Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

20.05.11 - 16:36 Uhr

von: happinez

Übersichtlich und unterhaltsam: Die Entertainment Hubs.

Ihr wollt die Inhalte Eures Smartphones einfach organisieren, bündeln und vernetzen? Kein Problem mit den Entertainment Hubs.

Diese vier praktischen Hubs des Samsung Galaxy S II geben schnellen Zugang zu unterschiedlichsten Inhalten wie Musik, E-Books, Spielen und Kontakten. Welche vier Hubs das sind und was sie können, das könnt Ihr hier selbst herausfinden – einfach durch Klick auf das Bild.

Übersichtlich und unterhaltsam: Die Entertainment Hubs.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Readers Hub

Dank einer Reihe interaktiver Features wird das Lesen von E-Newspapers, E-Magazines und E-Books zum Vergnügen. Mit dem Page Curl-Effekt könnt Ihr z.B. die Seiten umblättern, wie bei einer gedruckten Ausgabe.

  • Social Hub

Zentralen Zugriff auf alle Eure Kontakte und deren Nachrichten bietet der Social Hub. Dieser fasst übersichtlich E-Mails, IM-Nachrichten und SMS in einer einheitlichen Inbox zusammen.

  • Music Hub

Organisiert Eure eigene Musik und gibt Zugang zu Millionen anderen Titeln zum Kaufen und Herunterladen. Diese einfache Schnittstelle hilft, Lieder zu verwalten, Playlisten zu erstellen oder eine Vielzahl an Infos zu sammeln.

  • Game Hub

Der Game Hub bietet Zugriff auf unzählige Spiele zum Download, bei denen der 1,2 GHz-Dual Core-Prozessor und das 10,85 cm-Super AMOLED Plus-Display ihre Stärken vollends ausspielen können.

@ all: Welcher der vier Entertainment Hubs klingt für Euch am spannendsten?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 20.05.11 -16:44 Uhr

    von: Averleome

    Ein Social Hub ist für mich persönlich sehr wichtig, Music Hub würde auch viel gebraucht werden, ist jetzt noch abzuwarten wie lange die Batterie in der Praxis hält.

  • 20.05.11 -16:44 Uhr

    von: uliii92

    Der Socialhub. Das klingt echt praktisch!

  • 20.05.11 -16:44 Uhr

    von: meckerpetra

    Das wird ja immer besser! Für mich ist der Readers Hub eindeutig der Interessanteste. In der Bahn oder im Stau (wo ich leider oft bin) ein bisschen lesen und so die Zeit vertreiben. Music Hub kommt an zweiter Stelle.

  • 20.05.11 -16:45 Uhr

    von: tomek69

    Hmm, grundsätzlich ist es nichts anderes als eine Gruppierung von Funktionen oder übersehe ich noch einen weiteren Mehrwert?
    Bin gespannt, was es zusätzlich noch bringt.
    Readers und Social Hub klingen interessant, da dadurch in den entsprechenden Bereichen womöglich eine bessere Übersicht erzielt wird.

  • 20.05.11 -16:45 Uhr

    von: Yvonne3009

    Ich finde, die Music Hub und Social Hub am Interessantesten. Das sind so die Sachen, die ich mit am Häufigsten mit benutze. Ich höre unterwegs ganz gerne mal übers Handy Musik und mit dem Music Hub finde ich, dass man auch eine schöne Übersicht hat. Bei dem Social Hub finde ich super, dass man direkt die wichtigsten Anbieter auf einen Blick hat. Das ist super praktisch. Interessant wäre auch ein Foto Hub z.B. wo man die ganzen Fotos die man macht und geschickt bekommt direkt schön übersichtlich hat. Readers Hub finde ich auch eine sehr schöne Sache. Zum Vorlesen für einige Bücher finde ich das super praktisch, wenn man sich eins kaufen möchte und darüber Infos einholen kann.

    Jeden Tag bin ich mehr und mehr begeistert von dem neuen Samsung und hoffe immer mehr, dass ich dabei bin, wenn es dann soweit ist, zumal mein Handy auch langsam anfängt zu spinnen.

  • 20.05.11 -16:46 Uhr

    von: trackmania

    sehr gut und sehr einfach

  • 20.05.11 -16:47 Uhr

    von: Teufelchen3005

    Für mich ist die Social Hub auch am interessantesten. Man müsste nicht immer hin und her switchen, wenn man E-Mails oder Sms checken will.
    Da ich neben meinem Interesse an Technik trotzdem ein Bücherwurm geblieben bin, würde mich aber auch die Readers Hub sehr reizen.

  • 20.05.11 -16:48 Uhr

    von: Elvandy100

    Ich finde das alle 4 Hubs sehr gut aufgebaut sind =) (und sehen sehr gut aus). Außerdem sind die alle sehr wichtig.

    Besonders beeindruckst hat mich doch der Readers Hub den ich sehr gut finde. und auch noch nicht kannte.

    Kann mir gut vorstellen mir mal ein magazin online über diesen Hub zu kaufen. Echt große klasse =)

    zu meinem jetzigen handy ein hammer unterschied =)

  • 20.05.11 -16:49 Uhr

    von: Benni87

    Serh interessante Entwicklung! So ähnlich habens ja schon einige, aber in der Form finde ichs echt super..Alles ordentlich und logisch gruppiert..
    Vor allem den Social Hub finde ich sehr interessant. endlich alles in einem vereint. Toll wäre natürlich noch eine generelle chronologische Ansicht wie das Timescape von Sony Ericsson…
    Aber auch so, toll gelungen..Wenn es auhc mit vielen Datein und Kontakten so übersichtlich bleibt wie dargestellt dickes Lob!

  • 20.05.11 -16:52 Uhr

    von: Clara12

    Für mich ist definitiv der Readers Hub am spannendsten. Als echte Leseratte lese ich sehr viel und habe fast immer mein eBook dabei. Für unvorhergesehene Warte- oder Leerlaufzeiten unterwegs, fehlt es mir aber oft. Hier hätte ich eine Alternative – vielleicht auch sogar eine komplette Ergänzung.

  • 20.05.11 -16:56 Uhr

    von: Spiker54321

    Der Social-Hub ist für mich am interessantesten! Alles sozialen Netzwerke und Emaildienste gebündelt! SUPER

  • 20.05.11 -16:56 Uhr

    von: toevvl

    Ganz Klar der “Sozial Hub” ! Als bekennender Facebook und SMS Junkie eine prima Sache und es schaut so aus als wären die Hubs noch schöner als beim Xperia Arc gestaltet, definitiv ein Pluspunkt für Samsung. Das steigert nochmal die “haben wollen” Faktor.

  • 20.05.11 -16:56 Uhr

    von: pekikaki

    Ich habe mit den Samsung-Hubs noch keine Erfahrungen sammlen können. Ich freue mich auf den praktischen Test, kann mir aber nicht vorstellen, dass mich dieses Thema extrem beschäftigen wird. Bisher bin ich mit den einzelnen Apps bzw. Programmen ganz gut klar gekommen.

  • 20.05.11 -16:56 Uhr

    von: Sayon

    Readers und Social Hub sind die sinnvollsten. wobei sie sich gegen etablierte Android Software beweisen müssen.

  • 20.05.11 -16:58 Uhr

    von: schnorchie

    Ist ja toll. Ich finde alle Hubs gut und wichtig. Da hat man alles wirklich gut sortiert und die Sucherei hat ein Ende. Das sind ja alles Wahnsinnsfunktionen. Kann ich mit meinem derzeitigen (Steinzeit-) Handy gar nicht vergleichen. Ich bin begeistert!!!!!

  • 20.05.11 -16:59 Uhr

    von: olire

    Der Readers Hub ist für mich der interessanteste. Insgesamt sieht das doch alles recht gut aus.

  • 20.05.11 -16:59 Uhr

    von: eidbrainstorm

    Der Social Hub sieht am innovativsten aus, denn hier wird endlich mal ein überzeugendes Konzept vorgelegt, welches übersichtlich alle Nachrichten sammelt.
    Im Gegensatz zu Timescape von Sony Ericsson scheint Samsung eine akkufreundliche Lösung gefunden zu haben. Perfekt!

  • 20.05.11 -17:02 Uhr

    von: endieg

    die Hubs sind eine super Idee. am meisten interessiere ich für das musik hub und die ebooks :)

  • 20.05.11 -17:02 Uhr

    von: Rudirudsen

    Fin die Hubs sehr interessant und ansprechend gestaltet, am meisten reizt mich jedoch der Sozial Hub in dem man einfach wirklich alles zusammen hat, dass erspart einem wirklich einige apps und schafft ordnung! sehr nice!

  • 20.05.11 -17:03 Uhr

    von: Betzine

    Auch für mich ist der Social Hub auf den ersten Blick am interessantesten. Ob ich den Readers Hub nutzen würde bezweifle ich. Music Hub ist für mich dagegen ein absolutes Muss!

  • 20.05.11 -17:06 Uhr

    von: phipsi2007

    Sehr Praktisch und sehr schön gemacht

  • 20.05.11 -17:06 Uhr

    von: Melly8338

    JAAAAAAAAAAAAA….ganz wichtig FACEBOOK und TWITTER für unterwegs,dazu meine Lieblingsmucke…und wenn ich was suche ab zu google….einfach nur genial…

  • 20.05.11 -17:07 Uhr

    von: saphir

    Online Reporter

    Für mich ist der Social Hub am interessantesten! Dicht gefolgt vom Readers Hub.
    http://trndblog.blogspot.com/2011/05/die-entertainment-hubs-des-samsung.html

  • 20.05.11 -17:09 Uhr

    von: happinez

    @ all: Es steht grob geschätzt 1:0 für den Social Hub. Noch andere Meinungen? ;)

  • 20.05.11 -17:09 Uhr

    von: Kaugummifreak

    OH MEIN GOSH !! :)

    Also am besten ist ja definitv der Social und der Musik Hub.
    Ohne Musik geht bei mir garnichts und auf meine SMS muss ich auch immer ganz schnell Zugriff haben.
    Der Reader Hub ist nicht ganz so interessant,wird aber bestimmt auch ab und zu benutzt !
    Dadurch herrscht ja eine unglaubliche Ordnung ohne dass was gesucht werden muss…das hat Stil :)

  • 20.05.11 -17:11 Uhr

    von: emmi10

    Readers Hub und Music Hub stehen ganz vorn, dann der Social Hub und der Game Hub.

  • 20.05.11 -17:12 Uhr

    von: Avanlinn

    Hallo,
    für mich stellt sich nicht die Frage nach Spannung der Hubs. Auch ich habe den Unterschied eines Hubs im Vergleich zu einem “Ordner” noch nicht erkannt. Kann man sich auch eigene Hubs oder Ordner anlegen, z.B. für Fotoalben?
    Von den vier genannten Hubs ist für mich der Social-Hub am wichtigsten, um Ordnung in die Kommunikationsvielfalt (Emails, Chats, Kontakte…) zu bringen.
    Gruss

  • 20.05.11 -17:20 Uhr

    von: kolibri358

    Social-Hub ist cool. Das ist ja echt interessant. Das Hady gefällt mir immer besser und besser.

  • 20.05.11 -17:21 Uhr

    von: Tapsart

    Für mich ist der Social Hub am wichtigsten, damit ich schnell und unkompliziert auf Facebook, Twitter und Co zugreifen kann.

  • 20.05.11 -17:21 Uhr

    von: dargolf

    Der Social Hub klingt am Interessantesten. Die anderen benötige ich eigentlich wohl eher garnicht.

  • 20.05.11 -17:22 Uhr

    von: lisa_mausi

    ALso ich find die Hubs ziemlich cool. Auf einen “Touch”hat man sozusagen gleich alles zur Hand was man braucht.
    Wie für einige andere ist für mich im Zeitalter von Facebook und Twitte rauch das “Social Hub” am wichtigsten. Damit ist man immer sofort auf dem Laufenden wenns was neues gibt, und muss nicht erst ewig warten, bis der PC hoch fährt. Auch ist man immer und überall in der Lage neue Nachrichten sofort abzurufen. Also ich bin immer mehr begeisteert von dem tollen Handy

    Und wie man das aufm PC testen kann finde ich großartig. Fast so als hätte ich das Handy selber in der HAnd und könnte es ausprobieren. Aber leider nur “Fast” :-)

  • 20.05.11 -17:22 Uhr

    von: SammaStyle

    Bei mir haben der Games Hub und der Music Hub auf eine hohe Priorität

  • 20.05.11 -17:23 Uhr

    von: drosenhagen

    Der Social-Hub ist für mich eindeutig am wichtigsten. Aber auch die anderen 3 hören sich vielversprechend an.

  • 20.05.11 -17:23 Uhr

    von: Avanlinn

    Ergänzung: Ich fände einen “Office-Hub” noch sehr interessant, in dem man Termine, Büroanwendungen wie Word, Excel, Powerpoint mit zugehörigen Dateien vewalten und via hdmi, MHL oder entsprechender Schnittstelle auf Bildschirm oder Beamer übertragen kann. Einen Link zu den Kontakten im Social Hub müsste es natürlich auch geben.
    Wenn es das nicht als Hub gibt, bin ich gespannt, ob das S2 wenigstens entsprechende Funktionen bietet – ich glaube ja :-)

  • 20.05.11 -17:23 Uhr

    von: eikew

    Online Reporter

    Die Idee mit den verschieden Hubs ist echt klasse. Für mich am wichtigsten ist das Socialhub da ich viel E-Mails und Nachrichten schreibe und fast stündlich mal bei Facebook nachschauen muss. Aber die Musikhub wird auch sehr häufig genutzt werden :)

    Einfach eine klasse Idee. Man merkt, dass sich Samsung viel Mühe gegeben hat.

  • 20.05.11 -17:24 Uhr

    von: gummie

    also der GameHub klingt super spannend, dass man sich direkt Spiele herunter laden kann und dafür nicht den Android Market durchstöbern muss.

    Wird es bei dem ReadersHub auch endlich Deutsche Bücher geben?

    Dass es einen MusicHub zum download neuer Songs gibt finde ich auch klasse.

    Und zum SocialHub kann ich nur sagen, ich hoffe der wurde anständig verbessert, denn der auf dem Galaxy S ist der ja mehr als mau.
    Wenn man auf Facebook klickt, lädt er FB im Browser…hmmh Da ist die FB-App schneller&besser ;-)

  • 20.05.11 -17:24 Uhr

    von: feebee

    Find ich super! Gibt es für das Reader Hub auch mal kostenlose ebooks? Wow, alles so schön sortiert – das will ich auch haben! :) Wer will denn da noch ein iphone haben?! :D Ich liebe Samsung!

  • 20.05.11 -17:25 Uhr

    von: Lord_CiSaR

    Vorallem Music und Social :)

  • 20.05.11 -17:25 Uhr

    von: happinez

    @ Avanlinn: In Ordnern legst Du Inhalte praktisch nur ab. Die Hubs vernetzen Inhalten und denken ein bisschen mit – so findest du z.b. dank des Music Hub zusätzliche Informationen zu einem Interpreten, dessen Songs du gerade hörst.

  • 20.05.11 -17:28 Uhr

    von: xerax

    Ich find allesamt super :)
    Ich nutze sie alle aktiv und sind aufjedenfalls von gebrauch bei mir :)

  • 20.05.11 -17:32 Uhr

    von: Frieslaender

    Der Social Hub und den Game Hub finde ich echt super. Ich kann mich zwischen den beiden gar net entscheiden. Echt klass gemacht von Samsung.

  • 20.05.11 -17:33 Uhr

    von: rs2112

    Die hubs klingen alle logisch und sinnvoll. Bei mir wäre vor allem der social hub von Bedeutung, da ich viel in FB oder auf Blogs unterwegs bin. Wenn das alles integriert ist, super!! Eine Frage: Gibt es ein app für tumblr, die man im Social Hub unterbringen kann? Für mich wäre es wichtig, damit ich auch unterwegs unkompliziert posten kann!

  • 20.05.11 -17:35 Uhr

    von: MattBratt

    Online Reporter

    An jedes neue Handy muss man sich gewöhnen, weil es anders ist. Und in der Regel schafft man das auch.
    Ich würde den Musik-Hub und den Social-Hub am meisten nutzen. Danach kommt der Game-Hub. Den Readers-Hub sehe ich als nicht so wichtig an, da ich selten zum lesen komme. Toll wäre, wenn man auch hier individuell die Hubs anpassen kann. Gerade beim Music-Hub wäre es gut, wenn die erste Auswahl, die eigene Musik wäre. Aber wie gesagt, man gewöhnt sich an alles. Dann werde ich auch mal zu Media Markt pilgern, und mir das Gerät mal anschauen.
    Vorher aber noch meinen Blog auf den neuesten Stand bringen:-)
    http://yesbo.de/shoppingdevil/

  • 20.05.11 -17:37 Uhr

    von: mauli07

    Die Idee der Hubs gefällt mir schonmal sehr gut. Auf diese Weise hat man jederzeit einen schnellen Zugriff auf Unterhaltungmöglichkeiten und kann z.B. schnell mal seine sozialen Netzwerke nach Neuigkeiten durchstöbern. Insbesondere den Social-Hub finde ich sehr gut umgesetzt und kommt mir persönlich sehr entgegen da ich mittlerweile viele sozuale Netzwerke nutze. Aber auch gerade für unterwegs sagt mir der Reader aber auch sehr zu.

  • 20.05.11 -17:38 Uhr

    von: blace007

    ich hoffe, dass der music hub mit dem mp3 player des samsung galaxy s i9000 mithalten kann. den fand ich nämlich klasse

  • 20.05.11 -17:41 Uhr

    von: tsroh

    ich finde den game hub sehr interessant. Bei diesem leistungsfähigen prozessor machen games sicherlich sehr viel spaß

  • 20.05.11 -17:42 Uhr

    von: msinko

    diese hubs sind mal eine echt tolle idee. ich glaub game und social hub würde ich am meisten nutzen.

  • 20.05.11 -17:42 Uhr

    von: ikennmined

    die idee an sich ist nicht schlecht wenn ich jetzt das ganze auf mich zuschneiden kann ist es für mich perfekt!

  • 20.05.11 -17:42 Uhr

    von: Bredehoernchen

    Den Social Hub finde ich am besten.

  • 20.05.11 -17:43 Uhr

    von: immel90

    Hmm klingt ja alles schonmal ganz gut, solange jetzt auch noch die Akku leistung das alles aushält ist es sehr von Vorteil.

  • 20.05.11 -17:43 Uhr

    von: Nico_der_Tester

    ich finde den music hub super. weil ich selber viel musik höre. mein handy ist einfach zu klein für meine ganzen lieder die ich haben möchte. ich hoffe das samsung ist besser als meines.

  • 20.05.11 -17:44 Uhr

    von: badfirst

    Schön gegliedert und Funktionell, ich denke das wird selbst für Laien schnell und einfach zu Handhaben sein!Ich finde das ist ein muss für jedes Handy und im entdefekt bringt Samsung mit der Schnelligkeit und Handhabung ein Ideales zusammen Spiel!Hoffe mal man wird bei soviel Input nicht enttäuscht, und steckt seine Erwartungen zu hoch!

  • 20.05.11 -17:45 Uhr

    von: _Sanja

    mich würden an meisten der Social und der music hub.

  • 20.05.11 -17:47 Uhr

    von: Takuya

    Der social Hub wird vermutlich viel verwendet, zb zum Chatten für Unterwegs oder E-Mails lesen.
    Aber spannend find ich den Game Hub und was es für tolle Spiele geben wird.

  • 20.05.11 -17:47 Uhr

    von: 2larsomat

    Die Zusammenfassung der Hubs macht m. E. nach Sinn und ich stimme Avanlinn zu, dass noch ein Office-Hub fehlt. Allerdings würde ich mir wünschen, dass man die Inhalte der Hubs selbst bestimmen kann. Meine dienstlichen E-Mails möchte ich beispielsweise nicht mit meinen privaten SMS / E-Mails in einem Hub sammeln. So würde ich evtl. am Wochenende per Social-Hub womöglich permanent auch über dienstliche Dinge informiert. Aber wer weiß, vielleicht lässt sich das ja beeinflussen.
    Den wirklichen Mehrwert sehe ich allerdings immer noch nicht. Ordner sind sehr gut um einen Bildschirm zu organisieren. Wenn die Hubs anfangen “selbständig” zu denken und Informationen zusammen zu tragen, dann besteht schnell die Gefahr, dass zu überladene Infos die Folge sind und der Sinn der Hubs – organisation des Handys – abhanden kommt. -> INFORMATION-OVERKILL ;o)))

  • 20.05.11 -17:48 Uhr

    von: badfirst

    Wer mehr Input braucht, schaut am besten mal bei chip rein, dort hat das Galaxy S2 die Rangliste übernommen, mit 97,3 %, und zweimal 100% in Handling und Internet, also scheint man nicht zu hoch gepokert zu haben bei Samsung!! Herzlichen Glückwunsch!!

  • 20.05.11 -17:50 Uhr

    von: Mietze82

    Also ich find die organisation echt super……sofern das auch alles so richtig funktioniert…….und da nix durcheinander kommt oder es zu programmbehinderungen kommt wegen beispielsweise zu vielen mails?!

    Ansonsten ist es doch einfach praktisch auf einen klick die ganze musik…egal wo sie auf dem handy ist sofort im überblick zu haben :)

  • 20.05.11 -17:50 Uhr

    von: neener

    ich finde den Social Hub am besten…ist mir grade heute erst passiert dass mir jemand eine Nachricht über Google talk geschickt hat und ich keine ahnung hatte was das ist( geschweige denn, dass ich das habe, haha) …als ichs dann geshclossen hatte wars weg. blöd von mir aber ich denke der Social Hub wirds richten!

  • 20.05.11 -17:54 Uhr

    von: cenk337

    Mir persönlich gefallen alle 4 Hubs sehr gut.

  • 20.05.11 -17:55 Uhr

    von: Kryz

    Na bitte :-)

    Alles, was wichtig ist, kurz und praktisch zusammengefasst.
    Mein Favorit ist der Social-Hub, ganz klar =)
    Musik ist sicherlich auch mehrmals am Tag dran ^^

  • 20.05.11 -17:55 Uhr

    von: mthielking

    Für mich ist der Social HUB wohl das wichtigste Feature in der Praxis. Unified MEssaingig ist eine tolle Sache die ich auch auf meinem Rechner sehr genieße. Die Fragmentierung in ICQ, Facebook, E-Mail, Skype, … Client behindert einen gescheiten Workflow total.

    Der Readers Hub könnte evtl. noch ausgebaut werden: Toll wäre es, wenn man direkt Nachrichten wie bestimmten Websiten dort lesen könnte (FAZ, FTD, SPON, ..). So ist er leider relativ nutzlo für mich, da ich keine eBooks auf dem Handy lese. Höchstens mal das ein oder andere PDF aus der Dropbox um unterwegs was nachzuschauen.

    Music Hub: Warum nur Music und nicht “Entertainment” im Sinne von Musik, Videos, Fotos, …

    Game Hub: Ich spiele nicht sooo viel aber insgesamt eine gute Sache.

    Alles in Allem finde ich die Gliederung in die “Hubs” sehr übersichtlich und sinnvoll.

  • 20.05.11 -17:56 Uhr

    von: Ice-Cube

    Meinen Stimme hat der Game Hub :-)

    Außerdem würde mich interessieren, wie sich das Spielen im direkten Vergleich zum Spiele-Smartphone Play anfühlt… Das Play ist natürlich technisch bedingt viel dicker und vom Design her lange nicht so schick…

    Ach ja, ich hätte gern einen Hub nur für Börsennachrichten ;-)

  • 20.05.11 -17:56 Uhr

    von: lerzirk

    Der Social-Hub ist für mich am interessant endlich mal eine sache für vieles,hoffentlich funktioniert dieses dann auch in der Prxis

  • 20.05.11 -17:57 Uhr

    von: pruefling65

    Den Sozial Hub finde ich total praktisch. Immer superschnell auf dem neuesten Stand sein. Echt toll aber auch der Readers Hub!

  • 20.05.11 -17:58 Uhr

    von: Schnurpsie

    Social Hub

  • 20.05.11 -18:01 Uhr

    von: Marcel2906

    Ganz klar der social Hub, aber ich hoffe es wird nicht nur google Mail geben. Und ich hoffe gute synchronisation mit Outlook. Sonst ist der Musik Hub noch sehr interessant.

  • 20.05.11 -18:02 Uhr

    von: FEENLAND

    Ich finde alle Hubs super, aber die Praxis sieht immer anders aus.

    Naja wie dem auch sei, am liebsten ist mir das Gamehub, gibt es auch Spiele die man nicht dowonloden muss?

    Die ganzen Hubs werfen, bei mir eh viele Fragen auf?

  • 20.05.11 -18:02 Uhr

    von: Taubenmann

    Ich denke ich würde den Social-Hub und vermutlich den Spiele-Hub am meisten nutzen. Musik hängt dann wirklich vom Akku ab.

  • 20.05.11 -18:05 Uhr

    von: Sarah2393

    Also am wichtigsten sind mri der Social Hub und der Music Hub. Aber eigentlich sind alle echt toll! :)

  • 20.05.11 -18:06 Uhr

    von: kreisslmann

    echt genial!!

  • 20.05.11 -18:06 Uhr

    von: ralfra

    Für mich ist ebenfalls der Social-Hub am interessantesten. Die anderen Hubs kann man wahrscheinlich nur wirklich gut beurteilen, wenn man das Handy “Live” testet. Gerne würde ich den Readers Hub ausführlich testen.

  • 20.05.11 -18:07 Uhr

    von: NoNicK

    Super übersichtlich die Sache mit den hubs… EIn Traumgerät :D

  • 20.05.11 -18:09 Uhr

    von: 8Marius8

    der Sozial Hub, und der Readers Hub gefallen mir besonders ! der Games Hub vereinfacht ja nur den Zugriff auf die Gameloft-Spiele, so wie ich das jetzt gesehen habe.. oder sind der Android-Market und die Samsung-Apps auch integriert?

  • 20.05.11 -18:10 Uhr

    von: jollyjumper

    Hi. Perfektion in kompakter Form! Hut ab!
    Aber wie schon gesagt. Das muss man selber
    erlebt und ausgelebt haben um es richtig zu
    begreifen und nutzen! Freu mich schon rießig,
    wenn ich zu den ” Auserwählten” gehören würde.

  • 20.05.11 -18:10 Uhr

    von: Kessy14

    Für mich wäre der Music-Hub genauso interresant wie derSocial-Hub.

  • 20.05.11 -18:10 Uhr

    von: Jerry2

    Zum Musik hören hab ich ein mp3-Player, zum Spielen gab´s nen GameBoy und die Zeitung mag ich auch immer noch am liebsten als Papierformat. Aber der social hub entspricht immer noch dem eigentlichen Grundgedanken des mobilen Telefons!!

  • 20.05.11 -18:10 Uhr

    von: claudistar

    Ich persönlich würde Social Hub am meisten Nutzen und finde die Funktion auch am besten. Music Hub finde ich auch noch gut. Nur Readers Hub finde ich überflüssig, dass liegt wahrscheinlich daran, das ich mich nicht für das virtuelle Lesen interessiere.
    TOP!
    LG
    Claudistar

  • 20.05.11 -18:10 Uhr

    von: Tomekk89

    hat was
    gefällt mir

  • 20.05.11 -18:12 Uhr

    von: Annchen92

    eigendlich der Social Hub
    aber der Game Hub ist mir auch sehr wichtig :-)

    insgesamt was ich bisher über das Handy gesehen habe echt TOP
    geiles Handy !!!

    will ich mir aufjedenfall mal holen

  • 20.05.11 -18:13 Uhr

    von: dontobi

    Die Aufteilung in die 4 Hubs mag für die einen absoluter Bull…. sein, aber für mich ist sie sehr gelungen. So findet man schnell und einfach Content für sein Smartphone und das auch noch edel in ein App verpackt. Wenn ich das SII mein eigen nennen darf, dann werde ich sicherlich oft diese Apps nutzen, denn mir kitzelt es oft täglich in den Fingern was neues auf meinem Smartphone zu installieren.

  • 20.05.11 -18:13 Uhr

    von: walikderpatriot

    Online Reporter

    Ich finde den Game Hub und den Music Hub am besten.

  • 20.05.11 -18:14 Uhr

    von: ..Steffi..

    Ich kann mich garnicht entscheiden welcher sich für mich am besten anhört!
    Game Hub ist wichtig da ich gerne zocke!
    Musik Hub total wichtig ist garnicht… was wäre der Tag ohne Musik!?
    Readers Hub sehr sinnvoll!
    Social Hub um zu sehen was in der Welt los ist!

  • 20.05.11 -18:14 Uhr

    von: pion30

    die Hubs sind einfach super und überhaupt das Gerät an sich selber ist einfach nicht vergleichbar mit der anderen.

  • 20.05.11 -18:16 Uhr

    von: DieTesterin14

    Genial!! MusikHub ist am wichtigesteeen!

  • 20.05.11 -18:16 Uhr

    von: TommyG.

    ich glaube ich würde am meisten den gamers und musichub benutzen, also stelle ich die beiden mal gleich, danach kämnen dann der social und der readers hub.

  • 20.05.11 -18:18 Uhr

    von: Spyre

    Der MusikHub.
    Bei mir Persönlich darf die Musik nicht fehlen.
    Allerdings sind mir die anderen Hubs auch sehr wichtig, deswegen eine schwere Entscheidung. ;)

  • 20.05.11 -18:20 Uhr

    von: baschy

    Ganz klar der Social Hub!

  • 20.05.11 -18:22 Uhr

    von: ju6565

    Alle 4 Hubs sind sehr wichtig für mich. Ich kann und werde alle benutzen.

  • 20.05.11 -18:23 Uhr

    von: Lonley1984

    1. Social 2. Musik 3. Game 4. Read

    Einfach super =)

  • 20.05.11 -18:23 Uhr

    von: marher

    Der Social Hub ist für mich am interessantesten, da ich auf diesem Gebiet am aktivsten bin. Dieser Hub wird dann gleich gefolgt von dem Game Hub und dem Music Hub. An letzter Stelle steht für mich der Readers Hub, was allerdings daran liegt, dass ich es mir nicht vorstellen kann ein Buch so zu lesen. Ich bin mal gespannt was die Tester dazu sagen, der Vorteil ist ja das man überall lesen kann ohne das Buch mitschleppen zu müssen.

  • 20.05.11 -18:24 Uhr

    von: Emily537

    Der Social Hub wird bestimmt klasse, aber auch der MusikHub denn ich liebe es Hörbücher zu hören. Gar nicht vorstellen kann ich mir den Readers Hub, weil ich mir nicht vorstellen kann auf Dauer da drauf ein Buch lesen zu können, aber ich lasse mich da gerne eines besseren belehren :)

  • 20.05.11 -18:24 Uhr

    von: AvaJoyce

    Da ich das Smartphone vorwiegend für die Kommunikation brauche, wäre für mich der Social Hub am wichtigsten. Am wenigsten wichtig fände ich den Game Hub, den ich wohl kaum benutzen würde.

  • 20.05.11 -18:24 Uhr

    von: Sukichan

    alle 4 klingen spannend
    besonders den readerhub möchte ich testen
    aber die anderen 3 werden nicht zu kurz kommen, da ich diese sicher oft benutzen werde

  • 20.05.11 -18:25 Uhr

    von: Sue71207

    Online Reporter

    Eindeutig Social Hub (am wichtigsten) und Readers Hub. Kann ich dann mit dem Galaxy S II auch epub Formate lesen?

  • 20.05.11 -18:25 Uhr

    von: nina11

    Der Social Hub klingt für mich am interessantesten, da ich auch die meiste Zeit mit Nachrichten und SMS an meinem Handy beschäftigt bin.

  • 20.05.11 -18:25 Uhr

    von: chevalier

    Also die hubs sind echt super. Wenn alles auch so schnell funktioniert wäre es sau gut

  • 20.05.11 -18:25 Uhr

    von: Incomode

    Gerade weil das Smartphone so viel Power hat, finde ich den Game Hub interessant, aber da ich schon lange meine Handys als MP3 Player verwende kommt der Musik Hub gleich danach, dann wohl der Social Hub und zuletzt der Reader Hub.

  • 20.05.11 -18:25 Uhr

    von: Krischten

    auf jedenfall social un musik hub
    echt klasse wirklich toll gemacht

  • 20.05.11 -18:27 Uhr

    von: sandrok

    Ich glaube der Social Hub klingt am interessanteresten. Gefolgt vom Reader Hub, dann Music Hub und Game Hub. Aber hier kommt wieder zum Tragen, was ich schon zur TouchWiz Oberfläche sagte: mir ist letzendlich wichtig, dass was vereinfacht wird, auch transparent geschieht. Also wo ich angemeldet bin, wo die Daten hingehen, wo die Sachen herkommen etc.

    Letztendlich kann es fast so komplex sein wie es will, solange eine Anleitung oder Erklärung über die Innereien dabei ist, ist alles gut ;-)

    Und wo notwendig sollten die Hubs immer noch anpassbar sein um wirklich genau das Erlebnis zu erzeugen, dass ich gerne hätte. Sonst tendiere ich dazu diese Errungenschaften zu ignorieren und mir alles selbst einzurichten…

    Aber ich schaue mir sowas auf jeden Fall erst mal aus, bevor ich mir ein Urteil bilde!

  • 20.05.11 -18:28 Uhr

    von: xxsusuxx

    Online Reporter

    sehr einfach zubedienen und schnel zuverstehen

  • 20.05.11 -18:30 Uhr

    von: PPistestingforyou

    Für mich wohl eher der Game Hub und der Readers Hub ;)
    Ich lese gerne und viel , hab dieses aber allerdingst noch nie auf einem smartphone versucht! wie das so ist , ob das z.b. in den augen schmerzt nach einer zeit wäre interresant herrauszufinden.
    Noch lieber spiele ich natürlich irgendwelche games , jedlicher art ..hauptsache sie machen spass.
    Diese Game-Hubs sind auch deswegen sehr praktisch , weil der android market recht “unsortiert” und unübersichtlich wirkt.

    Mal kuken ob da der Game-Hub Licht ins Dunkle bringt ;)

    lg PP

  • 20.05.11 -18:30 Uhr

    von: Nicky87

    Am interessantesten finde ich den Music-Hub. Der Social-Hub wäre durchaus auch interessant, würde ich jedoch mit vorsicht genießen. Da gebe ich meinem Vorredner Sandrok recht. Der Game-Hub wäre dann etwas für die langweiligeren Minuten oder mal zum Abschalten. Und der Reader-Hub könnte durchaus die Frühstückszeitung ersetzen.

  • 20.05.11 -18:32 Uhr

    von: anabelleXD

    ich finde den social hub am interessantesten, weil viele verschiedene soziale netzwerke auf einer seite kompakt angezeigt wreden, was die handhabung enorm erleichtern dürfte

  • 20.05.11 -18:34 Uhr

    von: sportsfreundin27

    Der Social hub spricht mich sehr an, aber auch den Music Hub würde ich wohl viel nutzen. Den Hub zum Lesen würde ich gerne ausprobieren…

  • 20.05.11 -18:37 Uhr

    von: Boerek85

    Eindeutig Games!!! Ja ich liebe sie!!! Nur leider hat man nicht so viel Zeit dafür, daher ist es unterwegs das idealste für einen Gamer ;-) Natürlich darf die Musik auch nicht fehlen, aber am Meisten interessiert mich der Games Hub!

  • 20.05.11 -18:41 Uhr

    von: Cihad66

    Für mich ist es klar der Hub Games, da ich am liebsten Spiele spiele und auch unterwegs was man mit einem Handy am besten kann.
    Deshalb Games :)

  • 20.05.11 -18:46 Uhr

    von: Silali

    Ich würde wohl eher die Music und Social Hubs nutzen. Vielleicht den Game Hub mal ausprobieren, aber nicht wirklich nutzen. Readers Hub ist nichts für mich, da bin ich eher altmodisch und bin für ein wenig Papier. Zumindest in Sachen Büchern.

  • 20.05.11 -18:46 Uhr

    von: icecreame

    Ich finde den Game Hub am besten, da ich beim spielen am besten Entspannen kann, dicht gefolgt vom Music Hub. Bin mal gespannt wie der Sound beim spielen ist.

  • 20.05.11 -18:49 Uhr

    von: MoeGott

    für mich ist der social hub interessant. bin gespannt wie praktisch es zum zugreifen ist. der gamehub ist auch sehr interessant – vielleicht komme ich dann mal wieder mehr zum spielen, wenn es sogar leichter ist downloads zu finden und zu starten. den musichub finde ich eher uninteressant, da bis jetzt eigentlich jedes handy mit musikplayer mit der akkulaufzeit probleme bekommen hat, – bin gespannt ob es bei diesem hier nicht am akku scheitern wird.

  • 20.05.11 -18:49 Uhr

    von: xenia79

    Sind alle 4 ansprechend, denke am meisten würde ich den Game Hub und den Social Hub nutzen.

  • 20.05.11 -18:50 Uhr

    von: Muehd

    Online Reporter

    Ich finde die Umsetzung in Hubs und wie diese auffächern allgemein sehr gut, und ich denke das alle wichtig sind, schlimm wenn eines davon fehlen würde.

  • 20.05.11 -18:52 Uhr

    von: umbrellagirl

    social und readers hub!!! lesen wenn man in der tram sitzt auf dem weg in die uni.. oder bei facebook nachschauen ob abends noch wo was geht.. auf dem heimweg :D

  • 20.05.11 -18:55 Uhr

    von: Sinovi

    Readers und Social Hub wären so meine Favoriten.

  • 20.05.11 -18:55 Uhr

    von: mf76130

    Leider keines. Ich hätt gern ein Info Hub für News und Foren

  • 20.05.11 -18:56 Uhr

    von: Janka1612

    also ich mag den social hub echt gerne das nachrichten system finde ich echt besser als früher da ich auch öfters mal vergesse was ich geschriebn habe oder wenn mir jmd. erst 5 tage später antwortet so hab ich alles auf einen blick…
    ich mag auch den hub mit büchern und zeitung…da hat mann gleich alles auf einen blick und da ich leidenschaftlich gerne bücherlese (vorallem unterwegs was ich viel binn) und es immer so lästig ist die dicken bücher mit zu schleppen wäre das echt eine super altrnative
    selbst den game hub würde ich gerne mal ausprobieren schaut viel versprechend aus auch wenn ich nicht so der viel spieler binn (weil ich die handygames bisher nicht so gut fand) scheint das gleich auf einem ganz anderen niveau zu sein mit doiesem leistungsstarken prozessor von dem ich schon so viel gehört habe….
    na dann lasst uns mal gespannt sein was wir morgen wieder neues sehen werden =)
    lg Jana

  • 20.05.11 -18:58 Uhr

    von: Steffi783

    Wow die Hubs sind ja echt genial. Gerade der Social Hub und der Readers Hub würden perfekt zu mir passen. Also so langsam möchte ich dieses wirklich unglaublich gerne testen ;)

  • 20.05.11 -18:59 Uhr

    von: Nero1973

    Mich würde nur Readers Hub und
    Social Hub interessieren, der Rest nicht so…

  • 20.05.11 -18:59 Uhr

    von: sbollien

    Social Hub denke ich, wobei ich den Music Hub mit seinen Möglichkeiten auch sehr interessant finde – vllt. hat der gute “alte” mp3 player ja doch bald ausgedient … :)

  • 20.05.11 -18:59 Uhr

    von: KMakdasi

    Online Reporter

    also für mich pesonlich ist das Readers Hub und Sozial Hub am wichtigsten. Da ich ein sehr häufiger E-Book reader bin wird das bestimmt enlich mal ein feature das mir besonderst gefällt. man bin ich gespannt.

    lg kerstin

  • 20.05.11 -19:00 Uhr

    von: SaliSun

    readers hub finde ich selbst weniger sinnvoll. auf einem handy würde ich keine bücher lesen. wäre mir zu klein (auch wenn das samsung eine recht groß ist)
    für mich wäre sociao hub ist mein favourit! facebook, sms, email und Co, :)

  • 20.05.11 -19:00 Uhr

    von: costanza

    Das Social und das Readers Hub hätte ich vermutlich des öfteren in Gebrauch.

  • 20.05.11 -19:00 Uhr

    von: xandria79

    Also für mich ist die social hub wichtig um in Kontakt zu bleiben! Tolle Sache!

  • 20.05.11 -19:01 Uhr

    von: Mischa92

    Music Hub:
    Mir persönlich ist die organisation von Musiktiteln sehr wichtig. Speziell das Feature, dass man Audiobooks und Musiktitel getrennt von einander organisieren kann, liegt mir ganz besonders am Herzen. Auch sollte der Hub verschiedene Cover-Ansichten bieten, vor allem darf eine sogenannte Kachel-Ansicht nicht fehlen, wie man sie von diversen anderen Herstellern kennt.

    Readers Hub:
    Die Idee ist ganz nett, dennoch sollte die Entwicklung dieser Features, nicht essenzielle Funktionen behindern.

    Games Hub:
    Sehr guter Hub, so hat man seine Spiele immer einen Blick ohne sie im App-Drawer suchen zu müssen.

    Social Hub:
    Für mich auch ein wichtiges Feature, da ich so gut wie alles mit meinem Smartphone verwalte. Mails, SMS sollten immer auf einen Blick einsehbar sein.

    Alles in allem finde ich den Music Hub am wichtigsten und am besten.

    lg
    Michael

  • 20.05.11 -19:02 Uhr

    von: Micha90t

    Mir persönlich spricht der Social Hub am meisten an. Ich nutze viele Socialnetworks und wenn man diese in einem Hub übersichtlich zusammenfast und vereint ist dies ein tolles Gadget. :)

  • 20.05.11 -19:02 Uhr

    von: larskah

    Die Hubs sind eine interessante Idee. Ich würde wohl am meisten den Socialhub verwenden, was ja auch kein Wunder ist. Ein Handy ist immerhin dafür da soziale Kontakte zu pflegen :)
    Desweiteren bin ich sehr gespannt und weniger euphorisch, denn ich denke es ist schwer den Socialhub übersichtlich zu gestalten und gleichzeitig keine Einbußen in der Funktionalität zu haben. Es wird sich zeigen ob der Hub reicht oder man für manche Sachen immernoch den Internetbrowser öffnen sollte.
    Genauso kritisch bin ich bei dem Musikhub, da ich viel und gern Musik höre. Ich denke es ist schwer Musik so zu gliedern das die Gliederungen allen Benutzern gefällt und trotzdem nicht an Übersich verliert. Ich bin auf das Ergebniss von Samsung gespannt.

  • 20.05.11 -19:02 Uhr

    von: tomt95

    Ich finde alle Hubs genial, sowas fehlt mir bei meinem jetzigen Handy echt.

  • 20.05.11 -19:03 Uhr

    von: anni010

    für mich sind Readers Hub und Music Hub die wichtigsten, aber verzichten würde ich auf keinen!

  • 20.05.11 -19:03 Uhr

    von: Maike82

    Coole Sache. Social Hub finde ich echt klasse. Nutze Social-Netzwerke sehr häufig und finde diesen Lösungsansatz wirklich super. Die Praxis wird zeigen ob es auch wirklich hilfreich ist aber zumindest vielversprechend. Ich fände eine Funktion sinnvoll, die mir meine SIM-Kontakte, XING-Kontakte und Facebook-Kontakte zusammfenfügt und komprimiert auf dem Phone anzeigt.

  • 20.05.11 -19:06 Uhr

    von: danisheep

    ich bin ja immer noch Besitzerin, eines 2 jahren alten Handy und besitze auch kein I-pad, i-phone oder ähnlich i-dinge, aber die readers Funktion lässt mich echt nachdenken. Ich liebe Bücher und zuhause ist kein Platz mehr….mmh…das macht mich neugierig. Musik ist auch wichtig, aber es geht doch sicherlich beides zu aktiveren, oder???? Musik hören und dabei ein e-book schmöckern????? Sorry…für viele ist das bestimmt ne doofe Frage, aber wie gesagt, ich bin froh wenn mein aktuelles Handy, den Song spielt den ich möchte und nicht nur nach dem ich 1000x die Taste gedrückt habe und es angeschreien muss.

  • 20.05.11 -19:06 Uhr

    von: Speiki0306

    Ich finde die Hubs sehr schön und vor allen sehr übersichtlich. Super zusammengefasst und nützlich da ich sehr viel im Netz unterwegs bin und eigentlich alles nutze was mein Telefon so her gibt bin ich davon gerade begeistert.

  • 20.05.11 -19:07 Uhr

    von: neonautika

    Der Readers Hub. Habe einen Ipod Touch 4G und bin über den auf elektronische Bücher gekommen – nutze diese Funktion seither regelmässig. Wäre natürlich interessant zu sehen, ob das AMOLED die so brilliant darstellen kann, wie es in der Ankündigung heisst. Und dazu den Musik Hub, damit man voll abtauchen kann. Wer bisher noch keine elektronischen Bücher gelesen hat: definitiv ausprobieren!

  • 20.05.11 -19:07 Uhr

    von: Miniemi

    Echt super, die wichtigsten Dinge toll zusammen gefasst.

    Mein jetztiges Handy nutze ich hauptsächlich für diese Dinge, das einzige was mir nicht so wichtig ist, wäre der Readers Hub, die restlichen brauch ich auf jeden Fall und toll, dass man alle wichtigen Dinge auf einmal hat :)

  • 20.05.11 -19:14 Uhr

    von: soko

    12 points for the social hub :)

  • 20.05.11 -19:14 Uhr

    von: MrsHooch

    Der Social und der Music Hub gefallen mir sehr! Das würde ich echt brauchen :D :D Ich habe es gerne “ordentlich” in meinem Handy

  • 20.05.11 -19:20 Uhr

    von: shorty@AirMax

    super hört sich echt toll an.nutze mein handy auch in diesen sache.hoffe das geniale gerät testen zu dürfen :)

  • 20.05.11 -19:21 Uhr

    von: mamatilu

    Die sind alle toll, aber ich finde den Readers Hub am besten. Zwischendurch mal schnell Zeitung lesen oder ein Buch, wenn grad Zeit ist, ohne das extra mitschleppen zu müssen. Wenn ich z. B. irgendwo mit meinen Kids warten muss – allerdings nur wenn die mich lesen lassen und nicht spielen wollen ;-)

  • 20.05.11 -19:22 Uhr

    von: Kevchen

    jaa seh das genau so wie mrshooch , ich bevorzuge auch den social und music hub

  • 20.05.11 -19:22 Uhr

    von: Joan464

    Hmmm… eigentlich gefallen mir alle Hubs!
    Der Social Hub wäre mir allerdings am wichtigsten, so könnte ich dann auch unterwegs meine Kontakte “pflegen”.
    Readers Hub ist natürlich wirklich super geeignet um z.B. mal unangenehme Wartzeiten zu überbrücken.
    Music Hub – braucht man einfach!
    Und den Game Hub um zwischendurch mal ein bißchen zu spielen, oder als Ablenkung für meinen Jüngsten, wenn er seinen DS vergessen hat.
    Ach je… *träum*… wenn ich das doch alles man hätte! ;-)
    Wünsche allen ein schönes We
    LG
    Joan :-)

  • 20.05.11 -19:23 Uhr

    von: Mearo

    Der Social Hub ist für mich der wichtigste und es ist einfach genial das jetzt alles auf einen blick zu sehen ist. Wobei ich den Music Hub auch sehr nett finde einfach klasse und schön.

  • 20.05.11 -19:23 Uhr

    von: Epic_Fail

    Sehr interessante Lösung aber als HUB?
    Einfacher MP3 Player und Ordner mit Musik , Soziale Netzwerke etc hätten es auch getan

  • 20.05.11 -19:27 Uhr

    von: Schnaddelding

    1) social hub
    2) music hub
    3) readers hub
    4) games hub

    der bereits angesprochene “office hub” würde sich bei mir auch sehr weit oben einranken. absolut nützlich, wenn man das telefon als business handy benutzen möchte. dafür ist es meiner meinung nach (von dem, was ich bisher gesehen habe) wenig nützlich. viel zu viele spielerein. also nicht, dass ich das nicht mag, aber es spricht halt nur die zielgruppe der business people wenig an…

  • 20.05.11 -19:27 Uhr

    von: Mad277

    Für mich ist der Social Hub am wichtigsten, weil ich gerne und oft mitverfolge(n möchte), was sich bei meinem social network so abspielt.

  • 20.05.11 -19:28 Uhr

    von: Phil176

    Hub’s sind echt toll, mich würde ja das siziale und der musik hub sehr interessieren

  • 20.05.11 -19:29 Uhr

    von: vadder1357

    Eindeutig der Soical Hub, da ich mit meinem Handy ständig erreichbar bin und sowieso beispielsweise meine E-Mails alle 30Minuten lese bzw. in Facebook online bin etc.

    Tja, um Freunde muss man sich halt auch kümmern ;)

  • 20.05.11 -19:30 Uhr

    von: Sue71207

    Online Reporter

    So. Meinen Blog habe ich dann auch mal aktualisiert :-)
    http://sues-welt.blogspot.com/

  • 20.05.11 -19:31 Uhr

    von: Luminaxxx

    Music Hub !

  • 20.05.11 -19:33 Uhr

    von: Kiddow94

    Ich werde aufgrund meiner journalistischen Tätigkeiten einen großen Fokus auf den Social Hub legen. Ebenso wichtig, wird für mich der Music Hub sein. Den Readers Hub werde ich wohl am wenigsten nutzen, da ich einfach kein besonders großer Fan von E-Books bin.

  • 20.05.11 -19:33 Uhr

    von: urmele1999

    Sehr gut! Alles immer parat! Lange Suche wird erspart! My Fav. Music Hub!

  • 20.05.11 -19:33 Uhr

    von: jackyjack

    bin mal gespannt auf den reader hub. benutze zur zeit newsrob, der legt die latte hoch, aber online magazine klingen vielversprechend!

  • 20.05.11 -19:37 Uhr

    von: mlyn1984

    ich will diese hubs ausprobieren…..der test muss endlich starten..ich kann es nicht mehr abwarten…:-)die neugier macht einen wahnsinnig

  • 20.05.11 -19:38 Uhr

    von: holzshoe

    Ich kenne den Social Hub bereits vom Samsung Wave 723 und nutze ihn täglich. Es ist einfach sehr praktisch, alle Nachrichtendienste wie SMS-Posteingang, facebook, googlemail, etc, mit einem “Tastendruck” aufrufen zu können und alles auf einem Blick zu haben. Ich sehe den Social Hub eher als eine Art Reiter, der eben alle Nachrichtenanwendungen unter einem Icon vereint, sehr nützlich.
    Die anderen 3 Hubs gehen einen ähnlichen Weg, da auch diese mehrere Funktionen vereinen, zusätzlich aber auch immer noch gleich an Ort und Stelle die Möglichkeit geben über einen Shop Musik, Games oder E-Books und Magazine zu erwerben. Sehr vielversprechend und nützlich wie ich finde. Für mich persönlich wird der Readers Hub sein, da die Größe des Bildschirms meiner Meinung nach völlig ausreicht um unterwegs zu Bücher oder Zeitungen zu lesen und man somit nicht auf weitere Geräte, wie ein Kindle oder andere E-Book-Reader angewiesen sein wird.
    Wer auch immer einer der 500 glücklichen Tester sein wird, darf sich auf ein nahezu perfektes Handy/Smartphone freuen!

  • 20.05.11 -19:39 Uhr

    von: barni54

    ich finde den Music Hub am besten, wobei die anderen das Handy aufgeräumt halten.

  • 20.05.11 -19:40 Uhr

    von: soso98

    Für mich ist der social hub sehr wichtig.
    Aber der music hub klingt auch sehr spannent :)

  • 20.05.11 -19:40 Uhr

    von: turbokanne

    1, 2, 3, oder 4?
    Welchen “Hub” hättens denn gerne =;-)

    Ich denke dass der Music und der Social Hub am Besten ankommen, diese zwei sind am Sinnvollsten, ergänzend dann der Game und noch der Reader Hub.

    GlG
    turbokanne

  • 20.05.11 -19:40 Uhr

    von: wullibulli

    Einfach geeeeeeenial :)

  • 20.05.11 -19:41 Uhr

    von: Vanillah

    Game Hub!! Ich bin der totale Zocker :) Mich würd ja aber wirklich, wirklich interessieren, wie lange der Akku im Endeffekt hält, wenn man viel zockt. Wenn der was taugt, wäre ich echt im 7. Himmel. Das wäre meine Rettung, wenn ich meine Eltern besuche und die mal wieder _unbedingt_ Rosamunde Pilcher schauen wollen…. o_0

  • 20.05.11 -19:42 Uhr

    von: becky1984

    Sicial Hub und danach direkt der Musik Hub oder doch anders herum?!? Finde beide gut die anderen sind mir nicht so wichtig.

  • 20.05.11 -19:43 Uhr

    von: novaleerose

    Hört sich sehr sehr gut an für Social und Music Hub eine 1+

  • 20.05.11 -19:44 Uhr

    von: chris_jaeger59

    Der Music Hub würde von mir wohl am meisten genutzt werden, der MP3 Player kann dann in Rente gehen.

  • 20.05.11 -19:45 Uhr

    von: tobitomi

    Game Hub und Music Hub sind wichtig. ( besonders für meine enkeln).

  • 20.05.11 -19:46 Uhr

    von: stephanrdk

    Online Reporter

    der social und der game-hub klingen doch mal sehr interessant…wenn es besser und einfacher funktioniert als auf dem s8000 ist es ein guter fortschritt für samsung

  • 20.05.11 -19:48 Uhr

    von: claudy87

    der readers hub ist mein favorit. während der wartezeiten an der uni oder in der bahn ein buch lesen können ohne ein mit rumschleppen zu müssen oder sich spontan dazu entscheiden können ein buch zu lesen – einfach toll. danach finde ich den social hub super. dann kann ich meine kontakte endlich auch von unterwegs pflegen.

  • 20.05.11 -19:52 Uhr

    von: Schmoder

    mir gefällt den music hub und game hub… ich denke das mit den e-mails wäre nichts für mich und social den ke das brauche ich schon genug am pc aber games finde ich mal was neues… ich besitze ja nicht mal so ein ding und würde sicher viel gamen

  • 20.05.11 -19:53 Uhr

    von: schokolotti

    ich finde den Game und den music Hub am Besten, ich liiiiiiiebe Musik und Spiele :)

  • 20.05.11 -19:55 Uhr

    von: evuso

    zur zeit würde ich wohl den social und game hub am meisten benutzen. habe aber starkes interesse an ebooks und würde mich freuen das auf dem handy nutzen zu können ohne ständiges vergrößern, verkleinern und scrollen.

  • 20.05.11 -19:57 Uhr

    von: Nici02

    Ich persönlich finde die music hub, sozial hub und die game hub sehr interessant. Das schöne ist, der Aufbau und die Struktur sind einfach zu bedienen und vor allem übersichtlich.

  • 20.05.11 -19:57 Uhr

    von: fraggle26

    Für mich in erster Linie der Social Hub, kurz dahinter der Music Hub :-) Weiteres Ranking Readers Hub und am Schluß Game Hub. Kann man sich denn bei all den Anwendungen überhaupt noch auf das Wesentliche konzentrieren ? ;-)

  • 20.05.11 -19:58 Uhr

    von: mgirlfriend

    Wie übersichtlich und einfach zu bedienen!! Total selbsterklärend! Einfach kinderleicht!

  • 20.05.11 -20:00 Uhr

    von: NickyMa

    Ich finde es wird evtl schwierig erstmal durchzublicken wo was ist… socialhub… etc… bei mir in meinem handy heisst das noch posteingang xD

    ich bin gespannt….

  • 20.05.11 -20:01 Uhr

    von: xNoNoxX

    Also ich muss erstmal sagen alle 4 sehen sehr gut aus und auch sicherlich sehr leicht zu benutzen und zu verstehen. =D

    Der Social und den Musik Hub am besten weil die meisten die beiden wohl am benutzen .

    Also sehr gut =D

  • 20.05.11 -20:01 Uhr

    von: franzi1955

    wichtig ist mür mich sind Readers, Social und Musikhub

  • 20.05.11 -20:01 Uhr

    von: Lulatsch1989

    Mir gefällt der Social Hub sehr gut, da man da gleich mit den Freunden verbunden wird und alles aktuelle schnell sehen kann :)
    Der Game Hub ist aber auch sehr interessant!!! Super Schneller Zugriff auf Spiele*top*

  • 20.05.11 -20:03 Uhr

    von: SMaier2109

    klingen eigentlich alle 4 spannend, der readers und der social und danach game und music.

  • 20.05.11 -20:04 Uhr

    von: jay83

    Social Hub würde ich sagen, die anderen sind aber auch nicht zu verachten :)
    Und nach der Animation zur Urteilen auch alles leicht verständlich.

  • 20.05.11 -20:05 Uhr

    von: Katarina11

    Der social Hub sowie der Readers Hub, jederzeit in Kontakt bleiben und aktuell informiert sein! Super “Ding”

  • 20.05.11 -20:06 Uhr

    von: 70erTom

    Wer braucht schon Apple ? Wer braucht schon einen LapTop ? Ich kann Euch sagen NIEMAND ! Denn es gibt das Neue Samsung Galaxy 2 ! Einfach Perfekt !

  • 20.05.11 -20:06 Uhr

    von: kadz

    Online Reporter

    Spannend finde ich jetzt keinen der vier Hubs. Jedoch finde ich den Social Hub sehr praktisch, da er ziemlich übersichtlich erscheint. Doch auch der Readers Hub stellt den Zugang zu Büchern, Magazinen und Zeitungen her, was mir sehr gefällt. Der Games Hub und der Music Hub sind für mich nicht ersichtlich wichtig. Ich brauche meine Spiele in einem Ordner und bei der Musik benötige ich einen vernünftigen Player, übersichtlich und funktionell.

  • 20.05.11 -20:07 Uhr

    von: Hausy

    ich bin ein spiele aus die game hub und da ich viele freunde habe auch die social hub

  • 20.05.11 -20:07 Uhr

    von: kleineCoco

    Ich finde alle Interessant und sehr übersichtlich. Am meisten würde ich den Social Hub und den Music Hub benutzen.

  • 20.05.11 -20:08 Uhr

    von: Roem86

    Ich als Zocker finde den Game Hub natürlich am besten :-)
    Der schnelle Zugriff ist genial, vor allem, dass man viele neue Spiele downloaden kann und auch gleich ausprobieren kann!!
    Aber die anderen Hubs, auch der Sozial Hub, finde ich gut ;-)
    Bin gespannt wie es in Wirklichkeit ist…

  • 20.05.11 -20:25 Uhr

    von: fuchur

    Ich denke für mich ist auch der Social Hub sehr interessant, gerade für Facebook und Co, ist das sicher eine prima Sache. Der Reading Hub interessiert mich ebenfalls sehr, da ich immer schon mal mit E-Books geliebäugelt habe, bis jetzt aber noch nicht ausgetestet habe! Momantan ist mir das Papier in der Hand halt noch ganz lieb ;)
    Alles in allem finde ich diese Unterteilungen wirklich klasse gelöst und bin wirklich begeistert…

  • 20.05.11 -20:26 Uhr

    von: orange01

    sieht praktisch aus. wobei ich mir noch nicht sicher bin, ob die hubs die ordnung wirklich verbessern. im endeffekt ist es ja nur eine auflistung der dienste. wie groß die zeitersparnis dadurch wirklich ist wird man sehen.

  • 20.05.11 -20:28 Uhr

    von: GleiB

    Für mich ist der Readers Hub der interessanteste.

    Ich lese sehr viel und so wäre ich auf Reisen ungebundener und müsste nicht immer das Buch mit mir rum tragen.

    Der Social Hub kommt allerdings gleich kurz danach. Denn so habe ich immer den Überblick über meine Kontakte.

    Ach, eigentlich sind alle Hub’s gleich gut und interessant. :-)

  • 20.05.11 -20:29 Uhr

    von: speedy6566

    Der Social-Hub ist für mich am interessantesten. Klare übersicht und einfach zu bedienen. Einfach eine super Idee alles so übersichtlich zu gestalten ,gefällt mir sehr.

  • 20.05.11 -20:31 Uhr

    von: metalexx

    Social Hub ,Game Hub die sind sehr interesant social weil wegen facebook und e-mail und so auch die games sind wichtig um sich abzulenken und so wen man stress hat

  • 20.05.11 -20:33 Uhr

    von: Curie

    Ich bin gespannt auf den Readers Hub, weil ich in der S Bahn gerne Blogs lese. Würde auch gerne E Paper lesen, aber das gibt mein aktuelles Handy zur Zeit nicht her. Immer gut finde ich clever gemachte Verwaltungssysteme für Musik – da sieht es ja mit dem Music Hub ganz gut aus, schätze ich. Musik dabei zu haben ist für mich enorm wichtig um in den Pausen abzuschalten.

  • 20.05.11 -20:33 Uhr

    von: Emelyjane

    am interesantesten sind für mich in jedem fall die game und music hubs :)
    ich hör viel music und spiele auch gerne mal wenn ich zeit hab .. ich will es haben :D

  • 20.05.11 -20:34 Uhr

    von: Cardigan

    Online Reporter

    Da ich online immer aktiv bin, ist der Social Hub am wichtigsten. Aber die Magazine im Readers Hub sehen sehr interessant aus.
    Hoffe, beim Music Hub auch online Radio und eine art last.fm zu haben.

    Gruss, Oliver

  • 20.05.11 -20:35 Uhr

    von: pkessel

    Ich finde alle vier Hubs gut. Obwohl ich den Reader und Music Hub für mich persönlich am ehesten benutzen würde. Danach kämen der Game und der Social Hub.

  • 20.05.11 -20:37 Uhr

    von: hailly08

    der games-hub klingt nach viel unterhaltung :)

  • 20.05.11 -20:37 Uhr

    von: pascaldeck

    Ach, das is ja ma geil! :P :D

  • 20.05.11 -20:39 Uhr

    von: youedge

    Ob die Reihenfolge so bleibt, wie ich sie jetzt sehe, wird eventuell die Praxis zeigen. Gegenwärtig meine ich, dass der Social Hub von mir am meisten genutzt wird, auch der Music Hub wird ständig genutzt werden. Da dieses Smartphone aber auch mit genialen Möglichkeiten für Games aufwartet, könnte ich mir vorstellen, dass dieser Hub mein persönlicher Favorit sein wird. Bücher habe ich gern in der Hand, aber da muß man Neuem vielleicht mehr aufgeschlossen sein. Das hängt sicher auch von den Möglichkeiten ab, die dieser Hub tatsächlich bietet.

  • 20.05.11 -20:39 Uhr

    von: FCKFan

    Music Hub und Social Hub würde ich wahrscheinlich am meisten nutzen

  • 20.05.11 -20:42 Uhr

    von: nina_will_weg

    Mir ist es schon sehr wichtig, es spart Zeit und vereinfacht die einfachsten Sachen.
    Auf den Reader bin ich gespannt, so könnte mal sich eine lange Zugfahrt vertreiben.
    Musik.. warum nicht, all in one..super, da läuft man nicht Gefahr tausend Endgeräte mit sich rum zu schleppen.
    Social – perfekt.. die Grenzen verschwinden eh irgendwann.
    Games.. ich bin da für alles offen und vertreibe mir auch hier gerne die Zeit.
    Ich bin gespannt.

  • 20.05.11 -20:43 Uhr

    von: goofy_nrw

    Der Game Hub interessiert mich weniger. Und bei derm Readers Hub hab ich so meine Bedenken, daß das Display zu klein ist und damit die Übersicht verloren geht. Trotzdem würde ich das gerne mal testen.
    Meine beiden Favoriten sind an erster Stelle der Social Hub, der alle Nachrichten bündelt und an zweiter Stelle der Music Hub, da ich gerne Music höre…

  • 20.05.11 -20:45 Uhr

    von: sonne441

    Ein Social Hub ist für mich persönlich sehr wichtig, Music Hub würde auch viel gebraucht werden, ist jetzt noch abzuwarten wie lange die Batterie in der Praxis hält.

  • 20.05.11 -20:51 Uhr

    von: Gianna79

    Also am Wichtigsten für mich ist eigentlich der Social Hub… alles andere ist auch toll… aber die Social Geschichten nutze ich am Meisten :)

  • 20.05.11 -20:51 Uhr

    von: kate1312

    also bei mir teilen sich der socialhub und der musichub platz eins :-D

  • 20.05.11 -20:53 Uhr

    von: sascha_bln

    Also für mich persöhnlich ist der Music- und Social HUP interessant.

  • 20.05.11 -20:54 Uhr

    von: Igio

    Readers und Music Hub wären für mich am interessantesten!

  • 20.05.11 -20:54 Uhr

    von: Niko24

    Die 4 Entertainment Hubs: Game, Musik, News und Social.
    Für mich würde es eher heißen:Social, News, Musik und Games … so sieht meine Priorität aus. Spiele stehen für mich beim Handy bzw. Smartphone an letzter Stelle, aber mal sehen, testen werde ich die Spiele auf jeden Fall! Am wichtigsten sind für mich Kontakte und Nachrichten. Inwiefern ich Musik am Handy nutzen werde … bisher eher weniger.

    Super ist dieser Schnellzugriff auf die verschiedenen Bereiche auf jeden Fall. Nichts nervt mehr, als sich umständlich durch Menüs zu hangeln, da ist das mit den Hubs schon eine super Sache!!!

    Außerdem kann man die ja noch individualisieren und dass macht die Sache dann noch besser, als sie ohnehin schon ist.

    Also, Daumen hoch :)

  • 20.05.11 -20:55 Uhr

    von: AngelSin

    Ich finde den Sozial Hub für mich am wichtigsten. Das Handy soll mir ja den Kontakt zu Freunden und Familie immer und überall bieten können.

    Es sieht alles sehr elegant, übersichtlich und ordentlich aus. Bin sehr begeistert

  • 20.05.11 -20:57 Uhr

    von: dwgtrnd

    Das ist der Hammer! Ich bin restlos begeistert! Mir fehlen die Worte.. Genial!

  • 20.05.11 -20:58 Uhr

    von: dwgtrnd

    Social und Music Hub finde ich SPITZE!

  • 20.05.11 -21:06 Uhr

    von: acidjack

    was soll man da sagen. jeder der ein neues Smartphone hat wird diese sache irgendwie so ähnlich schon haben. Ist jetzt nicht die Verbesserung schlecht hin. Es muss sich in der Praxis beweisen wie es mit den anderen Apps eingebettet und aufgebaut ist.

  • 20.05.11 -21:06 Uhr

    von: 40cent

    Sehr gut, und dann noch den Google Market zu haben :O

  • 20.05.11 -21:08 Uhr

    von: neikel01

    Social Hub und Music Hub, finde ich am Besten.
    Der Social Hub ist neu, alles andere erinnert einfach an normale Apps. DEN Vorteil sehe ich darin noch nicht

  • 20.05.11 -21:09 Uhr

    von: ManuSonne78

    Ganz klar ist der Social-Hub der wichtigste! E-Mails, SMS, Facebook, …. alles auf einen Blick (bzw. “Tick”…) :) Dann kommt der Musik-Hub. Endlich noch mehr Infos zu den Interpreten und Titeln und einfach schnellen Zugriff auf die Musik. Der Game-Hub ist natürlich für die vielen vielen Wartezeiten (die uns ja alle tagtäglich einholen) auch nicht zu verachten. Und der Reader-Hub – wär ne gute Möglichkeit, endlich mal mit dem Thema E-Book sich vertraut zu machen und auch mal dann ein E-Paper zu lesen…

    Also kräftig weiter “Daumen drück!” “Daumen drück!” ” Daumen drück!” “noch mehr drück” :D

  • 20.05.11 -21:13 Uhr

    von: Zicke939

    Wow, das hört sich echt immer besser an.

    Meine Plätze sehen so aus:
    1) social hub teilt er sich mit music Hub
    2) games hub
    3) readers hub

    und der office hub hört sich noch besser an. :) Ich finde es genial. Alles auf einen Blick zu haben.
    Würde es gerne in der Praxis ausprobieren. Ich lese gerne im Zug und da ist ein Buch immer sehr dick und unpraktisch, daher finde ich den readers hub auch gut, kann ihn leider mit meinem aktuellen Handy nicht benutzen. :-(

  • 20.05.11 -21:18 Uhr

    von: Hakan87

    ich find die hubs echt interessant. mal schaun ob ich diese aber benutzen werde. mal im ernst. für social hub, wenn ich ne nachricht bekomm klick ich auf das icon und gut ist. über den hub ist es doch nur ein umweg oder seh ich das falsch? die anderen hubs aber find ich gut. music hub werd ich am meisten in anspruch nehmen!!!

  • 20.05.11 -21:22 Uhr

    von: 24032010

    hört sich alles gut an da mein Handy nichts von dem hat würd mich das um so mehr interesieren ,das Galaxy Handy auszuprobieren

  • 20.05.11 -21:22 Uhr

    von: Charmant

    Für mich persönlich wär das Reader Hub das interessanteste. Das würde ich wohl am meisten nutzen. Ich lese gern und könnte so auf das Bücher-rumschleppen gut verzichten. ;-)

  • 20.05.11 -21:22 Uhr

    von: puty

    Es ist einfach nur super dieses Handy – bitte lasst es mich testen!!!!!!!

  • 20.05.11 -21:22 Uhr

    von: Fonzi

    Das gesamte Erscheinungsbild finde ich richtig gut. Mal sehen wie es sich mit den Vernetzungen im Realen verhält und was es noch für „Extras“ als Sahnehäubchen verbirgt die das Handy noch mehr zu etwas ganz besonderen machen.

  • 20.05.11 -21:23 Uhr

    von: Avantis

    Ich weiß nicht ob ich das richtig verstehe, aber sind diese Hubs so etwas wie Multitasking, also laufen die Anwendungen im Hintergrund um sofort zur Verfügung zu stehen? Von den vorgestellten Hubs wäre für mich das Social Hub das Wichtigste. Ideal wäre es, wenn man die Hubs individuell belegen könnte

  • 20.05.11 -21:23 Uhr

    von: Lavendel20

    der Readers hub ist mein Favorit – wird ein teurer spaß, das zugfahren! ; )

  • 20.05.11 -21:23 Uhr

    von: f_finchen

    Auf den ersten Platz kommt bei mir wohl der Readers Hub, dicht gefolgt vom Social Hub und Music Hub…
    Bisher hab ich mein Handy ja wenig für spiele genutzt….würd ich aber gern mal ausprobieren–und da scheint dieses Handy ja gut für ausgerüstet zu sein….also vielleicht ändert sich meine Prioritätenliste ja ganz schnell, sobald ich das Galaxy II in der Hand halte ;)

  • 20.05.11 -21:24 Uhr

    von: manu89

    einfach schick des handy. ein kleiner alles könner. kann mich gar nicht entscheiden was besser ist music hub oder games hub.klasse aufmachung

  • 20.05.11 -21:25 Uhr

    von: Brainwash

    Wirklich praktisch. Ich würde wohl vor allem den Social Hub aber auch den Game Hub häufig verwenden.

  • 20.05.11 -21:35 Uhr

    von: NoNicK

  • 20.05.11 -21:35 Uhr

    von: miiaura

    Ich würde wohl alle 4 Hubs gleichermaßen nutzen. Hauptsache der Akku macht so lange mit, wenn man sich über den Tag verteilt immer mal wieder in allen 4 Bereichen informiert…

  • 20.05.11 -21:39 Uhr

    von: marcixx

    Hab mich mal wieder ein wenig schlau gemacht. Das ist echt schon ne super Sache mit den Hubs !! Die vorinstallierte Anwendung Readers Hub öffnet die Türen zu einem großen wie auch übersichtlichen Angebot an Büchern, Magazinen und Tageszeitungen aus aller Welt.
    Mit Music Hub haben Musikfreunde Zugang zu über 12 Millionen Tracks. Auf der Suche nach einem bestimmten Künstler oder Musikempfehlungen finden Nutzer Hörproben von 30 oder 60 Sekunden Länge.
    Der Social Hub bündelt beliebte Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter sowie E-Mails und Instant Messaging-Dienste in einer Anwendung. Der Arbeitsalltag wird durch Google Dienste wie Google Talk und Google-Sprachsuche erleichtert. Google-Sprachsuche erlaubt es dem Nutzer das Telefon per Spracheingabe zu bedienen. Ein Suchbegriff für die Google-Suche muss so auf Knopfdruck nur noch in das Gerät gesprochen werden. Eine manuelle Eingabe des Begriffs ist nicht mehr nötig.
    Man glaubt es kaum wie weit die Technik im Vormarsch ist..der Hammer!!!Wünsche Euch allen ein schönes weekend… ;-)

  • 20.05.11 -21:42 Uhr

    von: NeoLeon

    Eigentlich finde ich alle Hubs sehr Spannend …. doch das Game Hud… Interessiert mich dann doch schon am meisten :)

  • 20.05.11 -21:43 Uhr

    von: morgaine0767

    Hallo,
    da ich mein Handy immer dabei habe und öfter mal Zug fahren muss bzw. im Garten ohne Strom bin, ist der Musikhub für mich erst mal am interessantesten.
    Internet/Mails mache ich zumindest derzeit noch am liebsten am pc oder Laptop, aber wenn man es auf dem Display gut lesen kann, dann schwenke ich gerne um.

  • 20.05.11 -21:45 Uhr

    von: engelchen086

    wow ….ich bin jetzt schon begeistert…. ich hoffe, das ich beim praxistest mitdabei sein kann :)

  • 20.05.11 -21:45 Uhr

    von: DamianWalker

    Also für mich klingt der Social Hub am interessantesten!
    Im Moment find ich es nämlich immer sehr umständlich Twitter, Facebook und Co nacheinander “checken” zu müssen. Ich hätte viel lieber alles auf einen Blick und so wie das aussieht scheint der Social Hub dafür perfekt zu sein. Den Readers Hub find ich auch sehr interessant, da man auf dem großen Display bestimmt gut lesen kann. Ich hoffe nur das dann in Deutschland auch genug Content vorhanden ist (obwohl ich auch gerne englische Bücher lese ;) ).
    Zu Music Hub und Games Hub bin ich mir noch nicht sicher wie nützlich die sind, da ich meine Musik ja auch so habe und in der normalen Music App verwalten kann. Und Spiele kann ich ja auch im Android Market runterladen, obwohl der Games Hub vielleicht besser organisiert ist als die Spiele Auswahl im Market, aber das wird sich noch zeigen :) .

    Nebenbei mal: Ich find diesen Projektblog sehr sehr cool und die einzelnen Blogeinträge sind schön visualisiert :) Macht echt Spaß sich da “durch zu klicken” ;) !

  • 20.05.11 -21:46 Uhr

    von: Amaray

    Ich denke, dass das “Curlen” beim Reader-Hub stören könnte, wenn dieser etwas mehr Zeit braucht um die nächste Seite zu laden.. Aber sonst klingen der Social-Hub und der Music-Hub am Spannendsten

  • 20.05.11 -21:49 Uhr

    von: herge

    Der Social Hub wäre für mich am interessantesten, danach der Music Hub.
    Im Prinzip sind es Ordner, wo die Unterordner alle dem obersten Ordner zugeordnet sind, wobei der nette Nebeneffekt für Firmen noch auftritt, Bezahlprogramme/Spiele und E-Books einfach zu implementieren.

  • 20.05.11 -21:53 Uhr

    von: eistuermchen

    Das klingt alles ganz einfach. Immer mit dem richtigen Knopf das was man will. Bin mal gespannt ob es in der Praxis auch so einfach ist.
    Mir gefällt das Handy immer besser. Auch wenn ich nicht gerade die bin, die gerne Spielt, aber dafür habe ich ja dann meinen Mann und meine Kinder, die das gerne austesten würden.

  • 20.05.11 -21:56 Uhr

    von: Rastanius

    Meine Reienfolge : Readers-Musik-Game-Social … kann sich aber , wie Vieles im Leben , auch wieder ändern :-)

  • 20.05.11 -21:59 Uhr

    von: schromm

    Tja, ist ja immer so eine Frage, warum man den Leuten diese Apps fest vorinstalliert aufzwingen muss – grafisch schön, keine Frage aber halt nix, was nicht auch der MortPlayer/WinAmp, Audible, Amazon Kindle etc auch kann und evt auch besser. Problem hinter diesen ganzen Herstelleranpassungen sind ja einfach auch die endlos langen Wartezeiten auf Sicherheitsupdates, ein Problem, das ja ws. eher schlimmer werden wird.
    Aber ich will mal nicht zu sehr meckern – kann ja auch sein, das der Gamehub gegenüber den diversen App-Brains/Awares/Market wirklich der bringer ist.

  • 20.05.11 -22:01 Uhr

    von: kuecken03

    Meine Reihenfolge wäre: Social, Readers, Musik, Game.
    Bisher habe ich mit dem Handy nicht so wirklich gespielt. Immer die aktuellesten Nachrichten lesen zu können, finde ich super. Und was meinen Posteingang angeht, immer auf dem Laufenden zu sein, das wäre mir schon sehr wichtig. Mein Sohnemann spielt allerdings sehr gerne…. Auf meinem jetztigen Handy sind aber leider nicht so die tollsten Spiele drauf :-)

  • 20.05.11 -22:02 Uhr

    von: MaximilianTester

    die Hubs sind echt ne geniale Idee. Schneller Zugang zu allen wichtigen Funktionen. Besonders der Social und Music Hub sind für mich sehr wichtig!

  • 20.05.11 -22:02 Uhr

    von: cevin

    Der Reader-Hub klingt für mich am interessantesten. Ich bin gespannt, wie sich dieses Feature mit meinen präferierten Apps kombinieren lässt.

  • 20.05.11 -22:04 Uhr

    von: ABichert

    Der Social Hub klingt für mich interessant. Bin gespannt wie nützlich er sich in der Praxis beweist. Wobei der Music Hub am Meisten benutzt wird ^^

  • 20.05.11 -22:06 Uhr

    von: volpi1991

    Klingt alles sehr interessant. Für mich allerdings, wird wohl der Music Hub am interessantesten sein. Ich kann es überhaupt nicht leiden wenn meine Musik unsortiert ist. Da muss alles stimmen, sogar die MP3-Tags.

    Aber auch das Game Hub wird wohl sehr interessant. :)

  • 20.05.11 -22:06 Uhr

    von: Djure

    Ich kann mich zwischen den Music Hub und dem Social Hub nicht richtig entscheiden.

    Music Hub:

    Ich finde das der sehr Benutzerfreundlich und übersichtlich programmiert wurde, sodass man auf kleinen privaten Partys das Smartphone an die Anlage anschließen kann und sich die Gäste selber was aussuchen können, ohne die ganzen Einstellung versehentlich zu verstellen.
    Auch ist die praktische Oberfläche für mich selber sehr ansprechend. Ich höre den lieben langen Tag Musik und es nervt schon wenn man zu kleine Symbole auf dem Desktop hat, oder man immer aufs “Laden…” warten muss. Eine flüssige und simple Oberfläche ist für mich schon sehr wichtig, sodass man sich auch mal “nebenbei” Musik raus suchen kann.

    Social Hub:

    Auch diese ist für mich sehr ansprechend. Ich kontrolliere meine Email´s fast alle 15 Minuten, wenn es zeitlich passt. Durch den Hub von Samsung ist mein Email Postfach ja nur noch wenige “Berührungen” von mir entfernt.
    Auch Facebook kann man so mit wenigen Klicks öffnen, auch wenn es dafür schon länger Symbole auf dem Desktop gab ;)

    Ich finde das dieses Smartphone einem sehr viel Zeit sparen könnte, da es durch seine recht hohe Rechenleitung, ein flüssigen Programmablauf gewährleisten könnte.

  • 20.05.11 -22:06 Uhr

    von: manuelakade

    für mich persöhnlich ist der eaders hub am interessantessten, da spart man sich auch noch den ebook reader. da mann das handy immer dabei hat, hat man dan auch seine bücher immer dabei.

  • 20.05.11 -22:10 Uhr

    von: Likes

    Die Readers und Social App sehen wirklich vielversprechend aus! Die Gaming App wird verdammt cool für das Handy- alleine schon durch den Prozessor und die Musik App müsste man näher vorstellen!

  • 20.05.11 -22:12 Uhr

    von: shoppingworld24

    Der Social Hub, Game Hub und Music Hub sind ja echt Klasse! Das beste was der Markt momentan zu Bieten hat!

  • 20.05.11 -22:13 Uhr

    von: Uniton

    Game Hub und Music Hub ist interessant. Man bekommt eine überblick über alle eigene Spiele/Musikdatein und kann zusätzlich welche dazu kaufen. Praktisch!

  • 20.05.11 -22:14 Uhr

    von: KayBe01

    ich finde alle vier Hubs klasse.. das sind genau die 4 Dinge, die ich am häufigsten mit dem Handy benutze..
    Super klasse finde ich den Music und den Readers Hub.. *Daumen hoch*

  • 20.05.11 -22:16 Uhr

    von: Sandstorm

    ich find das was ich bisher gesehen habe echt klasse
    das mit der Musik ist echt obergenial,
    die Kamera scheint echt gut zu sein, und:
    der akku hält lange, wenn es das wirklich tut ist es einfahc mega bombastisch genial :)
    weiter so

  • 20.05.11 -22:18 Uhr

    von: axstya

    Ich finde alle gut aber für mich persönlich würde ist der Social Hub am ansprechensten. und gleich danach kommt der Music Hub. Also der Game Hub ist mich völlig uninteressant da ich dafür gar keine Zeit habe. Aber es soll ja auch Leute geben die die Spiele sehr wichtig finden…

  • 20.05.11 -22:19 Uhr

    von: BestGalaxy

    Ich finde das Social Hub sehr praktisch, weil man immer mit seinen Freunden in Kontakt bleiben kann und mit paar Klicks gleich seine emails abchecken kann :D ….Ich wünschte es wärne meine Hände in der Animation gewesen ;) !

  • 20.05.11 -22:22 Uhr

    von: derfranky10

    ich finde das game hub fanntastisch,da ich hochauflösende und flüssige games liebe.

  • 20.05.11 -22:24 Uhr

    von: Krazor

    Alles perfekt in 4 Hubs zusammen gefasst so hat man alles schnell im Blick :)

  • 20.05.11 -22:24 Uhr

    von: ulrike1977

    Nabend an alle, ich hab mir gerade das Social Hub angeschaut. Ich finde so wie es erklärt wird, ist es einfach zu bedienen und man von überall her sehr gut mit seinen Freunden Kontak halten.

  • 20.05.11 -22:26 Uhr

    von: ilariamilane

    social hub hört sich für mich am besten an…

  • 20.05.11 -22:28 Uhr

    von: KT1974

    Online Reporter

    Liebes trnd- und Samsung Team.

    Das Social Hub sieht in der Animation sehr übersichtlich aus. Ich bin sehr gespannt, wie einfach es dann tatsächlich in der Bedienung sein wird. Wirklich freuen werde ich mich jedoch über den Readers Hub….

  • 20.05.11 -22:30 Uhr

    von: ankili

    Der Social Hub ist für mich der Interessanteste. Da ich viel mit Freunden smse, chatte oder maile wäre der sehr praktisch für mich. Als nächstes käme dann der Musik Hub. Der Game Hub ist für mich nicht so wichtig, da ich selten mit dem Handy spiele.

  • 20.05.11 -22:31 Uhr

    von: bekischneider

    Online Reporter

    Die Hubs bieten eine Verbindung zwischen lokalen Inhalten/Programmen und dem Market. Somit hat man eine große Auswahl an Inhalten bzw. Apps auf die zugegriffen werden kann. Den Social Hub finde ich besonders ansprechend, dicht gefolgt von dem Music Hub.

  • 20.05.11 -22:35 Uhr

    von: Gaby09

    Mich interessieren am meisten die Social- und Music-Hubs.
    Bin mal gespannt, was man damit alles anstellen kann 8:)))

  • 20.05.11 -22:38 Uhr

    von: rolo173

    Readers und Social Hub sind diejenigen, von denen ich mir beim täglichen Benutzen am meisten verspreche. Music und Game Hub wiederum sind optimal, um die Freizeit interessanter zu gestalten…

  • 20.05.11 -22:48 Uhr

    von: nicole828

    habe sehr große interesse an dem music hubs

  • 20.05.11 -22:49 Uhr

    von: darklander

    Für mich als Games und Multimedia User den Daumen ganz weit hoch. Ich zocke für mein Leben gern Mobile ;-)

  • 20.05.11 -22:50 Uhr

    von: linse77

    Diesen Blogbeitrag fand ich besser als die zuvor. Die Hand führte die einfache Bedienung des S II vor.
    Die Funktionen der Hubs als solche sind ganz praktisch; eine große Neuerung sehe ich aber nicht. Es ist letztendlich im Falle der Sozial und Readers Hubs eine Gruppierung von mehreren Programmen/Diensten.
    Für mich persönlich sind der Readers Hub und der Musik Hub interessant.

  • 20.05.11 -22:51 Uhr

    von: Leonore77

    Wow jeden Tag gibts was neues zu entdecken, mich würde eher der Musik-Hub und den Social-Hub am meisten ansprechen. Den Game Hub kann bestimmt auch ganz spannend sein mal so für zwischen durch. Ich glaube den Readers Hub würde ich nicht besonders oft nutzen, denn ein buch in der Hand ist immer noch besser :-)

  • 20.05.11 -22:52 Uhr

    von: tammygina

    Wow,…

    die Social und Game Hubs wären für mich sehr interessant. Allerdings finde ich die Music Hub auch äußerst reizvoll…

    hach, alles toll :D

  • 20.05.11 -22:56 Uhr

    von: flofia

    es wird immer besser ich finde den Game und Musik Hub interessant

  • 20.05.11 -23:02 Uhr

    von: leoberlin

    Deutlich am interessantesten ist der Social Hub, vermutlich gefolgt vom Readers Hub, da ich langsam beginne, mir auch eBooks zuzulegen. (Super praktisch so ein 1000-Seiten-Schmöker in der Hosentasche!)

    Der Music Hub ist sicher auch spannend, wenn das Handy dann endlich meinen MP3-Player ablösen soll. Der Game Hub wäre eher was für meine Kinder.

    PS: Leos Galaxy-Blog für Smartphone-Einsteiger:
    http://leo-galaxy-s2.blogspot.com/

  • 20.05.11 -23:02 Uhr

    von: mihi

    Raffiniert, bin aber gespannt ob es auch kostenlose anwendungen in den hubs gibt…

  • 20.05.11 -23:03 Uhr

    von: mynoiro

    Also für mich werden die Social und Game Hubs am wichtigsten sein, ich glaube dann hänge ich jede minute die ich nicht schlafe am handy und spiele oder kommuniziere

  • 20.05.11 -23:11 Uhr

    von: friesin68

    Zugegeben, die Hubs bündeln etwas anders als das iPhone, aber ob das jetzt dadurch alles benutzerfreundlicher wird? Ich komme mit meinen verschiedenen Apps sehr gut klar – ob nun Facebook, Twitter oder mein VZ, meine Bündelung meiner verschiedener email-Adressen, etc. etc….. Alles sieht anders aus, aber wird es dadurch besser??? Klar, alle hier, die noch kein Smartphone besitzen, sind heiß darauf , dieses zu testen. Ich sehe das hier eher als große Werbekampagne für Samsung an… Sorry!
    Trotzdem – oder gerade deswegen – schickt mir eins zum Testen – ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen….

    LG friesin68

  • 20.05.11 -23:19 Uhr

    von: anlomie

    Auf die vier Entertainment Hubs bin ich unteranderem schon am meisten gespannt!!
    Am wichtigsten für mich wird der Social Hub und der Music Hub sein, denn ohne facebook, SMS und ganz wichtig Musik geht bei mir garnichts. Aber auch den Game Hub finde ich sehr interessant, ich spiele nämlich zwischendurch bzw. unterwegs sehr gern und oft Spiele. :D Der Reader Hub hingegen ist für mich nicht so interessant, aber ab und zu werde ich ihn bestimmt auch nutzen.
    Ich bin schon sehr gespannt!!! :D :D :D

  • 20.05.11 -23:19 Uhr

    von: bambirina88

    der social hub und der readers hub wären für mich glaub ich am interessantesten. die anderen beiden hören sich natürlich auch super an, ach eigentlich klingen alle superpraktisch ;) :D oh mna, hoffentlich funktioniert das alles nur wirklich so einfach^^ so viel technik in so nem kleinen ding ;)

  • 20.05.11 -23:21 Uhr

    von: Welsen

    Netter Versuch Friesin ;-)
    Mich reizt der Music-Hub am meisten, da ich gerne unterwegs Musik höre und nicht extra einen MP3-Player mitschleppen mag. Auch die anderen Hubs sind sicher interessant, allerdings für mich nur, wenn genügend kostenlose Inhalte im Angebot sind. Der Social-Hub ist für mich nicht unbedingt wichtig, da ich nicht in jeder Minute wissen muss, was alle meine Freunde treiben…

  • 20.05.11 -23:25 Uhr

    von: tbunny04

    Social Hub. Es ist sehr praktisch, dass alle Kommunikationsmöglichkeiten zusammengefasst in einem Klick aufrufbar sind. Sehr übersichtlich.

  • 20.05.11 -23:28 Uhr

    von: hein_bloed

    Online Reporter

    Der Social Hub! Alles, was mit Kontakten zu tun hat zusammen zu fassen ist praktisch und übersichtlich.
    Da mir Musik sehr wichtig ist, ist der Music Hub bestimmt auch sehr praktisch.

  • 20.05.11 -23:28 Uhr

    von: Saymoni

    Fast das ganze menü in vier hubs xD
    Klasse samsung

  • 20.05.11 -23:28 Uhr

    von: CorSeb

    Ich bin erstaunt über die Hubs von Samung, da ich so etwas nur von Apple als App kenne.
    Jedoch finde ich das diese Hubs den Apps voraus sind weil man bei einem iPhone für die vier komplexen Möglichkeiten ,die uns diese Hubs bieten bestimmt mehr als vier Apps benötigen würde.
    Besonderst der Reader Hub ist meiner Meinung nach sehr gelungen mit seiner Einteilung in drei Kategorien.
    Ich bin sehr gespannt auf die neu tolle Features des Samsung Galaxy S II die wir hier bei trnd ausprobieren können.

    Liebe Grüße

    CorSeb

  • 20.05.11 -23:30 Uhr

    von: luisa192

    Echt ziemlich gut das mit den Hubs!
    Vorallem die Reader Hub und der Social Hub! echt toll :)

  • 20.05.11 -23:39 Uhr

    von: Nik1994

    Also sind diese Hubs jetzt Stores, oder Ordner, in denen alle Apps und Musik drin geordnet sind? Oder beides?
    Am besten fänd ich ja wenn die Hubs beides wären, ein Ordner mit integriertem Store zum erweitern der “Sammlung”.

  • 20.05.11 -23:40 Uhr

    von: langer_hans

    Auf die Umsetzung bin ich am meisten gespannt. Andere Hersteller liefen da halbherzige Sachen. Von Samsung erwarte ich da mehr. Gerade im Social Hub sehe ich großes Potenzial.

  • 20.05.11 -23:56 Uhr

    von: bogaloo

    Ich sehe es wie meine Vorredner – Social und Music Hubs werden für mich wohl am wichtigsten sein.

  • 21.05.11 -00:01 Uhr

    von: foxforcefive

    social hub und music hub find ich sehr gut für unterwegs. aber das readers hub würde ich auch gerne mal ausprobieren und mich überzeugen lassen.

  • 21.05.11 -00:22 Uhr

    von: TelCo

    Spannend und mit Sicherheit am meisten genutztes Hub wäe bei mir der Social Hub – meine Kontakte mit einem Finger-”Klick”, das wäre genial! So kann ich unterwegs mein Office weiterführen, ohne wichtige Mails und Mitteilungen zu verpassen.
    Außerdem interessiert mich auch der Game-Hub, den würde ich gern auf einer meiner Dienstreisen im Flieger einmal ausprobieren.
    Der Music Hub ist nicht so interessant, da ich finde, dass Musik vom Phone immer etwas blechern klingt, aber ausprobieren möchte ich es dennoch – lass mich ja gern überzeugen ;-)

  • 21.05.11 -00:31 Uhr

    von: Darwin1263

    Alle 4 Schnittstellen sind gut eingerichtet, wenn man die Animation sieht.
    Für mich wäre die Reihenfolge aber Social – Music – Games und last but not laesed Readers Hub. Bücher lese ich lieber noch auf die herkömmliche Art – bei Zeitschriften würde ich evtl. noch eine Ausnahme machen. Für Spiele habe ich den PC!
    Kommunikation ist halt das Ausschlaggebende; deshalb 1.Platz: Social Hub. Klasse gemacht.

  • 21.05.11 -00:33 Uhr

    von: McPine

    Ich schließe mich dann mal ganz langweilig der großen Mehrheit an… Social und Music Hub interessieren mich am meisten. Ehrlich gesagt interessiert mich das Readers Hub irgendwie gar nicht – vielleicht aber auch nur deswegen, da ich sowas bis jetzt noch nicht auf meinen Handys hatte.
    Was ich grundsätzlich von den Hubs halten soll, weiß ich allerdings noch nicht so Wirklich. Sieht zwar alles ganz nett aus, aber ob es einem wirkliche Vorteile gegenüber “normalen” Apps bringt, kann ich noch nicht so wirklich sehen (wir sind ja nicht hier um immer nur zu loben ;) ) Man wird es sehen müssen…

  • 21.05.11 -00:52 Uhr

    von: curly86

    ich schwanke zwischen social und music hub
    aber ich glaube doch das music hub überwiegen würde
    einfach toll jeder zeit auf sein wunschlied klicken zu können

  • 21.05.11 -00:53 Uhr

    von: MiaMasu

    ein muss für jedes smartphone, vorallem im hinblick auf die sozialen möglichkeiten.
    für mich persönlich ist aber auch entertainment, vorallem musik sehr wichtig.

  • 21.05.11 -00:55 Uhr

    von: teufelrot

    Ich finde den Readers Hub total interessant. Immer mal was lesen und das überall wo man so ist. Der Social Hub ist auch super.

  • 21.05.11 -00:55 Uhr

    von: Shorty17

    Also ich finde es nicht gerade am spannendsten aber ich finde es total praktisch,dass sich über die Kontakte die Nachrichten öffnen lassen!

  • 21.05.11 -00:57 Uhr

    von: cleopen

    music hub

  • 21.05.11 -00:57 Uhr

    von: haskana

    der social hub ist fü mich der interessanteste, da ich vor einem Jahr umgezogen bin, und über mein Handy viele Kontakte aufrecht erhalte

  • 21.05.11 -00:59 Uhr

    von: Memo549

    ReadersHub! Diese E-Welle ist am kommen, E-Books, E-News pipapo : ))))

  • 21.05.11 -01:07 Uhr

    von: mr.rob

    Ich sehe in allen vieren einen super Vorteil.
    Readers Hub: Nachrichten von Zeitungen unterwegs lesen, sehr geil

    Social Hub: alle Kontakte und Schriftverkehr auf einen Blick sehr angenehm

    Music Hub: eigene Musik auf dem Handy hören, muss nicht unbedingt gut sein, da mit max 32GB der Speicher nicht all zu groß ist. Für Musik nehm ich wohl dann lieber meinen Ipod mit 160 GB.

    Game Hub: Spiele gehören zu einem Smartphone und zum Zeitvertreib dazu, freu ich mich drauf

  • 21.05.11 -01:09 Uhr

    von: OskarInDerTonne

    Für mich ist auch der Social Hub der wichtigste, genial wäre wenn dort auch gleich icq, MSN und vielleicht noch Skype mit eingebunden werden würde ;)

  • 21.05.11 -01:16 Uhr

    von: GoldyGold

    Für mich ist der Social Hub am wichtigsten um immer auf den laufenden zu sein und Kontakte zu knüpfen.

  • 21.05.11 -01:21 Uhr

    von: machan

    Bis auf den Social-Hub find ich die Hubs nicht so toll….irgendwie sind die andern doch nur dazu da mehr zu kaufen. ich fänds eher interessant besser die Sachen zu finden die umsonst sind. Aber vielleicht denke ich nur als armer Student so ^^

    Aber der Social-hub hört sich echt gut an :) aber richtig einschätzen kann ichs nicht ohne es auszuprobieren.

  • 21.05.11 -01:24 Uhr

    von: magnum125

    Der Social Hub ist für mich am interessantesten, da ich auf diesem Gebiet am aktivsten bin. Dieser Hub wird dann gleich gefolgt von dem Game Hub und dem Music Hub. An letzter Stelle steht für mich der Readers Hub, was allerdings daran liegt, dass ich es mir nicht vorstellen kann ein Buch so zu lesen. Ich bin mal gespannt was die Tester dazu sagen, der Vorteil ist ja das man überall lesen kann ohne das Buch mitschleppen zu müssen.

  • 21.05.11 -05:27 Uhr

    von: tati1301

    auch für mich ist der social hub der wichtigeste und genutzt wird er bereits jetzt schon durch mich

  • 21.05.11 -06:05 Uhr

    von: gassa

    bin gespannt auf die hubs. zb. auf dem music hub da ich wissen will ob der dann auch mit meinem samsung smart tv zusammen arbeitet. bin gespannt wie samsung das mit dem social hub gelöst hat. gamen werde ich natürlich auch ;) wie gesagt, ich teste das teil auf herz und nieren wenn es in meinen händen landet!

  • 21.05.11 -06:20 Uhr

    von: kikibo

    E-Reader, Musikplayer, Laptop….ich liebe diese neuen Handys! Eins in allem. Für mich als olle Communitytante mit starkem Hang zum lesen guter Bücher und mit Musik als ständigem Begleiter ein Ideal. Ich glaube, auch wenn ich das Galxy S II nicht testen darf, es steht nun ziemlich weit oben auf meiner Prioritätenliste! :)

  • 21.05.11 -06:25 Uhr

    von: thejoker010

    Die Hubs sind ziemlich gut aufgebaut, sodass man auf die vier Bereiche gut zugreifen kann, wobei für mich der Musik oder Games Hub die spannensten sind

  • 21.05.11 -06:29 Uhr

    von: Valea

    ich finde alle 4 Hubs super, denn ich weiß, dass ich alle sehr viel nutzen würde.
    Das social hub gefällt mir ganz gut, weil es sehr übersichtlich ist und man hier auch verschiedene Plattformen gleizeitig im Blick hat.
    Da readers hubs finde ich sehr gut gemacht.
    Mich würde allerdings schon interessieren wie lang die Akkulaufzeit ist, wenn man solche Anwendungen benutzt.

  • 21.05.11 -07:09 Uhr

    von: stoepselschn

    Für mich kommt an erster Stelle der Music Hub…. Bin gespannt wie lang der Akku das durchhält :)

  • 21.05.11 -07:13 Uhr

    von: tinyhunter

    Mehr ein Ranking, da alle wichtig sind..

    Game
    Music
    Social
    Reader

  • 21.05.11 -07:15 Uhr

    von: Engelchen21

    Ich finde alle Hubs sehr gut.Vorallem man kommt schnell damit auf seine Seiten ohne langes suchen ,wie bei denn alten Handys.Ich finde das Galaxy S 2 rundum ein einfach tolles Handy und ich würde mich freuen wenn ich es testen könnte .Da ich anfang nächstes Jahr ein neues Handy benötige.

  • 21.05.11 -07:24 Uhr

    von: BlackRose129

    Wow….Ich find das eine sehr große auswahl an sachen für unterwegs!!
    Richtig klasse!!Einfach ein super Handy!!

  • 21.05.11 -07:25 Uhr

    von: redbloom

    klasse funktionen. Game- und Musi-Hub finde ich am besten, die funktionen nutze ich auch am häufigsten bei meinem Handy. könnte mir auch vorstellen mal ein magazin oder buch zu kaufen und zu lesen. bin richtig gespannt das alles selbst zu testen.

  • 21.05.11 -07:29 Uhr

    von: SteepX

    Extreme coole Sache =)
    Es ist schon so zusagen wie bei dem iPhone xD
    Auch die Online Stores sind so ähnlich. =)

    Einfach super . :)

  • 21.05.11 -07:54 Uhr

    von: 3Marsupilami3

    Mein Ranking sieht wie folgt aus: Readers, Social, Music, Game.

  • 21.05.11 -07:59 Uhr

    von: bi1me2li3to4

    genial ausgedacht. der gestaltung sind keine grenzen gesetzt. interessant wird bestimmt der readers hub sein, mit dem page curl effekt. bin echt gespannt. für mich persönlich kommt neben der neuen erfahrung readers hub auf jedenfall der social und music hub in frage.

  • 21.05.11 -08:04 Uhr

    von: der_Gockel

    sehr gut und übersichtlich gestaltet die hubs. das ist echt praktisch

  • 21.05.11 -08:06 Uhr

    von: MaryL

    Den Social Hub würde ich wohl am meisten nutzen

  • 21.05.11 -08:07 Uhr

    von: glitzerflowsen

    Grundsätzlich hätte ich kein Problem damit wenn Facebook & Co seperat anzuwählen wären. Es macht für mich keinen Unterschied ob ich ein Hub habe wo ich eine Gruppe wähle oder ob ich einzeln anwähle. Sicherlich ist das etwas aufgeräumter aber gut. Ist es wirklich so innovativ? Musik Hub und Game Hub kennt man in ähnlicher Form vom iPhone. Readers Hub klingt ganz gut, alle Infos gebündelt, könnte ich aber auch auf NTV gehen, da siehts auch so aus, wer liest schon Bücher auf seinem smartphone??

  • 21.05.11 -08:09 Uhr

    von: kaloha

    Readers Hub und Music Hub ist ja selbstverständlich. Aber der Social Hub könnte einen echten Mehrwert gegenüber meinem Iphone 4 darstellen. ich habe da nämlich alles getrennt. Bin wirklich gespannt, wie das in der Praxis funktioniert. Ausserdem interessiert mich brennend die Soundqualität des Samsung, schließlich hat das Iphone 4 eine hervorragende Qualität an dem es sich absolut lohnt, hochwertige Kopfhörer anzuschließen!

  • 21.05.11 -08:11 Uhr

    von: juli_dk

    Super, die vier Hubs vereinen für mich Arbeit mit Vergnügen!
    Der Social Hub und Readers Hub würden in meinem Arbeitsalltag ständig zum Einsatz kommen und der Music Hub und Game Hub bieten dazu den perfekten Ausgleich…

  • 21.05.11 -08:12 Uhr

    von: jodiehi

    Social-, Game- und Music Hub würde ich ständig verwenden

  • 21.05.11 -08:12 Uhr

    von: Cella_12000

    Alle Hubs sind sehr interessant. Sicherlich wird mich der Socialhub interessieren

  • 21.05.11 -08:14 Uhr

    von: Lupo1809

    Online Reporter

    Am spannensten wird für mich der Readers Hub. Ich informier mich sehr gern über alles und was gibts besseres, als sofort Zugang zu allen Infodiensten zu haben…

  • 21.05.11 -08:18 Uhr

    von: cyberfux

    Online Reporter

    Definitiv der Music Hub – die bisherige Lösung unter Android ist ja eher suboptimal!

  • 21.05.11 -08:31 Uhr

    von: marbod

    Ein ranking ist da kaum möglich, ist alles toll. Vor allem kann ich alles gut gebrauchen…. nö…. kein ranking möglich bei mir ;-)

  • 21.05.11 -08:33 Uhr

    von: Jenny1811

    Das Social sowie das Music Hub sind sehr interessant und würden bei mir viel Verwendung finden

  • 21.05.11 -08:33 Uhr

    von: andreagismo

    Alles interessant,bis es langweilig wird.Aber die Technologie ist ja noch jung

  • 21.05.11 -08:37 Uhr

    von: Lavendelbusch

    Das Social finde ich auch sehr interessant. Bin mal gespannt – was die Tester so allgemein zu allem sagen werden :-)

  • 21.05.11 -08:37 Uhr

    von: sheep0107

    Ich finde den Social Hub am besten, da ich viele soziale Kontakte pflege. Endlich nicht mehr zwischen fb und mails ständig neues App öffnen. Music Hub sieht sehr gut und übersichtlich organisiert aus und vor allem sehr benutzerfreundlich

  • 21.05.11 -08:42 Uhr

    von: Spezial

    Der Social Hub ist mein Fav.
    Der direkte Zugriff auf meine Kontakte und den Nachrichten mit übersichtlicher zusammenfassung meiner E-Mails, IM-Nachrichten und SMS. Kein durcheinander mehr, der Knaller! HABEN!

  • 21.05.11 -08:53 Uhr

    von: SarahSamantha

    Ich würde gerne mal den Readers Hub ausprobieren. Kann mir schlecht vorstellen. ein Buch o.ä. auf einem kleinen Display zu lesen. Bin gespannt, ob es mich überzeugt.

  • 21.05.11 -08:54 Uhr

    von: Caro0206

    Social Hub und Music Hub sind echt klasse :)

  • 21.05.11 -08:55 Uhr

    von: d001

    Am besten klingt für mich der Music Hub, da man mit ihm eine vielfältige Auswahl verschiedenster Musikrichtungen hat. Doch auch die anderen haben mir dhr gut gefalllen, wie z.B. der Game Hub durch die große Spieleauswahl. Durch den Readers Hub werden Bücher zu echten Taschnbüchern. ;D

  • 21.05.11 -08:57 Uhr

    von: madcow24

    Online Reporter

    Der Readers Hub hört sich toll an. Allerdings kann ich auf glänzenden Displays nicht lange lesen, ohne dass mir die Augen weh tun (bin E-Ink-verwöhnt), daher würde der Social Hub vermutlich häufiger zum Einsatz kommen.

  • 21.05.11 -08:59 Uhr

    von: Pelzfrosch

    Also, die Idee mit den Hubs finde ich wirklich gut. So rein theoretisch dürfte das Galaxy die Krönung aller Mobiltelefone sein, es hat tatsächlich alles, was ich mir an so einem Teil wünsche. Jetzt muss es nur noch dem Praxistest standhalten.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass Testgerät zu einem reduzierten Preis zu erwerben?

  • 21.05.11 -09:07 Uhr

    von: olire

    Ich denke mal, das Teil hat Potential als Nummer 2 hinter dem iPhone einen guten Marktanteil zu bekommen.
    Sieht alles recht nett aus. Vieles ist zwar vom iPhone abgekupfert, aber es ist ja klar, dass sich gute Dinge auch bei anderen Anbietern durchsetzen.

  • 21.05.11 -09:08 Uhr

    von: BiPa63

    Mir sprechen der Social Hub und der Musik Hub sehr zu!
    Ich bin oft mit meinen Freunden in Kontakt, wodurch es natürlich sehr praktisch ist die Nachrichten bzw. Internetkontake schnell aufgreifen zu können. Auch höre ich leidenschaftlich gerne Musik und finde, dass die Struktur des Music Hubs ziemlich gut aufgebaut ist und leicht zu bedienen ist. Daumen hoch! :)

  • 21.05.11 -09:11 Uhr

    von: BastiHRO

    Online Reporter

    Ich bin wirklich auf den Social Hub gespannt! Obwohl mich der Music Hub auch neugierig macht. Kann man in den Hubs nur mit Kreditkarte bezahlen oder gibt es schon andere Möglichkeiten?

  • 21.05.11 -09:15 Uhr

    von: mirax

    Ich finde den Readers Hub am interessantesten, da ich mit meinem Smartphone meine Bücher lese wenn ich meinen E-Book Reader nicht dabei habe.
    Ausserdem finde ich den Social Hub sehr interressant.
    Die Hubs sind super und man kann auf alles wichtige am Smartphone schnell zugreifen.

  • 21.05.11 -09:21 Uhr

    von: dieSonne

    den Music Hub und Social Hub würde ich sehr oft nutzen und wenn der Akku so lange hält wie angeküdigt – wäre es nahezu perfekt.

  • 21.05.11 -09:23 Uhr

    von: Laeti

    Ich schließe mich mal Mirax an: Ich finde ebenfalls den Readers Hub interessant. Es wäre eine große Erleichterung, wenn man (gerade als Frau) nicht ein großes Buch mitschleppt in der ohnehin schon recht kleinen Tasche (jedenfalls die meisten), sondern stattdessen einfach auf seinem Smartphone lesen könnte.

    Ja ok… Die meisten können das schon, aber ich kann mir auch denken, dass es eine ungeheure Belastung für den Akku ist, wenn die ganze Zeit der Display an ist, weil man Seite um Seite in sich reinschlingt. Wie wir hier aber schon gehört haben, wird das Galaxy einen super Akku mit sich haben, womit dieses Problem sich hoffentlich von alleine klärt.

    Außerdem ist für mich auch der Music, als auch der Social Hub interessant. Musik ist mein Leben. Im Grunde höre ich, egal wo ich hinfahre, immer Musik. Andererseits liebe ich es auch mit meinen Freunden bei Facebook rumzuhängen und zu quatschen. Hier würde mich noch brennend interessieren, ob man bei den Social Networks auch chatten kann, oder lediglich Nachrichten etc schicken?!

    LG Laeti

  • 21.05.11 -09:24 Uhr

    von: ellybis

    Ich finde die Organisation von den Hubs ist sehr durchdacht, den es sind die wichtigen Dinge gleich gebündelt und man muß nicht erst ewig zappen.

  • 21.05.11 -09:24 Uhr

    von: Herzschlag

    Ich persönlich finde alle der 4 genannten hubs sehr interessant und auch praktisch. Am wenigstens würde mir persönlich das Game Hub zusagen. Hierfür fehlt einfach die Zeit. Für mich das wichtigste Hub ist zum einen das Social Hub und zum anderen das Readers Hub. Es ermöglicht einem einfach, immer auf dem aktuellen Stand zu sein und über die neuesten Nachrichten bescheid zu wissen. Das schnelle Abrufen von seinen Mails ist ebenfalls ganz großartig. Kein langes Warten, bis der PC endlich hochgefahren ist. Einfach während der Busfahrt oder im Auto seine Mails checken. Das Music Hub ist ein wunderbarer und ergänzender Zusatz, der so manche Stille vertreiben wird.

  • 21.05.11 -09:25 Uhr

    von: kenzo1881

    Macht schon etwas daher, würde sehr oft den Musik Hub nutzen und den Readers Hub ( Hoffe das es in dieser Hinsicht später viele Angebote gibt :-)

  • 21.05.11 -09:26 Uhr

    von: DaMi73

    Ich finde alle Hubs interessant, weil man so ein schneller und komforttableres zugreifen hat. Der Game Hub ist mir nicht ganz so wichtig, da ich nicht der Spielertup bin die anderen drei Hubs finde ich sehr interessant und würde bei mir sicherlich oft eingesetzt werden.

    Aber ich finde es ein tolle Sache…der Test muss es beweisen!!!

  • 21.05.11 -09:30 Uhr

    von: Scharfenberg

    Der Readers Hub klingt für mich am spannendsten.Klingt ganz einfach.Immer den richtigen Knopf drücken was man will.Bin mal gespannt ob ob es in der Praxis auch so einfach ist.

  • 21.05.11 -09:30 Uhr

    von: Student9010

    musik hub ist das a und o genauso wie social und andere

  • 21.05.11 -09:31 Uhr

    von: stuntmanberlin

    Ich muss schon sagen, je mehr ihr uns über das Samsung zeigt umso mehr finde ich es immer besser. Die Hubs sind echt gut strukturiert und sind genau das was man auch wirklich benötigt. Einfach klasse

  • 21.05.11 -09:33 Uhr

    von: Prydea

    Ich glaube ich finde das Social Hub am besten, es verbindet alle wichtigen Kommunitations mittel mit einander! :)

  • 21.05.11 -09:33 Uhr

    von: Liiene

    also langsam werde ich ehrlich hibbelig und freuu mich jetzt schonn wenn ich es testen kannn es is einfach nur unglaubelich handys sind mir sonst egal aba das muss ich unbedingt haben :D

  • 21.05.11 -09:45 Uhr

    von: DwDuck

    Music und Social…

  • 21.05.11 -09:46 Uhr

    von: hafner

    zzt spiele ich kaum mit meinem htc.
    aber ich denke, dass wenn ich so ein mega handy habe der game hub sehr wichtig werden könnte ;)

  • 21.05.11 -09:47 Uhr

    von: Shinji4u

    Also am meisten benutzen würde ich wohl den Social Hub, aber am interessantesten finde ich den News Hub!

    Die anderen beiden Hubs finde ich interessant, würde ich aber nur sekundär benutzen denke ich!

  • 21.05.11 -09:47 Uhr

    von: Snugfairy81

    Hhhmmmm… Ich denke der Social Hub ist am wichtigsten für mich. Einfach mal in der Pause die Mails checken… Super Erfindung^^

  • 21.05.11 -09:48 Uhr

    von: mecke007

    hubs, prozessorleistung u. akkuleistung scheinen super aufeinander abgestimmt!!!

  • 21.05.11 -09:51 Uhr

    von: rudower

    Ich habe irgendwie die Befürchtung das es all diese Features wieder nur für Leute mit Festvertrag gibt. Das alles hört sich wirklich wahnsinnig toll an aber wird es auch mit einer Blau.de Karte mit Datenflat funktionieren? Oder mit Alditalk mit Datenflat? Ich habe ein Blackberry und richtig ausnutzen kann man es nicht mit Prepaid. Ich hoffe das GS2 geht einen anderen Weg, nämlich einen Providerfreien. Ich würde mich ehrlich freuen das wirklich auf Herz und Nieren testen zu können, ob es auch wirklich mit Prepaid ohne Einschränkungen funktioniert. Es hat ja durch Android 2.3 als Betriebssystem alle Richtungen offen und alleine dadurch wird kein IPhone auch nur in die Nähe des GS2 kommen können.

  • 21.05.11 -09:53 Uhr

    von: Tanni1505

    Klingen alle 4 sehr spannend. Der Game und der Readers Hub scheinen für mich sehr interessant zu sein. Bei dem Social Hub können dort auch Blogs ohne RSS-Feeds integriert werden?

  • 21.05.11 -09:55 Uhr

    von: cruzzzi

    Ganz klar der Readers Hub. Habe allerdings den Page Curl-Effekt in der Animation vermisst :-(

  • 21.05.11 -09:55 Uhr

    von: Giusy

    es ist sehr spannend und bin neuegierig wie weiter geht.
    Ich finde bis jetzt klasse.

  • 21.05.11 -09:56 Uhr

    von: Giusy

    ich bin neuegierig wie weiter geht.
    Ich finde bis jetzt klasse.

  • 21.05.11 -09:56 Uhr

    von: Maaxim22

    also das ist eine einfache sache. sieht sehr gut aus. mit einen tip alles im blick. und auch die aufteilung ist gut gelungen, wobei die sicher benutzerdefiniert geändert werden kann. oder ??

    also allein das wäre ein grund zum kaufen ;)

  • 21.05.11 -09:56 Uhr

    von: elodap

    Interessante Hub Varianten, dass macht Lust endlich mal das Handy live zu erleben!

  • 21.05.11 -10:03 Uhr

    von: julina86

    Der Social Hub ist für mich am interessantesten, weil ich dann zentralen Zugriff auf alle meine Kontakte habe. Die anderen Hubs wecken aber auch meine Neugier. Gespannt bin ich vor allem auf den Game Hub und v.a. ob der wirklich genauso funktioniert wie beschrieben. Weil das Hardwarepotenzial ist schon enorm.

  • 21.05.11 -10:08 Uhr

    von: SonjaRauschen

    Alle vier Hubs sind super interessant und übersichtlich gestaltet.Das ist es einfach,das Passende zu finden.

  • 21.05.11 -10:10 Uhr

    von: williwuschig

    Klar sind der Game Hub, der Sozial Hub und der Musik Hub tolle Sachen. Ich bin mir auch sicher, dass sie sich von der Oberfläche, der Bedienungsfreundlichkeit und vom Umfang weiter entwickelt haben und mehr bieten als Andere. Wirklich innovativ finde ich aber zweifelsohne den ReadersHub. Endlich auch mal online, schnell auf wirklich Wissenswertes zugreifen oder gar eine ganze Zeitschrift / ein Buch kaufen und sofort lesen. Ist jetzt schon mein Favorit wenn er hält was er verspricht.

  • 21.05.11 -10:17 Uhr

    von: yassin1989

    Online Reporter

    Kann williwuschig nur zustimmen! Alles Hubs auch der ReadersHub sind grandiose Entwicklungen! Und das Display ist einfach nur überragend und unbeschreiblich! Worauf ich mich extrem freue, sind dann die Games die entwickelt werden! Sind schon extrem viele in den Startlöschern und warten nur noch auf den Release und Verfügbarkeit des Geräts!

  • 21.05.11 -10:18 Uhr

    von: stephaniez89

    Hmmm, also wenn ich das so lese ist das Handy ja mit allem erdenklichem Luxus ausgestattet.. wow… ich glaube da muss ich meine Markentreue doch ehct fallen lassen udn mal auf Samsung umspringen, also ich bin mehr als gespannt auf dieses kleine Wunderwerk. Hoffentlich darf ich es testen.. :-)

  • 21.05.11 -10:19 Uhr

    von: Hase88

    social hub klingt sehr sehr spannend, das wäre natürlich der absolute Oberhammer unterwegs alles dabei, träume werden wahr :)

  • 21.05.11 -10:24 Uhr

    von: Taniiija

    Also mein Favorit wäre wohl der Social Hub, da meine Hauptätigkeit mit dem Handy immer noch die Kommunikation mit anderern ist, wobei Email da ganz oben steht.
    Auf Platz 2. wäre wohl dann der Music Hub, da ich auch gern beim Joggen als Mp3-Player mein Handy nutze.

    Ich habe nicht gerne für jedes Feature ein eigenes Gerät, ein Handy das alles kann ist für mich also ein Muss.

    Ein bisschen schade finde ich, dass diese Hubs fest-verankert sind und nicht wie man es gerne möchte auch auf eine der ander Oberflächen verschieben kann, wenn man auf der Desktop-Seite gerne mehr Platz für eine große Uhr oder Kalender hätte.
    Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren, wenn dennoch genug Platz für solche Apps sind.

    Das muss man dann wohl einfach selbst im Test rausfinden.

  • 21.05.11 -10:26 Uhr

    von: Freaklimber

    Eine Zusammenfassung der wichtigsten und meistgenutzten Handyfeatures hört sich echt genial an. So kann man viel schneller und gezielter seine Funktionen/Nachrichten/Musik abrufen. Ob der Hub fürs Gaming wirklich Sinn ergibt wird sich herausstellen, aber schneller als eine PSP scheint das Handy ja zu sein.
    Freu mich auf die tolen Ideen von Samsung. Lasst es weiter krachen!

  • 21.05.11 -10:27 Uhr

    von: Taniiija

    Ein Lob an das Design des Readers Hub!! Dieses ist wirklich super geworden!
    Auch die Aufmachung der Nachrichten-Anzeige im Social-Hub finde ich echt stark!!

  • 21.05.11 -10:30 Uhr

    von: mumsing

    an erster Stelle der Social Hub. Checke regelmäßig E-mails, SMS, Privat und Geschäftlich. An zweiter Stelle Game und Readers Hub. Ich spiele und lese gern.

  • 21.05.11 -10:32 Uhr

    von: kleineuli

    Also ich könnte mich nicht zwischen dem Social Hub und dem Music Hub entscheiden, beide sind mir wichtig. Der Kontakt zum Socialnetwork und Musik, weil man damit immer gute Laune hat. Auf den Games Hub könnte ich verzichten, da mich so etwas gar nicht interessiert!

  • 21.05.11 -10:33 Uhr

    von: Andjak

    Also für mich sind auch der Music Hub und Social Hub am Interessantesten. Beim Readers Hub kann ich mir vorstellen das es einige recht interessant finden. Allerdings bezweifle ich das bei der Größe des Bildschirms rechte freude beim lesen aufkommt.

    Sollte ich zu den 500 testern gehören werde ich mich trotzdem damit befassen und mich vielleicht eines besseren belehren lassen.

  • 21.05.11 -10:34 Uhr

    von: cm2dd

    Der Social Hub und auch der Readers Hub klingen am praktischsten.

  • 21.05.11 -10:38 Uhr

    von: omilein53

    für mich ist der sozial hub und der musik hub sehr interressant

  • 21.05.11 -10:40 Uhr

    von: milestone2709

    Ganz klar, Social Hub!!!
    Weil heutzutage jeder facebook usw hat und somit alles leichter wird:D

  • 21.05.11 -10:41 Uhr

    von: fledermus

    ich würde selbstverständlche alles Hub’s ausprobieren (wenn ich die Chance bekomme) auch wenn ich im realen Leben, wohl nicht alle gleich oft benützen würde.
    aber Musik und Gamen wären sicher ganz hoch im Kurs und ich würde gerne vergleichen mit dem iPhone, den nur wegen des Spielens bin ich manchmal neidisch auf meinen Mann. Okay, habe auch sonst, den Chat und so schon cool Sachen gesehen, nutze ich aber nicht auf fremden Handy’s.

  • 21.05.11 -10:42 Uhr

    von: _dF_

    Online Reporter

    Ich finde den Social Hub am besten.

    Auf dem Wave konnte ich ihn leider nicht testen, weil Samsung ihn für das Wave in Deutschland nie freigeschaltet hat und es auch nicht mehr tun wird.

    @happinez: Hast du das Galaxy S2 parat und kannst mir sagen, ob der Social Hub Premium in Deutschland bereits bei dir funktioniert?

  • 21.05.11 -10:42 Uhr

    von: SERATIN

    Am besten gefallen mir persönlich die Hubs so wie hier in der Reihenfolge: Readers Hub finde ich gleich gut, da ich ganz gern auf
    dem neuesten Stand der Zeitschriften und Zeitungen sein will, mal so durchblättern und überfliegen, Headlines lesen. Büche nicht mehr so aber zum Bestseller herausfiltern schon.
    Music Hub als nächstes Musik brauch ich einfach das macht das Leben frischer und lebendiger meine Lieblingssongs immer und überall hören zu können zum Überbrücken von kurze Wartezeiten oder wenn ich mal mit den Bus fahren muss und
    Social Hub mich mit meinen Freunden, Bekannten und Familie austauschen, Events abstimmen und kommunizieren ist mir auch wichtg.
    Gaming eher weniger aber wenn ich mich in Wartezimmern aufhalten muss oder auf dem Flughafen da ist so ein Gaming Hub eine willkommene Ablenkung und Zeitvertreib.

  • 21.05.11 -10:43 Uhr

    von: bettlampe

    nochmehr funktionen die umhauen :)
    alle sprechen mich gleichviel an ich kann da keines nennen was mich minder interessiert.

  • 21.05.11 -10:45 Uhr

    von: JustPeppy

    Alle 4 Hubs sind vom Design her nicht übel, das gefällt mir schonmal sehr und bringt die wichtigsten Punkte auf einen guten Überblick. :)
    Ich denke, dass die Größe des Displays verhältnismäßig groß ist für ein Handy und dementsprechend auch völlig ausreichend um z.B. Nachrichten oder Magazine zu lesen. ^^ Readers Hub also sicher nicht umsonst.
    Social Hub, klar, ganz vorne bei den meisten mit dabei und super nützlich wenn man gerne in Kontakt zu allen Netzwerken/Freunden sein will.
    Music Hub, Hallooooo?! Super! Klasse designed und gut aufgebaut. Mehr muss ich nicht sagen.
    Und zum Game Hub kann ich nur sagen, hip hip.. :) Ich liebe es in langweiligen Std ein wenig zu spielen und so hab ich nen klasse Überblick und kann mir direkt die Spiele holen, die mich interessieren.

  • 21.05.11 -10:46 Uhr

    von: Floriansson43

    Das Social Hub ist eine wirklich gute Idee. Soetwas sollte jedes Handy auf irgendeine Weise integriert haben. Alles auf einen Blick. Spitze :)

  • 21.05.11 -10:53 Uhr

    von: IdefixV

    “Ik heb en Samsung Galaxy SII notig” würde ein Niederländer sagen, wenn er die Beschreibung davon kennen würde.
    Social Networking, Web 2.0, Musikload, Picasa und google, wem ist das heutzutage kein Begriff … auch auf seinem Handy!
    “Wo ist denn nochmal ..”, “Wieviel kostet denn eigentlich …”, “Zeig mal Fotos von …”, “Laß mal hören …” hört man es an jeder Ecke im Land sagen und es wird das Handy gezückt und präsentiert. Wenn dann kein schneller Zugriff auf die Daten möglich ist werden auch Freunde ungeduldig!
    Die vier Hubs bringen jeden Nutzer direkt ans Ziel!

    Es ist genau das, was ich testen und leben möchte! Ich freu mich immer mehr darauf! Warum halt ich es nicht schon längst in meinen Händen???

  • 21.05.11 -10:54 Uhr

    von: flummi123

    Hey, die Idee wichtige Inhalte zu bündeln ist klasse! Den social und Reader Hub finde ich klasse. Kann ich die Hubs, die ich nicht nutze auch von der Oberfläche verschwinden lassen? Ich vermute nämlich, dass die zu viel des Guten sind

  • 21.05.11 -10:55 Uhr

    von: marga17

    Eigentlich alle :D
    Aber am wichtigsten ist mir Social Hub. Ich bin bei jeder Platform dort angemeldet :D
    Ich finde einfach die Idee mit dem Game Hub spitze, denn wenn ich in die Schule mit dem Bus fahre wirds schnell langweilig.

  • 21.05.11 -10:55 Uhr

    von: Corii

    Das Readers Hub find ich klasse =)

  • 21.05.11 -10:56 Uhr

    von: stylebeater

    Music und Game Hub <3 Ich bin ein großer Musik und Game Fan. Aber
    alle sind klasse! Ich würde es so gern ausprobieren. Vielleicht klappts ja…

  • 21.05.11 -10:56 Uhr

    von: axlice

    Von den Hubs dürfte mich der Social Hub am meisten interessieren. Da ich viele Emails schreibe, ständig bei Facebook bin und gerne auch mal Twitter kann so eine einfache Übersicht hier sicher einiges erleichtern.

    Ich weiß noch nicht ob ich groß Bücher oder Magazine am Smartphone lesen werde. Dafür nutze ich gerade mein neues iPad 2, wobei ich hier auch noch nicht weiß, ob ich das weiterhin großartig dafür nutzen werde.

    Games und Musik interessieren mich mobil eigentlich kaum, daher würden diese Hubs von mir eher nicht so genutzt werden.

  • 21.05.11 -10:58 Uhr

    von: sunshine23011987

    ich denke hier hat jeder einen Hub, der zu einem passt… ich finde den Social Hub am Interessantesten, gefolgt von dem Music Hub…

    Mir gefällt das super :) so hat man alles wichtigste gleich auf einem Blick :)

    Das Samsung bekommt einfach jetzt schon 5 Sterne :) von mir

  • 21.05.11 -10:58 Uhr

    von: Dinis77

    Praktisch, einfach, Gut.
    Mehr kann mann nicht dazu sagen.

  • 21.05.11 -11:00 Uhr

    von: AlexaMay

    Hallo!
    Mich interessiert am meisten der Social Hub, weil ich den am häufigsten benutzen würde. Am zweiten Platz wären dann der Game Hub wegen solchen Spielen wie Assassins Creed – finde ich toll, dass man das Spiel auch unterwegs spielen kann, und der Music Hub, da ich jeden Tag mein Handy als MP3-Player benutze :) Ansonsten ist das Design der Hubs super und ich würde mich so freuen, wenn ich das Handy testen dürfte :P

  • 21.05.11 -11:04 Uhr

    von: zuversichtlich

    Der ReadersHub klingt für mich spannend, da dies sicher eine neue Erfahrung ist zu dem bisherigen ‘Buch lesen’. Die anderen sagen mir auch zu, da ich bisher ein solches Handy noch nicht hatte und die Hubs alle neue Erfahrungen mit sich bringen.

  • 21.05.11 -11:06 Uhr

    von: rose06

    Entertainment Hubs- die halten was sie versprechen! Alle klingen sehr intressant und lassen sich auf jeden Fall nutzen :) Einer interessanter wie der andere :)

  • 21.05.11 -11:07 Uhr

    von: nightmareachim

    Klasse endlich alles in Sinnvollen Kategorien. Das ewige suchen anch dem Richtigen app im Menü ist damit wohl endlich vorbei!

    dafür gibt es den Doppel Daumen hoch!!!

  • 21.05.11 -11:08 Uhr

    von: MKColonia

    Ein Music Hub ist für mich persönlich sehr wichtig, ‘Die andere Hubs würde auch viel gebraucht werden, ist jetzt noch abzuwarten wie lange die Batterie in der Praxis hält.

  • 21.05.11 -11:09 Uhr

    von: t35t0r

    Online Reporter

    Ganz nette Idee, bleibt abzuwarten wie das in der Praxis aussieht – den Daily Hub (das Daily Briefeing Dingens) des SGS hab ich nie genutzt viel zu starr und unpassend für meine Bedürfnisse. Music Hub ist n erweiterter MP3 Player? Gibts beim Readers Hub dieses Mal wenigstens auch deutschsprachige Bücher? Nur 2 Fragen die ich sobald ich das Gerät testen würde kläre ;)

  • 21.05.11 -11:09 Uhr

    von: nightmareachim

    Für mich klingen übrings alle Hubs gleich spannend! Da ich sowieso alle möglichkeiten meien Smartphones ausschöpfe die es gibt!!!

  • 21.05.11 -11:11 Uhr

    von: Lily1208

    Für mich wäre der Social und Music Hub am wichtigsten :) Denn so kann man schnell auf seine Lieblingsmusik und auf seine Nachrichten zugreifen! Obwohl der Games Hub auch gut klingt ;)

    LG

  • 21.05.11 -11:14 Uhr

    von: schokomaus80

    Mir gefallen der Musik Hub da ich ohne Musik nicht leben kann und somit er mir eine gute Alternative zu meinem Ipot bietet, auch der Sozial Hub ist für mich überaus Wichtig, da ich stehts auf dem Laufenden bleiben muss was meine Freunde angeht. Bin schon gespannt ob die Akkuleistung meinen Bedürfnissen gerecht wird.

  • 21.05.11 -11:19 Uhr

    von: maxisma

    Keiner. Ich greife lieber auf mir bereits bekannte Alternativen aus dem Market zurück..

  • 21.05.11 -11:20 Uhr

    von: Flonsen

    Ich bin da auch eher der Individualist…

  • 21.05.11 -11:22 Uhr

    von: SD70ACe

    Mir gefallen die Musik und Sozial Hub sehr gut. Da ich diese sehr oft gebrauche / benutze. Die anderen zwei Hubs sagen mir nicht sehr viel.

  • 21.05.11 -11:29 Uhr

    von: Fehrrmann

    Sehr schö und übersichtlich. Ich liebe den Social Hub es scheint nun alles sehr viel übersichtlicher als bisher zu sein. Musik Hub auch sehr praktisch und ausserdem ist das Book Hub das erste eBook Hub was ich wirklich benutzen würde.

  • 21.05.11 -11:33 Uhr

    von: Hans_Maulwurf

    Also für mich klinger der Social Club am Besten – ich lese unterwegs ständig Nachrichten um informiert zu bleiben und schreibe sehr viele E-Mails. Allerdings ist auch der Music Hub sehr interessant – was für einen Kopfhöreranschluss hat denn das Galaxy II? Kann man da einen normalen 3,5 mm Klinken Kopfhörer anschließen oder nur den mitgelieferten?

  • 21.05.11 -11:35 Uhr

    von: Marlene2401

    Ich finde den Aufbau sehr einfach strukturiert – die Einteilung in vier Hubs logisch. Das sind nämlich auch die 4 wichtigsten Zusatzfunktionen eines Handy.

  • 21.05.11 -11:36 Uhr

    von: YaJu

    Das Social-Network ist nicht übersichtlich.
    Gaming, Musik und Reader sind super!

  • 21.05.11 -11:37 Uhr

    von: ingobret

    Games Sozial und Musik Hub ist für mich voll wichtig.
    Den Reader bräucht ich nicht Aber lieber haben als nicht haben. Ändert sich vieleicht noch.

  • 21.05.11 -11:37 Uhr

    von: Geist81

    Also ich finde die Idee mt den Hubs ziemlich gut und auch gut gelöst. Da sie so einiges zusammenfassen was man auf dem einen odere anderen Handy immer suchen muss. Ich selber finde es immer blöd um an meine Musik zu gelangen über viele Menüs zu wandern. oder halt vonder Musik zum Radio.
    Persönlich finde ich das Social Hub sehr interressant, da ich mich nach und nach in die welt von Mails, SMS, Facebook, Twitter uns so weiter einfinde hätte ich damit einen schnellen Überblick auf alle Netze ohne große suche und so.

    Die anderen Hubs hören sich auch gut an wobei ich den Musik Hub und den Games Hub vor dem Reader Hub benutzen würde. Da ich mir nicht vorstellen kann über meinem Handy ein Buch zu Lesen. Aber vielleicht liegt es daran das ich bis jetzt nur einfache Handys gekauft habe die mehr als Telefonieren und sms schreiben nichts können.

    LG

  • 21.05.11 -11:39 Uhr

    von: Micho22b

    Ein game hub ist für mich persönlich sehr wichtig den ich spiele auch gerne auf smartphones

  • 21.05.11 -11:47 Uhr

    von: limperich

    Die Idee mit den Hubs finde ich prima!!! Mir persönlich sind Readers- und Social-Hub besonders wichtig.

  • 21.05.11 -11:54 Uhr

    von: princess23

    Das Music Hub klingt für mich Interessant und auch das Readers Hub.

  • 21.05.11 -11:58 Uhr

    von: Erdmann1110

    Hat zwar wieder Ähnlichkeit mit dem I-phone, aber hier ist es grafisch besser aufbereitet, da sich ein komplett anderes Archiv individuell öffnet. Bei dem I-Phone öffnet sich nur eine weitere Verschachtelung bei dir z.B. die spiele drunter sortiert sind.

    Gegenüber meinem Desire ist es natürlich auch besser, da ich noch das Android 2.2 habe und dabei keinerlei Archivmöglichkeit in dem Sinne habe, außer durch speicherplatzverschwendende Apps (auf Flash- wie auch Romspeicher).

  • 21.05.11 -12:01 Uhr

    von: Lazy2k9

    Readers Hub, klingt sehr interessant. Können in dem Bereich auch RSS-Feeds gelesen werden, oder gehört das zum Social Hub? Ich finde diesen Page Curl Effekt so klasse. :)

    Also für mich ist der Readers, Social und Music Hub am interessantesten.

    Readers / Social Hub, alle Nachrichten (IM, SMS, News) schnell griffbereit und da ich mit dem Auto viel unterwegs bin würde ich das S2 dank Klinkenbuchse auch als Musikplayer nutzen.

  • 21.05.11 -12:03 Uhr

    von: maltedownunder

    Mir ist wichtig, ob das Samsung Rss-Feeds lesen kann, ob es mit meinem Google Reader synchronisieren kann und ob es pdf, txt und epub dateien darstellen kann.

    Ich wollte mir immer schon mal einen e-reader holen, war bis jetzt nur nicht vom Preis-Leistungsverhältnis überzeugt. Ich erwarte jedoch auch nicht, dass ein smartphone einen echten e-reader ersetzen kann.

  • 21.05.11 -12:04 Uhr

    von: akartfolio

    Das Social Hub finde ich ganz gut und das Reader Hub wäre interessant, obwohl sich wohl erst in der praxis zeigt, ob das lesen so spaß macht..

  • 21.05.11 -12:06 Uhr

    von: Toriath

    Zum Zeitvertreiben sind wohl alle gut, aber ich finde dennoch Social- und Music Hub am interessantesten.

    Ich finde es gut das man den Nachrichtenverlauf immer im Blick hat und so nicht immer nachsehen muss worum es eigentlich nochmal ging :D .

  • 21.05.11 -12:10 Uhr

    von: KatrinB79

    Am ansprechensten finde ich den Music Hub, da ich unterwegs gerne und viel Musik höre. Aber auch das Reader Hub ist genial. Obwohl ich da doch noch eher auf das gute alte Buch zurückgreife. :) Aber trotzdem eine tolle Sache. Ein E-Book Reader im Smartphone. Tolle Sache.

  • 21.05.11 -12:10 Uhr

    von: tanjacat

    Der wichtigste wäre für mich der Sozial-Hub und dann der Music-Hub.
    Freu mich schon sehr drauf ! :-D

  • 21.05.11 -12:12 Uhr

    von: CrosisHawk

    Also für mich klingen sowohl der Social Hub und der Music Hub sind für mich die beiden wichtigsten.
    Da ich mittlerweile sehr viel Kontakte per Handy Pflege.
    Bin sehr gespannt, vor allem auf die Übersichtlichkeit.
    Die Animation gibt einen guten Voreindruck, aber mehr bleibt halt nicht.
    Man muss das Handy in der Hand haben um es wirklich ausgiebig testen zu können und die Dienlichkeit und den Nutzen dieser Hubs beurteilen zu können. Auf dem IPhone sind viele Dinge auch zusammengefasst, aber eben nicht so praktisch wie es die Animation fürs Samsung zeigt. Wäre echt nett da mal den direkten Vergleich zu sehen.

  • 21.05.11 -12:15 Uhr

    von: Chloroplastmember

    Hola @ all! Ich gebe meckerpetra recht: der Reader-Hub wird von mir sicherlich schwer beansprucht werde. Aber alle 4 Hubs führen ja zu den Bereichen, für die ich am meisten das Galaxy nutzen würde. Und Marlene2401 hat auch recht, wenn Sie schreibt dass es sehr übersichtlich aufgebaut ist, jedoch mussten meine Freundin und ich bemerken, dass man anscheinend (bis auf beim Social-Hub) immer zu einem Shop kommt. Was ist denn wenn ich nicht kaufen will, sonder aus meiner eigenen Bibliothek was nehme?
    In der Kantine waren wir uns Gestern auf jeden Fall einig: Die Hub sind eine super Idee und werden bestimmt überstrapaziert. In diesen Bereich kommt dann doppelte Schutzfolie^^

    Greetz

  • 21.05.11 -12:15 Uhr

    von: Shorty1488

    Auch sehr praktisch. Hoffentlich kann man von den Hubs auch auf alle eingeschlossenen Daten zugreifen. Ich meine, daß man nicht z.B. einzelne Lieder oder Apps woanders findet und nicht von den Hubs darauf zugreifen kann. Ein ähnliches Problem hatte ich bei einem alten Samsung.

  • 21.05.11 -12:19 Uhr

    von: Snipercat

    Sehr interessant. Sehr praktisch ;)

  • 21.05.11 -12:20 Uhr

    von: Immundo

    Irgendwie spricht mich keins von den 4 Hubs wirklich an. Aber kann ja noch gerne überzeugt werden, wenn ich es selbst in den Händen halten sollte.

  • 21.05.11 -12:31 Uhr

    von: Coffin25

    Am meisten spricht mich der Game und der Musik Hub an´, tolle Sache!

  • 21.05.11 -12:32 Uhr

    von: Violana

    Coole Hubs, find ich alle sehr praktisch und die Aufmachung ist auch sehr schön und sieht einfach zu bedienen aus. Ist halt nur die Frage, wie lange der Akku hält, wenn ich auf meinem Fahrtweg zur Uni immer E-Books lese. Da brauch ich schon ne Stunde. ^^

  • 21.05.11 -12:34 Uhr

    von: DerHoffi

    Musik Hub,Game Hub an erster Stelle.Sehr Sinnvolle Entwicklung für eine Struktuierte Oberfläche die alles schön Ordentlich hält.
    Aber der Social Hub ist für mich Persönlich uninteressant.
    Hauptsache ich brauche keine Dopppelte Schutzfolie für meine Favouriten Hub´s.
    Interessant ist aber die Frage ob man von dort aus immer oder nur zu einem Shop gelangt???

  • 21.05.11 -12:34 Uhr

    von: Jogindianer

    Sehr interessante Umsetzung der Idee, mehrere Apps ein einer Funktion zu vereinigen. Mal sehen wie es funktioniert, der Social Hub hat es mir ja ein bisschen angetan…

  • 21.05.11 -12:35 Uhr

    von: Phil_os

    Ich find den readers Hub und den Social Hub am interessantesten!

  • 21.05.11 -12:49 Uhr

    von: 2bing

    da ich viel auf meinem smartphone lese, auch beruflich, ist der readers hub sehr interessant und ich bin gespannt. aber auch der game hub ist für längere reisen interessant.

  • 21.05.11 -12:55 Uhr

    von: Emmy09

    Social und Music Hubs ist für mich das wichtigste. Und der schnelle Zugriff auf die Hubs finde ich sehr praktisch.

  • 21.05.11 -12:56 Uhr

    von: Solabea

    für mich spielt der social-hub sicherlich die grösste rolle. ich benötige eine übersichtliche und dennoch schnell zuzugreifende anordnung meine kontakte. musik und spiele sind eine durchaus ansprechnde einrichtung, allerdings nutze ich sie mom eher nicht. aber das liegt wohl eher an der schwachen akkuleistung meines derzeitigen handys.

  • 21.05.11 -12:56 Uhr

    von: Desi.ree

    Meine Reihenfolge lautet: Music – Readers – Games – Social. Damit stech ich wohl etwas aus der Masse heraus.

    Mich interessiert auch die Kamera. Ich frage mich schon seit längerem ob sich der Neukauf einer Digicam für mich lohnt oder ob die Smartphonekameras für meinen Standardgebrauch auch reichen. Bitte stellt auch ein paar Infos über die Kamera in den Blog. Danke

    Hub. Bücher lese ich lieber noch auf die herkömmliche Art – bei Zeitschriften würde ich evtl. noch eine Ausnahme machen. Für Spiele habe ich den PC!
    Kommunikation ist halt das Ausschlaggebende; deshalb 1.Platz: Social Hub. Klasse gemacht.

  • 21.05.11 -12:57 Uhr

    von: norleg

    der game hub ist für mich jetzt nich so wichtig, aber die anderen drei sind einfach spitze. besonders den social hub würde ich super gerne live testen!

  • 21.05.11 -12:59 Uhr

    von: beahexe

    perfekt der schnelle und einfache Aufruf

  • 21.05.11 -13:00 Uhr

    von: Kleemann

    super Idee besonders der Social Hub & der Music Hub sind für mich besonders wichtig

  • 21.05.11 -13:02 Uhr

    von: nordlicht22

    klingt interessant und ist auf jeden Fall eine Innovation im Vergleich zu anderen Smartphones, wie die genaue Umsetzung ist wird sich zeigen.
    Beispielsweise die Social-Apps zu vereinen ist aber sicherlich eine gute Idee!

  • 21.05.11 -13:02 Uhr

    von: Tanzmaus1277

    Das mit den Hubs ist ja echt genial. Besonders den Readers Hub find ich klasse, so kann man sich den E-Book Reader sparen und muß nicht ständig dicke Bücher mit sich rumtragen. Auch den Social Hub find ich klasse, da man ja doch schnell mal schaut, was bei fb so los ist und man schnell und einfach kommunizieren kann.

  • 21.05.11 -13:05 Uhr

    von: konetti

    am interessantesten finde ich den readers hub, weil ich damit hoffentlich auf die viel zu große tageszeitung am frühstückstisch verzichten kann

  • 21.05.11 -13:11 Uhr

    von: Sterni2212

    Bin gespannt, was es zusätzlich noch bringt.Also für mich klingen sowohl der Social Hub und der Music Hub sind für mich die beiden wichtigsten.Auch sehr praktisch.

  • 21.05.11 -13:11 Uhr

    von: DanielP89

    Social Hub: Grundsätzlich am wichtigsten.

    Music Hub: Im Fitness-Studio oder für längere Radfahrten

    Game Hub: Für langweilige Vorlesungen :)

    Readers Hub: Muss vom Lesen am Handy erst noch überzeugt werden. Bisher waren mir die Displays immer zu klein.

  • 21.05.11 -13:13 Uhr

    von: theo28377

    sieht ja auf jeden fall alles schonmal sehr übersichtlich aus… wenn es sich wirklich alles so leicht bedienen lässt und die reaktion des handys dabei auch recht schnell ist, könnte ich mir vorstellen, dass dieses mein nächstes handy werden könnte

  • 21.05.11 -13:17 Uhr

    von: tine139

    schaut ja alles ganz leicht aus

  • 21.05.11 -13:24 Uhr

    von: monosurround

    Social und Musik Hub sind ganz klar meine Favoriten.

    Soll aber nicht heißen das ich die beiden anderen nicht auch interessant finde ;)

  • 21.05.11 -13:29 Uhr

    von: Indi01

    sehr gut und einfach zu handhaben

  • 21.05.11 -13:38 Uhr

    von: Holzmichel81

    Ja was soll man dazu noch kommentieren, einfach genial!!! Die ganzen Hubs ermöglichen einem einfach alles was man brauch oder auch nicht ;o) Grad der Social Hub ist wahrscheinlich der Hub der Hubs auf vielen Handys!!! Zwischendurch mit ein paar Spielen während der Pause im Geschäft regenerieren ist doch Klasse!!! ;o)

  • 21.05.11 -13:40 Uhr

    von: Monchery

    Für mich zwei klare Fvoriten:
    Game Hub und Social Hub!

    Vorallem beim Game Hub bin ich sehr gespannt, wie sich das S2 in puncto Prozessorleistung und Grafik schlägt.
    Das AMOLED-Display finde ich schon sehr gut, wie mag das AMOLED Plus erst sein ???
    Bin gespannt wie ein Flitzebogen ;-)

  • 21.05.11 -13:49 Uhr

    von: Andrea1990

    die Sache mit den hubs finde ich nicht schlecht. So kann ich schnell auf alles wichtige zugreifen ohne lang unterschiedliche Sachen in Menus und Untermenus zu suchen

  • 21.05.11 -14:03 Uhr

    von: Tom112

    Ich finde die Hubs sehr gut, so hat man alle wichtigen Sachen schnell sortiert und man muss halt nicht lange suchen. Ich denke, der Social Hub dürfte der Wichtigste sein.
    Ich bin schon sher gespannt, das selber auszuprobieren.

  • 21.05.11 -14:04 Uhr

    von: kekso1o

    Also ich finde den Social Hub ja am total besten.
    Bei meinem jetzigen handy muss ich immer erstmal die dazugehörigen SMS rausfiltern, bevor ich wieder Überblick über die KOnversation bekomme :D … Es ist super, wenn man das ganze gleich als Dialog untereinander bekommt um genau zu wissen, was man denn vorher so geschrieben hat.
    Allerdings haben Handyschnüffler ja dann auch leichteres spiel……………. ^^ Vll am besten per code erst aktivieren !?… Natürlich sollte das jeder für sich selbst einfstellen können. Aber total klasse ^^ würde bei mir für viel ordnung sorgen die Hubs.

  • 21.05.11 -14:09 Uhr

    von: Juliane934

    Wahnsinn!!! Klingen alle vier sehr interessant. Aber am meisten reizen mich der Social-, Music- und der Games Hub. Bin sehr gespannt!!!!!!

  • 21.05.11 -14:12 Uhr

    von: Hanz_

    das sieht richrig gut aus social- music- spiele sehr wichtig gefällt mir und übersichtlich !!

  • 21.05.11 -14:14 Uhr

    von: 15Bugs

    Für mich als Facebook-Mitglied ist natürlich der Social Hup total interessant.
    Bei diesem Handy ist natürlich der Game Hup auch sehr interessant.

  • 21.05.11 -14:17 Uhr

    von: NinZ88

    Für eines entscheiden ist echt fies… die HUBs sind alle klasse!
    Aber wenn ich das Handy auf mich Münze, dann wird definitiv viel Gebrauch vom Music Hub gemacht. ;) Wobei Game/Reader und Social Hub auch nicht zu kurz kommen werden… denk ich.
    Musik ist schon das wichtigste, denk ich. ^^

  • 21.05.11 -14:20 Uhr

    von: patricia30

    Ich finde alle 4 Hubs sehr interressant aber am wichtigsten sind für mich sicher der Social Hub und der Musik Hub. Aber ich bin schon sehr gespannt auf weitere funktionen des Samsung Galaxy II.

  • 21.05.11 -14:27 Uhr

    von: ullilein

    Den Social-Hub kenn ich ja schon vom Vorgänger und vom Wave, aber die anderen drei klingen topp! Bei den ganzen Apps, die auf dem Handy sind, ist ein wenig Ordnung nicht schlecht :-p

  • 21.05.11 -14:32 Uhr

    von: Schmaili

    Die vier Hubs ergänzen den personalisierten Startbildschirm natürlich super. Man erreicht alles schnell und kann auch falls nötig schnell Apps dazukaufen. Die Hubs sind auch in sinnvolle Kategorien eingeteilt, damit man alles recht schnell findet.

  • 21.05.11 -14:36 Uhr

    von: Keltz

    Je nachdem was für Spiele es gibt entscheide ich mich dafür. Wenn die Kopfhörer guten Klang wiedergeben steht aber eher der Music Hub an erster Stelle

  • 21.05.11 -14:40 Uhr

    von: Marekita

    Ich finde alle vier Hubs interessant, aber ich würde vor allem die Berreiche Bereiche Social und Readers Hub nutzen. Ich bin ein großer Fan mit Leuten in Kontakt zu bleiben und alles miteinander zu verbinden, das mag ich bei meinem Wildfire schon gern. Also wirklich top Features!

  • 21.05.11 -14:44 Uhr

    von: phoneprofi

    Online Reporter

    Readers Hub und Music Hub

  • 21.05.11 -14:46 Uhr

    von: BarryBee

    sehr gute und durchdachte übersicht.
    welche der hubs am häufigsten genutzt wird ist schwer zusagen. auf reisen sicherlich häufig der music-hub. im sonstigen alltag auf jeden fall der social-hub, da ich regelmässig meine kontakte pflege und informationen austausche.
    interessant wären nun die lade/ startzeitender verschiedenen hubs.

  • 21.05.11 -14:51 Uhr

    von: Tatsuichiro

    Das ist einfach einfach :D . Alles schön übersichtlich. Mir ist es wichtig mit wenigen Touchs ans Ziel zu kommen. Bei unübersichtlichen Handy baut man sie Labyrinthe!
    Sehr schön!

  • 21.05.11 -14:51 Uhr

    von: Saske1996

    Ich freu mich am meisten auf den Musil- Hub!!!
    Aber auch die anderen Hubs zu testen wird cool!!!

  • 21.05.11 -14:53 Uhr

    von: schnurkel

    der Social Hub – da ich den sicher am meisten nutzen werde – Idee ist super da das ganze doch viel übersichtlicher wird ;)

  • 21.05.11 -14:53 Uhr

    von: mauzikatz

    Am wichtigsten für mich wäre der Musik-Hub.
    Allerdings weiß ich nicht, warum der nahezu das gleiche Icon haben muss, wie iTunes auf dem iPhone – sogar die gleiche Farbe hats!
    Kann man wirklich so einfallslos sein?

  • 21.05.11 -14:57 Uhr

    von: danijel0302

    Die Idee mit den Hubs ist genial.

  • 21.05.11 -14:58 Uhr

    von: morgenstern3

    Also ich fände den Social Hub am interessantesten, gleich gefolgt von dem Readers Hub.

  • 21.05.11 -14:58 Uhr

    von: geesee

    also für mich klingt, dass Music Hub am interessantesten, da ich fast immer, wenn ich unterwegs bin Musik höre. aber auch die anderen Hubs würde ich gerne mal ausprobieren.

  • 21.05.11 -15:06 Uhr

    von: sascha.l

    Gerade das Readers-Hub hilft mobil seine Zeitschriften zu sortieren und flexibel dort weiter zu lesen wo ich zu letzt aufhören musste.

    Social-Hub finde ich auch ganz ok. Muss sich aber im Praxistest beweisen.

    Musik/ Gaming – darauf bin ich auch mal gespannt. Gerade auch auf die Leistungsfähigkeit des DualCores…

    Crazx

  • 21.05.11 -15:13 Uhr

    von: Danchen2010

    Für mich am wichtigsten ist der Music Hub… Aber Social Hub und Game Hub klingen toll…. Ich bin echt gespannt… Klingt auf jeden Fall toll…

  • 21.05.11 -15:15 Uhr

    von: Smilingprincess

    Social Hub,weil ich damit am meisten was anfangen kann und das am wichtigsten für micht ist,danach würde ich dann den Game Hub nehmen,wobei das jetzt nicht so mega mäßig wichtig ist ^^!

  • 21.05.11 -15:15 Uhr

    von: kleene410

    der Social Hub und der Music Hub, ohne Musik und soziale Netzwerke geht heutzutage doch nichts mehr.. deshalb auch, genau wie auf dem PC unverzichtbar ;)

  • 21.05.11 -15:22 Uhr

    von: sweety1988

    Das bisher beste und auch glaubwürdigste Feature.
    Der Game Hub sieht übersichtlicher und strukturierter aus als der Android Market. Der Music Hub sieht auch ganz nett aus, bin aber kein Fan von bezahl-Download angeboten.
    Der Readers Hub ist bestimmt für Magazine Interessant, aber ein Buch auf dem Smartphobe zu lesen kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Am meisten hat mich der Social Hub fasziniert und ich denke hier steckt viel Potenzial drinn. Endlich mal alles unter einem Icon gebündelt.

  • 21.05.11 -15:26 Uhr

    von: FlowerPower89

    Alle 4 Hubs sind interessant und übersichtlich gestaltet. Mir persönlich würden der Music Hub und der Readers Hub am besten gefallen. Mein Mp3-Player gibt so langsam den Geist auf, dann bräuchte ich keinen neuen zu kaufen. Außerdem überlege ich mir schon seit längerem, so ein E-Book Teil zu kaufen. Aber das wäre damit ja auch schon integriert. Super praktisch und bestimmt jeden Cent wert!

  • 21.05.11 -15:26 Uhr

    von: andretrnd

    Social Hub – will ja in Kontakt bleiben

  • 21.05.11 -15:35 Uhr

    von: nicklbl0w

    definitiv der social hub! das klingt wirklich großartig und einfach. bin gespannt, es hoffentlich ausprobieren zu können.

  • 21.05.11 -15:41 Uhr

    von: linni

    hm…also sowas wie ordner…, die auf der benutzeroberfläche verknüpft sind…praktisch sind sie auf jeden fall.

  • 21.05.11 -15:42 Uhr

    von: Brummi2000

    Jeder Hub hat was für sich. Spontan würde ich den Readers Hub wählen, als interessantesten, dicht gefolgt von Music und Game.

    Ich hätte in der Animation gerne noch gesehen, wie in einem Buch geblättert wird, ob es längs oder quer angezeigt wird. Aber ihr könnt es mich ja dann selbst testen lassen ;-)

  • 21.05.11 -15:48 Uhr

    von: henningkunz

    Da bin ich mir noch nicht so sicher, möglicherweise ist der Social Hub genau das was ich mir schon immer mal für mein SGS gewünscht hätte.
    Ich lass mich überraschen.

  • 21.05.11 -15:59 Uhr

    von: DrOkaka

    Online Reporter

    Ich finde alle 4 Hubs klingen sehr interessant. Ich finde den Social aber am interessantesten. Das man alle möglichen Sozialen Interaktionen auf einen Hub zusammen gefasst sein sollen klingt sehr interessant. Den Readers Hub finde ich auch sehr interessant, da ich häufig Ebooks auf meinem SGS gelesen habe. Die anderen beiden Hubs finde ich auch interessant und würde sie natürlich sehr gerne ausprobieren

  • 21.05.11 -16:02 Uhr

    von: iloveberlin

    je mehr ich vom neuen Samsung höre je mehr bin ich davon begeistert. Ich besitze derzeit das Samsung Corby und bin auch echt immer noch so begeistert wie am ersten Tag als ich es zu Weihnachten bekommen habe, aber das neue Samsung übertrift echt alles was ich von Handys je mal gehört habe.

  • 21.05.11 -16:03 Uhr

    von: Manny12

    Für mich am wichtigsten ist der Social Hub und dann der Game Hub.

  • 21.05.11 -16:09 Uhr

    von: mausheld

    Online Reporter

    Wow, ds sieht ja vielversprechend aus, da hat sich Samsung echt ziemlich viel Gedanken zum GUI gemacht.

    Also für mich wäre der Social Hub am wichtigsten

  • 21.05.11 -16:26 Uhr

    von: nebler

    Für mich wäre der Game Hub am wichtigsten, dann der Social Hub auch der Readers Hub ist interessant.

  • 21.05.11 -16:31 Uhr

    von: TheOG

    Wiedermal eine stramme Ansage. 4 Hubs für mehr Wohlgefühl in der Hand…
    Gehen wir mal die einzelnen Hubs durch:

    Readers Hub
    ‘Samsung goes iPhone’ ist das erste, was mir auf die Optik eingefallen ist. Etwas besser und etwas schöner, aber auf jeden Fall eine App, die bisher gefehlt hatte. Allerdings kann ich das Bücher auf Smartphones lesen bisher nicht wirklich empfehlen. Das leuchtede Display macht die Augen schnell müde. Hier lohnt sich eher ein eBook mit eInk. Aber ein Blick in meine Zeitschrift kann ich mir dort gut vorstellen. FRAGE: Wird dort der deutsche Markt auch ordentlich intigriert?

    Social Hub
    Kennt man, hat man, oder auch nicht. Gibt es im Android Market zu genüge. Leider sind die aber nicht immer wirklich gut und kosten teilweise natürlich auch Geld. Man darf gespannt sein. Aber was ist hier mit den deutschen ‘Sozial Netzwerken’? Wer-kennt-wen oder das VZ? In der Demo waren wieder mal nur die Standarts zu sehen. Leider. Aber ich will ja auch nicht voreilige Schlüsse ziehen.

    Music Hub
    Also iTunes? Sorry, ich soll nicht immer so fies sein….
    Auch dies ist wieder eine prima Idee. In den meisten Smartphones fehlt eine ordentliche Musik-Struktur. Der Vorgänger kann da aber schon gut was vorweisen.
    Einen Musik-Store im Smartphone halte ich erstmal für überflüssig. Aber es wäre natürlich klasse, wenn sich die eingespielten Alben über das Netz mit Infos und Covern versorgen.

    Game Hub
    Etwas paradox, aber der Game Hub ist warscheinlich das App, das ich nach der Demo am unnötigsten halte, aber sicher am meisten nutzen werde.
    Ich gebe zu, ich bin Daddel-Süchtig. Auf meinen langen Dienstreisen mit der Bahn oder auf dem Hotelzimmer, mein Smartphone ist der beste Entertainer!

    Dabei habe ich auch gleicht eine prima Idee! Wie wäre es mit einem Movie Hub? Eine App mit den Möglichkeiten einer Online-Videothek.

  • 21.05.11 -16:32 Uhr

    von: aurelius

    Der Reader-Hub klingt interessant. Insbesondere beim Lesen von Texten würde sich das schärfere Display ja lohnen.

  • 21.05.11 -16:36 Uhr

    von: dankat

    Also für mich wären der Social, Music und Gane Hub sehr wichtig. Dieses Handy ist ja noch besser als ein Hammerhandy :-)

  • 21.05.11 -16:38 Uhr

    von: Rhymex

    Der Social Hub wäre für mich am Interessantesten, weil man mit diesem imm Überblick über die Aktivitäten und Neuigkeiten seiner Freunde etc. haben kann.

    Aber auch der Readers Hub ist sehr Interessant,um über aktuelle Geschehnisse und Informationen (News) aber auch Fachzeitschriften benachrichtigt sein und lesen kann.

    LG

  • 21.05.11 -16:40 Uhr

    von: karibikblume

    Reader Hub find ich persönlich nicht so interessant, da lese ich lieber richtige Bücher und Zeitschriften :) Social Hub find ich persönlich interessant, wobei ich glaube, den Game hub am meisten zu benutzen, ungewollt :D

  • 21.05.11 -16:53 Uhr

    von: Dachkauz

    Für mich wären alle vier Hubs wichtig,kontakt zu meinen Freunden ist mir sehr wichtig, Musik brauch ich täglich,lesen tu ich jede freie Minute und ab und zu reichts noch für Spiele

  • 21.05.11 -16:53 Uhr

    von: kawell

    ich finde den readers hub am spannendsten!

    bis jetzt lese ich noch richtige bücher auf papier, aber vorallem in der uni oder wenn man untrwegs ist sind ebooks und zeitungen sicher praktischer, da man nur noch das smartphone braucht (und z.b. keinen extra reader!)

    und nicht vergessen, es müssen weniger bäume gefällt werden ;)

  • 21.05.11 -17:02 Uhr

    von: Leveller

    Readers Hub finde ich am Spannendsten, wenn es da auch bezahlbare Magazine, Zeitungen, etc. gibt. Den Social Hub habe ich beim I9000 nie genutzt (da nutze ich lieber andere Apps wie facebook, twitter, etc. separat oder per Widget). Der Music Hub ist prinzipiell schön, ich würde allerdings lieber eine Flatrate á la Napster vorziehen, sodass ich z.B. 10 EUR im Monat bezahle und damit dann sämtliche Musik per Stream hören kann. Falls die bezahlbaren Stücke echte MP3s sind und kein DRM-Kram kann das sogar erfolgreich werden ;)

  • 21.05.11 -17:10 Uhr

    von: DieZweite

    Vermutlich würde ich insgesamt gesehen den Social Hub am meisten nutzen. Musik hören, spielen oder lesen würde ich aber sicherlich auch!

  • 21.05.11 -17:10 Uhr

    von: chicatina81

    Ein Smartphone dient in erster Linie der Kommunikation, von daher ist der Social Hub von höchstem Interesse! An Platz Zwei steht das Entertainment, daher teilen sich Music und Readers Hub den zweiten Rang… Den Game Hub würde ich an dritter Stelle testen…

  • 21.05.11 -17:16 Uhr

    von: Hoster

    das ist ja richtig cool gemacht ;) readers hub gefällt mir sehr, hoffe das man da auch immer die neuesten Bücher findet!

  • 21.05.11 -17:17 Uhr

    von: May4

    Ich finde alle sehr gut, könnte jetzt nicht sagen welches ich am besten finde. Würde sie einfach mal alle ausprobieren da es super einfach aussieht.

  • 21.05.11 -17:17 Uhr

    von: catproperty

    Der Social Hub ist auch für mich am wichtigsten, gefolgt vom Music Hub. Aber mich würde auch der Readers Hub interessieren – noch schleppe ich immer echte Bücher mit in Bus und Bahn, aber wenn das im Display gut zu lesen ist, wäre das eine tolle Alternative. Ich habe ohnehin immer schon zu viel Zeug zum ragen dabei.

  • 21.05.11 -17:29 Uhr

    von: RyuzakiOfHell

    also das wichtigste wird auf jeden fall der music-hub für mich o.o
    dann dicht gefolgt vom social-hub und dem games-hub ^^

  • 21.05.11 -17:32 Uhr

    von: loewe2307

    Sehr wichtig ist für mich der Social Hub, da alle meine Kontakte total übersichtlich sind und gut angeordnet. alle Adressen und Nummern gut sortiert. Interessant ist aber auch der Readers Hub für mich, da ich gerne schnell über alles mögliche informiert werden will.

  • 21.05.11 -17:34 Uhr

    von: Haaanako

    Am meisten würde ich wahrscheinlich den Music Hub benutzen. Den Game Hub würde ich viel wärend der Fahrt benutzen…aber das wäre dann auch Akkuabhängig..also wenn ich 7 stunden im Zug fahre,dann hör ich meistens Musik,spiel auf meinem Handy und wenn das Handy Messenger hab,chatt ich auch gerne.

    Kurze Frage nebenbei… : Hat das Handy vorinstallierte Messenger? MSN,Skype oder sowas?

  • 21.05.11 -17:38 Uhr

    von: natibaby

    Extrem faszinierend!!

    Diese Hubs sind der Hammer!
    Da ich oft Nachrichten und Bücher lese wäre der readers hub wirklich praktisch…musik…durch music hub auch immer schnell da…:D und wenn ich mal wieder nen gutes lied im radio gehört habe und es haben will..nur blitzschnell auf den music hub, downloaden und fertig is es aufm handy!

    Also ich finde das wirklich interessant…kaum zu glauben das es menschen gibt die sowas entwickeln können :D hut ab!

  • 21.05.11 -17:50 Uhr

    von: Eloisa

    Readers und Social Hub sind für mich am wichtigsten. Würde mich freuen wenn ich sie auch ausprobieren könnte.

  • 21.05.11 -17:52 Uhr

    von: berlinmaus88

    Der Socialhub. Das klingt echt praktisch! Diese Hubs sind der Hammer!

    LG
    steffi

  • 21.05.11 -17:54 Uhr

    von: chris1987tina

    ich würde wohl das social hub am häufigsten nutzen. KLingt gat, alles schnell und gebündelt zu haben.

  • 21.05.11 -17:58 Uhr

    von: TinaNowo

    DIe Hubs machen es wirklich übersichtlich, find ich ne super Aufteilung! Ich denk für mich wäre der Social Hub und der Music Hub am wichtigsten!

  • 21.05.11 -17:58 Uhr

    von: aj82

    Super, damit erspart man sich einige Apps, die Speicher kosten und eh nicht alle so funktionieren, wie sie sollen. Super Idee!

  • 21.05.11 -18:05 Uhr

    von: Boindil

    Die Bündelungsfunktion durch den Social Hub finde ich mit am Besten.
    Ansonsten sah die Oberfläche des Music Hub auch ganz interessant aus. Mal schauen. Studieren geht über probieren oder wie war das?

  • 21.05.11 -18:06 Uhr

    von: marzsius

    Ich finde den Readers Hub am interessantesten, weil so endlich auch die eBook- und eMagazine-Apps gebündelt sind. Music und Social Hub sind ja wirklich keine Neuheiten mehr und der Games Hub ist ganz nett, weil die Spiele auch bei großer Anzahl nicht die ganze Oberfläche “vermüllen”. Ich finde Apples Ordner-Konzept dafür aber eigentlich bereits ausreichend ;) .

  • 21.05.11 -18:07 Uhr

    von: Teufelchen82

    Online Reporter

    Hey, ich lese soviel über das Handy, am liebsten würde ich das alles gleich testen wollen.

    Wobei mich das GameHub am meisten anspricht. Auch wenn ich 28 Jahre alt bin bin ich trotzdem noch verspielt. Genau wie das Music Hub und SocialHub muss einfach sein. Also alles im allen bin ich echt gespannt.

    Ach und konnte das Handy schon mal in der Hand halten. Das ist echt der Hammer! Hab meinem Verlobten schon gesagt, ich will lieber das Handy als ein Diamatring *grins*

    Lg, Teufelchen

  • 21.05.11 -18:07 Uhr

    von: Lusirion

    Na ja, am spannendsten wird wohl der Social Hub sein. Immer aktuelle Nachrichten zu bekommen (aus allen mögliche Quellen ) ist sicherlich toll, jedoch manchmal ist weniger mehr. Unter den vielen Informationen auch die wirklich wichtigen zu finden kann zu Problem werden. Deshalb sollte man auch selber entscheiden können was angezeigt wird und was nicht.

  • 21.05.11 -18:11 Uhr

    von: reanima

    Mir gefällt der Social Hub am besten. Mit einem Klick direkt zu alle Kontaktmöglichkeiten! Klingt praktisch!
    Durch die 4 Hubs erspart man sich denke ich viel Zeit, dank der Übersicht!
    Aber ob man sie wirklich braucht und sie sinnvoll sind, dass werden wir dann ja im praktischen Test erfahren!

  • 21.05.11 -18:17 Uhr

    von: mamazuzu

    Schwierige Entscheidung: Auf jeden Fall an erster Stelle der Social Hub!! Ich mit meiner sms Flat :)

    Ansonsten klingt der Music Hub sehr gut!

  • 21.05.11 -18:18 Uhr

    von: KarateKakalake

    Ich bin auf den “Readers Hub_” sehr gespannt.
    Bin nämlich viel unterwegs und lese in der Zeit sehr viel und sehr gern.
    “Music Hub” wird bei mir auch ziemlich oft eingesetzt wenn das Lesen mal zu anstrengend wird, ist mir eine gut sortierte Liedersammlung sehr wichtig…

    P.S: Danke für die tolle Animation….einfach toll…

  • 21.05.11 -18:21 Uhr

    von: mamazuzu

    Ach man der Reader Hub reizt mich jetzt aber auch!

  • 21.05.11 -18:23 Uhr

    von: derkleineblaueengel

    Für mich wäre eigentlich nur der Social Hub interessant. E-Mails direkt abfragen und versenden ist estwas sehr praktisches.

  • 21.05.11 -18:23 Uhr

    von: elba253

    Online Reporter

    Der Game Hub klingt für mich ganz klar am spannendsten, weil ich einfach denke, dass das Spielerlebnis auf dem Galaxy S II mit seinem riesen Bilschirm einfach genial ist. Natürlich sehen auch alle anderen Hubs ziemlich interessant.

    MFG

  • 21.05.11 -18:29 Uhr

    von: KarateKakalake

    Selbstverständlich werden alle HUBS bis auf die Nieren getestet, das ist keine Frage….

  • 21.05.11 -18:50 Uhr

    von: glts

    am wichtigsten für mich ist der social hub, weil es einfach praktisch ist, aber die anderen sind natürlich auch sehr nützlich
    am besten schaut aber der reader hub aus! super design :)

  • 21.05.11 -18:50 Uhr

    von: Firecat79

    Der Social Hub ist super, denn für mich ist ein Handy vor allem eines: Kommunikations-Tool und da will ich schnell auf Mails SMS etc zugreifen können. Die anderem Hubs find eich auch gut, aber das war ja nicht die Frage :-)

  • 21.05.11 -18:54 Uhr

    von: misterf

    bis auf den social-hub sehe ich da keine innovation, nur eine umbenennung.

    vorher hieß der game-hub einfach “spiele” z.B. also wirklich, um die knöppe so einen wind zu machen versteh ich nicht. die vorgestellten funktionen konnte großteils mein altes w995 schon. naja also ich lass mich gerne überraschen, aber so toll hört sich das nicht an.

    da ich hier scheinbar einer der wenigen bin, der nicht einfach alles hochjubelt und anbetet wird das vermutlich eh nichts mit dem testen…

  • 21.05.11 -18:55 Uhr

    von: cancel47

    super mit den hubs, kein langes rumblättern und hoch und runter sliden also schon sehr praktisch also ich nutze warscheinlich sehr viel den readers hub und den social hub

  • 21.05.11 -19:02 Uhr

    von: raetzer

    Social Hub sowie Game Hub wären für mich die wichtigsten.
    Bei der Musik werde ich keinesfalls von meinem iPod Touch sowie iPod Nano abweichen.

  • 21.05.11 -19:04 Uhr

    von: mojahara

    Das wäre für mich wohl der social-hub, aber insgesamt sehe ich die Hubs nicht als irre Revolution. Das macht die Gruppieren Funktion beim IPhone auch und da kann ich selber bestimmen, was ich wie zusammen basteln will….

  • 21.05.11 -19:12 Uhr

    von: Marie1991

    Die Hubs werde ich denke ich mal alle oft nutzen…. und vorallem finde ich, dass das System mit den Hubs die Nutzung des Handys wesentlich einfacher machen…..

  • 21.05.11 -19:20 Uhr

    von: Fraissi

    alle 4 Hub´´s sind wirklich gut gemacht . Schneller und unkomplizierter Zugriff auf die verschiedene Bereiche .- allerdiungs bieten das auch andere handy“s . Die Bedeinerfreundlichkeit sind fürmich besonders wichtig …. freue mich wenn das hier testen könnte

  • 21.05.11 -19:30 Uhr

    von: rbork

    Ich bin gespannt wie der Readers Hub aussieht. Die Vorschau lässt ja schon einiges versprechen. Die Social Hub, da gebe ich meinem Vorposter Recht, werde ich wahrscheinlich durch Facebook-App und Co nicht nutzen. Aber generell eine schöne Möglichkeit zum schnellen Zugriff!

  • 21.05.11 -19:34 Uhr

    von: test4inka

    Das Bündeln von Funktionen macht auf jeden Fall Sinn; gibt es ja ebenfalls in Autos mit integrierten Navigationsgeräten und hat sich mittlerweile dort auch etabliert.
    Ich finde besonders den Social Hub interessant mit dem man auch unterwegs seine ganzen Kontakte pflegen kann.

  • 21.05.11 -19:37 Uhr

    von: xxxHannahxxx

    also social und music hub sind natürlich die aller aller besten ;)
    für mich ist das das wirklich wichtige bei einem handy. sms , sms, sms :P
    natürlich noch viel mehr.. :)
    ich will mir eh ein neues handy kaufen und deswegen wär das voll genial das auszuprobieren.
    wo kriegt man schon so eine möglichkeit!!??

  • 21.05.11 -19:40 Uhr

    von: teirinola

    find ich echt meeeeeegaaaaa !!! da ich gerne spiele music höre und auch sehr viele ebooks habe bzw lese. und social hub ist natürlich auch total gut in sachen email checken und so.

    bin echt gespannt und hoffe ich darf das smartphone im namen von euch allen testen…

  • 21.05.11 -19:40 Uhr

    von: Arni86

    diese vier hubs sind echt super! ich würde das gane hub eher weniger nutzen, aber gerade das social hub und das musik hub sind eine super sache. bei meinem jetztigen samsung modell fehlt mir dies völlig! würde dies gern in der praxis testen :)

  • 21.05.11 -19:40 Uhr

    von: denise1994

    Super übersichtlich! diese Idee mit den Hubs ist echt sehr cool! Alles auf einem Fleck zu haben ist eine echt gute Sache! Ich freu mich besonders über das social hub..bin der totale facebook-typ :D
    Habe heute das Handy zum ersten Mal im Media Markt Prospekt gesehen! Gleich mal meinen Freunden gezeigt^^
    Als wurde als Weltneuheit angepriesen! :)
    Vielleicht darf ich diese Weltneuheit ja sogar einmal testen….
    Ich bin super gespannt!

  • 21.05.11 -19:41 Uhr

    von: papa070911

    Ich finde, die Music Hub und Social Hub am Interessantesten. Das sind so die Sachen, die ich mit am Häufigsten mit benutze. Ich höre unterwegs ganz gerne mal übers Handy Musik und mit dem Music Hub finde ich, dass man auch eine schöne Übersicht hat. Bei dem Social Hub finde ich super, dass man direkt die wichtigsten Anbieter auf einen Blick hat. Das ist super praktisch. Interessant wäre auch ein Foto Hub z.B. wo man die ganzen Fotos die man macht und geschickt bekommt direkt schön übersichtlich hat. Readers Hub finde ich auch eine sehr schöne Sache. Zum Vorlesen für einige Bücher finde ich das super praktisch, wenn man sich eins kaufen möchte und darüber Infos einholen kann.

    Jeden Tag bin ich mehr und mehr begeistert von dem neuen Samsung und hoffe immer mehr, dass ich dabei bin, wenn es dann soweit ist, zumal mein Handy auch langsam anfängt zu spinnen.

  • 21.05.11 -19:41 Uhr

    von: Julian411

    Also vom Grundprinzip gefallen mir alle :)
    Jedoch wenn ich eins wählen müsste wäre es zu 95% der Game Hub ;) ….
    Und das liegt wohl daran das ich einfach gerne zocke aber auch andere Dinge pflege als alle :P
    LG
    Julian

  • 21.05.11 -19:41 Uhr

    von: StephiH.

    Ich bin eher der Social Hub Typ. :)

  • 21.05.11 -19:57 Uhr

    von: nickl4

    Online Reporter

    Ich bin sehr interessiert am eReader Hub. Ich lese sehr viele PDF Files auf dem iPad. Ich bin gespannt, wie man PDF Files in ein Android eReader Hub konformes Format bringt.

  • 21.05.11 -20:01 Uhr

    von: Aroria

    Für mich klingt der Music Hub und der Social Hub am interessantesten.
    Spiele sind nicht so meins*, nun da ich eine Brillen Trägerin bin ist für mich Fraglich ob ich mit dem Reades Hub problemlos klar komme, von wegen Textgröße usw…
    Ich lass mich gern überraschen :-)

  • 21.05.11 -20:03 Uhr

    von: Kashimo

    Um ganz ehrlich zu sein, sieht mir das mit den Hubs ganz einfach nach schnellzugriff aus um Geld auszugeben. Doch hat das Ordnen in 4 allgemeine Themen einen schönen Vorteil zum Zugriff auf wichtige Themen, sei es nun Games, Musik oder anderes. Ich höre gerne Musik, auch auf und mit dem Handy. Den schnellen zugriff auf Musik die mir gefällt aber nicht dabei habe zu kaufen ist natürlich ein Vorteil, den ich bestimmt öfters nutzen würde.

  • 21.05.11 -20:09 Uhr

    von: bloomwood

    Hab mal gerade alle Videos in Ruhe angeschaut. Bin sprachlos!!!!!!!
    Was ein Wahnsinns-Teil!!
    Also ich bin jetzt schon überzeugt!
    lg

  • 21.05.11 -20:19 Uhr

    von: jg3141

    Mir gefallen der Readers Hub und der Social Hub am meisten! Die Zusammenfassung der Medien und der Netzwerke fehlte bisher. :)

  • 21.05.11 -20:22 Uhr

    von: seLa61

    Der social Hub wird vermutlich viel verwendet.. z.b. zum Chatten für Unterwegs oder Emails..
    Ich finde den Game Hub gut und was es für tolle Spiele geben wird.Ich finde alle vier Hubs sehr interressant aber am wichtigsten sind für mich sicher der Social Hub.

  • 21.05.11 -20:27 Uhr

    von: uli06

    Ich finde alle 4 hubs sehr praktisch und sehr interessant

  • 21.05.11 -20:27 Uhr

    von: kanthora

    Am meisten würde ich Social Hub verwenden,Musik nimmt Rang 2 ein.

  • 21.05.11 -20:31 Uhr

    von: Hexe68

    Mit hubs kann ich wenig anfangen ist totales neuland. ich finde den readers hub gut da ich gerne lese und selten zum buchkauf komme.der social hub ist an letzter stelle interessant vielleicht wenn man in diversen netzwerken angemeldet ist.

  • 21.05.11 -20:31 Uhr

    von: Palaestrus

    Für mich klingt der Readers- und der Social HUB am interessantesten, da das so meine zwei hauptsächlich benutzen Sachen auf dem Smartphone abdeckt. Bin da sehr gespannt drauf, wie gut die Sache funktioniert.

  • 21.05.11 -20:36 Uhr

    von: whitelegend

    Das Music-Hub finde ich persönlich an besten, da ich selbst gerne Musik höre und mir auch gerne welche, vorallem neue Lieder kaufe.
    Auf das Social – Hub bin ich auch schon gespannt.
    Was ich vorallem gut finde ist, dass diese Hubs endlich alles wichtige Verbindet.
    Jetzt muss sich diese Funktion nur noch im Praxistest bewähren. ;)

  • 21.05.11 -20:43 Uhr

    von: dezitonne

    definitiv social hub.
    das kommt aber vorallem daher, dass ich von den anderen 3 sehr wenig von haus aus nutze, weil ich vom handy aus nicht die möglichkeit habe.
    ich kann mir vorstellen, dass der music-hub “meinem” social schnell den rang abläuft, denn wenn ich die möglichkeit zum musik hören habe (ohne das die kiste abschmiert oder sich die gesamte ladung akku reinpfeifft) würde ich sie nutzen.

  • 21.05.11 -20:56 Uhr

    von: GuaranaBoost

    Definitiv der Social Hub! Musik ist mir persönlich nicht so wichtig, da ich Handy und MP3-Player immer noch getrennt habe. Und eBooks hab ich bisher nie verwendet, bevorzuge da dann doch Bücher zum in die Hand nehmen :) Aber was nicht ist kann ja noch werden

  • 21.05.11 -21:00 Uhr

    von: Nerba46

    Mir gefällt der Social Hub am besten. Er iat optisch sehr übersichtlich, man hat alle Social Netzwerke auf einen Griff bereit, wenn wenn die Syncronisation, dann auch noch so schnell arbeitet wie gezeigt, is das ne tolle Angelegenheit. Den Readers Hub finde ich auch sehr interessant, in Verbindung mit dem großen Display, könnte ich mir vorstellen, dass man so gut, z.B. in der Bahn, ein Buch lesen kann. Die einziege Frage die da noch im Raum stehen bleibt, wie anstrengend ist das Display für die Augen, sprich mit welcher Frequenz arbeitet es? Die lange Akkulaufzeit macht den Gamehub sehr interressant, denn was nützt das Beste Spiel auf dem Handy, wenn ich nach kurzer Zeit kein Akku mehr habe, und gute 3D-Grafik braucht nun mal Leistung.

  • 21.05.11 -21:08 Uhr

    von: clasaspe

    Also für mich klingt readers und social am besten und spannensten. Ich glaube die würde ich auf jedenfall verwenden

  • 21.05.11 -21:14 Uhr

    von: Mariechen246

    ich finde den readers hub sehr interessant und praktisch der social hub natürlich ….

  • 21.05.11 -21:15 Uhr

    von: bettio

    Ich bin begeistert!!! Diese Displaybedienung verstehen selbst die Neuhandybesitzer. Einfach genial. Ich finde es diese Hubs so praktisch. Man muss nicht lange suchen. Was für eine Zeitersparnis. Der eBook-Hub kommt mir sehr entgegen, da ich lieber eBook bevorzuge wie Bücher. Musik-Hub würde täglich genutzt, da ich Dauer Hörbuchhörer bin Fantastisch… Das super große Display ist wirklich beeindruckend. Also ich bin jetzt schon begeistert. Undenkbar, wenn es nicht klappen sollte.

  • 21.05.11 -21:26 Uhr

    von: kisharina

    Endlich ein Überblick auf dem Handy. Man findet alles sofort. Also mich würde natürlich der Socialhub am meisten interessieren. Ich möchte immer in Kontakt mit meinen Freunden bleiben und über Facebook immer das Neuste erfahren. Pluspunkt für dieses Handy :D

  • 21.05.11 -21:39 Uhr

    von: stefarco

    Also vom ersten Eindruck her ein sehr interessantes Handy
    Akkuleistung und Display als auch die Bedienung sehen gut aus.
    Ich bin mal gespannt wie es sich im Businessbereich schlägt. Gerade in zusammenarbeit mit einem Exchange Server und im Bereich von Verschlüsselungen.

  • 21.05.11 -21:41 Uhr

    von: Perca

    Readers- und Social-Hub wären für mich die mit Abstand wichtigsten. Wobei mir der Name “Social-Hub” nicht gefällt. Darin steckt irgendwie zuviel Facebook und zu wenig e-mail…..

  • 21.05.11 -21:54 Uhr

    von: Seth1984

    Das Social Hub würde ich gern mal testen! Macht Lust auf mehr! Klingt nach einem gut durchdachtem System!

  • 21.05.11 -22:01 Uhr

    von: dropsdusche

    für mich am wichtigsten wären music und social hub. von überall her schnell auf mails zugreifen ist schon interessant. und wenn man mal den gedanken nach einem bestimmten lied hat, ist der music hub auch eine tolle sache

  • 21.05.11 -22:09 Uhr

    von: Mia273

    Ich finde es klasse, dass man mit nur einem Klick genau das vor Augen hat was man möchte.

    Anders musste man immer alles einzeln aufrufen, was doch sehr umständlich sein kann.

    Ich würde diese Hubs sehr gerne testen, ob sie das halten was sie zu versprechen scheinen.

  • 21.05.11 -22:10 Uhr

    von: nick_

    Also wie die hubs aufgebaut sind ist echt klasse muss jetzt schon sagen das zumindest die aufjedenfall besser ist wie bei meinem jetzigen smartphone. Wäre wirklich klasse wenn ich das samsung live mit meinem vergleichen kann.

  • 21.05.11 -22:11 Uhr

    von: Devilsrock

    Egal was an dem neuen Samsung dranne ist.Samsung wird dem Technischem Fortschritt immer einen bis zwei schritten voraus sein.Siehe den Social-Hub

  • 21.05.11 -22:17 Uhr

    von: 2332029

    der aufbau der hubs ist bei allen sehr übersichtlich, auch wenn ich auf den gamehub verzichten kann. wie bei den meisten, hier ist auch bei mir, der social hub am gefragtesten.

  • 21.05.11 -22:21 Uhr

    von: rasoje

    einfach perfekt :-) wann darf ich endlich das Smartie Samsie testen ????

  • 21.05.11 -22:46 Uhr

    von: sibyl

    Am wenigsten bräuchte ich den Game-Hub, dafür hab ich leider gar keine Zeit. Den Social-Hub würde ich für E-Mails nutzen, Music-Hub finde ich auch sehr praktisch. Und den Readers-Hub zu Zeitunglesen.

  • 21.05.11 -22:47 Uhr

    von: airman

    Definitiv der Social Hub. Im Prinzip ists bei mir nur ein network, aber die Idee hört sich gut an. Das Music HUb müsste man sich anschauen, da in Zeiten von iTunes natürlich viele solcher Portale versucht haben sich zu etablieren. lesen am Telefon – schwer vorstellbar, aber hängt am Display – das wieserum ja sehr gehyped wird. Mal sehn…

  • 21.05.11 -23:11 Uhr

    von: ari09

    der reader’s hub :) da kann das Display gleich zeigen was es kann

  • 21.05.11 -23:19 Uhr

    von: MistarM87

    ich denke auch dass der social hub bei mir stark genutzt werden würde

  • 21.05.11 -23:19 Uhr

    von: patce

    also für mich ist Social und Readers Hub erst mal Wichtige. Wobei natürlich das Thema Musik auch wichtig ist. Wobei ich da immer an iTunes denken muss… und das finde ich persönlich sehr Benutzerunfreundlich und unflexibel. Wie eigentlich alles von Apple. Deshalb habe ich mich auch bis heute noch nicht für ein Smartphone entscheiden können. Aber vielleicht ändert sich da ja bald….

  • 21.05.11 -23:22 Uhr

    von: Kathrin101282

    Also der “social hub” wird stark kommen, aber auch das thema Musik darf nicht zu kurz kommen, daher ist beides sehr wichtig.
    Auch die Games und Reader sind für den zeitvertreib nicht schlecht organisiert.

  • 21.05.11 -23:24 Uhr

    von: ruth.rist

    Meine Favoriten wären der social und der music hub.
    Bücher würde ich wahrscheinlich nicht lesen, denn echte Bücher liegen mir zusehr am Herzen. Aber wenn ich Tester sein daft würde ich für alle anderen die Qualität des Displays testen. Zeitung würde ich wahrscheilich nur noch auf meinem Smartphone testen. Den mit echten Zeitungen habe ich ein Problem. Und auf dem Smartphone ist auch alles viel übersichtlicher. Die Top-News auf einen Blick. Ich freue mich zu erfahren was das Samsung Galaxy SII noch so zu bieten hat. Und natürlich freue ich mich auf das Projekt.
    Lg, ruth.rist

  • 21.05.11 -23:27 Uhr

    von: Majorbinks

    Die Idee von dem Music Hub gefällt mir richtig gut… diesen würde ich sicherlich häufig gebrauchen. Ob ich den Readers Hub gebrauchen könnte, kann ich noch nicht beurteilen. So richtig begeistert bin ich ehrlich gesagt nicht von E-Books und ähnlichem, aber vielleicht ändere ich ja noch meine Meinung… Gute Nacht allen Nachteulen hier… :-)

  • 21.05.11 -23:37 Uhr

    von: Reflexfunke

    Ich kann mir leider nicht vorstellen Bücher auf einem Smartphone zu lesen… da geht nichts über das liebe alte Papier. Das ist mir aus heutiger Sicht einfach zu virtuell und ich hab lieber ein reales Buch mit Seiten in der Hand. Aber Magazine oder Zeitschriften/Zeitungen wären sehr wohl interessant.

    Das Musik Hub würde mich auch interessieren. Vor allen wenn man seine aktuelle Playlist vom Laptop/PC übernehmen kann. Nett!

    Das Social Hub würde ich vor allem für das Verwaltung, Schreiben, Lesen etc. von E-Mails nutzen. SMS schreibe ich kaum noch…

    Das Game Hub würde ich vermutlich sehr selten nutzen. Mal zum Probieren oder bei langen Fahrten/Flügen etc.

  • 21.05.11 -23:52 Uhr

    von: dezocker

    Einfach geil mit den Hubs.

    Besonders der Social Hub und der Game Hub finde ich klasse… Wenn ich es testen kann, dann würde ich mich auf jedenfall damit mal zu richtig auseinander setzen: Einfach Hammer Smartphone. Freu mich schon auf die Bekanntgabe der Gewinner…

    Gute Nacht euch allen und viel Glück ;-)

  • 21.05.11 -23:54 Uhr

    von: RiotMonkey

    Der SocialHub und der GameHub interessieren mich am meisten. Bin gespannt wie das gelöst ist vorallem bei den Games und der Musik.

  • 21.05.11 -23:54 Uhr

    von: TanteKlara

    E ist schon sehr konfortabel über die Hubs schnell den Überblich in den einzelnen Bereichen zu haben.
    Mich würde besonders der Social Hub und der Musik Hub interessieren.

    Wobei als ich in der Animation der Readers gesehen habe hat es mich auch sehr angesprochen, aber grundsätzlich finde ich es zu anstrengend einen längeren Text wie Buch oder Zeitung auf einem Smartphone zu lesen. Da habe ich schon gerne das Papier zum Anfassen. Aber probieren würde ich es schon und für unterwegs ist es auch recht reizvoll.

  • 21.05.11 -23:54 Uhr

    von: shila49

    Am häufigsten würde ich wohl den Music- Hub und den Social- Hub nutzen den Readers-Hub wahrscheinlich nur gelegentlich auf den Game-Hub könnte ich verzichten.

  • 21.05.11 -23:55 Uhr

    von: diemami07

    der reader und musik hub wären meine favoriten

  • 22.05.11 -00:04 Uhr

    von: Marco2709

    Sehr gute Studie, da das erste doch noch erhebliche mängel in sachen geschwindigkeit und zuverlässigkeit hatte finde ich.
    Ich hoffe der Dual-Core löst das Problem diesmal(:
    Das gewicht war aber der knaller im gegensatz zu dem klobigen iphone

  • 22.05.11 -00:53 Uhr

    von: Trueblood

    Also bei mir ist es auf jeden Fall der Game Hub der vorne liegt, dich gefolgt von dem Social Hub, immer mal spontan was posten oder ein Bild hochladen, wenn ich nicht gerade spiele ;-)

  • 22.05.11 -01:18 Uhr

    von: MaGiXeN

    Online Reporter

    Nette Funktion, denke ich würde den Music und Game Hub nutzen.
    Eventuell auch den Social, der Readers Hub wäre für mich im Moment eher uninteressant.

  • 22.05.11 -01:25 Uhr

    von: claumich007

    Ausprobieren würde ich alle – definitiv nutzen würde ich den Music und Game Hub. Zum Lesen hab’ ich am allerliebsten immer noch ein “richtiges” Buch in der Hand. Den Readers Hub würde ich auch nur als Info für Bücher, die mich interessieren nutzen.

    Der Social Hub würde sicherlich ab Herbst “heiß”laufen, wenn mein Kind nach Amerika abgedüst ist.

  • 22.05.11 -01:49 Uhr

    von: red_phoenix

    ich würde definitiv den social hub am meisten nutzen, danach vermutlich music oder readers hub – je nach stimmung :)

  • 22.05.11 -02:05 Uhr

    von: falsemetal

    Am spannendsten finde ich den “Organizer Hub”, wo man Kalender, ToDo-Liste, Outliner, Fahrtenbuch und Zeit- bzw. Projektmanagement findet. Ich gehe doch recht in der Annahme, dass man die Hubs selbst festlegen kann, oder? “Game-Hub” und “Music Hub” (der bestimmt Media Hub heißen sollte, das Gerät hat doch einen ordentlichen Video-Player für multiple Formate, oder?) sind ja so wie gezeigt bestimmt nur Vorschläge. Samsung will uns ja nicht ab Werk zum ständigen Einkauf von Musik wie bei iTunes oder von immer neuen Autorennspielchen drängen. Das sah etwas unglücklich aus in der Darstellung, das können die doch bestimmt nicht wollen. Also, wo ist der “Navi Hub” mit GoogleMaps, GPSTracker, Kompass und Wiktude? Der “Büro Hub” mit Stundenplan für Schüler/Lehrer, Office Software (es ist doch ein vernünftiges Office-Paket mit an Bord, nehme ich an?) , oder der “Security Hub” mit Passwortsafe, Backupprogramm, Gesichtserkennung per Frontkamera, Druckertreiber, Stimmerkennung, oder der “Entertainment Hub” mit Universalfernbedienung, Bluetoothfunktionen, Tethering- und Netzwerkfunktionen, Dia- und Videoplayer? Ich freue mich schon, das alles auf diesem tollen Gerät zu finden, da hat Samsung bestimmt dran gedacht. Die 529 Euro Tagespreis sind doch nicht nur für “Subpixel” draufgegangen, sondern auch für maximale Usability, darauf verlasse ich mich mal.

  • 22.05.11 -02:12 Uhr

    von: DreamCatcher88

    Für mich sind Music- und Social- Hub am wichtigsten. Mit dem Music-Hub bin ich immer mittendrin und hab die neuesten Musik und Interpreten-News im Überblick. Im Social-Hub kann ich den Kontakt zu Bekannten in Facebook, Mail und SMS schnell und unkoplizert halten.
    Klar hat man mal Wartezeit in dem der Games-Hub nicht falsch kommt, wobei man sich auch durch den Readers-Hub auf Informationsstandards halten kann..

  • 22.05.11 -02:24 Uhr

    von: s4mba

    Für mich wären definitiv Game und Social Hub am wichtigsten!
    Könnte mich nicht zwischen beiden entscheiden ;-)

  • 22.05.11 -02:28 Uhr

    von: geeerdi

    schnell auf die wichtigsten Sachen zugreifen können – gefällt mir :)

  • 22.05.11 -03:35 Uhr

    von: AlfaFahrer

    Für mich ist der Social Hub wohl am wichtigsten, denn ich sehe den Samsung Galaxy S II an erster Stelle als Kommunikationszentrale.

  • 22.05.11 -06:54 Uhr

    von: lieblink

    Vier verschiedene Hubs, das gefällt mir. Eine gute Mischung, aus der Jeder seine eigenen Schwerpunkte ziehen kann.
    LG
    Carola

  • 22.05.11 -07:17 Uhr

    von: Nerdi77

    Für längere Reisen finde ich den Readers-Hub sehr interessant, gefolgt vom Social-Hub.

  • 22.05.11 -07:48 Uhr

    von: Boebbelchen

    Warum wird hier die Nachricht 1:1 von anderen kopiert?

  • 22.05.11 -08:08 Uhr

    von: schnutsche

    praktisch wenn man nicht in 10 verschiedenen Menüpunkten etwas suchen muss! Der Reader finde ich auch klasse! Erspart dass lässtige Buch mitschleppen!

  • 22.05.11 -08:36 Uhr

    von: evelyn0311

    Wahnsinn, was das Gerät alles kann! Ich finde den Readers- und den Social-Hub für mich am interessantesten – Bücher online bzw. digital lesen ist eine interessante Sache, die ich immer schon gerne ausprobieren wollte, bin ein ziemlicher Bücherwurm, und immer welche mitzuschleppen kann ganz schön lästig werden…
    Der Social-Hub schaut sehr interessant aus, weil sich die vier Emailadressen, das Facebook-account etc gebündelt abrufen lassen – tolle Sache!
    Ich finde die Anzahl vier sehr gut gewählt – übersichtlich, kompakt, aber dennoch alles da.

  • 22.05.11 -09:15 Uhr

    von: Schloronzo

    Eigentlich nicht schlecht, ich würde den GamesHub für Zischendurch nutzen und den ReadersHub, um Interessante Sachen nachzulesen (Tageszeitungen, Magazine). Aber man muss aufpassen, dass man nicht den Überblick über die zusätzlichen Kosten verliert.
    Wird es auch Abo’s für die Hubs geben???

  • 22.05.11 -09:21 Uhr

    von: Rostockerin

    Für mich eindeutig der Social-Hub. Wenn ich da alle meine Messenger, Mails und SMS mit einem Schlag habe, wäre das echt pracktisch. ^^

    Und natürlich der Readers -Hub. Dann bräuchte ich wenigstens nicht mehr meine ganzen Bücher mit mir rumschleppen sondern könnte sie mir als ebook aufs Handy laden.

    Das sind so die beiden, die mich am meisten reizen würden.

  • 22.05.11 -09:31 Uhr

    von: patrleh

    Na das sieht ja echt mal schön aus, schön übersichtlich und schön grafisch!

    Wäre echt mal Klasse wenn ich dieses Gerät auf Herz und Nieren testen könnte und mit meinem testen kann!

    Außerdem kann ich dann schön einen Testbericht auf meinen Handy Blog bereitstellen!

  • 22.05.11 -09:32 Uhr

    von: Daniela31

    Das hört sich alles sehr spannend und interessant an. Ich denke, das sogar ich damit klar komme, ohne immer meinen Sohn rufen zu müssen. Mal abwarten, wie das mit der Bedienung so weiter geht.

  • 22.05.11 -09:45 Uhr

    von: Rahel1007

    Juhu! Ein Readers Hub. Tolle Sache. :)
    Den finde ich am besten.

  • 22.05.11 -09:46 Uhr

    von: JannaMarie

    Wow, schwer zu sagen. Alle Hubs sind für sich echt toll. Da ich viel unterwegs bin find ich den Game Hub natürlich besonders interessant. Aber auch die anderen Hubs sprechen mich sehr an. Da kann mann ja getrost den Laptop zu Hause lassen, man hat ja eh alles dabei.

  • 22.05.11 -09:47 Uhr

    von: holodoc

    Klingt ja wirklich alles super, mal sehen, was ich am Ende davon auch nutzen kann!

  • 22.05.11 -09:58 Uhr

    von: Pinguzicke

    ja das ist gut auf übersichtich alles und das finde ich wichtig

  • 22.05.11 -10:13 Uhr

    von: feuerlocke1965

    sehr übersichtlich und klar augeteilt… ich bin nicht so der Technik-Freak – aber ich denke damit käme selbst ich klar…

  • 22.05.11 -10:28 Uhr

    von: kiki59

    Für mich ist der SocialHub a must have. Gut und übersichtlich gestaltet, ersetzt es fast schon das Netbook.

  • 22.05.11 -10:31 Uhr

    von: Neddlein

    das ist ja wirklich super übersichtlich. Ich find alle Hubs echt toll :)

  • 22.05.11 -10:35 Uhr

    von: redneb

    Der Social Hub ist wohl der wichtigste der vier. Jedoch, nachdem man schon gesehen hat, was das Smartphone leistet, wird der Game Hub mehr an Bedeutung gewinnen.

  • 22.05.11 -10:50 Uhr

    von: Markus70469

    Super Idee das so zu unterteilen natürlich ist der social Hub am wichtigsten. Auch die anderen Hubs sind nützlich.
    Ich bin echt gespannt was dieses Smartphone noch für Überaschungen bereithällt

  • 22.05.11 -10:55 Uhr

    von: Krin

    Musik und Lesefunktion finde ich genial, Internet unterwegs ist ein nettes Extra aber ob ich es wirklich brauche????

  • 22.05.11 -10:57 Uhr

    von: Geist81

    @redneb es kommt drauf an wieviel zeit man zum spielen hat nicht oder? Denn meistens spielt man in der Pause oder im Bus/Bahn ansonsten will man doch eher die sozialen Kontakte pflegen oder??

  • 22.05.11 -11:00 Uhr

    von: Edisa

    boa das ist so ein geiles handy…

  • 22.05.11 -11:00 Uhr

    von: tulgam

    ich spiel nicht so viel mich interessiert ertste 3 Hubs. Readers. Music und Social Hub. Die machen dein Leben leicht. So was wünschte ich mich.

  • 22.05.11 -11:01 Uhr

    von: brokenstars

    das sozial network hub sieht einfach perfekt aus, also sehr übersichtlich und schnell zu erreichen.
    die hubs sind allgemein gut und übersichtlich gestaltet.

  • 22.05.11 -11:02 Uhr

    von: jollyjumper

    hi
    Der game hub – das ist schon sehr wichtig!
    Aber wie ich es schon häufiger erwähnt habe!
    Probieren geht über studieren!
    Grüße und ein schönes we an alle.
    Thorsten

  • 22.05.11 -11:05 Uhr

    von: MMaaddiinn

    Ich bin nicht sicher was ich von den Reader Hub halten soll ist halt wie einer der anderen ganz normalen Book stores…
    zumindest schein es mir so.
    Aber die Social Hub scheínt echt nett zu sein

  • 22.05.11 -11:05 Uhr

    von: MarcoKerer

    Online Reporter

    Die klingen alle sehr interessant und spannend, doch am meisten spricht mich der Der Game Hub an, da man den 4,3″ Super AMOLED Plus-Display und den 1,2 GHz-Dual Core-Prozessor voll ausspielen kann. Der Social Hub ist auch sehr wichtig für mich. Alle Hubs sind klasse genau wie das Galaxy S II :-)

  • 22.05.11 -11:07 Uhr

    von: Naomy

    Hab mich gerade total in den Readers-Hub verliebt!! :)

  • 22.05.11 -11:15 Uhr

    von: imyo96

    Auf jedenfall der Gamer-Hub,Spiele in 3D+HD downloaden unnd direkt mit dem Store verbunden zu werden ! GeiL

  • 22.05.11 -11:17 Uhr

    von: AFG_boy7

    Es scheint sehr übersichtlich zu sein und die Bedienung hoff ich sollte auch spielend einfach gehn :)
    Super Software Klasse Sache :D

  • 22.05.11 -11:17 Uhr

    von: sammaus2002

    Für mich ist der Social Hub am spannendsten. So hat man einen schnellen Zugriff auf für mich wichtige SMS und Nachrichten. Freue mich echt drauf das Handy endlich mal in der Hand halten zu können.

  • 22.05.11 -11:26 Uhr

    von: Tower_201

    Für mich ist ganz klar der social Hub der interessanteste.

    Allerdings gefällt mir der Reader und der Music Hub auch gut. Den Games Hub finde ich persönlich nicht sooo spannend.

  • 22.05.11 -11:33 Uhr

    von: 68Mickeymouse

    Bis auf den MusicHub, den ich wahrscheinlich am seltenstens brauchen würde, finde ich alle anderen sehr interessant. Toll wäre noch wenn man mit dem ReaderHub auch pdf lesen kann, denn die brauche ich total oft für mein studium

  • 22.05.11 -11:37 Uhr

    von: MABRA

    Für mich wären definitiv der Social und der Musik Hub am wichtigsten. Ich kommuniziere viel mit meiner Familie und Freunden per Email oder SMS, unterwegs geht es gar nicht ohne Musik ;-) Zeit zum Lesen habe ich eigentlich nicht so viel und ich bin auch keine Spieler- Natur :-( Oder vielleicht JETZT NOCH NICHT!? Allerdings würde es mir wahrscheinlich von meinem Sohn ein wenig abspenstig gemacht, um zu testen, was die Spiele dabei so hergeben ;-) Ich bin sehr gespannt, wie es tatsächlich im Einsatz ist, was es bietet und wie ich als “Laie” damit zurecht kommen werde?!?

  • 22.05.11 -11:45 Uhr

    von: asm22

    der music hub ist denk ich mal das interessanteste. mit dem rest muss ich mich anfreunden und mal sehen ob das alles was für mich wäre

  • 22.05.11 -11:48 Uhr

    von: zista

    für mich wäre der Game Hub zur Zeit das Interessanteste. Top CPU, absolutes Spitzendisplay. Was will man mehr. Würde sehr gerne die neuesten mobile games mal darauf tetsen… Der Page Curl-Effekt beim Reader klingt auch nach einem optischen Leckerbissen…

  • 22.05.11 -11:49 Uhr

    von: Wiebeel

    Hört bwz sieht schon mal Interesant aus.

  • 22.05.11 -11:50 Uhr

    von: ReneKunze

    Hy,
    die 4 Entertainment Hubs sind je nach Persönlichkeit und Geschmack alle wichtig.
    Für mich Persönlich ist der Social Hub interessant da ich das auf meinem Handy nicht wirklich nutzen konnte da zu umständlich und unübersichtlich.
    In der Animation siet das ganze schön easy und Übersichtlich aus.
    Sehr interessant.
    By

  • 22.05.11 -11:50 Uhr

    von: LauraliebtLaura

    Perfekt für langweilige Fahrten in Busen und Bahnen. Tolles Hub’s. Ich mag das Game und die Musik- Hub. Auch das Social-Hub gefällt mir supergut! So kommt keine Langeweile mehr auf.

    Ich verliebe mich immer mehr in den Alleskönner :D

  • 22.05.11 -11:53 Uhr

    von: berrydream

    Also mir gefallen am besten der Social Hub und der Game Hub. Für Musik zu hören nutze ich meistens meinen iPod, aber vor allem die beiden genannten Hubs würden super Unterhaltung für meine täglichen Bahnfahrten von 4 STunden bieten :D

  • 22.05.11 -11:56 Uhr

    von: derDomi

    Es kommt darauf an, wie der Social Hub intiegriert ist. Wenn es dem Social Hub von Google gleicht, dann würde ich ihn wohl eher meiden. Es sollten einfach keine Verlinkungen zu den Webseiten von Twitter & Co sein ;)

    Ansonsten würde der Gaming Hub von mir regelmäßig Besuch bekommen. Schon jetzt “verschenkt” Samsung ja regelmäßig Spiele höhrerer Qualität :D

  • 22.05.11 -11:59 Uhr

    von: skatey77

    Wie bei so vielen, sind der Music- und der Social-Hub für mich die interessantesten. Wobei ich die Hubs wirklich testen müsste, um zu sagen, ob sie wirklich so toll für mich sind. Auf meinem Phone benutze ich die zur Verfügung stehenden Apps und komm damit super klar.

  • 22.05.11 -12:05 Uhr

    von: Leo49

    Sieht wirklich so aus, als hätte man alle Aktivitäten schnell im Griff mit den Hubs. Find ich gut.

  • 22.05.11 -12:09 Uhr

    von: m313m

    Für mich ist sicherlich der Social Hub am Wichtigsten, aber auch die Anderen Hubs sprechen mich an! :)

  • 22.05.11 -12:10 Uhr

    von: Leptic

    Die Grundidee der Entertaiment-Hubs ist zunächst genial, wobei ihr Sinn&Zweck im Einzelnen betrachtet werden muss:

    Gaming-Hub:
    Was bisher seitens Android und den anderen Hersteller-Oberflächen vernachlässigt wurde, macht Samsung möglich: Die Zusammenfassung aller Spiele in einer Oberfläche. Wenn ich bisher Zugriff auf alle meine Spiele haben wollte, musste ich manuell z.B. einen Game-Ordner anlegen und dort die Apps hineinlegen. Das macht nun der Game-Hub automatisch.
    Interessant wird sein ob und wie der Game-Hub mit dem Android-Market verbunden ist und ob die Zuordnung einzelner Games auch immer automatisch funktioniert.

    Readers-Hub:
    Auch eine gute Idee. Jedoch hängt hier alles von der Qualität des News-Bereichs ab. Bisher musste ich spezielle News-Apps verwenden um auf unterschiedliche Medien/Magazine/etc. zugreifen zu können. Es bleibt hier abzuwarten auf welche Medien ich über die News Zugriff haben werde und inwieweit der Bereich über eigene Newsseiten erweiterbar ist.

    Musik-Hub:
    Nette Idee, aber letztlich wird es sich hier “nur” um einen Medienplayer handeln. Der Musik-Hub an sich ist nichts neues, fügt sich aber in das Gesamtkonzept der einzelnen Hubs ein.

    Social-Hub:
    Der Social-Hub ist eigentlich unnötig. Warum sollte ich für den Zugriff auf Kontakte, Mail, SMS und soziale Netzwerke den Umweg über einen Hub gehen? Googlemail, SMS, Kontakte liegen bei meinem jetzigen Android auf dem Desktop und ich werde direkt benachrichtigt wenn neue Nachrichten eingehen. Für soziale Netzwerke wie z.B. Facebook nutze ich die offizielle Facebook-App. Aus meiner Erfahrung sind die Facebook-Apps der einzelnen Hersteller wie LG und HTC meist von einem geringeren Funktionsumfang.
    Interessant ist eher inwieweit Samsung hier eine Verschmelzung einzelner Komponenten geschafft hat. Die HTC-Kontakte z.B. können mit Facebook-Kontakten verschmelzt werden und nutzen dann automatisch die Facebook-Profilbilder als Kontaktbilder.

    Fazit:
    Die Idee der Hubs ist gut, eine abschließende Bewertung kann nur über den täglichen Gebrauch erfolgen.

  • 22.05.11 -12:13 Uhr

    von: CarrieK.

    vorrangig erst mal das Musik-Hub: momentan ist bei mir chaos pur. ich habe zwar versucht, es zu organisieren aber dadurch wurde es nur noch shclimmer. nun habe ich einen großen ordner, indem sich alles kreuz und quer befindet und mehrer kleine, in dnene teilweise das gleiche ist. ein system wäre klasse!

  • 22.05.11 -12:15 Uhr

    von: Angel076

    Schon irre was das neue Samsung Galaxy S ll alles kann …. supiiiiiiii

  • 22.05.11 -12:15 Uhr

    von: minnie2

    Ich finde den Readers-Hub ganz toll, weil ich gerne lese und man auch Zugriff auf Zeitschriften hat. Aber auch den Social-Hub finde ich gut, denn ich möchte gern mit dem Samsung Galaxy S II testen, wie gut man seine Kontakte pflegen kann und wie gut man mit dem Smartphone kommunizieren kann. Natürlich ist auch der Musik-Hub und der Gaming-Hub toll und sie sind alle total praktisch.

  • 22.05.11 -12:16 Uhr

    von: Phil31

    Social und Game Hub finde ich ganz interessant. Music und E-Book sind aber auch super.

  • 22.05.11 -12:23 Uhr

    von: Majob

    Auf E.Book- und Social-Hub bin ich sehr gespannt. Eigentlich spiele ich wenig auf dem Handy und nutze es auch selten zum Musik hören – wer weiß ob das S2 meine Gewohnheiten beeinflussen kann…

  • 22.05.11 -12:29 Uhr

    von: viperw2001

    Social-, Game- und Music-Hub finde ich sehr interessant, da ich häufig mit dem Zug unterwegs bin und dabei gerne mein Handy benutzte um die Zeit rum zu kriegen. Aber es belibt halt abzuwarten wie die Akkuleistung so ist und ob das Gerät die Leistung über länger Zeit hält

  • 22.05.11 -12:36 Uhr

    von: Thuri

    Social-Hub und Music-Hub wären sicher meine Favoriten ;-)
    Ohne Musik geht gar nix und ein Tool, das alle Social Media-Plattformen + Nachrichten/E-Mails übersichtlich bündelt wäre auch nicht schlecht. Spart viel Zeit und rumgedrücke zwischen diversen Icons und Apps :-)

  • 22.05.11 -12:38 Uhr

    von: Streetdealer

    Online Reporter

    die hubs sind echt gut :)

  • 22.05.11 -12:38 Uhr

    von: Webba

    SocialHub ist auf jeden Fall ne feine Sache, ebenso wie der MusicHub. Sollte finde ich auf gar keinen Fall fehlen. GameHub und E-Book Hub sind aber auch sehr interessant und für zwischendurch Ideal. Lese ab und zu auch aktuell auf meinem Handy E-Books oder Spiele. Allerdings halt ein WP7 ^^

  • 22.05.11 -12:41 Uhr

    von: kimkristin86

    Social Hub…bin ein junkie in sachen facebook und sms schreiben…;-)

  • 22.05.11 -12:45 Uhr

    von: anjamonz

    sieht sehr übersichtlich aus. für mich wäre der social hub am wichtigsten

  • 22.05.11 -12:51 Uhr

    von: zalea

    der Music Hub – wenn er denn in der Lage ist an meinen aaalten iPod ranzukommen :D

  • 22.05.11 -12:56 Uhr

    von: Ismaningo

    Ich weiß nicht ob ich mit dem Handy so viel Musik hören würde. Es ist halt doch ziemlich groß (was ja auch gut ist für den Bildschirm) und ich weiß nicht ob es überhaupt in alle meine Hosentaschen passen würde.
    Bücher lesen auf dem Smart-Phone kann ich mir auch nicht vorstellen. Da muss man ja alles fünf Sekunden umblättern. Aber für Zeitschriften und Magazine wäre es ok.
    Am wichtigsten also auch für mich, das Social Media Hub. Wünsche mir so oft unterwegs twittern zu können und dergleichen.
    Auf jeden Fall schön gemacht.

  • 22.05.11 -12:57 Uhr

    von: Paultrnd

    cool, wird bestimmt super das zu testen…

  • 22.05.11 -13:00 Uhr

    von: Lady_Portia

    Bin gespannt, ob ich den Test “bestehe” nächste Woche.
    Ich kenne mich halt nicht wirklich aus und deswegen bin ich neugierig, ob es gut und leicht (intuitiv) bedienbar ist.

  • 22.05.11 -13:05 Uhr

    von: Beendorfer

    für mich sind ALLE spannend !!! ich hatte noch nie die möglich, diese dienste auf einem phone zu nutzen. es wäre fast so wie “alice in wonderland” :-)

  • 22.05.11 -13:07 Uhr

    von: Obstler

    Alles sehr übersichtlich.
    Der readershub ist nicht soo interessant fürmich. Die drei anderen brauche ich :)

  • 22.05.11 -13:15 Uhr

    von: bomberman

    ich finde die shop-integration in den hub erstmal zu stark auf den ersten blick. für mich wären erstmal eigene inhalte wesentlich wichtiger als neue zu kaufen. trotzdem macht das sehr viel sinn mit den schnellstart-hubs

  • 22.05.11 -13:17 Uhr

    von: Orbit

    für mich stehen der social und der readers HUb auf gleicher Ebene.Finde beide sehr gut, und würde sie viel nutzen.

  • 22.05.11 -13:20 Uhr

    von: firefighterks

    Social Hub ist auf jeden Fall interessant. Nur bin ich noch skeptisch wie man SMS und Email in einer Inbox zusammen hat. Da lieber beides getrennt wegen der übersichtlichkeit.

  • 22.05.11 -13:21 Uhr

    von: tymmkaeptn

    Bündelung und Organisation wie Schnellzugriff ist immer gut, um schnell agieren zu können… Praxistest wird zeigen, ob sich das Galaxy dort bewährt…

  • 22.05.11 -13:22 Uhr

    von: Sina89

    Am besten für mich wäre das Musik Hub ….ich bin ein Musik Freak, höre immer und überall Musik und wenn ich Sie dann auch noch schnell und einfach finde. Ist das doch die perfekte Ergänzung.

    Was für mich noch interesant wäre ist die Sociel Hub …. ich bin viel online nicht nur zuhause sondern auch unterwegs. Da ist doch seine Hub echt praktisch.

    Schnell und einfach dass bekommen was man möchte …
    Danke Samsung

  • 22.05.11 -13:23 Uhr

    von: oMalley

    Ich finde alle Hubs sehr interessant, vor allem scheint es sehr übersichtlich zu sein, sodass sich alles leicht zu finden lässt. Besonnders hübsch finde ich das Bücherreagl im Readers Hub, das ist eine echt witzige Idee :)

  • 22.05.11 -13:23 Uhr

    von: Knigge

    Eine absolut intuitive Bedienung und schneller Zugriff auf die gängigsten Funktionen… spielen, social network, games, … bin mir sicher im readers hub werde ich sicherlich auch fündig, würde das gerne mal ausprobieren :)

  • 22.05.11 -13:33 Uhr

    von: Kateyy

    Für mich klingt der Social Hub sehr interessant. Alle neuen Informationen auf einem Blick?! Super!

  • 22.05.11 -13:35 Uhr

    von: me1973

    Online Reporter

    geil! alles schön übersichtlich_ist auch interessant für mein kind, falls es mal wieder auf meine nerven geht_zück ich das handy und es ist ja echt kinderleicht_diese bedienung :-)
    weiter so!

  • 22.05.11 -13:39 Uhr

    von: Simplogy

    ich finde den social hub und den music hub sehr wichtig und gut.
    der reders hub wäre für mich unwichtig.

    die idee mit den hubs ist sehr gut, da man alles sehr übersichtllich hat :)

  • 22.05.11 -13:40 Uhr

    von: joesoft

    Mir reicht der Social Hub. Die anderen sind wohl der zum scheitern verurteilte Versuch, download-Konsumfreudige iPhone-Kunden anzulocken

  • 22.05.11 -13:41 Uhr

    von: Derya_44

    ich bin sooo begeistert von der grafik ist ja der hammer

    ich finde das wichtig das man music und nachrichten in einem überblick hat weil das sind die meisten dinge ein mensch als erstes macht wen man das handy in die hand nimmt bzw. ich :D
    echt klasse übersichtlich gemacht toll

  • 22.05.11 -13:41 Uhr

    von: Hilze44

    Also ich finde das mit den Hubs generell sehr gut. Alles schön übersichtlich und geordnet.

    Am meisten gefällt mir das Social Hub, da ich oft mit dem Handy im Internet unterwegs sein werde, vor allem in Social Networks wie Facebook oder WKW.
    Zusätzlich kann ich noch mal nebenbei schnell meine Mails checken und eine SMS schreiben.
    Echt Klasse, Samsung!

  • 22.05.11 -13:45 Uhr

    von: Base2k

    Das mit den Hubs kann sicher sehr Praktisch sein. Ich selbst nutze Lieber Widget´s aber wird sich im Praxis test zeigen denk ich…

  • 22.05.11 -13:46 Uhr

    von: lulu2402

    Readers Hub – dies wäre für mich perfekt. ich lese viel und für unterwegs einfach super. kein dickes buch mitnehmen, kein ipad was zu groß ist. toll=)

  • 22.05.11 -13:50 Uhr

    von: Hannalita

    Ich denke die Hub’s sind sehr praktisch.
    Alles sehr übersichtlich.

  • 22.05.11 -13:50 Uhr

    von: black24

    Alle Hub klingen ganz interessant. In der Praxis muss es sich zeigen wie gut die einzelnen Funktionen sind.

  • 22.05.11 -13:53 Uhr

    von: philhgw

    im Moment finde ich das Social Hub am spannendsten. Es ist äußerst hilfreich, wenn unter einer Rubrik alle Kontaktmöglichkeiten zusammengefasst sind. Man kommuniziert ja heutzutage nicht mehr nur per SMS, sondern hat verschiedenste andere Möglichkeiten Informationen auszutauschen. Da sollte man die Übersicht behalten.

  • 22.05.11 -13:54 Uhr

    von: Julkaa03

    Für mich sind alle 4 hubs wichtig.
    Ich bin eine Spiele- und Leseratte die gerne mit freunden im Kontakt bleibt und Musik hört (:
    Also ist das Handy perfekt für mich (:

    Ich freu mich wenn ich das Handy testen dürfte.

  • 22.05.11 -13:55 Uhr

    von: Scarlett21

    Hört sich interessant an.
    Social und Music Hub wären bei mir wohl die meist genutzten. Die anderen mal sehen, wie es in der Praxis dann ist…

  • 22.05.11 -13:58 Uhr

    von: benedikt505

    Ich muss sagen, ich bin schwer begeistert!!!

  • 22.05.11 -13:59 Uhr

    von: davidoff123

    ja sehr sinnvolle features!!
    so gehört sich das auch für so ein gutes handy!

  • 22.05.11 -14:01 Uhr

    von: eugi_

    hmm da fällt die Entscheidung einem ziemlich schwer :D .
    ich würde glaub ich aber den Social Hub und den Music Hub am meisten nutzen.

  • 22.05.11 -14:10 Uhr

    von: biinacao

    super gebündelt. es ist da nicht so einfach sich zu entscheiden. am meisten würde ich wahrscheinlich den social hub nutzen. danach music und games hub und den readers hub müsst ich mal ausprobieren. da fehlt mir einfach die erfahrung mit dem medium, da ich das auch täglich am laptop nutze.

  • 22.05.11 -14:10 Uhr

    von: bloodysquirrel

    Social Hub + Readers Hub!

  • 22.05.11 -14:12 Uhr

    von: Schmusepups

    das mit musik und spielen ist ja dann doch eher ähnlich wie bei anderen handys, aber z.b. den readers hub find ich sehr cool, das kenn ich von nem handy so gar nicht…und dass man beim social hub zwischen email und “chatten” so schnell wechseln kann find ich auch super =)

  • 22.05.11 -14:18 Uhr

    von: Murtl

    Ich freu mich einfach auf alle :)

  • 22.05.11 -14:20 Uhr

    von: ClaudiaCosmo

    Definitiv der Social Hub!!! An zweiter Stelle steht der Music Hub.

  • 22.05.11 -14:20 Uhr

    von: Caribic77

    Der Readers Hub ist super. Ich bin beruflich sehr viel unterwegs, so habe ich etwas zum lesen für die Hotelabende. Super natürlich auch das Social Netzwork, so sind die Kontakte am Besten zu pflegen.

  • 22.05.11 -14:21 Uhr

    von: tschne84

    Ich finde den Social Hub interessant, aber der Readers Hub würde mich auch sehr interessieren da ich viel News über das Handy lese.

  • 22.05.11 -14:26 Uhr

    von: lollypop685

    Total gut. Mir gefällt der Social Hub am besten. Um auf meine Emails, Nachrichten und etc. zugreifen zu können, muss ich immer einzelne Menüpunkte nutzen. Bei dem Samsung Galaxy II hat man alles auf einen Blick. Die anderen Hubs sind auch sehr nützlich. Bin gespannt!

  • 22.05.11 -14:29 Uhr

    von: Terzo90

    Music Hub!!! Ganz wichtig, da freu ich mich besonders

  • 22.05.11 -14:34 Uhr

    von: rheinfire78

    Den Social Hub gibt es in der Form ja schon länger auf anderen Systemen z.B. Blackberry. Ich bin mal gespannt wie die Umsetzung bei Samsung gelungen ist. Die besten Funktionen bringen aber ohne ausreichende Akkulaufzeit nichts. Ich bin echt gespannt.

  • 22.05.11 -14:38 Uhr

    von: Ben0001

    das game hub würdeich erst mal vernachlässigenistfürmich jetzt eher was zum Zeitvertreib, die anderen drei finde ich sehr interessant da ich eigentlich immer und überall Musik höre und die anderen zwei sind natürlich auch super da ich dann immer auf dem neusten Stand meiner E-Mails bin und ich jederzeit weiß was in den sozialen Netzwerken so vor sich geht bei denen ich angemeldet bin

  • 22.05.11 -14:41 Uhr

    von: Kal_El

    den social und game hub finde ich am interessantesten. immer schnellen zugriff auf neue nachrichten um mit seinen kontakten in verbindung zu bleiben und ziwschendurch zugriff auf games und das alles schön in gruppen gepackt, sodass man nicht lange suchen muss. –> top ;)

  • 22.05.11 -14:50 Uhr

    von: andreju1983

    Ich finde alle 4 hubs total genial. Aber am meisten freue ich mich auf den music hub. Musik kann ich dann überall hören. Bin aber total gespannt, wenn ich auch alle anderen hubs testen könnte. :)

  • 22.05.11 -14:53 Uhr

    von: hoi10

    Klare Antwort: der Social-Hub und der Game-Hub gefallen mir am besten. Ich nutze das Telefon nicht als MP3 Player und Bücher lese ich lieber auf die altmodische Art und Weise.

  • 22.05.11 -14:54 Uhr

    von: Grosch

    Social Hub sieht für mich nach eine echten Erleichterung bei der täglichen Arbeit bzw. Kommunikation.
    Alles in einem und übersichtlich zu haben erspart einem nicht nur Zeit, sondern auch Nerven.
    Ich mag es überhaupt nicht, wenn ich bei Kommunikation-Applikationen eine sehr lange Lade bzw. Startzeit habe.

  • 22.05.11 -14:59 Uhr

    von: Dizzle

    super und genial ich würde es sooo gerne testen

  • 22.05.11 -15:02 Uhr

    von: boogie72

    Für mich ganz wichtig is der Social Hub….kann man davon ausgegehen, das der Facebook-Chat hier intergiert ist? Das ist bei vielen Handys ein grosses Manko. Auf welche Plattfprom greift der Music-Hub zurück??

    Der Readers-Hub sieht auch interessant aus. Ich gehe mal davon aus, daß er dem deutschen Markt angepasst sein wird. ;)

  • 22.05.11 -15:03 Uhr

    von: Schuster88

    Sehr schöne anordnung und schön übersichtlich das gefällt mir sehr .

  • 22.05.11 -15:05 Uhr

    von: EvilEnte

    Der Social Hub klingt interessant. aber auch der Game Hub hat seine Vorteile.

  • 22.05.11 -15:09 Uhr

    von: Schuster88

    Das Social Hub wir so ähnlich aufgebaut sein wie der vorgänger im prinzip so wie beim Sony Ericsson X10 also wird es für den chat eine extra Icon geben. Das Music Hub wird auf alles zugreifen könne sofern es eingelesen wird wo bei sich die Frage stellt welche Fromate werden unterstützt??????
    Das Readers Hub ist im prinzip wie vom IPhone.
    Aber warum ändern was gut ist nicht wahr ???

    LG euer Phil

  • 22.05.11 -15:10 Uhr

    von: Liza48

    Ich denke, dass der Social Hub wirklich praktisch und am besten ist!

  • 22.05.11 -15:10 Uhr

    von: josco

    Zuerst sage ich einmal – prima Idee! Mir gefällt nämlich alles, was mir helfen kann in einem Wust von Informationen und Möglichkeiten den Überblick zu behalten. Dafür ein herzliches “Vielen Dank!” :-)

    Was für mich an solchen Elmenten jedoch den Wert bestimmt, ist die Nutzbarkeit und die Möglichkeit Optionen zu konfigurieren oder auch abzuschalten. Der hier bereits mehrfach angesprochene Office Hub wäre für mich so eine wirkliche Gebrauchswertsteigerung!!!

    Und für den Freizetwert wäre für mich eine brauchbare Verwaltung von Hörbuchdateien!!!

    Beides und der Reader sollten vor allem mit umfangreichen Importfunktionen ausgestattet sein, denn ich will ja nicht für jedes Gerät neue Materialien kaufen müssen!!!

    Nur dann bleibt die Freude über die tollen Funktionen nämlich langfristig erhalten!

  • 22.05.11 -15:13 Uhr

    von: AndreasBerg

    Mein Favorit ist der “Social Hub”.

  • 22.05.11 -15:18 Uhr

    von: Sunny0185

    Nicht schlecht, was das Samsung Galaxy S II so bietet, aber man müsste es am Besten alles mal selber ausprobieren. Mir gefallen alle vier Hubs. Echt praktisch :-)

  • 22.05.11 -15:22 Uhr

    von: hardman

    Der Favorit ist der Social Hub.
    Wobei ich gespannt bin auf die Musikintegration. :)

  • 22.05.11 -15:27 Uhr

    von: JuKaJo

    Das ist ja mal echt ne coole Aktion. Also Games und Musik find ich persönlich spannend, wie das läuft und funktioniert, aber nutzen würde wahrscheinlich besonders viel den Social Hub; klasse Idee, dass man alles in einer Anwendung findet! :)

  • 22.05.11 -15:32 Uhr

    von: Danielharms

    Also ich würde alles rund um die Uhr gebrauchen! Bis auf das Readers Hub. Ich lese lieber in normalen Büchern und Zeitschriften solange es sie nocht gibt ;-) ^^

  • 22.05.11 -15:38 Uhr

    von: xyzett

    Online Reporter

    Für mich ist der Social Hub interessant. Ich schreibe viele eMails und nutze öfters Facebook etc., aber auch den Readers Hub finde ich gut. Es kommt öfters vor, dass ich unterwegs noch schnell irgendein PDF lesen muss um einigermaßen vorbereitet auf den nächsten Termin zu sein. Musik habe ich witzigerweise noch nie auf einem Telefon gehabt, obwohl das Thema einen relativ hohen Stellenwert in meinem Leben genießt. Ich spiele zu selten als das ich einen Hub dafür brauchen würde. Generell habe ich aber Spaß an strukturierten Inhalten und kann mir vorstellen, dass durch die Hubs die Nutzung stark vereinfacht werden kann.

  • 22.05.11 -15:38 Uhr

    von: MrJohannes

    Ich persönlich finde den Readers Hub sehr interessant, weil ich sehr gerne auf einem Smartphone lese und ich denke, dass man dies mit den Features des Readers Hubs sehr gut machen kann.
    Mehr unter: http://johannesjung.wordpress.com/

  • 22.05.11 -15:39 Uhr

    von: Theorieteil – Die Hubs | trnd Projekt – Samsung Galaxy S II -

    [...] Übersichtlich und unterhaltsam: Die Entertainment Hubs. [...]

  • 22.05.11 -15:43 Uhr

    von: Ghost22

    ich persönliche finde den musik und gamehub am interessantesten. einfcah weil ich viel musik höre und gerne mal meine zeit mit einem kleinen spiel vertreibe.
    ich bin echt gespannt, wie das handy sein wird

  • 22.05.11 -15:48 Uhr

    von: tr.bazi

    Für mich steht der hula hoop(Game Hub) an erster Stelle. Ganz dicht gefolgt vom Social Hub. Ach eigendlich sind alle interessant…
    Aber es wird sich zeigen, ob wirklich alles so super miteinander funktioniert.
    Erstmal in der Hand haben und dann…
    Gruß und schönes WE an alle Aufgeregten…

  • 22.05.11 -15:50 Uhr

    von: Affenzuechter

    Der Social Hub ist neben dem auch sehr interessanten Music Hub mir wohl am wichtigsten. Ich habe damit alles auf einen Blick. Facebook Emails Sms alles auf einer Seite und in einer Anwendung. Bequemer gehts garnicht. Im Music Hub hab ich meine eigene Musik auf einen Blick und wenn ich ein neues Lied haben möchte switche ich einfach einen Reiter weiter und kann es mir runterladen. Einfach super. Alles in allem werden alle Hubs gemeinsam das Smartphone sehr bereichern.

  • 22.05.11 -15:53 Uhr

    von: Pebs9491

    Finde ich persönlich sehr praktisch, ich muss bei meinem Handy immer erst im Menü “suchen” wo alles ist, so ists dann doch viel einfacher und perfekt für in der Schule, im Bus etc..

  • 22.05.11 -15:55 Uhr

    von: Pebs9491

    also am besten für mich geeignet sind.. der social hub und music hub und die anderen find ich auch ganz praktisch.. also alle :D

  • 22.05.11 -16:04 Uhr

    von: missix33

    Den Social Hub interessiert mich am meisten. Alles auf einen Blich ist super und wichtig.

  • 22.05.11 -16:23 Uhr

    von: Ktests

    gut gegliedert und unkompliziert! Man findet sich gut zurecht ohne irgendwelchen komplizierten versteckten Menüs, die man immer wieder erst suchen muss! Es ist schon toll endlich mal facebook, twitter & Co. auf einem Blick zu haben! :)

  • 22.05.11 -16:28 Uhr

    von: RoseRed

    Den Readers-Hub finde ich super für mich Leseratte!!!!

  • 22.05.11 -16:31 Uhr

    von: NiSaCo

    Für mich ist der Social Hub am interessantesten!
    kpmmunieziere gerne mit freunden und familie :o )

  • 22.05.11 -16:37 Uhr

    von: LittleLena

    Ich find die Social Hub & die Game Hub am Besten!
    Schnelles durchstöbern der sozialen Netzwerke & Spiele spielen! xD Ich liebe es! ;)

  • 22.05.11 -16:39 Uhr

    von: _SEO_

    Ich finde den Social Hub am besten….. es ist so praktisch mit allen Freunden vernetzt zu sein =)

  • 22.05.11 -16:54 Uhr

    von: alexan

    Music Hub gefällt mir persönlich sehr gut und würde ich am meisten nutzen. Und sieht aus als wäre es ganz einfach zu bedienen.

  • 22.05.11 -16:57 Uhr

    von: mosil

    Da machen die Hu(p)bs buchstäblich den weg frei echt praktisch,besonders der Socialhub gefällt mir.

  • 22.05.11 -17:01 Uhr

    von: chris76hl

    Der Social Hub ist mein Favorit.

  • 22.05.11 -17:02 Uhr

    von: chelly1chelly

    hey, wow, da geht einem ja das Herz auf, denn ich bin auch neben einem neuen Handy auf der Suche nach einem E-Book-Reader. Ich hab mich für das Kindle 3 interessiert, aber wenn der Reader gut ist, dann kann ich das ja mit einem Smartphone wie dem Samsung Galaxy S II machen. Nun würde ich mir noch mehr wünschen an diesem Test teilzu nehmen.
    Auch die anderen 3 Hubs entsprechen meinen Bedürfnissen und ersetzen mein Notebook noch mehr.

    Ganz große Klasse das neue Samsung Galaxy S II.

  • 22.05.11 -17:03 Uhr

    von: DieTaby

    Der Music Hub gefäääällt mir…

  • 22.05.11 -17:23 Uhr

    von: stubar

    Für mich hört sich der Readers Hub am interessantesten an. Bin gespannt wie die Lesequalität ist.

  • 22.05.11 -17:33 Uhr

    von: prinzessinjulchen

    der social hub klingt für mich sehr wichtig, aber den music hub würde ich auch sehr intensiv nutzen, nachdem das mit meinem apfeltelefon irgendwie gar nicht mehr funktioniert. :( games hub für langweilige wartereien. :)

  • 22.05.11 -17:55 Uhr

    von: nini13

    Da werden bei uns die Meinungen auseinander gehen. Für” Muttern” eindeutig der Sozial und Readers Hub und für den Sohn der Games und Musik Hub.
    L.G Anette

  • 22.05.11 -17:59 Uhr

    von: Provas

    Ich steig aus aus dem Projekt.
    Hab’s nicht mehr ausgehalten und mir
    das Handy am Mittwoch gekauft!

    Einfach nur genial!

  • 22.05.11 -18:00 Uhr

    von: Sheyn

    Ich bin über die 4Hubs erstaunt. Alle vier sind übersichtlich gestaltet und von Nützen. Mir gefällt am meisten der Music Hub, da ich sehr viel Musik unterwegs höre, dannach kommt der Social Hub, da ich auch immer gerne in Kontakt mit Freunden und Bekannten bin über Facebook etc. Der Game Hub ist auch cool, wer kennt das nicht mal langeweile in der Bahn oder wenn man warten muss einfach eine Runde auf dem Smartphone spielen. Der Reader Hub ist auch interesannt vor allem für Leute die viel & gerne lesen :)

  • 22.05.11 -18:06 Uhr

    von: LauraAc

    ganz klar social und readers hub

  • 22.05.11 -18:07 Uhr

    von: LauraAc

    gratulation @Provas. UND??????

  • 22.05.11 -18:09 Uhr

    von: Lukas213

    Ich finde das eine richtig geniale Erfindung!!! SChonmal ein Lob an dei Macher! Da hat man wirklich alles auf einen Blick und eine schicke Übersicht über die einzelnen beinhaltenden Inhalte der Hubs. Auch find ich gut gelöst, dass mann zum Beispiel im Musik- und Game-Hub direkt auf neue Inhalte zugreifen kann und diese auch ganz einfach und schnell hinzufügen kann. Als nochmal: solche Funktionen sollten in keinem neuen Handy fehlen!! Und mit dem Akku kann man ja auch unterwegs schier unendlich die Vielfalt der Hubs austesten! Bin mal Gespannt, wie sich diese Hubs im Praxis-Test schlagen werden! ;) ))

  • 22.05.11 -18:13 Uhr

    von: bekischneider

    Online Reporter

    Für alle die das neue Samsung Galaxy S II in natura bei Mediamarkt begutachten möchten.
    Obwohl das Galaxy S II in der Werbung ganz groß in der Werbung angekündigt wird, ist der Liefertermin weiterhin unbekannt.

  • 22.05.11 -18:15 Uhr

    von: miranda82

    Social Hub und Music Hub sind meine Favoriten. Bin zwar noch etwas unsicher, ob ich zum Einrichten und Bedienen geeignet bin, hoffe da aber auf eine verständliche Anleitung von Samsung. Schließlich wird es ja auch mit intuitiver Bedienung beworben. Bei meinem S8000 hat’s ja auch geklappt.

  • 22.05.11 -18:21 Uhr

    von: Saraaaa

    mich intressiert der social & music hub seehr (:

  • 22.05.11 -18:31 Uhr

    von: Deejay_x3

    Also was sich da Samsung eingefallen hat ist ein mal cool
    der Social Hub und der Music Hub sind einfach klasse =)
    Und so wie es aussieht ist es leicht zu bedienen

  • 22.05.11 -18:33 Uhr

    von: Deejay_x3

    Wenn man sich mal die andern Kommentare durch list finden alle denn
    Social Hub & Music Hub am besten oder ist dein Favorit

  • 22.05.11 -18:39 Uhr

    von: kittycat30328

    das ist ja so easy. meine oma könnte das handy bedienen. find ich cool :-)

  • 22.05.11 -18:51 Uhr

    von: Deejay_x3

    @kittycat30328 haha..^^ geil :)

  • 22.05.11 -18:51 Uhr

    von: EvaStallmann

    Am meisten nutzen würde ich den Social und den Music Hub. Spannend finde ich aber auch den Readers Hub. So könnte ich im Zug auch mal lesen, wenn ich grad kein Buch dabei habe. Müsste man mal ausprobieren.

  • 22.05.11 -18:55 Uhr

    von: Kathi5993

    Ich habe mir gerade Hubs angeschaut und mich hat der Reader Hub fasziniert. Das war für mich total neu und bin begeistert. Den Msuic Hub finde ich ebenfalls gut gelung, da er wie beim Ipod ist und sich eigentlich jeder damit auskennt. Ich finde die Hubs gelungen und würde den Readersy Hub total gerne ausprobiere, da ich oft mit dem Zug fahre und dann kein lästiges Buch mitschläppen müsste. Ich kann nur sagen Daumen hoch!! :)

  • 22.05.11 -18:58 Uhr

    von: Cocolores

    Also mich überfordert diese technische Vielfalt ja total. :D
    Aber so ein Music und Social Hub klingt super.
    Allerdings lese ich doch lieber ein schönes gebundenes Buch statt auf nem display – ziemlich old school – ich weiß ;)

  • 22.05.11 -19:04 Uhr

    von: vincentprice

    Von unwichtig zu wichtig: der Games Hub ist sicher nett für Spieler, aber stark kommerziell orientiert. Jede Menge Games = jede Menge Euro – als Gelegenheitsspieler dürften hier – sofern vorhanden – kostenfreie Spiele interessant werden.

    Der Readers Hub ist gut und sicher eine gute Alternative zu reinen E-Book-Readern wie Amazons Kindle. Sowohl kostenfreie, als auch Bezahl-Bücher wird es hier voraussichtlich geben. Obgleich das Lesen nicht ganz so entspannt sein wird wie mit anderen E-Book-Reader-Technologien, eine gute Anwendung.

    Der Music Hub ist hoffentlich so gut, über das kommerzielle Erwerben von Musik hinauszugehen. Meine Erwartung und Hoffnung: Unterstützung von Diensten wie Napster zum Nutzen vorhandener Flatrates. Ebenso sollten MP3-Dateien bearbeitet, sprich mit fehlenden ID3-Tags und Covern über entsprechende Dienste gefüllt werden können. Eine gute Suche über die MP3-Sammlung (über bspw. Indizierung/Datenbankerstellung) sollte ebenso enthalten sein, sonst wird die Musikverwaltung bei großen Datenmengen zur Qual.

    Der Social Hub schließlich sollte in Richtung E-Mail einfach bedienbar sein. Unterstützung von Anwendungen wie Skype für Chat, aber auch Videotelefonie sollte mitterweile Standard sein. Es wird spannend…

  • 22.05.11 -19:07 Uhr

    von: diedinger

    Also ich finde den Social Hub am interessantesten, da ich es wichtig und vor allem praktisch finde, wenn ich all meine Kontakte über ein zentrales Programm verwalten kann. Es ist oft umständlich sich in verschiedene Programme und soziale Netzwerke einloggen zu müssen um in Kontakt mit seinen Freunden und Bekannten zu bleiben. Der Social Hub vom Galaxy S II ist da wohl genau das Richtige für mich,
    Auch die anderen Hubs klingen interessant! Da hat sich Samsung wirklich etwas feines ausgedacht!!!

  • 22.05.11 -19:11 Uhr

    von: Roque84

    Übersichtlich und einfach praktisch. Der Readers Hub ist wahrscheinlich für mich der interessanteste. Das müsste man mal ausprobieren. ;-)

  • 22.05.11 -19:13 Uhr

    von: BubblesDeVere

    Uhh, ich schätze, ich habe mich verliebt. ;) Der Social Hub ist der Hammer! Ich hoffe da auf eine einfache Bedienung aller sozialer Netzwerke, die ich nutze. Natürlich auch SMS inbegriffen. Ich gehe davon aus, dass Programme wie ICQ, Skype, Facebook ezc zum download bereitstehen und man dann nicht immer wieder aus dem SMS Menü raus muss, um eine E-mail oder irgendetwas anderes zu lesen!
    Ich bin gespannt!

  • 22.05.11 -19:17 Uhr

    von: Madrat569

    Im allgemeinen sind alle Hubs wichtig um schnell auf die jeweils wichtigen Sachen zuzugreifen!
    Für mich ist der GameHub sehr wichtig, da ich häufiger Wartezeiten habe und ich mir die Zeit vertreiben muss! Was ist da besser als schöne Spiele!?

  • 22.05.11 -19:22 Uhr

    von: alplacke

    Ich weiß gar nicht, welchen Hub ich am besten finden soll. Sind, glaube ich, alle recht interessant. Das man beim Musikhören auch was über den Interpreten zu lesen bekommt, find ich super.

  • 22.05.11 -19:28 Uhr

    von: xxSandyxx

    Für mich klingt der Social und Music Hub sehr interessant :)

  • 22.05.11 -19:41 Uhr

    von: Lodi_78

    Fürmich klingen alle Hubs interessant, wobei ich am häufigsten den Social Hub, Readers Hub und Music hab nutzen würde.
    Sie machen jedoch alle einen sehr übersichtlichen und einfach zu bedienenden Eindruck. Ich bin gespannt, ob man Untermenüpunkte, die man zum einen weniger benötigt gegen andere austauschen kann.

  • 22.05.11 -19:50 Uhr

    von: seppel18

    der sozial hub scheint sehr genial zu sein

  • 22.05.11 -19:52 Uhr

    von: Kamy15

    social hub :)

  • 22.05.11 -20:05 Uhr

    von: SchniSchna

    Es klingen alle super..

    Am besten das social hub, weil mir der Kontakt zu Freunden sehr wichtig ist…

  • 22.05.11 -20:13 Uhr

    von: Butterblume1234

    Mein Favourite ist der Social Hub.
    Auf den Reader Hub bin ich gespannt, vor allem wie gut man aufm dem Galaxy SII lesen kann, ob es nicht zu klein wird. So könnte ich mir die wöchentlichen langen Zugfahrten verschönern ohne einen “dicken Schinken” in der Handtasche mitschleppen muss.
    Musik Hub – alles in einem. So brauch man nicht Handy, mp3-Player etc rumschleppen. Nur das Handy reicht völlig aus..
    Games Hub – zwischendurch ein schnelles Spiel, wenn mal Langeweile aufkommt. Super!!
    Ich bin echt super gespannt!

  • 22.05.11 -20:13 Uhr

    von: AlexBV

    Alle hubs sind sehr interessant. Ist der read hub dann ein Grund kein zusätzliches E-Book zu kaufen? DAUMEN HOCH
    Andere Frage:
    Kann ich beim Nachrichten Schreiben zwischen der Standart Tastatur mit T9 un der QWERTZ Tastatur wählen? Bzw. es wechselt automatisch je nachdem wie es halte?

  • 22.05.11 -20:16 Uhr

    von: Eirikr

    Nett.

  • 22.05.11 -20:16 Uhr

    von: scaRed__

    Sehr praktische Funktion, kenne ich bereits vom iPhone :)
    die Music & Social Hub sind bei mir beinahe unerlässlich um mich im Smartphone rasch zu orientieren.

  • 22.05.11 -20:20 Uhr

    von: MontyPython

    ich finde alle hubs gut, wobei mich der readers hub am meisten interessiert, weil ich sowas noch nicht kenne und gerne mal ausprobieren würde…

  • 22.05.11 -20:25 Uhr

    von: frosch00

    Diese Hubs sind meiner Meinung nach eine sehr innovative Sahe und werten das Smartphone enorm auf, da die Übersichtlichkeit dadurch maximiert wird. Tolle Idee!

  • 22.05.11 -20:26 Uhr

    von: vanessa76

    Ich nehm den social hub aber auch die anderen klingen sehr interessant.

  • 22.05.11 -20:28 Uhr

    von: qtreiber

    Dies ist schwer zu beantworten, da jeder User bestimmt andere Pivilegien schätzt.
    Für mich eindeutig: ALLE
    Höre sehr viel Musik über mein derzeitiges Handy, spiele in den Pausen schon mal ein kleines Game, lese ein paar News und bin in den sozialen Netzen unterwegs.
    Aber diese Animation ist schon echt überzeugend. Ein paar Fingertipps und es läuft. Brauche bei meinem Teil immer etwas länger. Und mal eben schauen, was die Mails machen, geht nicht so schnell wie hier dargstellt. WErde immer neugieriger auf das Teil

  • 22.05.11 -20:29 Uhr

    von: mellimel.123

    kann mich gar nicht entscheiden, welcher der hubs für mich am wichtigsten wäre. aber ich würde sicherlich den MusicHub und den SocialHub am meisten nutzen.

  • 22.05.11 -20:30 Uhr

    von: Undertacker

    readers hub da ich mich gern infomiere

  • 22.05.11 -20:32 Uhr

    von: daflow18

    Der Game-Hub sieht echt verlockend aus! Finde alle sehr ansprechend!

  • 22.05.11 -20:33 Uhr

    von: Iris1979

    ;) Ich konnte schon Veränderungen feststellen zu meinem Samsung Wave GT8500. Die Anordnung der diversen Widgets sieht besser und aufgeräumter aus. Auch die 2te zusätzliche Buttonleisten oben gibt es bei meinem Wave nicht. Auch andere Kleinigkeiten sind mir noch aufgefallen. Ahhhhhh ich will dieses Telefon testen. Bin ein Technikfreak wie könnt ihr mir soetwas nur antun. da lasst ihr mich Dinge virtuell probieren, doch ich kann es nicht anfassen und länger damit rumspielen.
    Mano, aber ich wünsche auf jedem Fall den 500 erlesenen Testern echt viel Spaß damit. Ich bin schon von meinem Wave begeistert und da noch eine Steigerung drauf zu setzten ist schon echt klasse.
    Sasumg hat schon alleine mit dem hervorradenden Display und der Handygeschwindigkeit sowie Programmgeschwindigkeit die Nase klar vorn, man braucht kein I-P….. um sich Apps zu laden und spielen zu können, sowie Pics zu machen wie auch Videos, hier sollte man wirklich lieber ein Samsung Handy nutzen und keine unnützen Gebühren für Apps usw. bezahlen.

  • 22.05.11 -20:40 Uhr

    von: Tanzmaus1985

    bisher erkenn bei diesen Funktionen noch keinen Mehrwert im Vergleich zu anderen Handys bzw. Smartphones. Wo liegt der Unterschied?

  • 22.05.11 -20:43 Uhr

    von: reosas

    Ich freue mich auf den Social Hub. Wenn man die Mail Apps vielleicht sogar Whatsapp und SMS unter einem Widget steuern kann, ist dass schon ziemlich cool. ;)

  • 22.05.11 -20:48 Uhr

    von: DerVerschollene

    Mich würde am meisten der Music Hub und der Readers Hub interessieren, falls es möglich ist auch eigene eBooks vom Computer zu öffnen.

  • 22.05.11 -20:49 Uhr

    von: yvi78

    Absolut Klasse

  • 22.05.11 -20:53 Uhr

    von: Janek

    Spannung pur… wann geht es endlich mit dem Praxis Test los!!!!!

  • 22.05.11 -20:53 Uhr

    von: MetMieze

    ich finde die hubs als “desktop ikons” praktisch weil man die meist genutzen anwendungen alle nicht lange suchen muss, trotzdem frage ich mich wie die normale menüführung wohl sein wird, also das adressbuch und der sms-posteingang für all jene die nicht alles über social networks machen…
    der music hub gefällt mir besondern da ich bei meinem aktuellen handy immer sehr lage nach einzelnen lieder suchen muss, ein photo hub würde mich aber auch intressieren da das smartphone ja über ein vielversprechendes display und eine gute kamera verfügt und man so seine fotos alle praktisch auch unterwegs verwalten könnte

  • 22.05.11 -20:57 Uhr

    von: Fluffeline

    Sehr coole Hubs
    besonders gut gefällt mir das man nicht nur Bücher sondern auch Maganzine lesen kann.

    Hoffe ich bin beim Praxistesten mit dabei!

  • 22.05.11 -21:04 Uhr

    von: Loona18

    Ich finde alle 4 sind gut. Die würde ich alle in einigen gelegenheiten nutzen. z.B. Mann kann nicht immer und über all ein Pc nutzen, das Handy ist jedoch immer dabei. Das ist eine super Gelegenheit!

  • 22.05.11 -21:12 Uhr

    von: freddaa87

    Der Überblick bei so genialer Technik ist so wichtig und mit diesen “Übersichtslinks” sehr einfach verständlich gegeben! An der Produktion haben nur helle Köpfe gesessen! Der Reiz steigt sehr schnell, das Handy in der eigenen Handy halten zu dürfen…und nun nur noch wenige Tage bis zum Test…Ich freu mich sehr darauf!!!

  • 22.05.11 -21:15 Uhr

    von: lexusburn

    Sieht wirklich interessant aus.
    Grad der Social Hub und der Music Hub werden vermutlich ziemlich viel genutzt werden.
    Ob man Magazine oder gar Bücher auf dem Telefon wirklich gut lesen kann wird man schauen. Auf dem iPhone ist es definitiv nichts für mich.

  • 22.05.11 -21:15 Uhr

    von: RStadler

    SIeht in der Animation schon sehr gut aus! Mal sehn ob sich die Hub’s in der Realität schlagen :-)

  • 22.05.11 -21:24 Uhr

    von: tinarexroth

    Für mich wäre die MusikHub und SocialHub besonder interessant.
    Auf (Geschäfts-)Reisen sicherlich auch die ReadersHub.
    Wichtig ist für mich aber die Gesamtfunktionalität insbesonder für die geschäftliche Nutzung.

  • 22.05.11 -21:26 Uhr

    von: ChristinB.

    ich mag es einfach nur testen… kenne mich mit hubs noch nicht aus, bin gespannt :D

  • 22.05.11 -21:28 Uhr

    von: k3ymast3r

    Also ich finde die Hubs mal echt intressant. Musik ist bei mir sehr wichtig, da ich das Galaxy als Mp3 Player benutze.
    Social Hub und Game hub werden wahrscheinlich auch viel benutzt. email hab ich bisher nicht mobile gemanagt, nur am Netbook. Werde ich aber sicher mal ausprobieren.
    Bei dem Readers Hub muss man halt mal schauen, was alles angeboten wird und welches Format unterstützt wird. Ich hab viel ebooks als pdf format. Das wär super, wenn die unterstützt würden.
    bin ich echt gespannt, was das galaxy noch so alles drauf hat. Kanns kaum erwarten zu erfahren, ob ich beim praxisteil dabei bin :)

  • 22.05.11 -21:39 Uhr

    von: Bademeister93

    Socialhub ist leider nicht so mein Ding. Wichtig und gut finde ich den Music Hub und dass ich hoffentlich meine Lieder ordentlich und einheitlich auf meinem Handy organisiert bekomme. In dieser Hinsicht auch wichtig ist eine gute PC-Software um Musik etc. synchronisieren können. Da ich ein Freund von Hörbüchern und reellen Büchern bin fällt der Readers Hub für mich auch flach. Der Games Hub ist für zwischendrin bestimmt ganz nett.

  • 22.05.11 -21:40 Uhr

    von: minelly

    Online Reporter

    Die verschiedenen Hubs werden den alltäglichen Gebrauch sehr vereinfachen. Sie sind sowohl praktisch , als auch zeitsparend . Das finde ich echt klasse : )

  • 22.05.11 -21:44 Uhr

    von: mikosahi

    Super, wenn man das alles so schön strukturieren kann.. Ich liebe Ordnung und System :)

  • 22.05.11 -21:48 Uhr

    von: Scooby52

    Den SocialHub finde ich sehr wichtig! Das wäre wahrscheinlich auch der Hub den ich am meisten nutzen würde. Aber auch interessant finde ich den ReadersHub. Mal sehen wie sich ein Zeitungsartikel auf dem Display lesen lässt.

  • 22.05.11 -21:51 Uhr

    von: Tulette

    Social Hub ist mir persönlich am wichtigsten. Bin gespannt wie Samsung es gelöst hat und ob ich endlich auf einem Blick erkennen kann, wo überall neue Nachrichten angekommen sind!

  • 22.05.11 -21:53 Uhr

    von: arrush

    Readers Hub und Music Hub finde ich am besten… bin weiterhin gespannt

  • 22.05.11 -22:02 Uhr

    von: Apocalypsa

    Ich denke der Readers Hub wird für mich am wichtigsten sein, aber so ein Sozial Hub ist auch ganz toll, sofern man denn Freunde hat, die nicht im Unterricht sitzen ;)

  • 22.05.11 -22:02 Uhr

    von: Sawpneel

    Der Social Hub spricht mich am meisten an. Bin gespannt wie alle vier Entertainment Hubs strukturiert sind.

  • 22.05.11 -22:02 Uhr

    von: Reptile

    Servus,

    Hubs in der Form kenne ich bisher garnicht! Sieht aber durchaus interessant aus.

    Am meisten hat mich die Übersichtlichkeit des “Social Hub” begeistert, dies würde vermutlich mein Lieblingshub. Endlich hört das auf sich Informationen / News aus verschiedenen Apps saugen zu müssen.

    Bin echt begeistert und gespannt was alles noch so kommt :-)

    Weiter so.

  • 22.05.11 -22:04 Uhr

    von: suquita

    also auf den game Hub kann ich verzichten, die anderen drei sind super aucdhg vom aufbau her nett gemacht… Kann man die Hubs austauschen? oder selbst welche anlegen? oder wäre das zu hoch gegriffen?

  • 22.05.11 -22:07 Uhr

    von: Fee95

    Also für mich sind game Hub und Musik Hub am interessantesten

  • 22.05.11 -22:18 Uhr

    von: ALF88

    Am interessantesten finde ich den Music Hub. Musik ist für mich sehr wichtig. Auch bei der Arbeit wird Musik über ein Smartphone gehört.
    Das Social Hub ist natürlich auch sehr wichtig. Diese Übersicht finde ich super. Man muss nicht im Handy suchen sondern hat alles auf einem Blick und kann dann dementsprechend wählen.
    Den Readers Hub find ich auch interessant, würde ich denk ich nutzen um was nachrichtentechnisch mitzukriegen. Bücher finde ich an sich netter, aber um schon einmal in ein Buch reinzulesen und so festzustellen, ob es mir gefallen könnte finde ich diesen Hub super.
    Den Game Hub würde ich zwar ab und zu nutzen, aber nicht unbedingt brauchen.

  • 22.05.11 -22:22 Uhr

    von: user2577

    Mir fällt es schwer mich festzulegen, denn die Idee mit den Hubs finde ich Klasse!

  • 22.05.11 -22:26 Uhr

    von: Ninaschlumpf

    Der Music Hub ist für mich definitiv der Interessanteste und Allerwichtigste….Ich liebe Musik und nutze mein jetziges Smartphone ständig um damit Musik zu hören.
    Habe auch schon überlegt, mir einen E-book-reader zu besorgen… Mein aktuelles Smartphone ist für’s lesen einfach zu klein. Wenn das aber mit dem Samsung zu machen wäre (scheint mir groß genug dafür…), wäre das für mich eine tolle Sache – mag eigentlich nicht zig Geräte mit mir herumschleppen…. Da säwre also einer für alles… Und das geilste – es wäre kein I-phone! ;-)

  • 22.05.11 -22:30 Uhr

    von: YaJu

    WANN KOMMEN NEUE NEWS?!

  • 22.05.11 -22:31 Uhr

    von: Mennie

    1. Social Hub
    2. Music Hub
    3. Reader Hub
    4. Game Hub
    das wäre meine Top 4

  • 22.05.11 -22:39 Uhr

    von: Male29

    der Social Hub ist für mich das Interessanteste und vor allem Wichtigste!
    ich bin eigentlich den ganzen Tag an meinem Handy um mich mit anderen Personen auszutauschen.
    Super Idee! :)

  • 22.05.11 -22:41 Uhr

    von: Isa4

    Am besten alle *gg* aber mal im Ernst ist ja wahnsinn und ich würde so spontan sagen der Social Hub. Klingt echt Klasse alles.

  • 22.05.11 -22:42 Uhr

    von: Haddefreak

    Auf den ersten Blick ist das nichts neues und bei vielen anderen handys auch verfügbar. aber das ganze hat ein echt geniales und intuitives design. der umgang scheint wirklich kinderleicht zu sein!

  • 22.05.11 -22:44 Uhr

    von: The_Girl

    Also ich muss wohl, wie die meisten hier, zugeben, das ich der Socail Hub so das nötigste enthält, was man immer wieder braucht. für mich wäre aber auch der Game Hub interessant, weil ich in meiner Mittagspause gerne ein klein bisschen spiele… Mal abwarten, wie sich die Hub´s in der Praxis bewähren. :)

  • 22.05.11 -22:46 Uhr

    von: MichaelIsOnFire

    Social spricht mich am meisten an :)

  • 22.05.11 -22:50 Uhr

    von: Tynkerbell

    Also defenitiv ist für mich die Sozial hub wichtig da ich ein total Sms Junkie bin und auch standig mich im Social Network aufhalte!!Ich finde es sehr vorteilhaft Kontake und mail in einem Uberblick zu sehen ohne ständiges suchen!
    Ansonsten ist die Music Hub für mich von interese da ich selbst auch einen Ipod besitze und ich die Listen aufstellen schon wichtig finde genauso mir mal ein Lied zu laden was ich gerade im Radio höre und so brauche ich nicht ständig beides mitschleppen!

  • 22.05.11 -23:00 Uhr

    von: xxmicha3006xx

    Für mich ist die Social Hub auch am interessantesten da ich das Handy auch Für den Arbeitsalltag benutzen würde und ständig Email ablesen muss oder Sms!
    An 2ter Stelle würde dan die Readers Hub für mich stehen weil ich gerne in meiner Pause lese eghal ob Newspaper oder Bücher und so hätte ich es immer mit dabei!

  • 22.05.11 -23:14 Uhr

    von: nikki4

    Irre was die da entwickelt haben. Das stellt das IPhone 4 ziemlich in den Schatten ;-)

  • 22.05.11 -23:15 Uhr

    von: Slugx

    der social Hub klingt für mich auch am interessantesten um damit mit schnell auf e-mails und sms zugreifen zu können

  • 22.05.11 -23:15 Uhr

    von: Sternchen1003

    Also am interessantesten finde ich auf alle Fälle den Social Hub. Und der Readers Hub klingt auch sehr praktisch. (Die anderen zwei Hubs zwar auch, aber ich denke, diese würde ich viel seltener nutzen.)

  • 22.05.11 -23:16 Uhr

    von: damax

    Für mich ist der readers hub und der social hub am intressantesten schaun wir mal was sie in der praxis können

  • 22.05.11 -23:46 Uhr

    von: integer

    Ich finde auch den Readers Hub und den Social Hub für mich am interessantesten. Entsprechende Apps nutze derzeit am meisten. Mal sehen, was die Hubs so für Funktionalität mitbringen, bisher sieht es für mich mehr nach Zusammenfassung von Inhalten bzw. Apps in die entsprechenden 4 Kategorien aus. Dies kann der Vorgänger mit entsprechenden Apps auch.

  • 22.05.11 -23:53 Uhr

    von: cybres

    socialhub ftw ^^

  • 23.05.11 -00:00 Uhr

    von: KrisRock

    Finde den Social Hub sehr praktisch. Dadurch hat man eine gute Übersicht.

  • 23.05.11 -00:12 Uhr

    von: Eldri

    Wow, endlich mal keine Langeweile in der Strassenbahn. Da ich viel mit der Bahn unterwegs bin, höre ich immer mit dem MP3 Player Musik und habe ein Buch in der Hand, und wenn dann auch noch das Handy klingelt, ist schon aus. Mit den neuen Hubs kann das anders werden. Meine Favouriten sind jetzt schon der Musik Hub und der Readers Hub gleichermassen. Musik und Lesen gehört einfach zusammen. Und wenn man dann mal länger warten muss und das Buch (die Zeitschrift gerade ausgelesen ist) tut der Game Hub sein bestes. Alles in allem ein gutes Konzept.

  • 23.05.11 -00:34 Uhr

    von: ambras

    der social hub ist wohl am interessantesten, dicht gefolgt vom music hub!

  • 23.05.11 -01:29 Uhr

    von: Evander

    Ich hoffe einfach mal darauf, dass es beim S2 besser mit dem Social Hub läuft als beim Samsung Wave mit dem Social Hub Premium, der ja bekannt lich trotz vollmundiger Ankündigung dann sang- und klanglos gecancelt wurde…

  • 23.05.11 -03:16 Uhr

    von: Chadisko

    Der Games Hub und Reader Hub sind für unterwegs, zum Beispiel in der Bahn eine Klasse Idee um schnell auf das zuzugreifen was man machen möchte. Und für Sport oder längere Wege zu Fuß ist der Musik Hub schnell gut und übersichtlich.

  • 23.05.11 -06:48 Uhr

    von: Gutschka

    Also am spannensten find eich den Reader`s und danach den Music Hub.. Spielen kann man besser auf einer Playstation, X-Box oder Wii..Social Hub klingt auch ganz ok, muss man aber erst mal testen..

  • 23.05.11 -06:49 Uhr

    von: wolf01

    Die Hubs scheinen eine sehr einfache Angelegenheit zu sein, die Funktionen übersichtlich gruppieren. Gute Idee!

  • 23.05.11 -07:04 Uhr

    von: Housemaus

    klingt ja alles sehr interessant. Aber was ist wenn ich mit meinem Handy nicht ins internet gehen möchte??
    Da brauch ich nir doch sowas nobles garnicht zzu legen, da dann eh das wenigste noch funktioniert

  • 23.05.11 -07:31 Uhr

    von: Shila1986

    Also für mich ist die Social und Musik Hub am interesanntesten, da ich nicht so oft spiele, aber viel Musik höre und meine Kontakte und Nachrichten gerne im Überblick habe.

  • 23.05.11 -07:36 Uhr

    von: sonnebaer

    Der Reader Hub vermutlich. Ich tue mich noch etwas schwer mit eBooks, da ich da keine Eselsohren reinmachen kann :-) , aber das Umschklagen wie bei einer Druckvariante gibt einem schon ein gutes “Buchgefühl”.

  • 23.05.11 -07:41 Uhr

    von: Elron_McSpliff

    Sehr Sehr nettes Feature, mit einem Tastendruck, alles was man braucht. Ist auf jedenfall sinnvoll und Praktisch

  • 23.05.11 -07:50 Uhr

    von: s.wein2@web.de

    ich denke bei mir wären es der Socialhub dich gefolgt von dem Musichub. Ich denke das Spielhub würde nicht allzu viel zum Einsatz kommen da ich eher Jump & Run Spiele etc. spiele und die auf dem Handy bislang nicht verfügbar oder eher schlecht waren.

  • 23.05.11 -07:53 Uhr

    von: Moeppler

    Okay, praktisch, aber nicht wirklich neu. Auf jeden Fall aber eine notwendige Funktion.

  • 23.05.11 -07:55 Uhr

    von: 16873

    Für mich klingen Social Hub und Music Hub am interessantesten. Lesen tu ich nach wie vor lieber im Buch und zum Spielen brauch ich auch mein altes Handy nie, glaub also, dass ich darauf gut verzichten könnte. Aber das Ganze macht einen recht durchdachten Eindruck.

  • 23.05.11 -08:02 Uhr

    von: ruttimam

    Das ist eigentlich nichts anderes als diverse Programme in einem Ordner, oder mache ich da eine falsche Überlegung?

  • 23.05.11 -08:04 Uhr

    von: Ronnypoponny

    Mir persönlich wäre der Music Hub und der Game Hub am ehesten interessant, der Social Hub auch, aber ich treffe mich lieber mit den Leuten die ich mag auf einen Kaffee oder einfach nur so zum quasseln. Da ich lieber ein echtes Buch lese wäre der Readers Hub nur unterstützend für mich
    wichtig. Sieht aber alles in allem sehr gut aus. Die Praxis wird zeigen, ob alles so gut funktioniert.

  • 23.05.11 -08:07 Uhr

    von: henyx

    Social Hub dann ‘ne Weile nichts, dann Music Hub, dann wieder ‘ne Weile nichts und dann Game und Readers Hub.
    Ich warte ….

  • 23.05.11 -08:11 Uhr

    von: JungeMama91

    Social Hub ist für mich auch am wichtigsten

  • 23.05.11 -08:18 Uhr

    von: HoneyBee1991

    ich bin gespannt wie alle 4 hubs aufgebaut sind!!für mich sind alle 4 wichtig.nicht nur zur unterhaltung sondern auch um an meine kontakte zu gelangen und die neusten news auf einen blick zu haben.

  • 23.05.11 -08:36 Uhr

    von: wajihg

    Die Hubs sind super, da kann ich mich auf Dienst reisen nie langweilen. Besonders gut finde ich, das Samsung ist Userfiendly. Da bruache ich keine Professor Studie zu absolvieren um das Handy zu bedienen.

  • 23.05.11 -08:45 Uhr

    von: Tobsnschmidt

    Definitiv ist mir das social Hub am wichtigsten.
    Punkt 1) Stöbern kostet nichts und hier hat man perfekt organisiert alle sozialen Netzwerke in einer Übersicht….Bei anderen smartphones muss man das App wechseln…hier nicht… also dickes ++++++++++. Musik, E-Books & Spiele Hubs sind super… Sehr verlockend..aber hier kann das Stöbern teuer werden ;-) .

  • 23.05.11 -08:48 Uhr

    von: nehat

    Ganz klar – Social Hub – bin gerne in Communitys unterwegs und möchte auch schnell und unkompliziert über Neuigkeiten informiert werden. Ferner ist der Music Hub sehr wichtig für mich, bin sehr oft unterwegs und höre dabei Musik. Ach eigentlich sind alle Hubs gut, alle kann man sehr gut verwenden und erleichtern einiges. Readers Hub klingt sehr interessant :-) bin mal gespannt wie sich das Ganze in der Praxis bewährt.

  • 23.05.11 -08:49 Uhr

    von: Boogeyman

    Eindeutig der “Social Hub”:
    Kontakte, Adressen, Termine etc. übersichtlich verwalten
    DAS! mus ein Smartphone in erster Linie können!

    Spiele etc sind nett, aber eher Zeitvertreib auf einer Zugfahrt
    lange Texte am Hand-Bildschirm? nee danke…
    also auch höchstens mal ein paar Überschriften oder Newsticker lesen.
    Musik – alter Hut. Hoffentlich gibt es für die Schwerhörigen auch gekapselte Kopfhörer *g*

  • 23.05.11 -08:53 Uhr

    von: himbeer

    Ich finde der Readers Hub hört sich echt gut an, echt praktisch wenn mal meine Minute hat und etwas lesen und dabei entspannen kann. Aber auch die anderen Hubs sind praktisch! Für jeden das Passende dabei, da kann es einem ja gar nicht langweilg werden!

  • 23.05.11 -08:55 Uhr

    von: DevlinTrask

    Für mich ist der Readers Hub am interessantesten. Wenn ich auf dem Weg zur Arbeit schon mal in den aktuellen Tageszeitungen blättern kann!

    Social Hub ist auch ganz nett aber da müsste man in der Praxis sehen wie einfach die Verknüpfung funktioniert.

  • 23.05.11 -08:55 Uhr

    von: og5862

    Der Readers Hub klingt interessant – hoffentlich mal ein guter RSS-Aggregator für Android (bisher war Paperdroid mein Favorit, aber das hat seine Makken). Ist ja insgesamt eine sinnvolle Sache der App-Flut ein stringentes Konzept zum Zufgriff auf Medien und Kontakte gegenüberzustellen. Die offembar integrierten Shop-Möglichkeiten seh ich aber kritisch – nach dem Android-Shop und dem Amazon-Store noch ein App-Shop? Muss imho nicht sein…

  • 23.05.11 -08:59 Uhr

    von: s.bein

    Die Hubs sind Spitze und sehr übersichtlich. Gute Sortierfunktionen sind auch dabei. Einfacher kann man nichts archivieren.
    Einfach und kurz gesagt KLASSE!!!

  • 23.05.11 -09:02 Uhr

    von: 1988

    Die Hubs sind genial. Ich würde es so gerne in real ausprobieren.

  • 23.05.11 -09:02 Uhr

    von: kawelzel

    Der Readers Hub und der Music Hub sind für mich sehr interessant, auch der Social Hub ist wichtig wenn man auf dem laufenden bleiben will!

  • 23.05.11 -09:15 Uhr

    von: crimson1968

    Generell habe ich auch so langsam das Problem mit der Übersicht bei den vielen (auch häufig wechselnden) Apps.
    Diese Apps in Themen auf dem Homescreen zu sortieren ist zwar ein für mich sinnvoller und praktischer Ansatz, aber die “Hubs” sind da im ersten Eindruck intuitiver nutzbar und dementsprechend zu bevorzugen.
    Hört sich nach einem sehr brauchbaren Feature an. Die Praxis wird dann zeigen, ob dies auch mit neuen Apps Alltags-tauglich verwendbar ist. ;-)

  • 23.05.11 -09:19 Uhr

    von: MrRightSFA

    Das Social Hub finfe ich sehr interessant, solange man wirklich alle vernetzen kann, eher weniger interessant ist die Büchergeschichte. ABer am meisten nutzen würde ich das musik-hub. Ws klingt alles sehr vielversprechend, jedoch abwarten muss man wie die bedienung und die reaktionszeit sein wird. Ich bin gespannt.

  • 23.05.11 -09:22 Uhr

    von: Annlenmelora89

    Ich finde die Sache mit den Hubs ist jetzt nicht soooo was neues oder? Also wenn ich mal die Frage beantworten soll, ich finde von den Hubs den Social Hub am interessantesten. Die Bücher”app” finde ich aber SEHR von Apple nachgemacht…. aber naja verstehen kann man es schon, wenn man mithalten will muss man eben manche sachen kopieren…
    Ich bin trotzdem noch für richtige Bücher und will diese nicht auf meinem Handy lesen ;) Das richtige Bücherfeeling überwiegt da doch!!

  • 23.05.11 -09:22 Uhr

    von: andyuskoelle

    Alle Hubs außer dem Readers Hub sind für mich sehrinteressant. Ich kann mich einfach nicht daran gewöhnen ein Buch auf einem Smartphone zu lesen. Etwas nachlesen schon aber keine ganzes Buch. Dafür muss schon ein größeres Display her. Die anderen Hubs sind aber sehr wertvoll, besonderes der Social Hub.

  • 23.05.11 -09:25 Uhr

    von: Annlenmelora89

    Achso, ich würde mich überigens auch freuen endlich EIN Gerät für alles zu besitzen…

    in Moment besitze ich sinnvollerweise (beiides Geschenke…) einen Ipod Touch 4G und ein Iphone 3G … das Iphone ist für viele Sachen zu langsam, deswegen benutze ich es eigentlich nur zum SMS schreiben und telefonieren, was dafür ja eigentlich zu schade ist. Für den Rest benutze ich den Ipod…der hat allerdings unterwechs kein Internet… ahhhh es ist zum heulen, immer schleppt man zwei riesen Geräte mit sich herum…

    Da wäre so ein schönes Samsung schon eine große Abhilfe :)

  • 23.05.11 -09:30 Uhr

    von: Totmaniac

    hubs sind klasse, leider so in der art erst bei wp7 umgesetzt. bin gespannt wie sich das live anfühlt. ich finde das kontextorientierte konzept sehr interessant..

    lg

  • 23.05.11 -09:31 Uhr

    von: stefmaster

    Der Social Hub wäre für mich am interessantesten. Da ist alles gebündelt was man so (oder besser gesagt ich :) ) am meisten braucht.

    Game Hub sieht ja gut aus. Und ist eigentlich das, was ich beim iPod vom GameCenter erwartet hatte.
    Readers Hub brauch ich nich. Nennt mich altmodisch, aber ich les da lieber in einem echten Buch/einer echten Zeitung :)
    Musik… naja brauch ich nicht wirklich…. da nehm ich lieber den iPod. Ich denke der Akku wird sehr schnell schlapp beim Galaxy2. Sowas saugt doch mehr Strom als man immer denkt.

  • 23.05.11 -09:32 Uhr

    von: Babsi1991

    also für mich eindeutig der Social Hub und der Musik Hub!!!

  • 23.05.11 -09:36 Uhr

    von: fibu28

    Der “Readers” Hub ist für mich interessant. Kein Buch, keine Zeitung oder Zeitschrift mehr mit sich rumschleppen müssen, wenn man in der Bahn oder der Arztpraxis sitzt.

  • 23.05.11 -09:38 Uhr

    von: ZipfelJ

    der social hub und der music hub klingen echt interessant… bis gespannt…

  • 23.05.11 -09:49 Uhr

    von: Matti_St

    Vorneweg… Ihr seit schuld, dass ich heute zum Händler ging und das Handy mal in den Händen halten musste ;-)

    Der Social Hub ist in meinen Augen genial. Schnell bei jedem Kontakt die nötigen Angaben und schnell die richtige Kommunikationsschnittstelle gefunden.

    Ich mag die Musik auf den Handy, aber der Akku war bis jetzt schlicht und einfach zu schwach. Bin gespannt wie sich das SGS2 sich verhalten wird.

    Auch der Game Hub wird sicher regelmässig betätigt werden. Auch wenn ich das Gerät vor allem aus beruflichen Gründen haben werde. (Ja genau haben werde. Das ich dieses Handy kaufen werde ist für mich klar, nur der Zeitpunkt noch nicht.)

  • 23.05.11 -09:57 Uhr

    von: RealAndy1983

    Entertainment Hubs ich komme.
    Geile sache. Für die mir wichtigsten Punkte und Anwendungen direkt n Hub auf dem Sartbildschirm.
    So muss es sein..
    Mein Gott freu ich mich. *gg*

  • 23.05.11 -10:09 Uhr

    von: viktualia76

    hallo, kann man mit dem gerät auch radio hören?
    die einzelnen hubs klingen ganz spannend, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, wissenschaftliche texte rasch unterwegs auf dem mobile durchzulesen,aber mit zeitungsartikeln könnte das ganz praktisch sein. ich bin gespannt, wie nutzbar das ist.

  • 23.05.11 -10:16 Uhr

    von: tanteprusselise

    Bis auf den Game Hub würde ich sicher alle Hubs regelmässig nutzen. Sehr praktisch Bücher, Zeitungen und Musik so einfach immer bei sich tragen zu können – und gleichzeitig noch Mails, SMS und das neuste auf facebook checken zu können…
    Doch, das würde ich gerne live ausprobieren! :-)

  • 23.05.11 -10:26 Uhr

    von: nicki03

    social hub ist für mich auch am wichtigsten aber die anderen würde ich auch in anspruch nehmen. super :-)

  • 23.05.11 -10:28 Uhr

    von: sigalindchen

    eindeutig am wichtigsten ist der music hub. musik downloaden und verwalten-tha`s it. aber auch der social hub würde sicher viiiiiiiiiiiiiiel verwendung finden…. :-)

  • 23.05.11 -10:30 Uhr

    von: aoctav

    Hier wird es extrem spannend für mich: Neben Twitter/Facebook nutze ich intensiv IMs wie Google Talk, Jabber und die Chat-Funktion von Skype. Bisher verwende ich IM+ auf iOS – hier gibt es keinerlei Integration von SMS/Mail. Ich verspreche mir von dem Social Hub also eine ganze Menge! Enttäusche mich nicht, Samsung! *pray*

  • 23.05.11 -10:33 Uhr

    von: tak_47

    einfache hubs gute bedienung . daumen hoch

  • 23.05.11 -10:37 Uhr

    von: vhwimm

    mit 4 hubs ist alles vereint tolle sache

  • 23.05.11 -10:41 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    Der Social Hub ist echt genial! E-mail und Social Network in einem…ziemlich gut gegliedert und vereinfacht echt einiges!

    Außerdem wirkt der Readers Hub auch sehr interessant…Ich fahre täglich 2 Stunden mit der bahn und höre dabei gerne musik, lese und checke das social network! Könnte recht interessant sein, mehrere hubs gleichzeitig zu nutzen und vor allem das diese übersichtlich geordnet sind!

    Muss sagen…das Samsung sagt mir immer mehr zu!

  • 23.05.11 -10:43 Uhr

    von: Silvertree

    Eindeutig der Social Hub. Ne schöne Übersicht was alles gerade so passiert, wäre doch einfach spitze. Dann muss man nicht mehr durch 4 Apps durch um alle seine Neuigkeiten zu checken.
    Ansonsten gleich danach das Music Hub. Da bin ich ja mal echt gespannt was das alles so bietet.

  • 23.05.11 -10:43 Uhr

    von: alex4lyn

    So, das ist jetzt mein letzter Kommentar! Mir fällt eh nix anderes mehr ein als toll, super Handy, genial, geil…:-)

  • 23.05.11 -10:44 Uhr

    von: BVNDYA

    Das klingt sehr interessant! Die Frage ist, ob und wieviel man selber in den Hubs konfigurieren kann!? Ich hoffe, das sich sehr viel individuell einstellen läßt. Den Game Hub werde ich vermutlich nicht so oft brauchen, die andren aber schon. Ich kann es kaum noch erwarten, das Galaxy mal in den Händen zu halten…

  • 23.05.11 -10:48 Uhr

    von: steffiehh

    Also ich finde das mit dern büchern und zeitschriften interessant.Aber auch die zahlreichen spiele.Was nopch gut für mich ist das ,dass mit den e mail .Das find ich auhc klase

  • 23.05.11 -10:49 Uhr

    von: Jenny2007

    Ich kann mich hier nur anschließen an den Kommentar von BVNDYA.
    Für mich alles sehr interessant, einzig den GameHub würde ich nicht vermissen. Nicht zu vergleichen mit meinem derzeitigen Normal-Handy.

  • 23.05.11 -10:51 Uhr

    von: higgi321

    Mein Wave hat ja auch einen Social Hub, mal sehen ob die Androidversion schon besser arbeitet. Das wäre für mich der interessanteste von den Vieren.

  • 23.05.11 -10:56 Uhr

    von: SonnchenJR1972

    Für mich ist der Entertainment Hubs am wichtigsten

  • 23.05.11 -11:01 Uhr

    von: elind

    hallo, also ich muss sagen, ich nutze immer alle hubs, weil ich viel unterwegs bin, ich lese gerne, habe be keine zeit, für bücherei, ich höre im bus gerne musik, hab abe rkein MP3 player, und ich bin ein SMS junky, ich spiele gerne ,im Handy rum, aber am besten und für mcih MUSIK HUB; udn readers hub, es msus ales einfach drin vorhanden sein,

  • 23.05.11 -11:05 Uhr

    von: Staubiii

    Also für mich ist wenn dann nur das “Social Hub” relevant. Alle anderen benutze ich denkich nicht…

  • 23.05.11 -11:05 Uhr

    von: yushi76

    Absolut wichtig und gut gelöst. Was bringt einem das beste Phone wenn es unübersichtlich und zeitaufwändig in der Benutzung ist. Simply clever ;)
    Social Hub & Game Hub wäre bei mir am häufigsten in der Benutzung

  • 23.05.11 -11:07 Uhr

    von: helmut33

    Der Socialhub ist für mich eindeutig der wichtigste. Aber auch der Game Hub würde auch das ein oder andere mal die Langeweile vertreiben.

  • 23.05.11 -11:08 Uhr

    von: reiling

    wow, das ist wirklich der Hammer, was da alles möglich ist, ich würde so gerne testen, bin eh auf der Suche nach einen neuen Handy.

  • 23.05.11 -11:09 Uhr

    von: mac.prinz

    Genau nach meinem Geschmack und das was man braucht, besser als beim Iphone!!

  • 23.05.11 -11:13 Uhr

    von: Bibiana0507

    Ich denke das die Gliederung bestimmt zur benutzerfreundlichen Bedienung beiträgt. Und das ist es auch was mir sehr wichtig ist, die Benutzerfreundlichkeit. Ich habe nämlich teilweise schon Smartphones in der Hand gehabt wo ich nur noch fragend drauf geschaut habe.

    Des weiteren hat das Samsung Galaxy II wohl mit dem Readers Hub eine Art e-book-reader Funktion, so wie ich das jetzt verstanden habe. Das wäre super.
    Liebäugle sowieso schon seit längerem mit so einem Raeder.
    Und durch den doch recht großen Bildschirm des Smartphones, ist es vlt. nicht mehr nötig noch ein zusätzliches gerät zu kaufen.

  • 23.05.11 -11:29 Uhr

    von: meritak

    Online Reporter

    definitiv “Social Hub” :-)

  • 23.05.11 -11:29 Uhr

    von: sugarscone

    Hmm. Ich möchte das Display mal in Real sehen da könnte ich mir ein besseres Urteil bilden. So vom PC aus kann das schon täuschen.
    Liebes Trnd-Team, macht euch nicht soviel Mühe mit solchen Präsentationen, die sagen für mich, nicht viel aus.

    Ich könnte mir vorstellen, dass ich mit allen vier Hubs Spaß haben könnte. Da ich viel mit dem Zug unterwegs bin.

  • 23.05.11 -11:31 Uhr

    von: Niggy88

    Ich glaub da kann man erst in der Praxis sagen, ob das Layout und so Userfriendly ist.
    Ich bin gesunder Skeptiker was diese “Untermenüs” angeht, lasse mich aber auch gerne überraschen!

  • 23.05.11 -11:31 Uhr

    von: LizTheCat

    Mich spricht der Social hub am meisten an – wie ist das eigentlich, ist da auch facebook mit drin? werden die statusmeldungen der einzelnen kontakte angezeigt und die facebook kontakte auch auf mein samsung übertragen?

  • 23.05.11 -11:31 Uhr

    von: juleznice

    der social hub, bin gespannt, wie das funktioniert: emails, messenger etc in einem:-)

  • 23.05.11 -11:34 Uhr

    von: bernabeu

    Ganz klar social Hub. Es ist schon lästig, für jede Anwendung eine App zu öffnen – alles in einem ist das viel übersichtlicher!

  • 23.05.11 -11:45 Uhr

    von: flxh2o

    Für mich sind ebenfalls der Social und der Game Hub am wichtigsten

  • 23.05.11 -11:46 Uhr

    von: annae

    Ich schließe mich auch den Fans des Social-Hubs an. Meine generelle Einschätzung zu den 4 Hubs gibts wie immer auf meinem Blog: http://trndtestgalaxys2.wordpress.com/

  • 23.05.11 -11:47 Uhr

    von: KingLui59

    Musik und Social Hub endlich auf einem Blick … besser kanns eigentlich gar nicht sein^^ jetzt muss man es nur in der realen anwendung testen ob es wirklich so gut ist wies klingt :D aber auf jeden fall ÜBERSICHTLICHER … TOP =)

  • 23.05.11 -11:47 Uhr

    von: Trottelchen

    Also ich finde alle Hubs echt praktisch und gut zur Unterhaltung geeignet.

  • 23.05.11 -11:53 Uhr

    von: cherryminze

    Die Hubs sind echt super.
    Man muss nicht lange suchen um die gewünschten funktionenn abrufen zu können.
    Vorallem der eeaders hub ist mal was ganz neues und wirklich auch sehr praktisch,
    immer auf die bücher zugreifen zu können , die man gerade lesen mag.
    und vorallem muss man bedenken was so bücher wiegen.
    so hat man alles immer dabei, auf seinem handy.
    echt ne klasse sache.
    ich muss sagen dieses handy begeistert mich immer mehr

  • 23.05.11 -11:58 Uhr

    von: abulla

    Social Hub -> Favourit!
    Allgemein bin ich gespannt wie stark sich die Hubs an die individuellen Bedürfnisse anpassen lassen!

    Readers Hub -> Halte ich für spannend, ob sich Smartphones gegen die hochspezialisierten und relativ günstigen Ebookreader mit bistabilen Displays auf Dauer durchsetzen können!

  • 23.05.11 -12:00 Uhr

    von: bLubB15790

    Ich bin auf alle 4 Hubs gespannt. Hört sich auf jeden Fall nach MEHR an :-D

  • 23.05.11 -12:00 Uhr

    von: simmeli

    Vielleicht habe ich eine blöde Frage:Kann man die Sprache auch auswählen ich denke es gibt doch sicher auch Personen die kein Englisch können?

  • 23.05.11 -12:05 Uhr

    von: danijel0302

    Der Readers Hub ist am besten. ;)

  • 23.05.11 -12:07 Uhr

    von: Chonta

    Ich will Ich will Ich will …
    Macht schon einen sehr guten Eindruck das Gerät. Würde es gern einmal mit dem HZC Sensation vergleichen.

  • 23.05.11 -12:11 Uhr

    von: mara16

    Ich finde alle 4 Hubs sehr spannend.
    Aber auf dem Readers hub würd ich mich sehr freuen.
    Ist mal etwas ganz anderes

  • 23.05.11 -12:16 Uhr

    von: Mischka66

    Online Reporter

    Also für mich ist der Social Hub am wichtigsten. Am interessantesten finde ich aber den Game und Music-Hub.

  • 23.05.11 -12:21 Uhr

    von: MarkoG1978

    Sieht gut aus ;)

  • 23.05.11 -12:30 Uhr

    von: Fieste

    Für mich scheint der Social Hub am interessantesten. Immerhin ist das Galaxy S II immer noch ein Kommunikationsgerät :-)

  • 23.05.11 -12:33 Uhr

    von: Elmon

    Als Leseratte gefällt mir der Readers Hub natürlich am besten. Kann man mit dem Samsung auch Hörbucher abspielen? das wäre für mich ein Traum!
    Mein aktueller MP3 Player sprtiert die Kapitel falsch!!

  • 23.05.11 -12:39 Uhr

    von: Rapunzel63

    Das ist einfach faszinierend…am meisten freue ich mich auf den Sozialhub, schnell und einfach per Tipp bei Freunden sein, einfach toll

  • 23.05.11 -12:43 Uhr

    von: martinkraus1976

    Für mich ganz klar der Social Hub, um mit meinen Freunden in Kontakt zu bleiben und ihnen mitzuteilen, wo ich grad bin, bzw. wo was los ist.

  • 23.05.11 -12:44 Uhr

    von: chasch

    die hubs hauen mich jetzt echt ganz um. als kritische i phone nutzer bin ich ansplut positiv überrascht und möchte dieses telefon nun umso dringender testen :D

  • 23.05.11 -12:45 Uhr

    von: schatzal3

    der social hub spricht mich schonmal sehr an … zumal ich von der arbeit aus leider keine möglichkeit habe auf zb. facebook zuzufreifen und sich ja mitlerweile fast alles dort abspielt … auf den readers hub bin ich auch sehr gespannt, da ich eine ziemliche leseratte bin, es doch oft der fall ist das ich mein aktuelles buch nicht überallhin mithabe, was hierdurch natürlich unnötig werden würde.
    und natürlich musik – es gibt nichts wichtigeres als musik ;-)
    kann das handy auch mp4 datein von i-tunes abspielen? dies funktioniert mit meinem derzeitigen samsung smartphone nämlich leider nicht.

  • 23.05.11 -12:55 Uhr

    von: dieamsel

    man ich kanns kaum erwarten vielleicht hineinzurutschen in die 500 und die ganzen genialen sachen die sich samsung überlegt hat für das top smartphone mal auszuprobieren… diese hubs sehen auch sehr gut aus wenn es die dinge nicht verschlimmbessert…aber das würde ein ausführlicher test ja zu tage führen ;-)

  • 23.05.11 -12:59 Uhr

    von: OlliS.

    Sehr gute und sehr einfache Bedienung der Oberfläche.
    Die verschiedenen Hubs sind in sehr intressante Kategorien aufgeteilt wobei für jeder Mann etwas dabei ist. Besonders der Hub für Literatur bzw. EBooks ist sehr intressant gestalltet. Ohne lästiges suchen wie es bei anderen Smartphones der Fall ist wird hier schnell das Zielobjekt gefunden. Im Gegensatz zu einem iPhone ist die Bedinung wesentlich einfacher gestalltet.

  • 23.05.11 -13:19 Uhr

    von: Mondschein84

    Ich weiß nicht genau, ob die Hubs mir wirklich Zeit ersparen. Ist vielleicht ganz gut, dass da dann vieles direkt geordnet wird, aber ordnen kann ich bisher bei meinem Smartphone auch. Aber die Praxis wird es zeigen.

  • 23.05.11 -13:20 Uhr

    von: Cassielicious91

    Endlich mehr Ordnung auf dem SMARTEN Handy :) ich hab so viele Sinnlose Apps auf meinem Handy da verlier ich oft den Überblick! Zum Glück hat Samsung mitgedacht und gezeigt das weniger mehr ist ! Super

  • 23.05.11 -13:21 Uhr

    von: Trndsetting

    Einige Fragen bleiben offen, finde ich:
    - An was für einen Online-Store ist der Music Hub angebunden, einen eigenen von Samsung?
    - Ist im Readers Hub auch für eine gute Auswahl nationaler Presse gesorgt?
    - Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

  • 23.05.11 -13:30 Uhr

    von: arifra83

    klingt spannend

  • 23.05.11 -13:42 Uhr

    von: LionLady1881

    Für mich sind der Music Hub und der Gane Hub am interessantesten, da ich viel Musik über mein Handy höre und gern mal ein Spielchen spiele, so abends im Bettchen vorm einschlafen…zum entspannen. ;-)

  • 23.05.11 -13:42 Uhr

    von: Syntra

    Also ich finde das es es echt einfach zu bedienen ist und bin echt erstaunt das die 4 hubs so zeit ersparend sind^^ für eine frau ganz gut^^ Ich finde das die hubs für jeden was hat, ob nu eine Bücherei für Leseratten oder die Spiele für den Handy-Gamer …. also ich finds echt klasse und bin riesig gespannt.

  • 23.05.11 -13:42 Uhr

    von: PinkPep

    Ich finde den Readers Hub am besten – auch wenn die anderen nicht wesentlich uninteressanter sind. Aber aktuell bin ich mit Musik auf meinem Phone ganz gut bedient – allerdings News und / oder Bücher zu lesen wäre ein Graus. Daher finde ich den Readers Hub -für mich- äußerst genial.

  • 23.05.11 -13:45 Uhr

    von: Bosobaer

    Also Social-Hub ist meiner Meinung nach am interessantesten, da es einfach nützlich ist nicht immer überall nach sienen Nachrichten suchen zu müssen, allerdings keiner der Hubs ist eine Neuerfindung, aber das ist ja nicht schlimm, sonder schlau, dass man bewertes wiederbenutzt.

  • 23.05.11 -13:52 Uhr

    von: jimmi

    Finde schade, dass man sich die Hubs nicht selbst zusammenstellen kann, sondern schon vier vorgegeben sind. Vielleicht wird das ja noch mit einem Firmware-Update eingefügt.

  • 23.05.11 -13:52 Uhr

    von: 89Christina

    Alles wichtige in 4 Punkte, klasse, muss man nicht so viel suchen :D

  • 23.05.11 -13:52 Uhr

    von: carvinghugo

    Online Reporter

    für mich wird der Sozial Hub der wichtigste Hub werden. ich finde es klingt klasse, dass alle Nachrichten zusammengefasst werden.

  • 23.05.11 -14:06 Uhr

    von: Anluca29

    Ich finde alle 4 Hubs toll, sowas hat mein jetziges Samsung nicht, zumindest nicht in diesem Umfang! Der Social Hub wäre mir aber auch am wichtigsten! :)

  • 23.05.11 -14:07 Uhr

    von: thesaccharine

    Sehr sehr praktisch diese Hubs. Der Social-Hub wäre für mich am wichtigsten, gefolgt von dem Musik-Hub. Würde gerne mal den Readers Hub ausprobieren, besonders das Angebot der Magazine finde ich interessant.

  • 23.05.11 -14:09 Uhr

    von: ryback

    Also ich finde alles unter einem Dach nicht so gut. Lieber alles einzelnt und dafür sehr Ausführlich

  • 23.05.11 -14:13 Uhr

    von: Tiger92

    Den Musik-hub finde ich nicht sehr interessant, da es schon mehrere solcher Funktionen angeboten werden. Den Social-Hub hingegen finde ich sehr praktisch..

  • 23.05.11 -14:15 Uhr

    von: bunny25041986

    Also den Social Hub finde ich persönlich als den interessantesten um immer mit seinen Freunden und Bekannten in Kontakt zu sein. Der Music Hub ist auch wirchtig um immer seine Lieblingslieder bei sich zu haben aber auch der Game und Readers Hub ist sehr cool, da wirds unterwegs nie langweilig. Finde die Idee mit der Unterteilung super, erspart ewiges suchen. :-)

  • 23.05.11 -14:20 Uhr

    von: Sandsch1976

    Ich finde alle vier Hubs interessant. Mein Favorit ist allerdings der “Social Hub”. Aber so richtig kann man das dann sowieso erst im Alltag feststellen.

  • 23.05.11 -14:22 Uhr

    von: zamonia73

    Hallo
    Für mich wäre der Social Hub wichtig und der Readers Hub. Ich liebe es zu lesen! So hätte ich immer Bücher dabei ohne lesestoff in meiner Tasche herumschleppen zu müssen.

  • 23.05.11 -14:41 Uhr

    von: Zagross

    Obwohl natürlich alle Hubs sehr interessant klingen, wären meine beiden Favoriten der Social Hub, Facebook, Mails, etc. und der Game Hub. Ich liebe Spiele.

  • 23.05.11 -14:46 Uhr

    von: patt_97

    social hub SUPER

  • 23.05.11 -14:47 Uhr

    von: digitalknox

    Ah, das finde ich persönlich mehr als postiv! Da hast du mit einigen wenigen “Klicks” die wichtigen “Nebenanwendungen” sofort griffbereit und im Bedarfsfall gestartet – das nenne ich mal Usability bzw. Userfreundlichkeit!

  • 23.05.11 -14:50 Uhr

    von: rene2383

    Hallo,hubs sind eine super Idee. am meisten interessiere ich für das musik hub und die spele

  • 23.05.11 -14:51 Uhr

    von: Dinchen3101

    Eine wirklich tolle Idee. Endlich nicht mehr seitenweise blättern. Ein Klick und alles was ich will ist vereint.
    So kommt man auf eine geringe Zugriffszeit und kommt schnell zu dem, was man eingentlich will, privat wie auch beruflich

  • 23.05.11 -14:51 Uhr

    von: Amina84

    super praktisch diese hubs vielelicht auch jfür jemand der weniger technisch versiert ist :) social hub fiond ich persönlich am wichtigsten aber die anderen sind für unterhaltung auch sehr gut

  • 23.05.11 -14:55 Uhr

    von: janna.hilz

    Die Aufmachung des Readers Hub find ich super und der Social Hub scheint sehr übersichtlich zu sein. Thumbs up!

  • 23.05.11 -15:03 Uhr

    von: PorFig1972

    Eine super tolle Idee mit den Hubs. Für mich persönlich, finde ich den social hub und den music hub am interessantesten. Sehr übersichtlich und einfach zu bedienen.

  • 23.05.11 -15:09 Uhr

    von: konsumkind84

    Ich kann höchstens sagen, welcher Hub für mich am uninteressantesten ist, aber das liegt auch ganz an meinen subjektiven Bedürfnissen an einem Handy und meiner Freizeitgestaltung. Ich spiele sogut wie gar nicht mit dem Handy würde jedoch die anderen Funktionen ausgiebig nutzen. Daher ist der Games Hub für mich am uninteressantesten ;) Aber bei Angry Birds würde ich auch mal darauf zurückgreifen.

  • 23.05.11 -15:10 Uhr

    von: iYvi

    Social Hub <3 geniallll

  • 23.05.11 -15:13 Uhr

    von: Schnecki78

    Meine Reihenfolge lautet: Music – Games – Social-Readers, da wir lange Arbeitsweg haben hören wir am liebsten im Bus Musik :D Games wenns gute dabei sind ok! Social damit ich mit meine Freunden/Familie im kontakt bleibe ist auch klasse und Readers wenns gutes Buch gibt ist auch super für Abends im Bett bevor die Augen zufallen :)

    Super!

  • 23.05.11 -15:15 Uhr

    von: Balberith

    Der Social Hub ist klasse :) , alles auf einem Blick, sehr praktusch

  • 23.05.11 -15:16 Uhr

    von: schatzidackel

    Readers Hub ist sehr interessant, auch Social Hub! Mal sehen ob der Speicher hält , was er verspricht!

  • 23.05.11 -15:20 Uhr

    von: payback666

    Die Hubs sind die bisher interessantesten Ding an diesem Handy. Ich würde nur gern wissen wie es mit der Bedienbarkeit bei großen Händen in der Praxis aussieht. Auch das Displayverhalten in der Sonne ist sehr wichtig, da ich viel draußen unterwegs bin.

  • 23.05.11 -15:26 Uhr

    von: Sebastian98

    Die Erklärung ist praktisch, ich habe keine fragen mehr.
    Die Music und Games Hubs sind sowieso die besten!
    Das ist gut wenn man täglich so lange Bus fahren muss wie ich,
    dann wir es nie langweilig! :D

  • 23.05.11 -15:41 Uhr

    von: puty

    Alle Hubs sind interessant. Den Social Hub würde ich wohl am meisten nutzen!!

  • 23.05.11 -15:44 Uhr

    von: Mariposa10

    Die Hubs sind super. So behält man den Überblick und verliert nichts aus den Augen!

  • 23.05.11 -15:47 Uhr

    von: vinniwosch

    Musik und Game Hubs werden für mich wohl am wichtigsten sein. Son reader dingen ist nichts für ein so “kleines” display, bzw. nen handy…. find die iBooks app schon schwachsinnig fürs iphone weil wer liest ein ganzes Buch auf so nem kleinen Bildschirm??
    ABER Who cares?? Man hats und kanns ;)
    Mich würde zusätzlich mal interessieren ob das SII einen FM Transmitter integriert hat, fürs auto^^….

  • 23.05.11 -16:01 Uhr

    von: Sugacat79

    Also den Music und den Social Hub werde ich richtig viel nutzen und auch der Readers Hub würde ausgiebig erkundet werden!

  • 23.05.11 -16:37 Uhr

    von: uteprobiert

    alos bei mir fällt der
    Game Hub hinten runter ABER Social, Readers und Music hub werde ich alle auf einmal und immer wieder nutzen…
    mehr!!!

  • 23.05.11 -16:37 Uhr

    von: peter231061

    Für mich persönlich ist der wichtigste Hub der Social Hub. Nicht unbedingt wegen Facebook oder Twitter, sondern wegen der Möglichkeit, von überall aus meine E-Mails checken zu können. Darauf lege ich gesteigerten Wert, dass ich darauf ständig Zugriff habe. Aber auch die anderen Hubs könnten interessant sein, dazu müßte ich sie aber erst ein wenig ausprobiert haben.

  • 23.05.11 -16:46 Uhr

    von: ivgen11

    der Social Hub würde für mich an erster Stelle stehen, danach würde der Game Hub kommen :o )

  • 23.05.11 -16:48 Uhr

    von: LiJoCa

    1.: social hub (seeehr nützlich, besonders als Arbeitstelefon)
    2.: music hub (mal sehen, ob es einen iPod übertreffen könnte ;) )
    3.: games hub (zwar weniger mein Ding, trotzdem bin ich neugierig)
    4.: readers hub (naja, meistens finde ich’s doch praktischer ein “normales” Buch oder Magazin zu lesen. Das Display ist für solche Zwecke doch etwas zu klein, oder nicht?)

    -> Freue mich schon es zu testen, beziehungsweise es von den 500 glücklichen Praxis-Testern testen zu lassen ;)

  • 23.05.11 -16:51 Uhr

    von: Phanztar

    Für mich ist der Social Hub interessant, denn damit könnte ich fast überall vernetzt bleiben und ich finde auch den music hub finde ich interessant denn ich höre gerne musik :D

  • 23.05.11 -16:52 Uhr

    von: Juniman

    Für mich ist Musik wichtig und ich frage mich ob man klang noch verstellen kann. Hat es Genre wie Rock , Pop usw. zum einstellen.

  • 23.05.11 -16:52 Uhr

    von: Cerial

    Für mich wäre der Readers Hub besonders interessant, da ich ebooks und Zeitungen immer darauf lesen würde.

  • 23.05.11 -16:58 Uhr

    von: Dickerzx87

    hören sich alle ganz gut an obwohl mir der social hub und der game hub bei den Punkten am wichtigsten sind von den vier.

  • 23.05.11 -16:59 Uhr

    von: Vermi

    also ich bin auch für die social hub! hört sich super an. ich höre unterwegs auch viel musik und interessiere mic hfür aktuelle nachrichten. von daher absolut optimal!

  • 23.05.11 -17:35 Uhr

    von: MahlstedtL

    Bei den vielen, tollen Funktionen fällt die Entscheidung wirklich schwer, allerdings glaube ich wird das Social-Hub das mit abstand wichtigste sein bei diesem Handy, ich glaube nämlich kaum, dass sich jemand ein Galaxy S II holen wird, nur um damit ein bisschen Musik zu hören, das kann auch ein guter MP3-Player und das würde dem S II nicht gerecht in meinen Augen – Es ist für Höheres bestimmt!

  • 23.05.11 -17:43 Uhr

    von: KingFabsy

    Die Idee, die 4 wohl wichtigsten Anwendungsrichtungen in 4 Felder zu packen, finde ich sehr gut und es spart definitiv viel Zeit, da man nicht erst lange suchen muss.

  • 23.05.11 -18:01 Uhr

    von: Blade91

    Die idee ist sehr gut. Da kann man ordung halten im Handy. =)

  • 23.05.11 -18:11 Uhr

    von: Scout87

    Für mich ist der Music HUB am wichtigsten, da ich gar keinen MP3 Player mehr besitze, sondern meinHandy diese Funktion übernimmt.

  • 23.05.11 -18:13 Uhr

    von: DieZahnfee

    mal ehrlich bei so einem handy wer braucht da noch einen pc/laptop :-)
    macht alles was ich brauche und dann noch die akkulaufzeit das ist doch echt ein traum :-O ;-) wer auch immer dieses handy mal zum testen bekommt …..neid ….

  • 23.05.11 -18:21 Uhr

    von: npaditz

    Also am spannendsten finde ich den Readers Hub. Da kann man sicherlich viele Sachen entdecken. Am wichtigsten für mich wäre aber der Music Hub. Ohne Musik geht es nicht.

  • 23.05.11 -18:23 Uhr

    von: awakepatrick

    Die Hubs sind gute Verknüpfungen zu den Applikationen und sicherlich sinnvoll, allerdings kann ich mit dem Readers Hub nichts anfangen, denn das Gerät bleibt ein Smartphone und kein Buch oder sogar eine Zeitung. Dafür ist es dann doch zu klein. Ansonsten super Funktion

  • 23.05.11 -18:30 Uhr

    von: Gartentomate

    Für mich klingen alle Hubs klasse. Einfach, weil sie eine tolle Möglichkeit bieten: Schnell, gezielt und einfach diese Funktionen nutzen. Spricht für hohe Funktionalität.

  • 23.05.11 -18:35 Uhr

    von: Blubber16

    Ich finde vorallem den Reader echt praktisch. Ich lese gern 2-3 unterschiedliche Bücher gleichzeitig. Und unterwegs alle Bücher mitzuhaben – ein Traum! :)

  • 23.05.11 -18:36 Uhr

    von: veriatea

    Ich finde die Hubs gut gelungen. Samsung hat hier clever Premium (kostenpflichtige) Angebote platziert.

    Ich erachte die Hubs nur für eher unerfahrene Nutzer sinnvoll. Wer sich ein wenig auskennt, hat spezielle Apps für bestimmte Anwendungszwecke. So geht es mir. Ich möchte meinen bewährten Twitter Client nutzen. Ebenso meinen eBook Reader, und und und

    Neue Spiele oä. hole ich mir aus dem Market. Dazu ist er ja da.

    Ich müsste schauen, wie das mit den Hubs selber läuft. Hoffentlich lassen die sich gut anpassen und vielleicht sogar beliebe Apps als Client fürzB. Twitter einbinden.

  • 23.05.11 -18:48 Uhr

    von: 3mtv

    Online Reporter

    Musik und Social. Habe mehrere Player getestet und bin für diese immer neugierig und offen. Social ist enorm wichtig. Verbesserung, Verbesserung…. :-)

  • 23.05.11 -19:14 Uhr

    von: SeductionAngel

    Game hub ist für mich das interessanteste, da kann man zocken und somit während der zugfahrt die zeit gut verbringen

  • 23.05.11 -19:18 Uhr

    von: chrissy47

    Hab jetzt mal mit dem Wave etwas experimentiert und erk grad.. Samsung strebt nach vorn, die Funktionen gehen schon, aber nicht so wie ich mag :-D … menno na das wird nen Test, wenn ich die Chance bekommen sollte *lach*

  • 23.05.11 -19:24 Uhr

    von: Kinghenne

    Mit den 4 hubs machte es alles so einfach wie nie zuvor ein Handy war das Handy würde sogar das neue iphone 5schalgen was auch balt raus kommen so wie ich gehört habe

  • 23.05.11 -19:42 Uhr

    von: Cardigan

    Online Reporter

    Alles schön gruppiert und geordnet. So gefällt mir das.
    Bin gespannt auf Music und social hubs

  • 23.05.11 -19:50 Uhr

    von: freefall

    Ganz klar der Social Hub! Der ist beim ersten Galaxy S leider noch nicht so dolle. Bin also schon sehr gespannt, hört sich sehr gut an :-)

  • 23.05.11 -19:56 Uhr

    von: stoker

    anschauen und ausprobieren
    anschauen und ausprobieren
    anschaun un ausprobiern
    anschn u ausprobn
    aschn u probn
    aschprobn

  • 23.05.11 -19:58 Uhr

    von: sincerlybays

    Auf alle Fälle der Music Hub. Würde aber gerne mal die Anwenderfreundlichkeit des Readers Hub testen um zu sehen, ob da wirkliches Lese-Feeling aufkommt, oder man doch besser beim Buch bleibt. An dritter Stelle wäre der Social Hub und dann an vierter der Game Hub.

  • 23.05.11 -20:07 Uhr

    von: Azra

    Social Hub!! Super!!!

  • 23.05.11 -20:11 Uhr

    von: jazz11

    Der Music Hub….

  • 23.05.11 -20:19 Uhr

    von: h2ofloh

    Der Game Hub!!!

  • 23.05.11 -20:24 Uhr

    von: Papi12

    Der Readers Hub würde mich mal interessieren. Da ich so etwas mit dem Handy noch nie gemacht habe.

  • 23.05.11 -20:31 Uhr

    von: Nenilix

    Ich schwanke zwischen dem Game und dem Social Hub.

    Tendenziell aber eher der Game Hub ….

  • 23.05.11 -20:32 Uhr

    von: Frenks

    EBooks aufm Handy..das wäre interessant solang man nicht an bestimmte Shops gebunden ist. Der Musikhub sieht sehr übersichtlich aus.

  • 23.05.11 -20:33 Uhr

    von: TPebble

    Ich denke ebenso wie mein Vorredner :-) , dass der Readers Hub der interessanteste oder spannendste ist bzw. sein wird, weil ich
    1. das mit einem Smartphone bisher auch kaum gemacht habe, also Zeitschriften, Zeitungen oder Bücher zu lesen, und
    2. die Kombination aus dem Zugriff auf alle drei Arten von Printmedien, die ich eben angesprochen habe (also Magazine, Zeitungen und Bücher), ein meiner Meinung nach großes Potenzial hat und vielleicht endlich einmal in der hier gebotenen Form den Durchbruch der eBooks und von elektronischen Zeitungen und Zeitschriften zumindest beschleunigt/unterstützt oder vielleicht sogar bewirkt. Also ich freue mich drauf, vor allem, weil ich eigentlich eher ein Lesemuffel bin, in Bezug auf Tageszeitungen aber vor allem aufgrund ihres Aufbaus (riesige Blätter… schwer mit umzugehen! Das macht so vermutlich einfach mehr Spaß, auf einem kompakten Gerät ohne echtes Papier :-) .

  • 23.05.11 -20:41 Uhr

    von: mah1987

    Welche Informatinen werden den bei dem Music Hub zusätzlich rangeholt und kann man diese unter Umständen auch in den Dateien Speichern? Wie ein Cover zum Beispiel, wenn diese Info “gesucht wird”

    Erkennt das Music Hub auch Hörbucher und spielt die dann in der richtigen Reihenfolge? Die iPod’s und iPhones haben da ja immer etwas Probleme mit.

  • 23.05.11 -21:04 Uhr

    von: DeBerta

    Für mich klingt am spannedsten die readers hub und die Social Hub. Ich lese sehr gerne und ich halte engen Kontakt zu vielen Freunden um alles mögliche mit ihnen auszutauschen. Aber die Musik Hub ist ebenso wichtig da ich beim joggen gern Musik höre

  • 23.05.11 -21:08 Uhr

    von: Pepovandepepsch

    finde ich klasse

  • 23.05.11 -21:14 Uhr

    von: clamat

    Für mich am wichtigsten wären social hub, reaers hub und in bedingt noch der game hub.
    gerade den readers hub fänd ich spannend, weil ich das so noch nicht kenne und Bücher, Zeitungen etc. gern noch tatsächlich in die Hand nehme zum lesen… frage mich, wie übersichtlich so eine e-zeitschrift bzw. so ein ebook auf nem (zugegeben recht großen, aber insgesamt eher kleinen) Smartphone Bildschirm ist…

  • 23.05.11 -21:22 Uhr

    von: Ruby74

    Für mich sind glaub ich der Readers Hub und der Social Hub am interessantesten. Was nicht heißt dass man die anderen nicht benutzt :-)

  • 23.05.11 -21:23 Uhr

    von: Cory65

    Wow, das ist ja echt cool. Damit käme sogar ich als Frau zurecht. Unglaublich, was dieses Teil alles kann und vor allem: es ist so einfach! SUPER KLASSE! Ich werde wohl zuerst die Zeitung ausprobieren. Ist ja echt geil, dass man die auf dem Bildschirm lesen kann. Ich liebe es, täglich meine Zeitung zu lesen. Aber in Papierform ist das im Bus auf dem Weg zur Arbeit echt ätzend.
    Allerdings kann ich mich für keinen Hub entscheiden – muss ich das denn überhaupt? Denn ich will wirklich alle nutzen, ohne Ausnahme. Warum sollte ich denn nicht noch neben dem Zeitung lesen auch noch Musik hören, oder zwischendurch mal ins Internet gehen um zu googlen, zu chatten, etc. Denn wenn dies alles tatsächlich so einfach geht und so übersichtlich gestaltet ist, kann ich mich endlich an so ein tolles Smartphone wagen! Ich hoffe, ich bekomme Gelegenheit dazu, dies auszuprobieren. Meine Kinder im Teenie-Alter werden mich sicher dafür beneiden. Ich denke, dass dieses Galaxy dann umgehend auf der Geburtstagswunschliste für Omas, Opas, Onkels und Tanten draufsteht, damit die es kräftig bezuschussen…

  • 23.05.11 -21:25 Uhr

    von: annikahumble

    social hub. mein smartphone hilft mir eben immer mit freunden in kontalt zu bleiben.. allerdings is der music hub auch von vorteil um zwischendurch mal mit seinen lieblingsliedern abzuschalten!

  • 23.05.11 -21:48 Uhr

    von: demospezi

    Spannend sind alle vier Hubs. Jeder hat zur entsprechenden Zeit seine Berechtigung. Mal möchte ich mich entspannen, mal mich informieren oder mal mit Freunden in Kontakt bleiben. Ein schneller Zugriff macht das Ganze natürlich einfacher.

  • 23.05.11 -22:14 Uhr

    von: dkny1974

    music hub:-)

  • 23.05.11 -22:20 Uhr

    von: schokran

    Ich finde alle Hub´s ( die Music Hub, Game Hub, Readers Hub und Social Hub) total interessant. Diese Hub´s würde ich bestimmt alle gebrauchen können. Ich höre unterwegs ganz gerne mal übers Handy Musik . Bei der fahrt mit der U-Bahn da ist der Readers ( bevor man ein Buch kaufen möchte und Infos einholt) und der Game Hub super praktisch. Ganz toll wäre auch ein Foto Hub z.B. zur ablage der Fotos.

  • 23.05.11 -22:25 Uhr

    von: SabineMe

    auch ich finde alle Hubs gleich interessant. Ich würde sie in verschiedenen Situationen nutzen wollen. Es gibt keinen Hub der mich nicht interessiert. Auf alle Fälle vorm Einschlafen würde ich täglich den Game Hub anklicken

  • 23.05.11 -22:27 Uhr

    von: BSCHfamily

    Ich bin auch von der Benutzeroberfläche begeistert und auch ich glaube das die im Alltag ganz praktich sein können.

  • 23.05.11 -22:53 Uhr

    von: ChristinaBallerina

    Finde die Idee der vier Hubs super. Am interessantesten für mich ist wohl der Social Hub, zum lesen von eBooks würde ich doch ein Tablet vorziehen.

  • 23.05.11 -23:11 Uhr

    von: MissMelo

    Der Social-Hub ist für mich am ansprechensten, aber es hören sich alle vier super spannend an.

  • 24.05.11 -00:04 Uhr

    von: adi691

    Online Reporter

    die Hubs sind ein guter Ansatz die Vielzahl der möglichkeiten zu gruppieren um damit wieder Übersichtlichkeit und schnellen Zugriff zu bekommen.
    Klingt vielversprechend, mal sehen wie es umgesetzt wurde,

  • 24.05.11 -01:14 Uhr

    von: jesse1882

    Den Social Hub finde ich super interessant. Da hat man alles im Überblick. Und auch den Music Hub.
    Und was mir auch gefällt ist die “Zurück” Taste. Die fehlt beim Iphone :)

  • 24.05.11 -07:48 Uhr

    von: barrayar

    Besonders der Music Hub ist mir wichtig. Alle anderen würde ich natürlich auch gerne benutzen

  • 24.05.11 -08:36 Uhr

    von: Pacodemias

    Für mich als alten Zocker ist natürlich der Game-Hub sehr interessant. Ausserdem der Social-Hub.. so komm ich schnell an meine Nachrichten und Mails! Klingt wieder einmal sehr vielersprechend.

  • 24.05.11 -08:37 Uhr

    von: MRutloh

    Warum erinnert mich diese Aufmachung mit den HUBS so verdächtig an Windows 7 Mobile? Oder bin ich auf dem falschen Tripp?
    Mit dem Spiele- und auch Musik Hub bin ich vollumfänglich dabei! Den Reader Hub, naja, bin durch einen richtig Ebook-Reader (Treckstar) sicherlich verwöhnt. Den Social-Hub, dafür bin ich wohl inzwischen zu alt (Wofür ist Facebook? ;-) ), jedoch um Nachrichten abzurufen, macht für mich dieser HUB wieder voll und ganz sinn. Hier hätte ich gerne noch ein paar Detail, wie z.B. das Erstellen von Nachrichten funktioniert.

  • 24.05.11 -08:39 Uhr

    von: Itzy2

    Uiuiui das wird das Handy gleich zu Allem! SO SOLL ES SEIN! Mal sehen wir organisiert und leicht zu bedienen / wiederfinden aller Dinge auf dem Handy das S II angelegt ist… Denn was hat man davon wenn man viel machen kann, viel drauf passt (wieviel eigentlich?) und man “stundenlang” suchen muss bis man alles wiederfindet

  • 24.05.11 -08:49 Uhr

    von: joybutton86

    Selbstverständlich der Social Hub – klar, sind alle sehr interessant – aber der Social Hub ist der, den ich und die meisten am häufigsten nutzen würden. Kontakte sind das A und O – und was da alles möglich ist… einfach nur Klasse.

    Ich würde den Social Hub soooo überfordern und alles rausholen, was geht :D

  • 24.05.11 -09:01 Uhr

    von: puppi.lisa

    Dazu kann ich nur sagen: HILFE ICH BRAUCH NE FLAT!!!!!!!

  • 24.05.11 -09:26 Uhr

    von: meisam

    super dann hat man alles im überblick und muss nicht immer danach suchen wenn man es braucht!

  • 24.05.11 -09:31 Uhr

    von: Anja0911

    Social Hub ist toll! Endlich alles auf einen Fingertipp :) Super!

  • 24.05.11 -09:58 Uhr

    von: sweetlina

    Für mich der Social Hub :)

  • 24.05.11 -10:19 Uhr

    von: Die_Rici

    Die Benutzeroberfläche gefällt mit sehr gut! Endlich mal was praktisches, das nicht 1:1 an die IPhone-Oberfläche erinnert ;)

  • 24.05.11 -10:20 Uhr

    von: dsarew

    social hub um den Überblick bei den Freunden und Bekannten zu behalten und readers hub um den Überblick im täglichen Geschehen nicht zu verlieren.

  • 24.05.11 -10:27 Uhr

    von: Atsharim

    Die hören sich alle 4 sehr interessant an =)

  • 24.05.11 -10:36 Uhr

    von: surfmen

    Auf die wichtigen Sachen muss man immer schnell zugreifen können, deshalb eine klevere Sache.

  • 24.05.11 -10:37 Uhr

    von: Aewie

    ich finde alle sehr interessant.der readers hub ist toll aufgebaut,gefällt mir sehr gut.social hub natürlich wie jeder es schon erwähnt hat wichtig für alle die viel in kontakt bleiben wollen.der reihenfolge nach würde ich (von oben nach unten abwärts) folgender maßen wichtig halten:
    social hub
    readers hub
    music hub
    game hub

  • 24.05.11 -10:40 Uhr

    von: Equites

    Online Reporter

    Also ich finde die Idee definitiv interessant. Leider wird nicht erläutert wie es beim Social Hub aussieht mit einer Audio/Visuellen Benachrichtigung, wenn man eine Mail oder ein direktes schreiben bei Facebook bekommt. Aber was das angeht freue ich mich schon auf den Praxis Test und hoffe, dass ich einer der Glücklichen bin.

  • 24.05.11 -10:58 Uhr

    von: baerchenland

    Hm, mir gefällt die Idee sehr gut, das man nicht selber alles gruppieren muß. Bisher habe ich jeden der bei mir möglichen 7 Bildschirme selber zugeordnet in Spiele, Media, etc. Klingt wirklich spannend.
    Für mich wäre diese Reihenfolge:
    social hub – Mails rufe ich am meisten ab
    music hub – solange der Akku was taugt…
    game hub – zwischendurch mal spielen ;-)
    readers hub – normal nutze ich meinen Ebook-Reader, aber wer weiß???

  • 24.05.11 -11:05 Uhr

    von: acheninchen

    Social-Musik-Readers-Game

    Social nutze ich schon mehrmals am Tag
    Musik zum Gassi gehen oder einkaufen
    Reader sind für unterwegs im Auto auch ganz interessant wenn andere fahren
    Und Game hab ich bis jetzt nicht sooo viel genutzt aber durch die 3D Plattform kann sich das bei mir sicher noch ändern …

  • 24.05.11 -11:39 Uhr

    von: El_vampiro

    Wie sagt meine Oma (sie und etliche Andere sicher auch) immer so schön: “Ordnung ist das halbe Leben!”
    Die Einteilung in die vier Hubs finde ich klasse…so hat man vier wichtige Funktionen mit sämtlichen Inhalten und Zusätzen jeweils für sich auf einen Blick bzw. “Touch”.
    Heutzutage nutzt ja jeder täglich Mails, Communities, hört Musik und spielt bei Langeweile oder zur Zeitüberbrückung Spiele auf dem Handy.
    EBooks sind immer mehr im kommen und bei dem großen Display sicher auch gut zu lesen.

  • 24.05.11 -11:42 Uhr

    von: schnuffi31

    Der Social Hub macht bei mir das Rennen dicht gefolgt vom Musik Hub!

  • 24.05.11 -11:51 Uhr

    von: cosi87

    I like!

  • 24.05.11 -12:16 Uhr

    von: Mimm

    Online Reporter

    Der Social – Hub – allein zu wissen, dass es den gibt, macht es schon schwierig ohne zu leben ;-) Einfach total praktisch, ich bin begeistert.
    Auch der Readers-Hub würde ich sicher sehr regelmäßig nutzen!

  • 24.05.11 -12:35 Uhr

    von: Antler

    Der Social Hub ist für mich am spannendsten, weil ich den definitiv am meisten verwenden werde und er sehr ansprechend vom Aufbau wirkt.

  • 24.05.11 -12:43 Uhr

    von: di181

    Ich finde die Spielereien wirklich super! Jedoch kommt einem manchmal der Gedanke: Warum sollte ich dann noch anders mit Leuten kommunizieren? Oder sollte ich überhaupt??

  • 24.05.11 -12:51 Uhr

    von: muinele

    Schaut ja interessant aus.

    Bin gespannt wie gut man die selber definieren und optimieren kann

  • 24.05.11 -13:31 Uhr

    von: Martinchen666

    Wenn ich ein Ranking aufstellen sollte dann wäre auf
    Platz1 : Music Hub
    Platz2 : Readers Hub
    Platz3 : Game Hub
    Platz4 : Social Hub
    Ich benutze mein Handy sehr oft als Mp3 Player oder auch um videos anzuschauen :)

  • 24.05.11 -13:31 Uhr

    von: Mos3d

    social hub ist ganz interessant, ich bin nur gespannt welche netzwerke zur verfügung stehen, bei denen man sich anmelden kann.

  • 24.05.11 -13:35 Uhr

    von: heritec

    also sehr wichtig ist mir Game sowie Social Hub und gleich danach Music Hub. das mit dem Readers hab ich probiert, aber hier gefällt es mir einfach besser ein buch in der hand zu haben, das strengt nicht die augen so an.

  • 24.05.11 -13:53 Uhr

    von: Wisel

    Ich finde den social hub am wichtigsten, da ich viele nachrichten und viel teleoniere mit einem handy und ich so sofort alles in einem überblick hätte.

  • 24.05.11 -14:05 Uhr

    von: LadyMacbeth01

    ich persönlich finde den Readers Hub am spannendsten da ich viel und gerne lese – so spare ich mir das Mitschleppen von schweren Büchern

  • 24.05.11 -14:09 Uhr

    von: raeblack

    genial^^ man hat somit direkt alle hobbys auf knopfdruck! spiele,musik,lesen und freundschaften- alles vertreten, damit echt super funktion!^^ ich selbst würde mich am meisten über die spiele freuen, aber ich würde natürlich alles davon mind. 1 mal am tag anwenden xD

  • 24.05.11 -14:12 Uhr

    von: ramsil

    Wow – das Teil ist ja echt der Hammer – da bleiben keine Wünsche unerfüllt.
    Die div. Hubs sind einfach traumhaft

  • 24.05.11 -14:18 Uhr

    von: endruhnsche

    Music und social wären mir auch die Wichtigsten! Das mit dem Lesen übers Handy ist nicht mein Ding. Selbst bei nem großen Display stelle ich mir das nicht so toll vor. Dann doch lieber ein richtiges Buch!

  • 24.05.11 -14:23 Uhr

    von: Katschie

    Auf den Reader`s Hub freue ich mich am meisten, das kenne ich noch nicht so…

  • 24.05.11 -14:36 Uhr

    von: Didisudubai

    Definitiv der Social Hub.

  • 24.05.11 -14:51 Uhr

    von: Luzifair

    Ich denke der Social Hub würde der sein, den ich am Häufigsten nutzen würde.
    Wobei.. das mit dem Reader werde ich definitiv auch ausprobieren. Obwohl ich denke, daß mir zum entspannten Lesen das Display dann doch zu klein sein wird.
    Aber das muss noch ausprobiert werden.
    Musik… da muss ich dann erst mal sehen, wie ich meine Musik aus dem iTunes umgewandelt bekomme in ein verträgliches Format.
    Games… naja, ich werde wohl nicht umhin kommen das mal zu testen *g*

    … Hab ich schon erwähnt, daß ich das Handy testen will ? :)

  • 24.05.11 -15:03 Uhr

    von: SebSto

    Definitiv Music hub

  • 24.05.11 -15:08 Uhr

    von: tommaik

    Praktisch finde ich alle Hubs. Der Social Hub ist mein Favorit, weil der schnelle Switch zwischen den einzelnen Accounts einem das Leben echt vereinfachen kann. Gerade, wenn man aktiv mehrere Email- und Social Media-Dienste nutzt. Bei den anderen Hubs vermischen sich eigene Dateien und Dateien aus dem Shop sehr stark. Positiv: Die thematische Zusammenstellung ermögicht das unkomplizierte Befassen mit dem entsprechenden Hub-Thema. Nachteil (überspitzt): man hat so ein bisschen den Eindruck, dass man zum “Kauf verführt” werden soll. Aber wir sind ja mündige User…

  • 24.05.11 -15:09 Uhr

    von: Ziwa99999

    Social Hub teilt sich bei mir mit dem Game Hub Platz 1, da ich gerne auch unterwegs einfach und unkompliziert Emails abrufe und mir die Zeit (manchmal auch viel Zeit) mit Spielen verbringe. Music Hub schafft es auf Platz 2 (auf meinem iPhone 4 habe ich mehr als 1700 Titel gespeichert), Magazine, Bücher etc.auf dem Smartphone zu lesen ist somit drittrangig für mich, Bücher halte ich lieber in der Hand, aber z.B. für Magazine sicherlich eine interessante Option.

  • 24.05.11 -15:22 Uhr

    von: andi5783

    Schade, dass das jetzt nicht weiter ins Detail ging. War jetzt aufs Erste nicht sehr informativ. Aber vielleicht darf ichs ja noch in der Praxis testen :o )

  • 24.05.11 -15:27 Uhr

    von: sronny

    ich finde die definition hub sehr interessant. gut, alles kategorien (oder ordner) in denen bestimmte sparten zusammen gefasst ist. vorteil, spart platz auf den screens und erspart scrollen in den apps- bspw. bei den spielen.

    interessant wäre es, eigene “hubs” oder ordner anlegen zu können, um mehr apps zusammenfassen zu können.

  • 24.05.11 -15:35 Uhr

    von: Pauti01

    readers hub, da ich auch momentan schon mit meinem blackberry viel lese, aber der bildschirm und die bedienung nicht gut genug sind. würde das gerne mal beim samsung ausprobieren

  • 24.05.11 -15:37 Uhr

    von: Vivka0

    Ich finde, die Music Hub und Social Hub am Interessantesten. Das sind so die Sachen, die ich mit am Häufigsten mit benutze. Ich höre unterwegs ganz gerne mal übers Handy Musik und mit dem Music Hub finde ich, dass man auch eine schöne Übersicht hat. Bei dem Social Hub finde ich super, dass man direkt die wichtigsten Anbieter auf einen Blick hat. Das ist super praktisch. Das iPhone hat jetzt einen ernst zu nehmenden Konkurrenten!

  • 24.05.11 -15:56 Uhr

    von: yasomite

    einmal hin, alles drin:)
    der Social Hub ist am wichtigsten für mich.

  • 24.05.11 -15:58 Uhr

    von: christian220375

    tja schauen sehr gut aus die hubs, hoffe es gibt jetzt dann auch deutsche literatur.. bis jetzt war bzw. ist das angebot ja noch ziemlich rar… aber bin da positiv gestimmt dass sich das jetzt bald ändert!

  • 24.05.11 -16:15 Uhr

    von: Tasfarel

    Für mich klingt das Social Hub am Interessantesten. Momentan nutze ich Twitter nur auf meinem stationären PC. Viele Dinge die man dem Web mitteilen mag, passieren aber an spannenderen Orten als am Rechner.

  • 24.05.11 -16:31 Uhr

    von: NettiB180

    Ich freu mich auf den gamesHub. Auch der Readers hub klingt interessant, aber sind sicher wieder fast nur englische Titel dabei

  • 24.05.11 -16:39 Uhr

    von: happinez

    @Falsemetal and all: Die Inhalte der vier Hubs kann man individuell gestalten. Hier findet ihr die vier geläufigsten Anwendungen gebündelt, vernetzt und eiheitlich zusammengefasst. Weitere Hubs hinzufügen kann man nicht – aber für eine weitere individuelle Einrichtung Eures Smartphones könnt Ihr die verschiedenen Startbildschirme nach Belieben füllen und gestalten – z. B. mit persönlichen Widgets oder einer Vielzahl an Apps aus dem Android Market.

    @Luzifair: Bald ist es soweit! In wenigen Tagen können 500 Samsung Galaxy S II den Weg zu Euch antreten! :-)

    @cosi87,El_vampiro: ;-) und El_vampiro: Wie Recht Deine Oma hat!

  • 24.05.11 -16:40 Uhr

    von: Rebecca22

    Super ! Ich würde mich freuen es testen zu dürfen :)

  • 24.05.11 -16:53 Uhr

    von: xcalibur

    Der Readers Hub ist wirklich toll, wenn man oft unterwegs ist, ist man froh, wenn man bücher nicht die ganze zeit mit sich herumschleppen muss, sondern sie ganz einfach auf dem Handy lesen kann. Den Social Hub finde ich persönlich nicht so notwendig, da ich teilweise eher froh bin, mal nicht immer über alles gleich informiert zu werden. Music und Games Hub finde ich sehr toll, bei meinem Handy ist es oft ziemlich umständlich, sich durch dutzende ordner zu klicken, bis man darauf zugreifen kann.

  • 24.05.11 -17:27 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    Ich persönlich benötige den Social Hub nicht wirklich. Das Zusammenfassen bzw. die zusammenfassende Darstellung meiner Mails, IM’s und social-Network-Statusmeldungen finde ich eher unpraktisch, habe die verschiedenen Kommunikationsplattformen doch gern getrennt. Das Prinzip mit eignenen Apps und Pushbenachrichtgungen finde ich praktischer. Am ehesten sagen mir dann doch das Music Hub sowie das Reader Hub zu. Da ich mein Gerät gerne beim Joggen als MP3-Player nutze, hoffe ich dass das Galaxy S II einen hochwertigen Player mit breitem EInstellungsspektrum mitbringt. Den Aldko-Reader vom Galaxy fand vom Galaxy find ich Klasse und hoffe dass das Lesen meiner eBooks auf dem S II ebenso einfach funktioniert. Alles in allem sind die Hubs dennoch einen tiefgreifenden Test wert.

  • 24.05.11 -17:42 Uhr

    von: schlumfine90

    UIUIU das mit den e-books ist aber gefählich nah an Apple angelehnt aber toll daran finde ich das eine extra Spalte für Magazine und für Zeitung gibt der Social-Hub ist auch toll, da hat man alles auf einen Blick und muss nicht erst alle seine Seiten durchsuchen bis man die richtige App gefunden hat, das ist eine schöne Sache.
    Mediathek ok hat fast jedes Handy mitlerweile von daher nichts Neues.
    Das Geamcenter hingegen ist auch wieder sehr schön gestaltet, alles auf einen Blick und keine Sucherei denn so vergeht einem auch die Lust am spielen^^

  • 24.05.11 -17:51 Uhr

    von: mamon09

    alle hubs intressant im praxistest wirds doch erst intressannnnnnttt :D

  • 24.05.11 -18:04 Uhr

    von: Billie291

    Am interessantesten klingen für mich der Games-Hub und der Kontakte-Hub.
    Weil ich einfach ständig am spielen bin und alle paar Minuten meine sozialen Netzwerke checken muss.

  • 24.05.11 -20:15 Uhr

    von: samti1979

    Für mich ist momentan der Readers Hub am interessantesten. Mal schauen, wiekomfortabel das Lesen damit wirklich ist.

    lg
    Michaela

  • 24.05.11 -20:51 Uhr

    von: Nicole2711

    Die vier möglichen Hubs sind momentan in jedem Smartphone, wenn auch unter anderem Namen natürlich, zu finden. Da ich kein Fan der sozialen Netzwerke bin, sind für mich somit nur 3 der 4 Hubs interessant und werden auch auf meinem momentanen Smartphone viel benutzt. Diese sind somit für mich ein wichtiges Kriterium für eine Handyauswahl.

    Soziale Netzwerke sind für viele heutzutage nicht mehr wegzudenken, also von der Warte her gesehen natürlich sinnvoll.

  • 24.05.11 -21:36 Uhr

    von: LC_Data

    Die Hubs und Ihrer Funktionen klingen Interessant ich denke jedoch das diese Concept in anderer Verpackung auch auf anderen Smartphones zu haben ist.

  • 24.05.11 -21:38 Uhr

    von: DanielMS

    Sieht mir nach einem sehr logischen Aufbau aus und kann mit dem Vorurteil aufräumen, dass Andriod-Oberflächen sehr unsortiert sind. Gefällt mir gut.

  • 24.05.11 -21:41 Uhr

    von: EzioAuditore

    Für mich sind am interessantesten der Music und der Game Hub, da ich sehr viel Musik höre und unglaublicj gerne auch auf meinem Handy spiele.

  • 24.05.11 -21:55 Uhr

    von: ogo_19

    Ganz klar der Game Hub. Mit dem Leistungsstarken Prozessor wird es noch mehr bessere Spiele geben. Der Gyroskopsensor wird ein wichtiger Bestandteil sein. Viele neue 3d spiele auf PC Niveau. Aber trotzdem werden alle Hubs wichtig sein individuell für jeden Einzelnden.

  • 24.05.11 -21:57 Uhr

    von: ffluetzschena

    Alle 4 sind für mich wichtig aber am wichstigsten der social hub denn da kann man unterwegs immer für seine freunde da sein

  • 24.05.11 -22:15 Uhr

    von: Kevelaer

    WoW !! Das Galaxy ist Spitze. Den Game Hub und Social Hub , hervorragend!! Alle achtung. Auch das kabellose übermitteln von Handy zum Pc oder Fernseher, einfach spitze. Dann können wir das wenigstens alle sehen und nicht jedem einzeln zeigen müssen. !! Toll.
    Kann man das was kabellos übermittelt wird auch auf Pc speichern, oder brauche ich dafür Kabel?? Wie sieht es mit Sperre aus, wenn man das Handy in der Handtasche hat. Bildschirmschoner?? Sonst spielt das Handy in der Handtasche alleine. Hoffe, das ich dabei bin!! Danke.
    Liebe grüße Kevelaer

  • 24.05.11 -22:19 Uhr

    von: Kevelaer

    Am spannensten klinkt für mich der Game Hub. Spiele zwar bisher nicht, aber er interressiert mich sehr. Gameboy habe ich bisher gespielt. Denke mal, das mit dem Game Hub andere dimensionen kommen. Lasse mich echt überraschen. Kann es kaum erwarten.
    Lieben Gruß Kevelaer

  • 24.05.11 -22:27 Uhr

    von: FredJoe

    Ich mag vorallem den Social Hub, weil ich dann immer sofort schnellen Zugriff auf Nachrichten meiner Freunde habe. Aber allgemein sind alle vier Hubs einfach stark, weil sie einfach das Bedienen verinfachen und man viel schneller Sachen findet !

  • 24.05.11 -22:36 Uhr

    von: stupid

    Bye bye IPhone sag ich nur. Finde es sehr übersichtlich und schick gemacht.

  • 24.05.11 -22:44 Uhr

    von: Schlumpfine3

    Mich würde der Readers Hub und der Music Hub am meisten interessieren. Die anderen Beiden würde ich natürlich aber auch nutzen…

  • 24.05.11 -23:04 Uhr

    von: Nolanus

    Netter Versuch, alle Dinge zu zentralisieren. Allerdings gehen dadurch natürlich oft Detailfunktionen verloren, was etwa ein eigener Client für das soziale Netz oder der spezielle E-Book Store vielleicht kann.
    Aber gespannt bin ich auf den Music Hub, da aus Erzählungen der Musik-Player von Android nicht der Beste sein soll.

  • 24.05.11 -23:18 Uhr

    von: DingDong23

    ich bin mir noch nicht sicher, ob das sinn macht, da eventuell wirklich dinge verloren gehen… bin gespannt wie das dann wirklich gelöst ist…

    um auf die frage einzugehen, social und musik würden mich nur interessieren!! zum entspannten lesen ist der bildschirm trotz seiner größe nicht gut… ;)

  • 25.05.11 -07:44 Uhr

    von: zappel13

    readers und social hub würden mich am meisten interessieren, grad um den weg auf arbeit unterhaltsamer zu gestalten

  • 25.05.11 -08:20 Uhr

    von: Cookey

    Im groben Überblick interessieren mich alle Hubs. Wenn ich eines auswählen müsste, würde ich den Social Hub wählen!

    Aber probieren geht über studieren.

  • 25.05.11 -09:04 Uhr

    von: fraekniga

    Der Social Hub ist für mich persönlich der wichtigste, obwohl alle 4 sehr interessant und praktisch ausschauen.

  • 25.05.11 -09:10 Uhr

    von: der_micha

    der social hub ist eine wichtige funktion, auf die anderen kann ich persönlich verzichten, lasse mich aber gerne eines besseren belehren ;-)

  • 25.05.11 -09:24 Uhr

    von: sens0410

    Ich denk das Readers Hub hat für mich die meisten Vorteile – im Zug kein lästiges Bücher schleppen, die zerknicken und viel wiegen udn dann einfach auf dem Weg mal ein neues kaufen oder in den verfügbaren Stöbern und ein paar Rezensionen lessen – TOPP!

  • 25.05.11 -10:00 Uhr

    von: Shecat

    Mir ist es unangenehm, längere Texte auf einem Bildschirm zu lesen. Aus dem Internet hole ich mir dann lieber Hintergrundinfos. Die restlichen Hubs würden aber sicherlich rege genutzt werden.

  • 25.05.11 -10:04 Uhr

    von: Bube204

    Music Hub ist ein Muss für unterwegs, genau so das Game Hub für die Fahrt im Bus zur Arbeit.

  • 25.05.11 -11:02 Uhr

    von: silversurfer71

    Übersichtlich, schnell zu navigieren und komfortabel – vorbildlich!

  • 25.05.11 -11:39 Uhr

    von: Blaurose879

    Das nenne ich mal Entertainment pur! Da kann Pro Sieben einpacken..mit we love to entertain you ;) Samsung unterhält jetzt uns :)

  • 25.05.11 -12:18 Uhr

    von: dominikmk

    Ich kann die Hubs nur schwer beurteilen und ich glaube, dass das erst geht, wenn ich sie ausprobiert habe. Aktuell habe ich meine Startbildschirme in etwa so aufgeteilt und eben die verschiedenen Anwendungen so sortiert. Die Hubs machen das natürlich nochmal komfortabler, aber ob sie einen richtigen Vorteil bieten? Mal schauen.

  • 25.05.11 -13:31 Uhr

    von: twiker

    Ich finde es gerade recht Schade, dass mein Vorredner (dominikmk) die gleiche Meinung vertreten hat wie meine Eigene und ich mir somit meine Ausführungen eigentlich ersparen kann. ;-)
    Ich habe bisher auch noch keine Hubs vermisst, denn für mich waren genau diese Gruppierungen für unterschiedliche Startbildschirme prädestiniert (Spiele, Musik, Soziales (ICQ, SKYPE, etc.), Nützliches (GeoCache-Apps, Rechner, Übersetzer))

  • 25.05.11 -13:33 Uhr

    von: dancx3650

    an erster stelle würde für mich der social hub stehen.

  • 25.05.11 -13:41 Uhr

    von: DJPIERRE

    Das mit den Hubs ist sehr übersichtlich und interessant, man findet immer auf Anhieb das, was man gerade sucht und das in sekundenschnelle. Muss sagen eine absolut tolle Idee. Wäre nur interessant zu wissen, ob man diese auch nach belieben selber konfigurieren kann, dann wäre das absolut perfekt!

  • 25.05.11 -13:41 Uhr

    von: ctina78

    das Social Hub zum Vernetzn klingt super spannend und hilfreich! Das brauche ich!!

  • 25.05.11 -13:51 Uhr

    von: kirky39

    Die Hubs sind alle sehr interssant und nützlich.Ich habe jetzt keine,aber kann mir vorstellen,das es alles ein bischen leichter macht.

  • 25.05.11 -14:03 Uhr

    von: mustique195

    Für mich ist es der Social Hub. Die verschiedenen Arten (Emails, IM’S und SMS übersichtlich organisiert? Das wäre toll!

  • 25.05.11 -14:05 Uhr

    von: Hotpure

    hmm… das muss man austesten!hatte ich noch nie gehabt… aber klingt richtig spannend und interessant!

  • 25.05.11 -14:28 Uhr

    von: god3200

    in korea sind hubs ueblich… habe sie mir mal angeschaut und recht praktisch. und endlich ist es auch in deutschland zu haben ^^

  • 25.05.11 -14:30 Uhr

    von: SlasH89

    Social und Music Hubs sind absolut Gold wert! Da werde ich mich defintiv hauptsächlich aufhalten. Zwischendurch ist der Readers Hub immer sehr nett – ich weiß jetzt schon, dass ich damit jeden Morgen in der Sbahn die aktuellen News lesen werde…
    Games sind eher was, wenn’s mal langweilig wird – im Wartezimmer e.t.c. :)

  • 25.05.11 -14:36 Uhr

    von: Waldfee1

    Da ist für was dabei. Mir wäre der Music Hub sehr wichtig….

  • 25.05.11 -15:00 Uhr

    von: dermacher

    die individuelle Gestaltung der Bildschirme in kombination mit den Hub’s ist ne gute Idee
    der beste Hub für mich ist der Social hub…
    Nutzlos für mich persönlich ist der Games Hub!
    aber mal sehn…

  • 25.05.11 -15:12 Uhr

    von: ARIFAZ

    Für mich als alte SMS Schreiberin ist natürlich der Social Hub das Beste.
    Der Game Hub ist für mich nicht so wichtig, mein Sohn wäre aber sicher ganz scharf drauf. Schaun wir mal, ob wir’s ausprobieren dürfen!

  • 25.05.11 -15:17 Uhr

    von: obsti80

    definitiv der Social Hub! Wir Menschen sind soziale Wesen. Dicht gefolgt vom Music Hub, denn nichts löst bei uns Menschen mehr Emotionen aus als Musik.

  • 25.05.11 -15:40 Uhr

    von: haeswo

    Online Reporter

    Music, Social und Game Hub. Beim Readers Hub hängt vieles vom Display ab. Das scheint ja richtig gut zu sein und auch ein Stück größer als ich es von heutigen Smartphones gewohnt bin. Auf denen lese ich bisher nämlich nicht so gerne. Auch hier gilt: Ein klarer Fall zum Ausprobieren im richtigen Leben.

  • 25.05.11 -16:13 Uhr

    von: Electrofairy

    Oh, das finde ich eine klasse Idee der Menüführung, übersichtlich in Kategorien zusammengefasst. Ungefähr so habe ich auch die Bildschirme auf meinem iPod Touch angepasst!

  • 25.05.11 -16:24 Uhr

    von: MartinHAL

    Ich denke, dass ich den Music Hub am meisten nutzen werde. Ich höre ständig mit meinem SGS Musik, daher würde ich zum Organisieren wohl darauf zurückgreifen.
    Interessant klingt auch der Reader Hub, der mir momentan noch fehlt.

  • 25.05.11 -16:28 Uhr

    von: umsab

    Ich denke das ich den Social Hub am meisten nutzen werde, aber auch der Music Hub wird bei mir bestimmt nicht zu kurz kommen.
    Also Theorie Test und ab.

  • 25.05.11 -16:38 Uhr

    von: tigergoetinn

    ich denke ich werde am meisten den readers und den game hub benutzen. wobei der social hub auch nicht zu verachten ist. der music hub ist mir nicht so wichtig, aber was nicht ist kann ja noch werden.:-)

  • 25.05.11 -16:44 Uhr

    von: ZeroOneB

    Eindeutig der Readers Hub! Ich hoffe eben nur, dass man die App, mit der man den Content öffnet, selbst einstellen kann.
    Bei Social Media bin ich nicht so der Freund integrierter Kommunikationen – da bin ich eher Plattform-fokusiert. Aber schön, dass es mehrere Möglichkeiten gibt.
    Music bin ich gespannt… muss ich erstmal testen :)
    …und der Spiele-Hub – naja… formulieren wirs mal so: Da bin ich vielleicht nicht die richtige Zielgruppe

  • 25.05.11 -17:13 Uhr

    von: O.Mick

    Music Hub ganz klar damit ich immer unterwegs Musik hören kann und das auch in einer guten Qualität

  • 25.05.11 -17:23 Uhr

    von: xESMx

    Finde das “Social Hub” richtig geil gemacht, die ganze Übersicht an dingen die man dort findet !

  • 25.05.11 -17:27 Uhr

    von: exterreo

    an sich ja nicht wirklich neu… gibts bei anderen handys auch

  • 25.05.11 -17:40 Uhr

    von: DoriZP

    Mich interessiert der Social Hub auch am meisten, denn Facebok & co will an ja heutzutage immer und überall updaten.

    Der Reader’s Hub ist auch nicht schlecht, allerdings ist das Display für komfortables Lesen (trotz seiner für ein Smartphone enormen Größe) zu klein.

  • 25.05.11 -17:47 Uhr

    von: Stefy1707

    so was ähnliches wie hubs hab ich bei meinem jetztigen smartphone auch nur das sie dort widgets heißen das ist sehr praktisch bei diesem handy finde ich es geil das man “bücher” drauf haben kann!!!

  • 25.05.11 -18:01 Uhr

    von: Kanyee

    Wow das sind ja viele Kommentare :D Mein Kommentar kommt bisschen spät, aber egal. :D
    Mich spricht das Social Hub sehr an, da ich in vielen Netzwerken aktiv bin und gerne unterwegs die neusten Updates checke.

  • 25.05.11 -18:22 Uhr

    von: bassfee

    Ich höre gerne und viel Musik, deshalb auf jeden Fall der Music Hub an erster Stelle und dann natürlich der Social Hub, wer ist heutzutage nicht mehr vernetzt?

  • 25.05.11 -18:41 Uhr

    von: Der Theorieteil neigt sich dem Ende zu … | trnd Projekt – Samsung Galaxy S II -

    [...] Übersichtlich und unterhaltsam: Die Entertainment Hubs. [...]

  • 25.05.11 -18:47 Uhr

    von: Sandrachen2010

    Genial, ich höre gerne Musik, lese sehr gerne, aber zur Abwechslung spiele ich auch super gerne. Das alles getrennt mit einem Fingertipp sehr genial. Außerdem ist es für mich immer wichtig wo ich welche neuen Nachrichten habe etc.
    Geniale Sache.

  • 25.05.11 -20:07 Uhr

    von: trnd1981

    Der Social-Hub, damit kann ich zu jeder Zeit Kontakt zu meinen Leuten halten.

  • 25.05.11 -20:08 Uhr

    von: trnd1981

    Aber Musik ist auch sehr wichtig, auf Musik würde ich nur ungerne verzichten!

  • 25.05.11 -20:20 Uhr

    von: Aroserli

    Hubs sind doch eher was zum zeitverteib, um so besser wenn man wiedermal ne Wartepause hat und sich irgendwie beschäftigen muss…scheint sehr übersichtlich zu sein

  • 25.05.11 -21:05 Uhr

    von: Andarah

    Mich spricht besonders der Music-Hub an, da ich mein Handy gern als Musikquelle nutze.

    Ansonsten finde ich die Hubs super, da ich das Handy so auf mich und meine Bedürfnisse anpassen kann.

  • 25.05.11 -21:21 Uhr

    von: malschi

    Bin mal gespannt ob man dann auch eigene Programme hinter z.B. den Social Hub schalten kann. Und nicht vorgegebene Soziale Netzwerke nutzen muss.

  • 25.05.11 -21:27 Uhr

    von: Denaisa

    Online Reporter

    Am spannendsten klingt für mich der Game-Hub. Da es Hardwaremäßig bestens ausgestattet ist, werden Spiele mit höherer Anforderung kein Problem mehr sein und wenn die Grafik und die Performance stimmen, dann ist der Spielespaß garantiert riesengroß.

  • 25.05.11 -21:35 Uhr

    von: errrrror

    auf jedenfall der music- und social hub. gute übersicht finde ich.

    @malschi…das interessiert mich auch!

  • 25.05.11 -22:00 Uhr

    von: Jojo3

    Hört sich sehr vielversprechend an. Und ich find Hubs auch sehr wichtig

  • 25.05.11 -22:20 Uhr

    von: Malina85

    ich finde den readers- und music hub sehr interessant. langeweile adé. aber auch der social hub hat was

  • 25.05.11 -22:24 Uhr

    von: DickerHund

    Hm… Versuche mir gerade vorzustellen, wie es ist, auf einem Handy Bücher zu lesen. Ich fahre immer wieder mit der Bahn und lese auf der Fahrt gern (ansonsten ist es auch lanweilig, wenn man nicht gerade telefoniert). Naja und mit so einem ReadersHub müsste ich kein schweres Buch mehr durch die Gegend schleppen, praktisch. :-)

  • 25.05.11 -23:04 Uhr

    von: mutzel81

    Grundsätzlich finde ich die Idee der 4 Hubs einfach Klasse. Dadurch wird einer gewisse Grundstruktur vorgegeben und man sieht nach Themenbereichen alles auf einen Blick – das find ich super.
    Am interessantesten sind für mich der Social und Readers Hub. Aber auch der Music Hub ist wichtig, da ich regelmäßig Walken gehe und ohne Music geht das ja überhaupt nicht :-)

  • 25.05.11 -23:15 Uhr

    von: Saturos11

    Social Hubs und Game Hubs sowie Music Hub weil dies die alltäglichen Dinge sind die ich immer benutze.

  • 25.05.11 -23:16 Uhr

    von: Ango24

    Wenn ich ehrlich bin, dann würde mich der Reader am meisten interessieren, insbesondere wie gut ich als Brillenträger, die Schrift sehe und wie lange ich auf den Samsung Galaxy S II lesen kann. Wenn ich aber nach der Nützlichkeit oder Routine gefragt werde, dann bin ich bestimmt im Social Hub und Music Hub.
    Ich bin schon so gespannt, einen Krimi abends mit dem Smartphone im …. zu lesen :-) )

  • 25.05.11 -23:29 Uhr

    von: theres89

    Game Hub natürlich! ;) Wenn man an der Haltestelle steht und auf die Straßenbahn wartet, kann man sich super die Zeit damit vertrödeln…vor allem nachts!:D

  • 26.05.11 -04:53 Uhr

    von: Maynardman

    Online Reporter

    Mich ineressiert (wie die meisten hier denke ich) am meisten der Gamehub.
    Die anderen Hubs muss ich mir mal ansehen, wenn ich es in Händen halte (sei es nun durch das Projekt oder durch einen eventuellen Kauf).

  • 26.05.11 -07:30 Uhr

    von: SirBenny

    Mich spricht der Socialhub und Gamehub am meisten an

  • 26.05.11 -08:13 Uhr

    von: bellaria

    ich interessiere mich für den gamehub und musikhub!!!!

  • 26.05.11 -08:14 Uhr

    von: agentmaxx

    der Readers Hub und der Social Hub sind definitiv am besten und wichtigsten!

  • 26.05.11 -08:47 Uhr

    von: LilliJen

    Das Galaxy gefällt mir jeden Tag mehr. Diese Hubs sind wirklich was total interessantes, gerade der Sozialhub und der Musikhub. Ich finde es ist echt wahnsinn was man mit diesem Smartphone nicht alles machen kann. Ich finde diese Hubs ne super Idee. Man kann gleich ohne lange rum zu drücken auf seine Hubs und kann Musik hören oder in seinen Sozialhubs rum stöbern. Das reizt mich schon sehr ;-)

  • 26.05.11 -09:10 Uhr

    von: mp3undlos

    Für mich sind der Readers und Social Hub interessant, bzw. wichtig. Unterwegs lesen, während man mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ist, ist genau mein Zeitvertreib, wobei ich mir ggf. auch die Tageszeitung in Papierform so ersparen kann. Da ich oft für die Firma unterwegs bin, wäre der Social Hub eine arbeitserleichternde Zeitersparnis! ;-)

  • 26.05.11 -09:51 Uhr

    von: isibeLlo

    Unterhaltung unterwegs findet doch jeder gut und entspannend zugleich. *Daumen hoch*

  • 26.05.11 -10:54 Uhr

    von: Godsarms

    Für mich klingt der Social Hub besonders interessant, da er in meinen Augen eine weiterentwickulng des bereits großartigen Umgangs von SMS des iPhone darstellt.

  • 26.05.11 -10:56 Uhr

    von: Pauli7

    Der Social Hub finde ich am ansprechenden, da ich mein Handy für den Kontakt mit der Welt am meisten nutze. Lieder und Spiele sind nicht für mich primär wichtig.

  • 26.05.11 -11:42 Uhr

    von: megamaja

    Der Begriff Socialhub hab ich noch nie gehört,
    aber so wie jetzt gesehen habe ist alles schön sauber in sogenannte Gruppen aufgeteilt…!
    und an die verschiedenen Gruppen ist halt mit ein paar Finger Dips schön leicht dran zu kommen und vom einen zum anderen zu wechseln…

  • 26.05.11 -12:51 Uhr

    von: Schmidty74

    Für mich wäre der Readers Hub besonders interessant…Gerade was Zeitungen betrifft.. ich bin gespannt

  • 26.05.11 -14:13 Uhr

    von: Canim60

    Hi. Perfektion in kompakter Form! Hut ab!
    Aber wie schon gesagt. Das muss man selber
    erlebt und ausgelebt haben um es richtig zu
    begreifen und nutzen! Freu mich schon rießig,
    wenn ich zu den ” Auserwählten” gehören würde.

  • 26.05.11 -14:26 Uhr

    von: oberdorster

    Bücher und Zeitungen über das Handy lesen? Ob das Display da ausreicht? Da bin ich auf die Bewertungen gespannt…
    Ansonsten alles übersichtlich und leicht zu bedienen. Klasse!

  • 26.05.11 -16:13 Uhr

    von: bibi57

    Der Social Hub wäre genau mein Ding, mehr als praktisch finde ich.

  • 26.05.11 -16:17 Uhr

    von: kekscoredeluxe

    Ich schließe mich an: der Social Hub ist mehr als nur praktisch!

  • 26.05.11 -16:51 Uhr

    von: Irina87

    social hub wäre auch für mich am interessantesten. Musik höre ich eigentlich nur aus dem radio, webradio… und beim lesen greife ich immernoch auf die alten guten echten Bücher zurück.
    Aber müsste natürlich alles probieren… das Problem ist nur:kann man alles probieren? Ich glaube da bräuchte man echt Tage und wochen um das alles zu durchforschen…. ich bin technisch sicher nicht zurückgeblieben ^^, aber es ist schon recht viel ;)

  • 26.05.11 -18:30 Uhr

    von: reeny27

    also außer dem game hub klingen alle hubs super spannend für mich. Der social hub liegt bei mir wahrscheinlich auf Platz 1, da man so gebündelt direkt auf seine Mails und social networks zugreifen kann. Aber music hub und reader hub folgen dicht darauf…wobei man mich als “print”leser noch davon überzeugen muss,dass das Display auch wirklich den Leseansprüchen genügt. Aber definitiv super feature bei dem Handy!

  • 26.05.11 -19:44 Uhr

    von: badmoon

    eindeutig der Music Hub!

  • 26.05.11 -20:51 Uhr

    von: KingPhoenix

    Ganz ehrlich… ich finde alle Hubs spannend weil ich alle Funktionen verwende je nachdem wo, mit wem, und zu welcher Uhrzeit ich das Handy bzw. Smartphone nutze.
    Würde auf kein Hub verzichten wollen da das Smartphone mein ständiger Begleiter ist und jedes der Hubs mir einen Teil mobile Lebensqualität verleiht.
    (vom Smartphone selbst mal abgesehen) :-)

  • 26.05.11 -21:29 Uhr

    von: Hektor13

    Game – Music Hub brauch ich den ich zoke gern und jede freie minute hüre ich musik was mich enteresiren würde was es ales für formate abspielt

  • 26.05.11 -23:01 Uhr

    von: Krach

    …so langsam komme ich wirklich in´s Staunen. Ist das jetzt noch immer ein Handy, oder eher ein Allrounder mit dem man AUCH telefonieren kann? Und ich habe mit meiner Grundschulklasse vor garnicht so vielen Jahren noch an der Raststätte, auf dem Rückweg des Klassenausflugs halt gemacht, damit jeder von der Telefonzelle aus zu Hause anrufen konnte, um zu sagen wann wir da sind. Unglaublich.

  • 27.05.11 -00:07 Uhr

    von: 0tt0

    Readers Hub:
    Es wäre einfach toll beispielsweise in der Mittagspause die neusten Zeitungen etc. zu lesen.

  • 27.05.11 -00:27 Uhr

    von: omegamann

    Music Hub und dann den Reader so wird es sein

  • 27.05.11 -02:42 Uhr

    von: Mama_Maike

    Ganz ehrlich…. alle 4 ;-) klasse das das Handy so ein allrounder ist… telefonieren alleine ist doch langweilig und auf der Social Hub ist eines der wichtigsten neben den anderen 3en

  • 27.05.11 -07:32 Uhr

    von: TeresaM

    Interessant sind erst mal alle 4. Wichtig ist für mich der reader hub und der social hub, weil ich wahnsinnig viel unterwegs bin, und so für Kontaktaufnahme z.b. nicht dauernd mein laptop mitnemen müsste

  • 27.05.11 -09:02 Uhr

    von: Sonnensocke

    Sehr häufig würde der Game Hub benutzt werden, ein wenig von mir und ganz viel von meinem Sohn. Der leiht sich zur Zeit auch sehr gerne das iPhone zum Spielen aus. Ich würde den Music Hub täglich mehrere Stunden benutzen wollen, da ich leidenschaftlich Hörspiele höre, vorzugsweise abends und im Bett. Für mich ist also wichtig daß das Aufspielen von MP3 formatigen Daten problemlos funktioniert und ein vernünftiger Musicplayer aufspielbar / integrierbar ist.
    Gibt es einen Sleeptimer ?
    Das iPhone ist mit diesem tollen Appleformatierungen absolut unpraktisch und zeitraubend, daher nicht praktikabel. Da mein supertoller iAudio leider aber hinüber ist brauche ich dringend Ersatz. Eine Kombination von Handy und MP3- Player wäre für mich die ideale Alternative.

  • 27.05.11 -11:01 Uhr

    von: Chuckolade

    Ich find den Readers Hub sehr interessant. Der Social Hub ist aber auch echt nicht schlecht.

  • 27.05.11 -11:28 Uhr

    von: eyjin

    Sehr sehr coole Idee. So etwas habe ich mir schon OFT gewünscht! Ich bin faul und finde es lästig immer erst die entsprechenden Apps zu starten, zu beenden und dann das nächste, usw.
    Von daher gefällt mir die Bündelung in Hubs ausgezeichnet. Mal gucken wie sie umgesetzt wurde und ob sich die Hubs in der Praxis bewähren.
    Am ehesten würde mich definitiv der social Hub interessieren. Ich bin sehr gespannt wie sich die einzelnen Kontakte / bzw. Nachrichten dieser über die verschiedensten Wege sich im Hub darstellen. Ich hoffe die Oberfläche ist übersichtilich und intuitiv gestaltet.

  • 27.05.11 -11:32 Uhr

    von: fexindex

    Also der Game und Musik Hub sind ja schon bekannt, aber auf jeden Fall gut umgesetzt ;)
    Der Readers Hub ist echt cool, vor allem, weil es da mehr gibt als nur Bücher. Der Social Hub ist echt eine gute Alternative, weil es endlich mal alles verbindet. Bei Apple lässt sich das natürlich auch alles in Ordner sortieren und so, aber so richtig gut ist das auch nicht. Würde das wirklich gerne ausprobieren.

  • 27.05.11 -12:05 Uhr

    von: Vamp

    Wow, der Readers Hub sieht super aus! Hoffentlich gibt es auch deutsche Bücher und Zeitschriften.

  • 27.05.11 -13:47 Uhr

    von: datawulf

    Online Reporter

    Social Hub wird wohl der am meist genutzte werden. aber auch der readers Hub klingt sehr viel versprechend. alles eine frage der umsetzung also bitte einmal in der hand halten =)

  • 27.05.11 -14:02 Uhr

    von: Delphimaus

    Total cool. Ich glaub auch das wenn man die möglichkeit hat das der Social Hub der meist genutzte Hub ist vorallem weil man alles bequem von unterwegs machen kann. Aber gut find ich´s auch das man zwischendurch auch ohne zu schleppen mal eben was lesen kann. Genial.

  • 27.05.11 -14:08 Uhr

    von: TatjanaK

    für mich am Interessantesten wäre der Social Hub, wo man alle Benachrichtigungen im Überblick hat. Ich bin aber auch generall gespannt, ob die Hubs das halten, was sie versprechen. Bis jetzt ist mir der Sinn noch nicht so ganz klar, da meine HUBS momentan meine verschiedenen Startflächen sind…und die brauche ich ja dann gar nicht mehr.

  • 27.05.11 -15:14 Uhr

    von: fichtenelch

    Interessantes Konzept mit den Hubs! Und wieder ist die Animation sehr, sehr anschaulich gemacht. Man sieht sogar, wie man wieder “rauskommt”, eine Frage die bei vielen Anleitungen offen bleibt. Samsung könnte überhaupt ein komplettes Handbuch in Videoform machen.

  • 27.05.11 -15:49 Uhr

    von: FabulOus__R

    Ich finde alle Hubs recht spannend und ansprechend ich würde alle nutzen.

  • 27.05.11 -17:13 Uhr

    von: Sarina77

    sehr praktisch gemacht,
    musik hub ist das größtE !!!

  • 27.05.11 -17:28 Uhr

    von: Schnuuu

    Für mich wäre der Musik-Hub der absolute Renner! Ich höre Musik auch im Moment mit meinem Walkman-Handy und nicht mit mp3-Player oder sonstiges. Das ist super praktisch!

  • 27.05.11 -17:45 Uhr

    von: Ejsel

    Social und Musik Hub sind wirklich stark, das sind genau die Hubs, die ich täglich auch mehrmals brauche, denn auch auf der Arbeit muss ich einfach Musik hören und greife da meist auf mein Mobile Device zurück, da ich dort meine Lieblingsmusik drauf habe.
    Social Networks nutze ich so oft, dass ich es am tag schon gar nicht mehr zählen kann :)

  • 27.05.11 -17:59 Uhr

    von: Orbita

    Für mich ist es einfach wichtig, meine Kontakte und Termine zu verwalten und syncen zu können. Spiele sind dann ebenso ein nice2have, wie musik.

  • 27.05.11 -18:23 Uhr

    von: Answer42

    Super. Die Idee mit den Hubs klingt gut und ist m.E. sinnvoll strukturiert. Musik und Games kennt man schon zur Genüge. Readers Hub ist für mich als Leseratte spannend, aber auch nicht besonders komplex…

    Ich finde den Social Hub am spannendsten, weil es hier darauf ankommt, dass verschiedene Dinge gleichzeitig passieren (Es kommen Mails oder IM-Nachrichten während ich SMS schreibe etc.), die zusammengefahren werden müssen. Spannend ist dabei, wie übersichtlich und gut sortiert diese unterschiedlichen Dienste zusammengefasst werden. Ich möchte auf einen Blick mitbekommen was ich an neuen Nachrichten habe.

  • 27.05.11 -19:10 Uhr

    von: FitnessQueen74

    Der Social Hub und Game Hub und auch der Music Hub.

  • 27.05.11 -20:04 Uhr

    von: Hackenbusch

    Hört sich praktisch und gut an.

  • 27.05.11 -20:26 Uhr

    von: englaender

    Für einen intensiven Android-Nutzer klingt davon gar nichts spannend. Anwendungen von Fremdanbietern leisten deutlich mehr.

  • 27.05.11 -21:31 Uhr

    von: Testgirl2010

    Für mich ist der Social Hub, aber auch der Music Hub am spannendsten,
    da ich eigentlich immer, außer bei der Arbeit (weil ich es leider nicht darf)) Musik höre.
    Das ist natürlich toll, wenn ich auf Millionen von Titeln und Interpreten jederzeit zugreifen kann, bzw kaufen und herunterladen kann.
    Wenn mein Smartphone zudem auch noch so schnell ist, mir meine Musik zu oragnisieren und zu verwalten ist das für mich sehr ansprechend.

    Der Social Hub ist mir ebenfalls wichtig, weil ich oft und schnell den Überblick meiner Mails und SMS der vielen verschiedenen Accounts verliere.
    Dies ist dann natürlich ein Super Angbot, das mir endlich mal Übersicht verschafft, ohne dass ich viel sortieren und suchen muss!

  • 27.05.11 -23:05 Uhr

    von: nanasini

    Social Hub ist für mich sehr wichtig,und Musik auch.

  • 27.05.11 -23:15 Uhr

    von: cleopa68

    Am meisten gespannt bin ich auf den Readers Hub, denn das ist doch mal etwas recht neues. Ich lese sehr viel und würde schon gerne mal ausprobieren, ob das galaxy den E-Book-Reader ersetzen kann

  • 27.05.11 -23:58 Uhr

    von: ersin57

    Für mich sind eigentlich alle Hubs wichtig, außer dem Readers Hub. Ich bin gerne auf Fcaebook un Twitter, deswegen der Social Hub. Games fließen durch meine Ader, quasi. Darum den Game Hub und Music Hub… Das erklärt sich von selbst ;) :D

  • 28.05.11 -07:31 Uhr

    von: PrivateLife

    Ich finde alle Hubs sehr interessant und bin gespannt, wie das dann wirklich umgesetzt wurde. Die Social und Readers Hub werde ich wohl am meisten benutzen. E-Newspaper habe ich bislang über Apps gelesen.

  • 28.05.11 -10:03 Uhr

    von: LissiMond65

    Also alle 4 Hubs sind super, Gehirnjogging im Gamehub. Readers Hub super denn ich lese gern. Dazu noch den Music Hub kann ich schnell auf meine Musiksammlung zugreifen. Auch den Social Hub find ich gut. Ich mach das zwar nicht täglich aber doch immer wieder. Klasse

  • 28.05.11 -10:30 Uhr

    von: sebneu

    Fuer mich sind alle 4 Hubs super praktisch, fuer jede Situation das Passende.

  • 28.05.11 -10:48 Uhr

    von: Tallula

    Ich mag fast alle 4 Hubs gleichermaßen, aber ein bissl mehr als die anderen der Readers Hub. Ich muss das erstmal in Natura sehen, aber vielleicht brauch ich dann ja gar keinen E-Bookreader mehr *hoff*

  • 28.05.11 -11:45 Uhr

    von: winwon

    ich kann mit meiner Sim card nicht ins Internet, das wäre mir zu teuer, deshalb habe ich auch nicht teilgenommen…

  • 28.05.11 -12:13 Uhr

    von: susa88

    für mich wäre der social und der readers hub am wichtigsten, auf den Game hub könnte ich am besten verzichten

  • 28.05.11 -14:34 Uhr

    von: tobofeld

    der readers hub klingt sehr interessant…

  • 28.05.11 -15:18 Uhr

    von: Biene100986

    was ein Handy sein muss: praktisch und intuitiv und simple zu bedienen…. dh. alle technischen Features müssen so simple wie möglich zu bedienen sein und das ist hier der Fall… Mit jedem Punkt gefällt mir das Handy besser und besser

  • 28.05.11 -15:58 Uhr

    von: artus35

    Die Hubs sind echt eine innovative Idee von Samsung und dienen besonders der Übersichtlichkeit und damit der Bedienfreundlichkeit des Smartphones. Besonders interessieren würde mich der Readers Hub, weil ich soetwas noch nie ausprobiert habe. Eine Sortierung von Musik, Kontakten und Spielen bieten ja auch andere Modelle, aber ein Readers-Hub war für mich neu…

  • 28.05.11 -18:52 Uhr

    von: anjarz

    Für mich sind der social und readers hub am interessantesten. Aber natürlich spielen Music und Spiele ebenfalls eine bedeutsame Rolle. Aber hier bin ich eher gespannt, ob der Akku wirklich das hält, was versprochen wird.
    Auch die Übersichtlichkeit finde ich wichtig. Mal sehen, ob es so ist, wenn man es selbst bedient…

  • 28.05.11 -19:03 Uhr

    von: bgimmler

    Online Reporter

    Social Hub ist für mich natürlich wichtig, Readers ganz klar auch, aber außer dass die Hubs getrennt sind, bieten sie ja nichts anderes als mein Stone und IP. Mal gespannt, immer vorausgesetzt ich darf, was anders ist!

  • 29.05.11 -02:02 Uhr

    von: start4money

    Für mich ist ganz klar der Social Hub am wichtigsten. Schön übersichtlich alles von einer Seite aus steuerbar. I like it!

  • 29.05.11 -12:37 Uhr

    von: Samsung Galaxy S II … Das Top-Android-Handy … | Nuersel.de …

    [...] – Die Entertainment Hubs [...]

  • 29.05.11 -14:30 Uhr

    von: Ch0j1n

    Sehr gute Idee diese Bereiche zu bündeln. Bin gesapnnt welche Inhalte sich in den Hubs wiederfinden lassen und inwiefern man sie anpassen kann.

  • 29.05.11 -15:39 Uhr

    von: imueller

    Der einzige, der mich interessieren würde, ist der Game Hub. Musik suche ich mir lieber selbst zusammen.

  • 29.05.11 -20:24 Uhr

    von: the_strAnge

    der social hub klingt gut, kein ewiges hin und her sondern alles auf einen blick. super!

  • 29.05.11 -20:32 Uhr

    von: Lenox

    Test ist abgeschickt, jetzt heisst es nur noch Daumen drücken und dann hoffentlich dabei sein!

  • 29.05.11 -21:24 Uhr

    von: Giacocasanova

    Das social Hub ist auf jeden Fall ne tolle Idee. Sie erleichtert das koordinieren der Nachrichten enorm, freue mich sehr die zu testen!

  • 30.05.11 -12:21 Uhr

    von: TestRuebe

    Ich kann mich gar nicht wirklich entscheiden, welchen der 4 Hubs ich am besten finde, für mich haben sie alle ihren Reiz.
    Sohnemann findet natürlich den GameHub “geil”, Tochter No. 1 und ich sind ganz begeistert von Social und Music Hub, und der ReadersHub ist sicherlich auch unverzichtbar wenn man ihn dann hat und nutzen kann!

  • 30.05.11 -14:23 Uhr

    von: trndsetter7

    also alle 4 Hubs sind extrem wichtig für den mobilen Alltag und sind bei mir nicht mehr weg zu denken um so schneller man zwischen ihnen wechseln kann um so besser deshalb hoffe ich das der neue Samsung diese Funktionen miteinander so verkoppelt hat das man problemlos zwischen den Hubs wechseln kann ohne die Funktionen beenden zu müssen

  • 30.05.11 -19:05 Uhr

    von: DeMorpheus

    Social Hub und Music Hub sind für mich am wichtigsten, den readers Hub vermisse ich bislang nicht. Vielleicht kann mich das Galaxy S II ja doch noch davon überzeugen ;)

  • 30.05.11 -22:55 Uhr

    von: Michelle.Serafina

    Social Hub und Music Hub :)

  • 30.05.11 -23:05 Uhr

    von: Elli.90

    also für mich steht eindeutig an erster stelle Social Hub, ich muss jeder zeit schnell auf meine kontakte und nachrichten zugreifen können,
    alles weitere ist für freie minuten und zeit der entspannung wichtig. dann kommt als nächstes für mich Music Hub jedoch ist dies schon fast gleichstehend mit game Hub..

  • 30.05.11 -23:28 Uhr

    von: simba02

    Also am interessantesten auf den ersten Blick scheint mir der Social Hub, da er lästiges Suchen von Informationen aus Mails, Sms, oder ähnlichen erspart und je Kontakt alles bündelt, so dass schnell ein Überblick über die gesamte Kommunikation entsteht.
    Der Readers Hub klingt aber auch sehr spannend.
    Beim Music Hub kann ich jetzt auf den ersten Blick nichts neues erkennen, was ich nicht schon kenne oder ggf. sogar voraussetzen würde…

  • 31.05.11 -08:53 Uhr

    von: jusatyam

    Das sieht für mich nach einer einfachen intuitven Bedienweise aus. Ich finde den Music Hub gut, aber auch der Social Hub bündelt sehr viele Informationen hinter einem einzelnen Bedienfeld, was total praktisch ist und schnell die wichtigsten Infos rüberbringt.

  • 31.05.11 -14:29 Uhr

    von: podl

    Also an 1. Stelle landet bei mir der Social Hub. Viele ehemalige Kommilitonen leben mittlerweile nicht mehr in Deutschland und ich halte auf diesem Weg Kontakt zu ihnen. Packt noch Skype dazu und es passt.

  • 31.05.11 -18:54 Uhr

    von: LillyLin

    Alle 4 klingen interessant. Am meisten nutzen würde ich den Social Hub. Aber dank Online-Abo einer Tageszeitung könnte auch der Readers Hub und da ich jedes Smartphone auch als MP3-Player nutze, wird auch der Music Hub eine große Rolle für mich spielen. :-)

  • 31.05.11 -21:37 Uhr

    von: Teamsport9

    Ich hoffe die Lautsprecher können gegen das Geschrei in Bus und Bahn entgegenhalten :D

  • 01.06.11 -09:07 Uhr

    von: crossings

    Das Ding ist endlich mal Android in durchdacht. :-)

  • 01.06.11 -17:53 Uhr

    von: kreismeister

    Online Reporter

    es wird immer besser

  • 01.06.11 -22:35 Uhr

    von: evajaeger

    Also ich muss sagen, dass der Social Hub und Readers Hub am interessantesten klingen. Vor allem wären diese beiden Features für mich etwas wirklich neues und zum Ausprobieren sehr spannend. Noch platzsparender kann man Magazine und Bücher auch wohl kaum verwalten ;) Und ohne meine E-Mails geht gar nichts ;)

  • 02.06.11 -12:27 Uhr

    von: Blixa

    Social und Readers Hub sind meine Favoriten, für den Game und den Music Hub fehlen mir leider die Zeit, obwohl ich die auch super finde.

  • 02.06.11 -19:34 Uhr

    von: riitou

    Auf die Social Hub wäre ich extrem gespannt – alle Nachrichten zusammen in einer Box, das klingt extrem praktisch!

  • 03.06.11 -23:20 Uhr

    von: uli06

    also werde auf alle social hups gespannt sein. finde die sehr klasse und übersichtlich

  • 04.06.11 -19:53 Uhr

    von: Projekt: Samsung Galaxy S II | mrssheer

    [...] Übersichtlich und unterhaltsam: Die Entertainment Hubs. [...]

  • 05.06.11 -21:54 Uhr

    von: Sineous

    Der Social Hub und Music Hub klingen am interessantesten! Fürs Lesen sind die Geräte finde ich nicht ausgerichtet – jedenfalls wenn man wirklich stundenlang liest wie ich. Da ist mir der Akku zu schade.