Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

24.05.11 - 17:22 Uhr

von: happinez

Fotos, Filme, Full HD mit dem Samsung Galaxy S II.

Als Nutzer des Samsung Galaxy S II Smartphones stehen Euch verschiedene Funktionen zum Aufnehmen von Fotos und Videos zur Verfügung.

In die Rückseite des Galaxy S II ist eine 8-Megapixel-Kamera integriert, zum Schießen hochauflösender Fotos und Aufnehmen von Videos in Full-HD Qualität (mit 1080p).

Fotos, Filme, Full HD mit dem Samsung Galaxy S II.

Alle Fotos und Videos können in bester Qualität auf dem großen Super AMOLED Plus-Display wiedergegeben werden oder dank der Funktion AllShare kabellos auf DLNA-kompatible Geräte übertragen werden, z.B. den Fernseher.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Fotografie und Film

  • Integrierte Digitalkamera für digitale Fotos in 8,0 Megapixel-Auflösung (3264 x 2448 Pixel), Fotolicht, 4fach Digitalzoom
  • Frontkamera mit 2,0 Megapixel-Auflösung (1600 x 1200 Pixel)
  • Videokamera-Funktion in Full HD-Qualität (1920 x 1080 Pixel)
  • diverse Funktionen, wie Gesichtserkennung, Smile-Shot, Bildstabilisator, Fotoeffekte, Panorama-Aufnahme
  • Bildbearbeitung, Videobearbeitung

Datenübertragung auf unterschiedlichsten Wegen, u.a.:

  • HSPA+ bis zu 21 MBit/s
  • UMTS, EDGE, GPRS Class 33
  • WLAN 802.11 a/b/g/n
  • AllShare für unkompliziertes, kabelloses Verbinden mit anderen DLNA-kompatiblen Geräten
  • Bluetooth 3.0+ HS mit Stereo-Audio-Streaming
  • GPS-Funktion

@all: Welche Vorteile hat es Eurer Meinung nach, dass eine hochwertige Digitalkamera direkt ins Smartphone integriert ist? In welchen Situationen kann das nützlich sein?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 15 6 7 8 9 10 11 12 13 14 1519 » Zeige alle

  • 25.05.11 - 09:52 Uhr

    von: jazz12345

    Das macht mich echt neugierig. Mich interessiert es brennend wie die Bildauflösung ist!!!

  • 25.05.11 - 09:53 Uhr

    von: tomek69

    Klasse, der Traum, dass ein Smartphone gleichwertig mehrere Geräte in sich vereint, scheint wahr zu werden.
    Durch die hochwertige Qualität der Hauptkamera sollte sich das Phone nicht nur für Schnappschüsse eignen, sondern zumindest für einen Hobbyknipser einen vollwertigen Ersatz für eine Digicam darstellen.

  • 25.05.11 - 09:54 Uhr

    von: ManuSonne78

    Also ne gescheite Kamera ist auf jeden Fall ein absolutes Muss für ein Smartphone heutzutage geworden!! Bei mir zumindest… ;) Wie schnell will man unterwegs nen Schnappschuss machen, oder ne tolle Sehenswürdigkeit aufnehmen, nette Menschen fotografieren, … – und hat keinen Foto dabei!!!! Und so holt man sein Handy raus und macht die Fotos. :D Und wenn dann die Auflösung dann noch sooo super ist, ich mein, jetzt macht mein Samsung Smartphone schon ordentliche Bilder – aber ich glaub, dass die beim Galaxy S2 nich mehr zu toppen sind!!!!!! Und dann die Filme erst…. *freu*

  • 25.05.11 - 09:55 Uhr

    von: Bube204

    Eine hochwertige Kamera im Handy bietet die Möglichkeit mal eben schnell ein Foto oder ein Video zu machen, wenn man es gerade braucht. Fotoapparat und Video-Kamera hat man nur dabei, wenn man sich vorhenommen hat, etwas aufzunehmen. Das Handy ist (im Normalfall) immer dabei und man kann spontan Aufnahmen machen. Und warum soll spontan nicht auch gute Qualität beeinhalten?

  • 25.05.11 - 09:56 Uhr

    von: konetti

    kameras in handys finde ich überhaupt nicht nützlich. die haben selbst bei acht megapixeln nur bei optimalen lichtverhältnissen eine gute qualität. eigentlich würde man solche kameras dafür verwenden schnappschnüsse zu machen, wenn man gerade keine richtige kamera dabei hat, aber das ist im grunde genommen sinnlos. die schnappschüsse, die ich bisher mit meinem handy gemacht habe, habe ich aufgrund der schlechten qualität nie wieder angeschaut und das obwohl mein jetziges handy für seine bildqualität gelobt wird.

  • 25.05.11 - 09:56 Uhr

    von: bomberman

    ich finde es wichtig immer eine kamera dabei zu haben. sohnemann aufm spielplatz, oder irgendwas tolles gesehen. das muss fotografiert werden. und auch so, dass es nachher halbwegs brauchbar ist. das würde auf jeden fall eine kompakt-digitalkamera ersetzen.

    für richtig hochwertige aufnahmen würde ich dann sowieso meine spiegelreflex nehmen. aber die ist ja nicht immer dabei. daher super wenn das smartphone das vernünftig hinbekommt.

    wichtig finde ich an der smartphonekamera, dass sie auch einen hardwareauslöser hat. der auslöser auf dem display ist mehr als unpraktisch.

  • 25.05.11 - 10:01 Uhr

    von: sunnydeluxe1977

    super camera und das das handy im gegensatz zu dem vorgänger ein licht hat find ich super.
    wenn man ein gutes handy bzw das handy eine gute camera hat kann man ofter mal bilder machen.
    für uns wäre das jetzt super da wir kurz vor entbindung stehen und da muss man dann nicht unbedingt seine digicam noch mitnehmen denn handy hat man immer dabei.

  • 25.05.11 - 10:06 Uhr

    von: darkstaple

    Hoffentlich macht die Kamera auch in der Nacht gute Fotos und Filme. Wäre mal toll wenn Handykameras das könnten…

  • 25.05.11 - 10:08 Uhr

    von: feebee

    Hört sich super an! Ich filme viel mit dem Handy. Aber es ist immer sehr umständlich das ganze auf den PC zu bekommen. Die kabellose Übertragung ist ne super Lösung – das würde ich echt gerne ausprobieren!

  • 25.05.11 - 10:08 Uhr

    von: AmyChallenger

    Also ich finde eine Kamerafunktion ganz klasse, da meine Tochte immer mal ungewöhnliche Aktionen startet und man diese dann schön für die Nachwelt festhalten kann. Man hat ja nicht immer die Digitalkamera oder Videokamera parat in solchen Fällen, aber das Handy hat man ja wie hier schon öfter erwähnt immer dabei!

    ;-)

  • 25.05.11 - 10:09 Uhr

    von: SD70ACe

    Bin gespannt ob man einen unterschied merkt zum Vorgängermodell. Beim Video und den Fotos.

    Habe mal zu Testzwecken ein Video auf YT hochgeladen. Welches gemacht wurde mit einem SAMSUNG GALAXY S GT-I9000. Weitere Daten sind bei dem Video und Videobeschreibung.

    Link: http://youtu.be/2ma8o05cQbk

    … und her mit dem S2…

  • 25.05.11 - 10:09 Uhr

    von: JustPeppy

    Mein jetziges Handy ist ein Cyber-Shot, was eigentlich schon alles über mich sagt. :)
    Es ist wunderbar, wenn man sich die Digitalcamera sparen könnte um seine Aufnahmen direkt mit dem Handy zu machen. 8MP sind ziemlich gut, da es ab 10MP schon wieder negative Auswirkungen haben kann, zumindest was Handys betrifft.
    Video-Aufnahmen sind immer ein Problem gewesen, auch bei guten Mobiltelefonen und deswegen bin ich gespannt ob das Galaxy2 es auch geschafft hat die Videofunktion zu perfektionieren. :)
    Wofür die integrierte Cam gut ist? Ganz klar, im Beruf, im Alltag, im Urlaub oder einfach so, Momentaufnahmen dann machen, wanns auch sein soll. ;) Keine Frage.

  • 25.05.11 - 10:12 Uhr

    von: Brummi2000

    Immer dann, wenn man seine Kamera nicht auch noch mitnehmen möchte, ist die Handykamera praktisch. Egal ob im Job, wenn man ein Angebot erstellen soll und der Mitarbeiter macht Bilder vor Ort, oder auch unterwegs. Handy hab ich immer dabei, Kamera nicht. Habe zwar an meinem Handy auch eine Kamera, aber die Bilder sind natürlich nicht so schön, wie mit der richtigen Kamera gemacht. Die Bilder mit dem Smartphone könnte ich also gleich als Hintergrund verwenden, oder verschicken. Bisher kannte ich nur die Übertragung auf PC per USB, mal sehen, was mit dem Smartphone dann wäre. Weiter Nutzungen: Wenn einem am See wieder mal die Schwaneneltern mit ihren kleinen Jungen entgegenkommen. Unterwegs, bei einem schönen Sonnenuntergang, oder ein spontanes Motiv. Nicht gewünscht, aber manchmal gebraucht: Bei einem Unfall. Bei Feiern, auf Parkfesten o.ä., Wenn man wieder mal die Heißluftballone sieht. Beim Zoobesuch. Lustige Erdmännchen filmen. Oder – wie im Beispiel – im Urlaub, wenn man ohne viel Schnickschnack unterwegs ist. Das Bild sieht aus wie in Griechenland ;-)
    Und man kann sich im Handy dann gleich noch Notizen machen, was man wo fotografiert hat.
    Wobei die Megapixel der Kamera ja nicht nur ausschlaggebend sind, damit die Kamera gute Bilder macht. Und vor allem sollte sie einen optischen Zoom haben und keinen digitalen. Natürlich erwarte ich keinen Megazoom beim Handy, aber mit nem 3-fach Digitalzoom kann es halt doch die normale Kamera nicht ganz ersetzen. Es ist nur eine SEHR gute Alternative mit schönem großen Bildschirm. Kommt jetzt nur noch auf die Auslöse- bzw. Speichergeschwindigkeit an, ob man auch wirklich Schnappschüsse machen kann.

  • 25.05.11 - 10:13 Uhr

    von: nehat

    Die AllShare-Funktion ist natürlich der Kracher. Einfach per Wlan Aufnahmen vom Smartphone auf den Fernseher oder PC übertragen und anschauen ist genial und klingt kinderleicht. Ich sage nur Technik PUR. Ich liebe diese Fortschritte in der Technikwelt und bin immer wieder neugierig sowas auszuprobieren.

  • 25.05.11 - 10:17 Uhr

    von: anjamonz

    Super dann hat man immer eine Kamera dabei. Und die Qualität der Bilder ist ja auch super

  • 25.05.11 - 10:22 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    Eines der wichtigesten Themen für mich…endlich :)

    Ich knipse gerne…gerne und viel! Jegliche Situation! Habe zwar eigentlich immer eine Digitale dabei, doch auch manchmal ist diese nciht da und ich muss unbedingt ein Foto machen!

    Ich nutze momentan viele iPhone Apps zur unterstützung der Bildqualität sowie zur Bildbearbeitung.

    Instagram wird von mir fast täglich genutzt und ich lade fast täglich meine Bilder hoch. Diese muss ich oft mit meiner Digitalen schießen und dann über das iPhone hochladen damit die Qualität stimmt (habe noch das iPhone 3G). Das nervt manchmal….

    Ein Handy zu haben, das mir einiges in der HInsicht vereinfacht wäre natürlich genial!

    Was mir sofort aufgefallen ist:

    - gute Auflösung
    - Kameralicht (hat mein jetziges iPhone nämlich leider nicht)

    Welche informationen mir fehlen:

    -optischer Zoom oder digitaler Zoom?
    - Speicherzeiten?
    - Reaktionszeit nach drücken des Auslösers?

    Gerade diese Dinge sind genauso Maßgebend wie die Auflösung…wenn mein handy fast 20 sekunden barucht um ein 2 minütiges Video zu speichern dann bringt mri das nix!

    Solche Dinge muss man testen!

    Für mich persönlich ist die Kamerafunktion sowie die Videofunktion aber ein sehr wichtiger Punkt! Stimmt das nicht, wird das Handy nie meins werden …

  • 25.05.11 - 10:23 Uhr

    von: ChristinB.

    Ich bin gespannt, wie sich die Bild- und Tonqualität bei den unterschiedlichen Lichtverhältnissen macht. Gerade bei Schnappschüssen, denn das sind ja schließlich die schönsten Bilder. Und hinterher dann bearbeiten…?! Oder gleich weiterschicken… so muss das sein :D
    Kabellose Übertragung auf PC oder Fernseher :D ich bin dabei, denn wer kennt das nicht, alles dabei nur das Kabel vergessen :(

  • 25.05.11 - 10:23 Uhr

    von: Fieste

    Ich habe schon mehrfach Situationen erlebt, in denen es gut war, eine Kamera dabei zu haben. Letztes Beispiel: eine unsanfte Berührung meines Autos durch einen LKW. Bilder vom Schaden mit dem Handy gemacht und bei der Versicherung / dem Anwalt eingereicht. Durch die gute Bildqualität brauchten keine weiteren Aufnahmen gemacht zu werden. Es enstehen so oft Situationen, in denen man eine Kamera braucht und (natürlich) keine Digicam bei hat. Das Handy / Smartphone dagegen hat man ja heutzutage eigentlich immer dabei :-) Deshalb Daumen hoch für eine qualitativ hochwertige integrierte Kamera!

  • 25.05.11 - 10:25 Uhr

    von: vorstadtprinzessin

    Ui habe mir mal das Testvideo von @SD70ACe angesehen… zumindest von dem vorgänger…das hat ja schon ziemlich gute Videos gemacht! Das macht mcih jetzt echt neugierig!

  • 25.05.11 - 10:26 Uhr

    von: summer10

    Einfach ein tolles Feature! Da kann man die Digitalkamera beim nächsten Urlaub auch zu Hause lassen!

  • 25.05.11 - 10:27 Uhr

    von: Christopher76

    Online Reporter

    doch kamera ist super wichtig. statt dem megapixelwahn sollte man jedoch größere chips einbauen. ich hoffe der autofokus klappt gut. nahaufnahmen vom strichcode wird auch immer wichtiger. somit hoff ich auf einen guten makro modus.

    und auf die LED bin ich mal gespannt.
    optischer zoom werden die geräte kaum haben mit 8,5mm dicke.
    speicherzeiten & auslösezeit ist spannend.

  • 25.05.11 - 10:28 Uhr

    von: Boogeyman

    Die vielen “Wireless”-Lösungen sind schon praktisch!

    Kamera – schaun mehr mal :)
    Als Ersatz für eine kleine Kompakte sicher ok.
    Partyschnappschuss oder spontane Bilder sollten damit drin sein.
    Muss man nicht auch noch ne Digi-Cam mitschleppen.

    Aber für “echte” Bilder, bleibe ich dann doch bei meiner Spiegelreflex.

  • 25.05.11 - 10:31 Uhr

    von: Gutschka

    Also das mit WLAN, UMTS und GPS find eich echt genial und ein absoluztes muss. Eine hochwertige Digitalkamera ist genial, sie muss aber wirklich hochwertig sein, sonst kann man es vergessen.!

  • 25.05.11 - 10:40 Uhr

    von: surfmen

    Nicht schlecht, Filme in Full HD, jetzt könnte ich endlich mal meine Geräte damit ausprobieren.

  • 25.05.11 - 10:41 Uhr

    von: bLubB15790

    Eine gute Kamera darf heutzutage nicht mehr fehlen bei einem guten Handy. Da ich mich selbst in der Situation mal befand, sage ich, dass es sehr nützlich ist, wenn man einen Autounfall hat. Wenn da zufällig keine Digitalkamera o.ä. dabei ist, kann man schnell das Handy zücken und auch gute Fotos machen. Aber natürlich auch in schönen Momenten ist eine Video-/Kamera im Handy natürlich praktisch :-)

  • 25.05.11 - 10:42 Uhr

    von: alex4lyn

    Einfach überall, denn ein Smartphone hat man immer dabei,
    eine richtige Kamera meistens nicht. Außerdem kann man
    sofort die Medien für Dienste wie z.B Facebook bereitstellen,
    ohne umständliches hin- und her verwalten.

  • 25.05.11 - 10:56 Uhr

    von: silversurfer71

    Wirklich klasse, endlich kein nerviges Kabelanschließen mehr!

  • 25.05.11 - 10:59 Uhr

    von: deliaca

    auch eins der wichtigsten Dinge für mich an einem Handy: eine gute Kamera. Immer wieder wünscht man sich in spontanen Gelegenheiten, den Moment festzuhalten.. mit einer guten Kamera im Handy kann man auch getrost einfach mal die Digicam zu Hause lassen.. klasse

  • 25.05.11 - 10:59 Uhr

    von: ulrike1977

    Ich finde es richtig Klasse, da ich mit meinen jetzigem Handy manches Mal unscharfe Videos filme. Und mit dem Handy ist es einfach super und alles richtig scharf. Ich hoffe ich darf mittesten.

  • 25.05.11 - 11:00 Uhr

    von: janna.hilz

    Die Allshare Funktion ist für mich persönlich total praktisch – wie oft ich schon Bilder / Videos zeigen wollte und die (USB, etc-)Kabelsuche zu lange gedauert hat. Bei den meisten Handys stört mich die Qualität der Videos, das scheint hier ja kein Problem zu sein.
    Die Reaktions – und Speicherzeiten würden mich allerdings auch interessieren. Bei solch einer guten Auflösung kann ich mir vorstellen, dass aus einem Schnappschuss eine längere Angelegenheit wird…das wäre ein absolutes no-go für mich, da bin ich zu ungeduldig.

  • 25.05.11 - 11:02 Uhr

    von: Student9010

    naya zum Beispiel heute: in der klausur bilder von den fragen machen, wär doch merkwürdig wenn ich so ein 500kg polaroid gerät auspacken würde^^…. von einer coolen kamera im handy kann man nicht genug haben. Immer und überall dabei und somit kann man überall erinnerungen sammeln auch so dass es andere nicht merken ;)

  • 25.05.11 - 11:02 Uhr

    von: wildcat84

    Oh mein Gott! Ich bin total fertig! Das Smartphone bietet sogar Funktionen an, die auf meiner guten und teueren Digicam sind… z.B. Gesichtserkennung, Smile Shot, Bildstabilisator… ich bin total begeistert und würde es zu gerne live ausprobieren! Aber auf der anderen Seite schockt mich auch der Einsatz von so wahnsinnig vielen Funktionen und technischen Features auf einem so kleinen Handy… ich hoffe, dass es Dank Core Prozesssor stark genug ist, dass alles zu bewältigen, ohne große technische Probleme zu verursachen. Immerhin kann man mit Smartphones noch nicht “saugen” – das beruhigt mich :D

  • 25.05.11 - 11:03 Uhr

    von: Atsharim

    Ich finde eine gute Kamera dabei zu haben ist immer gut denn wenn man irgend etwas besonders schönes oder jemanden berühmten sieht kann man immer ein schönes Foto machen =) .

  • 25.05.11 - 11:04 Uhr

    von: sternchen1509

    Absolut coole Funktion.!!!!!

  • 25.05.11 - 11:08 Uhr

    von: Meyla

    Ganz einfach schon alleine wenn man einen Unfall hat kann man gleich mal eine Beweisaufnahme machen. oder wenn man etwas ganz tolles sieht kann man es gleich aufnehmen…

    Allerdings hoffe ich das wenn man es zoomt das es dann auch weiterhin scharf bleibt denn das ist meistens nicht der Fall.

  • 25.05.11 - 11:08 Uhr

    von: tanteprusselise

    Eine Kamera im Handy integriert – die kann man doch in allen Lebenslagen brauchen: schöne oder skurrile Situationen, die man im Bild oder Film festhalten will, gibt es doch immer wieder ;-) Und im Urlaub find ich es auch sehr angenehm, nicht noch eine zusätzliche Kamera mitschleppen zu müssen.

  • 25.05.11 - 11:09 Uhr

    von: roedel

    Das ist sehr praktisch zb. bei einem Autounfall oder auch einfach nur für Schnappschüsse unterwegs wie mit meiner Familie oder unserem Hund wo man entweder die Kamera mal wieder vergessen hat oder man in eine Situatipon kommt wo man denkt “wenn man jetzt ein Fotoapperat dabei hätte”
    Ein Handy hat man ja immer dabei.

  • 25.05.11 - 11:10 Uhr

    von: Majob

    Ich bin auch sehr gespannt auf die Kamera. So Daen wie 8MP und HD-Fähigkeit sagen leider nur sehr bedingt etwas über die tatsächliche Blidqualität am Ende. Meine 5MP-Kamera in meinem N97 macht definitv sehr gute Bilder für eine Handy-Kamera, dennoch sind diese längst nicht so gute wie die meiner 5MP Digitalkamera. Ich bin auch gespannt, was der LED-Blitz taugt, damit auch das ein oder andere Foto auf ner Party was wird…

  • 25.05.11 - 11:10 Uhr

    von: Undeadmage

    Ich meine früher war die Kamerafunktion an einem Handy wirklich maximal dazu nützlich evtl. nach einem Autounfall mal ne Macke oder ein Kennzeichen zu Fotografieren zu mehr waren sie nicht wirklich nützlich.

    Wenn ich mir aber so anschaue was die Kameras heut zu Tage in Handy’s leisten können, denke ich das diese die “Snapshotkamera” die man mit auf Party’s und Geburtstage nimmt gut ersetzen wird/kann.

    Wenn jemand eh Spass an Fotografie hat, hatte man bisher eigentlich immer ne kleine für Familiäre Festlichkeiten etc. und ne SLR o.ä. für den Urlaub, Messen, Ausflüge.

    Somit braucht man nur noch eine Gute SLR und sein Handy was dazu noch eh immer am Mann ist, was will man mehr?

  • 25.05.11 - 11:11 Uhr

    von: wildcat84

    … praktisch ist eine integrierte Digicam vorallem auf Uni-Partys (kein zusätzliches Gepäck nötig), abfotografieren von wichtigen Dokumenten in der Uni, ohne das Dokument drucken zu müssen, an der Arbeit: festhalten der schönen Eiskreationen, die man erstellt hat… schöne, außergewöhnliche Momente festhalten, die so überraschend eintreten, das gerade keine Digicam zur Hand ist, Übertragung von wichtigen Unidokumenten per Bild und vorallem ganz einfache Übertragung der Pics auf den Laptop, wenn gerade kein Kabel zur Hand ist….

  • 25.05.11 - 11:14 Uhr

    von: KatrinB79

    Eine Kamera im Handy ist für mich sehr wichtig.. und wenn die Bilder dann auch noch anständig werden und nicht so verpixelt sind wie bei alten Handys – umso besser. Ich fotographiere für mein Leben gern. Aber meine Digitalkamera habe ich auch nicht immer dabei.
    Und in welchen Situationen ist das besonders wichtig?! Schwer zu sagen.. das Leben beschert einem immer wieder neue Eindrücke, die man gerne festhalten möchte. Wie oft sagt man: “Und genau jetzt hab ich keine Kamera am Mann!”
    Mit dieser tollen Kamera wäre dem endgültig ein Ende gesetzt, denn sein Handy hat man ja doch immer bei sich.

  • 25.05.11 - 11:19 Uhr

    von: Pinguzicke

    hammer die ist gestochen sarf das ist gut eine kameram mehr mit nehmen nimmst einfach dein handy das ist der hammer

  • 25.05.11 - 11:21 Uhr

    von: Shinji4u

    Ich finde das super, damit erspare ich mir den Kauf einer Digicam oder einer HD-Cam und habe immer alles in einem Gerät dabei!
    Wenn man die Ersparnis wiederum auf den Preis des Handys umlegt, ist das Galaxy ein echtes Schnäppchen!

  • 25.05.11 - 11:21 Uhr

    von: icecreame

    Ich finde es klasse. Brauchte jetzt vor kurzem eine richtig gute Kamera und mußte sie mir von einem Bekannten leihen. Mit dem Galaxy S2 hätte ich sofort Bilder machen können ohne jemanden fragen zu müssen. Das hätte mir eine menge Arbeit und Zeit abgenommen :-)

  • 25.05.11 - 11:26 Uhr

    von: rolo173

    Es ist sehr wichtig, eine Kamera im Handy zu haben. Denn man braucht sie meistens, wenn man keine “echte” Kamera dabei hat. Nützlich kann sie in vielen Situationen sein, z.B. für den schnellen Schnappschuss zwischendurch, oder um etwas unerwartetes fest zu halten, von einer schönen Überraschung bis hin zu einem Verkehrsunfall oder Ähnlichem.
    Da ich mir gerade erst vor kurzer Zeit einen neuen Samsung LED TV gekauft habe, bin ich auf die AllShare/DLNA-Möglichkeit sehr gespannt. Es ist ja so schon faszinierend, welche Qualtität Filme oder Reportagen in Full-HD bieten. Und nun kann man auch noch seine eigenen Aufzeichnungen in Full-HD geniessen, und das auch noch kabellos. Schon echt mega-stark… Bin sehr gespannt…

  • 25.05.11 - 11:30 Uhr

    von: 1988

    WoW… ich finde es richtig gut. Ich will es haben !

  • 25.05.11 - 11:30 Uhr

    von: Elmon

    schöner Ersatz für die kleine Digikam. Schnappschüssen steht so nichts mehr im Weg. Benutze geschäftlich eine kleine Digitalkamera, die könnte ich mir dan sparen. Wieder mehr Platz in meiner Handtasche ;-) Aber ihr habt recht, für wirklich schöne Bilder geht nix über die Spiegelreflex!!

  • 25.05.11 - 11:31 Uhr

    von: yushi76

    interessante funktion. bin auf die dlna-Geschichte gespannt. Echt praktisch, dass man das streamen kann ohne den Kabelkram – der nervt nämlich immer.
    Ne gute Kamera sollte mittlerweile standard sein und so wie ich das sehe, ist das hier über dem standard :)

  • 25.05.11 - 11:32 Uhr

    von: pion30

    wow die kamera ist ja der hammer, wo ich so viel fotografiere aber mit der kamera werden die bilder ja viel schönes

  • 25.05.11 - 11:32 Uhr

    von: yushi76

    da ich selber keine digicam für schnappschüsse habe ist es ungeheuer praktisch, wenn das smartphone das ersetzt und zusätzlich noch ne hd video-cam hat für kleine aufnahmen zwischendurch. topp :)

Seiten: « 15 6 7 8 9 10 11 12 13 14 1519 » Zeige alle