Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

24.05.11 - 17:22 Uhr

von: happinez

Fotos, Filme, Full HD mit dem Samsung Galaxy S II.

Als Nutzer des Samsung Galaxy S II Smartphones stehen Euch verschiedene Funktionen zum Aufnehmen von Fotos und Videos zur Verfügung.

In die Rückseite des Galaxy S II ist eine 8-Megapixel-Kamera integriert, zum Schießen hochauflösender Fotos und Aufnehmen von Videos in Full-HD Qualität (mit 1080p).

Fotos, Filme, Full HD mit dem Samsung Galaxy S II.

Alle Fotos und Videos können in bester Qualität auf dem großen Super AMOLED Plus-Display wiedergegeben werden oder dank der Funktion AllShare kabellos auf DLNA-kompatible Geräte übertragen werden, z.B. den Fernseher.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

Fotografie und Film

  • Integrierte Digitalkamera für digitale Fotos in 8,0 Megapixel-Auflösung (3264 x 2448 Pixel), Fotolicht, 4fach Digitalzoom
  • Frontkamera mit 2,0 Megapixel-Auflösung (1600 x 1200 Pixel)
  • Videokamera-Funktion in Full HD-Qualität (1920 x 1080 Pixel)
  • diverse Funktionen, wie Gesichtserkennung, Smile-Shot, Bildstabilisator, Fotoeffekte, Panorama-Aufnahme
  • Bildbearbeitung, Videobearbeitung

Datenübertragung auf unterschiedlichsten Wegen, u.a.:

  • HSPA+ bis zu 21 MBit/s
  • UMTS, EDGE, GPRS Class 33
  • WLAN 802.11 a/b/g/n
  • AllShare für unkompliziertes, kabelloses Verbinden mit anderen DLNA-kompatiblen Geräten
  • Bluetooth 3.0+ HS mit Stereo-Audio-Streaming
  • GPS-Funktion

@all: Welche Vorteile hat es Eurer Meinung nach, dass eine hochwertige Digitalkamera direkt ins Smartphone integriert ist? In welchen Situationen kann das nützlich sein?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 19 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Zeige alle

  • 28.05.11 - 15:12 Uhr

    von: Biene100986

    Die Daten der Kamera versprechen wirklich nur gutes… eine 8 Megapixel Kamera mit Fotolicht und 4fachem Zoom… solche Fähigkeiten hat meine Digitalkamera auch, aber mit der kann man nicht telefonieren und die ist auch nicht so einfach und intuitiv zu nutzen wie dieses Handy. Einfach top.

  • 28.05.11 - 16:10 Uhr

    von: artus35

    Wow, wenn man ein solches Smartphone hat, dann braucht man ja gar keine Digitalkamera mehr. Und dann auch noch eine Full-HD Videofunktion und Bildstabilisator! Genial. Hier möchte ich gerne mal eine Kostprobe sehen (Foto, Video) und ob man die Fotos auch für hochwertige Ausdrucke verwenden könnte.
    Für mich auch immer ein Auswahlkriteritum für ein Gerät ist das eingebaute GPS, da ich mein Smartphone als vollwertiges Navi im Auto verwenden möchte.

  • 28.05.11 - 18:48 Uhr

    von: bgimmler

    Online Reporter

    Also mit dem Teil wird der Urlaub ja noch besser als je zuvor! Glaube da kann man sich die NormaloDigicam sparen! Und dann kann man das Ganze auch ratz fatz online stellen, einfach genial.

  • 28.05.11 - 20:40 Uhr

    von: nilsm

    geiles Teil!

  • 28.05.11 - 20:51 Uhr

    von: Avataria

    Die gemachten Fotos können direkt bei Facebook gepostet werden oder auch kleine Filme… man kann alles direkt per E-Mail an jemanden schicken, damit dieser live dabei ist!

  • 28.05.11 - 23:07 Uhr

    von: titan77

    Natürlich ist eine hochwertige Kamera, die im Handy integriert ist von Vorteil.Wenn ich mal mit meinem Kleinen auf dem Spielplatz bin, dann gibt es immer etwas lustiges, was ich aufnehmen kann. Ganz besonders die Videos würden meiner Frau sehr gefallen, da Sie sehr viel Arbeiten muss und wenig von unserem Kleinen hat. Prima 8 MegaPixelKamera und HDVideo aufnahme, vielen Dank!

  • 29.05.11 - 02:05 Uhr

    von: start4money

    Sein Handy hat man eigentlich immer mi dabei, was man von einer wesentlich unhandlicheren Kamera nicht behaupten kann. Deshalb find ich es spitze das im neuen Samsung so eine klasse Kamera verbaut ist. Wenn Sie das hält was Sie verspricht brauch man keine andere Digicam mehr :-)

  • 29.05.11 - 09:07 Uhr

    von: Michelle.Serafina

    Seeeehr wichtig weil das Handy immer dabei ist . Bei mir ersetzt es praktisch die kamera. man kann überall Photos machen in jeder lebenslage uns situation. Also ein Fettes Plus :) Mein aktuelles handy hat leider keine gute Kamera mit eingebaut und man merkt was da einem fehlt :(

  • 29.05.11 - 11:32 Uhr

    von: Ango24

    Sparsam, der Kleine. Durch die integrierte Digitalkamera spart man sich die Extra- Digi mit zu nehmen und man hat viel mehr Möglichkeiten mithilfe des Samsung Galaxy S II die geschossenen Aufnahmen oder Filmchen zu bearbeiten und weiterzuleiten. Gerade die Bildbearbeitung interessiert mich ja brennend.
    Ein sehr hoher Stellenwert wird dieses Feature im Verkehr erreichen, wenn bei einem Unfall die Polizei oder Notrufzentrale eine Nachricht mit Fotos erhält. Damit kann sie sehen was passiert ist und evtl. die geeigneten Maßnahmen einleiten.
    Andererseits kann man durch schöne Urlaubsaufnahmen Freunde und Familie aus der Heimat per MMS oder WLAN grüßen.

  • 29.05.11 - 11:51 Uhr

    von: frid0lin

    also das mit dem allshare macht mich an ;)

    war vor 2 tagen bei nem kumpel der hat sich das alles per apple aufgebaut und da hab ich mir gedacht wie schön wärs wenn ich das auch alles zentral steuern könnte ohne mister steve jobs das geld in den hintern zu blasen ;)

  • 29.05.11 - 12:15 Uhr

    von: dj3d

    Wenn die Fotos/Filme dann auch noch qualitativ hochwertig sind

  • 29.05.11 - 12:37 Uhr

    von: Samsung Galaxy S II … Das Top-Android-Handy … | Nuersel.de …

    [...] – Fotos, Filme, Full HD [...]

  • 29.05.11 - 13:00 Uhr

    von: Leveller

    Wichtig ist mir eine gute Auflösung auf jeden Fall, da man mit dem Smartphone so die Kamera immer dabei hat und auch sehr gute Aufnahmen spontan unterwegs machen kann. Allshare hört sich gut an, hier muss sich allerdings in der Praxis zeigen wie verbreitet das DLNA tatsächlich ist bzw. demnächst wird, um es auch tatsächlich nutzen zu können, und zum Zweiten wie technisch kompliziert das Ganze ist. Sonst wäre ein Kabel wahrscheinlich die bessere Variante.

    Aber super ist es auf jeden Fall, wenn man irgendwo zu Besuch ist und “mal eben” ein paar Fotos und Videos aus dem Urlaub oder vom letzten Wochenende zeigen will. Ein Notebook mitzuschleppen oder mit 10 Leuten auf ein 4-Zoll Telefondisplay zu schauen ist da natürlich nicht so doll…

  • 29.05.11 - 14:13 Uhr

    von: juli_dk

    Meistens sind doch gerade die Fotos bzw. Filme, die ganz unverhofft entstehen, die allerbesten und prägendsten.
    Da ist es doch nur von Vorteil, wenn man immer ein Smartphone mit hochauflösender Digitalkamera bzw. Video-Funktion dabei hat. Und durch die vielen Übertragungsmöglichkeiten kann man diese Schnappschüsse dann auch gleich schnell und einfach mit anderen teilen…

  • 29.05.11 - 14:27 Uhr

    von: Ch0j1n

    Die Aufloesung ist beachtilich, und fuer nette Fotos nebenbei mehr als ausreichend. Die GPS Funktion finde ich sehr interessant und nuetzlich. So kann man Urlaubsfotos zb immer wieder zuordnen, oder sonstige Fotos wo man spaeter nicht mehr auf Anhieb erkennt wo sie entstanden.

  • 29.05.11 - 15:48 Uhr

    von: imueller

    Ich finde es wichtig, dass man nicht so viele Geräte dabei haben muss. Bisher schleppe ich immer eine Kamera, manchmal sogar eine Spiegel-reflex-kamera mit mir herum. Ein gutes Handy sollte eine Kamera haben, damit man schnell ein handliches Aufzeichnungsgerät dabei hat. Auch Sprachaufnahmen sollten möglich sein. Full HD-Qualität im Viedeobereich ist ganz toll. Da würde ich mir die Anschaffung einer Videokamera sparen.

  • 29.05.11 - 18:19 Uhr

    von: Hodin

    Wenn man spontan ein Foto machen möchte! Sein Handy hat man schließlich immer zur Hand und muss keine weiteres Gerät mitschleppen.

  • 29.05.11 - 20:50 Uhr

    von: MtotheB

    Online Reporter

    Endlich. Mein Samsung TV besitzt den DLNA-Standard und ich warte schon sehnlichst darauf die Allshare-Funktion mit dem Handy auszuprobieren. Mein jetziges Samsung Handy hat dies leider noch nicht :( Freu mich wie ein Schnitzel und hoff, dass ich dabei bin! Werd defintiv über diese Funktion berichten :)

  • 29.05.11 - 21:24 Uhr

    von: carolinchen84

    Wahnsin – ich würd echt gerne die Fotos testen – bei der Auflösung… Ich hoffe so, dass es klappt und ich bei DEM Wetter und im Urlaub “knipsen” kann – wäre schön, wenn man nicht immer seine Kamera mitnehmen müsste. *HOFF*

  • 29.05.11 - 23:14 Uhr

    von: Butterfly86w

    boah das ist ja mal echt der hammer!!! hier gebe es viele möglichkeiten das zu testen!!! würde das gerne ausprobieren!

  • 30.05.11 - 10:10 Uhr

    von: hatmer

    Ich fotografiere unheimlich gern und die Fotos sehen echt toll aus nur auf den Fotos wo ich drauf bin funktioniert es irgendwie nicht.
    Da sehe ich irgendwie aus als wäre ich vom Schicksal verbeutelt.
    Falls ich das neue Samsung Galaxy S2 testen darf werde ich als erstes ein Foto von mir machen und ich kann mir gut vorstellen dass das was wird :-)
    Aber alles in einem,das Handy hat so viele Extras,dass man alles auf einmal testen möchte.
    Mit dem neuen Samsung Galaxy S2 passt man einfach in jede Gesellschaft!!!

  • 30.05.11 - 12:14 Uhr

    von: TestRuebe

    Dies ist meine persönliche Lieblingsfunktion, denn man kann sich dadurch wirklich das ständige mitschleppen der Digi-Cam sparen und ich liebe es Fotos von meinen Kids und Freunden bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu machen und wenn die Cam im Samsung Galaxy S2 verspricht was sie hält wäre das überaus genial!

  • 30.05.11 - 13:18 Uhr

    von: evelyn0311

    hundertvierundzwanzig Situationen, in denen die hochqualitative Kamera praktisch ist – das Telefon hat man immer dabei, die Kamera nicht. Ich denke an: Bilder vom Baby machen, etwas interessantes sehen, das man in der Arbeit nutzen kann, einen Text sehen und abfotografieren anstelle ihn abzuschreiben, Schnappschüsse von den Lieben machen, die man später gerne ansieht… Tolle Funktion!!!

  • 30.05.11 - 14:35 Uhr

    von: trndsetter7

    die Welt wird immer schneller und das bedürfendes sich anderen mit zu teilen steigt das Handy ist das einzige was man nie vergisst und immer dabei hat wenn das Handy auch noch eine super Kamera und Videofunktion hat ist es um so besser und das filmen und fotografieren macht noch mehr Spaß man kann dann von jeder interessanten Lebenssituation die man erfährt sie festhalten und anderen zeitnahe mitteilen geschweigenden von Notsituationen wie ein Autounfall da braucht man für die spätere Beweisbringung eine exzellentes Foto um sein Recht geltend zu machen

  • 30.05.11 - 19:17 Uhr

    von: DeMorpheus

    Ich mache häufig spontan Fotos mit dem Handy, um Situationen oder schnell vergängliche Motive festzuhalten. Bisher habe ich mich häufig über die schlechte Qualität geärgert, das galaxy S II würde sogar in Grenzen eine größere Kamera ersetzen können.

  • 30.05.11 - 21:49 Uhr

    von: Nala_verstrickt

    Im Bereich Scrapbooking hab ich schon öfter gehört “Die beste Kamera ist die, die Du dabei hast!” Aber mal ehrlich wenn es so eine gute ist, dann ist es noch einfacher gute Bilder in allen Situationen zu machen. Gerade mit Kind finde ich die Möglichkeit toll, auch tagsüber unterwegs mal schnell ein Bild zu machen und dem Papa oder den Großeltern ins Büro zu schicken :)

  • 30.05.11 - 23:44 Uhr

    von: simba02

    Ich denke, das könnte eine Kompaktkamera in vielen Situationen ersetzen. Vor allem, wenn man wenig mitnehmen möchte und trotzdem auf Fotos nicht verzichten will. Das Smartphone ist eh immer dabei und wenn dann auch noch gute Bilder drin sind – super! Meine DSLR wird es wohl aber nicht ersezten :-)

  • 30.05.11 - 23:46 Uhr

    von: simba02

    Interessant ist das Ganze natürlich auch im Hinblick auf soziale Netzwerke, wenn man da mal schnell und unkompliziert Bilder teilen oder etwas bildlich kommunizieren will.

  • 31.05.11 - 08:52 Uhr

    von: lydia193

    Das Fotolicht fehlt am Galaxy 1. Mit zwei Kindern ist eine Kamera überall gefragt.

  • 31.05.11 - 09:04 Uhr

    von: jusatyam

    Das hier auf jeden Fall die schönste Animation, die ihr für uns gebastelt habt :-) Bringt Urlaubsfeeling!
    Ich dachte früher nicht, dass ich eine gute Kamera in einem Handy brauche. Ich habe aber im letzten Jahr gemerkt, dass es viele Situationen gibt in den man gerne ein Foto machen möchte (auch in einer guten Qualität) und meistens einfach keine Cam mithat. Das Handy ist eben immer dabei und deshalb ist auch gut wenn es qualitätiv gute Fotos machen kann. Es sind so schon viele tolle, meist spontane Fotos entstanden, die es sonst nicht geben würde…

  • 31.05.11 - 10:52 Uhr

    von: Roque84

    Dann bräuchte ich mir keine Kamera mehr zu kaufen. Das wäre top.

  • 31.05.11 - 11:15 Uhr

    von: Lurchus

    Bei spontan Fotografier-würdigen Momenten, wenn eben keine Digitalkamera extra eingepackt wurde… Schnapschüsse mag ich gerne mit dem Handy fotografieren, leider ärgere ich mich bei meinem derzeitigen über die mittlerweile doch recht dürftige Qualität… Wenn Fotoreihen anstehen (Geburtstage, Ausflüge, …) ist meist die Digicam dabei, nicht aber wenns zum feiern geht… da habe ich lieber nur das Handy dabei, sowohl aus Platzgründen als auch des möglichen Verlierens wegen…

  • 31.05.11 - 14:43 Uhr

    von: podl

    Ich besitze einen iPod Touch 4G. Der wist wirklich toll, aber leider hat er im Vergleich zum iPhone4 ein wirklich schlechte Kamera. Es gibt z.B. eine App, die mit dem iPhone super funktioniert. Der iPod versagt beim Scannen von Barcodes jedoch kläglich und somit kann ich die App leider nicht nutzen. Und auch zum fotografieren von Zeitungsartikeln ist mein 5 Jahre altes Handy besser geeignet.

    Das Galaxy sollte mich vor allem bei letzterem nicht im Stich lassen. Ich glaube ich mach mehr Fotos von irgendwelchen Texten als von sonst üblichen Motiven.

  • 31.05.11 - 17:07 Uhr

    von: Ziwa99999

    Genial! Das fehlt beim iPhone4. Die Videofunktion und vor allem die Möglichkeit des kabellosen Verbindens mit anderen DLNA-kompatiblen Geräten..Super!

  • 31.05.11 - 20:06 Uhr

    von: Larixyz

    Die Kamera ist für mich mit das wichtigste.
    Man kann jeden Moment aufnehmen auch wenn man keinen Fotoapparat dabei hat.
    Ich würde mich freuen das Samsung Galaxy S II testen zu dürfen und viele schöne Fotos damit zu machen und natürlich hochzuladen :)

  • 31.05.11 - 20:27 Uhr

    von: DerVerschollene

    Eine integrierte Kamera ist sehr praktisch, da man das Handy im Normalfall immer bei sich trägt.
    Somit kann man jederzeit spontan Fotos schießen.
    Normale Schnappschüsse von Freunden & Familie, Preise im lokalen Shops zum späteren Preisvergleich, abfotografieren von Prüfungsfragen ;-)
    Grad hier ist eine hochwertige Kamera von Nutzen, da man sonst nichts erkennt.

  • 31.05.11 - 21:39 Uhr

    von: Teamsport9

    Interessant ist das Ganze natürlich auch im Hinblick auf soziale Netzwerke, wenn man da mal schnell und unkompliziert Bilder teilen oder etwas bildlich kommunizieren will denken meine Freunde bestimmt sie wären live dabei, bei so einer brillianten Qualität!

  • 01.06.11 - 09:01 Uhr

    von: Spezial

    Immer dabei und bei jeder Situation sofort einsatzbereit.
    Hochwertige Fotos von Beruflichen Projekten sofort zu teilen und einzubeziehen. TOP!
    Bin ja mal gespannt wie die Übertragung klappt.

  • 01.06.11 - 09:05 Uhr

    von: crossings

    Dass All in One Gadget – ich bin gespannt!

  • 01.06.11 - 17:11 Uhr

    von: kreismeister

    Online Reporter

    geniale sache!

  • 01.06.11 - 22:51 Uhr

    von: evajaeger

    Großartig! Mein momentanes Handy hat nur eine 3 -Megapixel-Kamera. Oft habe ich – vor allem beruflich – keine Lust meine normale klobigere Kamera mitzunehmen. Fotos mache ich allerdings sehr oft. Auch privat in der Freizeit. Eine gute Kamera im Handy ist da Gold wert. Denn genau das braucht man ja: die Möglichkeit jederzeit gute Fotos machen zu können ohne ein großes Equipment mit sich herum schleppen muss. Und das Einzige was man neben Schlüssel und Geldbeutel immer dabei hat, ist nunmal das Handy :)

  • 01.06.11 - 23:50 Uhr

    von: monti2701

    Darauf warte ich gespannt! Fotografie ist mein Hobby und kein Handy kann meine Spiegelreflex ersetzen, aber wie oft hab ich sie nicht dabei!!! Und richtig gute Schnappschüsse + Videoclips auf dem Handy, das fänd ich super und vor allem kann mir dann nichts mehr entgehen, hab mich oft genug schon geärgert über verwackelte Schnappschüsse, endlich mal eine (hoffentlich) qualitativ hochwertige Kamera im Handy!

  • 02.06.11 - 13:58 Uhr

    von: sting-one

    Beste Kamera die bisher in eime Handy verbaut wurde !

  • 02.06.11 - 18:59 Uhr

    von: Tisiphone

    Man kann qualitativ hochwertige Fotos und Viseos machen, ohne extra eine Digi-Cam mitzunehmen.
    Des Weiteren bin ich sehr vergesslich und wollte schon oft meinen Foto mitnehmen… Hab ihn dann aber natürlich zu Hause liegen lassen und mich geärgert.
    Mit so einer integrierten hochwertigen Kamera werde ich mich nie wieder ärgern müssen :D

  • 02.06.11 - 19:36 Uhr

    von: riitou

    Auf meine Städtetrips mag ich nicht eine zusätzliche Kamera mitnehmen – da muss die Natelkamera genügen. Ansonsten ab und zu mal einen Schnappschuss festhalten, ist natürlich auch wichtig! :-)

  • 03.06.11 - 23:17 Uhr

    von: uli06

    ich habe mir mal einige testfotos angeschaut und finde sie absolut megaklasse. dieauflösung ist der hammer

  • 04.06.11 - 19:53 Uhr

    von: Projekt: Samsung Galaxy S II | mrssheer

    [...] Fotos, Filme, Full HD mit dem Samsung Galaxy S II. [...]

  • 05.06.11 - 22:06 Uhr

    von: Sineous

    Wie schon angemerkt hat mein jetziges Smartphone meine eigentliche Digitalkamera längst ersetzt. Man hat es sowieso immer dabei, nicht wie die Kamera. Daher sind Kamerafunktionen besonders wichtig finde ich. Allgemein geht der Trend mehr Richtung Alleskönner-Gerät…

  • 05.06.11 - 22:08 Uhr

    von: Sineous

    Super die Allshare-Funktion!

  • 15.06.11 - 08:59 Uhr

    von: hilmar1972

    Online Reporter

    Ich habe das Galaxy S2 gestern auch bekommen und direkt kurz mit meinem Galaxy TAB verglichen. Mal schauen, wie der Vergleich in der Praxis ausfällt

Seiten: « 19 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Zeige alle