kommt man vielleicht solchen Traumwerten näher, hat aber doch sonst nichts mehr von seinem Handy.
    Ich fände es lobenswert, wenn die Hersteller statt Marketing-Traumzahlen á la “29,5 Tage Standby” Werte mit Informationsgehalt böten (z.B. durchschnittliche Nutzungsdauer unter Realbedingungen).

    Mein Galaxy S hält bei meinem Nutzungsverhalten einen Tag durch mit 1500mAh, wenn Navigation oder Spiele dazukommen manchmal nicht mal das. Mit einem Dualcore-Prozessor wird das S2 wahrscheinlich nicht unbedingt sparsamer sein, aber vielleicht kommt man mit 1650mAh komfortabler über den Tag.

    Wenn man bei modernen Smartphones wirklich den vollen Funktionsumfang nutzt, kommt man um tägliches Laden eben nicht herum. Dafür bräuchte es wohl erst eine neue Akku-Technologie.

  • 19.05.11 - 01:07 Uhr

    von: mr.jons

    Ich frag mich, wie lange der Akku hält bei nem Dualcore-Prozessor. Naja wird sich zeigen.
    Die Anwendungen selber verbrauchen nicht so sehr den Akku bei mir. Es ist eher das Display. Also beim surfen oder Fotos/Videos ansehen usw.

  • 19.05.11 - 01:15 Uhr

    von: xSpiritx

    Ich hab momentan in meinem Wave den Standard-Akku mit 1.500 mAh und bin relativ zufrieden damit. Im Durchschnitt lade ich mein Gerät alle 1-2 Tage. Am meisten davon geht wohl für WLAN, Telefonieren, Surfen und den MP3-Player (welchen ich mitunter recht exzessiv benutze. Ein Smartphone ohne leistungsstarken Akku wäre für mich ein absolutes No-Go.

  • 19.05.11 - 01:40 Uhr

    von: eazybreezy

    mir ist es wichtig dass der akku lang hält…

  • 19.05.11 - 01:41 Uhr

    von: eazybreezy

    Mir ist es sehr wichtig dass der Akku lang hält!!

  • 19.05.11 - 01:52 Uhr

    von: wasja22

    hmmm also der angegebenen akkulaufzeit sehe ich eher skeptisch entgegen.ich glaube nicht, dass das handy 18,3 stunden dauer surfen aushält von spielen und musik ganz zu schweigen

  • 19.05.11 - 02:05 Uhr

    von: KingPhoenix

    hmm… Würde sagen Foto und Videoaufnahmen bzw. Wiedergabe (in welcher Form auch immer) und MP3s über den Lautsprecher.
    WLAN verbraucht bei mir komischerweise nicht soviel wie ich gedacht hätte.

  • 19.05.11 - 02:32 Uhr

    von: Fordham

    18 Stunden Gesprächszeit is ja schön und gut, aber die meiste energie brauch eh das display!!! UND DAS SCHALTET SICH BEIM TELEFONIEREN AB!!! sind wir doch mal ehrlich, wir nutzen unsere Smartphones im altag eher für alles andere aber nicht zum telefonieren.
    Spiele, Filme, das Internet, Musik, Bilder, Navigation, Fotografieren ect.
    Das sind alles Anwendungen (behaupt ich jetzt mal) die wir öfters nutzen als die Telefon-funktion, und diese anwendungen sind sehr Display lastig.
    Wie lange hält den der Akku wenn ich nur im Androide rumspiele, oder mir Bilder und Videos betrachte.
    18 STUNDEN? nicht wirklich!!! Da gebe ich dem Teil max. 6-7 Stunden wenn das Display an ist. ;)

  • 19.05.11 - 06:26 Uhr

    von: Yulanda87

    Für mich ist eine lange Akkulaufzeit auch sehr wichtig, weil ich oft unterwegs bin. Mein jetztiges Handy hält ganz knapp 3 Tage, dann hängt es schon wieder am Netz. Das nervt auf die Dauer, weil es ja auch eine Weile braucht, bis es aufgeladen ist. Vor allem wenn ich mal spiele (auch, wenn es nur kurz ist, ca. 15 Minuten), leert sich der Akku ganz schnell. Auch das Surfen durchs Internet verbraucht meinen Akku sehr schnell.
    Daher bin ich sehr gespannt, ob das Samsung Galaxy S II auf Herz und Nieren testen darf und wenn ja, wie es im Vergleich zu meinem jetzigen Handy abschneidet! :)

  • 19.05.11 - 06:42 Uhr

    von: techichek

    Devenitiv spiele und mobile i.net

  • 19.05.11 - 06:56 Uhr

    von: Giusy

    das finde ich klasse wegen die akku.
    mein neue handy leistet gerade die hälfte der zeit.

  • 19.05.11 - 07:30 Uhr

    von: Angel076

    Bin begeistert über die lange Akku dauer … könnt man sich glatt dran gewöhnen

  • 19.05.11 - 07:35 Uhr

    von: DeMutt

    Der Akku ist ja der Wahsinn, sowas hab ich noch nicht gesehen.

  • 19.05.11 - 07:42 Uhr

    von: coolossi

    Schade das wird man ja wohl kaum im Praxistest ermitteln ob es wirklich 29 Tage durchhält ;-)

  • 19.05.11 - 07:52 Uhr

    von: stevie3005

    Wenn die Haltbarkeit des Akkus wirklich stimmt, ist es definitiv mein nächstes Smartphone.
    Erfahrungsgemäß stimmen die Akkuzeiten aber nicht immer wirklich, das zeigt erst die praxis. Beim LG z.B. hat der Standbye Modus nicht mal halb so lange gehalten wie der Hersteller verspricht. Grade wenn man geschäftlich viel auf Reisen ist und nicht immer an das Ladegerät denkt, wäre so ein Akku wie hier angepriesen Gold wert!

  • 19.05.11 - 07:54 Uhr

    von: sanmiguel_25

    wenn ich Kinofilme auf meinem derzeitigen Smartphone anschaue macht der Akku sehr schnell schlapp! bin echt mal auf die angepriesene Akkuleistung des Samsung Galaxy S II gespannt :-)

  • 19.05.11 - 07:56 Uhr

    von: barrayar

    Gerade wenn ich unterwegs bin macht mein Handy immer schlapp … das gilt auch für mein Laptop . Deshalb wünsche ich mir genau so ein Akku – wenn es denn zutrifft.

  • 19.05.11 - 07:59 Uhr

    von: daw87

    Bin mal gespannt, was da an echter Nutzzeit rauskommt. Die Zahlen sind ja schön und gut aber meiner Erfahrung nach hält so ein Handy (bei eingeschaltetem Mobilfunk und normaler Benutzung) max. 2 Tage

  • 19.05.11 - 08:07 Uhr

    von: nasti38

    Da bin ich aber auch mal gespannt. Mein Akku leidet auch sehr wenn ich im Netz unterwegs bin. Würde ich gerne testen. :-)

  • 19.05.11 - 08:18 Uhr

    von: tobiashae

    29.5 Tage – da bin ich leider sehr skeptisch – aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil ueberzeugen. Um das zu erreichen muss man aber sicherlich alle Datenverbindungen, Synchronisation etc. was dieses Geraet eben ausmacht deaktivieren. Wer macht das schon!? Daher bin ich sehr gespannt wie lange der Akku im “Normalbetrieb” ausdauert :-)

  • 19.05.11 - 08:18 Uhr

    von: houseelectro

    ich bin auch mal sehr gespannt ich muss jetzt auch immer schon spätestens alle 2 Tage laden, weil ich viel im Internet unterwegs bin usw.

  • 19.05.11 - 08:26 Uhr

    von: Scarlett21

    Ist immer so ‘ne Sache mit dem Akku! Also wenn es wirklich so ist *respekt*
    Aber wird sich dann ja beim Testen zeigen. Wobei sich sowas ja auch nach längerem Gebrauch 1/2 Jahr und länger zeigt, wie gut der Akku ist.
    Mein jetzige Samsung hält so ca. 2-3 max.4Tage Abhänig wieviel ich telefoniere, sms, etc…
    Glaub aber viel Akku geht drauf, wenn man im Internet(facebook,emails etc) surft und Musik damit hört.
    Bin echt gespannt, ob es das hält, was hier geschrieben wurde….hoffe es überzeugt mich ;-)

  • 19.05.11 - 08:31 Uhr

    von: Moeppler

    Die Gesprächs- und Standbyzeit (18,3h; 29,5h) kann ich nicht ganz glauben, aber ich lasse mich gerne überraschen. Normalerweise wird gerade hier gerne übertrieben.
    Applikationen, welche viel Akku brauchen: 3G, WLAN, Videos

  • 19.05.11 - 08:55 Uhr

    von: newoman

    gilt die Akkuzeit auch fürs surfen und spielen?

  • 19.05.11 - 09:02 Uhr

    von: b0untiqqi

    Meine Akkulaufzeit geht für Twitter, E-Mail, Facebook und Nachrichten-Apps drauf. Viel zu schnell is der immer leer!

  • 19.05.11 - 09:05 Uhr

    von: Alfred79

    Online Reporter

    Na da bin ich ja mal gespannt… beim iPhone 3G wird am mit Abstand am Meisten Akku durch mobile Internetnutzung und Spiele gezogen… allerdings schafft das auch keine knapp 30 Tage Standby…

  • 19.05.11 - 09:09 Uhr

    von: j.hennes

    Telefonieren und SMS. Da geht am meisten drauf!

  • 19.05.11 - 09:17 Uhr

    von: fedderle

    Also ich finde ja die Akkulaufzeit einen sehr wichtigen Punkt. Habe im Moment ein Iphone4 und muss das quasi jeden abend aufladen. Das ist schon ein wenig nervig.
    Das meiste an Akku verschlingen bei mir Webanwendungen, wenn ich surfe oder ein richtiger akku fresser sind Skype, ICQ usw….

    Muss aber zu der Akkuleistung auch sagen, dass da schon viele Hersteller meinten eine total gute Akkulaufzeit zu haben und im Endeffekt wars auch nicht länger als max 1 1/2 Tage. Von daher spring ich nach der Animation nun erst mal nicht vor Freude in die Luft und überzeuge mich gerade in diesem Bereich lieber selbst davon. ;)

  • 19.05.11 - 09:22 Uhr

    von: Christina

    Für was bei meinem aktuellen Handy der meiste Akku draufgeht, kann ich schlecht sagen da mein Handy sowieso nicht so viel kann und ich bisher nur telefoniere, SMS schreibe / lese und Kalendererinnerungen die ich mir über ein Kabel hinein-gesynct habe, erhalte.
    Was ich aber eigentlich mit meinem Kommentar loswerden möchte: ich fände es echt super, wenn es mal langsam Standard bei Smartphones würde, dass die Hersteller auch angeben, wie lange die Sprechdauer mit eingeschaltetem UMTS, Bluetooth, WLAN etc. pp. ist.
    Denn wenn man mit UMTS telefoniert ist der Akkuverbrauch ungleich höher als wenn man nur “normal” (ich glaub das heißt dann übers GSM Netz?) telefoniert.
    Das Nexus One (Google HTC Handy) von meinem Freund hält gerade mal 1,5 Tage ohne Akkuaufladung durch und das war von Anfang an so. Nur weil er am Arbeitsplatz und zu Hause WLAN anmacht um dann eben nicht seine UMTS Flatrate zu vergeuden wenn er etwas mit dem Handy tut.
    Vor kurzem hat sich mein Freund ein neues Auto geholt, bei dem die Freisprechanlage via Bluetooth bereits drin war. D.h. er schaltet jetzt auch noch automatisch Bluetooth ein wenn er sich ins Auto setzt, damit man ihn im Auto anrufen kann und er nur eine Taste am Lenkrad drücken muss um abzuheben.
    Ich nehme mal ganz stark an, dass der Akku da noch etwas schneller leer geht und deswegen der Akku nur noch gerade so einen Werktag aushält bevor es wieder nach seiner Ladeschale lächzt.
    Mein Freund hat sich nämlich extra für 50 oder 60 Euro zu dem Handy die passende Ladeschale gekauft. Verrückt aber bei diesen geringen Akkulaufzeiten wirklich verständlich. Ich hoffe das Samsung Galaxy S 2 schlägt sich da besser. Die genannten Werte sind halt aber wie aus meiner obigen Ausführung erkenntlich nicht gerade aussagekräftig für ein Smartphone.

    In diesem Zusammenhang würde mich auch mal interessieren, wie das mit diesem vereinheitlichtem Standard-Ladekabel für Handys ist, dass die EU vor kurzem beschlossen hat. Hat Samsung das für das Galaxy S2 bereits umgesetzt?
    Oder kann man das Ladekabel dann getrost in die Kollektion der zich verschiedenen Ladekabel einreihen? ;)

  • 19.05.11 - 09:22 Uhr

    von: deejayridu

    Die Akkulaufzeit ist sehr wichtig. Die heutigen Smartphones halten ja leider nicht mehr allzulange. Aber ich bin gespannt, ob das Samsung wirklich so lange hält. Zur Zeit muss ich etwa alle 1,5 Tage mein Smartphone laden. Die Laufzeit des Samsung reizt da schon. :-)

  • 19.05.11 - 09:28 Uhr

    von: jazz11

    Ich habe ein X10 minipro und da muss ich auch oft laden. Der braucht viel Akku. Obwohl ich nicht so viel mache. Ausser Sms schreiben und telefonieren. Und ab und zu mal was spielen.

  • 19.05.11 - 09:28 Uhr

    von: Gutschka

    Eine hohe Akkulaifzeit ist mir sehr sehr wichtig. Leider versprechen alle Hersteller die optimalsten Werte.. wie beim Verbrauch eines KFZ. Die Realität ist aber oft erschütternd…
    Mal sehen, ob es hier anders ist!
    ;-)

  • 19.05.11 - 09:30 Uhr

    von: ruttimam

    Das möchte ich mal live sehen… das kann ich fast nicht glauben…
    Ich benutze mein Tab und mein Handy hauptsächlich für diverse Blogs zu lesen und zum streamen von Videos.

  • 19.05.11 - 09:41 Uhr

    von: chris1987tina

    Mir ist die Akkulaufzeit sehr wichtig. Ich benutze mein Telefon den ganzen Tag und muss mich auf den Akku verlassen können. Mails abfragen, Telefonieren und Kalendereinträge sind meine wichtigsten Begleiter im Job und Privat höre ich gerne Musik.

  • 19.05.11 - 09:42 Uhr

    von: Hormonkeks

    da mein telefon im dauereinsatz ist (wenns denn funktioniert) ist mein akku immer relativ schnell alle.. ich kann nicht wirklich glauben, dass das samsung sooo lange aktiv sein soll. aber genau das machts ja noch viel interessanter ^^

  • 19.05.11 - 09:46 Uhr

    von: Mr.Rogal

    1650 mAh in nem Akku klingt gar nicht mal so wenig. Da könnte aller 2 Tage laden vielleicht schon realistisch sein – normale Nutzung vorausgesetzt. Man ist gespannt…

  • 19.05.11 - 09:49 Uhr

    von: EisbachJ

    Interessant wäre zu wissen, wie lange der Akku bei hoher Rechnerleistung hält…

  • 19.05.11 - 10:01 Uhr

    von: riitou

    Also wenn es so lange hält wäre das ja fantastisch! Mein Traumwert wäre eine Woche im gelegentlichen Gebrauch – mal schauen wie lange es im Test durchhält! :-)

  • 19.05.11 - 10:02 Uhr

    von: riitou

    Übrigens: aktuell besitze ich das Samsung Omnia: Dessen Akku hält gerade mal 2-3 Tage im gelegentlichen Gebrauch. Die Hoffnung dass sich Samsung aber mittlerweilen gesteigert hat sind aber durchaus da!

  • 19.05.11 - 10:03 Uhr

    von: riitou

    Jetzt habe ich auch noch die eigentliche Frage gelesen: am meisten beansprucht wird er durch das fotografieren. Da kann ich den Akku innerhalb einer Stunde fast leeren…

  • 19.05.11 - 10:05 Uhr

    von: Atze_Key

    Das ist cool! Wenn die Akkulaufzeit wirklich so lang sein sollte wäre das mal richtig gigantisch. Oft versprechen die Hersteller lange Akkulaufzeiten, die dann nicht im Ansatz stimmen. Hoffentlich ist das hier anders

  • 19.05.11 - 10:20 Uhr

    von: christian220375

    Tja das klingt sehr sehr gut.. bin mal gespannt wielange er durchhält bei reger nutzung – also i-net, spiele, musik, telefonieren… da macht der vorgänger ja nach ca. 3 -4 stunden schlapp!

  • 19.05.11 - 10:33 Uhr

    von: ambras

    mein iphone macht ja gerne mal nach 12 stunden schlapp je nach nutzungsintensität…
    das ist das größte problem bei allen mir bisher bekannten smartphones, bin gespannt

  • 19.05.11 - 10:36 Uhr

    von: kajaberlin

    Ich nutze zur Zeit das iPhone und muss sagen, bei normaler Nutzung (ein paar Nachrichten schreiben, 2-3 mal am Tag telefonieren und ein wenig Info-Apps (N24…) nutzen) ist der Akku nach ca. 1,5 Tagen alle!…wenn ich es mehr nutze und darauf spiele, hält der Akku gerade mal so einen Tag. Am stärksten saugt der Touchscreen den Akku aus. Aber den braucht man nun mal für jede Eingabe! gps-Nutzung lassen den Akku ebenfalls schnell alt aus sehen.

  • 19.05.11 - 10:40 Uhr

    von: Malveny

    Die Akkuleistung liest sich ganz gut, nur wie lange hält das an? 6 Monate… oder länger? Da müsste auf jeden Fall auch getestet werden…

  • 19.05.11 - 10:52 Uhr

    von: MiaMasu

    oh wie toll =)
    eine lange akkulaufzeit ist unabdingbar, vorallem bei so vielen funktionen.
    zur zeit muss ich mein handy eigentlich jeden tag an die steckdose hängen, wenn ich nicht möchte, dass es am nächsten tag aus geht, während ich unterwegs bin. das nervt!
    daumen hoch für so viel (steckdosen-) freiheit!

  • 19.05.11 - 11:02 Uhr

    von: mp3undlos

    echt jetzt? und wie sieht es mit der Lebensdauer des Akkus aus? bei vielen unterschiedlichen, gleichzeitig laufenden Anwendungen ebenfalls mit 18 Stunden zu rechnen? und was ist mit der Aktualität des zu verwendenenden Ladegeräts, bzw. -anschlusses?
    *staunt immer noch* ;-)

  • 19.05.11 - 11:08 Uhr

    von: Fumania

    Akkulaufzeit ist das wichtigste Kriterium um sich für ein Smartphone zu entscheiden. Was bringt mir eine tolle Kamera oder ein super Display und nen dual core und Wlan und Hspa, wenn ich mir ne tragbaren stromgenerator mitschleppen muss nur damit ich diese funktionen nutzen kann.
    Die smartphone hersteller sollten mal wieder Geld in die Akkuentwicklung stecken bevor sie weiter machen. Die gewonnenen Erkenntnisse können se dann an die Autoindustrie für eCars verkaufen.
    Es heißt dann wohl wieder jede Nacht aufladen…

  • 19.05.11 - 11:08 Uhr

    von: Juniman

    Bei so einem Kompaktem Gerät ist eine lange Akkulaufzeit sehr wicht.
    Was andere auch schon gefragt haben ,…ist das Ladekabel Universell?
    Heist wenn es leer ist und bei Freunden bin, kann ich es da aufladen ohne das Ladekabel bei zu haben? zb.

  • 19.05.11 - 11:20 Uhr

    von: Scharfenberg

    Da ich ein altes Handy habe,nur für SMS und Telefonate Ca. 7 Tage

  • 19.05.11 - 11:28 Uhr

    von: Lupo1809

    Online Reporter

    Mein Akku hält z.Zt. 1 Tag bei intensiver Nutzung. Ich denke am meisten Strom verbraucht WLan und Navigation. Blue Tooth läuft bei mir auch immer für die Freisprecheinrichung im Auto. Sollte das S2 unter gleichen Bedingungen genauso duchhalten, reicht mir das. Abends gehts eh immer an die Ladebox :-)

  • 19.05.11 - 11:28 Uhr

    von: schatzal3

    bin wirklich schon gespannt ob die angaben der akkulaufzeit unter ‘realbedingungen’ wirklich das halten was angepriesen wird … aus erfahrungswerten kommt man meistens nie wirklich auf diese angaben hin, außer vielleicht man lässt es den ganzen tag irgendwo herumliegen ohne es zu nutzen.
    was bei so einem hammer teil ja eine absolute frechheit wäre ;-)

  • 19.05.11 - 11:30 Uhr

    von: Andjak

    Akulaufzeit ist immer so eine Sache. Unter Realbedingungen würde ich eher darauf tippen das die Werte bei ca. 10% der angegebenen Werte liegen.

    Das würde wohl eher zutreffen. Allerdings lasse ich mich gerne überraschen.

  • 19.05.11 - 11:30 Uhr

    von: Nasula

    Wow, StandBy so laange? Wie sieht es mit Musik aus. Das ist für mich ein Wert , der mich interessiert.

  • 19.05.11 - 11:33 Uhr

    von: badfirst

    Bisher konnte ich schon bei den anderen Samsung Handys nicht großartig meckern wenn es um die Akku Ausdauer ging, und wenn die Darstellung der Wirklichkeit entspricht, dann ist das Gesamt Paket sehr gut gelungen, somit ist es bei den Rankings an erster Stelle, und Samsung wird auch durch so ein Iphone nie und nimmer vom Thron gestoßen!! ;-)

  • 19.05.11 - 11:37 Uhr

    von: Jerry2

    Das glaube ich erst wenn ich es selber ausprobieren kann. Ganz allgemein war ich schon sehr enttäuscht von den Akkuzeiten der Smartphones. So viel tolle Technik, aber gerade, wenn das Ding neu ist und man viel ausprobiert ist er nach einem Tag leer. Kein Wochenendtrip mehr ohne Ladekabel. Das muss unbedingt besser werden!

  • 19.05.11 - 11:41 Uhr

    von: Sysop99

    Online Reporter

    Mein derzeitiges Smartphone hat einen 1400 mAh Akku und ebenfalls ein AMOLED Display (welches technologiebedingt im Betrieb relativ viel Strom verbraucht) und dabei habe ich es schon geschafft, den Akku innerhalb eines Tages (ca. 8h) zu entleeren. Ich bin mal gespannt, ob der Akku beim Samsung Galaxy S II spürbar länger hält…

  • 19.05.11 - 11:41 Uhr

    von: JannaMarie

    Bei mir beansprucht leider der MP3 Player viel Akku. Ausserdem telefoniere ich fast rund um die Uhr. Das heißt der Akku meines Handys hält meist nur für einen Tag und muss abends wieder an die Steckdose. Echt nervig!

  • 19.05.11 - 11:46 Uhr

    von: AlexaMay

    Hallo!
    Wenn ich MP3 auf meinem Handy benutze oder viel telefoniere, ist das Akku schnell leer :( Dagegen wären über 18 Stunden Gesprächszeit und lange Akkulaufzeit eine Sensation!! Damit könnte man die Stromkosten sparen. Außerdem wäre so ein Handy ideal für unterwegs :)
    Mal schauen, ob das Handy wirklich so eine Akkuausdauer zeigt ;)

  • 19.05.11 - 11:59 Uhr

    von: elwut

    Endlich mal ein smartphone, das nicht nach wenigen stunden schon leer ist! hoffentlich stimmen auch die angaben, weil meistens wird ja immer etwas übertrieben

  • 19.05.11 - 12:03 Uhr

    von: Staubiii

    Also sehr den Akku beanspruchen tut auf jeden Fall das Display. Bei mir auf jedem Fall auch “pushen” und grafikintensive Spiele.

    Bin aber mit dem Akku des SGS 1 durchaus schon gut zufrieden und gespannt was uns das SGS 2 liefern kann ;)

  • 19.05.11 - 12:09 Uhr

    von: Lissy0112

    Die Akkuleistung ist enorm! Bei meinem Nokia gehe ich nur selten ins Internet und höre selten Musik, weil die Akkuleitung wirklich sehr mies ist. Ich würde die Akkuleistung beim SGS 2 ganz gerne selber mal testen um die gemachten Angaben zu bestätiigen ;-)

  • 19.05.11 - 12:12 Uhr

    von: Die Akkulaufzeit des Galaxy S II | trndtestgalaxys2

    [...] Technisch ist zur Akkuleistung noch zu sagen, dass es sich um einen Lithium-Ionen-Akku mit 1.650 mAh Leistung handelt. Wenn die Zahlen für die Akkulaufzeiten nicht nur schön gerechnet sind, sondern wirklich halten, was versprochen wird, ist das wirklich ein Vorreiter für alle folgenden Smartphone-Generationen. Hier noch der Link zum Projektblog und der Animation zur Akkuleistung des Galaxy S II. [...]

  • 19.05.11 - 12:24 Uhr

    von: Crusher

    Die Akku-Laufzeit ist wirklich ein punkt der definitiv bei einem Test herausgefunden werden muss… dieser hängt zwar auch sehr stark von der nutzung und nutzungsart ab, jedoch sind hier fast alle Hersteller von der “echten” Zeit her einiges entfernt :-)

    Ich bin gespannt

  • 19.05.11 - 12:24 Uhr

    von: tak_47

    gut:) wills testen ob es stimmt

  • 19.05.11 - 12:27 Uhr

    von: OskarInDerTonne

    Ich kann mir nicht vorstellen das der Akku 28 Tage bei mir durch hält eher 2 oder 3. Bei mir läuft immer ebuddy, Gtalk, der Browser, Musik und meistens noch vieles anderes im Hintergrund mit.

  • 19.05.11 - 12:27 Uhr

    von: Zaubermaus

    Da wäre ich gespannt ob das passt mit der Akkuzeit. Ich schleppe mein Handy oft in der Tasche mit und achte so gut wie nie auf den Akku, bis dann nichts mehr geht, weil ich nie genau weiß wie lange er hält. Wenn das hier so berechenbar ist, wäre das ja optimal.

  • 19.05.11 - 12:30 Uhr

    von: vhwimm

    ich will es testen :)
    ich bin auch immer viel unterwegs und brauche das handy oft, bin wirklich gespannt ob es 18h schafft bei dauernutzung

  • 19.05.11 - 12:30 Uhr

    von: MagisterPTC

    also mein aktuelles Handy (HTC Tattoo) hält bei normaler Benutzung 3 Tage. Ein Kumpel hat ein “Sonim” Outdoor-Handy und das soll angeblich 2-3 Monate Standby halten können.

    Ich wäre zufrieden wenn man sein Telefon bei normaler alltäglicher Benutzung alle 7-10Tage laden muss. Verspreche mir das vom Samsung recht viel.

  • 19.05.11 - 12:32 Uhr

    von: piratenkiste

    also wenn das mit der Akkulaufzeit stimmt, dann ist dies ein wesentlicher positiver und entscheidender Kaufpunkt. Ich würde dies gerne testen:)

  • 19.05.11 - 12:33 Uhr

    von: annae

    Hallo Mittester,

    ich finde die Akkulaufzeit beeindruckend! Auf meinem Blog habe ich einen kleinen Bericht mit Details meiner Meinung geschrieben: http://trndtestgalaxys2.wordpress.com/

    LG, Annä

  • 19.05.11 - 12:34 Uhr

    von: lisa4189

    bin ich ja ma gespannt ob es das hält was es verspricht…

  • 19.05.11 - 12:35 Uhr

    von: Susimaus

    Das wäre ja genial,wenn das Akku so lange hält !Ich kann mir das aber auch nicht vorstellen ,auch nicht in stand by.Aber ich würde mich gern vom gegenteil überzeugen :)

  • 19.05.11 - 12:41 Uhr

    von: Nanniii

    Als Viel-Nutzer des Internets auf dem Handy bin ich besonders gespannt, wie sich das auf die Laufzeit auswirken wird…Berichte folgen :)

  • 19.05.11 - 12:51 Uhr

    von: sweezer

    Da ich ein Vielnutzer meines derzeitigen Smartsphone bin, bin ich mal gespannt wie lange das Samsung mir zur seite steht bevor ich es laden muss ;-)

  • 19.05.11 - 12:56 Uhr

    von: DingDong23

    ich bin überrascht, dass ich relativ lange musik hören kann, aber mein akku schon nach ppar stunden mit einer aktuven internetverbindung den geist aufgibt…

    browser und chatprogramm sind miese akkukiller!! mehr als einen tag hält mein akku grad aber auch nicht, denke das wird auch bei dem galaxy 2 nicht anders sein :-D

  • 19.05.11 - 12:58 Uhr

    von: TuSPO13

    Ich bin auch mal gespannt, ob das wirklich solange aushält,wenn man die meiste Zeit im Internet ist und zugleich Musik hört ;)

  • 19.05.11 - 13:06 Uhr

    von: KingFabsy

    Ein leistungsstarker Akku ist unabdingbar, wenn man regelmäßig im Internet surft oder länger als 1Std ein aufwendigeres Spiel spielen möchte

  • 19.05.11 - 13:18 Uhr

    von: paeda1

    Die Akkulaufzeit ist mit am wichtigsten!
    Bei mir wir der Akku durch Internet und telefonie momentan am meisten beansprucht. Sobald ich etwas länger online bin ist mein Akku Ruck-Zuck leer. Den muss ich dann sogar jeden Tag aufladen!

  • 19.05.11 - 13:22 Uhr

    von: fainschmecka

    Irgendwie bekomme ich immer mehr das Gefühl, dieses Handy toppt alles bis dato Dagewesene um Längen! Gerade beim Akku sollte man keine Abstriche machen!!!

  • 19.05.11 - 13:34 Uhr

    von: funkyfranki

    Endlich ein Smartphone mit Ausdauer – ich bin gespannt wie sich das in der Praxis darstellen wird. Wie schon in anderen Post erwähnt nutze ich mein jetziges Smartphone ausgiebig beim Pendeln zum Arbeitsplatz – leider heißt das auch, dass das Handy nachts an den Strom muss und nach dem ersten pendeln nochmals um auch die Rückfahrt noch zu überstehen. Ein Handy das beide Pendelstrecken bei intensiver Nutzung durchhält wäre eine prima Sache. Am meisten Akku brauchen derzeit wohl Simfy und das normale Surfen im Internet, wobei ich da auch gerne Flashvideos laufen lasse. Spiele sind mir dagegen noch gar nicht so sehr als stark Akkuintensiv aufgefallen.

  • 19.05.11 - 13:38 Uhr

    von: Corry44

    das wäre ja mal echt enorm. nur ob es auch tatsächlich so ist. lassen wir uns überraschen.

  • 19.05.11 - 13:47 Uhr

    von: sibyl

    Bei meinem aktuellen Samsung Smartphone hält der Akku nur dann lange, wenn ich das Handy kaum benutze. Sobald ich aber ein paar Einträge im Kalender mache, sinkt der Leistung rapide. Folglich benutze ich wieder den Wandkalender. Das geht auch schneller mit dem Eintragen und nachlesen. Bin auf den Vergleich gespannt.

  • 19.05.11 - 13:50 Uhr

    von: Corii

    Super =)

  • 19.05.11 - 13:55 Uhr

    von: femaleplus

    Ja wäre schon alles schön aber denke es hält sich hier wie bei allen anderen Smartphones: Das sind alles erstmal nur Laborwerte daher freue ich mich sehr auf die Live Tests denn die meisten Akkus halten diese Zeiten nur aus wenn das Handy Nachts komplett aus ist und am Tag kaum genutzt wird. Viele SMS schreiben oder kurz mal ins Internet bei google wa suchen oder kurz über die Maps oder einem Navi den Weg suchen und Abends muss das liebe Teil wieder ans Kabel:-( Mich ärgert bei den Akkus immer wenn man sieht sein handy ist fast leer-wie lange Zeit hat man dann noch wirklich bis es komplett tod ist?Mein Sony z.B. hält dann noch fast Tage mein Samsung meckert und plupp ist es aus……ist immer alles Nuzungssache-mal abwarten!Bin echt gespannt denn Samsung hatte schon immer bisschen schwierigkeiten bei den Akkulauzeiten

  • 19.05.11 - 14:02 Uhr

    von: whitelegend

    Momentan ist mein Handyakku wirklich an seinen Grenzen ;/.
    Da ich in in letzer Zeit einfach mir ein paar Filme angesehen habe, während ich unterwegs (im Bus) war.
    Aber ich denke, dass auch Bildschirmhelligkeit uns sontige Einstellung viel zur Akkulaufzeit beitragen, deshalb kann auch der neue Akku des Galaxy II beim Filmeschauen schon nach einem halben Tag leer sein und bei anderen Aktivitäten hält er hald ne Woche.
    Das Perfekte Ergebnis glaube ich kann hier nur der Praxistest liefern, auf den sich die anderen Mitglieder und ich bereits jetzt schon rießig freuen.

  • 19.05.11 - 14:08 Uhr

    von: Hamatschek

    mein handyakku hat ne kapazität von 1350 mAh…ein tag…nen halben tag…dann kann ich das ding wieder laden…bin dank internetflat sehr aktiv im internet..facebook/icq etc.
    am meisten saft frisst für mich die WLAN_router funktion meines handys bei gleichzeitigem texting etc…ich würde ja gerne mal ausprobieren, wie lange des akku des samsung galaxy S II durchhält!
    mein handy zz ist ein samsung galaxy ace, davor hatte ich ein samsung I8910HD

  • 19.05.11 - 14:13 Uhr

    von: yushi76

    also Akkuleistung ist mit das Wichtigste.
    Das Galaxy S ist recht schnell ausgesaugt… was wirklich ein Nachteil ist. Wenn das jetzt besser ist…. :D :D

  • 19.05.11 - 14:14 Uhr

    von: BastiHRO

    Online Reporter

    Wichtig ist: Handylaufzeiten nicht mit den Laufzeiten eines Smartphones vergleichen! Der Funktionsumfang ist wesentlich höher und Displays sind wesentlich größer; von den Datenverbindungen gar nicht zu reden.

    Wenn das S2 bei starker Nutzung locker bis abends hält, reicht mir das vollkommen!

  • 19.05.11 - 14:19 Uhr

    von: Godsarms

    Mein Akku leidet enorm unter Nutzung von Navigationsdiensten. Diese Einschränkung macht es schon fast sinnlos, da nach 1-2 Stunden Sense ist und ich die Strecken in dem Rahmen dann doch meistens auch ohne Hilfe bewältigen kann. Ganz besonders vor dem Hintergrund, dass ich auf dme Motorrad einfach keine Steckdose zum laden unterbringen kann.
    Allerdings bin ich auch kein Gut-Mensch und gönne meinem Akku auch nach einer “Navigationstour” in der Regel keine Ruhe, denn entweder muss das Telefon für mich den Laptop ins Netz bringen oder mindestens die Verbindung zu den üblichen Verdächtigen wie Mail und natürlich auch dem obligatorischen Spiel verfügbar machen.

  • 19.05.11 - 14:25 Uhr

    von: rose06

    Das Handy anzustecken ist immer nervend! Von daher ist es umso besser, je länger das Handy hält!

  • 19.05.11 - 14:26 Uhr

    von: rose06

    Achso und die meiste Beanspruchung ist bei mir wohl das Telefonieren!

  • 19.05.11 - 14:26 Uhr

    von: airman

    Was soll man dazu sagen – in der Realität weichen die Werte ja immer ab und je nachdem wie viele Apps man laufen hat und wieviel Gespräche, Emails und Funktionen (Wlan/BT) man benutzt muss man die Werte in Relation sehen – aber von den generellen Werten her auch sehr beeindruckend. Und eben bei dieser flachen Bauweise noch beeindruckender.
    Dieser Punkt ist definitiv einer, den mein Iphone nicht mithalten kann – gehe ich von aus.

  • 19.05.11 - 14:27 Uhr

    von: zuversichtlich

    Perfetto! Für meine vielen Sms muss ich das Handy jeden zweiten Abend anstecken, hier ist es ja anscheinend ganz anders. Ich freue mich auf den Livetest!

  • 19.05.11 - 14:37 Uhr

    von: baschy

    Definitv der Browser und Musikplayer, ganz zu schweigen von VIdeos und Games.

  • 19.05.11 - 14:48 Uhr

    von: Tobsio

    Der Akku macht es einfach!

  • 19.05.11 - 14:49 Uhr

    von: Tobin

    Das ist das wichtigste für mich das der Akku lange hält und nicht schnell schlapp macht! *TOP*

  • 19.05.11 - 14:49 Uhr

    von: Rhymex

    Bei mir machen das Internet und High-Performance Apps die Akkulaufzeit zu schaffen.
    Doch wenn der Akku des Galaxy S II hält was er verspricht, dann Hut ab.
    Bin da echt gespennt :)

    LG

  • 19.05.11 - 14:55 Uhr

    von: Mia273

    Also wenn das Akku wirklich das verspricht was hier dargestellt wird, dann wäre es der reinste Wahnsinn und super Klasse. Ich bin echt gespannt darauf, da bei meinem SGS I der Akku nicht wirklich prall ist.

  • 19.05.11 - 15:01 Uhr

    von: Durress

    Ich persönlich sehe das mit der Akkulaufleistung mal ganz kritisch… ob der wirklich so lange halten soll… es ist halt schon ein Unterschied, ob ich jetzt 18h “draufrumdrücke” oder 18h Videos und Games am Laufen hab… DAS würd ich gerne testen :D

  • 19.05.11 - 15:01 Uhr

    von: Lodi_78

    Also was die Akkuleistung angeht, ist das ein Punkt, der mich mit am meisten interessiert und den ich am liebsten persönlich austesten würde. Mein HTC hat leider eine sehr geringe AKkuleistung und wenn mich dieses Galaxy mit der versprochenen Akkuleistung überzeugen würde, dann würd ichs definitiv durch mit dem Galaxy ersetzen :)
    Ich bin daher SEHR gespannt, o dieser Punkt verspricht, was er hält. Gerate das Surfen im Inet zeiht schon recht viel Strom sowie Musik hören.

    We will see :)

  • 19.05.11 - 15:02 Uhr

    von: Mia273

    Habe noch was vergessen ..

    Also bei Whats app oder Abfragen von E-Mails, sowie Facebook wird das Akku sehr sehr stark beansprucht. Hinzukommt der Einsatz von GPS bei runtastic ( Sportapp ) Da kann man anschließend den Akku wieder neu laden.

    Ich habe teils 12 Std. Schichten und da muss ich wirklich immer ein Ladekabel mitnehmen, anders übersteht mein Handy die Schichten nicht. Das ist, so finde ich, sehr sehr schade.

  • 19.05.11 - 15:03 Uhr

    von: Posaune

    Ein wichtiger Aspekt ist für mich die Akkulaufzeit. Nix ist lästiger als aller paar Tage den Akku wieder zu laden. Bin auf einen Livetest gespannt, ob das Produkt wirklich hält was es verspricht…

  • 19.05.11 - 15:04 Uhr

    von: littleblackrose

    Hey super, aber meine Frage kann man das dann eventuell auch über ein usb kabel laden. Weil an ein Mini USB zu USB Kabel und Rechner komm ich meist auch unterwegs überall ran. An ein Steckdosenladegerät muss ich immer extra denken.

  • 19.05.11 - 15:20 Uhr

    von: Kaugummifreak

    Um dass zu glauben muss ich es testen :) dieses handy scheint zu perfekt zu sein,es muss doch i-was geben was nicht so gut ist ;)
    Akkulaufzeit ist für mich sehr wichtig,ich hab keine lust es alle 3 tage neu zu laden,dieses problem hat ich mit meinem Handy in Tunesienurlaub….echt ätzend…ich bin gespannt :D

  • 19.05.11 - 15:26 Uhr

    von: MaNgO_007

    Für mich ist es sehr wichtig, dass das smartphone eine lange Akkulaufzeit hat. Denn ich finds echt ätzend jeden zweiten Tag mein Handy aufladen zu müssen.

  • 19.05.11 - 15:28 Uhr

    von: woodoo24

    Das wäre es! Aber meist wird ja in der Werbung mehr versprochen, als dann tatsächlich gehalten werden kann! Oder es ist so, dass der Akku nach einiger Zeit ordentlich an Leistung einbüßt! Und das, obwohl man ihn immer vorschriftsmäßig geladen hat. Da darf man mal gespannt sein. Von Hause aus glaube ich nicht immer an die Werbeversprechen, ich überzeuge mich lieber selbst!!!

  • 19.05.11 - 15:30 Uhr

    von: marianusmagnus

    kaum zu glauben, bin gespannt wie es bei enem heavy user mit angry birds affinität läuft!

  • 19.05.11 - 15:36 Uhr

    von: hawaiigirl

    Wow, sehr beeindruckend die Akkuleistung! Da kann man auch mal beruhigt länger unterwegs sein, ohne dass man gleich Panik schiebt (wo ist die nächste Steckdose?). Hoffentlich hält es das auch in der Praxis, was es verspricht.

  • 19.05.11 - 15:38 Uhr

    von: joybutton86

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein Smartphone eine laaange Akkulaufzeit hat. Aber ich glaube, dass Samsung Galaxy S II würde mir wirklich das Gegenteil beweisen.

    Die meiste Akkuleistung beansprucht das surfen im Internet und das Telefonieren. Aber nichts schlägt das Surfen. 10x schnell, als würde ich nur SMS schreiben, fotos angucken, Kalenderfunktionen nutzen, Bildbearbeitung und telefonieren.

  • 19.05.11 - 15:39 Uhr

    von: DanielMS

    Knapp 30 Tage Standby???? Das glaub ich nie im Leben. So lange hält ja nicht mal mein ‘normales’ Hnady, das ich nur zum telefonieren benutze (das schafft eine Woche). Mein ‘always-on’ Handy mit Mailabgleich schafft drei Tage, wenn es nur rumliegt.
    Oder heißt Standby, das jegliche Kommunilkation ausgeschaltet ist?
    Ich wäre auf jeden Fall mit drei Tagen bei normaler Nutzung zufrieden.

  • 19.05.11 - 15:40 Uhr

    von: Nicolepz

    Also da bin ich gespannt, aber ich kann mir nich vorstellen das es länger als 1-2 Tage durch hält… wer ein Smartphone hat der will damit auch was anstellen und nich nur simsen und telefonieren…

    Wenn ich im Internet surfe, spiel, telefoniere, sime und all sowas dann hält mein Akku grade mal ein Tag durch (HTC Desire)…. bei guten Tagen auch mal 2, aber dann lags halt auch mehr rum…

    ich bin gespannt was es zu bieten hat :)

  • 19.05.11 - 15:48 Uhr

    von: DanielMS

    Reicht eigentlich der Testzeitraum, um 29,5 Tage Nichttesten einzuschieben? ;-)

    Wie soll man das sonst prüfen?

  • 19.05.11 - 15:52 Uhr

    von: Pirotess

    Hier bin ich wirklich einmal gespannt. Beim Vorgänger ist die Akkulaufzeit definitiv ein großes Minus. Bei benutzen von What’s app, was ich den ganzen Tag immer mal wieder nutze für Nachrichten, kann man jeden Tag eigentlich laden!

  • 19.05.11 - 16:00 Uhr

    von: Stoltinho

    das ist definitiv ein ganz wichtiges Feature, was bei anderen Smartphones zu kurz kommt. Bin einfach mal auf die Umsetzung gespannt und hoffe das das Handy hält,was es verspricht

  • 19.05.11 - 16:00 Uhr

    von: oOREXOo

    Also wenn das alles so stimmt, also auch im praktischn teil dann währe es einfach nur GÖTTLICH

  • 19.05.11 - 16:01 Uhr

    von: wadriller

    Also bei mir wird der Akku fast ausschließlich durch Mails beansprucht

  • 19.05.11 - 16:02 Uhr

    von: torsten.jandt

    Wenn der Akku wirklich das hält was er verspricht, dann wäre das Super!!! :)
    Bin mal gespannt ob der Akku in der Praxis wirklich solange ohne Steckdose auskommt…

  • 19.05.11 - 16:04 Uhr

    von: Gamble

    Knapp 30 Tage Akku-Laufzeit – das wäre der Hammer!

  • 19.05.11 - 16:07 Uhr

    von: happinez

    @zuversichtlich: Ja! Wird auch interessant, was und zum Thema Swype und 1,5-schnelleres Text eingeben berichtet wird!

    @DanielMS: Theoretisch ja…wie gesagt, 6 Wochen Praxis. Jedenfalls hoffe ich, dass die 500 Online-Reporter andere Tests mehr reizen als herauszufinden ob es tatsächlich 29,5Tage Standby sind ;-)

  • 19.05.11 - 16:11 Uhr

    von: sabsisumsi

    Also jedem, der wie ich einen Sony Ericsson XPeria Mini hat, hat das schon begeistert. Ich will testen !! :)

  • 19.05.11 - 16:23 Uhr

    von: SatchmoJr

    Ich bin keine Frau um 18,5St am Telefon zu hängen aber das klingt gut.. Wäre es nur wirklich so? Die Zeiten auf dem Papier stimmen nie mit der Realität überein..

  • 19.05.11 - 16:24 Uhr

    von: Bruegge88

    Telefonieren nimmt viel Akkulaufzeit in Anspruch.

  • 19.05.11 - 16:28 Uhr

    von: UTk3

    Das sind, nicht nur für ein leistungsstarkes Handy, beeindruckende Werte. Kann mir das garnicht vorstellen, dass diese Laufzeiten erreicht werden. Da bin ich dann mal auf den Praxistest sehr gespannt. Sollte auf jedenfall überprüft werden.

    Bei mir ist einer der größten Stromfresser das GPS, sei es für die Autonavigation oder Geocaching.

  • 19.05.11 - 16:33 Uhr

    von: blonde_lady

    na ja….das klingt ja gut, aber es muss das alles muss ich auch in der Praxis beweisen. Ich glaube erst daran, wenn ich so ein Handy selbst nutzen kann.

  • 19.05.11 - 16:36 Uhr

    von: KruemeLx3

    Die Funktionen muss man natürlich selber austesten um sagen zu können ob es Leistungsstark ist oder nicht. Ich denke da werden die Meinungen sehr unterschiedlich auseinander gehen… da jeder unterschiedliche Funktionen unterschiedlich lange benutzt.
    Dennoch hört sich das super klasse an. und ich freu mich riesig darauf wenn ich dieses austesten könnte

  • 19.05.11 - 16:39 Uhr

    von: akcadag

    Naja naja. :-) Meistens passen diese Werte vom Werk nicht überein. Es kommt immer drauf an wie intensiv damit rumhantiert wird. :-)

  • 19.05.11 - 16:51 Uhr

    von: schnullemaus

    Ich muss momentan auch noch jeden Tag den Akku neu aufladen (Galaxy S), wenn das beim S II besser ist, wäre das auf jeden Fall mitunter einer der wichtigsten Punkte bei der Kaufentscheidung! :)

  • 19.05.11 - 16:54 Uhr

    von: nolensvolens

    Ich verfüge aktuelle über ein Modell von HTC (Touch Diamond). Größtes Manko an diesem Handy ist definitiv der Akku und dessen geringe Kapazität…
    Hoffentlich kann das Samsung Galaxy S II an dieser Stelle mehr überzeugen. Denn der Akku ist wie zuvor bereits oft erwähnt, ein wahrer key factor…

  • 19.05.11 - 16:55 Uhr

    von: Cranky

    Das größte Manko beim iPhone ;)
    Meins hält nichtmal einen Tag durch
    Schön zu wissen das dies beim S2 anders ist :D

  • 19.05.11 - 16:56 Uhr

    von: stufenkollege

    Tolles Video, speziell bei der dauerhaften Beanspruchung von Spielen oder 3G / WiFi – Funktionen, bin ich auf die tatsächlichen Werte gespannt.

    GPS-Funktionen für Routen und besondere Apps (GeoCaching) wären natürlich ebenfalls Akkufresser… das würde ich gerne mal überprüfen.

  • 19.05.11 - 17:02 Uhr

    von: nirichter

    Es kommt doch immer drauf an was man mit seinem Smartphone so alles anstellt. Wenn man am Tag nur ein Telefonat macht dann is das doch klar das der Akku seltener geladen werden muss gegenüber wenn man den ganzen Tag mit dem Smartphone Musik hört und nur im Internet rumsurft. Da wäre ich echt gespannt wie lang das hält.

  • 19.05.11 - 17:06 Uhr

    von: neener

    also mein galaxy s 1 lade ich jede nacht auf !! und es ist wirklich nervig. abends is der akku immer bei 20% ungefähr, am nächsten Tag wäre er dann ja komplett alle. am meisten Akku zieht glaubich whats App und Facebook, wo ich fast durchgehend online bin :/ aber selbst wenn ich nichts wirklich mache mit dem handy vllt eine stunde des tages maximal ist er abends alle.
    akkuspar-Apps bringen da aber leider auch nichts ;) ich hoffe auf besserung beim neuen modell!

  • 19.05.11 - 17:08 Uhr

    von: Vansh

    Also bei meinen HTC HD2 wird der meiste akku verbrauch beim display angezeigt

  • 19.05.11 - 17:16 Uhr

    von: heritec

    ich finde den akku sehr wichtig u wenn ich in der animation seh, wie er gehen soll ist das sehr beeindruckend – echt der hammer. mein akku ist total schwach u wenn ich z.b. damit weng rumsurf oder spiele streckt er sehr schnell die fühler.

  • 19.05.11 - 17:18 Uhr

    von: Clara12

    Ich surfe sehr gerne mit dem Handy im Internet, schreibe Mails und SMS – darüber hinaus gucke ich mir ab und zu Filme an. Leider ist der Akku meines iPhones dann immer spätestens nach 2 Tagen komplett leer. Ich würde mich freuen, das Samsung Gerät testen zu dürfen um herauszufinden, ob die Akkuleistung bei gleicher Nutzung wie mit dem iPhone besser ist.

  • 19.05.11 - 17:18 Uhr

    von: zettie_trnd

    Ich habe ein meizu M9 und nutze das vor allem, um unterwegs ins Internet zu gehen, die eMails abzurufen und gelegentlich benutze ich auch die Navi-Funktion bzw. zumindest maps. Der Akku hat 1370 mAh. Wenn man 3 Stunden im Internet ist sowie emails schreibt bzw. abruft, dann wird´s schon knapp – daher habe ich mir einen übers Kabel ansteckbaren Zusatzakku mit 5000 mAh besorgt… da komme ich immer über den Tag, habe aber eben noch ein Trum in der Tasche.

    Im Android gibt es unter bei “Settings” -> About Phone -> Battery Use die Möglichkeit, genau anszuschauen, wieviel Prozent des Stromverbrauchs auf welche Anwendung entfallen.

    Man sieht dort sehr schön, dass der Hauptverbrauch (immer mehr als die Hälfte!) das Display betrifft – natürlich umso mehr, je heller es ist. GPS ist natürlich wie WLAN (das nutze ich aber nicht, da ich ja unterwegs bin) ein rechter Stromfresser. Navigieren geht eigentlich nur, wenn ich das Phone an die Autosteckdose anschließe, sonst ist nach ein paar Stunden Schluss mit lustig.

    Andererseits: wenn ich “nur” telefoniere und alles andere abschalte, dann kann ich tagelang kaum eine Änderung des Ladezustands beobachten.

    Man kann also mit den unter Laborbedingungen ermittelten Zahlenwerten recht wenig in der Praxis anfangen – daher würde mich der direkte Vergleich des Samsung (größerer Akku, aber auch größeres, also mehr verbrauchendes Display) gegenüber meinem meizu sehr interessieren.

    Ich hoffe, ich bekomme die Gelgenheit für einen Vergleichstest.

  • 19.05.11 - 17:21 Uhr

    von: DrOkaka

    Online Reporter

    Also laut Statistik verbraucht mein Display bei meinem SGS am meisten Akku, dazu gehören halt im Internet surfen, SMS schreiben und sowas halt. Ich denke viel Akku frisst auch das WLAN was bei mir eigentlich aber häufig ausgeschaltet war, da ich am meisten über HSDPA im Internet war

  • 19.05.11 - 17:23 Uhr

    von: zettie_trnd

    Kleine Ergänzung:

    wer Probleme mit der Akku-Laufzeit hat, sollte gelegentlich mal im taskmanager schauen, welche apps und vor allem welche services gerade laufen und dann die gerade nicht benötigten stoppen. Es ist immer wieder erstaunlich, was so ein Smartphone alles von sich aus macht, ohne dass man es merkt ;-)

  • 19.05.11 - 17:27 Uhr

    von: Albus

    also das energiesparende finde ich schon klasse, mein akku hält dur ´ch nutzung des mp3 players und dem internetsurfen gerade einmal gut einen tag…

  • 19.05.11 - 17:32 Uhr

    von: katrinchen1983

    Mein Akku hält bei Internetnutzung und telefonieren knappe 4-5 Stunden, ist echt wenig

  • 19.05.11 - 17:38 Uhr

    von: Norma2003

    immer die gleiche frage.. wie lange hält der akku.. hält er auch lange genug, wenn ich mal ne stunde auf zwei nur rumspiele?
    bei meinem jetzigen handy stellt sich nach gut 1.5 jahren “akkuter” akkuschwund ein, das nervt schon ziemlich, denn überall kann ich es nun wirklich nicht aufladen, ich hoffe das samsung ist dort besser..

  • 19.05.11 - 17:40 Uhr

    von: Zagross

    Mein Akku wird sehr viel durch Telefonieren und Radio hören beansprucht.
    Da muss ich öfters schonmal nachladen.

  • 19.05.11 - 17:44 Uhr

    von: alex_mobile

    Die Akkuleistung ist für mich eins der wichtigsten Kriterien. Ich bin sehr beeindruckt, was Samsung da verspricht, kann es mir allerdings nicht wirklich vorstellen.

    Viele Apps entziehen dem kleinen Akku sehr schnell die ganze Energie. Skype oder WhatsApp sind Apps, die Hintergrund laufen und somit den Akku stark beanspruchen. Hinzu kommen noch 3D-Spiele, die nicht Akku schonender sind, ganz im Gegenteil fordern sie den Akku am stärksten. Leider musste ich feststellen, dass mit Navigon der Akku meines Desires auch nicht gerade mit seiner Laufzeit prahlen kann.

    Ich bin daher sehr gespannt, wie das Galaxy S II mit Navigon, 3D-Spielen und Skype, etc zurecht kommen wird. Spannend wird es, ob das Smartphone wirklich meine Zweifel an seiner Akkuleistung zerstreuen kann! Wir werden es vielleicht sehen!

  • 19.05.11 - 18:20 Uhr

    von: Andreas183

    Hi,
    bei meinem Gallaxy S2 würde am meisten das Bluethooth ( zum telefonieren über das Navi) sowie MP 3 und der Browser verwendet werden.
    Deshalb sind mir lange Akkuleistungen am Handy sehr wichtig.

  • 19.05.11 - 18:29 Uhr

    von: Chadisko

    Eine lange Akkulaufzeit begrüße ich sehr stark. Was aber auch wichtig ist, wie schnell nutzt sich der Akku ab? Sprich nach wieviel Auffladungen bringt er selbst voll aufgeladen nicht mehr seiner volle Leistung? Wie findet dann ein evt. Austausch statt?

  • 19.05.11 - 18:33 Uhr

    von: Gabbertje

    Wow,der Akku is ja mal klasse!!!
    Habe zurzeit das HTC Desire HD und bin,was den Akku betrifft,totaaaaaaal unzufrieden!!!! Muss ihn jeden Tag mindestens 1x Aufladen je nach gebrauch…. :(

  • 19.05.11 - 18:54 Uhr

    von: Benefitz

    Ein Akku mit 1650 mAh ist wirklich schon sehr ordentlich und leider sind solche Werte nicht an der Tagesortung in der Smartphone-Klasse. Die Konkurrenz steht häufig wesentlich schlechter da, ein Lob an Samsung. Inwiefern der Dual-Core die Akkulaufzeit beeinflusst kann nur der Praxistest zeigen.

  • 19.05.11 - 18:56 Uhr

    von: sparbroetchen

    Hallo zusammen,

    29,5 Tage Standby mit einer Akkukapazität von 1.650 mAh klingt gigantisch! Mein LG bringt nach Herstellerangabe mit 1.000 mAh ca. 12 Tage Standby – aber: wenn z.B. Bluetooth aktiviert ist (nur aktiviert, ohne tatsächliche Nutzung!) wird der Akku schneller leergesaugt, als ich schauen kann (ca. 5 Tage würde ich jetzt mal schätzen). Wie sich das Galaxy S II in dieser Konstellation verhält wäre einen ausführlichen Test wert!

  • 19.05.11 - 19:02 Uhr

    von: tommaik

    29.5 Tage? Da kann sowohl mein iphone als auch mein Blackberry nicht mithalten. Das ist sehr stark, weil man natürlich weniger abhängig von externen Stromquellen ist. Allerdings habe ich auch das Gefühl, dass bei meinem iphone die Akkuleistung erst mit der Zeit nachgelassen hat. Kann das (heute noch) sein?

  • 19.05.11 - 19:05 Uhr

    von: sincerlybays

    Bei mir ist es am meisten beansprucht durch das Surfen im Internet! Und natürlich durch etliche, lange Telefongespräche. Da wäre es schon schön, wenn man nicht jeden Tag den Akku laden müsste, weil er schon schlapp macht. Deshalb wäre es echt interessant zu wissen, ob Galaxy S II auch das halten kann was es verspricht. Musste leider bislang die Erfahrung machen, dass die Handys nicht den Vorgaben entsprachen. Also alle Verbesserung in der Akkukapazität wären wirklich klasse!!

  • 19.05.11 - 19:08 Uhr

    von: Bademeister93

    29,5 Tage kann ich mir bei meinem Gebrauch leider nicht im geringsten vorstellen. Finde es aber auch nicht so schlimm das Handy jeden Abend beim zu Bett gehen in die Ladestation zu stellen.

  • 19.05.11 - 19:24 Uhr

    von: palett0

    Ich kanns mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Akku bei mir 29,5 Tage hält. ;) Allerdings ist das Gerät dann aber auch nicht die ganze Zeit im Standby. Macht aber auch nicht soooo viel aus, da mir dann 3-4 Tage Akkulaufzeit schon genug wären. Aktuell muss ich mein Handy abendlich an die Steckdose anschließen. Das nervt schon ein bisschen aber wirklich untergehen wird die Welt davon nicht.

  • 19.05.11 - 19:24 Uhr

    von: Schnaddelding

    wenn das in der realität so ist, dann ist das einfach nur das perfekte smartphone. aber das glaub ich erst, wenn ichs gesehen habe! kann mir das nicht vorstellen.
    bei mittelmäßiger benutzung hält mein omnia 3 tage…

  • 19.05.11 - 19:30 Uhr

    von: AalBert

    Online Reporter

    Also mein Galaxy S1 hat locker 2-3 tage Akku wenn ich damit nichts mache :D Und sonst hält der Akku bei aktiver Nutzung gerade mal nen halben Tag .. also von daher hoffe ich auf Besserung ;)

  • 19.05.11 - 19:30 Uhr

    von: maybaer

    Wenn die Akkuleistung hält, was sie verspricht, wäre das der Oberhammer!
    Mein aktuelles Handy muss ich jeden Tag laden. Wenn ich damit Geocachen gehe, ist sogar nach drei bis vier Stunden Zapfenstreich…

  • 19.05.11 - 19:31 Uhr

    von: nylo

    Da bin ich wirklich mal gespannt, falls ich das Phone später testen darf. Die Akkuleistung regt mich bei meinem aktuellen Handy wirklich auf, aber scheinbar ist das eine Kinderkrankeit von Smartphones…

  • 19.05.11 - 19:38 Uhr

    von: ivgen11

    Ich habe ein iPhone und bei meiner täglichen “Intensiv-Nutzung” im Job sowie Privat kann ich jeden Abend das Akku laden. Es wäre der Hammer wenn ein Handy mal länger aushalten würde :o ) Ich würde mich freuen dies auszutesten…

  • 19.05.11 - 19:42 Uhr

    von: anilewe1983

    hallo, ich hatte schon mit dem iPhone zu tun… aber das mit der Akku war ein Horror…. jeden Tag laden… also das hört sich schon gut an… :) ich bin ja mal gespannt… Samsung halt :)
    lg eve

  • 19.05.11 - 19:43 Uhr

    von: SparFuchs66

    29,5 Tage Standby mit einer Akkukapazität von 1.650 MAh klingt gigantisch & ich bin gespannt, falls ich am Praxistest mitmachen darf, ob das Smartphone hält was es verspricht und werde darüber in meinem Blog schreiben :)

  • 19.05.11 - 19:44 Uhr

    von: zebrawhoot

    Definitiv die Nutzung von 3G Netzwerken und dem damit verbundenen surfen, Emails usw

  • 19.05.11 - 19:49 Uhr

    von: KittyKey

    Was? fast ein Monat Standby??? Ich mit meinem alten Samsung D900 mit abgenudeltem Akku komm auf 3 Tage Standby… wenn ich Telefoniere muss ich jeden Abend aufladen!!! >.<

  • 19.05.11 - 19:54 Uhr

    von: hannatwo

    am meisten Akku geht für musikhören beim joggen drauf. Da kann es schonmal sein, dass ich 2 mal die woche laden muss!

  • 19.05.11 - 19:55 Uhr

    von: KatrinB79

    Die Akku-Laufzeit ist wahrlich der Knaller. Da können sich einige Handys/Smartphones eine dicke Scheibe von abschneiden. Gerade bei Nokia ist das so’ne Krankheit.

  • 19.05.11 - 20:03 Uhr

    von: BIBU2010

    Ob das mit der Akku-Laufzeit wirklich stimmt…

  • 19.05.11 - 20:05 Uhr

    von: Yasman

    bei mir ist es eindeutig das Surfen.

  • 19.05.11 - 20:05 Uhr

    von: Testgirl2010

    Ich bin ein absoluter Dauersurfer und ständig mit dem Internet verbunden, dies frißt natürlich am meisten Akku.
    Zudem geht aber auch beim Musik hören und Spiele spielen mein Akku schnell dem Ende entgegen.

  • 19.05.11 - 20:07 Uhr

    von: mumsing

    Ist ein ganz wichtiges Feature! Wenn die Zahlen auf dem Papier – wir wissen ja alle das die meist nicht stimmen – das in der Praxis auch nur annähernd halten, wäre es der Hammer. Mein Akku verabschiedet sich gerne zügig bei Downloads und Bildbearbeitungen, allerdings auch beim telefonieren.

  • 19.05.11 - 20:14 Uhr

    von: derandere2406

    Hab in dem Bereich bisher nicht so gute Erfahrungen mit der Samsung Galaxy Reihe gesammelt, hört sich ja mal wirklich gut an.

  • 19.05.11 - 20:15 Uhr

    von: 22kruemelchen

    ja, nix ist schlimmer, als ein schickes Handy ohne Saft :-) Wieder mal den halben Tag in Netz gesurft, Filme geschaut, Musik gehört, Apps ausprobiert oder einfach ne längere Fahrt mit Navi und schon ist der Akku leer. Das ist nervig und ärgerlich.
    Es wäre natürlich sehr spannend zu sehen, ob der Akku wirklich das hält, was der Hersteller verspricht.

  • 19.05.11 - 20:20 Uhr

    von: mrjayg

    Ich bin sicher, man kann 18,3 Stunden ÜBER das Galaxy S2 sprechen, aber DAMIT…??? hm.

  • 19.05.11 - 20:25 Uhr

    von: rheinfire78

    29,5 Tage???? Stand By????? Wenn das Telefon aus ist? Oder auf was wird die Stand By dauer bezogen? DAS würde ich gerne selber sehen!!!

  • 19.05.11 - 20:32 Uhr

    von: MiuMiu89

    18,3 Std Gesprächszeit???? Mit Bluetooth oder ohne???
    Also wenn es so ist MUSS ich das mal ausprobieren!!!!
    Bei mir beansprucht es ganz schön wegen telefonieren und Musik hören und da ich ja sehr leidenschaftlich telerfonieren :) muss ich immer Akku separat habn :)

  • 19.05.11 - 20:41 Uhr

    von: aergertherapeut

    lange akku-laufzeiten bergen aber immer die gefahr, daß man das aufladen vergißt und dann prompt übers wochenende kein netzteil dabei hat ;-) (
    hoffentlich kündigt es sich bei wenig akkuleistung frühzeitig an… mein olles nokia klingelt dann zwar immer noch fröhlich vor sich hin, aber ich kann kein gespräch mehr annehmen, weil es dann abk****.

  • 19.05.11 - 20:50 Uhr

    von: tinyhunter

    Viel Surfen und GPS

  • 19.05.11 - 21:02 Uhr

    von: TimurK

    finde den sparsamen akku toll wenn er hält was er verspricht. nutze das smartphone dann ja auch viel und oft. da würde ich schon begeistert sein wenn man nicht täglich laden muss

  • 19.05.11 - 21:10 Uhr

    von: LilliJen

    Die Akkuleistung ist auch für mich sehr wichtig, da ich schon lange unterwegs bin. Wenn der Akku auch im Praxis test so eine lange Ausdauer / Akkuleistung hat, dann ist es wirklich bemerkenswert. Ich bin echt gespannt. Der Akku ist wirklich schon sehr wichtig. Mein derzeitiges muss ich jeden Abend laden, das nervt schon…

  • 19.05.11 - 21:22 Uhr

    von: xyzett

    Online Reporter

    Oh, das ist eines meiner Lieblingsthemen. Mobilität. Ich brauche ein Telefon das lange einsatzbereit ist. Mein “Nutzerprofil” sieht wie folgt aus: 26% Telefonie, 27% Webbrowsing, 15% Anwendungen und der Rest ist eine Kombi aus Fotografie und dem Mailprogramm (Quelle Nokia Battery Monitor, jaja nur prozentuale Auswertung und keine zeitliche pro Tag aber trotzdem cooles Programm). Im Durchschnitt muss ich alle drei Tage ans Netz. Bei meinem geschäftlich genutzten iphone (hat den Blackberry vor einiger Zeit abgelöst) kann ich die Nutzung nicht genau beziffern, sollte aber ähnlich wie bei meinem N8 sein. Allerdings will das iphone einmal am Tag ans Netz. Ob das Samsung trotz DualCore und AMOLED ein Konkurrent zum Nokia in Sachen Mobilität darstellt werde ich vielleicht bald sehen…. Ich bin halt viel unterwegs und möchte nicht immer am Strom hängen :)

  • 19.05.11 - 21:26 Uhr

    von: melliesjeanclaude

    spielen, musik hören eigentlich alle anwendungen ziehen vielm akku.
    ich bin schon glücklich wenn es den ganzen tag hält bei sehr hoher beanspruchung.

  • 19.05.11 - 21:39 Uhr

    von: jenny2184

    na das nenn ich doch mal akkuleistung.
    meins gibt schon nach zwei tagen den geist auf, nur weil ich nachmittags auf arbeit zwei stunden musik höre. da brauch ich nicht mal telefonieren.
    aber ob es denn wirklich so lange hält, das sollte der test zeigen.

  • 19.05.11 - 21:50 Uhr

    von: bomberman

    die akkuleistung fasziniert mich total. aktuelle smartphones halten bei realistischer benutzung (tägl. internet, video, spiele) nur 1-2 tage.

  • 19.05.11 - 21:52 Uhr

    von: redneb

    Endlich mal ein Smartphone mit einem vernünftigen Akku. Fast nichts ist nerviger als ein leerer Akku wenn man untergwegs ist.

  • 19.05.11 - 21:54 Uhr

    von: saralein95

    bei Spielen und Internetnutzung geht mein Akku sehr schnell leer… muss immer schon nach 2 tagen (was jetzt auch nicjt die schlechteste leistung ist, es gibt smartphones die man jeden tag aufladen muss…) aufladen, hoffe dass das s2 (noch) besser dran ist ;)

  • 19.05.11 - 21:55 Uhr

    von: Denaisa

    Online Reporter

    Anwendungen im Onlinemodus wie z.B. Facebook oder Internetexplorer

  • 19.05.11 - 21:55 Uhr

    von: Affenzuechter

    Ein vernünftiger und leistungsstarker Akku ist ein absolutes muss für ein Smartphone dieser Kategorie. Wenn ich im Internet Surfe, ein wenig Musik höre oder ein paar Videos schaue geht der Akku meist schnell zu neige. Dank dieses Leistungsstarken Akkus könnte das ständige Aufladen nun endlich weniger werden.

  • 19.05.11 - 21:58 Uhr

    von: debil

    Mein Akku wird durch das Bluetooth-Headset stark beansprucht. Ich bin aber auch viel im Internet mit meinem Handy. Das ist sicher auch ein Grund.

  • 19.05.11 - 22:03 Uhr

    von: bekischneider

    Online Reporter

    Es ist ja bekannt, dass smartphones eine sehr geringe Akku-Laufleistung haben und schnell wieder an die Steckdose müssen. Genau dieses Problem entwickelte sich bei dem Vorgängermodell zu einem heiss diskutiertem Thema.
    Man kann sich, wie schon erwäht ein deteiliertes Listening aufrufen, in dem alle Momentanverbräuche aller Anwendungen aufgeführt sind.
    Bei mir ist es das Surfen über w-lan.

  • 19.05.11 - 22:04 Uhr

    von: salzkruemelchen

    klingt mal gut, aber das wird erst die Praxis zeigen, wenn man nämlich ständig seine mails abruft, im internet surft oder zwischendurch mal ein längeres spielchen macht… weil genau diese dinge mach ich viel und dem konnte mein bisheriges handy nicht standhalten, so dass ich gerade alles, was mit dem internet zu tun hat dann doch lieber an meinem laptop erledige und so die tollen funktionen am handy kaum genutzt habe. wird zeit das das besser wird. wie gesagt bin gespannt auf einen praxistest.

  • 19.05.11 - 22:06 Uhr

    von: Ecksperte

    Die Akku-Laufzeit ist wohl rein theoretisch, ohne Apps und ohne W-LAN, Bluethooth usw., unser iPhone 3GS kommt auch auf 1 Woche ohne die ganzen zusätzlichen Stromfresser und bei täglich 2-3 Anrufen und mein altes Nokia hält 14 Tage, im Stand By.

    Kommt halt uch auf die Akku-Pflege an…
    Jeden Tag Ladeschale bei noch halbvollem Akku ist halt auch für den besten Akku tötlich…
    LG Ecki

  • 19.05.11 - 22:09 Uhr

    von: Ecksperte

    Mein iPad2 hält auch ewig seine Akku-Ladung wenn alle Dienste und GPS aus sind, sonst nur 1-2 Tage bei 2-3 h Nutzung täglich…

  • 19.05.11 - 22:34 Uhr

    von: Snatch117

    Ist doch immer wieder erstaunlich, wie klein man die Akkus auslegen kann.. wenn man an die NiCd Zeiten denkt.. ^^

    Ich verbrauche am meisten Strom wenn ich mit meinem per google maps navigiere und dabei per bluetooth Musik ans Autoradio streame

  • 19.05.11 - 22:41 Uhr

    von: marher

    Wow das nenne ich doch mal eine Akkulaufzeit!
    Mein Akku hat besonders darunter zu “leiden” wenn ich das Handy zur Navigation benutze oder mir Videos im Internet ansehe.

  • 19.05.11 - 22:49 Uhr

    von: xNoNoxX

    Wenn das stimmt wär das ja der ja mal geil
    mein akku hält jetzt grade mal 5 stunde oder mal 5 1/2

    wäre ja mal echt Hammer

  • 19.05.11 - 22:53 Uhr

    von: blondy89

    Lange Akkulaufzeit beim Smartphone ist auf jeden Fall sehr sehr wichtig.
    Meins beansprucht bei einigen Apps sehr den Akku oder auch so ist es sehr schnell leer

  • 19.05.11 - 23:20 Uhr

    von: Alex26

    Also auf einen Test der Akkuleistung wär ich wirklich mal gespannt. Momentan habe ich die direkten Vergleiche von Milestone 2 und Iphone 4 und die Akkulaufzeiten sind bei beiden nicht befriedigend, bei dauernutzung natürlich ;)

  • 19.05.11 - 23:29 Uhr

    von: Truskawka

    Klingt ja viel versprechend.
    Beim Vorgängermodell ist die Akkulaufzeit gut (immerhin 1.500mAh). Unter voller GSM-Sendeleistung macht die Batterie im Sprechbetrieb erst nach gut sechs Stunden schlapp. Ich muss jedoch als Vielnutzer fast täglich laden.Vor allem, weil das Display (auch im Sparmodus) sehr viel Energie (ca. 75 %) beansprucht. Das ist schon eine Menge, wenn man bedenkt, dass es nur die Displaybeleuchtung ist. Bin gespannt, ob sich Samsung hier auch was einfallen lassen hat.

  • 19.05.11 - 23:31 Uhr

    von: Tom112

    Also ich finde eine Laufzeit von 29,5 Tagen übertrieben. Denn wer nutzt denn sein Smartphone fast einen ganzen nicht einmal?
    Ich bin der Meinung, wenn ich das smartphone intensiv nutze und dafür ist es ja da!) sollte der Aku schon mehr also 1-2 Tage halten. Nicht das ich mir nachmittags Gedanken machen muss, ob der Akku bis abends noch hält.
    Bei meinem jetzigen Handy lade ich alle 2-3 Tage, auch wenn der Akku nicht leer ist.
    Es gibt nichts schlimmeres, als einen leeren Akku!!!

  • 19.05.11 - 23:31 Uhr

    von: Kassjopaja

    Hmmmm 29,5 Tage Standby ist natürlich cool, aber welcher Smartphonebesitzer macht das schon in der Realität ;) Von daher wäre ich gespannt, wie lange der Accu dann wirklich hält, wenn es gefordert wird.
    Ich gehe mit meinem viel ins I-Net und surfe, beantworte Mails etc. Des Weiteren wird es durch regelmäßige Navigations Dienste beansprucht und ich nutze einige spezial Apps beim Rennrad fahren, die durch das ständige abgleichen mit dem GPS ziemlich viel Strom fressen… Spätestens am Abend muss mein Smart dann an die Dose.

  • 19.05.11 - 23:45 Uhr

    von: susismile

    das muss ich ausprobieren. die versprechungen halten bei mir eigentlich nie. aber so wies klingt: top

  • 19.05.11 - 23:51 Uhr

    von: Sonne9016

    29.5 Tage??? das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen – ausser es wird nie benutzt. Mein Handy muss spätestens jedej 4.Tag an die Steckdose, wenn ich es wenig nutze. Wenn ich es oft als Uhr nutze und es immer wieder aufklappe ist der Akku schon genug beansprucht.

  • 19.05.11 - 23:53 Uhr

    von: Knuddelherzchen

    so lange hält mein Akku nicht. wenn ich es wirklich nie nutzen würde (das find ich Standby) dann reicht es gut 1Woche. Aber ich telefoniere häufig und liebend gern

  • 20.05.11 - 00:07 Uhr

    von: emc2005

    Ich denke, 29,5 Tage Standby heißt genau das: NIE BENUTZEN. Also 2 Tage bei normaler Benutzung wären schon toll. Ich selber nutze das Galaxy Tab und das muss ich eher täglich anschließen. Das nervt schon.

  • 20.05.11 - 00:45 Uhr

    von: baby00blue

    Also mein Akku hielt nie länger als 10 Stunden, wenn ich das Internet genutzt habe oder ich länger gespielt habe. Beim Telefonieren geht es zwar, aber dann wird mein Handy mal schnell etwas wärmer.

  • 20.05.11 - 00:54 Uhr

    von: Sammy83

    Das sind sensationelle Akkulaufzeiten. Laden ist ziemlich lästig und wenn ich das nur ein- bis zweimal im Monat machen muss, wäre das ein ziemlicher Vorteil.

  • 20.05.11 - 00:56 Uhr

    von: DJPIERRE

    Die Akkulaufzeit klingt super, bei einem Smartphone achte ich besonders auch auf lange Laufzeiten, denn nichts ist schlimmer als wenn unterwegs der Akku leer ist und man so ein tolles Phone dabei hat ,es aber aufgrund eines leeren Akkus nicht nutzen kann.

  • 20.05.11 - 00:58 Uhr

    von: berrydream

    oha 29,5 Tage…auch wenn es “nur” Standby ist, ist das denke ich schon sehr betrachtlich!
    Mein Akku wird momentan stark von spielen und ab und an Internet belastet. Allzulange Gespräche führe ich selten, also ist das weniger ein Problem.
    Mich würde interessieren, wie lange der Akku so unter normaler Nutzung hält; also paar SMS pro Tag, Spiele und Internet nutzen~

  • 20.05.11 - 00:59 Uhr

    von: TommyG.

    Am meisten verbrauchts, wenn ich videos mit licht aufnehmen will (also beileuchtender LED), dann noch bei fotos mit blitzlicht und bei games. ansonsten hält er sich bei normaler nutzung recht lange.

  • 20.05.11 - 01:03 Uhr

    von: Micha90t

    Ganz klar verbraucht der Internetbrowser sowie die Games eindeutig die größte Akkuleistung. Wenn ich den halben Tag im Internet surfe mich ich mein Smartphone am Abend schon wieder aufladen.

  • 20.05.11 - 01:14 Uhr

    von: Josh2002

    Online Reporter

    bei meinem galaxy ist jeden abend der Akku leer. Internet und MP3-Player fressen am meisten Strom. Das ist teilweise echt nervig, abends spät nach hause zu kommen und dann erst das Handy anschließen zu müssen, bevor man wieder woanders hingehen kann, wenn man nicht aufs handy verzichten mag

  • 20.05.11 - 02:09 Uhr

    von: Italiabo

    Das ist wirklcih eine starke Leistung… mal abwarten was die Tests zeigen werden. Denn diese Zahlen weichen leider auch bei vielen anderen Smarphones weit von den realen Zahlen ab. Ich bin optimistisch!!!

  • 20.05.11 - 02:22 Uhr

    von: nick_

    Also ein akku der eine lange laufzeit hat wäre ein traum :-)
    Ich bin ein dauersurfer und dadurch muss ich mein smartphone jeden abend aufladen -.-. Das ist in großem und ganzen was ich an meinem jetzigen handy hasse. Wenn sich das jetzt ändert mit dem samsung dann wäre das natürlich richtig klasse :-)

  • 20.05.11 - 02:40 Uhr

    von: Sibel64

    Super Leistung! Weniger Akkuladen ;) und mehr Telefoniespaß.
    Auch Musikhören immer und überall durch die starke Leistung ist gesichert.

  • 20.05.11 - 02:53 Uhr

    von: SeamusHarper

    29 Tage.. Hört sich interessant an, aber man sollte realistisch bleiben ;)
    Wenn ich das Telefon nicht jeden Tag aufladen muss, sondern nur alle 2 Tage ist das schon ein Fortschritt.

    Was bei mir am meisten Strom verbraucht ist der IMO Instant Messenger. Wenn ich den benutze wird das Handy immer arg warm und der Akku hält so etwa 5 Stunden durch.
    Ansonsten frisst halt alles das das Display nutzt.
    Am Ende eines gewöhnlichen Tages ist der Akku dann so auf 20% gesunken.

  • 20.05.11 - 05:19 Uhr

    von: diedinger

    Eine hohe bzw lange Akkulaufzeit ist mir sehr wichtig. Surfe übers Handy viel im Netz und als Kamera muss es auch herhalten! Ab und zu dient es mir auch als MP3 Player. Machen wir uns nix vor, je mehr Leistung ein Smartphone hat, desto schneller ist der Akku platt! Was nutzt es mir, wenn ich mein Smartphone ständig ans Netz höängen muss. Bin also sehr gespannt, ob das Samsung Galaxy S II das hält was es verspricht.

  • 20.05.11 - 06:30 Uhr

    von: Testernintendo

    Da kann man nur noch staunen mein Handy ist dagegen ein schluck wasseer

  • 20.05.11 - 07:10 Uhr

    von: s.wein2@web.de

    Hoche Akkulaufzeit ist super denn ich finde es völlig nervig das Handy ständig wieder aufzuladen. Muss jedoch sagen das ich da auch schon mit dem Samsung Wave zufrieden bin…wenn ich nicht gerade den ganzen Tag Radio höre ;o)

  • 20.05.11 - 07:22 Uhr

    von: Dragocan

    mein phone hält leider nicht solange wie es der hersteller vor gibt. ich bin alle 2 tage am aufladen. bei mir ist es das surfen im netz und das mobileTV das am meisten akku verbraucht

  • 20.05.11 - 07:22 Uhr

    von: simmi1980

    Lange Akkulaufzeit finde ich sehr wichtig, denn es gibt nicht nervigeres als unterwegs zu sein und dann plötzlich feststellen zu müssen “ups, kein Saft mehr”. Ich hatte vor einigen Jahren mal ein Samsung Handy, das sogar einen Wechselakku dabei hatte. Das war recht praktisch.

  • 20.05.11 - 07:29 Uhr

    von: schnupp2oo6@aol.com

    also bei mir ist es das Internet und Apps die mein Akku hammer schnell in die Knie zwingt.
    Und das kann echt nerven wenn man immer das Ladegerät dabei haben muss , weil man Angst hat das das Handy ausgeht.

  • 20.05.11 - 07:32 Uhr

    von: Pandinus

    Eine hohe Akkulaufzeit ist für mich enorm wichtig da ich es nichts schlimmeres gibt als ein fast leeres Handy.Da ich viel im Internet unterwegs bin und bluetooth oft benutze (Freisprechanlage etc.) wären die genannten Standby-/Gesprächszeiten wirklich optimal und somit macht das Arbeiten damit auch spaß.
    Wie schön wäre das wenn man einmal ohne Ladekabel aus dem Haus gehen könnte :-)
    Die genannten Werte sind sicherlich “Laborwerte”, wenn sie jedoch nur teilweise realistisch sind dann wäre das ein riesiger Vorsprung zu anderen Smartphones.
    Ich bin gespannt ob das wirklich so ist…..

  • 20.05.11 - 07:39 Uhr

    von: Glaunerr

    Online Reporter

    Prima das der AKKU so lange aushält, meist sind es ja leere Versprechungen im vergleich zur Realität.
    Also bei meinem Nokia N97 mini ist es leider auch so :) .
    Wäre klasse wenn Samsung das im Griff hätte.

  • 20.05.11 - 07:52 Uhr

    von: BlackRose129

    WoW!
    Das nenn ich mal ein Akku!!
    So lange hält meins wirklich nicht!!
    Da bin ich ja mal total gespannt!!
    :D

  • 20.05.11 - 07:52 Uhr

    von: Rochen

    das ist ja echt der Hammer!
    ich habe mein IPhone ständig in der Hand und muß es auch täglich aufladen,…
    Wenn ich den Praxistest machen dürfte, würde ich den Akku mal auf Herz und Nieren prüfen ;-)

  • 20.05.11 - 08:08 Uhr

    von: dominikmk

    Wow, die Daten klingen ja wirklich grandios! Wenn ich an meine jetzige Laufzeit denke, kann ich nur weinen! Die Laufzeit ist für mich mit eines der wichtigsten Kriterien – und bisher war man immer auf einen Kompromiss angewiesen: entweder lange Akkulaufzeit und dafür ein nicht sehr leistungsfähiges Handy oder aber umgekehrt. Das scheint beim Galaxy S II anders zu sein.
    Bei mir saugt Tweetdeck am stärksten, denn das habe ich ständig im Vordergrund, um auf dem neuesten Stand zu sein, was hier rund um den Stuttgarter Bahnhof und im Schlossgarten passiert. Natürlich berichte ich auch viel selbst, twittere Bilder, die ich im Vorfeld immer noch mal bearbeiten muss. Das geht ganz schön auf die Akku-Power und oft genug ist es mir passiert, dass der Akku im ungünstigsten Zeitpunkt leer war. Das würde mir, wenn die Angaben stimmen, mit dem neuen Galaxy S II nicht so schnell passieren.

  • 20.05.11 - 08:17 Uhr

    von: Nota

    das übertriftt doch alles …?????

  • 20.05.11 - 08:18 Uhr

    von: Nuersel

    Online Reporter

    Ich habe kein Problem damit, wenn eine Akkuladung nur von morgens 7 bis Abends 7 hält; aber 12 Stunden sollte es schon schaffen …

    Und für den Notfall habe ich immer mein Zusatz-Akku-Set dabei ;-)

  • 20.05.11 - 08:20 Uhr

    von: DonnaVioletta

    spiele… während der vorlesungen kann man wunderbar spielen…;-)

  • 20.05.11 - 08:23 Uhr

    von: Sandra2012

    Lange Akkuleistung find ich klasse. Ich weiß nicht, wie oft ich wegfahre und mein Ladegerät vergesse. Das Gerät ist wirklich toll.

  • 20.05.11 - 08:24 Uhr

    von: chris.walli

    Online Reporter

    Wer kennt es nicht? Gerade will man ein wichtiges Telefonat führen und…schon wieder Akku leer. Das Galaxy glänzt mit einer super Akkuleistung, mit der das dann wesentlich seltener vorkommen wird.

  • 20.05.11 - 08:33 Uhr

    von: handymax

    Gaaanz wichtig, die Akkulaufzeit.
    Vor kurzem hatte ich ein “Smartphone”, welches bei mäßiger Nutzung min. 2 x täglich ans Netz musste.
    Wenn man viel unterwegs ist, ein absolutes Unding und K.O.-Kriterium.

  • 20.05.11 - 08:38 Uhr

    von: Majorbinks

    Also, wenn es wirklich so ist, dann “Hut ab”…

  • 20.05.11 - 08:42 Uhr

    von: El_vampiro

    Knapp einen Monat Standby-Laufzeit? Mal abgesehen davon, dass man sein Handy NIE so lange Standby haben wird, sprich ohne eine einzige Anwendung offen und keine der Funktionen genutzt, klingt es doch sehr viel. Ich bin gespannt, ob das Handy es wirklich halten kann – beim Samsung Wave ist die Akkulaufzeit einer meiner Negativpunkte…

  • 20.05.11 - 08:43 Uhr

    von: YaJu

    Bei mir ist´s google-maps. Die DB-App ebenfalls und dann mal das ein oder andere Spiel…

  • 20.05.11 - 08:52 Uhr

    von: Anluca29

    Das wäre ja super wenn der Akku so lange halten würde. Würde mich gerne selbst davon überzeugen :)

  • 20.05.11 - 08:52 Uhr

    von: Wissi1

    Der Hammer! da kann sich das i-phone echt ne Scheibe abschneiden :-)

  • 20.05.11 - 08:53 Uhr

    von: dada13

    29,5 Tage Standyby – Genial!!! Eine lange Akkulaufzeit ist in der heutigen Zeit das “A und O”! Wenn das wirklich der Fall ist, dann ziehe ich ebenfalls meinen Hut…

  • 20.05.11 - 08:57 Uhr

    von: Wissi1

    Leider habe ich noch kein smartphone, möchte jetzt aber auch umsatteln^^
    Bis jetzt war das i-phone eine echte Option, doch als alter Samsung Anhänger wird das Galaxy für mich immer interessanter ;) Vielleicht kann ich es ja bald testen ;)

  • 20.05.11 - 09:02 Uhr

    von: Spranta

    Bei meinem aktuellen Handy geh ich nicht ohne Ladekabel länger vor die Tür. Da ich es doch sehr intensiv nutze hält mein Akku teilweise keine 8 Stunden. Da würd mich ja ein Praktistest sehr reizen.

  • 20.05.11 - 09:14 Uhr

    von: Tobsnschmidt

    Lass es halten, was es verspricht….. Apple wirbt mit seiner Akku Laufzeit im Fernsehen…. zum Schluss kommt eine kaum lesbare Textpassage in der steht ” im Vergleich mit dem Iphone 3Gs”…. Das Iphone ist für den berufstätigen viel-telefonierer und regen Nutzer ein Grauen! Nach einem halben Tag Nutzung ist die Batterie leer…. WAS SOLL DAS….. Dies wäre wiederum perfekt! (Ich ziehe den Vergleich da hier tatsächlich viele Probleme des Marktführers gelöst erscheinen)

  • 20.05.11 - 09:20 Uhr

    von: liebefee81

    Durch vieles Telefonieren,e-mails schreiben und Musik hören, muss mein Akku jeden 2. Tag aufgeladen werden…

  • 20.05.11 - 09:21 Uhr

    von: iYvi

    Aber bei so einem Teil ist es klar das man oft laden muss wenn man sich damit oft “beschäftigt” aber in dem Fall wäre es mir egal :)

  • 20.05.11 - 09:26 Uhr

    von: serinca

    Ich hab kein Problem damit mein iPhone mehrmals täglich an den PC zu stöpseln, hat den positiven Nebeneffekt das es immer gleich ein BackUp anlegt.

    Trotzdem ist längere Akkulaufzeit natürlich echt ein Argument, denn das Ladekabel bei einem gemütlich Abend mit Freunden auszupacken zu müssen, damit der Babysitter einen weiterhin erreichen kann ist ätzend.

  • 20.05.11 - 09:27 Uhr

    von: Gartentomate

    Hmm… bei mir beansprucht die Grundfunktion am meisten: das Telefonieren. Und auch surfen ist nicht ohne. Gefühlt verbraucht mein Handy weniger bei anderen Internetanwendungen, wie Email.

    Die hohe Akkuleistung des Samsung Galaxy II ist vielversprechend.

  • 20.05.11 - 09:34 Uhr

    von: Maks1991

    Die Akkulaufzeit ist das Wichtigste,das wird schon lästig nach vielem Nutzen den Akku jedes mal aufladen zu müssen.

  • 20.05.11 - 09:40 Uhr

    von: robertreinke

    Wenn ich die Simulation richtig verstehe, habe ich die Chance 24h Dauernutzung des Handys mit einer Akkuladung zu absolvieren.

    Das ist wohl voll krass. Wenn es in Reallife so ist.

    Aber das wird hoffentlich der praktische Teil des Test zeigen. ;-)

  • 20.05.11 - 09:43 Uhr

    von: eyjin

    Am meisten Lese ich in Online News Portalen (Spiegel Online) oder APPs (NTV) und schaue dort auch Videos an. Besonders über UMTS entzieht das dem Akku ordentlich Leistung. Mein altes IPhone muss ich mittlerweile jede Nacht Laden. Mal schauen wie sich die angegebenen Daten des S2 mit der Wirklichkeit decken.

  • 20.05.11 - 09:49 Uhr

    von: KrisRock

    Mit Telefonaten und SMS komme ich 5-6 Tage hin. Beim Spielen, Fotografieren, Musik hören natürlich dann nur 1-2.

  • 20.05.11 - 09:57 Uhr

    von: Fieste

    Ich habe im Moment das Problem, dass der Akku am schnellsten schlapp macht, wenn ich die Kamera benutze. Ein paar Fotos oder kurze Video-Sequenzen gemacht und schon blinkt die Akku-Anzeige. Das nervt. Ein starker Akku ist einfach extrem wichtig!

  • 20.05.11 - 10:02 Uhr

    von: Rudola

    Na da bin ich mal gespannt wie soll denn in so ein “kleines” Telefon sooo ein Monsterakku rein? 29,5 Tage ist mar richtig lang das schafft glaub ich sonst keiner. Mein Telefon ist meißt nach einer Woche leer und es wird nur mal fürs Telefonieren genutzt und mal schnell auf die Uhr schauen.

  • 20.05.11 - 10:27 Uhr

    von: Delphimaus

    Wahnsinn. So drück und doch so ein starkes Akku. Echt klasse. Ganz typisches Beispiel find ich ist es wenn man ins Netz geht oder viel musik hört mit dem Handy das ist ein absoluter Strom fresser, ich geh meist nicht ins netz aber ich kenn´s vom probieren. Normal lade ich jetzt so 1 x die woche auf.

  • 20.05.11 - 10:27 Uhr

    von: Elisa23

    Naja ich bin mal gespannt ob es wirklich so lange anhält. Also ich muss mein samsung bei standby trotzdem spätestens alle 3-4 Tage aufladen. Da ich es aber kaum standby habe sondern ständig am telefonieren oder sonst etwas mit dem handy mache muss ich es alle 2 Tage wieder aufladen.

  • 20.05.11 - 10:28 Uhr

    von: BubblesDeVere

    Najaaa, also, diese 29,5 Tage wage ich anzuzweifeln. Beziehungsweise die wird es wahrscheinlich nur schaffen, wenn man es absolut nicht benutzt. Aber ansich nicht schlecht. Generell ist eine lange Akku-Laufzeit Klasse. Bei meinem ist diese inzwischen echt ein Witz. Ein bisschen gespielt, ein bisschen im Internet gesurft, eine viertel Stunde telefoniert ein paar SMS geschrieben und der Akku ist schon nur noch halb voll. Wenn überhaupt…

  • 20.05.11 - 10:29 Uhr

    von: Tiffy87

    ich muss mein handy bei intensiver benutzung mit internet und telefonieren fast täglich aufladen. das nervt mich schon und gerade deshalb bin ich gespannt, wie lange das galaxyII wirklich hält…

  • 20.05.11 - 10:35 Uhr

    von: bannii

    Wow…wenn das stimmt ist die Akku-Leistung gigantisch! vor allem in Anbetracht des Giga-Prozessors – warten wirs ab!

  • 20.05.11 - 10:35 Uhr

    von: Indulgentia

    die Wahnsinnig lange Akkuleufzeit wäre ja ein Traum, gerade im Ausland, wenn man das Handy auf Stand by hat, wäre es super nicht jeden Tag den Akku laden zu müssen. Jedoch ist die Frage wie es bei ständiger Netzsuche ist, denn da man auch in Gebieten unterwegs ist, wo kein gutes Netz vorhanden ist, sucht das Gerät bestimmt immer und verbraucht dadurch Akku???

  • 20.05.11 - 10:42 Uhr

    von: DerVerschollene

    Mein jetziger Akku bei meinem HTC Touch Diamond hält nicht einmal einen Tag.
    Ich verwende primär nur die Kalenderfunktionen. Viel mehr kann ich nicht machen, da sonst der Akku gleich leer ist ;-)

    Es wird immer stark mit der Akkulaufzeit geworben. Wie es in der Praxis tatsächlich wird sich noch sehen.
    Mich würde interessieren wie viel Akku das Samsung bei sehr schlechtem Empfang verbraucht.
    Bei meinem derzeitigem Arbeitsplatz habe ich so gut wie keinen Empfang und dadurch, dass mein Handy ständig nach einem Netz sucht ist der Akku noch schneller leer ;-(

  • 20.05.11 - 10:44 Uhr

    von: larskah

    Am meisten verbrauchen ja die Internetanwendungen an Strom. Fakt ist leider, dass man von den Nenndaten wenig ableiten kann, leider. Aber ich bin sehr gespannt, was das Akku hergeben wird, denn bei diesem Design bleibt normalerweise ja nicht viel Platz für große Akkulaufzeiten. Ein Zeitplan der zukünftigen Onlinereporter wäre hier nicht schlecht.. so durchschnittliche Anwendungen (was wie lange benutzt ca.) und die Ladezeiten immer zu dokumentieren.

  • 20.05.11 - 10:47 Uhr

    von: NiSaCo

    Bei meinem Handy geht am meisten Akku für die Musik drauf ,
    ich darf mein Handy auch jeden Tag laden,
    da ich ein viel Telefonierer bin ^^ also mein Akku hält nicht lange

  • 20.05.11 - 10:52 Uhr

    von: BlackCherryJB

    29 Tage…hört sich ja schon mal viel versprechen an, aber ganz glauben kann ich das ja nicht.

  • 20.05.11 - 11:07 Uhr

    von: Babyalarm

    Hmm ich glaube nicht dran dass derAkku bei viel Spielerei sooo lange hält…..

    Ich bin gespannt!

  • 20.05.11 - 11:16 Uhr

    von: robbbert@gmx.de

    Online Reporter

    29 Tage, vielleicht theoretisch. Mein Galaxy S hält höchstens 2 Tage durch, vor allem wenn man seine Mails automatisch synchronisiert. Am meisten Strom verbraucht allerdings das Display, meist ist nach 5 bis 6 Stunden Benutzung Schluss. Die 29 Tage erreicht man vielleicht, wenn das Handy nur in der Ecke liegt und keine Synchronisierung an ist. Bin allerdings sehr gespannt wie sich das SII im Vergleich zum Vorgänger schlägt.

  • 20.05.11 - 11:20 Uhr

    von: Uemel

    Hört sich ja gut an! Man muss sehen, wie lange der Akku unter “Normalbedingungen” läuft… Abwarten!
    Ich denke, bei mir ist es das telefonieren und das Navi, was mir täglich den Akku leersaugt.

  • 20.05.11 - 11:21 Uhr

    von: saphir

    Online Reporter

    Beeindruckende Zahlen! Ich muß mein Handy fast jeden Tag laden. GPS-Anwendungen sind bei mir die Akkufresser.
    http://trndblog.blogspot.com/2011/05/die-akkuleistung-des-samsung-galaxy-s.html

  • 20.05.11 - 11:26 Uhr

    von: Neddlein

    Also wenn der Akku wirklich so hällt, dann ist das Spitze. Ich muss mein Handy fast jeden Tag laden oder mal jeden zweiten. Selbst wenn ich mal kurz bei im Internet was schauen will, sind ein bis zwei Balken weg :(

  • 20.05.11 - 11:26 Uhr

    von: DreamCatcher88

    Bei meinem Samsung Omnia i9oo is die Akkulaufzeit gering, als Geschäfts-tätiger mit viel Telefonieren, Mails abrufen und einigen Nachrichten dennoch mager, muss jeden Abend Akku laden.

    Mit dem Galaxy S2 sollte das dann weniger ein Problem darstellen :D

  • 20.05.11 - 11:31 Uhr

    von: Doeddle

    fast 30 tage standby? der wahnsinn.
    wenn das telefon unter meiner normalen nutzung ne woche hält, wäre das der hammer!

  • 20.05.11 - 11:34 Uhr

    von: Nantin

    Internet, Facebook, Onlinespiele,… ich verwende mein Iphone sehr intensiv, daher muss ich es jeden Tag laden. Das nervt auf die Dauer, gerade wenn ich unterwegs bin….
    Oha, so dünn und so viel Akkuleistung!!! bin ja mal gespannt!

  • 20.05.11 - 11:35 Uhr

    von: MistarM87

    Der Gebrauch eines Smartphones unterscheidet sich nun einmal stark von dem eines “herkömmlichen” Handys. Es wird halt intensiv genutzt.

    Bei mir ist es ganz klar der GPS-Gebrauch und das Surfen unterwegs in der Bahn über UMTS (wo stetige Verbindungsaufbaue stattfinden)

  • 20.05.11 - 11:45 Uhr

    von: Rasiell

    So ein starker Akku löst ne menge Probleme…..manche Hämdys muss man fast schon Täglich laden. Ich nutze das Handy sehr viel und muss täglich laden. Wenn ich dann mal unterwegs bin würde das gut passen wenn der Handyakku mal länger hält.

  • 20.05.11 - 11:50 Uhr

    von: Speedy84

    Super Akkuleistungen waren vom ersten Handy an sehr wichtig bei mir. Mittlerweile besitze ich mein 1., 2., 3. Handy …. ich weiß es nicht…. und Samsung ist neben SE einer der wenigern Herstellern mit wirklich tollen Akkuleistungen. Das war einer der wichtigsten Kaufgründe, warum ich zum ersten mal in meiner Handy-Nutzung zu Samsung gewechselt habe.
    Bluetooth und Telefonieren beanspruchen mein Handy am meisten. Und mit knapp 30 Tagen im Standby….. wenn die Wahrheit wirklich so ist –> Respekt.

  • 20.05.11 - 11:50 Uhr

    von: wildcat84

    Eine lange Akkulaufzeit ist doch das A und O! Wer kennt das nicht, wenn man den ganzen Tag unterwegs ist, spontan ein paar schöne Bilder/Videos machen will, im I-net surfen, Telefonieren und Abends noch ein Taxi bestellen und dann ist schon deadline! Ich muss mein Handy (Nokia c6) auch jeden Abend laden und finde es total nervig!

  • 20.05.11 - 11:54 Uhr

    von: AR155

    Damit wird ein weiteres Manko bisheriger Geräte ausgemerzt…

  • 20.05.11 - 12:02 Uhr

    von: reeth86

    Akkulaufzeit ist fast das Wichtigste bei einem Handy/Smartphone! Vorallem wenn man es gern noch, wie ich, für Internet und als mp3 player benutzen möchte, oder auch als Navi.

  • 20.05.11 - 12:07 Uhr

    von: Schuhbauer

    Für mich ist nicht die lange Gesprächszeit der Kernpunkt, sondern wie lange hält es bei Hardcore-Nutzung aus. Sprich lange Zugfahrten, wo man gerne mal viel rumsurft, gleichzeitig Musik hört, auch mal telefoniert oder smst, und dann zum Abschluß noch nen Film guckt. Bin gespannt das Gerät hier auf Herz und Nieren zu testen. Das IPhone muß bei mir täglich ans Ladekabel … das ist die Benchmark!

  • 20.05.11 - 12:11 Uhr

    von: nzerox

    29 Tage hören sich etwas Unglaublich an …

    Denke die Anwendung des WLan und generell der mobile Datenverkehr fressen die meiste Akku-Leistung

  • 20.05.11 - 12:12 Uhr

    von: bauerst

    Das ist ja besser als beim Blackberry, möchte ich sehen…

  • 20.05.11 - 12:27 Uhr

    von: schafcore

    Mein Akku wird teilweise extrem durch Trillian leergesaugt. Da ich unterwegs gerne chatte, nebenbei Musik höre und auch noch surfe, ist der Akku recht schnell platt und ich hab deswegen auch einen zweiten.

    Bin gespannt, wie lange das S2 da durchhalten würde. Wenn das Teil wirklich so eine extreme Akkulaufzeit hat, könnte ich vermutlich sogar meine Mutter dafür begeistern. Die ist nämlich von der Laufzeit ihres derzeitigen Handys nicht so begeistert :/ Sie muss nämlich oft fürs Büro telefonieren bzw hat das Büro auf ihr Handy umgestellt und bekommt auch so oft Anrufe. Da wäre sowas natürlich auch sehr interessant.

  • 20.05.11 - 12:27 Uhr

    von: AndreasV

    Na, ja. (Bis zu) 29,5 Tage… dass aber auch nur, wenn alle Datenverkehre abgeschaltet und die Displayhelligkeit auf Minimum gedreht ist. Wenn es 2 Tage aushält (inklusive Daten, etc.) dann hält es 1,5 Tage läger, wie mein Milestone :-)

  • 20.05.11 - 12:28 Uhr

    von: baerchenland

    Hm, 29 Tage Standby? Das glaube ich erst, wenn es jemand tatsächlich getestet hat. MeinA ndroid schafft gerade mal 4 Tage…

  • 20.05.11 - 12:35 Uhr

    von: capil

    Kaum zu glauben, so eine lange Akkulaufzeit wäre echt der Hammer,
    bin ich echt gespannt drauf…

  • 20.05.11 - 12:35 Uhr

    von: chrisf

    Das ist cool. Man merkt echt das dieses Handy einen starken Akkua uf der einen Seite hat aber auch durch das Android 2.3 ist die Akkunutzung verbessert worden.

    Ich habe jetzt Android 2.2 auf dem Handy und das ist ein echt teilweise richtiger Stromfresser.

    ICh freue mich auf den praktischen Teil

  • 20.05.11 - 12:36 Uhr

    von: yasomite

    Ich muss mein Handy jeden Tag aufladen. Netzverbindung, Musik zu hören usw. Man möchte alles im Handy drin, also Handy soll stark sein!:)

    29 Tage Standby ist unglaublich. Ich habe niemals Android Handy benutzt. Ist es wegen Android?

  • 20.05.11 - 12:45 Uhr

    von: Audacia

    Es wäre super wenn man nicht bei jedem Wochenendtripp sein Ladekabel mitnehmen muss! Wenn der Akku hält was er verspricht – definitiv großartig!

  • 20.05.11 - 12:46 Uhr

    von: tuimama

    da ich “nur” ein reguläres Handy habe, beansprucht das Telefonieren es am meisten ;)
    Ich würde mich extrem freuen, wenn ich dieses Smartphone testen dürfte!! :)

  • 20.05.11 - 12:49 Uhr

    von: trndsetter7

    mein handy wird am meisten von internet, spiele und mp3 player beansprucht und das sind auch die anwendungen die am meisten akku verbrauchen

  • 20.05.11 - 12:53 Uhr

    von: kielkiel

    Ha, das Iphone hält wie lange durch ? Doch immerhin 1 ganzen Tag, oder ? Lächerlich ! Das Galaxy II wird den Markt von dieser Konkurrenz sicherlich erobern! Bei mir persönlich frisst sowohl die normale Telefonie wie auch das Surfen den meisten Strom …

  • 20.05.11 - 12:54 Uhr

    von: MarioW

    Ich höre gerne Musik über Bluetooth A2DP (Stereo) und Kopfhöhrer, das zieht ziemlich Leistung.

  • 20.05.11 - 13:05 Uhr

    von: mielsch

    Eine lange Laufzeit finde ich total wichtig, weil man so wenn man mal ein Tag nicht zu Hause ist keine Angst haben muss, dass einem gleich der Akku leer geht….
    Doch wie lange die Akkulaufzeit wirklich ist wird man ja sehn.
    Das sollten diejenigen, die so ein Smartphone geschickt bekommen auf alle Fälle testen.

  • 20.05.11 - 13:09 Uhr

    von: junis

    wenn die angaben stimmen, ist das eine sehr gute leistung. es nervt mich, mein handy so oft aufladen zu müssen

  • 20.05.11 - 13:11 Uhr

    von: muinele

    Hier noch mal in der richtigen Kategorie:

    Bei der Akkulaufzeit wird auch noch das Super AMOLED Plus Display helfen. Das hat ja nur 80% Verbrauch im Vergleich zu den Super AMOLED Displays (bei selber Größe und Helligkeit).

    Ich bin ja gespannt, ob der Akku so gut wie versprochen ist. Zumindest 24h bei moderater Nutzung wären wünschenswert.

    Ich würd das natürlich gern serber testen :)

  • 20.05.11 - 13:12 Uhr

    von: webby78

    Die angegebenen Zeiten für Standby und bei Nutzung ist ja echt enorm… Mal sehen wie sie in der Praxis sind. Wenn die Zeiten nur Halbwegs hinkommen wäre das a schon nicht schlecht

  • 20.05.11 - 13:29 Uhr

    von: rdenhof

    Bei mir sind die Hauptakkufresser alle Apps, bei denen das Display aktiv bleibt. So z.B. Navi, Newsreader etc. GPS und WLAN rangieren an Platz 2.

  • 20.05.11 - 13:32 Uhr

    von: Clauanna

    Akkulaufzeit ist absolut wichtig… vor allem wenn man Internet und Foto nützen möchte..

  • 20.05.11 - 13:42 Uhr

    von: scaRed__

    Tönt doch schon mal super. Wie ich schon mehrmals in den anderen Blogs erwähnt habe, besitze ich das iPhone 3GS, eine echte Katastrophe was die Akkulaufzeit angeht. Ich besitze nur wenige Apps die ich auch regelmässig, jedoch intensiv benutze, z.B. Facebook, Xtrazone, Whatsapp etc. Das Öffnen und Benutzen jedes einzelnen Apps frisst mein Akku beinahe auf. Ich muss mein iPhone mindesten einmal im Büro voll aufladen und einmal über Nacht um über die Runden zu kommen. Dies ist ein echtes Problem, wenn ich mal einen Tag lang keine Steckdose zur Verfügung habe. Dann muss ich sämtliche Funktionen reduzieren -> Helligkeit, Internet, Apps, keine Musik. Zudem musste ich mir einen externen Akku anschaffen, welcher aber auch nicht das Wahre ist (iWalk).

    Deshalb wünsche ich mir, das Samsung Galaxy testen zu dürfen. Damit ich wenn ich schon ein Smartphone habe, die Apps, die Musik und alle anderen Features auch intensiv nutzen kann ;)

  • 20.05.11 - 13:42 Uhr

    von: Shalimar

    Super Akkuleistungen waren vom ersten Handy an sehr wichtig bei mir. M Das war einer der wichtigsten Kaufgründe, warum ich zum ersten mal in meiner Handy-Nutzung zu Samsung gewechselt habe.
    Telefonieren und SMS beanspruchen mein Handy am meisten. Und mit knapp 30 Tagen im Standby Respekt !
    Würde die Option natürlich als erstes testen,es entspricht meinen Vorstellungen.
    Ob es hällt was es verspricht,Silvia

  • 20.05.11 - 13:52 Uhr

    von: LittleLena

    Da ich ein ganz normales Handy habe & kein Smartphone, wird es auch nur für Telefonate & SMS benutzt.
    Wenn ich jedoch ein Smartphone hätte, wäre ich wohl ständig im Internet & würde spielen!
    Also ein langhaltendes Akku ist echt ne richtig gute Sache! :D

  • 20.05.11 - 13:52 Uhr

    von: xESMx

    LIKE !
    Bin mal gespannt, wie es aussieht beim Filmen & Fotos machen, bei meinem jetztigen Samsung, dem Ultra Touch, verbraucht der Kamera Modus eine enorme Menge an Energie, hoffe wirklich das es bei dem Handy anders seien wird !
    Ebenfalls werde ich oft YouTube Videos so wie auf Social Networks unterwegs sein !

  • 20.05.11 - 14:02 Uhr

    von: joesoft

    nicht vergessen: die “bis zu 29,5h” kommen aus der Marketingabteilung und bedeuten: wenn Du es einfach irgendwo bei bestem Mobil-Netzempfang liegen läßt mit maximalem Stromsparprofil und nie berührst.

    Also auch nie damit telefonierst, surfst oder rumspielst.

    Das iPhone hat auch “10 Tage Standby” und jeder weiß, das der normale User jeden Tag damit an die Netzsteckdose muß.

    Aber wenn man nach dieser Formel mit dem S2 3 Tage normale NUTZUNG hätte, wäre das ja schon ein Riesengewinn.

  • 20.05.11 - 14:03 Uhr

    von: dominique38122

    Online Reporter

    Sehr wichtiges Thema! Ehlicherweise ist das der einzige Punkt der mich an dem jetzigen Galaxy wirklich nervt. Da ich für die Presse und Medien arbeite und es wirklich viel nutze (u.a. auch den WLAN-Acesspoint) ist das Akku selbst nach voller Ladung relativ schnell am Ende.
    Wenn das wirklich jetzt so ausdauernd gelöst ist…..WAHNSINN!!!!

  • 20.05.11 - 14:13 Uhr

    von: Pacodemias

    29,5 Tage klingt schon ziemlich utopisch.. Aber wenn es schon länger hält als mein jetztiges Iphone, bin ich schon zufrieden. Grade, wenn man ab und an mal was spielt oder Musik hört, muss ich es teilweise schon 2 mal am Tag laden.. das nervt ziemlich!

  • 20.05.11 - 14:15 Uhr

    von: uteprobiert

    also bei mir wird der Akku hauptsächlich vom MP3 und Radio leergesaugt. Hält Samsung da was es verspricht??

  • 20.05.11 - 14:20 Uhr

    von: Judith75

    Da bin ich ja auch mal gespannt, ob der Akku sooo lange hält. Bei mir ist mit telefonieren, paar SMS und täglich bisschen spielen schon nach 2-3 Tage Schluß mit Akku. Am meisten braucht es wirklich Akku beim Spielen. Mal sehen, was das Galaxy kann :-)

  • 20.05.11 - 14:20 Uhr

    von: Mike2123

    der akku meines handys ist eigentlich fast immer nach ein paar stunden leer da durch das surfen ziemlich viel akkuleistung draufgeht :/

  • 20.05.11 - 14:24 Uhr

    von: chickenathome

    Wenn das mit der Akkuleistung stimmt, wäre das echt gigantisch. 30 Tage Standby, das wären also mindestens 5 Tage im Normalbetrieb. Das wäre schon mal 5x so lang wie manches IPhone hält. Ich denke, damit könnte das Galaxy seine Konkurrenz wirklich ausstechen.

  • 20.05.11 - 14:30 Uhr

    von: Aewie

    besonders beansprucht wird mein akku durch telefonieren! was sehr ungünstig ist, da dies einer der wichtigsten funktionen ist. oft auch durch videodreh und /oder fotographieren.
    natürlich ist zu beachten den akku richtig zu handhaben.. d.h das handy nicht aufladen wenn noch der akku halb voll ist.. aber oft verlieren akkus trotz allen Beachtungen sehr schnell an Funktion..und das is sehr unbefriedigend.
    bin gespannt auf den akku von galaxy S II

  • 20.05.11 - 14:33 Uhr

    von: Rini1990

    29 Tage ohne das man was mit dem Handy macht ist schon mal nicht schlecht. Nur ob das auch so lange hält wenn ich ein paar sms pro tag schreibe und ein bisschen daddel weiß ich nicht so genau ob das auch so lange hält. Und wenn ich jedentag mein händy laden müsste würde ich die kriese kriegen. mein jetztiges Handy hält etwa drei Tage, wäre cool wenn das bei dem auch so wäre.

  • 20.05.11 - 14:44 Uhr

    von: Madrat569

    Bei mir beanspruchen Internetanwendungen (App-Market, You-Tube,….), Spiele und Telefonate meinen Akku! Deshalb wünscht man sich ein leistungsfähiges Handy mit hoher Akkulaufzeit! Ob Samsung das geschafft hat?? Hoffe ja, zumindest die Angaben sind ja wirklich vielversprechend!! :-)

  • 20.05.11 - 14:46 Uhr

    von: Itzy2

    beeindruckende Zahlen! Hoffe, dass ich testen kann ob es nicht nur Luftblasen sind :o )

  • 20.05.11 - 14:50 Uhr

    von: karotester

    ja aba das ist ja nur wenn man garnichts macht damit :)

  • 20.05.11 - 14:55 Uhr

    von: ryback

    Das sind die Angaben vom Hersteller oder hat es schon einer mal im Alltag getestet wo sich auch mal die Netzqualität ändert?

  • 20.05.11 - 15:02 Uhr

    von: rooster2010

    respekt das ist das was bei den jetzten smartphones natürlich fehlt… die akkulaufzeit ist auch eins der dinge die mich bei meinem momentan handy aufregen

  • 20.05.11 - 15:10 Uhr

    von: konetti

    Am meisten beanspruchen Navisoftware und Messenger meinen Akku

  • 20.05.11 - 15:11 Uhr

    von: qtreiber

    Am meisten wird der Akku meines Leo von Internet surfen, Musik hören und insbesondere von YouTube-Downloads schauen beansprucht. (Dies nutzt mein Sohn bei längeren Autofahrten schon mal als Fernsehersatz. Dabei wird der Akku doch schon recht warm und ruft schnell nach zusätzlicher Energie.
    Wenn die hier angegebenen Laufzeiten für das Galaxy SII stimmen, wäre das echt sensationell.

  • 20.05.11 - 15:23 Uhr

    von: CaptJack

    Hallo zusammen, also der Logik nach, ist der Bildschirm immer die Komponente, die am meisten Akkukapazität verbraucht, das bedeutet je mehr Display, desto weniger Akkulaufzeit. Und das zweite ist die Funkverbindungen jeglicher Art. Sei es W-Lan, Mobildaten- oder Sprachverbindungen. Meiner Erfahrung nach sind W-Lan und Datenverbindungen die Laufzeitfresser in dieser Hinsicht. Wuerde es gern mal im Alltag ausprobieren, ob der Akku wirklich das hält was er verspricht.

  • 20.05.11 - 15:29 Uhr

    von: Nala_verstrickt

    Das klingt echt toll. Im Moment lade ich alle 1- 1,5 Tage :(
    Das ist nicht so toll.
    Die meistgenutzen Apps wären der Browser, Twitterclient, diverse Fotoapps.

  • 20.05.11 - 15:52 Uhr

    von: Bigphil

    Ich bin sehr positiv überrascht. Mein Htc hat grade mal einen 1000 mAh Akku und ist bei intensiver Nutzung immer sehr schnell leer. Mehr als 20 Stunden sind da nicht drin.
    1650 mAh sind schon ne andere Hausnummer. 30 Tage Akkulaufzeit sind aber nur unter absoluten Optimalbedingungen erreichbar, was bedeutet nicht anfassen und 30 tage ohne Displaybeleuchtung und Netztprobleme liegen lassen.
    Das ist natürlich nicht realitätsnah aber eine Woche würde mir vollkommen reichen. Dazu kommt, dass der Dualcore durchaus einiges an Strom spart. Ich bin sehr gespannt und mittlerweile richtig heiß das Ding in den Händen zu halten.

    P.S.: Mein größter Stromverbraucher sind eindeutig die Spiele und die Navigation, wofür ist mein Handy regelmäßig nutze. Ohne eine extra Stromquelle ist da kein langes Navigieren möglich.

  • 20.05.11 - 15:58 Uhr

    von: tcse10

    besonders die aktive akulaufzeit ist fuer mich eine der wichtigsten kennziffer einen handys, denn nur damit kann ich einschätzen ob ich auch wirklich 4h am tag survren kann und die ein oder andere email lesen kann, ohne auf telefoniern verzichten zu müssen

  • 20.05.11 - 15:59 Uhr

    von: fraeuleinholle

    Mein Sohn ist andauernd im Internet mit dem Handy und lädt den Akku jeden Abend wieder auf. Ich bin gespannt wie lange der Akku bei dem neuen Gerät hält.

  • 20.05.11 - 16:10 Uhr

    von: SchniSchna

    Am meisten wird er die Zeit beim Spielen beansprucht…
    Und dadurch hält der Akku nicht sehr lange, wobei das ein wichtiger Punkt ist… Ich bin gespannt wie es bei dem Samsung Galaxy S II sein wird…

  • 20.05.11 - 16:27 Uhr

    von: SERATIN

    Finde ich auch super am Samsung Galaxy S II lange Akkulaufzeit. Besonders wenn man unterwegs ist und nicht ständig darauf achten will, dass der Akku geladen werden muss, so ist das eine große Freiheit, die dieses Smartphone bietet. Finde ich echt gut.
    Wenn sich der Akku allerdings, besonders wenn man Tagsüber unterwegs ist über Solartechnik noch selbst aufladen würde wäre noch besser.
    Vielleicht kommt das ja auch bald, dann fällt dieses Ladestationsdenkenundaufpassenmüssen auch endlich weg, denn das nervt eigentlich nur. Sorry, finde ich natürlich dennoch toll, das der Akku so lange hält. Super auch das ist eine gute Ergänzung zu dem Prozessor der schon viel verspricht.

  • 20.05.11 - 16:33 Uhr

    von: Christl251090

    Online Reporter