Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Theorieteil Galaxy S II

26.05.11 - 15:34 Uhr

von: happinez

Der Theorietest zum Samsung Galaxy S II startet.

Unsere Moderatorin Alexa meldet sich wie angekündigt zum Start des Theorietests mit einem neuen Video. In dem verrät sie Euch, wie es jetzt weitergeht und was Euch rund um den Test erwartet. Viel Spaß!

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Den Theorietest findet Ihr im meintrnd-Bereich.
  • Ihr könnt den Test bis Freitag, den 03.06., um 12 Uhr mittags abschicken.
  • Jeder kann den Test genau ein Mal machen. Ist der Test abgeschickt, kann nachträglich nichts mehr geändert werden.

Wir drücken Euch die Daumen!

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 18 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 » Zeige alle

  • 29.05.11 - 22:59 Uhr

    von: xxxHannahxxx

    Test direkt ausgefüllt.. Bin hoffentlich dabei:)
    wär mega cool :)

  • 29.05.11 - 23:11 Uhr

    von: Butterfly86w

    test ist abgeschickt,… musste die seite nochmal neu öffnen weil meine katze über tastatur gelaufen ist, ging zum glück,…. hoffe es klappt, bin wirklich mal und falls nicht geht die welt ja auch nicht unter! Falls es klappt freuen sich hier schon einige das neue smart phone in den händen halten und testen zu dürfen!

    DRÜCKE ALLEN DIE DAUMEN!!!!

  • 30.05.11 - 00:56 Uhr

    von: Entzueckt2

    Test absolviert. Super Sache mit dem Samsung Galaxy II. Wäre toll, beim Test dabei sein zu können. Würde mich RIESIG freuen.

  • 30.05.11 - 01:24 Uhr

    von: Rixenbaby

    Online Reporter

    Also der Test war meiner Meinung nach sehr sehr einfach.
    Das Problem bei solchen Tests ist einfach, dass die Leute, die eigentlich nicht so viel Ahnung haben und sich nicht wirklich drum bemühen, eins zweites Browserfenster öffnen und die Informationen dann auf der Herstellersetie oder Seiten wie Inside-Handy.de sammeln.

    Von daher sehe ich keine prozentual große Chance für einen, am Praxis-Test teil zu nehmen :(

    Schade, für diejenigen, die sich wirklich für einen solchen Test reinhängen möchten.

    Ich hoffe dennoch, dass ich zu den Testern gehören kann, würde mich tierisch freuen, da mein aktuelles Smartphone womöglich nicht mal ansatzweise an das Galaxy S II herankommt.

    LG

    Rixenbaby

  • 30.05.11 - 01:25 Uhr

    von: Rixenbaby

    Online Reporter

    Ach und:

    Natürlich allen Teilnehmern viel Glück ;)

  • 30.05.11 - 06:07 Uhr

    von: MahlstedtL

    Wahhh…. Was planen trnd und Samsung?!?!? AHHHHH!! Ich bin so gespannt! :D

  • 30.05.11 - 07:20 Uhr

    von: Yakwin

    Mit allgemeinen Smartphonekenntnissen konnte ich die Fragen fast alle beantworten. Das hatte wenig mit dem Galaxy SII zu tun.
    Auf jeden Fall ist das ein super klasse Phone!

  • 30.05.11 - 07:52 Uhr

    von: Olli1980

    Hi Alexa!

    Also ich muss sagen, der Test war ja wirklich easy, insofern hast du im Video recht, man braucht am Ende eine gehörige Portition Glück.

    Stimmt übrigens auch, dass das Leben weitergeht, wenn man am Ende es nicht testen darf, auch wenn ich bei den Kommentaren mancher hier irgendwie dran zweifel ;)

    Grüße
    Olli

  • 30.05.11 - 08:13 Uhr

    von: Pepovandepepsch

    hey ich freu mich auf mein hoffentlich neues Testgerät :)

  • 30.05.11 - 08:25 Uhr

    von: bizkitbabe

    Habe noch gar keinen Link für den Test erhalten! Bei mir steht noch: Theorieteil läuft: Du kannst Dich im Projektblog informieren, ab 26.05. am Test teilnehmen und dann mit etwas Glück das Smartphone als Online-Reporter testen.
    Kommt der noch?

  • 30.05.11 - 08:47 Uhr

    von: haskana

    Danke ich hoffe es hat mal geklappt :) Lieben Gruß :-*

  • 30.05.11 - 09:25 Uhr

    von: twiker

    @ Olli1980
    Ich dachte schon, dass es mir als Einzigem aufgefallen ist, dass trnd hier viele Suizidgedanken schürt mit dem Motto “Einem aus Hundert”.

    @ carolinchen84
    [url]http://lmgtfy.com/?q=sar+wert[/url] ;-)

    Ein Großteil aller hier gegebenen Kommentare liest sich absolut egoistisch. ICH will das testen, ICH freue mich, hoffentlich bin ICH dabei… Ihr könntet diese selbstverständliche Absicht, die wir hier vermutlich alle haben, da wir uns ja sonst nicht beworben hätten, auch dezent in einem produktiven Kommentar verstecken und nicht so plump nieder schreiben, denn das nervt!
    Wenn die Kommentare nur aus diesem Inhalt bestehen, dann lasst es bitte gänzlich! Denn es hinterlässt (hoffentlich) keinen guten Eindruck, wenn ihr in diese geringfügige Buchstabenkette auch noch Rechtschreib- und Grammatikfehler einbaut. Des Weiteren wäre ich euch auch persönlich sehr dankbar, da ihr mir sehr viel unnötige Lesearbeit ersparen würdet, denn ich lese speziell in diesem finalen Blog ALLE Kommentare. Und bei Einigen krempeln sich mir die Fußnägel hoch! Vielleicht ist das ein moderneres Niveau der Kommunikation, aber dann bleibe ich gerne altmodisch und orientiere mich an Konrad Alexander Friedrich Duden. Wahrscheinlich können all diese Kommentatoren froh sein, dass ich nichts mit der Auswahl der Webreporter zu tun habe, denn letzten Endes will ich nur, dass sämtliche, ernsthaft Interessierten, darunter in erster Linie Samsung und trnd mit den Rückmeldungen zufrieden sind. Denn sollten sich die Erwartungen von Samsung aus diesem kostenintensiven Projekt nicht einstellen, haben zwar ein paar Egoisten ein Smartphone zum Testen bekommen, aber das wird dann auch das letzte groß angelegte Projekt in Zusammenarbeit mit trnd gewesen sein.
    Also an ALLE 500, die das “Glück” bekommen werden, das Galaxy II praktisch zu testen: Testet bitte ausführlich, gewissenhaft und weitestgehend objektiv. Denn dann haben auch alle Anderen die Chance sich ein Gesamtbild zu machen und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass ein ähnlich großes Projekt mit dem nächsten Samsung Galaxy-Tab kooperiert wird. Damit bekommen dann auch die nächsten Tester wieder eine Chance, im Auftrag zu testen.

    Je zufriedener der Kunde Samsung mit denen von trnd gesammelten Testergebnissen ist, desto eher wird er bereit sein, weitere und vielleicht gar noch größere oder kostenintensivere Projekte zu veranlassen, denn nach oben gibt es keine erkennbaren Grenzen. Denn Samsung hat auch noch andere Großartige Artikel in seinem Sortiment und vielleicht ist es nicht ausgeschlossen, dass auch noch das erwähnte Tab oder gar 3D-Fernseher in eine Testrunde geschickt werden, WENN sich dieser Galaxytest erfolgreich für Samsung erweist.
    Lasst euch genauso überraschen wie ich mich und gebt eure Freude erst dann Kund, wenn ihr auch wirklich zu den Webreportern gehört, denn sonst bekommen wir hier noch locker 40000 “… ICH freue mich…” -Kommentare, die inhaltlich alle für die Tonne sind.
    Produktive Ergüsse lese ich jederzeit gerne, aber hört einfach auf zu spamen. Dafür sind diese Blogs nicht gedacht!

    Schöne Grüße an alle potentiellen Tester und überrascht Samsung mit eurem Engagement, dass es in Zukunft mehr so interessante und technisch orientierte Aufträge für trnd, und somit auch für uns, geben wird.

  • 30.05.11 - 09:30 Uhr

    von: laganya

    Mal eine Frage: Wieso darf man das Handy nicht danach behalten? Man hat es schließlich getestet und es ist danach gebraucht und man kann es ja so nicht weiter verkaufen?

  • 30.05.11 - 09:35 Uhr

    von: faint

    In 2-4 Wochen Testzeit wird ein Handy kaum Gebrauchsspuren mit sich tragen, außer man hat es in einer Tasche mit Schlüssel, Kleingeld etc.pp. – ist also ein leichtes diese wieder richtig aufzubereiten und in Handel (Restpostenhändler, Angebotshändler etc) zu schicken ;)

  • 30.05.11 - 10:04 Uhr

    von: resolution

    @laganya: Überschlage Dir mal den Gegenwert der 500 Handys – kein Hersteller kann es sich leisten solche Werte zu verschenken, wenn er seine Waren zu Humanen Preisen verkaufen möchte.

    Ich finde es absolut hervorragend, was Samsung da stemmt (und nicht zum ersten Mal!) – als Tester des Handys kannst Du dieses viel besser kennenlernen als es in 30 Minuten in einem Handyshop möglich wäre!
    Wenn Du es dann für Dich entdeckt hast, kaufe es Dir wenn Du willst – Deine anderen Handys wurden Dir wahrscheinlich auch nicht geschenkt :)

  • 30.05.11 - 10:11 Uhr

    von: twiker

    @laganya
    lies dir mal den Kommentar von die_alexa (26.05.11 – 16:04 Uhr) durch ;-)
    Eigentlich sollte hier jeder ernsthaft Interessierte alle Kommentare lesen und dann wäre dir dieser eventuelle Wink schon von alleine aufgefallen ;-)
    Ist zwar jede Menge Raum zum Interpretieren gegeben, aber vielleicht ist darin ja schon eine Antwort auf deine Frage gegeben. Diese Frage wird vermutlich sehr Viele hier beschäftigen und das wird auch deren Hoffnung sein, aber das hier so fordernd zu fragen, finde ich doch schon sehr plump und anstandslos! Wir sind hier ProduktTESTER und wenn du mit der Erwartung ins Rennen gehst, dass du solch hochpreisige Produkte für ein paar sinnfreie Kommentare und eventuell ähnliche Testberichte in den Rachen geworfen bekommst, dann solltest du deine Mitgliedschaft wohl besser beenden. trnd ist nicht dazu da, um deine Gier zu befriedigen, sondern der Grundsatz sollte lauten, dass du aktiv an Produktverbesserungen arbeiten und somit den Markt mitgestalten kannst. Denn Unternehmen, die hier Projekte ins Leben rufen, sollen der Marktforschung dienen und nicht um Geschenke zu verteilen, denn alle Aufträge sollen der Gewinnung von Marktanteilen dienen.
    Also geh nicht davon aus, dass dir die Produkte unentgeltlich überlassen werden und somit nicht der Bereicherung des Einzelnen dienen sollen und freu dich darüber, WENN die Überraschung während des Projektes noch kommt und die Tester das Galaxy als Dank für GUTE Ergebnisse behalten dürfen.
    Habgier ist nämlich unerwünscht! Wir sollen schließlich den Hersteller von Produkten UNTERSTÜTZEN und nicht ausnehmen. Dabei soll zwar der Spaß nicht zu kurz kommen, aber Profitgier sollte der letzte Beweggrund sein um sich hier zu bewerben!

    Denk mal drüber nach, ob du deine Erwartungshaltung vielleicht nicht doch noch mal überdenken solltest ;-)

    Und noch ein herzliches Dankeschön an CONVINCE, für das entgegengebrachte Vertrauen. Jedoch würde ich es gerade auch dir wünschen, da du dich nicht versuchst egoistisch in den Vordergrund zu rücken und es anderen mehr gönnst, als dir selber. *Hut ab*

  • 30.05.11 - 10:36 Uhr

    von: lisa_mausi

    Wow, also die Kommentare werden hier echt immer besser. Endlich mal jemand der schreibt, was viele wahrscheinlich denken:
    In jedem zweiten Kommentar geht es doch nur darum, dass die Leute hier mitmachen um möglichste einfach und schnell an tolle Produkte zu kommen.
    Finde das echt eine Frechheit. Viele Leute sind hier dabei, weil sie ernsthaft an der Produktverbesserung interessiert sind und gerne dabei helfen wollen. Es gibt aber so viele, die hier nur mitmachen, in der Hoffnung, viele Sachen möglichst umsonst und ohne große Leistung zu bekommen.

    @twiker: Du hast vollkommen Recht mit deiner Meinung. Bin jetzt auch schon länger hier dabei und konnte auch schon bei einigen Projekten selbst mitmachen. Finde es echt lächerlich, wenns darum geht,sich für ein Projekt zu bewerben, liest man ca. 2000-3000 Kommentare. Aber wenns dann darum geht, seine Testergebnisse zu veröffentlichen oder bei Umfragen mitzumachen sinds dann plötzlich nur noch ca. 300.
    Stattdessen findet man dann bei ebay oder anderen Verkaufsplattformen die Produkte, die grad bei trnd getestet werden. Die Leute wollen dann nur möglichst einfach und schnell Geld verdienen.
    Ich finde das aber nicht okay, da hier viele Menschen dabei sind, die ernsthaft hier mitmachen und nicht nur aus Jux und Tollerei schöne Sachen in den A… geschoben bekommen wollen.

    Schließe mich also der Meinung meiner Vorgänger an, dass manche Kommentare, wie “ich will” und “ich muss haben” und ähnliches hier völlig unangebracht sind

  • 30.05.11 - 10:50 Uhr

    von: Niggy88

    Ich glaube ja nicht, dass Samsung und trnd mal eben so 500 Testgeräte verschenken! Die werden bestimmt weiter als B-Ware verkauft. Immerhin wär das mal eben so n Geschenk im Wert von mehr als einer Viertel Million Euro…

    Ich tippe auf tolle Schlüsselbänder oder vielleicht n bissl Guthaben für den Android Store, Spiele, oder sowas hehe :)

    Aber wird nicht langweilig hier, freut mich dass es ne gscheide Community hier gibt, die nicht nur auf habenhabenhabenhaben aus is! Weiterhin allen Viel Glück!

  • 30.05.11 - 10:53 Uhr

    von: ikennmined

    @ lisa_mausi: da bin ich ganz deiner Meinung viel zu viele machen hier mit um schnell an neue Produkte für lau zu kommen. Ich selber finde es nicht richtig nur schnell Produkte einzusammeln und dann keine Erfahrungsberichte zu schreiben. Aber das wird sich wohl nicht vermeiden lassen. Hoffen wir mal dass die richtigen 500 die Smartphones bekommen ;)

  • 30.05.11 - 11:01 Uhr

    von: Scarlett21

    So den Test habe ich bereits auch gemacht. Dann warten wir alle mal ab.
    Finde es ein super Projekt, egal ob ich dabei sein werde oder nicht!
    Allen viel Glück und erfolgreiches Testen und Berichten.

  • 30.05.11 - 11:04 Uhr

    von: die_alexa

    hallo ihr alle! einige haben nach dem system gefragt, nach dem die online-reporter schließlich testen werden: grundsätzlich ist es so, dass bei trnd alles freiwillig passiert.es bleibt jedem selbst überlassen, was und in welchem umfang er testet – das ist ein ganz wichtiger grundsatz bei trnd. wir können und wollen ja niemandem vorschreiben, wie er seinen alltag gestaltet und ein produkt innerhalb dessen testet.
    was wir aber tun: wir sammeln all eure fragen – jetzt ja schon seit gut zwei wochen – und stellen diese den online-reportern zur verfügung. so haben die online-reporter reichlich input, um all unsere fragen zu klären.

  • 30.05.11 - 11:11 Uhr

    von: kattel80

    @ twiker und lisa_mausi: Ihr sprecht mir aus der Seele!

  • 30.05.11 - 11:13 Uhr

    von: Michael1808

    Ich finde es Toll, dass das “Samsung Galaxy S II” das I-Phone so in den Schatten stellt. Mir geht es nämlich schon auf den Geist, dass es so viele Mitläufer gibt, die sich das I-Phone kaufen weil ein Anderer es auch hat. Meiner Meinung nach, wird um das I-Phone zu viel Wind gemacht. Deshalb würde ich das Samsung Galaxy S II bevorzugen, wenn ich mir ein neues Smartphone kaufen würde da es technisch weiter ist und auch Benutzerfreundlicher als das I-Phone.

  • 30.05.11 - 11:18 Uhr

    von: mona44

    Also, ob ich hier Tester bin oder nicht, ist mir eigentlich egal:) Wichtig ist mir, dass ich hier ehrliche Erfahrungstests finden und mich so auch evtl. für dieses Handy entscheiden kann. Mein iPhone ist gerade mal wieder zur Reparatur und bei Media Markt gibts das Neue Galaxy SII schon im Angebot. Aber ich werde mich erst nach diesem Test auf den Weg dort hin begeben, wenn mich hier alle davon überzeugt haben. Somit hoffe ich auf gute Reporter, die mir die Entscheidung für oder gegen das Galaxy II leichter machen.

    Diese Test sind einfach super und ich hoffe, es wird noch mehr davon geben. Danke trnd, dass ich schon einiges selber testen durfte bzw. hier die Tests der anderen Mitgleider lesen konnte. Das hat schon einige Kaufentscheidungen beeinflusst;)
    LG mona44

  • 30.05.11 - 11:23 Uhr

    von: lisa_mausi

    @ikennmined: ja dass hoff ich auch, klar paar schwarze Schafe sind überall dabei, aber ich hoffe, dass die Reporter, die ausgewählt werden, auch daran interessiert sind, dass Smartphone auf Herz und Nieren zu testen, und dass diese Reporter sich doch ein bißchen von den Fragen und Anregungen derer inspirieren lassen, die nicht ausgewählt wurden, aber trotzdem gerne ein bißchen mittesten würden.

  • 30.05.11 - 11:35 Uhr

    von: twiker

    183(!) Kommentare waren zu meiner Zählung nur EINZEILER *Kopfschüttel*
    Das heißt, dass grob geschätzt 150 der ungefähr 600 Kommentatoren sich hier um einen Produkttest beworben haben, aber nicht in der Lage sind, mehr als einen Satz bzw. gar eine Zeile als Kommentar zu verfassen. Den Prozentsatz kann sich ja jeder selber ausrechnen ;-)
    An all Diese: Empfindet ihr das als ausreichend und hegt ihr ernsthafte Absichten das Galaxy auf Herz und Nieren zu testen? Entschuldigt bitte meinen Sarkasmus, aber so viele platt gedrückte Daumen wie hier, habe ich selten erlebt. Vielleicht ist ja auch das der Grund, warum eure Kommentare nur so homöopathischen Umfang erreichen.

    Vielleicht ist aber auch die angesprochene Überraschung von alexa die, dass Samsung wider erwarten das Testvolumen nochmals aufstockt und sogar ein paar Tester mehr angeuert werden. Aber macht euch nicht so viele Gedanken über ungelegte Eier und wartet einfach das Ergebnis nächste Woche ab. Bitte ohne diese sinnentleerten Kommentare á la “Test fertig, Daumen drücken, Ich hoffe…”

    @die_alexa
    Könntest du bitte an die IT weiter geben, dass jeder hier die Option zur Auswahl hat, dass er die ganzen einzeiligen spams ausblenden kann? Und für die Verfasser der Einzeiler natürlich die Option, dass sie sich ausschließlich Diese anzeigen lassen können, denn ich bin mir sicher, dass sich niemand von Denen die Mühe macht, die ausführlichen und produktiven Kommentare zu studieren, sondern nur mit minimalem Einsatz auf die Befriedigung ihrer Gier hoffen.

  • 30.05.11 - 11:49 Uhr

    von: Melly8338

    ich wünsche mir so sehr dabei sein zu dürfen..

  • 30.05.11 - 11:50 Uhr

    von: die_alexa

    @twiker: dein engagement finde ich toll, aber ich würde dich bitten, die seitenhiebe gegen andere trnd-partner einzustellen. jeder partner bringt sich auf seine weise ein – das ist einer der wichtigsten grundsätze bei trnd. uns ist daher auch die meinung jedes einzelnen partners wichtig.
    ich denke, wir sind alle am gelingen des projektes interessiert. da kann ich dich aber beruhigen, denn hier dürfen wir uns alle auf die erfahrung von trnd verlassen.

  • 30.05.11 - 12:02 Uhr

    von: Sh0ggi

    Diese Einzeiler scheinen wesentlich sinnvoller zu sein, als sich die Zeit zu nehmen um gegen andere trnd-Nutzer vorzugehen, in der Hoffnung, dass trnd das genauso sieht. Mal ganz ehrlich, viel mehr kann man zu einem “Theorietest” nicht schreiben, außer du bestehst darauf, dass jemand hier die Antworten postet. Dass sind lediglich Glücksgefühle und Nervosität, die man hier teilen will. Die Aussage von manchanderen hier ist lediglich Neid und Frust und ganz schlimm, der Drang die Anderen schlecht darstehen zu lassen. :)

    Im Endeffekt möchte ich meinen “Einzeiler” von der ersten Seite bestätigen und für die, die den Einzeiler nicht verstehen wollen:

    Der Test ist getan, ich wünsche allen beteiligten viel Glück und die Chance, einer der glücklichen Tester zu sein. Auf gute Erfahrungsberichte!

  • 30.05.11 - 12:06 Uhr

    von: seven1507

    Online Reporter

    Da 6 wochen Test müsste es sich doch in den nächsten 2 tagen entscheiden wer die glücklichen Tester sind. Also bis dahin Daumen drücken ^^

  • 30.05.11 - 12:09 Uhr

    von: TestRuebe

    Auch ich habe jetzt am Theorietest teilgenommen und bin auf das Ergebnis gespannt.
    Vielleicht bin auch ich und meine Kids bei den 500 Online-Reportern dabei?

  • 30.05.11 - 12:14 Uhr

    von: deno_one

    Der Test war insgesamt einfach finde ich. Bei 1 – 2 Fragen musste ich mal KURZ überlegen aber das war es dann auch schon.

    Ich hätte es auch besser gefunden wenn man die Animationen und Infos rund ums Smartphone ab dem Zeitpunkt des Tests rausgenommen hätte, einfach um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen und die Zahl der korrekt ausgefüllten Tests zu verringern.

    Na mal schauen, bin gespannt wann wir Bescheid kriegen.

  • 30.05.11 - 12:20 Uhr

    von: seven1507

    Online Reporter

    Weiß es eigentlich jemand genau wann die Entscheidung fällt wer Testen darf?

  • 30.05.11 - 12:29 Uhr

    von: die_alexa

    @seven1507: dir geht’s wie vielen anderen, aber leider können wir auf diese frage keine definitive antwort geben. es kommt ganz drauf an, wie viele teilnehmer bis freitag um 12 uhr den test abschließen. danach richtet sich auch die zeit, die wir für die auswertung brauchen.

  • 30.05.11 - 12:33 Uhr

    von: kathrin0815

    Ich fand den Test auch sehr gut, es hat spass gemacht ihn auszufüllen, allerdings hat er mich noch neugieriger auf das Handy gemacht und nun werde ich immer ungeduldiger “hihi” Jetzt heißt es abwarten und Daumen drücken =)

  • 30.05.11 - 12:56 Uhr

    von: twiker

    @ die_alexa
    Vielen Dank für das Feedback, aber als akribischer Blogleser und aktiver Blogmitgestalter ist es mir eben ein Anliegen, dass der Blog ein gewisses Maß an Seriosität und intellektuellem Wert ausstrahlt, denn schließlich wollen wir hier alle niveauvoll ein Produkt publizieren, um dem Auftraggeber seine Erwartungen zu erfüllen und selber dabei eine Menge Spaß und Informationen zu bekommen.
    Die Seitenhiebe verteile ich ja ganz bewusst nur allgemein und greife nach Artikel 5 GG niemanden persönlich an. Aber ich habe eben die Bedenken oder vielleicht auch eine Art von Angst, dass trnd wirklich das Los entscheiden lassen könnte und dann haben wir, wie damals bei dem Fujitsu-Siemens-Projekt, das Problem, dass sich bei der Bewerbung alle ein Bein ausgerissen haben und mir bis heute nur ein einziger Blog in Erinnerung geblieben ist, weil es der einzig wirklich verwertbare war (von Ralph aka “synth”).

    Es macht wirklich Spaß hier die Einträge von Leuten zu verfolgen, die sich mit dem Produkt beschäftigen, ohne den Verdacht zu wecken, dass sie das Galaxy II schon als Geschenk ansehen. Aber das Interesse, gerade von Außenstehenden, die zufällig auf trnd gestoßen sind und das hier alles lesen, sinkt rapide, wenn sich von 650 Kommentaren, 180 innerhalb einer Zeile abspielen und keinerlei Informationsgehalt zu erkennen ist. Ich selber verliere schon oftmals fast die Geduld, wenn ich mir die Projektblogs KOMPLETT durchlese… Vermutlich liegt das daran, dass ich noch viel Wert auf verbale Kommunikation lege und mich nicht von dem Facebook- und Twitterhype mitreißen lasse, wo Leute ihre Kommunikationsfähigkeiten auf kurze und knappe (wenn überhaupt) Hauptsätze begrenzen.
    Bin ich denn der Einzige neben “lisa_mausi” und einigen wenigen Anderen, die hier eine Ergebnisreiche Konversation zu einem tollen Projekt führen wollen?
    Wie eben schon geschrieben… Es ist eine Art Angst, dass unter den 500 Webreportern nur eine Hand voll Leute ist, die sich mit der Materie beschäftigen und nicht nur mit dem Smartphone als Statussymbol. Da ich bei solch technisch angehauchten Projekten bisher noch nicht teilnehmen durfte, weiß ich eben auch nicht, wie trnd die Tester wirklich selektiert und darin begründen sich die Bedenken.
    Ich möchte mit meinen Ausführungen die anderen ernsthaften Produktinteressenten aus der Reserve locken, um sich auch einzubringen, und die Wortkargen zu ein bisschen mehr Konversationsbereitschaft bewegen, dass das Projekt auch wirklich für Jeden etwas bietet und vor Allem für unseren “Brötchengeber” Samsung. Mein Hauptaugenmerk liegt eben auf der Zufriedenstellung der Konzerne, dass sie weiterhin gewillt sind, trnd Produkte für seine Tester zur Verfügung zu stellen, da dies uns allen zu Gute kommt.

    Von daher hoffe ich, dass noch einige Andere die gleichen Ansichten haben und wir gemeinsam das Projekt voran treiben, um hier auch schon vor der Entscheidung Ideen für die Praxisphase zusammen zu bringen, die dann alle weiter bringen und Samsung bei ihrer Zielsetzung unterstützen.

    Also danke nochmal an Alexa und das gesamte trnd-Team und ich hoffe, dass ihr ein ausgewogenes Webreporterteam quer durch alle “schichten” und vor Allem Interessen zusammen bekommt, die dann Hand in Hand arbeiten und gute Kritiken veröffentlichen.

  • 30.05.11 - 12:59 Uhr

    von: spalawanien

    Ich hoffe ich bin dabei aber auch allen anderen toi toi toi

  • 30.05.11 - 13:05 Uhr

    von: Christina19841

    Bin ich gespannt ob ich an diesem Projekt teilnehmen darf:-) freu mich schon total auf die Antwort…

  • 30.05.11 - 13:29 Uhr

    von: nbauer69

    Hallo,

    nachdem ich jetzt , durch die Theorie, so neugierig auf das Samsung Galaxy SII geworden bin und letzte Woche mein immer dabei Handy (Sony Ericsson) den Geist aufgegeben hat, habe ich seit Samstag ein Galaxy S, das Galaxy S II war mir doch etwas zu teuer, einfach so zu kaufen, da ich noch ein I Phone 3 GS habe und das Galaxy S habe ich günstig bekommen.

    Also dieses “ältere” Galaxy S (ist ja noch nicht wirklich alt) ist schon echt toll, das Display erscheint riesig und schön scharf ;-)
    Jetzt bin ich noch neugieriger auf das Galaxy SII, da z.B. die Kamera im Galaxy S zwar richtig gut ist (besser als die vom i Phone) aber der Blitz/LED Licht fehlt. Beim neuen Galaxy SII ist ja einer dabei. Ich würde das Galaxy SII gerne testen, denn wenn die Kamera noch besser ist, würde es sich für mich rentieren, das doch noch zu kaufen. Wenn ich z.B. Foto Shootings mache, würde ich gerne Making Off Fotos und Videos auf meine Internetseite (http://www.nic-photoart.de) stellen und natürlich auch dabei schreiben, mit welchem “Gerät” sie gemacht wurden. Das ist für die Besucher meiner Seiten sehr interessant, zu sehen wie das so abläuft. Und immer noch ne Kamera mitnehmen ist doof, aber ein Handy hab ich eh immer dabei, da wär das Galaxy SII genial. Auch die ganzen anderen Neuerungen und Verbesserungen zum Galaxy S interessieren mich brennden, ich hätte ja jetzt einen tollen Vergleich, Galaxy S und IPhone 3GS gegen Galaxy S II :-)
    Meine Freunde sind auch schon ganz gespannt, ob ich denn den Test machen werde oder nicht. Denn da sind auch viele, die gerne ein richtig klasse Handy/Smartphone haben möchten, sich aber nicht netscheiden können welches auch wirklich gut und für sie geeignet ist.

    Huch, ist jetzt ein ganzer Roman geworden ;-) Euch Allen eine schöne Woche

    lg. Nicole

  • 30.05.11 - 13:32 Uhr

    von: nbauer69

    sorry, Tippfehler, soll natürlich heißen : brenndend und entscheiden … ;-)

  • 30.05.11 - 13:36 Uhr

    von: soko

    @twiker:

    Ich bin vollkommen deiner Meinung. Mir wird teilweise auch anders wenn ich mir hier die Posts durchlese. Ich möchte auch niemanden angreifen mit diesen Worten.
    Ich denke mal, dass trnd die Tester schon nach bestem Wissen und Gewissen auswählen wird und nicht jeden x-beliebiegen nehmen wird.

    Auch denke ich, dass wenn die Handys verschickt sind, dass dann im Rahmen dieses blogs tiefergehende Diskussionen in Angriff genommen werden können, nach dem Motto: “probier doch mal das” bzw. “mir ist das und das aufgefallen, wie sieht es bei euch aus”. Da kann man jetzt noch nichts zu sagen.

    Trnd macht das Ganze ja nicht zum ersten mal und kann bestimmt an die Erfahrung von vorangegangenen Projekten anknüpfen!

  • 30.05.11 - 13:50 Uhr

    von: mamatilu

    Auch auf die Gefahr hin, dass mein Eintrag ebenfalls als unqualifiziert eingestuft wird, schreibe ich jetzt trotzdem mal etwas. Ist ja ganz schön was los hier aber qualifizierte Meinungen könnte ich jetzt bloss zu meinem jetztigen – einem Nokia Handy – mitteilen. ;-)
    Ich denke jeder hier kann erst dann über das Handy diskutieren, wenns soweit ist. Und Trnd hat bestimmt Tricks, wie sie nach bestem Wissen und Gewissen die richtigen 500 Tester rausfiltern ;-) Aber schwarze Schafe wirds ja wohl immer geben…. die verstecken sich teilweise wohl ziemlich gut :-)
    Tja, da es ja noch ein paar Tage bis zur Entscheidung dauern, also lese ich hier weiter mit und – zugegebenermassen – amüsiere ich mich köstlich ;-)
    An alle Auswerter und Leser der Bewerbungen und des Tests: viel Spaß beim Lesen …. und ihr macht das schon 8-)

  • 30.05.11 - 13:53 Uhr

    von: SweetHardstyle

    @Twiker…
    Sag mal, geht´s noch?
    Ich finde es von dir ganz schön blöd, dass du dir mit beleidigenden Posts einen Vorteil verschaffen willst.

    Ich habe mich aus diesem Blog gänzlich rausgehalten. Heißt das nun, dass ich kein Interesse an dem Projekt habe?

    Lass die trnd Mitglieder doch einfach schreiben, was sie wollen! Viele sind aufgeregt und drücken ihre Aufregung eben in kurzen Sätzen aus. Zu den von dir angesprochenen Rechtschreibfehlern kann ich nur sagen: Wer frei von Fehlern ist, werfe den ersten Stein!

    Ich kann nun natürlich nur von mir reden: Wenn ich an einem Projekt teilnehme, halte ich mich oft aus den Blogs raus. Ich verfolge zwar alles, schreibe aber nichts. Dennoch zeigen meine Wombats, dass ich mich ausführlich mit dem Produkt beschäftigt habe. Ich habe trnd während eines Projekts auch mitgeteilt, dass ich im Krankenhaus war und dementsprechend nicht so viel schreiben konnte, wie ich es sonst immer gemacht habe.

    Wenn ich mich am Blog beteilige, schreibe ich meistens auch nur “Ich freue mich!” “Ich hoffe, dass ich dabei sein darf!” usw.
    Da du mein “trnd-Verhalten” also nur anhand irgendwelcher Blogposts beurteilen kannst, gilt deine Beleidigung auch mir!

    Du weißt überhaupt nicht, wie aktiv sich die einzelnen trnd- Mitglieder an den Projekten beteiligen. Die Wombats sind nicht mehr einsehbar, um irgendwelche Schlüsse zu ziehen. Woher nimmst du dir also bitte die Frechheit, fremde Menschen so zu beurteilen?

    Vielleicht solltest du DEIN Verhalten mal überdenken!? In deinem letzten Beitrag hast du es ja wunderschön zugegeben: “Es ist eine Art Angst, dass unter den 500 Webreportern nur eine Hand voll Leute ist, die sich mit der Materie beschäftigen und nicht nur mit dem Smartphone als Statussymbol. Da ich bei solch technisch angehauchten Projekten bisher noch nicht teilnehmen durfte, weiß ich eben auch nicht, wie trnd die Tester wirklich selektiert und darin begründen sich die Bedenken.” Mit anderen Worten: Ich setze mich ein und schreibe “sinnvolle” Kommentare. Andere schreiben nur sinnfreie Einzeiler und haben es dementsprechend auch nicht verdient, das Smartphone zu testen.

    So eine Argumentation ist nicht nur unfair, sondern auch egoistisch und hinterhältig. Du versuchst, trnd dazu zu bewegen, nur Mitglieder mit “sinnvollen” Beiträgen für dieses Projekt zu nehmen und machst andere Mitglieder nieder.
    Tolles Verhalten!

  • 30.05.11 - 13:59 Uhr

    von: MBauer79

    He Leute,

    ganz ruhig….. laßt doch einfach Jeden schreiben, was er will, solange er nicht persönlich oder beleidigend gegen Andere wird :-)
    Jeder hat eben seine eigene Art sich hier zu äußern und die die sich jetzt hier im Vorfeld noch nicht äußern wollen, ist doch auch ok….

    Natürlich möchte Jeder, der sich bewirbt auch beim Test dabei sein dürfen, aber trnd und Samsung werden schon ein gutes, bunt gemischtes Team zusammenstellen :-)

  • 30.05.11 - 14:00 Uhr

    von: susa88

    @Twinker
    im Moment stehen die Tester ja noch gar nicht fest , was erwartest Du dann hier im Blog für tiefgreifende Berichte und Diskussionen ???

    Die Bewerber haben ihren Test abgeschickt und warten auf die Ergebnisse, manch einer ist aufgeregter als der andere und postet dies eben in einem “Einzeiler” hier , manch einer macht seinen Test und schreibt hier gar nichts dazu ……..so what ?

    Jeder ist einzigartig , und das solltest auch Du respektieren, wenn Dich Comments stören, dann empfehle ich Dir entweder einfach drüber wegzulesen oder gar nicht mehr zu lesen , aber diese Seitenhiebe auf andere (die natürlich suggerieren sollen, daß Du die einzig wahre ultimative Testperson für sämtliche Samsungprodukte bist) sind unmöglich !!

    Trnd wird seine Tester sicherlich im Rahmen ihrer Erfahrungen gut auswählen, darauf kannst Du Dich sicher verlassen und musst keine “Angst” haben, daß es die falschen Tester sein werden

  • 30.05.11 - 14:01 Uhr

    von: Naomy

    Ich habe jetzt am Theorietest teilgenommen und empfand ihn als angemessen. Wer sich wirklich für das Smartphone interessiert und sich mit dem Blog beschäftigt hat, konnte die Fragen beantworten.

    Für dieses Projekt, bei dem sowohl trnd als auch Samsung ein nicht unerhebliches Risiko eingehen (denn rechnet mal auf, welchen Wert 500 Smartphones a ca. 500 – 600€ haben), wünsche ich mir einfach, dass dieses Vertrauen in uns Tester nicht dadurch enttäuscht wird, dass der eigentliche Produkttest und Erfahrungsaustausch, der hierbei angestrebt wird, durch Egoismus und Gier zunichte gemacht wird.
    Testen heißt, auch darüber zu berichten, welche Erfahrungen man mit dem Phone macht. Und nicht nur “jetzt hab ichs, und nur darums ging’s”.

    Auch sollten sich manche einfach nicht zu viele Hoffnungen machen, denn wie bereits erwähnt, darf nur ca. jeder Hundertste testen. Wenn es klappt ist das natürlich schön, aber wenn nicht, geht die Welt nicht unter, die Enttäuschung ist bei so übergroßer Euphorie nur umso größer. Das nächste tolle Projekt kommt.

    Bei einer Chance von 1:100 hilft es übrigens auch nicht, schonmal vorsorglich schonmal einen Tester-Blog online zu stellen. Außer natürlich, man kauft sich das Smartphone so oder so.

  • 30.05.11 - 14:20 Uhr

    von: garyfee

    Wow also ich fand den test recht einfach…nur bei ein paar fragen habe ich wirklich gut nachdenken müssen!
    Ich bin gespannt wie es weiter geht, würde so gerne Testen!
    Vor allem würde ich gerne den Vergleich zwischen iphone und Samsung machen! Das wäre sehr interessant!
    Ich finde es völlig in Ordnung das Handy zurück zu schicken, und finde es etwas frech zu fragen ob man es behalten darf!
    Ich meine ist das den so selbstverständlich das man mal eben so ein Handy im wert von 500-600 euro geschenkt bekommt? Also da frag ich mich wirklich für was manche User hier angemeldet sind???
    Um was kostenloses Abzustauben?
    Naja
    was soll man da noch sagen? Ab besten nichts! :-)

  • 30.05.11 - 14:26 Uhr

    von: Fox10

    Bin auch echt neugierig auf das Gerät, aus technischer Sicht wird eine Menge Leistung geboten und hoffe das diese von der Software vernünftig genutzt wird. Dann hat das Galaxy großes potential, der Tests wird zeigen!

  • 30.05.11 - 14:29 Uhr

    von: Brummi2000

    Habe den Test gemeistert. War relativ einfach, bei einer Frage musste ich doch kurz recherchieren. Jetzt heißt es also eine Woche abwarten. Mehr gibt es zum Thema Theorietest nicht zu sagen.

  • 30.05.11 - 14:51 Uhr

    von: ManuNoah

    @Sh0ggi: ICH BIN GANZ DEINER MEINUNG!

Seiten: « 18 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 » Zeige alle