Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

17.05.11 - 15:19 Uhr

von: happinez

Ausdauernd: Die Akkuleistung des Samsung Galaxy S II.

Viele trnd-Partner haben uns bereits danach gefragt: Wie sieht’s mit der Akkuleistung des Galaxy S II aus?

Und wie angekündigt, haben wir auch dazu eine Animation vorbereitet. Klickt auf das Bild:

Ausdauernd: Die Akkuleistung des Samsung Galaxy S II.

Energiesparende Eigenschaften und der leistungsfähige 1.650 mAh Akku sorgen trotz der schlanken Gestalt des Galaxy S II dafür, dass dem neuen Samsung Smartphone auch bei längeren Einsätzen nicht die Puste ausgeht.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku.
  • Leistung: 1.650 mAh
  • Bis zu 18,3 Stunden Gesprächszeit.
  • Bis zu 29,5 Tage Standby.

@ all: Welche Anwendungen beanspruchen Euren Akku momentan am meisten?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 130 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 » Zeige alle

  • 22.05.11 - 17:58 Uhr

    von: nini13

    Eindeutig Internet und spiele

  • 22.05.11 - 18:15 Uhr

    von: ddbirke

    Akkus waren bisher bei allen Handys die ich in den letzten 20 Jahren hatten DER Schwachpunkt! Wäre schön mal zu sehen, dass es auch anders geht!

  • 22.05.11 - 18:18 Uhr

    von: smiddskatze

    Ständig muss man an das Ladekabel denken wenn man mal über zwei drei nächte weg ist, oder man mal lange telefoniert….das klingt nach sehr langen Gesprächen…toll

  • 22.05.11 - 18:52 Uhr

    von: wappi_muc

    Online Reporter

    Mein aktuelles Nokia E72 hat einen 1500mAh aber im aktuellen Gebrauch mit E-Mail und telefonieren hält es nie länger als 1,5 Tage. Wenn WLAN aktiv ist und vielleicht ein paar VoIP Gespräche gelaufen sind ist das Symbian Gerät nach einem Tag wieder an der Steckdose. Beim eingebauten Navi bin ich echt begeister da hält der Akku auch nach 800km Autobahn noch.

    Wenn das Samsung mit dem grossen Display und der Beleuchtung in meinem Fall einen Tag durchhält, bin ich davon dann echt überzeugt.

  • 22.05.11 - 18:56 Uhr

    von: QBase

    was bringt einem das beste handy wenn der akku lehr ist..? –> nichts :/

    also ist das auf dauer eines der sachen, die einem bei einem handy bzw. smartphone natürlich stark aufallen.. wie lang der akku dann wirklich hält sieht man dann im praktischen teil, aber eine Leistung von 1.650 mAh klingt nach ner kampfansage..! ;)

    man bleibt gespannt..! :)

  • 22.05.11 - 19:25 Uhr

    von: Solarianer

    Vielversprechende Akkuleistung! Mein Palm Pre (bisher) ist z.B. bei DauerStandBy u. Nutzung z.B. von GoogleMaps nach 6 Std. fertsch.

  • 22.05.11 - 19:28 Uhr

    von: Roque84

    Dieser Akku ist natürlich eine Macht. Hört sich alles super an. Ich würde mich gerne selbst davon überzeugen.

  • 22.05.11 - 19:28 Uhr

    von: Ulani

    Da lasse ich mich mal überraschen. Zur Zeit braucht mein Phone viel Kapazität, wenn ich ständig Bluetooth, 3G und Ortungsdienste aktiviert lasse. Daher werden die beiden ersten Funktionen bei mir im Normalfall deaktiviert. Wenn das beim neuen Galaxy nicht der Fall wäre, wäre dies natürlich zu begrüßen. Aber das müsste man dann doch erst in der Praxis testen / kontrollieren.

  • 22.05.11 - 19:43 Uhr

    von: sirezitz

    wow
    wenn das stimmt, ist Samsung ein echter Technologie-Sprung bei den Akkus gelungen

  • 22.05.11 - 19:48 Uhr

    von: Butterblume1234

    Ich nutze mein Handy auch zum Filme gucken und das frisst ne Menge Akku und schränkt mich auf z.B. längeren Zugfahrten sehr ein.
    Ein Akku, der länger hält,.. das klingt super!

  • 22.05.11 - 20:06 Uhr

    von: splatter2000

    29,5 Tage hält der Akku aber auch nur wenn Daten deaktiviert sind und keiner Anruft und SMS schreibt. Anders geht es einfach nicht. Schon gar nicht bei Android. Ich lasse mich aber gern positiv überraschen…

  • 22.05.11 - 20:11 Uhr

    von: frosch00

    Die Akkulaufzeit ist ja immer von der Art der Nutzung abhänging. Daher würde mich besonders interessieren, wie lange der Akku bei verschiedenen Anwendungen hält. Ich habe z.Zt. das Samsung Omnia 7 und nutze sehr viel Internetanwendungen, Navigation und GPS (Geocaching). Besonders das GPS zieht enorm Saft und daher hängt das Smartphone eigentlich täglich am Ladegerät. Hier wäre für mich der Vergleich zum Galaxy SII super interessant, da ich schon oft kurz vor dem Cache-Final aufgeben mußte, weil der Akku leer war… :-(

  • 22.05.11 - 20:25 Uhr

    von: mellimel.123

    mein Akku leidet am meisten beim telefonieren oder musik hören… schon mist wenn es einem dann immer blöde ins ohr piept.

    Mit diesen Zeiten kann mein Handy keinesfallst mithalten, würde ich sehr gern selbst ausprobieren ob das Galaxy SII hält was es verspricht.

  • 22.05.11 - 20:27 Uhr

    von: KauzMutti

    gute akkuleistung ist wohl für jeden wichtig, hauptsache das bleiubt auch so, gibt ja genug handys bei denne di eakkuleistung mit der zeit nachlässt.
    schön wäre es natürlich auch wnen er optimal genutz werden kann, und es auch bei musik hören oder telefonieren nicht rapiede an leistugn verliert

  • 22.05.11 - 20:36 Uhr

    von: Undertacker

    das wäre doch genau das richtige für mich ausdauernt und langlebig

  • 22.05.11 - 20:50 Uhr

    von: hoffi53

    wau, die akku-laufzeit ist ja super

  • 22.05.11 - 21:05 Uhr

    von: reosas

    Das finde ich Prima. Beim Galaxy ist ja nach einem Tag “Aus die Maus”, wenn man den ganzen Tag Datenpakete verwendet. Bin mal gespannt…

  • 22.05.11 - 21:11 Uhr

    von: lexusburn

    Ich lade mein iPhone täglich denn ein Smartphone ist bei mir im ständigen Dauereinsatz: Termine und Kontakte verwalten, Mails lesen/schreiben, Musik hören, Twittern, SMS schreiben, Banking und vieles mehr gehört für mich zum täglichen Gebrauch.
    Ich bin wirklich sehr gespannt darauf ob ich mit dem Samsung dann 2 Tage oder gar noch länger ohne Steckdose auskomme. :-)
    Die Akkulaufzeit ist momentan bei allen Smartphones die ich kenne das große Manko. Vielleicht gibt es ja endlich Sonne am Horizont.

  • 22.05.11 - 21:17 Uhr

    von: Kandy1712

    Wenn die Akkulaufzeit wirklich so ist wie angekündigt, dann klingt das sehr vielversprechend. Es nervt schon oft, wenn der Akku jeden Tag aufgeladen werden muss. Am meisten verschlingt das Telefonieren und das Fotografieren Akkuleistung.

  • 22.05.11 - 21:17 Uhr

    von: RStadler

    Da bin ich mal gespannt wie sich der Akku an einem durchschnittlichen Arbeitstag verhält! Wäre schon zufrieden wenn das S II einen Arbeitstag ohne nachladen durchhält!

  • 22.05.11 - 21:18 Uhr

    von: Loona18

    Mein letztes Handy mit ToutchSc. musste ich jeden 2 Tag aufladen. Das Ausdauer ist eine von wichtigsten Punkten die es nur giebt. 18 Stunde Gesprächsdauer und 29 Tage ohne das man am Handy was tut finde ich schon eine angemessene Zeit!
    LG

  • 22.05.11 - 21:36 Uhr

    von: suquita

    Na da hat Samsung ja mal eine Behauptung aufgestellt die fast nach nem Duracell Häschen klingt: es läuft und läuft und läuft… obe das in der Praxis wirklich so werden wird, daran zweifewl ich, denn beim Multitasking (Mail, Video, FB, Banking etc.) und dann noch mit dem DualCore, denke ich wird das Galaxy S2 doch jeden Abend an der Steckdose landen. Genau wie alle anderen Smartphones auch… aber lassen wir uns überraschen.

  • 22.05.11 - 21:40 Uhr

    von: Reptile

    Grüße,

    Ich finde die Angabe zu Gesprächs- und Standbyzeit vollkommen OK.
    Leider fehlt eine Zeitangabe für Emailempfang und Emailversand und durchschnittliche Appnutzung. Sicherlich ist letzteres schwer einzuschätzen. Ob jemand 3D Games dauerzockt und der andere sich “nur” Fußballnews ansieht.

    Was allerdings alle Geräte mittlerweile unterstützen ist Blutooth, WLAN, und diverse Emailservices (pull und push) Das sind in meinen Augen Funktionen die durchaus auch ständig laufen und den Akku belasten.
    Ich finde es sollte noch mind. eine Angabe geben die diese Nutzung berücksichtigt und angibt.

    Um die Frage oben noch zu beantworten: “meistens Gameapps”

    Schönen Sonntagabend noch :-)

  • 22.05.11 - 22:03 Uhr

    von: tinarexroth

    Das sind Akkulaufzeiten, mit denen man sicherlich auskommt. Was will man mehr. Die tatsächliche Laufzeit, wird sich aber im Test zeigen. Mal gespannt was die 500 Glücklichen sagen werden.
    Bis bald!

  • 22.05.11 - 22:30 Uhr

    von: Isa4

    Meine Akkuleistung beansprucht derzeit am meisten GPS oder eben wenn ich surfe… kaum zu Glauben das der Akku von dem neuen Samsung so lange halten soll…

  • 22.05.11 - 23:09 Uhr

    von: integer

    Beim Vorgänger ist ja ein Akku mit 1500mAh drin … das sind nur 150mAh weniger als im neuen Galaxy S 2. Laut

    http://www.samsung.de/de/privatkunden/mobil/mobiltelefone/multimediainfotainment/samsunggalaxysi9000/gt-i9000hkddbt/detail.aspx?atab=specifications

    soll der Vorgänger bis zu 13,2h Gesprächszeit (2G) besitzen. Da dies fast ein Drittel weniger Laufzeit beim Telefonieren ist, muss Samsung ja Einiges an der Technik getan haben, dass diese weniger Strom verbraucht. Mal sehen, ob die Akkuleistung in der Realität wirklich in der angegebenen Region liegt.

  • 22.05.11 - 23:10 Uhr

    von: Slugx

    Internet, Musik und verschiedene Apps :)

  • 22.05.11 - 23:17 Uhr

    von: nikki4

    Klingt erstmal gut. Wird sich im Praxistest zeigen wie lange das Akku durchhält! Ich bin gespannt ob die Werbung hält was sie verspricht.
    Servus

  • 22.05.11 - 23:19 Uhr

    von: integer

    Da ich viel über WLAN online bin, wäre es sehr interessant, wie lang der Akku bei angeschaltetem WLAN hält. Auch wichtig ist mir die Nutzung von GPS. Dies zieht bei meinem Galaxy S sehr viel Strom. Daher nutze ich diese Funktionalität sehr selten. Das ist einfach schade, dann bräuchte ich sie auch nicht unbedingt. Hoffe, dass das beim Nachfolger besser ist.

  • 22.05.11 - 23:57 Uhr

    von: Eldri

    Längere Akkulaufzeit ist mal ein Argument für mich, das Handy zu kaufen. Mich nervt es, dass man die neuen Smartphones ständig laden muss. Deshalb habe ich bisher hier noch kein neues Smartphone gekauft, aber wenn es jetzt endlich bei der Akkulaufzeit eine Innovation gibt, ja ich will.

  • 22.05.11 - 23:59 Uhr

    von: cybres

    G1 – Mail/Web, System und Socialapps – jeden Tag laden…
    wenn der Akku wirklich so lange hält… top

  • 23.05.11 - 05:33 Uhr

    von: kaemmi007

    also mein n8 ist nach einen tag……plattttt-hoffe hier ist das anders…

  • 23.05.11 - 07:20 Uhr

    von: Silv1977

    wäre schon gut wenn es so lange durchhält das ständige Laden ist manchmal schon störend

  • 23.05.11 - 07:55 Uhr

    von: frity

    nicht schlecht für diese Leistung

  • 23.05.11 - 08:06 Uhr

    von: tommaik

    Das ist natürlich ein Punkt. 29,5 Tage Akkuzeit ist natürlich das Optimum. Da ich jeden Tag im Web bin, teilweise die Navigation nutze und man doch ständig irgendwie am Mailen, SMSen, Spielen oder Surfen ist, muss der Praxistest zeigen, wie oft man dann tatsächlich laden muss. Aber 29,5 Tage ist auf dem Papier mal echt ein Wort.

  • 23.05.11 - 08:25 Uhr

    von: HoneyBee1991

    lange akkulaufzeit find ich super,weil ich mit meinem handy viel mache

  • 23.05.11 - 09:10 Uhr

    von: andyuskoelle

    29,5 Tage Standby und 18,3 Gesprächszeit ist echt super. Und das bei einem 1,2 GHz Dualcore Prozessor. Dann geht es mit den Akkulaufzeiten endlich wieder nach oben. Klasse !

  • 23.05.11 - 09:29 Uhr

    von: mona44

    Also diese lange Akkulaufzeit ist schon fast unglaublich, wenn ich an mein iPhone denke, das muss bei täglicher Benutzung mindestens 2 x an die Steckdose, sonst geht nichts mehr. Das wäre schon wieder ein Pluspunkt für das Galaxy S II. Also, wenn ich mir die bisherigen Daten so vergleiche, dann wird das nächste Handy wohl wirklich ein Samsung Galaxy sein, denn das überzeugt vom theoretischen Teil schon gewaltig, wenn der Praxistest jetzt auch noch so positiv wäre, dann hat Apple einen würdigen Gegner gefunden ;)

  • 23.05.11 - 09:44 Uhr

    von: RealAndy1983

    Ganz Klar zieht der Internetzugriff am meisten Akku.
    Wenn man wie ich das Handy Beruflich viel verwendet und sehr viel Telefoniert, offt auch Navi laufen hat und sonst noch kleinigkeiten erledigt, geht das ganz schön an den Akku.
    Da ist einmal am Tag auflaladen pflicht.
    Ich hoffe sehr dass die Akkulauszeit des neuen Galaxy S2 da deutlich besser ausfällt.

  • 23.05.11 - 10:07 Uhr

    von: aoctav

    Das ist und bleibt für mich immer noch der grösste Kritikpunkt an jedem Smartphone. Meiner Meinung nach darf weder Design, Gewicht oder ein anderer Faktor dies beschränken. Das tägliche Laden meines iPhone 4 finde ich fast untragbar (wie auch bei den Vorgängern). Aber den Komfort eines Smartphones würde ich niemals mehr aufgeben wollen.
    Wenn das Galaxy S II hier trotz allen tollen Features (Dual-Core/Super AMOLED Plus etc.) hier nicht schwächelt, wäre ich ziemlich beeindruckt!

  • 23.05.11 - 10:17 Uhr

    von: zappel13

    wlan funktion und generell das surfen im internet lassen die leistung schnell gegen null gehen

  • 23.05.11 - 10:18 Uhr

    von: Realbiker

    am meissten verbrauche ich Akku weil ich ständig whatsapp benutze

  • 23.05.11 - 11:12 Uhr

    von: elind

    eigentlich geht bei mir schon Akku aus allein beim Telefonieren, es nervt mich einfach, ich will endlich al ein vernüntiges handy einmal im mein leben, meinem Gesprchspartner nciht sagen zu müssen, dass das handy gleich ausgeht, weil akku leer ist, und jezt hab ich eine chance darauf

  • 23.05.11 - 11:14 Uhr

    von: elind

    29 tage auf standby sowas ist einfach unvorstellbar für mich, ich glaub es nciht, bis ich das selbst getestet habe

    lg Elin

  • 23.05.11 - 11:20 Uhr

    von: LizTheCat

    Na, ich bin wirklich skeptisch, ob dieses Versprechen nicht ein leeres ist. Ich kann mir nicht vorstellen, das so ein Gerät – das bestimmt auch immer wieder updates zieht – wirklich eine so lange standby- geschweige denn sprechzeit hat. Am meisten Akku braucht bei mir das telefonieren und apps, die im hintergrund weiter laufen, weil sie nicht richtig beendet werden, wenn man raus geht. auch umts frisst strom wie blöd. wie sieht das eigentlich bei samsung aus: gibts einen app-terminator wie bei htc? und wie stark ist die strahlung, bzw. die empfangswerte? sony ericsson hatte bei der neuen generation der geräte massiv schlechteren empfang als bei der älteren generation… mit dem xperia hatte ich z.b. plötzlich an orten keinen empfang mehr, wo mein altes 750i absolut keine empfangsschwierigkeiten hatte (nein, ich habe den anbieter nicht gewechselt… ;) )

  • 23.05.11 - 11:22 Uhr

    von: Sara1978

    Wow, das wäre ja der absolute Hammer wenn der Akku wirklich so lange halten würde.
    Ich habe ja das Galaxy S I9000 und muß jeden Tag laden… das ist dermaßen nervig. Ich verstehe auch nicht warum das so ist, denn selbst wenn ich kaum etwas mit dem Handy mache muß ich spätestens nach eineinhalb Tagen laden.
    Ich hoffe dass das besser wird nach dem baldigen Android-Update.

  • 23.05.11 - 11:23 Uhr

    von: knorke33

    Die Akkuleistung kann ich mir einfach nicht vorstellen. Dafür ist bestimmt ein Ecoplus-Modus bei einer durchgängigen bestimmten Temperatur und Luftfeuchtigkeit unter Laborbedingungen notwendig. Etwa so ähnlich, wie der angegebene Kraftstoffverbrauch von Neuwagen!

  • 23.05.11 - 11:45 Uhr

    von: Rockerin89

    DAs mit der Akkulaufzeit wäre ja mal toll, hab jetzt ein Smartphone, was ich jeden Tag mindestens 1 mal aufladen muss, wenn ich da n bisssel mit mach so wie i- net usw…. das total schrecklich…

  • 23.05.11 - 11:49 Uhr

    von: fenschl

    Wow, diese Werte sind ein starkes Versprechen und ein großes Plus gegenüber dem Wettbewerb. Wird interessant, dies zu testen.

  • 23.05.11 - 12:52 Uhr

    von: Mondschein84

    Die Dauer die ein Akku hält ist auf jeden Fall heute ziemlich wichtig. Gibt ja wohl kaum was schlimmeres, wie wenn man was wichtiges zu erledigen hat und der Akku den Geist aufgibt. Gerade dafür hat man ja eigentlich ein Smartphone, wenn man eben nicht zu hause ist. Hoffe mal es hält, was es verspricht :)

Seiten: « 130 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 » Zeige alle