Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Samsung Galaxy S II.

Galaxy S II Projektinfos

16.06.11 - 16:30 Uhr

von: happinez

Galaxy S II: Die ersten Eindrücke.

Die Startpakete sind angekommen und die Online-Reporter testen das Galaxy S II bereits fleißig.

Unsere Moderatorin Alexa hat die ersten Eindrücke davon gesammelt und nominiert außerdem 10 neue Online-Reporter nach!

Als nachnominierte Online-Reporter in dieser Woche begrüßen wir:

  • BlueNa85
  • Kratzbuerste
  • Herias
  • CreaaZ
  • SuperGURU
  • evolver
  • linkeshi
  • Simsi1986
  • AngelEyes85
  • dozer76

Herzlichen Glückwunsch und willkommen im Reporterteam!

Für alle, die jetzt noch nicht dabei sind:
Bis nächsten Montag, den 20. Juni um 12 Uhr mittags, kann man das zweite Auftragsformular im meintrnd-Bereich zum Thema “Prozessor und Bedienung” ausfüllen und damit an der Verlosung zur Nachnominierung weiterer 10 Online-Reporter-Plätze teilnehmen.

Bei Fragen könnt Ihr Euch auch noch mal über die Spielregeln zur Nachnominierung informieren.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

Seiten: « 1 2 3 Zeige alle

  • 17.06.11 - 13:18 Uhr

    von: mike1969

    Online Reporter

    Habe mal ein paar Fotos geschossen sind echt super geworden. Aber die Kamera kann noch mehr. Ich bin weiter am testen und versuche noch ein paar Bilder zu schiessen :-) Zu sehen sind sie auf meinem Blog http://trndblog-michael.blogspot.com/p/fotos-mit-dem-sgs2-aufgenommen.html

    Werde nach und nach wenn es geht in den Lernpausen die ich einlegen muss, versuchen noch ein paar Informationenn preis zu geben :-)

  • 17.06.11 - 13:35 Uhr

    von: convince

    Online Reporter

    Beim SGS II sind bei mir noch keine Gebrauchsspuren zu sehen, trotz Transports in meiner Handtasche, wo es auch Kontakt zu Schlüsseln und Reißverschlüssen gibt.

    Das hat aber auch schon das Display des Vorgängers in den vergangenen 5 Monaten gut weggesteckt, dort hat nur die Rückseite Gebrauchsspuren an der Wölbung unten und an der Kante oben. Wobei das nicht nur an den Schlüsseln liegt (liegen kann), betroffen sind nämlich die Stellen, auf denen das Handy eben aufliegt, wenn ich es ablege. Egal auf welchen Untergrund. Bei Grillfesten lags auch schonmal auf einem Steintisch. Da kommen halt kleine Kratzer rein.

    Zum Galaxy II kann ich diesbezüglich noch nix berichten, das sieht noch aus wie neu, begleitet mich aber auch erst ne knappe Woche, und hat noch nicht so viel erlebt.

  • 17.06.11 - 14:17 Uhr

    von: saphir

    Online Reporter

    Meins sieht noch aus wie neu. Es wird allerdings auch gut behandelt.
    Das hat aber nichts damit zu tun, dass es ein Leihgerät ist. Ich behandle mein iPhone nicht anders.
    Der Akkudeckel, der beim Abmachen so liedschäftig wirkt, sitzt fest und wirkt auch stabil.

  • 17.06.11 - 15:26 Uhr

    von: nbauer69

    mein SII hat eine Silikonhülle und Displayschutzfolie bekommen, die Hülle sieht sogar richtig gut aus und es ist griffiger ;-)

  • 17.06.11 - 22:11 Uhr

    von: MikaHH

    schade :(

  • 17.06.11 - 23:21 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

  • 18.06.11 - 00:24 Uhr

    von: SuperGURU

    Online Reporter

    Wuhu der SuperGURU ist mit dabei!
    Freu mich voll, bin schon ganz gespannt aufs Handy und werds dann bald allen zeigen :)

  • 18.06.11 - 09:31 Uhr

    von: Funart

    Da ich recht viel telefoniere, würde ich gerne mal wissen ob die Angabe von Samsung wirklich zutrifft. Vielleicht könnte mal jemand mit einer Telefonflat dokumentieren wie lange er am tag telefoniert und wie sich das auf den Akku auswirkt.

  • 18.06.11 - 11:11 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    LizTheCat: Das mit dem internen Speicher ist nunmal so. Beides befindet sich auf einem Chip, die 2 GB die du nicht nutzen kannst sind für das Betriebssystem (Android) reserviert und somit nicht beschreibbar. Das ist aber meiner Meinung nach Gang und Gebe so, war bei meinen HTC’s identisch!Zu diesem Thema habe ich etwas in meinem Blog geschrieben (http://raffambosblog.blogspot.com/2011/06/kampf-der-generationen-samsung-galaxy-s_17.html)

    @tamore 123: Ich würde jetzt ganz einfach mal behaupten dass die Schale, der Rahmen, der Akkudeckel sowie das Display recht unempfindlich sind. Wie schon mehrfach erwähnt ist der Deckel zwar recht instabil (wenn er nicht auf dem Rahmen sitzt), dennoch würde ich aus meiner Erfahrung mit dem Galaxy S behaupten, dass dies nur so wirkt. Auch dazu habe ich etwas in meinem Blog geschrieben (http://raffambosblog.blogspot.com/2011/06/kampf-der-generationen-samsung-galaxy-s.html). Obwohl ich mein Galaxy S II auch im Arbeitsalltag häufig benutze und ständig mit mir herumtrage, sind mir noch keine Abnutzungsspuren aufgefallen. Vor allem das Display scheint sehr kratzunempfindlich zu sein. Will man jedoch auf Nummer Sicher gehen, sollte man vielleicht doch zur DIsplayschutzfolie greifen.. kostet nicht die Welt, beinflusst die Empfindlichkeit des Displays höchstens minimal und ändert an der Farbbrillianz des Displays nichts. Auch ein Silicon-Case oder Ähnliches ist nicht verkehrt, wenn man länger an seinem Gerät Freude haben will. Vor allem in Bezug auf Stürze aus großer Höhe, wobei das beim Galaxy S öfter vorkam, weil dieses eben nicht so griffig und sicher in der Hand liegt wie das S II!

  • 18.06.11 - 11:15 Uhr

    von: Missdee

    Online Reporter

    Guten Morgen. Ich gehöre auch zu den glücklichen Testern, habe gerade extra einen Blog erstellt, ist nicht professionell aber ich arbeite dran, die ersten Fotos und der erste Eindruck sind online. Wer mag kann ja mal vorbeisurfen ;-)
    http://missdee77.blogspot.com
    Ich werde weiter ausführlich testen und natürlich auch berichten. Ich wünsche ein schönes Wochenende

  • 18.06.11 - 13:55 Uhr

    von: savage2

    Online Reporter

    Das WLAN schwankt bei mir auch sehr.
    Im Vergleich zu meinem Iphone was seit Jahren Problemlos sich automatisch ins WLAN ein bucht, zickt das Galaxy manchmal.
    Man muss meist nachhelfen das es sich verbindet.
    Gestern wollte es sich gar, erst nach einem Neustart des Gerät, meldete es sich an.
    Empfangs stärke ist soweit ok. Bei normaler Wohnung mit Mauern und raus in Garten. Hatte schon bessere und schlechtere Geräte.

  • 18.06.11 - 13:59 Uhr

    von: savage2

    Online Reporter

    Ah noch was, gibts irgendwo eine Statistik was das Gerät so an Daten verbraucht?
    Nach nur 5 Tagen ist mein Monatsvolumen weg.
    Normal reicht das locker im Monat.
    Nutzung war jetzt nur Mails, etwas Internet und einmal das Navi getestet für 30 Min.
    Kommt mir vor das das ganze ein guten Datendurchsatz macht, mal analysieren.

  • 18.06.11 - 14:03 Uhr

    von: NinZ88

    Glückwunsch allen Nachnominierten!
    Mal sehen, was ihr alles so über die Bedinung& Prozessor vermittelt. ;)
    Den Vergleich älteres Samsung Modell und Samsung Galaxie SII ist toll! ^^ gut aufgbaut.

  • 18.06.11 - 14:23 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    @savage2: was für ein Volumenpaket hast du denn? Mal ungeachtet der Tatsache dass ich für den Gebrauch des Gerätes zwingend eine Flatrate benötige, glaube ich nicht dass sich der Verbrauch des Galaxy S II im Vergleich zu anderen Geräten unterscheidet. Die angeforderten Daten sind halt immer die gleichen! https://market.android.com/details?id=net.jaqpot.netcounter&feature=search_result, da kriegst du den Netcounter, der zeigt dir detailliert auf was für einen Verbrauch du hast. Eventuell musst du deine Sync-EInstellungen anpassen, sprich die Häufigkeit der Abrufe deiner Mailbox, Sync von Facebook, Twitter etc. Auch wenn du keine neuen Nachrichten bekommst, heisst es nicht dass das Gerät keine Verbindung ins UMTS-Netz hergestellt hat. Vor allem bei der Facebook -App ist es glaub ich so, dass so lange man sich nicht explizit aus der App ausloggt, man ständig online ist und dementsprechend Daten ausgetauscht werden. Des weiteren ist natuerlich die Navigation so ein Ding für sich: der Google-Navigator muss sich die benötigten Layer-Kacheln herunterladen, bevor er dir etwas auf deiner Karte anzeigen kann.

  • 18.06.11 - 14:39 Uhr

    von: savage2

    Online Reporter

    @Raffambo: O2 I-net Pack M, 200MB dann gprs flat,

    Habe inzwischen 3 Traffic Monitore drauf die mir ein Datenvolumen von 25 Mb bis 161 MB anzeigen. Kein Plan welcher da nun passt.

  • 18.06.11 - 16:03 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    @savage2: hmm… 200MB dürften aber eigentlich reichen. Meine Frau kommt monatlich mit 50 MB zurecht, allerdings mit nem SE Xperia X8. Wüsste aber nicht warum das SGS II so viel mehr Traffic produzieren sollte als andere Geräte. Prüf mal ob du Dienste wie google Latitude, Standortbestimmung über UMTS und so einen Kram deaktiviert hast. Wie holst du dir denn Apps aus dem Market? Ich verfahre grundsätzlich so, dass ich, wenn ich Zuhause bin, ausschliesslich WLAN nutze. Denn darauf greift das Gerät zunächst zu, erst dann per GPRS/UMTS.

  • 18.06.11 - 16:50 Uhr

    von: savage2

    Online Reporter

    @raffambo: ja mach ich genauso. komme damit mit den iphone problemlos klar drum wundert mich das ja das es so fix ging.
    na mal beobachten

  • 18.06.11 - 18:24 Uhr

    von: mmaaww

    Online Reporter

    Hab meine Lieblingsspiele vom HTC Desire S mal aufs Galaxy S2 geladen (dank google, geht das ja innerhalb weniger Sekunden):

    [...] diese 7 Spiele haben mich am meisten gefesselt und sind auch im Market alle TOP bewertet. Außerdem machen sie auf dem SGS2 wegen dem tollen Display besonders viel Spaß. [...]

    Link:

    http://gamesundgadgets.blogspot.com/2011/06/die-besten-kostenlosen-spiele-fur-das_18.html
    http://www.youtube.com/watch?v=pUSQPxnrQkY

  • 19.06.11 - 02:15 Uhr

    von: Cheana

    Glückwunsch an die Nachnominierten – und ich hoffe wieder weiter…

  • 19.06.11 - 19:54 Uhr

    von: convince

    Online Reporter

    @Savage, bei unserem iPhone ham wirs so eingestellt, dass das Phone sich automatische ins WLAN einbucht, wenn es in Reichweite ist.

    Das hab ich beim SGS II noch nicht gefunden und auch beim Vorgänger ist mir sowas nicht bekannt. Ich aktiviere WLAN wenn ichs brauche manuell (Statusleiste).

    Vielleicht liegt bei dir da der Hase im Pfeffer, dass dein Volumen schneller weg ist als beim iPhone, weil eben nicht automatisch mit dem WLAN verbunden wird, so wie du es evtl vom iPhone gewöhnt bist?

  • 19.06.11 - 22:35 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

  • 20.06.11 - 00:13 Uhr

    von: Cory65

    Bis jetzt bin ich absolut begeistert, was die Praxis über dieses tolle Handy durch die Online Reporter zeigt… macht weiter so und weiterhin viel Spaß. Ich bin sehr gespannt, wie es weiter geht…
    Und hoffe natürlich, bei den letzten 20 mit dabei zu sein…

  • 20.06.11 - 15:26 Uhr

    von: OliFD

    @happinez Frage: Was bekommen alle Anderen die es nicht geschaft haben für eine Überraschung?steht das denn schon fest?

  • 20.06.11 - 15:31 Uhr

    von: MattBratt

    Online Reporter

    @ OliFD:
    soweit ich das verstanden habe, war die Überraschung, dass TRND 30 weitere Online-Reporter nachnominiert.

  • 20.06.11 - 16:51 Uhr

    von: trackmania

    ich möchte diesmal unbedingt dabei sein! bitte… dann wird ein traum wahr :)

  • 20.06.11 - 19:48 Uhr

    von: mike1969

    Online Reporter

    Hallo!

    Habe heute mal ein bisschen Zeit mit dem Samsung Galaxy S2 verbracht. Eines muss ich gleich dazu sagen. Die Akkulaufzeit scheint bei mir nicht wirklich das zu versprechen was beschrieben wurde.

    Heut habe ich das Smartphone mit 27% Akkuleistung mit auf meinen Weg genommen. Laut Akkuinfo sollte der Akku noch 11 Stunden zu gebrauchen sein. Nach nicht einmal 2 Stunden, ohne das Handy zu benutzen meldete sich auf einmal der Akku und meinte der Akku ist zu schwach, das Gerät geht in den Energiesparmodus. Auf dass hinauf habe ich mir die Akkuinfo nochmals angesehen und da stand noch immer, dass der Akku noch 7 Stunden halten würde. Dem war nicht so, nach 3 Stunden war der Akku leer.

    Was mit noch aufgefallen ist, das Handy wurde verdammt Heiss. Keine Ahnung wieso.

    Ich finde, das mit der Hitze ist nicht so toll. Sicher jetzt am Anfang beniutzt man das Handy sicher mehr als wenn man es im täglichen gebraucht hat. Aber dennoch, da müsste sich Samsung was einfallen lassen um dieses ich sag mal Problem zu lösen.

    Aber im großen und ganzen ist das Galaxy S2 meiner Meinung nach ein spitzen Gerät, dass ich gerne auch haben würde. Mals ehn wenn ich nach der Testphase das Handy wieder retutr sende ob ich vielleich von meiner Freundin ein schönes Geburtstagsgeschenk bekommen werde, oder von trnd? Nein Scherz, ich spiele nicht mit dem Gedanken, dass wir das Handy am Ende behalten können oder günstiger Erwerben können.

    War nur ein Scherz, bin heute gut gelaunt, weil mein zweiter Prüfungstag heute gut verlaufen ist. Morgen dann noch die große Abschlussprüfung die ich hoffentlich bestehen werde und dann ist Schluss :-)

    So, dass wars mal von mir für heute, wenn ich mit der Prüferei fertig bin, werde ich Das Handy mal genauer unter die Lupe nehmen.

    Wünsche euch noch viel Spass. Schönene Abend noch.

    Lg
    Mike

  • 20.06.11 - 20:13 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    @mike1969: also mein SGS II hält auch bei relativ häufigem Gebrauch mindestens einen Tag.. Nachts hänge ich es eh an die Dose. Die Hitze an deinem Telefon könnte einen Hinweis darauf geben dass du entweder das GPS oder das WLAN durchgehend anhast. Das würde auch die geringe Akkudauer erklären. Ansonsten ruft häufiges Surfen eine ähnliche Wärme auf, da der UMTS-Chip natürlich mächtig Daten am scheffeln ist..

  • 20.06.11 - 21:11 Uhr

    von: mike1969

    Online Reporter

    @ Raffambo

    Ja das kann sein, GPS war immer an. habe nun alles geschlossen was ich nicht benötige, mal sehn wielange es nun hällt. Aber ich finde das mit der Wärme ist nicht so toll.

  • 20.06.11 - 21:40 Uhr

    von: KT1974

    Online Reporter

    Hallo.

    Dickes Lob an all die Online Reporter, die sich hier immer wieder mit neuen Berichten, Infos und Tipps zu Wort melden. Auch einige Blogs die ich gesehen habe, sind sehr professionell.

    Meine Berichte zum SGSII könnt Ihr hier nachlesen: https://www.facebook.com/topic.php?topic=296&post=675&uid=149035075130528#post675

    Im Gegensatz zu einigen anderen von Euch, kann ich mich über die Akkuleistung nicht beschweren. Ich lade zur Zeit alle zwei bis drei Tage.

    Ich bin beruflich stark eingespannt und nutze das SGSII tagsüber zum telefonieren, schreiben von SMS und vielleicht noch die Sprachmemofunktion um Ideen und Einfälle mal schnell fest zu halten. Alles was ich nicht brauche ist in dieser Zeit abgeschalten. Am Abend bin ich zur Zeit etwa 5 Stunden mit dem SGSII über WLAN online und teste ca. 2 – 3 Stunden alle möglichen Funktionen.

    Somit stehen Nutzung und Akkuleistung für mich in einem gesunden Verhältnis. Habe durchaus schon schlimmere Handys erlebt.

    LG Konstanze

  • 20.06.11 - 22:11 Uhr

    von: KT1974

    Online Reporter

    Oh eine Frage hätte ich da mal noch….

    Kann mir jemand sagen, ob man im Social Hub außer Mailkonten auch zusätzliche SNS und IM Konten (außer den vorgegebenen) hinzufügen kann?

    Danke und schönen Abend noch.

    LG Konstanze

  • 20.06.11 - 23:02 Uhr

    von: feldoe

    Na meine Herrn, nun heißt es hoffen!!!

  • 21.06.11 - 08:01 Uhr

    von: mlaun

    Online Reporter

    Hallo Zusammen,

    habe gestern mir mal Spiele für “mein” Samsung Galaxy S 2 gegönnt. Wollte im Market schauen, welche Spiele überhaupt zum Kauf zur Verfügung stehen. Kaufabwicklung ist ja super einfach.

    Bloß, dann gings ans Spielen. Und wenn ich einmal Jungle Jewels angefangen habe, kann ich fast nicht mehr aufhören. Aber nach ca. 5 Minuten Spielen wurde die Wärmeausstrahlung durch das Handy auf der Rückseite in Höhe der Kamera doch richtig extrem… Die Hitzeentwicklung bei meinem alten weißen Macbook ist gar nichts dagegen. Aber noch schlimmer find ich nach ca. 15 Minuten die Wärmeentwicklung auf der Vorderseite. Meine Finger haben das zu spüren bekommen. Hier herrscht eindeutig Nachbesserungsbedarf….

  • 21.06.11 - 08:42 Uhr

    von: Laterne25

    Online Reporter

    Nach über einer Woche testen bekam ich gestern Abend wieder gesagt das ich mich mit dem Samsung GSII anhören würde wie ne Blechkanne, da sollte man nachbessern! :-(

  • 21.06.11 - 09:14 Uhr

    von: luwagne

    Online Reporter

    Habe am Wochenende mal ein HD Musikvideo auf dem Samsung Nexus S und Galaxy S2 gleichzeitig ablaufenlassen…
    Der Bildschirm vom S2 ist der absolute Hammer, die Farben, die Schärfe! Wahnsinn.
    Mir graut es schon davor, das S2 wieder zurück zuschicken :-( ((

    Den Klang fand ich beim Nexus S etwas besser als beim S2.
    Welche Erfahrungen habt Ihr da, was die “Lautsprecher” angeht?

  • 21.06.11 - 09:47 Uhr

    von: Truskawka

    Oh das Projekt hat ja schon angefangen. Ist irgendwie an mir vorbei. Ich habe zwar die Umfrage für die Nachnominierung erhalten und ausgefüllt, aber kein Feedback erhalten, ob ich dabei bin ode rnicht. Hätte hier mir seitens TRND eine kurze Benachrichtung gewünscht. Klar, hätte ich auch in den Projektblog gucken können, aber dafür hat man ja auch nicht immer Zeit. Wünsche allen Online-Reporter viel Spaß beim Testen und vielleicht kann ja mal der Ein oder Andere berichten, wie es sich mit der Akkulaifzeit verhält, wenn das Smartphone im Standby ist. Bei dem Vorgänger des Galaxy S2 (hab ich) ist es oftmals so, dass der Akku sich über Nacht komplett entläd, da der Display bis zu 97% der Energie verbraucht. Verstehe ich nicht ganz, da das Display ja nachts über nicht leuchtet. Oder vielleicht kriegt das ja einer der Online-Reporter raus, warum es so ist und ob man es abstellen kann. Bin dankbar für jedes Feedback.

  • 21.06.11 - 09:52 Uhr

    von: Truskawka

    Hätte ich doch mal die weitieren Blogs gelesen. TRND Sorry…dachte die 30 Nachnominierten stünden schon feste. Bin einbisschen durch den Wind ;-) Wie meine ehemalige Klassenleherin immer sagte: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;-)

  • 21.06.11 - 10:30 Uhr

    von: trisch

    Online Reporter

    Heute möchte ich euch im Rahmen des trnd Projektes mein Testergebnis zu Musik auf dem Galaxy zeigen.

    Musik & Video

    Die Qualität des Galaxy S2 in der Wiedergabe von Musik und Video über den externen Lautsprecher liegt meilenweit unter der Qualität des alten iPhone 3G bringt. Über die Kopfhörer sieht die Welt wieder anders aus, die In-Ear Kopfhörer bringen satten Sound und sind für mein Empfinden um Welten besser als die iPhone Kopfhörer. In dieser Disziplin geht es unentschieden aus, da beide ihre Vor- und Nachteile haben.

    iPhone 1:1 Galaxy S2

    Der Vorteil von Samsung ist die Software Kies Air. Mit Kies Air braucht man keine Software auf dem Windows/Mac/Linux installieren und kann die Musik/Video per WLAN auf das Galaxy bringen. Der Vorteil mit Kies Air ist aber auch gleichzeit der größte Nachteil, da die Verbindung abhängig vom WLAN ist. Anders als bei einer USB Verbindung, die aber ein Windows oder Mac voraussetzen. Das iPhone hat nur die Möglichkeit sich vom heimischen PC aus via USB betanken zu lassen und das auch nur über iTunes. Oder man kauft sich die Musik über iTunes auf dem iPhone. Das Galaxy S2 kann man als Massenspeichergerät anschließen und über den Windows Explorer z.B. sich die Musik rüber kopieren.

    iPhone 1:2 Galaxy S2

    Das Videoschauen ist der Hammer. Das gleiche Video mit gleicher Kodierung auf dem iPhone bringt bei weitem nicht das, was das Galaxy S2 darstellen kann. Das kopieren auf das Galaxy S2 via Kies Air hat fast 2h gedauert, das kopieren via USB Kabel nur wenige Minuten. Beim kopieren kam die Meldung, dass das Video eventuell nicht abgespielt werden kann und bietet gleich das konvertieren an. Die Meldung habe ich gleich mal ignoriert und einfach die Datei kopiert. Auch hier kann das iPhone nur über USB bespielt werden bzw. man kauft die Filme direkt über iTunes im iPhone.

    iPhone 1:3 Galaxy S2

    Das UKW-Radio fehlt komplett auf dem iPhone, von daher geht diese Disziplin kampflos an das Galaxy S2.

    iPhone 1:4 Galaxy S2

    Klarer Sieg für das Galaxy S2.

  • 21.06.11 - 11:29 Uhr

    von: Raffambo

    Online Reporter

    @trisch: einen Punkt hast du noch vergessen: du kannst z.B. Musikdateien auch über Bluetooth auf dein Galaxy S bringen, bei iPhone geht das meine ich nicht, oder?

  • 21.06.11 - 22:29 Uhr

    von: makre

    Online Reporter

    Ich bin schon etwas erstaunt, dass der Akku meistens nicht viel länger als 2 Tage hält. O.K. ich probiere einiges aus, und habe das GPS und WLAN ständig an.
    Ich muss mal ein paar Einstellungen ändern

  • 22.06.11 - 13:43 Uhr

    von: Orbit

    Hilfe, wo kann ich noch mal Reportageaufträge einreichen????

  • 22.06.11 - 16:28 Uhr

    von: die_alexa

    @Orbit: Die Reportageaufträge kannst Du in Deinem meintrnd-Bereich ausfüllen und abschicken. Das nächste Auftrgsformular kommt am Freitag, und das kannst Du dann bis Dienstag um 12 Uhr mittags abschicken.

  • 22.06.11 - 21:31 Uhr

    von: tiga_77

    Hallo, ich bin zwar keiner der glücklichen die als online reporter ausgesucht wurden, daher meinen glückwunsch an die die es geschafft haben.
    bin aber dank meiner eltern auch in den genuss des samsung galaxy s2 gekommen. bis dato bin ich von dem gerät begeistet, muß aber auch die akku leistung bemängeln. hatte ich mir mir von versprochen, was ich aber gut finde ist air kies z.b. oder auch die reaktionszeit des s2, auch mit dem display haben sie nicht zu viel versprochen.
    ich wünsche allen online reportern noch viel spass mit ihrem s2 und freu mich darauf von euch eure erfahrung zu lesen

  • 23.06.11 - 14:37 Uhr

    von: Orbit

    @ alexa Danke :-) Dann warte ich gespannt auf Freitag

  • 23.06.11 - 14:49 Uhr

    von: hexe1981

    Hallo liebe Tester!

    Ich muss ja schonmal sagen: Ich bin begeistert von euren bisherigen Tests. Ich weiß jetzt garnicht, ob es so eine Frage schonmal gab, aber ich habe mit meinem Partner über das S II gesprochen. Er hat nun folgenden Auftrag:

    Bringt das S II zum schwitzen (lasst es richtig schön warm werden z.B. durch Spiele oder so), und macht dann Videos oder Bilder, damit gesehen wird, ob die Qualität der Aufnahmen unter der Wärme des Gerätes leidet.

    Er hat davon gelesen, dass die Qualität der Bilder/ Videos nachlässt, wenn das Gerät vorher schon zu warm gelaufen ist….

    Danke euch schonmal!!!

  • 24.06.11 - 10:39 Uhr

    von: Brummi2000

    Ich habe noch nicht alle Kommentare gelesen, aber hat schon jemand einen direkten Vergleich zwischen dem Samsung und dem IPhone gemacht? Viele Nutzer von IPads oder IPhones sagen ja: So viele Apps gibts sonst bei keinem Anbieter. Aber andererseits soll man “freier” sein mit anderen Marken. Würde mich mal interessieren.

  • 28.06.11 - 18:06 Uhr

    von: nandree

    Online Reporter

    Hi @alle zusammen!!!
    So möchte nun auch meine ersten Eindrücke nach den ersten 24 Stunden gebrauchs schildern.
    Fange mal an:
    Auspacken,sortieren,staunen ist das gross aber dennoch sehr leicht und handlich.Fühlt sich ziemlich hochwertig an,bis auf der Akku-Deckel der ist zu dünn,meiner Meinung nach.
    Akku,Sim,SD-Karte rein erstes booten.
    Booten geht im gegensatz zu meinem Wildfire extrem schnell,denke mal liegt mit an den Prozessoren,Wildfire hat 1*650 Mhz und das Galaxy 2*1,2 Ghz ;-) .
    Erster Start problemlos,wenn man sich ein wenig damit auskennt.Alles eingerichtet und mit Google Konto verknüpft wegen App-Market. Geht alles sehr sehr flott.
    Erst Eindruck AMOLED-Display überwältigend.
    Dann die ersten Apps aufs Galaxy mit Wlan und 3g. Wlan geht schneller als beim Wildfire,Empfang über Wlan ist aber nicht immer so gut.Wildfire ist da besser obwohl viel billiger!!!! Mittlerweile habe ich so um die 43 Apps geladen,hätte mir die SD-Karte sparen können,der Speicher des Galaxy ist riesig.Was toll ist,ist das alle geladenen Apps flüssiglaufen inklusive 3D Games.Im Gegensatz zu meinem Wildfire. Liegt am am Android,im Galaxy arbeitet schon ein neuerer Kernel. So das waren meine erste Eindrücke. Einzelne Test´s und Versuche werden täglich folgen.
    Was mir jetzt schon negativ auffällt sind die starke Wärmeentwicklung bei der benutzung und beim laden.
    Dann ist die Akku Leistung nicht das non plus ultra.
    Bei starker benutzung lädt man zweimal am Tag.Ist beim meinem HTC nicht ganz so extrem.
    Das hat aber im Gegensatz zum Galaxy nicht so ein tolles Display und ist bei weitem nicht nicht so schnell.
    Mp3 über Kopfhörer sind sehr leise obwohl Medienlautstärke auf voll ist. Aber das wird noch genau geprüft,an den beigelegten Kopfhörer liegts nicht. Die machen an meinem Ipod Touch eine gute Figur und haben einen tollen Klang.
    So ab jetzt werden einzel Tests zu den jeweiligen Features kommen.

    Danke nochmal für die nachnominierung trnd.
    Mfg bis morgen euer Nandree

  • 29.06.11 - 09:58 Uhr

    von: Kevelaer

    Hallo Ihr Online Reporter. Finde es toll,das ihr das alles ausprobieren dürft. Ich leider nicht. Aber trotzdem wünsche ich allen viel Spass. Was ich so gelesen und gesehen habe hier und auf dem Blog ist schon der Wahnsinn. Alleine die Spiele und natürlich das Fotogrfieren im Dunkeln hat mich sehr Fasziniert. Schade,das ich nicht dabei war. Macht weiter so mit euren Feedbags. Werde sie mit Spannung weiter verfolgen. Freue mich über jeden Bericht. Danke dafür. Sollte ich mir ein Galaxy SII zulegen, wenn es auf dem Markt erscheint, bin ich dank euch und trnd sehr gut vorbereitet. Kevelaer

  • 30.06.11 - 17:52 Uhr

    von: irgendeinen

    Online Reporter

    Würde gern etwas zur Videofunktion loswerden. Vorab, die Bildqualität ist spitze, kann mich nicht beklagen. Das Manko ist leider der Ton. Unter normalen Bedingungen ist der natürlich einwandfrei, ich war allerdings in den vergangenen Tagen auf 2 Konzerten und da hört man nicht viel mehr, als ein Gebrumme vom Bass. Das hat natürlich mehr etwas mit dem Mikrofon als mit der Kammera zu tun, ist aber trotzdem enttäuschend. Natürlich sind das Extrembedingungen, allerdings hatte ich schon Handys bei denen selbst dabei noch ein ausgezeichneter Ton aufgezeichnet wurde (Nokia 5800 z.B.)
    Ist für mich beonders schade, da ich am Dienstag bei den Black Eyed Peas direkt vor der Bühne stand und ein paar super Videos gedreht habe, auf denen man leider kaum etwas von der Musik mitbekommt

  • 06.07.11 - 02:49 Uhr

    von: chphmu

    Online Reporter

    Ich habe meine ersten Eindrücke vor einigen Tagen schon mit einem Video festgehalten und jetzt auch mal hoch geladen.

    Mich würde freuen, wenn ihr eine Blick rein werft:

    http://www.youtube.com/watch?v=QvXdaZ9bl4k

  • 15.07.11 - 16:46 Uhr

    von: Syaa

    Leider konnte ich das Samsung Galaxy s 2 nicht testen.
    Hab es mir im Endeffekt aber doch gekauft und es hat sich gelohnt.
    Ich danke für die guten Testberichte.

Seiten: « 1 2 3 Zeige alle